Liponsäure zur Gewichtsreduktion – Bewertungen, wie zu nehmen, Anweisungen

Was ist Liponsäure, was ist es für die Gewichtsabnahme, Bewertungen, wie zu nehmen, Vorteile für den Körper.
Dietonus kapseln Kaufen

Heute sprechen wir über eine vitaminähnliche Droge, die in Sportkreisen bekannt ist für Liponsäure genannt, seine Vorteile für den Prozess des Abnehmens, lesen Sie Bewertungen und finden Sie heraus, wie und warum diese Substanz eingenommen werden kann.

Der vollständige Name dieses Nahrungsergänzungsmittels lautet Alpha (a) -Liponsäure (ALT) (es handelt sich auch um Vitamin N, Thio-Milchsäure, Thio-Säure, Insulin-Nachahmer, ALA, hat andere Namen). Wissenschaftler haben es erst vor relativ kurzer Zeit untersucht: Es wurde 1948 entdeckt und 1953 lernten sie, es künstlich herzustellen, und die Studie über die Vorteile von ALT für den Körper dauert bis heute an

Liponsäure als Mittel zum Abnehmen

Durch die Kombination bestimmter Faktoren kann ALT beim Abnehmen wirklich helfen, aber es ist keine magische Pille, bei der eine Person Gewicht und Fettmasse verliert, wenn sie nichts mehr zur Gewichtsreduktion tut. Folgendes ist erforderlich, damit Liponsäure bei uns im Kampf gegen Übergewicht wirkt:

1. Körperliche Aktivität.
ALT ist ein Aktivator für den Prozess der Umwandlung von Kohlenhydraten aus Nahrungsmitteln in Blutzucker und anschließend in Glykoside in den Muskeln, mit denen die Muskeln mit Energie gefüllt werden. Mit Energie gefüllte Muskeln ermöglichen es Ihnen, länger und effizienter zu trainieren, weniger müde zu werden und Fett in Muskeln umzuwandeln. Dementsprechend ist es völlig sinnlos, „Sticky Drink“ ohne Training zu verwenden, wenn das Hauptziel darin besteht, Gewicht zu verlieren.

2. Kombination mit anderen Substanzen.
Liponsäure liebt L-Carnitin und B-Vitamine (insbesondere B1), deren Wirkung auf die Beschleunigung des Stoffwechsels ergänzt und verstärkteinander. Sie können diese Substanzen auch in Tablettenform einnehmen oder zusammen mit einer Mahlzeit einnehmen. Die Bedingung für die wirksame Wirkung von ALA ist eine ausreichende Menge an B-Vitaminen im Körper. Es ist jedoch besser, sie eine Stunde vor oder nach einer Mahlzeit einzunehmen, damit andere Substanzen aus der Nahrung gut aufgenommen werden.
Wenn wir genug Kohlenhydrate aus Lebensmitteln (Reis, Buchweizen, Datteln, Hülsenfrüchte usw.) zu uns nehmen, geben wir Liponsäure einen Job, was bedeutet: Muskeln werden wachsen und Fett wird aktiver verschwinden.

3. Der Ausschluss von Substanzen, die die Verdaulichkeit beeinträchtigen, gerät in Konflikt mit ALT.
Alkoholkonsum während der Einnahme von Liponsäure kann zu Vergiftungen und Hypoglykämie führen. Ja, Thioctacid wird zur Behandlung von Alkoholismus angewendet, jedoch nur während der Nüchternheit des Patienten.
ALT ist das stärkste Antioxidans und bindet Metalle. Daher verringert die gleichzeitige Einnahme von Vitaminen, die Metalle und deren Ionen enthalten (Eisen, Magnesium, Calcium, Zink usw.), deren Wirksamkeit und negiert die Verdaulichkeit des Vitamins

4. Richtig berechnete Dosierung.

Hierzu ist eine ärztliche Beratung erforderlich. Überdosierungssymptome sind sehr unangenehm und ernst. Normalerweise beträgt die tägliche Dosis eines Erwachsenen 1 bis 30 mg der Substanz. Bei bestimmten Krankheiten sowie bei aktiver regelmäßiger körperlicher Anstrengung (z. B. bei Bodybuildern) wird die Dosierung auf 300-600 mg erhöht. Wie Sie sehen, ist der Bereich der Zahlen zu groß, um zu experimentieren und Risiken einzugehen, und Sie müssen selbst eine Dosis auswählen.

Die wichtigste Schlussfolgerung aus dem oben Gesagten, die akzeptiert werden muss: Zur Gewichtsreduktion ist Vitamin N Ihr Assistent und der einzige Grund, Gewicht zu verlieren.
Es gibt gute Nachrichten: ALT blockiert oder verringert die Intensität der Signale des Gehirns über Hunger. Abnehmen wird leichter zu Pannen, Nacht Zhora, Überessen widerstehen.
Anwendungsgebiete für Liponsäure

ALT wird für Personen verschrieben, die an Diabetes, Adipositas, Vergiftungen, Alkoholismus, Hepatitis A, Leberzirrhose, anderen Leberschäden und Periph leidenprimäres Nervensystem sowie zur Vorbeugung von Arteriosklerose.

Gebrauchsanweisung zur Gewichtsreduktion

Die tägliche Mindestdosis zum Abnehmen (in Abwesenheit einer der oben genannten Krankheiten) bei Vorhandensein der erforderlichen Menge an körperlicher Aktivität (mindestens – eine Stunde Training dreimal pro Woche) beträgt normalerweise 25-50 mg. Nur der Arzt berechnet die genaue Dosis unter Berücksichtigung Ihres Geschlechts, Gewichts und Alters.

Nehmen Sie Liponsäure nach einer Mahlzeit (nach einer Stunde) ein. Die optimale Zeit ist vor oder während des Trainings. Gleichzeitig muss die Nahrung, die eine Stunde vor dem Training verzehrt wird, unbedingt Kohlenhydrate enthalten (wirksamer – langsamer), insbesondere wenn das Ziel darin besteht, Muskeln aufzubauen und nicht nur Fett zu entfernen.

Die beste Wirkung wird mit der Kombination von Alpha-Liponsäure in Kombination mit L-Carnitin erzielt.

Während der regelmäßigen Einnahme und des Trainings erhöht sich die Dosis allmählich (ab dem Minimum sollten Sie mindestens 3-4 Tage warten, ohne die Dosis zu erhöhen, um die Reaktion des Körpers zu überprüfen). Nach einer einmonatigen Aufnahmepause können Sie den Kurs wieder aufnehmen.

Denken Sie daran, dass ALT bei Einnahme mit Tabletten oder mit Nahrungsmitteln zu höchstens 30% absorbiert wird. Liponsäure ist eine weit verbreitete Substanz und kommt in vielen Eiweißnahrungsmitteln in großen Mengen vor, wird jedoch beim Braten zerstört. Produkte können gedünstet, gekocht, bei niedriger Temperatur gebacken und Nüsse roh verzehrt werden

Gehalt an rohen Frischprodukten (mg / 100 g):

      

  • Rindfleisch 1233
  •   

  • Innereien (Niere, Leber, Herz) 480-660
  •   

  • Leinen 642
  •   

  • Cashew 593
  •   

  • Mandeln 484
  •   

  • Bohnen, Linsen 451
  •   

  • Schweinefleisch 450
  •   

  • Erdnüsse 376
  • Kichererbsen 366
  •   

  • Buchweizen 347
  •   

  • Reis 333
  •   

  • Roggen 332
  •   

  • Haselnuss 290
  •   

  • Weizen 288
  •   

  • Champignon 108
  •   

  • Kartoffeln 62

Andere Lebensmittel enthalten weniger als 90 mg ALA.

Wirkung von Liponsäure auf den Körper

      

  1. Antioxidans und Entgiftung. ALA bindet freie Radikale, Metallsalze und Toxine, deren Abbauprodukte dann von den Nieren ausgeschieden werden. Es schützt und stellt andere weniger stabile Antioxidantien wie Vitamin C und E, Coenzym Q-10 und andere wieder her und verlangsamt so den Alterungsprozess. ALA wird als Gegenmittel bei Vergiftungen mit Pilzen, Alkohol, Drogen, Strahlenexposition usw. eingesetzt
      

  2. Liponsäure ist ein wesentlicher Bestandteil des Fermentationsprozesses bei vielen Stoffwechselreaktionen: Die bereits erwähnte Umwandlung von Zucker in Energie (senkt den Blutzucker), Glukoseaufnahme in Zellen, Cholesterin, Kohlenhydrate, Insulin, Fettstoffwechsel.
    Es ist interessant, dass es nicht funktioniert, um überschüssiges Fett mit Insulin im Blut zu eliminieren. Gleichzeitig ist es unmöglich, Muskeln aufzubauen, wenn es nicht ausreicht.
  3.   

  4. Muskelregeneration nach anstrengendem Training. Beseitigt den sogenannten oxidativen (oxidativen) Stress – tritt auf, wenn eine große Menge Sauerstoff in den Körper gelangt (in diesem Fall Muskelgewebe), oxidiert und die Zellen schädigt. Nachdem sich mehrere hundert Kontraktionen, freie Radikale und Zerfallsprodukte in den Muskeln angesammelt haben, können Mikrotraumen auftreten, die durch Liponsäure gebunden und beseitigt werden
      

  5. Beseitigung neuropathischer Störungen (z. B. Nervenschädigung bei Diabetes, begleitet von Gliederschmerzen). Diabetiker mit Neuropathien spüren Brennen, Kribbeln, Taubheitsgefühl in den Fingern sowie schnelle Sättigung, Übelkeit, Sodbrennen, instabilen Druck und Stuhlstörungen. Alpha-Liponsäure stoppt die Zerstörung von Nervenenden, startet den Prozess der Zellwiederherstellungca.
  6.   

  7. Verbessert die Funktion des Gehirns, Blutgefäße, wird verwendet, um die Alzheimer-Krankheit zu verhindern. Der Mechanismus basiert auch auf einer adäquaten Versorgung des Gehirns mit Glukose, der Wiederherstellung von Nervenenden und der Bindung freier Radikale

Vorteile

      

  • Natürlichkeit. Alpha-Liponsäure kann vom Körper produziert werden, kommt in der Nahrung vor und passt daher, selbst synthetisiert, zu unserem Körper als Eingeborener
      

  • Relative Billigkeit. Selbst Präparate mit einem hohen Wirkstoffgehalt sind viel billiger als ihre Analoga
      

  • Der Vorteil der Einnahme dieses Arzneimittels zur Gewichtsreduktion besteht darin, den Alterungsprozess der Zellen zu verlangsamen, das Aussehen zu verbessern, den Entgiftungseffekt zu verbessern, den Blutzucker zu kontrollieren, Arteriosklerose, Glaukom, Krebs, Diabetes und Lebererkrankungen vorzubeugen.
  •   

  • Im Gegensatz zu einigen Medikamenten verbessert und ordnet Liponsäure Stoffwechselprozesse, bricht sie jedoch nicht, sodass das Abnehmen nicht jede halbe Stunde zur Toilette läuft.
  •   

  • Reduziert den Appetit und erweitert die Vorteile von Nährstoffen, die über den Tag verteilt mit der Nahrung aufgenommen werden.
  •   

  • Minimale Gegenanzeigen und Nebenwirkungen.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen von Liponsäure

      

  1. Erstens wird es angewendet. Es wird nicht für schwangere und stillende Frauen empfohlen, da das Medikament in diesen Fällen unwirksam ist.
  2.   

  3. Menschen mit Schilddrüsenerkrankungen müssen ALT mit Vorsicht anwenden, da dies die Menge bestimmter Hormone im Blut verringern kann.
  4.   

  5. Es gibt keine verlässlichen Daten zur Anwendung bei Personen unter 16 Jahren.
  6.   

  7. Hypoglykämie (Zucker senken), Allergien (Urtikaria oder anaphylaktischer Schock), Sodbrennen, Übelkeit und Erbrechen können durch Nebenwirkungen auftreten. Bei einer Überdosis ist ein hypoglykämisches Koma möglich
      

  8. Verhindert die Aufnahme von Cisplatin (einem Krebs zerstörenden Medikament)Zellen). Verbessert die Wirkung von Medikamenten, die den Zucker reduzieren.

Bewertungen und Preis in der Apotheke

Die Kosten für die Verpackung von ALT ohne Zusatzstoffe in einer geringen Dosierung (normalerweise 0,025 mg pro Tablette) in Apotheken betragen im Durchschnitt 30-50 r. Fremdgereinigte und komplexe Zubereitungen mit einem hohen Gehalt an Liponsäure (300-600 mg pro 1 Tablette) können zwischen 400 und 1000 r kosten. (und darüber).

Zusammenfassend können wir sagen, dass Ärzte im Allgemeinen gut auf die antioxidative Wirkung von Liponsäure auf den Körper ansprechen, den Stoffwechsel und die heilenden Eigenschaften verbessern, wenn sie das Medikament für den vorgesehenen Zweck verwenden, und darauf drängen, keine falschen Hoffnungen auf die fettverbrennenden Eigenschaften des Medikaments zu setzen trifft nur für Leberfett zu.

Frauen, die bei Versuchen, Gewicht zu verlieren, die Wirkung von ALA erlebt haben, berichten, dass bei fehlendem Training, aber bei richtiger Ernährung, das Gewicht zwar stillsteht, sich aber der Hautzustand verbessert.

Ändern Sie nicht ihre Essgewohnheiten und trainieren Sie keine Frauen, verfluchen Sie Liponsäure für verschwendetes Geld.

Nun, Athleten, Bodybuilder und Frauen, die ernsthaft Gewicht verlieren wollen, erzielen mit diesem Medikament nach 3 Monaten hervorragende Ergebnisse und streben weiterhin nach Spitzenleistungen, was wir Ihnen wünschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.