Gesundes Abnehmen Frühstück, was Sie essen müssen

Ein gesundes Frühstück zur Gewichtsreduktion ist sehr wichtig. Es ist nicht schwierig, eine solche Mahlzeit zuzubereiten, wenn Sie die Hauptprinzipien der Produktauswahl und deren Kombination kennen. Wählen Sie, was Sie brauchen
Dietonus kapseln Kaufen

Laut Ernährungswissenschaftlern ist das Frühstück der wichtigste Bestandteil unserer täglichen Ernährung. Morgenessen ist neue Kraft, gute Laune, Arbeitsbereitschaft und vieles mehr. Ein gesundes Frühstück zur Gewichtsreduktion muss zwangsläufig zwei Parameter erfüllen – Geschmack und Nutzen, und dafür lohnt es sich, die richtigen Produkte auszuwählen, die den Körper mit Vitaminen und anderen nützlichen Substanzen auffüllen. Sie müssen nicht länger als zwanzig Minuten essen, und der Kaloriengehalt des Frühstücks sollte ein Fünftel des gesamten Tages betragen.

Was man zum Frühstück isst

Lassen Sie uns herausfinden, was Sie für ein morgendliches Essen bevorzugen. Das Frühstück ist in den Grundsätzen einer gesunden Ernährung enthalten und beinhaltet gesundheitliche Vorteile, Körperformen und Energie für die Arbeitsfähigkeit. Ideale Frühstücksgerichte kombinieren diese drei Aspekte, sie sind ein einfaches Lebensmittel zur Gewichtsreduktion, und eine Reihe von Produkten hilft Ihnen bei der Beantwortung der Frage, was Sie frühstücken sollten, um Ihre Figur zu halten und nicht vor dem Mittagessen zu hungern.

Hauptteilnehmer an einem gesunden Frühstück:

      

  • Milchprodukte. Joghurt und Quark, Käsekuchen und Weichkäse – die Auswahl ist riesig. Es ist nicht erforderlich, süße Produkte zu bevorzugen, da die Hersteller geschmacksneutrale und salzige Produkte anbieten.

  •   

  • Getreide. Brei und Müsli sind ein wesentlicher Bestandteil unserer Esskultur. Kochen Sie sie in Wasser, um Kalorien zu reduzieren.

  •   

  • Flüssigkeit (Getränke). Frisch gepresste Säfte sind nützlich, aber die Auswahl endet nicht dort, weil es immer noch Kräutertees, Abkochungen, Hagebutten usw. gibt

Lebensmittel, die sich perfekt zum Essen am Morgen eignenund:

      

  1. Haferflocken mit Milch oder Honig, Sojasauce (für Salzliebhaber).
  2.   

  3. Käse und Eier in verschiedenen Kombinationen.
  4.   

  5. Brot (Roggen, Vanillesoße, Mehrkornbrot, Kleie).
  6.   

  7. Honig oder Konserven (in begrenzten Mengen).
  8.   

  9. Obst (Zitrusfrüchte, saisonal).

Abnehmen von Frühstücksrezepten

Das Frühstück kann eine großartige Mahlzeit zum Abnehmen sein. Bei jedem Gericht lohnt es sich, auf die Portionen zu achten, dies ist ein sehr wichtiger Punkt. Denken Sie daran, dass sie klein sein sollten, obwohl es sich um kalorienarme Gerichte handelt. Ein gesundes Frühstück zur Gewichtsreduktion bieten solche Gerichte:

      

  1. Haferflocken auf Wasser oder Magermilch und Toast.
  2.   

  3. Wurst, Eier, Bohnen.
  4.   

  5. Gemüse (Tomaten, Pilze, Kartoffeln).
  6.   

  7. Frisch gepresster Saft, Obst, Kaffee oder Tee.

In diesem Fall sind Frühstücksrezepte Rezepte zur Gewichtsreduktion, da sie sich hervorragend für eine Diät eignen und eine einfache Option für eine feste, kalorienarme Morgenmahlzeit sind. Hier ist ein weiteres gesundes PP-Frühstück (Vollwertkost): fettarmer Hüttenkäse, Beeren oder Honig. Für ein schnelles und leckeres Frühstück alle Zutaten mit einem Mixer verquirlen. Wer Süßigkeiten nicht mag, ersetzt Früchte durch Honig mit frischer Gurke und Kräutern.

Leckere Sandwiches

Viele Menschen sind es gewohnt, morgens Sandwiches zu essen. Dies ist nicht immer das richtige Essen, aber auch dieses Essen kann originell und gesund gemacht werden. Was gibt es in einem schnellen Sandwich-Frühstück, das ihnen das Recht gibt, gesund zu essen und beim Abnehmen zu helfen? Zuallererst sollten sie befriedigend sein, aber nicht schwer für den Magen, mit einem Maximum an nützlichen Bestandteilen. Köstliche Sandwiches sind einfach zuzubereiten mit:

      

  • pochierte Eier, Spargel, alles auf Roggenbrot legen;
  •   

  • gekochtes Rindfleisch, Spinat und Tomaten
  •   

  • Avocado, Diätbrot;
  •   

  • Sardinen in Dosen, fettarmer Käse.

Sehr beliebtMüsli. Frauen, Kinder, Jugendliche lieben das Getreideprodukt, denn es gibt viele Möglichkeiten der Versorgung (mit Milch. Mit Saft, mit Joghurt). Dies ist eine großartige Option für ein gesundes Frühstück. Der Vorteil von Getreide ist die Einfachheit der Zubereitung, der minimale Zeitaufwand, der Geschmack und die Vorteile für den Körper. Für die Herstellung von Apfelmüsli benötigen Sie:

      

  • 2 Äpfel
  •   

  • Schatz
  •   

  • 4 EL. l fettarme Creme;
  •   

  • 8 EL. l Milch.

      

  1. Reibe die Äpfel.
  2.   

  3. Fügen Sie Sahne und Milch hinzu.
  4.   

  5. Mischen Sie alles mit Müsli oder Haferflocken (4 EL) und lassen Sie es brauen.

Nützlicher Smoothie

Ein Smoothie gilt heute als modischer und nützlicher Ersatz für Getränke am Morgen. Dies ist das nützlichste nicht nahrhafte Getränk, eine echte Vitaminbombe, deren Ziel es ist, Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen. Zubereitungsmethode – alles mit einem Mixer mischen. Wenn Sie zur Gewichtsreduktion Smoothies verwenden, sollten Sie diese aus Gemüse und nicht nahrhaften Früchten zubereiten. In der Tat ist ein Smoothie ein Cocktail mit Obst oder Gemüse (Sellerie, Avocado usw.) und Trinkjoghurt oder Milch (die Option mit Mineralwasser ist auch gut).

Frühstücksgetreide-Rezepte

Kohlenhydratfrühstück wird als das nützlichste von allen angesehen. Beachten Sie jedoch, dass Kohlenhydrate auch anders sind – diejenigen, die schnell brennen, und andere, die lang sind. Ein Beispiel für Rezepte für Gerichte, die schnelle Kohlenhydrate enthalten, sind diejenigen, die wir mit Honig, Marmelade, Marmelade essen (Schokolade bezieht sich auch auf sie). Langsame (lange) Kohlenhydrate sind in Getreide enthalten (Reis, Buchweizen, Haferflocken). Das ganze Geheimnis der Vorteile eines Kohlenhydratfrühstücks besteht darin, die beiden Arten von Kohlenhydraten zu kombinieren.

Haferflocken (Müsli oder Cornflakes) gelten traditionell als nützlich, und der daraus gewonnene Brei ist ein wunderbares Beispiel für ein gesundes Frühstück zur Gewichtsreduktion. Solche Lebensmittel sind eine gute Quelle für Naturfasern. Haferflocken gibt es für jedermann, es ist leicht zu kochen. Um den richtigen leckeren Brei zuzubereitenbrauchen:

      

  • 2 Gläser Wasser
  •   

  • Haferflocken – 4 EL. l.;
  •   

  • Zucker oder eine Prise Salz zum Abschmecken.

Nachdem wir alle Zutaten haben, fangen wir an zu kochen:

      

  1. Gießen Sie Wasser in einen Topf und bringen Sie es zum Kochen, fügen Sie Salz und Zucker hinzu.
  2.   

  3. Wir schlafen Haferflocken ein (kochen für bis zu 7 Minuten).
  4.   

  5. Nachdem wir uns aus dem Feuer entfernt haben, warten wir 5 Minuten, bis der Brei aufgegossen ist.
  6.   

  7. Fügen Sie einen Tropfen Öl oder Honig hinzu und marmeladen Sie (falls gewünscht).

Buchweizen ist das Hauptkohlenhydrat und ein unverzichtbarer Bestandteil der Ernährung und des Frühstücks für diejenigen, die eine gesunde, nahrhafte Mahlzeit suchen und nicht besser werden. Männer essen lieber herzhaft und lecker, und das ist nicht immer nützlich, aber Buchweizenbrei auf dem Wasser oder mit fettarmer Milch ist perfekt für ein gesundes Frühstück zur Gewichtsreduktion. Es handelt sich um schnell schmackhafte Gerichte, ein weiteres Plus – einfache Zubereitung und viele Serviermöglichkeiten (süß, salzig), die für ein Mädchen geeignet sind. Also brauchen wir:

      

  • Buchweizen (grün, gebraten, gehackt);
  •   

  • Wasser
  •   

  • Salz (nach Geschmack).

      

  1. Sortieren Sie den Buchweizen (Grütze muss sauber sein) und spülen Sie ihn in kaltem Wasser aus.
  2.   

  3. In Wasser im Verhältnis 1: 2 (d. h. ein Teil Getreide, zwei Teile Wasser) etwa zwanzig Minuten kochen.
  4.   

  5. Decken Sie das Müsli nach Ablauf der Zeit ab und wickeln Sie es (mit einem Handtuch) so ein, dass es sich öffnet und die gewünschte Weichheit erreicht.
  6.   

  7. Iss mit Honig, Milch, einem Stück gekochtem Fleisch, einem Ei.

Protein-Frühstücksmenü

Proteine ​​sind in der Ernährung nicht weniger wichtig und gesund als Kohlenhydrate. Sie sind ein wesentlicher Bestandteil der Nahrung. In unserer Ernährung sollte Protein nicht in quantitativer, sondern in qualitativer Zusammensetzung vorliegen, von der die körpereigenen Immunprozesse abhängen. Es wird sich sogar herausstellen, dass ein Menü Rezepte für ein gesundes Frühstück für eine Woche mit dem gewünschten Proteingehalt enthält:

      

  • Montag. Fettfreier Hüttenkäse – nicht mehr als 150 Gramm, 2 gekochte Eier, grüner Tee oderKaffee ohne Zucker
      

  • Dienstag. Diätomelett (Eiweiß, 2 Eier), Gemüsesalat mit Kräutern, Sesam und Olivenöl.

  •   

  • Mittwoch. Fettarmer Käse (Suluguni, Mozzarella), Roggenbrottoast, Orange
      

  • Donnerstag. Haferflocken auf dem Wasser, frische oder gefrorene Beeren, Kräutertee
      

  • Freitag. Hirsebrei, Beeren oder Fruchtstücke sind zulässig. Käse-, Tomaten- und Kaffeesalat, Tee oder Kakao in Magermilch.

  •   

  • Samstag. Fettarmer Hüttenkäse mit Kräutern (Dill und Petersilie), gekochtem Ei, Hagebuttenbrühe ohne Zucker, etwas Honig
      

  • Sonntag. Buchweizenbrei, 2 gekochte Eier, Tee oder Chicorée mit Milch

Leckeres Eierfrühstück

Hühnereier oder Wachteleier nehmen als gesundes Frühstück zur Gewichtsreduktion teil. Dieses Produkt ist nicht für den täglichen Gebrauch geeignet, aber zwei bis drei Eierfrühstücke pro Woche sind akzeptabel. Beispiele für die richtige Ernährung sind Spiegeleier oder Redner, aber der Marktführer in unserem Land sind schnelle und schmackhafte Omeletts (für Männer mit Speck, für Frauen ohne). Für ein leckeres und gesundes Frühstück ist ein Diätomelett geeignet, es ist schnell und einfach. Es wird dauern:

      

  1. Schlage die Eier gut.
  2.   

  3. Fügen Sie fettfreie Milch oder Brühe (Hühnchen) hinzu.
  4.   

  5. Sie müssen ein Omelett in einem Wasserbad kochen, ohne Fett unter dem Deckel hinzuzufügen.

Quarkgerichte

Um Gewicht zu verlieren, sollte der Tag mit einem gesunden Frühstück beginnen. Zum Beispiel ist es einfach, köstlichen Hüttenkäse zum Frühstück zuzubereiten: Er ist eine nützliche Zutat in vielen Gerichten, sein Geheimnis liegt in den Vorteilen für den Körper. Die darin enthaltenen tierischen Proteine ​​haben einen hohen Nährwert. Bereiten Sie ein Gericht vor, das für ein morgendliches Essen geeignet ist, und verwenden Sie dabei die folgenden Zutaten:

      

  • Hüttenkäse
  •   

  • Ei
  •   

  • getrocknetes oder frisches Obst.

      

  1. Nehmen Sie 100-150 g fettarmen Hüttenkäse.
  2.   

  3. Fügen Sie das Ei hinzu undObst, für zwei Minuten in die Mikrowelle stellen.

Dieses Gericht darf sogar backen und dann mit Saft oder grünem Tee ohne Zucker essen. Hüttenkäse mit einer Banane ist ebenfalls leicht zuzubereiten: Er enthält Kalzium, Mineralien mit Vitaminen, die zu einer schnellen Sättigung beitragen. Dieses Frühstück ist sowohl für Erwachsene als auch für Kinder geeignet. Der Körper nimmt es leicht auf, es gibt Protein in der Zusammensetzung des Gerichts (je mehr Protein, desto weniger Fett)

Video-Tipps für ein gesundes Frühstück

Ein gutes, herzhaftes Frühstück gibt Ihnen den ganzen Tag Energie und hilft, die Immunität zu verbessern. Dies ist die kalorienreichste Mahlzeit und eine Reihe von Gerichten, mit denen Sie Ihre Lieblingsoptionen auswählen und diese dann zubereiten können. Damit das Frühstück gesund ist, müssen Sie sich einige Tipps merken:

      

  • es sollte leicht sein;
  •   

  • Frühstücken Sie 1-1,5 Stunden vor dem Training.
  •   

  • ideale Portion – 300-400 Gramm
  •   

  • Wenn Sie morgens Sport treiben, wählen Sie eine Portion, das Zeitintervall vor dem Training, einzeln aus.

In den Videos finden Sie Antworten auf alle Fragen, da es besser ist, Frühstücksbeispiele einmal mit eigenen Augen zu betrachten, als hundertmal darüber zu lesen. Gesundes Essen ist nicht immer schwer zuzubereiten, Ernährungswissenschaftler geben ihre Empfehlungen klar zum Fall. Es ist wichtig, dass die Produkte frisch sind und Milch (Sauermilch) einen geringen Fettgehalt aufweist. Speck, Schweinswürste sollten auf bessere Zeiten verschoben werden und durch gekochte Hähnchenbrust oder Fisch ersetzt werden.

Das richtige Frühstück, wie von Ernährungswissenschaftlern empfohlen.

Abnehmen von Frühstücks-Haferflocken

Ich fing an, Haferflockenfrühstück mit Rosinen im Wasser zu kochen. Das ist alles! Es wurden keine weiteren Beschränkungen für Lebensmittel und Produkte angewendet. Ich möchte hinzufügen, dass ich keinen Zucker konsumiere, nur Honig (ein bisschen). Aber Kaffee zum Frühstück ist heilig. Was tun! Ich fing sogar an, Haferbrei nur für den Magen zu essen. Nach 2-3 Monaten begannen meine Mutter und mein Mann mir zu sagen, dass ich abgenommen hatte. Kleidung begann zu baumeln, vor allem Hosen.

Haferflocken lassen sich leicht mit fettfreiem Kefir oder Joghurt, Beeren (Himbeeren, Heidelbeeren, Apfelbeeren, Johannisbeeren, sogar gefroren!) oder Honig gießen. Wenn Sie Haferkleie nehmen, müssen Sie sie für die Nacht bestehen lassen. Es ist gesund und lecker. Richtige Ernährung, gute Produkte sind ausgezeichnet, lecker!

Seit einem Jahr esse ich Brei zum Frühstück, koche ihn auf dem Wasser. Ich konnte es vorher nicht benutzen. Vor einem Jahr war ich 50, jetzt 46 Jahre alt. Ich bin stolz auf meine Figur, oder besser gesagt, dass ich mit 57 eine gute Figur habe. Ich mache gerne Fotos. Ich rate jedem, Haferflocken zu essen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.