Ist Avocado gut zur Gewichtsreduktion

Ist Avocado gut zur Gewichtsreduktion? Avocados zur Gewichtsreduktion – nützliche Eigenschaften für Frauen. Video: Was ist nützlich für eine Avocado und wie wird sie gegessen? Avocado ist eine der nahrhaftesten und gesündesten Früchte
Dietonus kapseln Kaufen

Avocado ist eine der nahrhaftesten und gesündesten Früchte und hat auch eine reichhaltige biochemische Zusammensetzung. Trotz der Öligkeit und des relativ hohen Kaloriengehalts werden Avocados in Diäten zur Gewichtsreduktion eingesetzt. Die Einzigartigkeit von Diäten bei der Verwendung dieses Produkts besteht darin, dass die verlorenen Kilogramm von nun an nicht mehr zurückkehren. Es gibt viele gesunde, schmackhafte und kalorienarme Avocado-Rezepte.

WICHTIG ZU WISSEN! Wahrsagerin Baba Nina: “Es wird immer viel Geld geben, wenn Sie es unter Ihr Kissen legen.” Lesen Sie mehr >>

Avocado ist ein großer immergrüner Baum. In seiner Heimat, in Mexiko, wird er wegen der hügeligen grünen Oberfläche, wie die Haut eines Krokodils, die “Alligatorbirne” genannt. Es gibt ungefähr 400 Sorten Avocados. Aufgrund seines hohen Nährwerts ist es im Guinness-Buch der Rekorde aufgeführt. Früher galt ein Produkt als Nuss, in seiner chemischen Zusammensetzung ähnelt es eher einem Gemüse, in Wirklichkeit handelt es sich jedoch um eine Frucht.

Avocado hat eine andere Form: birnenförmig, oval oder kugelförmig. Die Größe variiert zwischen 5 und 25 cm und wiegt zwischen 200 g und 1,5 kg. Die Schale ist dicht, zäh, sattgrün oder schwarz. Im Inneren befindet sich gelblich-grünes Fruchtfleisch. Es schmeckt nach Butter mit einem Hauch von frischen Kräutern und Nüssen.

Zellstoff wird als Zutat für die Zubereitung verschiedener kalter Snacks verwendet. In Mexiko wird traditionelle Guacamole-Paste daraus hergestellt. In der vegetarischen Küche ist das Produkt als Analogon zu Fleisch und Eiern weit verbreitet. 100 g geschnittenes Fruchtfleisch enthalten etwa 250 kcal. Der Energiewert wird durch die Verteilung bestimmtBFU: Protein – 2 g, Fett – 14,9 g, Kohlenhydrate – 1,8 g

Wie man auswählt und isst

Avocados erfordern, wie andere exotische Früchte, eine sachgemäße Behandlung, um Ihren gesundheitlichen Nutzen zu maximieren. Die Frucht wird in zwei Teile geschnitten und die Hälften werden mit einer Drehbewegung gedreht. Schälen Sie ab, da es bitter ist. Es ist jedoch nicht verboten, es zu essen, es ist jedoch schwierig zu kauen. Führen Sie dazu einen weiteren Längsschnitt durch, hebeln Sie ein Messer über die Kante und entfernen Sie es leicht. Sie können die Fruchtlänge und -breite schneiden und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausnehmen.

Ein großer Knochen wird sofort entfernt, aber versuchen Sie, ihn nicht zu beschädigen. Bei längerem Kontakt mit Luft werden giftige Substanzen freigesetzt. Die Früchte sollten im Kühlschrank aufbewahrt und vorher mit Zitronensaft bestreut werden, da sich das Fruchtfleisch sonst schnell verdunkelt.

Achten Sie beim Kauf von Avocados auf externe Indikatoren. Wenn der Verzehr in naher Zukunft nicht impliziert ist, wird empfohlen, eine feste und schwere Frucht zu sich zu nehmen. Nach mehreren Tagen bei Raumtemperatur reift die Avocado. Die Oberfläche sollte keine Beschädigungen oder Flecken aufweisen. Wenn es welche gibt, dann ist die Frucht eindeutig überreif. Im reifen Zustand ist es weich, aber nicht locker. In dieser Form darf es nicht länger als 5 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Nützliche Eigenschaften

Avocados enthalten viele gesunde Substanzen. Folsäure in seiner Zusammensetzung ist notwendig, um den Muskeltonus aufrechtzuerhalten und ist wichtig für die Planung einer Schwangerschaft. Ölsäure normalisiert den Stoffwechsel im Körper. Darüber hinaus sind eine Reihe von Vitaminen enthalten:

  • Riboflavin – fördert die Umwandlung von Kohlenhydraten und Fetten in Lebensenergie.
  •   

  • Thiamin – schützt vor der Bildung einer neuen Fettschicht.
  •   

  • Pyridoxin – verbessert die Absorption von einfach ungesättigten Fettsäuren und wirkt sich in Kombination mit Kalzium positiv auf die Herzaktivität aus.
  •   

  • Pantothensäure – normalisiert die Verdauung und ist an den meisten Stoffwechselreaktionen beteiligt.
  •   

  • Phyllochinon – nimmt an der hämatopoetischen Funktion teil.
  •   

  • Cholin – wichtig für die vollständige Absorption und den beschleunigten Abbau von Fetten, für deren weitere Umwandlung in Energie.

Die Zusammensetzung enthält auch Mikro- und Makroelemente: Zink, Kupfer, Eisen, Mangan, Fluor, Selen, Kalium und andere.

Nutzen für die Gesundheit der Frucht:

      

  • minimiert das Risiko für Herzinfarkte und Schlaganfälle.
  •   

  • beseitigt das “schlechte” Cholesterin;
  •   

  • normalisiert den Blutzucker;
  •   

  • stellt einen gesunden Rhythmus des Verdauungstrakts wieder her.

Zu den heilenden Eigenschaften der Frucht gehört auch die Fähigkeit, Insulin zu produzieren, das bei Diabetes und Arteriosklerose von unschätzbarem Wert ist. Ballaststoffe sind für die Wiederherstellung des Körpers nach einer Vergiftung verantwortlich und helfen dabei, schädliche Substanzen auf natürliche Weise zu entfernen. Bei regelmäßiger Verwendung von Avocados wird der Mangel an den Vitaminen E, B und K. ausgeglichen

Wie ist die Fettverbrennung?

Trotz der erhöhten Fettigkeit und Ernährung sind Avocado-Früchte zur Gewichtsreduktion indiziert, da sie die Verbrennung von Fetten anregen. Dieser Effekt ist in erster Linie auf das Vorhandensein von L-Carnitin zurückzuführen, das mit starken antioxidativen Eigenschaften ausgestattet ist. Er ist auch für die Entwicklung der Energiereserven verantwortlich, die für eine gesunde Durchblutung des Gewebes erforderlich sind. Ebenso tragen Aminosäuren zur Beschleunigung des Stoffwechsels bei.

Durch diese Zusammensetzung werden Fette abgebaut und in nützliche Energie umgewandelt. Levocarnitin wird nicht unabhängig vom Körper synthetisiert, daher ist es ohne Levocarnitin unmöglich, schnell Gewicht zu verlieren.

Wenn Sie Avocados mindestens einmal pro Woche verwenden, werden Fettablagerungen auf dem Magen und den Seiten schneller verschwinden. Wenn es in verschiedenen Diäten zur Gewichtskorrektur enthalten ist, wird empfohlen, dieses Produkt häufig während der Stabilisierungsphase zu verwenden. So rät die Technik des berühmten Diätassistenten Ducan. Aufgrund der erhöhten Fettigkeit im Anfangsstadium sollten Sie die Aufnahme von Avocados begrenzen. Und tägliche körperliche Anstrengung wird dazu beitragen, das Ergebnis zu verbessern: Schwingen der Presse und Morgengymnastik.

Avocados sind im Gegensatz zu anderen Obstprodukten nicht nur reich an Kohlenhydraten und Zucker, sondern auch an gesunden Fettelementen. Und zusammen mit Lachs kommt es zuerst als Quelle für gesunde Fette, während es ziemlich kalorienreich ist.

Häufig raten viele Ernährungswissenschaftler, die Verwendung von Obst einzuschränken oder zur Gewichtsreduktion vollständig vom Essen auszuschließen. Dies ist jedoch ein Fehler, da Avocados in der Ernährung zu einer unverzichtbaren Quelle für gesunde Fette werden können, die Nägel, Haare und Haut stärken.

Es gibt verschiedene Tricks, mit denen Sie zusätzliche Zentimeter an Bauch und Hüfte verbrennen können. Avocados werden zur Verwendung mit kalorienarmen Lebensmitteln empfohlen. Optionen für eine effektive Ernährung:

      

  1. 1. Es gibt 1,5 Früchte pro Tag, aufgeteilt in 3 Empfänge: Frühstück, Mittag- und Abendessen. Es ist zulässig, die Hälfte der Früchte morgens, nachmittags mit einer Mischung aus Zwiebeln, frischer Gurke und gekochtem Ei und abends mit magerem Fleisch mit fettfreiem Hüttenkäse zu füllen. Trinke sauberes Wasser ohne Gas oder grünen Tee. Für 2 Tage einer solchen Diät ist es möglich, bis zu 2 kg Übergewicht zu verlieren
      

  2. 2. Buchweizen-Diät: Getreide kochen, Avocado hinzufügen und 3-mal täglich essen. Die zulässige Einzelportion beträgt 150-200 g. Trinken Sie vor dem Frühstück ein Glas Kefir und nachmittags – grünen Tee
  3. 3. Jede Diät, die einen Avocado-Smoothie enthält. Dazu wird die Frucht geschält und entkernt, in einem Mixer mit einem Glas Milch und Zitronensaft (3-4 EL. L.) zerkleinert. Sie können die letzte Zutat durch Honig ersetzen.

Was auch immer die Ernährung mit dem Einschluss von Avocados ist, werden Sie tatsächlich 2,5 bis 5 kg los. Schließen Sie dazu die Verwendung bestimmter Produkte aus:

Verweigert Zulässig
Bananen, Trauben, Feigen Olivenöl
Grieß, Nudeln, Hirse, Kartoffeln, Bohnen, Bohnen, weißer Reis Obst, Gemüse, Trockenfrüchte, Beeren
Alkohol, Fast Food Honig, Nüsse
Sauerrahm, Käse, Ryazhenka Haferflocken, Flachsbrei, Nori, Gemüsenudeln, Müsli, brauner Reis
Mayonnaise, Konserven, Margarine, Transfette, Ketchup Hüttenkäse, Kefir, griechischer Joghurt, Sojamilch
Würste, fettiges Fleisch, Lachs, Räucherfleisch, Gurken, marine Ich bin Fisch, Huhn und Putenbrust
Gebäck, Süßigkeiten, Soda Kaffee, grüner Tee
würzige Gewürze Pastille, Marmelade, Roggentoast

Achten Sie darauf, dass Sie die Kalorien zählen. Sie sollten 1232 kcal pro Tag nicht überschreiten.

Diätoptionen

Eine wirksame Option zur Gewichtsreduktion basierend auf Avocados ist die Verwendung in einer strengen 7-Tage-Diät. Die Methode geht davon aus, dass eine Person mit Avocado, Apfel, Hüttenkäse, braunem Reis, Eiern, Toast und Honig an Gewicht verliert und die tägliche Energieintensität begrenzt (maximal 780 kcal).

Beispiel für einen Speiseplan:

      

  • Frühstück : Toast mit Avocadopaste, grünem Tee / Omelett, Tee / Hüttenkäse und Apfelauflauf, Tee / Apfelsaft / halber Avocado / Hüttenkäse mit Apfelmus und Honig / grünem Tee li>
      

  • Mittagssnack : halber Avocado- / Hüttenkäse mit Honigsauce / Reisbrei, Tee / Omelett, gebackenin Avocado / Apfelgelee / Toast mit Quarkmasse / Eiersalat mit Avocado.
  •   

  • Abendessen : Apfelsouffle, Tee / Nudeln aus Avocado mit Toast, Tee / grüner Tee / Hüttenkäse, mit Bratapfel / Reis mit Omelettscheiben / halbe Frucht / Ei in Avocado gebacken. li>

Diese Art der Ernährung mit Avocados ermöglicht es Ihnen, in kurzer Zeit um ein paar Kilogramm abzunehmen. Gleichzeitig erhält eine Person jedoch immer noch nicht genügend Elemente, die für das harmonische Funktionieren des Körpers notwendig sind. Und aufgrund eines Mangels an Energie wird eine Person sich schneller anstrengen und müde werden. In extremen Fällen läuft sie Gefahr, in eine hungrige Ohnmacht zu geraten. Aus diesem Grund wird dieses Stromversorgungssystem nicht lange und häufig (höchstens einmal alle 3 Monate) verwendet.

Eine strenge Diät hilft Ihnen dabei, schnell 2 kg loszuwerden, Lebensmittel einzusparen (obwohl Avocados eine ziemlich teure Frucht sind) und den Zustand von Haaren, Nägeln und Haut zu verbessern.

Die zweite Möglichkeit, mit Avocados abzunehmen, ist eine sichere 24-Tage-Diät.

Wöchentliches Ernährungsbeispiel:

Essenszeit Ernährungsoptionen
Frühstück
      

  • Sandwich mit Tomaten, Avocadopaste und gekochtem Ei, Tee;
  •   

  • Müsli mit Hafermilch, Kokos und Kirschen, Tee
  •   

  • eine halbe Avocado gefüllt mit Hühnchenpastete mit Gemüse, Kaffee;
  •   

  • Leinsamen, Pfirsich und Mandel-Smoothie
  •   

  • Pflaumenreispudding, Tee
  •   

  • Kohlpfannkuchen mit Knoblauch-Joghurt-Sauce, Kaffee;
  •   

  • Haferflocken, Pfirsichsaft
Snack
      

  • eine halbe Avocado
  •   

  • eine Handvoll Mandeln
  •   

  • Toast mit Apfelmarmelade
  •   

  • ein paar Kiwis
  •   

  • ein Teller mit Kirschen
  •   

  • Gemüsechips mit Avocadosauce
  •   

  • Karotten- und Apfelsaft
Mittagessen
      

  • Kabeljau-Gemüse-Suppe, grüner Tee
  •   

  • Omelett mit Avocado auf Toast, sgrüner Tee;
  •   

  • Suppe aus Pilzpüree und Gemüse, Beerengelee;
  •   

  • Pfirsichpüree, Apfelsaft;
  •   

  • Reissoba mit Pute und süß-saurer Sauce, Sesam, grünem Tee;
  •   

  • Kürbispüreesuppe mit Sesam, gekochten Hähnchenkeulen, Beerensaft
  •   

  • Salat aus Hühnchen, Spinat und Avocado, Tomaten frisch
Mittagssnack
      

  • Birnenkompott
  •   

  • Brombeere
  •   

  • eine Handvoll Cashewnüsse
  •   

  • eine halbe Avocado
  •   

  • Garnelen-Ananas-Barbecue
  •   

  • grüner Tee
  •   

  • Kefir
Abendessen
      

  • gehackte Hühnerbrötchen mit Mais, Tee
  •   

  • Quarkkuchen mit Beerenmousse, Tee
  •   

  • Haferpfannkuchen mit Avocadopaste und Hühnchen, Beerensaft;
  •   

  • Spinatpaste mit Erdnüssen, Hühnerfleischbällchen und Kirsche, Tee
  •   

  • Toast mit Hühnerleberpaste, Toast mit Avocado, grüner Tee;
  •   

  • brauner Reis mit gedünstetem Gemüse, Fischfilet, Tomatensaft

Anstelle von Diäten können Sie das Tagesmenü mit verschiedenen Gerichten, einschließlich einer exotischen Frucht, abwechslungsreich gestalten. Das Ergebnis wird nicht so schnell, sondern greifbar sein. Dazu ist es wichtig zu lernen, wie man Produkte kombiniert.

Alle Gerichte sind zu Hause einfach zuzubereiten und nehmen nicht viel Zeit in Anspruch.

Diätsalat

      

  • Avocado-Frucht – 2 Stk.
  •   

  • Hartkäse – 100 g
  •   

  • Kirschtomaten – 9-10 Stück
  •   

  • Paprika – 1 St.
  •   

  • 3 frische Gurken
  •   

  • Grüns
  •   

  • Pfeffer, Kreuzkümmel, Koriander.

Zum Tanken benötigen Sie: Orangensaft, 4 EL. l Olivenöl, 1 EL. l Apfelessig und ebenso viel Sojasauce. Zur Dekoration – Oliven und Oliven.

Gesamtzeit für Springenwki – 15–20 Minuten. Salat wird zum Frühstück oder Mittagessen verzehrt. Kaloriengehalt – 167 kcal pro 100 g.

      

  1. 1. Schneiden Sie alle Komponenten in beliebige Stücke.

  2.   

  3. 2. Gehacktes Gemüse hinzufügen und mischen.

  4.   

  5. 3. Mit Sauce, Gewürzen und Oliven abschmecken.

Dieses Gericht ist fast 500 Jahre alt und stammt aus Mexiko. Wenn Walnüsse in der Paste enthalten sind, ändert sich der Geschmack erheblich.

      

  • ölige Birne – 1 Stk.
  •   

  • Paprika – 1 Hülse
  •   

  • Zwiebelrübe – 0,5 Teile des Kopfes;
  •   

  • Tomate – 1 Frucht
  •   

  • Zitronensaft – 1 Teelöffel;
  •   

  • Koriandersamen, Salz nach Geschmack.

Es dauert 10 Minuten, um einen Snack zuzubereiten, plus 30 Minuten, um abzukühlen. Aus der angegebenen Anzahl von Produkten ergeben sich 4 Portionen mit einem Kaloriengehalt von jeweils 98 kcal.

      

  1. 1. Fein gehackt: süße und bittere Paprikaschoten, Zwiebeln, Tomaten.

  2.   

  3. 2. Koriandersamen werden in einem Mörser in Pulverform zerkleinert oder mit einer Kaffeemühle gemahlen
      

  4. 3. Avocados werden geschält, Knochen entfernt. Das Fruchtfleisch wird in einem Mixer gemahlen
      

  5. 4. Die resultierende Masse wird mit Gemüsezubereitungen und Zitronensaft vermischt. Nach Belieben salzen und mit Koriander würzen.

Geben Sie die Paste 30 Minuten in den Kühlschrank. Zum Abnehmen von Mädchen und Frauen wird empfohlen, es auf Toasts aus Vollkornbrot oder Keksen aufzutragen. Zulässige Verwendung als Zusatz zu Fleischgerichten.

Köstliche, aromatische und diätetische Avocadosuppe hilft beim Abnehmen. Dieses Rezept ist aus der mexikanischen Küche, ohne Gegenanzeigen. Trotz der geringen Kalorienzahl sättigen sich nur 54 kcal schnell und verursachen keine Magenbeschwerdene.

      

  • 1/2 Avocado-Frucht
  •   

  • 150 g Huhn
  •   

  • 700 ml Fleischbrühe
  •   120 g Kartoffeln;
      

  • 2 EL. l frisch gepresster Zitronensaft;
  •   

  • viel Grün;
  •   

  • Salz, Pfeffer.

Die Garzeit beträgt 30 Minuten. Geeignet für Frühstück und leichtes Abendessen.

      

  1. 1. Kochen Sie zuerst die Hühnerbrühe. Das fertige Fleisch wird herausgenommen, abgekühlt und in Fasern aufgeteilt
      

  2. 2. Die Kartoffeln in Würfel schneiden und in die kochende Brühe geben.

  3.   

  4. 3. Avocado mit einer Gabel kneten oder schneiden. Zitronensaft darüber gießen, etwas Hühnerbrühe hinzufügen und in einem Mixer drehen.

  5.   

  6. 4. Gehacktes Gemüse, Fleisch wird in die Pfanne gegossen, Fleisch und mit einem Mixer geschlagen
      

  7. 5. Dann gießen Sie das Avocadopüree.

  8.   

  9. 6. Salz, Pfeffer und zum Kochen bringen

Gegenanzeigen

Avocados haben praktisch keine Kontraindikationen, mit Ausnahme der individuellen Unverträglichkeit und Allergien gegen Zitrusfrüchte und Latex. Es wird nicht empfohlen, kleine Kinder zu füttern. Es ist auch ratsam, dass schwangere Frauen auf solche Lebensmittel verzichten. Wenn Sie nachts abnehmen, essen Sie keine Avocados. Die Knochen werden weggeworfen, da sie giftig und zum Verzehr ungeeignet sind.

Und ein bisschen über Geheimnisse.

Die Geschichte einer unserer Leserinnen, Inga Eremina:

Mein Gewicht war besonders deprimierend: Mit 41 Jahren wog ich drei Sumoringer zusammen, nämlich 92 kg. Wie entferne ich Übergewicht vollständig? Wie gehe ich mit hormonellen Veränderungen und Fettleibigkeit um? Aber nichts ist für einen Menschen so entstellend oder jugendlich wie seine Figur.

Aber was tun, um Gewicht zu verlieren? Laser-Fettabsaugung? Ich habe es herausgefunden – mindestens fünftausend Dollar. Hardware-Verfahren – LPG-Massage, Kavitation, RF-Lifting, Myostimulation? Etwas günstiger – der Kurs kostet ab 80 Tausend Rubel bei einem Ernährungsberater. Sie können natürlich versuchen, auf einem Laufband bis zum Wahnsinn zu laufen.

Exotische Früchte der Avocado, deren wohltuende Eigenschaften und Kontraindikationen wir kennenWerfen wir einen Blick darauf, das kürzlich in unseren Märkten aufgetaucht ist. Jetzt kann jeder eine so interessante Frucht erwerben, um nicht nur den ungewöhnlichen Geschmack zu genießen, sondern auch seine Heilkraft zu erfahren. Das Avocado-Fruchtfleisch ist reich an Vitaminen und Mineralien, die für die Aufrechterhaltung des Tonus des menschlichen Körpers erforderlich sind.

Der immergrüne Baum einer Alligatorbirne oder American Perseus wächst ziemlich schnell. In tropischen Ländern erreicht seine Höhe 18 Meter. Der Stamm des Baumes ist verzweigt und gerade, die Blätter sind ziemlich groß. Avocadoblüten sind unauffällig, sie verstecken sich zwischen den Blättern. Die Früchte sind oval, birnenförmig und kugelförmig. Das durchschnittliche Gewicht von Avocados beträgt 200 g, Länge 5-10 cm. Die Farbe der Früchte wird durch ihren Reifegrad bestimmt: von dunkelgrün bis schwarz. Das Fruchtfleisch des Fötus ist ölig mit einem leichten Salatton. Im Inneren befindet sich ein großer brauner Knochen. Wie viel Avocado kann ich pro Tag essen? Sind sie gut für Ihre Gesundheit? Was sind Gegenanzeigen für die Verwendung? Dies wird weiter besprochen.

Avocados: Vor- und Nachteile des Essens

Bevor Sie die Frage beantworten, wie viel Avocado pro Tag gegessen werden kann, sollten Sie herausfinden, ob Sie sie überhaupt essen sollten.

Es ist eine heilende und nahrhafte Frucht. Avocados haben eine ungewöhnlich breite Palette von Eigenschaften, die sich positiv auf den Körper auswirken. Durch die Verwendung von wertvollen Früchten wird die Aktivität des Gehirns aktiviert, das Herz gestärkt und die Verdauungsprozesse verbessert. Vegetarier schätzten die wohltuenden Wirkungen des Fötus auf Organe und Systeme und nutzen ihn daher gerne jeden Tag.

Die Vorteile einer Alligatorbirne:

      

  • Der Fötus enthält eine große Menge mehrfach ungesättigter Fettsäuren. Daher verringert seine systematische Aufnahme in die Nahrung die Möglichkeit, zeitweise an Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu erkranken.
  •   

  • normalisiert die Durchblutung und Blutbildung, daher wird empfohlen, reife Früchte für Anämie und Anämie zu verwenden, da in der Zusammensetzung von Avocadosenthält Eisen;
  •   

  • reinigt das Blut sanft von Cholesterin, wodurch das Risiko von Cholesterinplaques verringert wird.
  •   

  • In der Zusammensetzung einer Alligatorbirne befindet sich Vitamin E, das die Kollagenbildung aktiviert, sodass das Körpergewebe lange Zeit elastisch bleibt.
  •   

  • Avocados essen senkt den Blutdruck allmählich auf normale Werte.
  •   

  • erhöht zuweilen die Abwehrkräfte des Körpers, und wenn Sie eine Avocado pro Tag verwenden, können Sie mit Depressionen, Müdigkeit und Reizbarkeit umgehen.
  •   

  • Die Frucht enthält Phytonutriene und sekundäre Pflanzenstoffe, die Krebszellen angreifen.

Wenn Sie Avocados in die Nahrung aufnehmen, können Sie nicht nur Ihre Gesundheit verbessern, sondern auch das Risiko lebensbedrohlicher Krankheiten minimieren. Das Produkt wird von Ernährungswissenschaftlern für Patienten mit Diabetes mellitus, Verstopfung und Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts empfohlen, die mit einem Anstieg des Säuregehalts einhergehen. Avocado hilft, Kraft in der postoperativen Phase zu tanken, und während der Genesung von Infektionskrankheiten ist es auch empfehlenswert, Avocado für Menschen mit erhöhter körperlicher Aktivität einzunehmen. In exotischen Früchten enthaltene Manoheptulose hilft bei der Bewältigung nervöser Probleme – sie lindert Symptome von Müdigkeit und Aggression.

Gegenanzeigen

Also haben wir uns angesehen, welche Avocados gute Eigenschaften haben. Und es gibt Kontraindikationen für diese exotische Frucht. Beispielsweise kann es bei manchen Menschen zu einer allergischen Reaktion kommen. Übergewichtige Menschen sollten auch auf die unkontrollierte Verwendung von Alligatorbirnen verzichten. ” Die Hauptkontraindikation für die Anwendung des Fötus ist die individuelle Unverträglichkeit

Wie viel Avocado kann ich pro Tag essen? Dieses Problem spielt bei Kindern unter 4 Jahren keine Rolle mehr. Diese Frucht wird in der Ernährung von Säuglingen dieses Alters nicht verwendetXia. Menschen, die während der Exazerbationsperiode an Lebererkrankungen leiden, sowie Patienten mit Cholezystitis müssen ebenfalls auf Leckereien verzichten. Dies ist auf den hohen Ölgehalt des Fötus zurückzuführen, sein Fettgehalt beträgt 25%. Der Stein wird nur für den Anbau von Pflanzen verwendet. Es enthält eine giftige Substanz, die für Mensch und Tier gefährlich ist.

Avocado: Vitamine

Warum sind diese exotischen Früchte so nützlich? Es gibt Vitamine in birnenförmigen Früchten der Avocado:

      

  • A – erhöht die Widerstandsfähigkeit des Körpers gegen Infektionen und verbessert den Hautzustand.
  •   

  • B1 – ist an fast allen Stoffwechselprozessen beteiligt und trägt zur normalen Funktion des Nervensystems und der Muskeln bei.
  •   

  • B2 – verantwortlich für das Wachstum und die nachfolgende Entwicklung von Zellen, verbessert das Sehvermögen;
  •   

  • PP – verbessert den Stoffwechsel;
  •   

  • B5 – fördert die Synthese von Hämoglobin und Aminosäuren;
  •   

  • B6 – hilft, sich nach Einnahme von Antibiotika und früheren Infektionskrankheiten schneller zu erholen;
  •   

  • B9 – normalisiert das Immunsystem;
  •   

  • E – verbessert die Absorption von Proteinen und Fetten, stabilisiert Gehirn, Muskeln und Nerven und hemmt den Alterungsprozess von Geweben.
  •   

  • C – ein gutes Antioxidans, hilft den Gefäßen, die Elastizität zu erhalten, aktiviert die endokrinen Drüsen.

Avocado: Kalorien

Neben der Tatsache, dass Avocados viele nützliche Vitamine und Mineralien enthalten, ist es auch sehr kalorienreich. In 100 g Zellstoff von 160 bis 200 Kcal. Fast so viel wie mageres Fleisch. Wie viel können Sie Avocados pro Tag essen? Es wird empfohlen, die Dosis von der Hälfte des Fetus pro Tag nicht zu überschreiten.

Hoher Kaloriengehalt: Lohnt es sich, darüber nachzudenken?

Aufgrund des hohen Kaloriengehalts dieser exotischen Frucht ist es notwendig, deren Verwendung auf Personen mit Übergewicht oder Fettleibigkeit zu beschränken. Aber keine kategorische NotwendigkeitAvocados aus Skiabfällen. Die Kalorien, die es enthält, können vorteilhaft sein. Die Frucht enthält mehrfach ungesättigte Fette, die für diejenigen notwendig sind, die gezwungen sind, sich auf die Verwendung von Fleisch, fettigem Fisch oder Milchprodukten zu beschränken. Die Alligatorbirne ist reich an Mineralien: Natrium, Kalium, Mangan, Phosphor, Kalzium, Eisen usw. Die Frucht enthält natürliche Hormone, biologisch aktive Substanzen, die dazu beitragen, die Jugend länger zu bewahren. Die mäßige Verwendung von Avocados stellt die Vitalität und Leistungsfähigkeit wieder her und lindert Stress und Müdigkeit.

Wie man Avocados isst

Wie man Avocados isst? Am einfachsten können Sie den Geschmack einer Alligatorbirne genießen, indem Sie die Frucht vorsichtig halbieren, den Knochen dehnen und mit einem kleinen Löffel das Fruchtfleisch aus den Hälften herauspicken. Besonders sorgfältig sollten Sie ein hellgrünes Fruchtfleisch wählen, das sich direkt unter der Haut befindet. Es wird ein Fehler sein, es wegzuwerfen: Tatsächlich ist die größte Menge an Phytonährstoffen, insbesondere Carotinoiden, darin konzentriert.

Wie isst du Avocados? Die zweite Art, Obst zu essen, besteht darin, aromatisches Pflanzenöl mit Gewürzen zu kochen. Zuerst sollten Sie die Frucht von der Schale schälen und das Fruchtfleisch mit einer Gabel in die Masse einkneten, die in der Konsistenz dem Püree ähnelt. Das Püree wird mit gemahlenem Püree, Salz, Kräutern und Olivenöl versetzt. Als nächstes sollte die Masse gut gemischt und auf Brot verteilt werden. Manchmal in Kombination mit gekochtem oder frischem Gemüse verwendet.

So wählen Sie eine Avocado aus

Wenn Sie eine Alligatorbirne auswählen, müssen Sie bestimmte Tipps beachten.

      

  1. Die reife Avocado-Frucht hat eine straffe Haut und biegt sich beim Pressen, nimmt aber schnell ihre ursprüngliche Form an. Die unreifen Früchte sind hart wie Stein, und die überreifen Früchte sind sehr geschmeidig und weich
      

  2. Durch Schütteln kann die Reife bestimmt werden. Wenn Sie ein Klopfen von einem Knochen hören, können Sie kaufen.

  3.   

  4. NHeben Sie den Stiel ein wenig an, um die Reife des Fötus zu sehen. Darunter ist das Fruchtfleisch sichtbar. Wenn es gelb ist – die Frucht ist unreif, Braun ist bereits überreif, Grün ist vollständig reif
      

  5. Eine gute Frucht sollte keine Flecken oder Beschädigungen aufweisen.

Wenn Sie eine unreife Frucht erworben haben, besteht kein Grund zur Besorgnis. Lassen Sie es bei Raumtemperatur und innerhalb weniger Tage wird die Avocado von selbst reifen. Im Kühlschrank verderben solche Früchte. Möchten Sie, dass eine exotische Frucht schneller reift? Dann legen Sie reife Äpfel oder Bananen daneben.

So reifen die Früchte in einer Stunde

Jetzt haben sie einen Weg gefunden, wie eine Avocado zu Hause schnell reifen kann. Genauer gesagt, nicht ganz ausgereift, eher braten. Wenn es notwendig wurde, die harten und grünen Früchte in einer Stunde weicher zu machen, wickeln Sie sie in Folie und senden Sie sie auf 100 Grad erhitzt in den Ofen. Überprüfen Sie den Reifegrad alle 10 Minuten. Normalerweise reicht eine Stunde, um eine unreife Frucht zu erweichen. Die Methode der schnellen Reifung macht die Früchte nicht schmackhafter und ihre Struktur wird sich nicht als cremig genug herausstellen. In einigen Situationen lohnt es sich jedoch, diese Methode zur Kenntnis zu nehmen. Manchmal muss dringend ein Salat mit exotischen Früchten auf den Tisch gebracht werden. Daher ist es in diesem Fall gerechtfertigt, eine ähnliche Technik anzuwenden.

Speichermethoden

Wie werden Avocados aufbewahrt? Reifes Obst sollte im Kühlschrank im Gemüsefach aufbewahrt werden. Es ist nicht zweckmäßig, länger als zwei Wochen zu lagern. Wenn Sie die Hälfte des Fetus ungenutzt gelassen haben, beeilen Sie sich nicht, um den Knochen zu verwerfen. Es enthält ein natürliches Desinfektionsmittel – Persin, das Fäulnis verhindert. Lassen Sie den Stein daher in einer halben Avocado, damit er sich nicht schnell zersetzt.

Wie kann ich Avocados aufbewahren? Die Hälften der Früchte können in Frischhaltefolie eingewickelt und einige Tage bei einer Temperatur von nicht mehr als + 10 ° C gelagert werden. PeBevor die Früchte in einen Film eingelegt werden, werden sie mit Zitronensaft besprüht, damit sie nicht schwarz werden.

Die reife Avocado-Frucht wird ebenfalls erfolgreich eingefroren und verliert keine wertvollen Eigenschaften. Es ist notwendig, den Knochen zu verlängern, die Früchte in Scheiben zu schneiden und in das Gefrierfach zu legen. Sie können das Fruchtfleisch pürieren, da die Avocado nach dem Einfrieren ihre Elastizität verliert. Die Früchte müssen geschnitten, aus einem großen Knochen herausgezogen und geschält und dann in einem Mixer gehackt werden. Das Püree mit Zitronensaft bestreuen und in den Gefrierschrank stellen.

Avocado für Kinder

Avocados können ab einem Alter von 4 bis 6 Jahren in die Ernährung von Kindern aufgenommen werden. Die Verwendung einer Alligatorbirne ist besonders nützlich für Babys, die an nervösen Störungen leiden. Darüber hinaus wird empfohlen, Kindern, die häufig an Erkältungen leiden, Avocados zu geben. Das systematische Essen von saftigen Früchten fördert die Konzentration und das Gedächtnis. Avocados tragen zur Verbesserung der schulischen Leistung bei.

Avocados für Frauen

Vertreter des fairen Geschlechts schätzen seit langem die wohltuende Wirkung auf die Heilung des Körpers des ursprünglichen Fötus. In seiner Zusammensetzung wurden hormonähnliche biologisch aktive Substanzen gefunden. Daher hilft die Verwendung von Obst Frauen ab 40 Jahren, die Wechseljahre zu bewältigen. Gynäkologen raten ihren Patienten auch, Avocados als nützlich einzunehmen. Es ist zulässig, sie in die Ernährung schwangerer Frauen aufzunehmen, da die Frucht das wahrscheinliche Risiko verringert, beim Fötus Pathologien zu entwickeln.

Avocado für Frauen ist sehr nützlich, es wird auch als Schönheitsprodukt bezeichnet. Zusätzlich zur Einnahme werden feuchtigkeitsspendende und pflegende Masken daraus hergestellt.

Avocados für Männer

Warum ist Avocado gut für Männer? Diese Frucht ist ein natürliches Aphrodisiakum. Früchte stärken die Gesundheit der Männer, geben Energie undAusdauer.

Positive Auswirkungen auf den männlichen Körper:

      

  • Pflanzenproteine ​​helfen beim Muskelaufbau.
  •   

  • Die Zusammensetzung zur Behandlung von männlicher Unfruchtbarkeit enthält einen Extrakt oder einen Extrakt aus Avocado. Folsäure aktiviert den Proteinabbau und füllt die Energie wieder auf.

  •   

  • Starker Sex ist sehr anfällig für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Die Alligatorbirne enthält eine beeindruckende Menge Kalium, die sich positiv auf das Herz auswirkt. Natrium normalisiert zusammen mit Kalium den Blutdruck und senkt den Cholesterinspiegel
      

  • Ein paar Scheiben Obst pro Tag verhindern das Auftreten zusätzlicher Pfunde.
  •   

  • Der tägliche Verzehr von Obst stärkt und steigert die Arbeitsfähigkeit bei aktiver geistiger Aktivität.

Was man mit exotischen Früchten kochen kann

Was aus Avocado kochen? Guacamole ist ein mexikanisches Gericht, das am häufigsten aus einer Alligatorbirne zubereitet wird. Dieser nahrhafte Snack kann nicht nur als eigenständiges Gericht, sondern auch als Dressing für Maischips serviert werden.

Um traditionelles Guacamole zuzubereiten, müssen Sie 4 reife Avocados, 2 kleine Peperoni, eine halbe weiße süße Zwiebel, einen großen Löffel Zitronensaft, Salz, Pfeffer und etwas Petersilie zubereiten.

Die exotischen Früchte schälen und mit einer Gabel zerdrücken. Anschließend fein gehackte Zwiebeln und Paprika, Salz, Pfeffer, Petersilie und Zitronensaft einführen. Rühren Sie die Zutaten um und servieren Sie sie mit Maischips auf dem Tisch.

Avocado-Himbeer-Salat

Was kann man sonst noch aus Avocado kochen? Ihre Gäste werden einen Salat dieser exotischen Frucht und Himbeeren genießen. Zutaten: 2 reife Avocadofrüchte, 2 Mandarinen, eine Tasse reife Himbeeren, ein Bund Blattsalat und eine Handvoll Walnüsse

Avocados, Mandarinen und Walnüsse in Scheiben schneiden. Zum Dressing 1,5 Stunden Balsamico-Essig mischen. und etwas Dijon-Senf. Zutaten peitschen und den Salat würzen.

Avocado-Garnelen-Salat

Gewünschte Menge: Avocado, gekochte Garnelen, Tomaten, Zwiebeln, Zitronensaft, Mayonnaise, Salz und gemahlener Pfeffer. Alles fein hacken und mit Mayonnaise mischen. Mit Zitronensaft, Pfeffer und Salz bestreuen.

Avocado-Toast

Das Fruchtfleisch einer Frucht fein hacken, ein paar Eier kochen und ebenfalls schneiden. Eine Knoblauchzehe durch die Presse geben, mit Eiern und Avocado mischen. Die Zutaten mit Mayonnaise, Salz und geröstetem Toast würzen.

Avocado ist eine exotische Frucht aus Mexiko und Südamerika. Bei uns hat dieses Produkt vor nicht allzu langer Zeit begonnen, angewendet zu werden. Er mag viele Leute. Tatsache ist, dass Sie mit Hilfe von Avocados schnell Gewicht verlieren können. Gleichzeitig erhält eine Person alle notwendigen Vitamine und Mineralien. Es gibt Leute, die die Richtigkeit ihrer Verwendung in Diäten in Frage stellen, da die Frucht sehr kalorienreich ist. Es stellte sich jedoch heraus, dass alle darin enthaltenen Fette sehr wohltuend für den Körper sind.

Mehrfach gesättigte Fette in Avocados lindern das Hungergefühl, senken den Cholesterinspiegel im Körper, beschleunigen den Stoffwechsel und halten die Glukose niedrig, was zu Gewichtsverlust führt.

Tropische Früchte, die am Gewichtsverlust beteiligt sind, heilen gleichzeitig unseren Körper:

      

  • senkt den Cholesterinspiegel
  •   

  • stärkt die Wände von Blutgefäßen;
  •   

  • erhöht das Hämoglobin
  •   

  • normalisiert die Darmfunktion;
  •   

  • stärkt das Immunsystem;
  •   

  • die Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen durchführt;
  •   

  • verhindert Krebs.

Avocados werden auch Alligatorbirne, Ölbirne und American Perseus genannt.

Eine tropische Frucht schmeckt zart nach Gemüse und Butter

Der Avocadokern ist giftig, da er Tannine (Substanzen mit adstringierender Wirkung) enthält und normalerweise weggeworfen wird, wenn der Fötus gereinigt wird. Knochenfasern verbessern jedoch die Darmfunktion und sorgen für ein Gefühl der Fülle. Daher nehmen viele es als Teil der Ernährung in ihre Ernährung auf.

Der geriebene Knochen einer Ölbirne wird als Aroma verwendet.

Tabelle: Nährwert und Nährwertbilanz

160 kcal 7 µg Nährstoffbilanz

21 µg

tr>

tr>

tr>

Nährwert
Proteine ​​ 2 g
Fette 14,66 g
Kohlenhydrate 1, 83 g
Ballaststoffe 6,7 g
Wasser > 72,23 g
Asche 1,58 g
Kalorien
b-car 0,062 mg
B1 0,067 mg
B2 0,13 mg
B4 14, 2 mg B5 1,389 mg B6 0,257 mg
B9 81 µg
C 10 mg
K 485 mg
PP 1.738 mg Phyllochinon Ca 12 mg
Mg 29 mg
Na 7 mg
Ph 52 mg
Zn 0,64 mg
Fe 0,55 mg
Mn 0,142 mg
Cu 190 µg
Se 0,4 ​​µg
F 7 mcg

Video: Ist es möglich, Avocados auf Diät zu essen

?

Diät mit Avocado zur Gewichtsreduktion

Diäten fördern schnell reduziertJu Gewicht, wenn mit körperlicher Aktivität kombiniert. Beginnen Sie Ihren Tag mit Morgengymnastik und Joggen. Es wird nicht empfohlen, vor dem Essen zu trainieren. In diesem Fall verdoppelt sich das Hungergefühl. Es ist ratsam, Gewichtsverlust Übungen mindestens eine Stunde vor dem Essen durchzuführen. Trinken Sie viel Flüssigkeit – Wasser, grüner Tee. Da es jedoch unerwünscht ist, grünen Tee in unbegrenzten Mengen zu konsumieren, sollten Sie sich auf 1 Tasse pro Empfang beschränken.

Jede Diät ist in Kombination mit Sport viel effektiver.

Avocados sollten nur in reifer Form gegessen werden. Es wird nicht empfohlen, ein unreifes oder überreifes Produkt zu sich zu nehmen. Um die richtige Avocado auszuwählen, müssen Sie leicht darauf drücken: Sie ist weich, aber nicht locker. Vorsicht vor Dellen und Rissen. Die Farbe reifer Avocados reicht von dunkelgrün bis violett.

Gerichte für diese Diät sind sehr einfach zuzubereiten.

Schneiden Sie die Avocado in zwei Hälften, von denen eine mit 50 Gramm fettfreiem Hüttenkäse gefüllt ist. Achten Sie darauf, nach dem Frühstück die Schale loszuwerden. Es ist nicht zum Essen geeignet. Nach 30 – 40 Minuten können Sie ein Glas Wasser oder eine Tasse grünen Tee trinken.


Hart gekochtes Ei und schälen. Dann bereiten wir einen Salat aus 1 frischen Gurke (die Haut kann nicht geschält werden), dem fertigen Ei und der Hälfte der Avocado, die am Morgen verblieben ist. Nur in diesem Fall wird die Hälfte der Früchte geschält. Die Produkte würfeln und mischen. Trinken Sie nach einer halben Stunde ein Glas Wasser.

Avocado-Gurken-Salat – ein köstliches und kalorienarmes Gericht

Nehmen Sie 100 Gramm gekochtes Rindfleisch, 1 hartgekochtes Hühnerei und eine geschälte halbe Avocado. Wir schneiden alles in kleine Scheiben und mischen. Nach 40 Minuten können Sie trinkenEine Tasse frischen grünen Tee.

Gerichte aus diesem Menü können mit Diät Nr. 1 abgewechselt werden.

Wir beginnen den Tag mit einer halben Avocado und 60 Gramm fettfreiem Hüttenkäse. Wir nehmen das Fruchtfleisch mit einem Löffel heraus, mischen es mit Hüttenkäse und fügen dann etwas Koriander oder Dill hinzu. Nach 40 Minuten trinken wir ein Glas Wasser

Avocado in Kombination mit Quark – Frühstück reich an Eiweiß, Kalzium und mehrfach ungesättigten Fetten

Trinken Sie ungefähr 1 Tasse Gemüsebrühe. Jeder wählt Gemüse nach eigenem Ermessen. Dann bereiten wir einen Salat aus einer halben Avocado, 1 hartgekochtem Ei, 1 frischen ungeschälten Gurke, Koriander und etwas Olivenöl zu. Trinken Sie nach einer halben Stunde eine Tasse grünen Tee.

Orange und Avocado in zwei gleiche Teile schneiden, schälen, in Würfel schneiden und in einem Mixer verquirlen. Es wird ein köstlicher Smoothie. Wenn Sie möchten, können Sie in 20 Minuten Wasser trinken.

Schneiden Sie einen Salat aus 2 Scheiben gekochtem Rindfleisch und einer halben Avocado in Würfel und trinken Sie ihn mit 1 Tasse kalorienarmem Kefir. Nach 30 Minuten trinken wir grünen Tee

Diät Nr. 3: Dreitägige Diät mit Avocados

Ölbirnengerichte sind zu Hause einfach zuzubereiten. Es dauert ein Minimum an Zeit und nährt den Körper perfekt. Jeder von ihnen kann während einer Diät zur Gewichtsreduktion in Ihre Ernährung aufgenommen werden, da er akzeptable Produkte dafür enthält.

      

  1. Frühstück. Mischen Sie 50 g fettarmen Hüttenkäse mit einem kleinen Stück kalorienarmen Käse und streuen Sie eine kleine Menge Dill darüber. Auf einem Stück Roggenbrot die geschälte und pürierte Hälfte der Avocado verteilen. Nach 30 Minuten trinken wir eine Tasse grünen Tee
      

  2. Mittagessen. Kartoffelpüree mit etwas Milch und Salz kochen. Dann schneiden wir einen Salat aus 1 reifen Avocado, 1 Tomate, 50 g Feta-Käse und Olivenöl. Falls gewünscht, können Sie gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzufügen. Grüner Tee.

  3.   

  4. Abendessen. Th100 g gekochte Hühnerbrust schienen nicht trocken zu sein, kochen Sie Guacamole (Rezept siehe unten) und trinken Sie 1 Tasse Tomatensaft. Anstelle von Brot in der Ernährung gehören Brot.

Um eine tropische Frucht zu schälen, müssen Sie sie am gesamten Umfang abschneiden und eine Hälfte scrollen. Dann leicht durchstechen und den Knochen herausziehen. Das Fruchtfleisch kann mit einem Löffel entfernt oder geschält werden.

Das Brot enthält viel gesunde Ballaststoffe

      

  1. Frühstück. Wir essen die Hälfte der geschälten Avocado mit 50 g fettarmem Hüttenkäse. Dann trinken wir grünen Tee mit 3 Datteln. Anstelle von Datteln können Sie auch eine Banane essen.

  2.   

  3. Mittagessen. Avocadosalat: 1 geschälte Avocado, gewürfelt, mit gekochtem Ei und 1 gehackten Gurke mischen. Den Salat zum gekochten Fisch servieren. Wenig später ein Glas Milch oder Kefir mit Zimt trinken.

  4.   

  5. Abendessen. Zu einem kleinen Stück gekochtem Fleisch servieren Sie Kartoffelpüree aus einer halben Avocado sowie 50 g fettarmen Hüttenkäse, 1 Apfel, 1 Glas Ananassaft. Trinken Sie Saft nach 30 Minuten
      

  1. Frühstück. 2 Scheiben Roggenbrot mit einer dünnen Schicht Butter bedecken. Das Brot wird mit 2 Stück Hartkäse und leicht gesalzenem Avocadopüree bestrichen.

  2.   

  3. Mittagessen. Für einen mexikanischen Salat benötigen wir: 1 Avocado, 1 Dose Bohnen in Dosen, 2 Tomaten, 1 Paprika, Olivenöl, 1 Teelöffel Zitronensaft, Salz und Pfeffer nach Geschmack. 1 gekochtes Ei, 2 Brote essen separat. Trinken Sie nach einer halben Stunde 1 Tasse grünen Tee.

  4.   

  5. Abendessen. Auf einem Spiegelei von 2 Spiegeleiern 100 g gekochte Hühnerbrustwürfel auslegen. Dann bereiten wir einen Salat aus fein gehacktem 50 g Hartkäse, halb geschälter Avocado, 1 Paprika, 1 Tomate und 1 kleinen Gurke. Anstelle von Brot sind 2 Brote erlaubt.

Video: Diätrezept mitAvocado Alata

Verbotene Produkte

Bei Diäten ist es notwendig, Folgendes von der Diät auszuschließen:

      

  • Brot
  •   

  • Süßwaren;
  •   

  • fetthaltiges Fleisch
  •   

  • süße Früchte
  •   

  • kalorienreiche Milchprodukte;
  •   

  • Pasta
      

  • große Mengen Öl;
  •   

  • schwarzer Tee
  •   

  • Pickles und geräuchertes Fleisch;
  •   

  • Mayonnaise
  •   

  • Fertiggerichte.

Fotogalerie: Verbotene Produkte

Brot wird am besten durch Brötchen ersetzt Süßigkeiten enthalten viel Zucker Anstelle von Mayonnaise ist es besser, den Salat mit etwas Olivenöl zu würzen Geräucherte Wurst enthält viel Fett und Konservierungsstoffe

Hausgemachte Rezepte

Es ist ratsam, das gehackte Obst sofort zu essen und nicht im Kühlschrank zu lagern, da der Nutzen vieler Vitamine abnimmt. Wenn Sie die geschnittenen Früchte belassen mussten, streuen Sie den Zitronen- oder Limettensaft darauf, damit er nicht dunkler wird, und geben Sie ihn in eine Glasschüssel. Lassen Sie die unreifen Früchte bei Raumtemperatur und nach 2 Tagen wird es reifen. Es wird nicht empfohlen, Avocados im Kühlschrank zu lagern, da sie dort nicht mithalten.

Für den Morgenauflauf benötigen wir 1 Avocado und 4 Wachteleier.

      

  1. Zuerst müssen Sie die Frucht in zwei Teile schneiden, einen Stein herausziehen und ein wenig Schale von beiden Hälften des Bodens abschneiden, um die Stabilität des Gerichts zu gewährleisten.
  2.   

  3. Zatem sollte die Früchte in eine Auflaufform geben.
  4.   

  5. Zum Schluss jeweils zwei Wachteleier halbieren, nach Belieben mit Gewürzen bestreuen und 15 Minuten lang auf 200 ° C erhitzen.

Um ein Dessert zuzubereiten, benötigen Sie:

      

  • 1 reife Avocado
  •   

  • 60 ml Milch
  •   

  • 2 Teelöffel Kakaopulver
  •   

  • 0,5 Teelöffel Zimt
  •   

  • 2 Teelöffel Honig.

Reinigen Sie zuerst die Frucht von der Schale und den Samen, schneiden Sie das Fruchtfleisch in Würfel und geben Sie alle Zutaten in einen Mixer. Es stellt sich ein dicker und nahrhafter Cocktail heraus.

Avocado Sweet Cocktail – Diätdessert

Für eine nahrhafte Suppe müssen Sie Folgendes vorbereiten:

      

  • 1 Stk Avocado;
  •   

  • 0,5 l Hühnerbrühe
  •   

  • 1 Kartoffel
  •   

  • 2 EL. l Zitronensaft;
  •   

  • 50 g Dill

      

  1. Geben Sie gehackte Kartoffeln in kochende Hühnerbrühe und kochen Sie sie zart.
  2.   

  3. Schälen Sie die Avocado von der Haut und den Samen, fügen Sie Zitronensaft und Dill hinzu. Schlagen Sie diese Zutaten in einem Mixer
      

  4. Zerdrücken Sie die Kartoffelsuppe und fügen Sie dann geschlagene Produkte hinzu.
  5.   

  6. Zum vollständigen Garen können Sie das Gericht 5-10 Minuten lang geschlossen lassen.

Für mexikanische Guacamole-Sauce müssen Sie 1 reife Avocado schälen, schälen und zerdrücken, das Fruchtfleisch zerdrücken und dann die gewürfelte Hälfte der Tomate, 2-3 Zweige frischen Korianders, 2 geriebene Knoblauchzehen, 1/4 Zwiebel, Saft von 0,5 Zitrone oder Limette, gemahlener schwarzer und roter Pfeffer nach Geschmack. Alle Zutaten mischen und servieren. Es ist ratsam, das Gericht sofort zu essen, damit die darin enthaltene Avocado nicht verdunkelt und ihr schönes Aussehen nicht verliert.

Guacamole ist gut zum Abnehmen

Lebensmittel trennen

Separate Ernährung ist eine Art zu essen, bei der die gesamte Ernährung in eine separate Verwendung von Lebensmitteln unterteilt ist, die hauptsächlich Proteine, Fette und Kohlenhydrate enthalten. Gleichzeitig ist es notwendig, nicht öfter als alle 3 Stunden in kleinen Portionen zu essen und viel Wasser zu trinken. Avocado bezieht sich auf Lebensmittel, die Fette enthalten. Und am häufigsten in Diäten mit separater Ernährung ist es in der Zusammensetzung von Gemüsesalaten enthalten. Es ist ratsam, die Ölbirne nicht mit süßen Früchten, Nüssen oder Kokosnüssen zu mischen.

Avocado kombiniert mit:

      

  • Gurke
  •   

  • Tomate (Ölbirnenfett hilft bei der Aufnahme von Lycopin in Tomaten);
  •   

  • Sellerie
  •   

  • Salat
  •   

  • Paprika
  •   

  • Karotten
  •   

  • Mais
  •   

  • Banane.

Lycopin beugt Arteriosklerose und Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor.

Fotogalerie: Produkte, mit denen Sie Avocados kombinieren können

Gurken enthalten große Mengen Wasser und Ballaststoffe. Bananen enthalten viel Kalium Knusprige Karotten passen gut zu weichen Avocados Sellerie ist ein negatives Kalorienprodukt Paprika passt gut zu jedem Gemüse

Separate Diät Avocado-Diätund

Diese Diät wird von 3-4 Tagen gefolgt. Sie müssen viel Wasser konsumieren und ständig in Bewegung sein.

Sie benötigen einen Smoothie aus einer halben Avocado und 1 Banane. Iss 60 g Hüttenkäse – kann durch ein Stück Roggenbrot mit einer kleinen Menge fettfreier Sauerrahm ersetzt werden.

Reiben Sie die Karotten auf einer feinen Reibe, geben Sie 100 g Mais in Dosen und etwas Paprika hinzu und gießen Sie Olivenöl darüber. Die Hälfte der Avocado mit 100 g gedämpftem Fisch servieren.

100 g gekochten Kürbis in Würfel schneiden und mit 2-3 Salatblättern, einer kleinen Menge Sellerie und einer halben Avocado mischen.

Salatzutaten können jederzeit geändert werden. Anstelle von Fisch eignet sich auch Hähnchenfilet oder ein fettarmes Stück Rindfleisch.

Separate Diät zur Gewichtsreduktion – Video

Gegenanzeigen

Trotz der Nützlichkeit der Ölbirne gibt es immer noch Kontraindikationen. Iss kein Obst:

      

  • schwangere Frauen;
  •   

  • für stillende Mütter (da die im Fötus enthaltenen Enzyme beim Baby Stuhlverstimmung verursachen können);
  •   

  • Kinder unter 3 Jahren
  •   

  • bei Problemen mit dem Magen-Darm-Trakt;
  •   

  • für Bauchspeicheldrüsenerkrankungen;
  •   

  • Latexallergie.

Auch ein hoher Kaloriengehalt hindert Ernährungswissenschaftler nicht daran, die vorteilhaften Eigenschaften von Avocados zur Gewichtsreduktion zu nutzen. Sie verwenden die Früchte in einer Vielzahl von Rezepten, um Ihren Körper von überschüssigem Fett zu befreien und den Körper mit Vitaminen zu sättigen. Erstaunliche exotische Früchte beschleunigen den Stoffwechsel und lösen Fettverbrennungsprozesse aus. Wissenschaftler erklären mutig, dass die einzigartige Zusammensetzung einer Alligatorbirne alle anderen Produkte für Menschen ersetzen kann. Diese Frucht verlässt den menschlichen Körper nicht ohne Vitamine und Mineralien, die für das Leben notwendig sind.

Nützliche Eigenschaften von Avocados zur Gewichtsreduktion

Ein kalorienreiches, fetthaltiges Avocado-Produkt mit Gewichtsverlust ist schwer zusammenzustellen. Obst enthält ca. 75% FettSäuren, aber die Verwendung einer Alligatorbirne, um zusätzliche Pfunde loszuwerden, ist durch ihre ungewöhnliche Zusammensetzung völlig gerechtfertigt. Die Frucht ist in der Lage, den Stoffwechsel zu beeinflussen, die Prozesse des Körpers zu beschleunigen, und die Frucht enthält auch einen natürlichen Fettverbrenner, der dabei hilft, schnell Gewicht zu verlieren.

Fette, die in der Zusammensetzung des Fötus häufig vorkommen, werden schnell resorbiert, ohne den Prozess des Abnehmens zu beeinträchtigen. Es ist fast kein Zucker drin, Cholesterin fehlt völlig. Die Menge an Vitaminen verschiedener Gruppen in einer Alligatorbirne ist mit keinem anderen Obst oder Gemüse zu vergleichen. Fügen Sie dazu eine große Anzahl von Salzen von Kalium, Magnesium, Kalzium, Phosphor, Natrium hinzu, um sicherzustellen, dass die exotische Frucht neben dem Abnehmen eine einzigartige wohltuende Wirkung auf den Körper hat.

Für Frauen

Die reichhaltige Vitaminzusammensetzung der Alligatorbirne wirkt sich nicht nur positiv auf die Figur einer Frau aus und beseitigt überschüssiges Fett an den Seiten und im Magen. In der Frucht enthaltene Mineralien, Vitamine und Mineralien stärken die Immunität, reinigen den weiblichen Körper von schädlichem Cholesterin, senken den Blutdruck und wirken sich positiv auf die Funktionalität aller Systeme und Organe aus. Wissenschaftlich bestätigt die Vorteile von Avocados für Frauen in Bezug auf die externe Attraktivität. Die reichhaltigen Vitamine E und A wirken sich direkt auf die Gesundheit und Schönheit von Haaren, Nägeln und strahlender Haut aus.

Für Männer

Alligator Birne wird von Männern geschätzt. Die wohltuenden Wirkungen der Früchte auf das Nervensystem sind für sie wertvoll. Regelmäßiger Verzehr von Obst macht das stärkere Geschlecht umsichtig, selbstbewusst. Die positiven Eigenschaften von Avocados für Männer enden damit nicht. Die Frucht ist ein starkes Aphrodisiakum, das die männliche Stärke und die Fortpflanzungsfunktion verbessert.

Wie man Avocado zur Gewichtsreduktion isst

Um Gewicht zu verlieren, müssen Sie nicht ausschließlich Avocados essen. Befreien Sie die Ernährung von Mehl und fetthaltigen Lebensmitteln und geben Sie die Hälfte oder ein Viertel der reifen Früchte zu den Mahlzeiten. Es ist egal, wie man Avocados zur Gewichtsreduktion isst: als eigenständiges Produkt oder um Gerichte damit zu kochen. SeinEs gelten einige Regeln, bei deren Einhaltung Sie Ihre Gesundheit nicht schädigen:

      

  1. Fruchtgruben enthalten eine große Anzahl von Giftstoffen, die bei Kontakt mit Luft freigesetzt werden. Entfernen Sie den Knochen sofort nach dem Schneiden des Fötus.

  2.   

  3. Die Lagerung von geschältem Obst ist nur im Kühlschrank gestattet. Das Fleisch wird bei Raumtemperatur schwarz.

  4.   

  5. Während der Wärmebehandlung gehen einige der nützlichen Substanzen eines exotischen Produkts verloren, daher ist es besser, es roh zu verwenden.

Womit isst du Avocado zur Gewichtsreduktion?

Der ungewöhnliche Geschmack des Produkts ermöglicht es Ihnen, eine Vielzahl von Gerichten zuzubereiten: von Sushi bis zu Salaten. Avocados werden oft mit Gemüse kombiniert, und die leckerste Kombination ist mit Tomaten und Gurken. Früchte harmonieren auch im Geschmack mit einer Alligatorbirne, das beste Duett dieser Frucht ist mit Zitrusfrüchten. Fleisch und Fisch sind eine weitere Möglichkeit, Avocados zur Gewichtsreduktion zu essen. Das Produkt wird in einem Mixer gemahlen oder in Stücke geschnitten. Eine Wärmebehandlung der Früchte ist aufgrund einer Abnahme der vorteilhaften Eigenschaften unerwünscht

Ist es möglich, nachts Avocados zu essen

?

Die erstaunlichen Eigenschaften der Alligatorbirne und ihre Vorteile beim Abnehmen lassen keine Optionen offen: Sie können und müssen nachts sogar Avocados essen. Sie können die abwechslungsreichsten Gerichte zum Essen am Abend wählen, Hauptsache, sie enthalten keine fetthaltigen, geräucherten, stark gesalzenen Lebensmittel. Brötchen, Salate, Obst- und Gemüsesnacks, bei denen Avocado eine der Zutaten ist, helfen Ihnen dabei, Übergewicht abzubauen.

Wie viele Avocados können Sie pro Tag essen

Es ist unmöglich, die genaue Menge an Obst zu nennen, die Sie pro Tag zur Gewichtsreduktion essen möchten. Dieses Problem wird individuell gelöst. Ein nahrhaftes und nahrhaftes Produkt stillt schnell den Hunger, aber sie sollten nicht missbraucht werden. Die Norm für Avocados pro Tag zum Abnehmen ist nicht mehr als zwei Stück. Ein Paar Avocados enthält ungefähr 400 Kalorien und kann ein vollständiges Mittag- oder Abendessen ersetzen. Bei einer Monodiät werden 5 Früchte auf Avocados verwendet. Ärzte empfehlen nicht täglich pAtzion verwendet mehr als die Hälfte der Früchte pro Tag.

Avocado-Diät

Es wurden mehrere Diäten entwickelt, um zusätzliche Pfunde loszuwerden, deren Hauptbestandteil eine Alligatorbirne ist. Avocado-Diät hilft, bis zu 1 Kilogramm Gewicht pro Tag zu verlieren. Eine Avocado-Diät kann ausschließlich exotische Früchte oder deren Kombination mit Fleisch, Fisch, Getreide, Gemüse, Früchten und Milchprodukten umfassen. Ein beliebter Weg, um Gewicht mit einer Alligatorbirne zu verlieren, ist für 5 Tage ausgelegt. Das Menü während der Diät ist wie folgt:

      

  1. Frühstück – eine halbe Avocado, 50 g Quark ohne Fettgehalt.
  2.   

  3. Mittagessen – Salat von? Alligator Birnen, Tomaten, Gurken, Eier und Frühlingszwiebeln.
  4.   

  5. Abendessen – eine halbe Avocado, gekochtes Ei, 100 g gekochtes Rindfleisch.

Vor- und Nachteile der Ernährung

Bevor Sie eine Diät zur Gewichtsreduktion an einer Alligatorbirne beginnen, müssen Sie herausfinden, welche Vorteile und welche Nachteile Avocados haben. Experten glauben, dass die Ernährung für Avocados kurz sein sollte, da sonst eine Stoffwechselstörung auftreten kann. Zusätzlich zu diesem Nachteil hat die Diät viele Vorteile:

      

  1. Psychische Beschwerden beim Abnehmen treten nicht auf, da saftige Früchte schnell den Hunger stillen und den Appetit verringern.
  2.   

  3. Gewichtsverlust ist gut verträglich und nicht nur für Kinder, schwangere Frauen und ältere Menschen geeignet.
  4.   

  5. Eine ausreichende Anzahl anderer Nahrungsmittel auf der Diät, die mit der Hauptzutat verzehrt werden können, macht sie vielfältig.

Wie man Avocado zur Gewichtsreduktion macht

Tropische Früchte werden häufig zum Kochen verwendet. Viele Rezepte mit Avocados zur Gewichtsreduktion sind geeignet. Neben dem dominierenden Produkt können die Gerichte auch gekochtes Fleisch und Geflügel, Fisch, Tintenfische, fettarmen Hüttenkäse, Gemüse, Obst und Nüsse enthalten. Vorteil gebenGeben Sie kalorienarme Lebensmittel, da Sie bereits ein kalorienreiches Produkt auf Ihrem Teller haben.

      

  • Portionen pro Packung: 2 Personen.
  •   

  • Kaloriengehalt: 166 kcal.
  •   

  • Ziel: Frühstück, Mittagessen, Abendessen.
  •   

  • Küche: mexikanisch.

Meeresfrüchte- und Alligatorbirne – die perfekte Kombination von Geschmack und Nutzen. Ein Diätsalat mit Avocado hilft beim Abnehmen, lädt den Körper mit einem erheblichen Anteil komplexer Kohlenhydrate und gesunder einfach ungesättigter Fette auf, was zu einer guten Funktion des Herz-Kreislauf-Systems beiträgt. Proteine, Ballaststoffe, Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente – all dies ist in einem köstlichen Salat weitgehend vorhanden. Kochen Sie es als herzhaftes Frühstück, Mittag- oder Abendessen, genießen Sie köstliches Essen und verlieren Sie Gewicht!

      

  • Tigergarnelen – 20 Stück;
  •   

  • Rucolla – 100 g;
  •   

  • Avocado – 1 St.
  •   

  • Kirschtomaten – 10 Stück;
  •   

  • Zitronen- oder Limettensaft – 1 EL. l.;
  •   

  • Pflanzenöl – 1 EL. l.;
  •   

  • Sojasauce – 1 EL. l.;
  •   

  • Balsamico-Sauce – 1 EL. l.;
  •   

  • Salz, Pfeffer – nach Belieben.

      

  1. Wasche den Rucola, zerreiße ihn in Stücke und lege ihn in eine Salatschüssel.
  2.   

  3. Die Avocado schälen, den Stein entfernen, in Stücke schneiden und mit Zitronen- oder Limettensaft bestreuen.
  4.   

  5. Wasche die Tomaten und schneide sie in zwei Hälften.
  6.   

  7. Öl, Balsamico und Sojasauce, Salz und Pfeffer mischen.
  8.   

  9. Mische alle Zutaten des Salats und würze mit der Sauce.

      

  • Garzeit: 10 Minuten.
  •   

  • Portionen pro Packung: 10 Personen.
  •   

  • Kaloriengehalt: 150 kcal.
  •   

  • Zweck: Sauce.
  •   

  • Küche: mexikanisch.
  •   

  • Die Komplexität der Vorbereitung: einfach.

Für MekGuacamole aus Sizilien – das einfachste Essen, eine Sauce, die mit Tortillas und Gemüse serviert wird. Zu seiner Herstellung wird eine reife Frucht benötigt, bei der sich der Knochen leicht vom Fruchtfleisch löst. Das fertige Produkt wird mit Pommes Frites und gebratenem Fladenbrot serviert. Für diejenigen, die auf Diät sind, ist es besser, Guacamole-Avocado-Sauce nicht mit solchen schädlichen Produkten zu kombinieren. Verwenden Sie grüne Masse als Gewürz für Fleisch oder Fisch.

      

  • Avocado – 2 Stück;
  •   

  • Kalk – 1 Stk.
  •   

  • Olivenöl – 3 EL. l.;
  •   

  • schwarzer Pfeffer, Salz nach Geschmack.

      

  1. Trennen Sie das Fleisch von der Schale und vom Knochen.
  2.   

  3. Gießen Sie die geschälten Früchte mit Limettensaft.
  4.   

  5. Mahlen Sie das Fruchtfleisch in einem Mixer.
  6.   

  7. Butter, Salz und Pfeffer hinzufügen.
  8.   

  9. Schlagen Sie den Mixer erneut.

      

  • Garzeit: 10 Minuten.
  •   

  • Portionen pro Packung: 4 Personen.
  •   

  • Kaloriengehalt: 160 kcal.
  •   

  • Ziel: Mittagessen.
  •   

  • Küche: Spanisch.
  •   

  • Die Komplexität der Vorbereitung: einfach.

Avocado ist ein ideales Produkt für die Zubereitung von Sommersuppen. Es ist besser, diese Frucht nicht zu kochen, um die maximale Menge an Kalium, Phosphor, Magnesium, zahlreichen Vitaminen und anderen nützlichen Substanzen zu erhalten, die unser Körper so sehr benötigt. Das Avocado-Suppenrezept ist eine schnelle und einfache Mahlzeit, die auch ein Kind zubereiten kann.

      

  • 2 gelbe Paprikaschoten
  •   

  • gelbe Tomaten – 1 kg
  •   

  • Gurke – 1 Stk.
  •   

  • Avocado – 1 St.
  •   

  • Kalk – 1 Stk.
  •   

  • Olivenöl – 2 EL. l.;
  •   

  • Salz, Pfeffer – nach Belieben.

      

  1. Schälen Sie die Gurke, hacken Sie sie und Tomaten, Paprika.
  2.   

  3. Die Gemüsemasse mit einem Mixer gut aufschlagen.
  4.   

  5. Fügen Sie Saft zu der Paste hinzu, zusammengedrücktgekochter Kalk, Öl, Gewürze, mischen Sie die Komponenten mit einem Mixer.
  6.   

  7. Die Gemüsemischung durch ein Sieb passieren und überschüssiges Fleisch entfernen.
  8.   

  9. Schälen Sie die Avocado, entfernen Sie den Stein und schneiden Sie das Fruchtfleisch in Stücke.
  10.   

  11. Gießen Sie die Gemüsemischung in Teller und fügen Sie jeweils Scheiben Alligatorbirne hinzu.

Gegenanzeigen

Obwohl die Alligatorbirne viele nützliche Eigenschaften hat, gibt es immer noch einige Kontraindikationen für Avocados. Das strengste Verbot der Verwendung dieser Früchte in Lebensmitteln ist die persönliche Unverträglichkeit. Bei Allergien gegen Zitrusfrüchte und Latex ist Vorsicht geboten. Sie dürfen Kindern unter 3 Jahren sowie Kindern mit Magen- und Bauchspeicheldrüsenproblemen keine exotischen Früchte geben. Eine Avocadic-Diät wird nicht empfohlen, wenn Sie jünger als 16 Jahre oder älter als 50 Jahre sind.

Video: Wie Avocados gesund sind und wie sie sie essen

Avocado ist eine Frucht, die bei unseren Landsleuten gerade erst an Beliebtheit gewonnen hat. Bis vor kurzem konnten wir nur in ausländischen Filmen und Büchern von exotischen Früchten hören. Aber jetzt noch häufiger kann es in der Speisekarte von Restaurants und der häuslichen Ernährung vieler Menschen gefunden werden. Frauen schenken diesem nützlichen Produkt besondere Aufmerksamkeit, da es Ihnen helfen kann, Gewicht zu verlieren, auch wenn Sie dieselbe Diät einhalten, ohne Ihre Kalorien signifikant zu begrenzen.

Nützliche Eigenschaften von Avocados zur Gewichtsreduktion

Warum ist Avocado nützlich? Nützliche Eigenschaften zur Gewichtsreduktion sind in der grünen Frucht einer speziellen Substanz namens L-Carnitin enthalten, die jeder Person bekannt ist, die Muskeln aufbauen möchte. Dies ist eine Art „Fatburner“, der den Stoffwechsel beschleunigt und den aktiven Abbau von Fetten und deren weitere Entfernung aus dem Körper fördert.

Avocado enthält eine erhebliche Menge an Nährstoffen, Mikroelementzt, darunter Vitamin E – nützlich für den weiblichen Körper, Schönheit und Gesundheit. Es enthält Kalium, das den Blutdruck senken und die Herzfunktion normalisieren kann.

Besonders wertvolle Frucht beim Abnehmen aufgrund ihrer Fähigkeit, das gute Cholesterin zu erhöhen. Es verhindert die Bildung von Cholesterin-Plaques im Körper, verbessert die Durchblutung. Hämoglobin erhöht sich auch aufgrund des Gehalts an B-Vitaminen in seiner Zusammensetzung.Wenn eine Person an einer Avocado abnimmt, fühlt sie sich nicht müde oder hat eine erhöhte Müdigkeit, die von vielen anderen Sportdiäten begleitet wird. Die Zusammensetzung enthält auch Mannoheptulose, wodurch Reizbarkeit und Schläfrigkeit vergehen und das Nervensystem wiederhergestellt und gestärkt wird

Sie müssen sich auf Avocados beschränken. Immerhin enthalten 100 g dieses Produkts etwa 210 Kalorien. Ernährungswissenschaftler empfehlen kalorienreiche Früchte am Morgen und in einer Menge von nicht mehr als 200 Gramm an einem Tag.

Wie man Avocados isst, um Gewicht zu verlieren

Einige Menschen greifen auf Monodiäten zurück, um eine maskierend schnelle Wirkung beim Abnehmen zu erzielen. Diese Art der Ernährung besteht in der Verwendung von nur einem Produkt. Zum Beispiel schlägt eine Avocado-Diät vor, ein grünes Produkt den ganzen Tag über zu essen und es mit nur zwei Litern Wasser oder Tee ohne Zucker zu ergänzen. Ja, das Abnehmen auf diese Weise geht schnell, aber die Wirkung der erzielten Ergebnisse hält nicht lange an. Daher ist diese Art der Gewichtsabnahme für diejenigen geeignet, die für ein wichtiges Ereignis oder einen wichtigen Feiertag abnehmen müssen.

Für diejenigen, die es nicht ertragen können, mit Hilfe solcher Techniken abzunehmen, empfehlen Ernährungswissenschaftler, die Monodiät zugunsten eines richtig zusammengestellten Diätmenüs aufzugeben, das auf einer exotischen Frucht basiert. Ein abnehmendes Frühstück mit Avocados, ergänzt durch eine Scheibe Müsli und fettarmen Hartkäse, trägt zum Gewichtsverlust bei. Zum Mittagessen müssen Sie Gemüsesuppe mit Hühnchenfil kochene, und zum Abendessen essen wir Salat mit frischem Gemüse mit Avocado und einem Glas Kefir.

Wenn Sie tagsüber essen gehen, ist es sinnvoll, als Snack Obst zu verwenden, das leicht mit Zitronensaft bestreut ist. Diese Diät wird etwa eine Woche lang eingehalten, der Gewichtsverlust wird bei etwa 3 kg liegen. Bei einer Pause von 10-14 Tagen wird empfohlen, die richtige Diät zur Gewichtsreduktion mit Avocados zu wiederholen.

Nutzungsbedingungen

Damit die Früchte aus Übersee die Fettschicht loswerden und den Körper nicht schädigen, müssen Sie die folgenden einfachen Anwendungsregeln befolgen:

      

  1. Avocadosamen enthalten giftige Substanzen. Es ist verboten, es zu essen. Seien Sie beim Reinigen des Fötus äußerst vorsichtig, damit der Inhalt des beschädigten Knochens nicht in das Fruchtfleisch eindringt.

  2.   

  3. Die Fruchtschale hat einen ausgeprägten Geschmack mit Bitterkeit, sie muss von der Frucht entfernt werden.
  4.   

  5. Avocados machen einen großen Einschnitt in einem Kreis und versuchen, den Knochen nicht zu beschädigen. Beide Hälften scrollen sanft in entgegengesetzte Richtungen. Danach wird die Frucht gut in zwei Teile geteilt
      

  6. Das Fruchtfleisch wird vorsichtig mit einem Teelöffel entfernt. Um die Frische zu erhalten und das Auftreten dunkler Flecken zu verhindern, wird das geschnittene Obst mit einer kleinen Menge Zitronensaft besprüht.

  7.   

  8. Avocado hilft nur dann beim Abnehmen, wenn Mehl und fetthaltige Lebensmittel von der Ernährung ausgeschlossen sind. Sind Inhaltsstoffe schädlich für die Figur und den Körper? -? reife Früchte

Wie viel können Sie pro Tag essen

Es hängt alles von der individuellen Verträglichkeit des Körpers ab. Aber immer noch nicht in übermäßigen Verzehr des Fötus verwickelt, denn alles ist gut in Maßen. Das Avocado-Fruchtfleisch enthält bis zu einem Drittel leicht verdauliche Fette und mindestens 210 Kalorien. Aufgrund des hohen Kaloriengehalts ist diese Frucht in ihrem Nährwert mit magerem Fleisch vergleichbar. Übermäßiges Essen mit einem solchen Produkt führt zu Magenbeschwerden, Unwohlsein und UnwohlseinKörperorganismus.

Avocado sättigt perfekt, beseitigt das Hungergefühl. Nur die Hälfte des durchschnittlichen Fötus kann den Appetit stillen. Es kann sowohl als eigenständiges Gericht als auch als Ergänzung zu Salaten, Suppen, Sandwiches und anderen kalten Snacks gegessen werden. Ernährungswissenschaftler empfehlen, den Verzehr auf maximal 2 Stück pro Tag zu beschränken. Und dann ist eine solche Menge für Menschen erlaubt, die keine Verletzung der Bauchspeicheldrüse oder der Leber haben. Und im Übrigen: 1 Avocado pro Tag ist gut, aber mehr ist schädlich für den Körper!

Kann man abends oder nachts Avocados essen

?

Es ist bekannt, dass diese exotische Frucht als die kalorienreichste und fetteste ihrer Art gilt. Es ist nicht verwunderlich, dass diejenigen, die diese Pfunde verlieren wollen, sich fragen: “Verliert er wirklich an Gewicht?” Wirklich! Schließlich enthält die chemische Zusammensetzung von Avocados Substanzen, die Fett verbrennen, die Ablagerung von Gewicht verhindern und zur Entfernung von Fäulnisprodukten aus dem Körper beitragen

Um den gewünschten Effekt des Abnehmens und der Fettverbrennung im Magen zu erzielen, müssen Sie kein Obst in unbegrenzten Mengen verzehren. Elena Malysheva sagt also, dass es ausreicht, eine Mahlzeit durch eine Frucht und vorzugsweise ein Abendessen zu ersetzen, um Übergewicht zu verlieren. Abends und nachts wird empfohlen, das Produkt für diejenigen zu verwenden, die ihrer Figur folgen. Während Sie sich nachts ausruhen, beginnt der Prozess des Fettabbaus in Ihrem Körper, der durch das zum Abendessen gegessene Produkt ausgelöst wird.

Einfache Rezepte für Avocado-Gerichte mit Fotos

Aus dieser Frucht, die auch als “Alligator” -Birne bezeichnet wird, werden einfache und schmackhafte Gerichte zubereitet. Rezepte mit Avocados zur Gewichtsreduktion sind einfach zuzubereiten, kalorienarm und gesund für den Körper. Um sie zuzubereiten, müssen Sie keine Kochkenntnisse haben und beim Kochen behilflich sein. Befolgen Sie einfach die Anweisungen auf dem Foto unten.

Diätsalat

Um einen Avocadosalat Schritt für Schritt zuzubereiten, müssen Sie nicht mehr als 10 Minuten aufwenden. Neben den grünen Früchten enthält es eingetrunken, die auch eine Fettverbrennungseigenschaft hat. Nachdem Sie dieses Gericht zubereitet haben, erhalten Sie ein ausgezeichnetes Diätprodukt, das ein herzhaftes Mittagessen oder ein nahrhaftes Abendessen ist.


benötigen Sie :

      

  • reife Avocado – 1 Stück.
  •   

  • ganze Zitrone
  •   

  • flüssiger Honig -? tsp;
  •   

  • große Orange
  •   

  • Kopf rote Zwiebel süße Sorten;
  •   

  • Olivenöl – 1 EL. l.;
  •   

  • Salat
  •   

  • ein Bund frischer Minze
  •   

  • Salz, Pfeffer.

      

  1. Nach der Reinigung der Avocado von der Haut und den Samen wird die Frucht in dünne Streifen geschnitten. Zubereitetes Fruchtfleisch wird mit Saft aus einer halben Zitrone aromatisiert
      

  2. Die geschälte und entkernte Orange wird in dünne Kreise geschnitten.
  3.   

  4. Dressing wird separat zubereitet: Saft einer halben Zitrone wird mit Salz, Pfeffer, flüssigem Honig und Olivenöl gemischt.
  5.   

  6. Rote Zwiebeln fein in Würfel schneiden. Kombinieren Sie es mit Dressing und fügen Sie fein gehackte Minzblätter hinzu.

  7.   

  8. Legen Sie ein Kissen mit Blattsalat auf einen flachen Teller. Fügen Sie oben Avocados und Orangenringe hinzu.

  9.   

  10. Würzen Sie das Gericht mit gekochter Soße. Wenn gewünscht, wird eine kleine Menge Orangenschale darauf dekoriert.

Suppenrezept

Avocadosuppe hat besondere Popularität erlangt. Dies ist eine herzhafte Mahlzeit, die nicht viele Kalorien und Kohlenhydrate enthält, aber den Hunger perfekt stillt und ein hervorragendes Mittel gegen Übergewicht ist.

Sie benötigen :

      

  • Avocado – 4 Stück;
  •   

  • 2 große Tomaten
  •   

  • weiße Zwiebeln – 2 Stk.
  •   

  • ein kleiner Bund Blattstielsellerie
  •   

  • mittelgroße Karotten – 1 Stk.
  •   

  • ein Bund Koriander oder Petersilie;
  •   

  • Olivenöl – 2 EL. l.;
  •   

  • Knoblauch – 2 Zähne.
  •   

  • Salz, Pfeffer.

      

  1. Aus Karotten, Sellerie und einer Zwiebel aromatische Gemüsebrühe kochen.
  2.   

  3. In einer dickwandigen Pfanne in Pflanzenöl Zwiebel und Knoblauch passiv würfeln. Cool.

  4.   

  5. Schälen Sie die Avocado und entfernen Sie den Stein. Schneiden Sie die Früchte in beliebige Scheiben.

  6.   

  7. Schicken Sie das Fruchtfleisch mit der Zwiebel in die Pfanne.
  8.   

  9. Gießen Sie die zubereiteten Zutaten mit gekühltem Gemüsefond. Schlagen Sie die Masse mit einem Tauchmixer und fügen Sie dabei Flüssigkeit hinzu, um die gewünschte Konsistenz der Suppe zu erhalten. Salz und Pfeffer
      

  10. Die Tomaten schälen und vorher mit kochendem Wasser anbrühen. Dann in kleine Würfel schneiden
      

  11. Das Grün fein hacken.
  12.   

  13. Iss ein Gericht, das du kalt brauchst. Gießen Sie die Suppe in einen tiefen Teller, legen Sie gehackte Tomaten darauf und bestreuen Sie sie mit fein gehacktem Koriander.

  14.   

  15. Als Ergänzung zum Gericht werden in einer trockenen Pfanne getrocknete Croutons oder Maistortillas serviert.

Cocktail zur Fettverbrennung

Avocado-Cocktail wird nicht nur von Abnehmenden, sondern auch von Sportlern aktiv eingesetzt. Dieses Getränk verbrennt Fett, ist ein ausgezeichnetes erfrischendes Dessert, das den Stoffwechsel beschleunigt, das Blut mit Sauerstoff anreichert und einen Energieschub im Körper verursacht.

Sie benötigen :

      

  • tropische Frucht – 1 Stk.
  •   

  • gefrorener, fettfreier Joghurt – 50 ml
  •   

  • Rohrzucker (oder Süßstoff) – 1 TL
  •   

  • Magermilch – 220 ml
  •   

  • halber Limettensaft.

      

  1. Tropische Früchte werden von Samen und Schalen befreit und in beliebige Stücke geschnitten.
  2.   

  3. Geben Sie gefrorenen Yogur in das Avocado-FruchtfleischFalls gewünscht, verwenden Sie noch ein paar Eisstücke.
  4.   

  5. Limettensaft und Rohrzucker zu den Zutaten geben.
  6.   

  7. Mixen Sie die Mischung mit einem Mixer.
  8.   

  9. Ein fettverbrennender Cocktail wird in ein hohes Glas gegossen, mit einer grünen Fruchtscheibe dekoriert und sofort serviert.

Avocado-Diät zur Fettverbrennung

Grundlage der Ernährung ist neben anderen kalorienarmen Gerichten die Avocado. Zur Gewichtsreduktion können Sie die oben genannten Rezepte verwenden, die eine großartige Alternative zum Frühstück, Mittag- und Abendessen darstellen. Solch ein Menü entfernt nach seiner Einhaltung über 3 Tage ungefähr 4 Kilogramm und heilt den Körper

Wer abnehmen möchte, aber eine abwechslungsreichere Ernährung finden möchte, muss mindestens eine Woche lang eine Diät einhalten, um die gleichen Ergebnisse zu erzielen. Diese Methode zum Abnehmen ist schonender und leichter zu befolgen. Neben Lebensmitteln, deren Hauptbestandteil Avocados sein werden, dürfen fermentierte Milchprodukte, Gemüse und fettarmes Fleisch konsumiert werden.

Ungefähre tägliche Ernährung :

      

  • Frühstück – eine halbe Avocado, eine Portion fettarmer Quark mit Honig. Zuckerfreier Kaffee.

  •   

  • Snack – Naturjoghurt mit Apfel.
  •   

  • Mittagessen – Avocadosuppe, gekochte Hähnchenbrust mit frischer Gurke.
  •   

  • Abendessen – Avocadosalat mit frischem faserreichem Gemüse. Passender Kohl, Paprika, Tomate, Rettich. Eine Portion gebackener Fisch (fettarme Sorten).

  •   

  • Nachts – ein Glas Kefir.

Meinung von Ernährungswissenschaftlern zum Gewichtsverlust mit Avocados

Ärzte und Gewichtsreduktionsexperten empfehlen ihren Patienten die “Alligator” -Birne als Nahrungsergänzungsmittel. Ihrer Meinung nach hat sich eine Avocado zur Gewichtsreduktion eines Magens gut bewährt. Die Problemzonen der weiblichen Figur verlieren mit Hilfe dieser Frucht schneller und effizienter an Gewicht.


Ernährungswissenschaftler bestehen darauf, dass kein Gewichtsverlust Ihnen die gewünschten Ergebnisse bringt, wenn Sie Gerichte aus Avocado zubereitenabwechselnd mit der Aufnahme von Backwaren oder Fast Food. Laut Experten wird das Gewicht am effektivsten reduziert, wenn das Menü nach den Grundsätzen einer gesunden Ernährung zusammengestellt wird. Und die Avocado ersetzt Snacks oder Abendessen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.