Gesundes Abnehmen Frühstück

Nützliches Frühstück zur Gewichtsreduktion ist das Wichtigste für die richtige Ernährung, um Gewicht zu verlieren und Gewicht zu halten sowie Muskelmasse zu gewinnen.
Dietonus kapseln Kaufen

Grüße an alle Leser des Blogs! In den meisten Fällen finden Sie Artikel darüber, was Sie zum Abendessen essen können, um nicht besser zu werden, und das Frühstück erhält einen sekundären Platz. Heute lernen wir, wie Sie aus Eiern, Hüttenkäse, Buchweizen und anderen einfachen Produkten ein gesundes Frühstück zur Gewichtsreduktion zubereiten können.

Das Frühstück ist ein wichtiger Bestandteil einer Diät zur Gewichtsreduktion

Viele Menschen, die morgens zur Arbeit eilen, haben keine Zeit zum Frühstücken. Und so jeden Tag. Infolgedessen sammelt sich Müdigkeit an, der Körper wird lethargisch, Energie verschwindet irgendwo.

Es stellt sich heraus, dass Sie morgens frühstücken müssen, und dies sollte abends erledigt werden. Es ist notwendig, die Produkte zu kochen: waschen, reinigen, mahlen, wenn das Rezept dies erfordert.

Warum brauchen wir dieses Morgenritual?

Dann, um tagsüber nicht zu viel zu essen und in der ersten Hälfte Energie zu tanken. Essen am Morgen löst Stoffwechselprozesse im Körper aus, was bedeutet, dass Sie nicht zunehmen. Und wer dieses nützliche Ritual vernachlässigt, gewinnt in einem Jahr zusätzlich 2 bis 5 Kilogramm und wundert sich aufrichtig, wie es dazu kam? Und das alles, weil sie morgens nicht gegessen haben.

Wie lässt sich das erklären?

Nachts essen wir nicht, daher “sitzt” der Körper mehrere Stunden lang auf einer Hungerdiät. Morgens nach dem Essen beginnen die Stoffwechselprozesse und es kommt zu einer Kalorienverbrennung. Wenn Nahrung für längere Zeit nicht in den Körper gelangt, ist sie „ängstlich“ und beginnt, Fettreserven zu bilden.

Aber du musst auch richtig frühstücken. Richtiges Frühstück ausgeschlossensüße Gerichte in Form eines Stückes Kuchen, Süßigkeiten und Schokolade. Nach einer hungrigen Nacht sind Insulinsprünge von der Süßigkeit zu erwarten, die für den Körper sehr schädlich ist.

Gründe, die die Vorteile des Frühstücks bestätigen:

      

  1. Der beste Weg, um einen Anteil an Vitaminen, Mineralstoffen und anderen Nährstoffen zu erhalten.
  2.   

  3. Ganztägige Appetitkontrolle.
  4.   

  5. Konzentration und Verbesserung der Gehirnaktivität;
  6.   

  7. Effizienz, Fröhlichkeit, gute Laune;
  8.   

  9. Frühe Genesung nach harter Arbeit und schwerer körperlicher Anstrengung.
  10.   

  11. Muskeln stärken, Stoffwechsel verbessern.

Wie man die Morgenkalorien zählt

Wenn das Frühstück für den Körper so wichtig ist, bedeutet dies, dass wir viele kalorienreiche Lebensmittel zu uns nehmen sollten? Wie berechnen wir, wie viele Kalorien wir morgens zu uns nehmen sollen? Viele Frauen halten sich an eine Diät mit einer täglichen Kalorienaufnahme von 1200 bis 1500. Männer haben unterschiedliche Indikatoren: 1600 – 1800.

Viele teilen die tägliche Norm in drei gleiche Teile + 100 Kalorien für einen Snack. So kann eine Frau zu jeder Mahlzeit 300-400 Kalorien zu sich nehmen und 100 Kalorien für jeden Snack einschließen.

Ein Mann sollte 400-500 Kalorien für jede der drei Mahlzeiten zu sich nehmen und Kalorien für einen Snack hinzufügen. Normalerweise machen alle Leute 2 Snacks, die sie für 100 Kalorien ausgeben.

Dies ist eine bedingte Zählung. Jede Person bestimmt die Anzahl der Kalorien zum Frühstück, Mittag- und Abendessen selbst. Was bedeutet das? Wenn ein Dieter morgens ein starkes Gefühl der Nacktheit hatJa, und abends will er fast nichts essen, dann sollte sein Frühstück kalorienreicher sein als selbst Mittag- und Abendessen. In diesem Fall sollte eine andere Berechnung durchgeführt werden, die Hauptsache ist, innerhalb der täglichen Norm zu bleiben.

Es ist wichtig, nicht viel zu essen, um eine negative Energiebilanz aufrechtzuerhalten. Mit kalorienarmen Lebensmitteln können Sie dieses Gleichgewicht nicht stören und an Übergewicht zunehmen. Daher müssen Sie morgens kalorienarme Lebensmittel zu sich nehmen.

Lebensmittelexperiment

Um zu verstehen, nach welcher morgendlichen Diät Sie nicht am längsten essen möchten, führen Sie dieses Experiment durch: Bereiten Sie Proteinprodukte zum Frühstück vor, z. B. 2 Eier und eine Tasse Kaffee. Dann pass auf, wenn du Hunger bekommst. Schreiben Sie auf, wann es passiert ist.

Am nächsten Tag bereiten Sie bereits eine Kohlenhydratdiät vor, notieren die Zeit und so weiter für eine Woche. Beachten Sie die Zeit, zu der es anfängt, “den Magen einzusaugen”. Wählen Sie das Frühstück, nach dem Sie nicht länger essen möchten. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die gleichen Lebensmittel Tag für Tag verzehrt werden sollten. Die Ernährung muss abwechslungsreich sein.

Das richtige Frühstück

Moderne Ernährungswissenschaftler lehnen Diäten ab. Sie raten Ihnen, die richtige Ernährung zu organisieren, die ein komplettes Frühstück beinhalten sollte. Dank der Forschung haben Wissenschaftler herausgefunden, dass diejenigen, die morgens nicht essen, schneller an Übergewicht zunehmen.

Die morgendliche Mahlzeit sollte jedoch nicht fett und kalorienreich sein. Sie müssen Diätnahrungsmittel wählen. Und es gibt so viele, dass Sie jeden Tag ein anderes Menü zusammenstellen können.

Laut Ernährungswissenschaftlern sollte eine vollständige morgendliche Mahlzeit folgendermaßen ausgewogen sein: 1/3 sind Proteine, 2/3 sind Kohlenhydrate, 1/5 sind Fette. Vor dem Frühstück müssen Sie unbedingt ein Glas warmes Wasser trinken, um den Körper zu wecken.

Nicht umDie Wartenden haben Zeit, Gerichte aus dem Ausland zuzubereiten. Sie müssen also ein einfaches, aber leckeres Frühstück zubereiten.

Beste Morgengerichte

Was isst du morgens? Wenn Sie sich entscheiden, Gewicht zu verlieren, dann schauen Sie sich die Bewertung von gesunden Gerichten an. Es wird von Haferflocken geleitet, die in Magermilch, Wasser und Kefir gekocht werden. Haferflocken können jeden Tag langweilig werden. Aber wenn Sie der Reihe nach Honig, Früchte und Nüsse hinzufügen, können Sie einen Monat lang darauf “sitzen”.

Buchweizen auf dem Wasser nimmt den zweiten Platz ein. Sie können auch Früchte (außer Bananen), Nüsse und Honig hinzufügen. Eieromelett mit hinzugefügtem Gemüse ist auch morgens gut.

Viele Leute bevorzugen Sandwiches. Ernährungswissenschaftler haben nichts dagegen, wenn Sie Hartkäse auf ein Stück Vollkornbrot geben. Gekochte Brust und hartgekochte Eier können ebenfalls in das Morgenmenü aufgenommen werden.

Menüoptionen

Außerhalb des Wettbewerbs können Sie einen Smoothie setzen. Ein nahrhaftes und schmackhaftes Gericht kann aus Leinsamen mit verschiedenen Früchten zubereitet werden. Es enthält alle Bestandteile, die für den Körper von Vorteil sind. Optional können Sie Orangen mit Datteln kochen. Diese Mischung lässt Sie erst nach dem Mittagessen hungern.

Vergessen Sie nicht, Cocktails aus 2-3 Komponenten, aber nicht mehr. Protein-Shake ist besonders nützlich für Sportler. Trinken Sie es vor dem Training und Ihre Muskeln werden nicht müde.

Beispiel für Protein-Shake:

      

  • 300 ml Milch 2,5% Fett
  •   

  • 1-2 Teelöffel fettarmer Joghurt
  •   

  • 2-3 Esslöffel frische Beeren

Der Kaloriengehalt dieses Cocktails ist fast Null. Sie können dieser Mischung Apfelscheiben, Pflaumen, Kaffee und Kakao hinzufügen.

Kalorienarme Rezepte

Das Menü von allen, die auf Diät sind, kommt nicht ohne Brei aus. Sehen Sie, wie viele Kalorienth wird jedes Gericht machen.

Haferflocken auf Kefir (102 kcal)

Produkte:

      

  • Haferflocken – 1 Glas
  •   

  • Kefir – 500 ml
  •   

  • Beeren, Nüsse, Früchte;
  •   

  • eine Prise Salz.

So kochen Sie:

Abends Kefirflocken einschenken. Sie können nur morgens salzen. Fügen Sie gehackte Nüsse, gehackte Äpfel, Beeren hinzu.

Buchweizenbrei (107 kcal)

Produkte:

      

  • Buchweizen – 1 Glas
  •   

  • Wasser – 500 ml.
  •   

  • eine Prise Salz.

So kochen Sie:

Buchweizen mehrmals spülen.

Mit kaltem Wasser aufgießen, aufkochen, salzen und weich kochen. Gedämpfter Buchweizenbrei bringt mehr Vorteile. Nehmen Sie ein paar Esslöffel gewaschenen Buchweizen, gießen Sie es mit einem Glas kochendem Wasser (1: 3). Wenn es anschwillt, können Sie es essen.

Haferflockenbrei ist nicht weniger nützlich: Gießen Sie Herkulesflocken mit kochendem Wasser ein und bedecken Sie sie mit einem Deckel. 10 Minuten reichen zum Quellen. Mischen Sie die Haferflocken ein- oder zweimal, damit sie mit Wasser gesättigt sind.

Smoothie (60 kcal)

      

  • 4-5 Stk. frische Erdbeeren;
  •   

  • 0,5 Äpfel
  •   

  • 100 ml fettarmer Kefir
  •   

  • 30 Gramm Haferflocken
  •   

  • Nüsse

      

  1. Würfel den geschälten Apfel.
  2.   

  3. Erdbeeren, Apfel und Haferflocken 1 Minute in einem Mixer schlagen.
  4.   

  5. Fügen Sie Kefir hinzu. Noch 1 Minute warten.

  6.   

  7. Mit gehackten Nüssen bestreuen.

Gemüseomelett mit Eiern (130 kcal)

      

  • Eier – 2 Stk.
  •   

  • Olivenöl – 1 TL
  •   

  • 1 Paprika
  •   

  • 1 Tomate
  •   

  • 50 g Zucchini
  •   

  • 20 g Petersilie
  •   

  • Milch – 50 ml.
  •   

  • Salz

      

  1. Eier mit einem Schneebesen verquirlen, Milch einfüllen, nochmals mit einem Schneebesen verquirlen, bis sich Schaum bildet. Salz
      

  2. Fetten Sie ein Backblech mit Olivenöl ein und gießen Sie die resultierende Mischung hinein.
  3.   

  4. Schneiden Sie den Pfeffer in Streifen, die Zucchini in Würfel und die Tomaten in Scheiben. Auf ein Backblech legen und mischen.

  5.   

  6. Heizen Sie den Ofen vor. Stellen Sie die Pfanne für 5-7 Minuten. Das fertige Omelett mit Petersilie bestreuen.

Beispiele für Morgenmahlzeiten

Die beliebtesten Frühstücksrezepte, die jede Hausfrau schnell zubereiten kann.

Dies ist vielleicht das beliebteste Frühstück. Jemand kocht es auf die übliche Weise – brät es einfach in einer Pfanne. Aber es ist nützlicher und schmackhafter – ein Ei in Pfeffer.

Kochen Sie abends Paprika, Eier, Zwiebeln, Gewürze. Schneiden Sie die Paprikaschoten in Ringe, legen Sie sie auf eine beschichtete Pfanne, ohne Öl einzuschenken.

Auf beiden Seiten leicht anbraten, das Ei innen zerbrechen. Mit Zwiebeln und Gewürzen bestreuen. 2-3 Minuten unter dem Deckel schmoren lassen.


Quarkgericht

Ein Hüttenkäse-Auflauf ohne Mehl wird folgendermaßen gemacht:

      

  • Hüttenkäse – 400 g
  •   

  • Eier – 3 Stück
  •   

  • Milchpulver – 1 Esslöffel
  •   

  • Maisstärke – 3 Esslöffel
  •   

  • Backpulver – 0,5 TL.
  •   

  • Vanillin.

Zubereitung: Wenn der Quark trocken ist, fügen Sie 2 EL hinzu. Joghurt. Alle Zutaten mischen und in eine Silikonform geben. Im auf 150-160 Grad erhitzten Backofen ca. 1 Stunde backen.

Haferflocken im Glas

Ein sehr einfaches und nützliches Rezept ist Haferflocken in einem Glas.

Wir brauchen ein schönes Glas, 4 EL. l Haferflocken, 100 ml Kokosnuss- oder Hafermilch, 1 Teelöffel Honig, 3 Erdbeeren und eine Banane

Dessert kochen ist am Abend besser. Haferflocken, Honig und eine halbe Bananenscheibe in ein Glas geben. Milch einschenken, kühlen. Morgens umrühren, Beeren hinzufügen und langsam essen.

Omelett wird für immer das Lieblingsgericht vieler Frauen bleiben. Nehmen Sie 2 Eier, 30 ml Hafermilch, Kirschtomaten, Kräuter, Salz. Wenn keine Hafermilch vorhanden ist, nehmen Sie normale Magermilch. Eier mit Milch verquirlen. Tomaten und Kräuter fein hacken.

Erhitze eine Antihaft-Pfanne, gieße die Eimischung und salze. Verschließen Sie die Pfanne mit einem Deckel und lassen Sie sie 3 Minuten bei schwacher Hitze köcheln.

Dann legen Sie die Tomaten, Kräuter, schließen Sie den Deckel. Tauchen Sie vor der Bereitschaft.

Nutzen und Schaden von Müsli

Kann man Müsli zum Frühstück essen? Dieses Set enthält Ballaststoffe, alle nützlichen Vitamine und Mineralien. Studieren Sie vor dem Kauf dieses Produkts die Verpackung. Dort werden Sie feststellen, dass uns anstelle eines Diätgerichts etwas Kalorienreiches und eher Fettiges angeboten wird. Aus einem gesunden Gericht wird daher ein riskantes Produkt für die Figur.

Machen Sie dieses Produkt zu Hause, damit das Müsli wirklich nützlich ist.

      

  1. Fügen Sie dem Haferflocken getrocknete Früchte oder Rosinen hinzu.
  2.   

  3. Mit gehackten Mandeln bestreuen und 2 EL zugeben. Esslöffel Kleie.
  4.   

  5. Gießen Sie Kefir, Magermilch oder Naturjoghurt.
  6.   

  7. Mit frischen Beeren und Früchten garnieren.

Liebe Freunde, Sie haben gesehen, wie man ein gesundes Frühstück zur Gewichtsreduktion zubereitet. Jede Hausfrau hat Produkte und sie kochtEs ist ihnen ein Vergnügen. Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.