Leckere Salate auf eine gesunde und gesunde Ernährung

Das Rezept für Salatdiäten zum Jahreswechsel für alle, die Angst haben, besser zu werden. Wie Mayonnaise in einem Salat auf Diät zu ersetzen. Tipps zum Würzen von Gemüsegerichten. Ducan Chicken Salad Rezepte. Weihnachtssalate für Tisch Nr. 5 aus Rüben und Gemüse
Dietonus kapseln Kaufen

Wenn wir an diätetische Ernährung denken, stellen wir uns normalerweise die Einschränkungen des Tieres für einen schnellen Gewichtsverlust vor. Tatsächlich ist dies nicht ganz richtig, da es Behandlungsdiäten gibt, deren Aufgabe es ist, die Genesung bei Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts, der Nieren, des Herzens und der Leber zu beschleunigen. Jeder von ihnen hat eine eigene Nummer und eine empfohlene Liste der zugelassenen Produkte. Zum Beispiel ist Diät Nummer 10 für Nierenerkrankungen. Alle Rezepte für ihre Gerichte beinhalten eine strikte Beschränkung von Eiweißprodukten und Salz.

Salate für Diät Nr. 5: nur gesunde Rezepte

Diät Nummer 5 ist die häufigste Art der medizinischen Ernährung. Es wird für Erkrankungen der Leber der Gallenblase verschrieben. Der Zweck einer solchen Diät besteht darin, die beeinträchtigte Leberfunktion wiederherzustellen, die Gallensekretion zu stimulieren und die Bildung von Gallensteinen zu verhindern. Die diätetische Ernährung für den 5. Tisch ist recht vielfältig, aber fetthaltiges Fleisch, frittierte Lebensmittel, Eier und Früchte mit hohem Säuregehalt bleiben verboten.

Was die Frage angeht, welche Art von Salatdressing bei chronischer Cholezystitis oder bei jeder anderen Krankheit, bei der es um Diät Nr. 5 geht, kann man sie nur mit würdigen Lebensmitteln mit einem geringen Fettanteil zubereiten. Es kann sowohl Urlaub als auch Alltag sein, der Unterschied liegt nur im Fluss. Wir bieten Ihnen verschiedene Optionen.

Rote-Bete-Salat

Dieses Diätgericht wird Sie mit Sicherheit ansprechen.

Zutaten:

      

  • 2 kleine rote Beete
  •   

  • 5 g Zucker
  •   3 g Zitronensäure;
      

  • 50 g saure Sahne;
  •   

  • Haufen Dill

Wurzelgemüse bei einer Temperatur von 200 Grad im Ofen backen, abkühlen lassen, die Löcher reinigen und mit einer flachen Reibe reiben. Als nächstes Salz, Zitronensäure und saure Sahne hinzufügen. Zum Servieren den Salat mit gehackten Kräutern bestreuen.

Gemüsesalat mit Peelingfleisch

Dies ist ein großartiges, kaltes Neujahrsgericht. Es stellt sich heraus, sehr schön, lecker und gesund.

Liste der Zutaten:

      

  • Kartoffeln – 3 Stück
  •   

  • Karotten – 1 Stk.
  •   

  • Tomaten – 3 Stück
  •   

  • Salatblätter – 50 g
  •   

  • Krabbenfleisch – 100 g
  •   

  • saure Sahne – 100 g.

Kartoffeln und Karotten sollten gekocht, geschält und in Würfel geschnitten werden. Tomaten sollten auch fein gehackt, in abgeschrecktem Gemüse eingelegt und mit saurer Sahne gewürzt werden. Den Krebs kochen, das Fleisch herausnehmen und in dünne Streifen schneiden. In einer großen Schüssel Salatblätter verteilen, einen Hügel mit Gemüse. Den Salat mit Fleischstreifen und Tomatenscheiben garnieren. Alles, das Gericht kann am Neujahrstisch serviert werden.

Salate mit Diät Nr. 1

Die Diät-Tabelle Nr. 1 ist eine therapeutische Diät gegen Magengeschwüre und Zwölffingerdarmgeschwüre. Dies ist der Unterschied zur bisherigen Ernährung, bei solchen Erkrankungen ist die Auswahl eher gering, da die zugelassenen Produkte nicht komprimiert werden. Aber hier können Sie köstliche und gesunde Gerichte zubereiten.

Feiertagssalat mit Pflaumen

2 kleine Rüben und 2 Kartoffeln kochen, schälen und in dünne Streifen schneiden. Die Pflaumen sollten mit kochendem Wasser übergossen werden, stehengelassen werden, das Wasser abtropfen lassen, mit einem Papiertuch trocknen und ebenfalls fein hacken. Alle Zutaten mischen und den Salat mit 1 Esslöffel Pflanzenöl bestreuen. Sie können salzen, aber

Morgensalat

Rohe Karotten und Äpfel sollten sehr fein gerieben werden (ein Apfel kann größer sein), mit einer süßen Sauce aus saurer Sahne und Proportionen würzen1: 1.

Ducane-Salate

Ducans Ernährung ist ein sehr wirksames Ernährungssystem, mit dem Sie sich für immer von Übergewicht verabschieden können. Es besteht aus mehreren Stufen, von denen jede ihre eigenen Ernährungsprinzipien und Listen der zugelassenen Produkte hat. Daher wird die Isalatik in jedem von ihnen signifikant unterschiedlich sein. Zum Beispiel müssen Sie zum ersten Mal aus den Phasen “Angriff” ausschließlich Protein-Lebensmittel kochen. Salat wird aufgegessen. Im Stadium “Alternation” können Sie kalorienarme Gemüsesalate zubereiten. Sie können jegliches Gemüse mit Ausnahme von Hülsenfrüchten (Bohnen, Erbsen), Mais und Kartoffeln enthalten. Als Dressing sollten Sie Pflanzenöl oder fettarmen Joghurt verwenden.

In den Phasen “Fixierung” und “Stabilisierung” können Sie fast alle kalorienarmen Salate verwenden, die Sie nur kochen können.

Ernährung während der Bürstendiät: Wir nehmen in 7 Tagen köstlich ab

“Brush” ist ein ziemlich strenges Ernährungs-System, das auf einem speziellen Salat basiert, der wie ein Pinsel den Körper von Kilogramm Abfall reinigt.

Das Rezept für einen „Wundersalat“

Liste der Zutaten:

      

  • 100 g grüne Äpfel
  •   

  • 100 g Karotten
  •   

  • 100 g Rüben
  •   

  • 100 g Kohl (Wintersorten);
  •   

  • 1 TL Pflanzenöl (besser als Leinsamen);
  •   

  • 1 TL Limetten- oder Zitronensaft.

Alle Gemüse (unbedingt roh) sollten mit einer kleinen Reibe gerieben, der Kohl fein gehackt und mit einer Zitronen-Öl-Mischung gewürzt werden. Salatsalat wird nicht empfohlen.

Sie können diesen Salat als Hauptnahrungsmittel verwenden, jedoch nicht länger als 3 Tage. Wenn Sie 7 kg oder mehr verlieren möchten, dann konsumieren Sie dieses Gericht mit gekochtem Huhn. Diese Methode des Abnehmens wird von Elena Malysheva häufig als “Pinsel für 10 Tage” beworben. Dies bedeutet, dass solche Lebensmittel 10 Tage zugelassen sind, jedoch nicht länger.

Wie kann man Mayonnaise während einer Diät durch Mayonnaise ersetzen?

Mayonnaise ist nicht nur eine köstliche, sondern auch eine sehr kalorienreiche Sauce, weshalb sie für die diätetische Ernährung nicht empfohlen wird. Anstelle von Mayonnaise können Sie den Salat mit gewöhnlicher Sauerrahm, gemischt mit Igoritsa, Saft, füllen. Natürlich entspricht eine solche Sauce nicht ganz der Mayonnaise, aber Sie können sie nicht als geschmacklos bezeichnen. Darüber hinaus ist es viel diätetischer und leichter, was bedeutet, und nützlicher. Übrigens, wenn Sie eine Mehrkomponentensauce zubereiten möchten, fügen Sie dem Gericht einen fettarmen griechischen Joghurt hinzu.

Was können Sie einem Diätsalat noch hinzufügen? Für gekochtes Gemüse können Sie ein Dressing für die Vinaigrette vorbereiten. Sie schattiert perfekt jedes Gericht. Sie können den Gemüsesalat auch mit einer klassischen Butter-Zitronen-Mischung würzen. Es wird mit jeder Diät vorteilhaft aussehen.

Ernährungssalate für das neue Jahr

Klassische Neujahrssalate für Nadidisten sind eine unglaubliche Versuchung, die jede Frau überwinden kann. Heute werden wir jedoch die beliebtesten Rezepte für diätetische Salate in Betracht ziehen, die dazu beitragen, die Feiertage ohne signifikante Gewichtszunahme zu verbringen.

Gemüsesalat mit Diät ist eine Art Lebensretter, weil der Gesamtkaloriengehalt von Gemüse gering ist. Sie können ein Gericht aus Rüben, Karotten, Seetang (oder frischem Weißkohl) zubereiten. In jedem Fall wird es unglaublich nützlich und lecker sein.

Diätsalat Olivier: Rezept

Zutaten:

      

  • 100 g Karotten
  •   

  • 150 g Kartoffeln
  •   

  • 100 g grüne Erbsen
  •   

  • frische Gurke
  •   

  • 2 Eier
  •   

  • 100 g fettarme saure Sahne
  •   

  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  •   

  • Salz

Gemüse (außer Gurke) kochen, schälen, in Würfel schneiden. Eier kochen und hacken. In einer großen Schüssel fein gehackte Gurke, Kartoffeln, Karotten, Eier, Erbsen mischen und mit einer Mischung aus Sauerrahm oder Zitronensaft servieren.

Dunnman kann den ersten salat mit stunzas kochen – dieser fisch passt gut zu sovoshchi. Es ist jedoch besser, es mit Pflanzenöl oder Ormoniumsaft zu würzen. Sie können auch Krabbensalat auf dieser Basis kochen. Ersetzen Sie die Erbsen besser durch Mais aus der Dose (dies unterstreicht den milden Geschmack der Krabben so gut wie möglich).

Frischer Quarksalat

Dieser leichte Salat kann nicht nur nach sechs, sondern auch nach weniger als zwölf konsumiert werden.

Zutaten:

      

  • Hüttenkäse – 100 g
  •   

  • grüne Zwiebeln – 20 g
  •   

  • Blattstielsellerie – 50 g
  •   

  • Gurke – 100 g.

Gemüse sollte fein gehackt, mit Quark gemischt und mit einer Zitronen-Öl-Mischung oder Vinaigrette-Sauce gewürzt werden.

Griechischer Diätsalat

Griechischer Salat ist ein ziemlich leichter Salat aus Ispomoren, Paprika, Salat, Gurke, Käse und Feta-Oliven, gewürzt mit Limonensaft und Olivenöl. Ein solches Gericht kann von Anfang an als Diät angesehen werden, und die Frage „Kann man es während des Abnehmens essen?“ Ist rhetorisch. Es ist jedoch wünschenswert, den Kaloriengehalt etwas zu reduzieren.

Erstens können Sie Oliven entfernen – sie sind das kalorienreichste Gemüse in diesem Salat. Zweitens können Sie das Einlegen von Weichkäse „vergessen“. Drittens können Sie den Salat ausschließlich mit Zitronensaft oder Balsamico-Essig würzen.

Caesar-Salat mit Diät

Der Unterschied zum vorherigen Salat, “Caesar” zu nennen, ändert einfach nichts an der Zunge. Kann es also trotzdem auf Diät gegessen werden? Mit den konservativsten Schätzungen hat dieses großartige Gericht 580 kcal und ist für eine normale Ernährung nicht ausreichend geeignet. Der Kaloriengehalt kann jedoch erheblich reduziert werden.

Zutaten-Set für diätetischen Salat:

      

  • 100 g ohne Haut gekochte Hühnerbrust
  •   

  • 100 g Tomaten;
  •   

  • 80 g Gurken
  •   

  • Salatmischung
  •   

  • 50 g Schwarzbrot
  •   

  • 60 g Feta-Käse
  •   

  • fettfreier Joghurt
  •   

  • Balsamico-Essig
  •   

  • Sojasauce.

Die Brust sollte gekocht und geschnitten werden, das Gemüse mit mittleren Würfeln hacken. Brot muss auch in Würfel geschnitten und in einem heißen Ofen ohne Zugabe von Öl getrocknet werden. Mischen Sie gehackten Feta-Käse, Tomaten, Gurken, Salat, Cracker und eine Mischung aus Joghurt, Balsamico-Essig und Sojasauce.

Salate auf Eiweißdiät

Salate mit hohem Proteingehalt sind Fleisch- und Fischgerichte, darunter Eier, Dressing mit Sauerrahm oder Joghurt. Reine Proteinsalate sind jedoch nicht so lecker, sodass Sie sie mit neutralem frischem Gemüse wie Sellerie oder Gurke abwechseln können.

Vermeiden Sie eine hypoallergene Diät. Die Hauptsache sind Produkte, die keine Allergien auslösen. Die Anzahl umfasst normalerweise Gemüse und grünes Obst sowie eine Vielzahl von Grüntönen.

Bei einer kohlenhydratfreien Ernährung sollten Sie nicht nur die Süße, sondern auch die süßen Früchte und das stärkehaltige Gemüse vergessen – sie haben einen relativ hohen Gehalt an Kohlenhydraten. Daher sollte der Schwerpunkt auf proteinreichen Lebensmitteln liegen: Fleisch, Fisch, Eier.

Diät ist eine großartige Möglichkeit, um nicht nur Gewicht zu verlieren, sondern auch den Zustand des Körpers signifikant zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.