Ei, das Diät abnimmt

Die Eidiät dauert einen ganzen Monat. Und das ist sein eindeutiger Vorteil, da die Dauer der Einhaltung zwei Vorteile für das Abnehmen hat: Sie ist nicht so bedeutend
Dietonus kapseln Kaufen

Eine Eidiät dauert einen ganzen Monat. Und das ist sein einzigartiger Vorteil, da die Dauer der Compliance zwei Vorteile für das Abnehmen hat: Stress ist für den Körper nicht so bedeutsam, und das Ergebnis einer Diät mit Eiern ist ausgeprägter und haltbarer. Diese schnellen Möglichkeiten, Gewicht zu verlieren, die es Ihnen ermöglichen, ein paar Pfund in 3-5 Tagen oder in einer Woche zu verlieren, helfen oftmals für einen zu kurzen Zeitraum: Sehr schnell kehrt das Fett zurück und sogar mit einer Zunahme. Ein monatlicher Test in Form einer Diät mit Eiern ermöglicht es Ihnen, das Volumen des Magens zu reduzieren und zu lernen, sich mit bescheideneren Portionen zufrieden zu geben und die Gewohnheit von Junk-Food zu brechen.

Grundlagen der Eidiät

Ein wesentliches Merkmal der Eidiät ist, dass sie extrem streng ist. Die Effizienz ist direkt proportional zur Wiedergabetreue. Wenn plötzlich eines der vorgeschriebenen Probleme auftritt, muss alles von vorne beginnen. Angesichts der Dauer (4 Wochen) ist es nicht so einfach. Und im Falle von Verstößen in der letzten Woche ist es psychologisch äußerst schwierig, sich von Anfang an dazu zu zwingen, den ganzen Weg zu gehen. Trotzdem sind die Bewertungen und Ergebnisse der Eidiät erstaunlich. Frauen sind bereit, solche Leistungen zu erbringen.

Die einzigartig positiven Eigenschaften der Eidiät lauten wie folgt:

      

  • Ergebnis Das ist ihr Hauptvorteil. Je nach Ausgangsgewicht können Sie bis zu 25 kg verlieren. Und das in nur 4 Eiwochen! Ernährungswissenschaftler sagen, dass dies selbst für ein halbes Jahr eine enorme Leistung wäre. Für solche Indikatoren können Sie tolerieren, richtig?

  •   

  • Kosten Im Gegensatz zu Analoga mit teuren Produkten steht eine wirksame Diät mit gekochten Eiern fast jedem zur Verfügung. Es enthält keine seltenen Berechtigungen in seinem Menü.Unzen Früchte oder ähnliches, basierend auf billigen Eiern.
  •   

  • Stabiler Gewichtsverlust . Das Ergebnis einer Diät auf Eiern wird im nächsten Monat nicht verdunsten. Der Körper wird sich an eine Diät gewöhnen und es wird keine Lust mehr geben, Chips, Brötchen und Süßigkeiten wieder zu kaufen.

  •   

  • Einfache Beschaffung . Das Ei-Diät-Menü basiert auf den einfachsten Produkten, die in jedem Supermarkt oder Markt leicht zu finden sind. Es gibt jedoch keine Einschränkungen bezüglich der Jahreszeit.

  •   

  • Leicht zu kochen . Es enthält keine komplizierten Rezepte. So spart der Übergang zur Eiernährung auch erheblich Zeit beim Kochen und hilft nicht nur, Kilogramm loszuwerden.

Im Allgemeinen ist eine Eidiät eine der besten Möglichkeiten, um auf die richtige Ernährung umzusteigen. Darüber hinaus besteht das Programm aus zwei Teilen: Die ersten beiden Wochen, in denen die aktive Aufnahme von Eiern vermutet wird, sind in der Tat ein wesentlicher Bestandteil der gesamten Ernährung

In der zweiten Hälfte sollen die Ergebnisse der ersten Eiwochen konsolidiert werden. Aus der Sicht der Ernährung ist es viel vielfältiger, Sie müssen nicht mehr jeden Tag Eier essen. Die letzten zwei Wochen sind somit zu einem reibungslosen Übergang von der eigentlichen Eidiät zur richtigen Ernährung geworden. Aber Sie können keinen der Wochentage der Eidiät vernachlässigen.

Achtung! Eine Ei-Diät für 4 Wochen ist gefährlich für Menschen mit Nieren- und Leberproblemen. Sie können sich nicht an ihre schwangeren Frauen und stillenden Mütter halten. Wenn Sie allergisch gegen Orangen oder Grapefruits (diese Diät wird manchmal als Orange positioniert) sowie Eier sind, kann es nicht beobachtet werden. Nicht für überzeugte Vegetarier geeignet.

Wenn Sie also das Eigelb abnehmen, müssen Sie sich strikt an die vorgeschriebene Diät halten. Daher ist es am bequemsten, ein vorgefertigtes Schema für vier Wochen zu verwenden.

Tägliches detailliertes Menü

Gewichtsverlust beim Eigelb setzt die strikte Einhaltung einer vorgegebenen Eidiät vorauskeine Diät. Wochen unterscheiden sich voneinander, da die ersten auf schnellen Gewichtsverlust abzielen, die zweiten – auf die Festsetzung des Ergebnisses. Das genaue Menü pro Woche ist in der Tabelle dargestellt. Sie können es nicht ändern.

Woche Tag Menü
Erster Montag Frühstück: die Hälfte aller Zitrusfrüchte (beste Kalorien verbrennen Grapefruit + ein paar Eier (die ganze Zeit nur gekocht). Diese Tage beginnen alle Tage der ersten beiden – Eier – Wochen.
Mittagessen: Obst – alles andere als eine Banane und Trauben. Essen Sie so viel Sie wollen, aber in einer Sitzung.
Abendessen: Fleisch, das gekocht oder gebacken werden kann.
Dienstag Mittagessen: Hühnchen nach Belieben zubereitet. Ideal – gekochtes Filet.
Abendessen: 2 Eier, Salat, Zitrusfrüchte (Grapefruit). Sie können Toast essen.
Mittwoch Mittagessen: Hüttenkäse oder Käse mit null Prozent Fett mit Tomaten und Toast.
Abendessen: ein beliebiges Fleischgericht.
Donnerstag Mittagessen: unbegrenzt Obst, aber nur eine Sorte.

Abendessen: gekochtes Fleisch mit Salat.

Freitag Mittagessen: Eier (2 Stück) und gekochtes Gemüse (keine Kartoffeln).
Abendessen: Grapefruit oder Orange. Gekochter Fisch mit Salat.
Samstag Mittagessen: jede Frucht (wie Sie möchten).

Abendessen: Salat und gekochtes Fleisch.

Sonntag Mittagessen: Das Huhn backen oder dämpfen, frische Tomaten und anderes Gemüse dazugeben muss wärmebehandelt werden. Zum Nachtisch – Orange oder Saft daraus / Grapefruit.

Abendessen: gekochtes Gemüse

Zweiter Montag Mittagessen: Fleisch und Salat.
Abendessen: 2 Eier und Grapefruit.
Dienstag Mittagessen: Salat und gekochtes Fleisch

Abendessen: ein Paar gekochte Eier, eine Orange.

Mittwoch Mittagessen: ein kleines Steak und Dampfund Gurken.

Abendessen: Eier, Zitrusfrüchte, bessere Grapefruit.

Donnerstag Mittagessen: ein paar Eier, Hüttenkäse (0%), einige davon Zitrusfrüchte.
Abendessen: wieder 2 Eier.
Freitag Mittagessen: gedämpfter Fisch oder in Folie im Ofen gebacken.
Abendessen: ein paar Eier.
Samstag Mittagessen: mehrere mittelgroße Tomaten, mageres Fleisch und Zitrusfrüchte.

Abendessen: Frisches Obst ist nicht mehr vom gleichen Typ, sondern eine Mischung aus mehreren. Sie können sie hacken und als Salat servieren.

Sonntag Mittagessen: Backen Sie das Huhn mit einer minimalen Menge Salz und Kräutern. Fügen Sie frische Tomaten hinzu. Kochen Sie gesundes Gemüse. Als Dessert – ein Glas Orangensaft (frisch gepresst) oder eine ganze Grapefruit.
Dritter Montag Obst Tag – Sie können jedes Obst in der gewünschten Menge essen.

Die dritte und vierte Woche schreiben keine strikte Reihenfolge vor. Es werden nur Produkte bestimmt – Sie können sie selbst vertreiben. In der dritten Woche müssen Sie keine Eier mehr essen.

Dienstag Gemüse – roh und gekocht. Sie können in einer Vielzahl von Salaten gemischt werden, aber ohne Dressing (mit Ausnahme von Zitronensaft oder ein wenig Leinöl).
Mittwoch Obst- und Gemüsetag. Dementsprechend sind alle pflanzlichen Lebensmittel, mit Ausnahme der verbotenen, zulässig. Sie müssen Grapefruit essen.
Donnerstag Fisch und Gemüse – für alle Mahlzeiten.
Freitag Fleisch in jeder Form (Sie können auch Geflügel verwenden), es ist besser gekocht, Gemüse nach der Wärmebehandlung.
Samstag Eine Sorte Früchte aus der Liste der erlaubten.
Sonntag Ähnlich wie am Samstag.
Vierter Montag Eine Dose Thunfischkonserven, 4 Fleischstücke (mittel), drei Tomaten und vier Gurken sowie Zitrusfrüchte, vorzugsweise Grapefruit. Letzte Woche snEizellen enthalten Eier.
Dienstag 200 g Tier- oder Geflügelfleisch. Jede Frucht (1 Einheit, keine Art). Toast mit drei Tomaten und vier Gurken.
Mittwoch Ein Esslöffel fettarmer Quark. Eine der Früchte, die erlaubt sind. 3 Tomaten und Salat.
Donnerstag Halbgekochtes Hähnchen (kann durch zwei Filets ersetzt werden), Gurke, 3 Tomaten und Gurke. Eine Zitrusfrucht (Grapefruit oder Orange) und eine reguläre.
Freitag Gekochtes Ei (zwei Eier möglich), 3 Tomaten, Salat und Orange oder Grapefruit .
Samstag 2 Hähnchenbrust (gekocht, vorzugsweise gedämpft). Ein paar Gurken und Tomaten, Grapefruit, Joghurt (als separate Mahlzeit).
Sonntag Ein Esslöffel Hüttenkäse, ein Glas Thunfisch in seinem eigenen Saft, ein Teller gekocht Gemüse. Toast und 2 Tomaten sowie die übliche Zitrusfrucht – Grapefruit.

Eine Eidiät bietet nicht nur ein detailliertes Menü für jeden Tag der Woche – das Geheimnis ist, wie es den Körper beeinflusst. Im Gegensatz zu Analoga basiert die Eidiät nicht auf der Minimierung des Kalorienverbrauchs. Der Schlüssel zum Abnehmen von Eiern ist die Fehleinschätzung der Reaktionen des Körpers auf die im Rezept vorgeschriebenen Produkte und deren Wechselwirkung. Aus diesem Grund ist es unmöglich, nicht nur die in der Tabelle der Eidiät vorgeschlagene durch eine andere zu ersetzen, sondern auch, um den Platz zu wechseln, die Eier morgens zu verzehren.

Verkürzte Eidiät

Eidiät hat auch eine abgekürzte Variante – weniger als eine Woche. Geeignet für diejenigen, die eine eiserne Willenskraft haben und einen schnellen Tropfen Kilogramm brauchen. Natürlich wird es nicht möglich sein, ein vollwertiges Ergebnis zu erzielen – weder in Bezug auf das Gewicht noch beim Übergang zur richtigen Ernährung.

Pass auf! Mit der Demoversion der Eierdiät können Sie in nur 5 Tagen bis zu drei Kilogramm Übergewicht verlieren! Aber nach der Kündigung müssen Sie pr essenAvilo, um sie in der kommenden Woche nicht zurückzugeben.

Eine Expressdiät auf Eiern ist viel einfacher und einheitlicher. Das Essen an allen drei Tagen muss in drei Schritten erfolgen. Alles, was Sie jeden Tag essen müssen:

      

  • 2 Eier
  •   

  • 3 Orangen.

Das heißt, Frühstück, Mittag- und Abendessen beginnen fast die ganze Woche mit einer Orange. In den ersten beiden Dosen wird ein hartgekochtes Ei hinzugefügt. Es ist wichtig, zuerst Zitrusfrüchte zu essen, da dies das Hungergefühl erheblich dämpft, da es reich an Ballaststoffen ist. Es ist diese Substanz, die den Magen so weit wie möglich ausfüllt. Abends müssen Sie kein Ei essen.

Jeden Tag müssen Sie mindestens zwei Liter Wasser trinken. Tee ist ebenfalls erlaubt, jedoch ausschließlich grün. Es stärkt den Körper und hilft, den Hunger zwischen den Mahlzeiten zu stillen.

Ei-Diät ist eine relativ sichere Option, um in 4 Wochen zuverlässig Gewicht zu verlieren. Es ist ausgewogen genug, um die Bedürfnisse des Körpers für den Zeitraum der Einhaltung vollständig zu decken. Es werden keine zusätzlichen Vitamin- und Mineralstoffkomplexe zum Schutz während der Eidiät benötigt. Gleichzeitig ist die Ernährung mit Eiern aufgrund der Strenge und der Notwendigkeit, viel Eier und Zitrusfrüchte zu essen, kompliziert. Wählen Sie daher eine Diät mit Eiern für diejenigen, die diese Produkte lieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.