Liponsäure zur Gewichtsreduktion Wirkmechanismus und ob eine Diät

Artikelinhalt1 Was ist das Medikament2 Bedeutung für den Körper3 Die Vorteile von Liponsäure zur Gewichtsreduktion4 Anwendungsregeln5 Vorsichtsmaßnahmen6
Dietonus kapseln Kaufen
  

Artikelinhalt

      

  • 1 Was ist die Droge?
  •   

  • 2 Bedeutung für den Körper
  •   

  • 3 Die Vorteile von Liponsäure zur Gewichtsreduktion
  •   

  • 4 Nutzungsbedingungen
  •   

  • 5 Vorsichtsmaßnahmen
  •   

  • 6 wechselt in das Menü
  •   

  • 7 Zulassungsdauer

Moderne Liponsäure-Wissenschaftler führen die Liste der Vitaminpräparate auf. Sie nennen es Thio-Milchsäure, para-Aminobenzoesäure, alpha-Liponsäure sowie Lipamid und Vitamin N. Es ist ein Wirkstoff in Arzneimitteln und wird auch zur Herstellung von biologisch aktiven Zusatzstoffen verwendet. Sie können eingenommen werden, um Harmonie zu erreichen und die Ausdauer zu erhöhen.

Was ist das Medikament

Thioctic Acid ist eine vitaminähnliche Substanz organischer Natur. Der menschliche Körper kann es synthetisieren, weil es bei Stoffwechselprozessen Materie verbraucht. Künstlich synthetisierte Liponsäure hat das Aussehen eines gelblichen Pulvers mit einem spezifischen Geruch und bitterem Geschmack. Seine Natriumsalze sind gleichermaßen in der Lage, sich in Wasser, Alkohol und Fetten aufzulösen. Die Integrität der Struktur des Moleküls bleibt in einer sauren oder schwach sauren Umgebung bis zu 100 ° C erhalten

Bedeutung für den Körper

Die in Rede stehende Substanz kommt in absolut allen Zellen und Geweben des menschlichen Körpers vor. Wie ist es nützlich?

      

  • Extrahiert Energie. Aktiviert intrazelluläre Prozesse für die Entwicklung einer universellen Energiequelle – ATPin der Energieversorgung des Körpers. Es verbindet die verbrauchten Energiequellen, beginnt mit deren Recycling, dh es ermöglicht die effizienteste Nutzung aller nützlichen Substanzen, die von außen kommen.

  •   

  • Erhöht den Glukoseverbrauch. Es ist ein Leiter für Glukosemoleküle in intrazellulären Strukturen. Dies bedeutet, dass der Gehalt an freiem Zucker im Blut gesenkt werden kann und der Körper gezwungen wird, Glukose zur Energiegewinnung zu verwenden.
  •   

  • Reduziert den Insulinbedarf. Die Aktion steht in direktem Zusammenhang mit der vorherigen. Liponsäure erhöht die Empfindlichkeit der Zellen gegenüber dem Hormon der Bauchspeicheldrüse und ersetzt es teilweise, ohne die Funktion des Körpers zu beeinträchtigen. Infolgedessen wird die Freisetzung von Insulin für die Glukose-Aufnahme verringert
      

  • Simuliert die Fettverbrennung. Durch die Verarbeitung von Glukose ohne Insulinsprung werden der Verarbeitungsprozess und andere Energiequellen, insbesondere vom Körper in Reserve gespeicherte Fette, aktiviert.
  •   

  • Entfernt Giftstoffe. Lipamid “fängt” nicht nur freie Radikale, bindet und entfernt sie, sondern nutzt auch die Reste zerstörter Zellen, sammelt Schwermetalle und beugt so vorzeitiger Alterung des Körpers und dessen Abnutzung vor. li>
      

  • Stimuliert das Immunsystem. Der Wert von Liponsäure besteht darin, die Funktionsweise aller Systeme, einschließlich des Immunsystems, zu normalisieren – es stimuliert die Abwehrkräfte, die Synthese und die Differenzierung von Immunzellen im Körper.

Die Vorteile von Liponsäure zur Gewichtsreduktion

Die wichtigen Eigenschaften von Liponsäure zum Abnehmen sind zahlreich.

      

  • Verhindert Hunger. Lipamid wirkt auf das Zentrum des Hungers im Gehirn, reduziert den Appetit und die Nahrungsaufnahme, beugt übermäßigem Essen vor und stimuliert die Unterdrückung des Hungers.
  •   

  • Normalisiert den Zuckerspiegel. Durch die Stabilisierung und Senkung des Blutzuckers werden plötzliche Hungerattacken beseitigt, wodurch sich die Menge der aufgenommenen Lebensmittel leichter kontrollieren lässt. Da Glukose besser absorbiert wird, wird mehr davon von den Zellen zu Energie verarbeitet, was bedeutet, dass weniger von der Leber in Fett umgewandelt wird
      

  • Erhöht die Ausdauer. Ein verbesserter Energiestoffwechsel unter dem Einfluss von Liponsäure führt zu einer Steigerung der körperlichen und geistigen Ausdauer.
  •   

  • Regt den Fettabbau an. Wenn Glukose nicht ausreicht, beginnt die Verarbeitung von Fettdepots in Depotzonen.
  •   

  • Verbessert das Aussehen. Die entgiftende Wirkung von Lipamid trägt zum Gewichtsverlust bei, der nicht von Dehnungsstreifen und schlaffer Haut begleitet wird, da alle “verbrauchten” Zellen rechtzeitig entsorgt werden. Gleichzeitig ist die vollständige Aufnahme von Mineralien, Vitaminen und Aminosäuren die Grundlage für die Verbesserung der Hautfarbe, der Haarstruktur und der Nägel.

  •   

  • Rekonstruiert den Körper. Nach einer Portion Liponsäure zur Gewichtsreduktion werden alle Gewebe und Organe erneuert, beginnen effizienter zu funktionieren und sorgen für einen beschleunigten Stoffwechsel über einen langen Zeitraum.

Nutzungsbedingungen

Die Verwendung von Liponsäure zur Gewichtsreduktion sollte von einem Ernährungsberater oder Arzt verordnet werden. Er wählt die Dosierung aus, wobei er sich auf die Intensität der körperlichen Aktivität, den Gesundheitszustand sowie die Merkmale der Essgewohnheiten des Patienten konzentriert.

Da Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel in Apotheken ohne Rezept verkauft werden, sollten Sie sich mit den Regeln für die Dosierung von Liponsäure vertraut machen:

      

  • Erwachsene – Wenn der Gesundheitszustand zufriedenstellend ist, beträgt die empfohlene prophylaktische Dosis 25-75 mg.
  •   

  • schwanger und älter – tägliche Dosis von 75 mg
  •   

  • Abnehmen und Sportler – 75 bis 200 mg
  •   

  • zur Behandlung von akutem und chronischem Zabolovaniye – tägliche Dosis von 300 mg bis 1 g

Liponsäure in Diätpillen wird morgens oder nach dem Training empfohlen. Darüber hinaus werden Medikamente eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten oder eine Stunde nach dem Essen auf leeren Magen eingenommen und Nahrungsergänzungsmittel und Vitaminkomplexe – genau eine halbe Stunde nach dem Essen. Einmal täglich wird reine Thio-Milchsäure, Nahrungsergänzungsmittel und Komplexe eingenommen – laut Anleitung oft dreimal täglich.

Trinken Sie Alpha-Liponsäure richtig, um abzunehmen, ohne Tabletten zu kauen oder zu zerbrechen, und trinken Sie ein halbes Glas sauberes Wasser ohne Gas.

Vorsichtsmaßnahmen

Trotz der Tatsache, dass Liponsäure eine absolut natürliche Substanz für den Körper ist, muss ihre Aufnahme von außen angemessen und moderat sein. Die Substanz selbst löst selten allergische Reaktionen aus, sie treten häufig als Reaktion auf die Einnahme von Tablettenbildnern und anderen Hilfsstoffen als Bestandteil von Arzneimitteln oder Nahrungsergänzungsmitteln auf.

Nebenwirkungen von Vitamin N treten nur auf, wenn die Dosen überschritten werden oder die Behandlung verlängert wird. Am häufigsten sind dies dyspeptische Störungen:

      

  • Übelkeit
  •   

  • Durchfall
  •   

  • Sodbrennen.

Gegenanzeigen für die Verwendung des Arzneimittels sind:

      

  • Überempfindlichkeitsreaktionen;
  •   

  • unter 16 Jahren
  •   

  • Schwangerschafts- und Stillzeit.

Die Verträglichkeit von Vitamin N mit anderen Arzneimitteln ist mit Ausnahme von Mineralien gut. Lipamid verlangsamt die Absorption von Eisen-, Calcium- und Phosphorsalzen, daher sollte der Abstand zwischen den Dosen mindestens sechs Stunden betragen. Der gleiche Zeitraum sollte eingehalten werden, bevor Milchprodukte konsumiert werden.

Menüänderungen

Bevor Sie Liponsäure zur Gewichtsreduktion trinken, müssen Sie verstehen, dass eine Anwendung des Arzneimittels nicht ausreichtvor allem für signifikanten Gewichtsverlust. Wenn Thio-Milchsäure der entscheidende Faktor beim Abnehmen wäre, wären alle Diabetiker schlank, fit und schön, da sie das Medikament regelmäßig in großen Dosen einnehmen

Die beste Diät, die die Wirkung von Liponsäure unterstützt, ist Protein. Tatsache ist, dass alle Produkte die eine oder andere Menge an Kohlenhydraten enthalten. Wenn weniger von ihnen von außen kommen, beginnt der Körper, Reserven auszugeben, und das Gewicht nimmt ab. Gleichzeitig wird Glukose so effizient wie möglich aufgenommen, ohne den Körper zu verstopfen. Wenn Sie die Verwendung von Liponsäure mit kohlenhydratreichen Lebensmitteln (Mehl und Süßigkeiten) kombinieren, wird der gesamte erhaltene Stoff für die Zuckerverarbeitung verwendet, während die Fette dort verbleiben, wo sie bisher waren.

Zulassungsdauer

Eine der Indikationen für den Einsatz von Vitamin N ist die Vorbeugung gegen vorzeitiges Altern des Körpers. Zu diesem Zweck wird das Medikament mehrmals im Jahr in monatlichen Kursen eingenommen. Abnehmen erfordert eine längere Einnahme. Laut Reviews zeigen sich nach zwei Monaten regelmäßiger Anwendung mittlerer Lipamid-Dosen bemerkenswerte Ergebnisse.

Liponsäure zur Gewichtsreduktion kann als Hilfs-, Wiederherstellungs- und Prophylaxemittel verwendet werden, um den Körpertonus, die hohe Ausdauer und die Leistungsfähigkeit aufrechtzuerhalten. Es ist wichtig, die Substanz in Maßen anzuwenden und die Dosierung und Dauer der Behandlung mit einem Ernährungsberater zu vereinbaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.