Menü und drei wirksame Diät für einen Monat zur Gewichtsreduktion

Eine effektive Diät für einen Monat sichere Gewichtsabnahme kann Ihnen helfen, auch zu Hause ernsthaft abzunehmen. Wir haben für einen Monat 3 Optionen für das Menü vorbereitet, nach denen Knödel schlank werden können, wenn Sie sich dem Problem richtig nähern.
Dietonus kapseln Kaufen

Bis zu 10 Kilogramm pro Woche abzunehmen, ohne die Gesundheit zu schädigen, ist durchaus real. Eine effektive Diät zur Gewichtsreduktion für einen Monat kann helfen, auch ernsthaftes Gewicht zu verlieren. Donuts können schlank werden, wenn Sie das Problem richtig angehen.

p, blockquote 1,0,0,0,0 ->

Ein starker Gewichtsverlust kann sich nachteilig auf die menschliche Gesundheit auswirken und es besteht immer die Gefahr von Störungen. Experten raten daher zum allmählichen Abnehmen. Bewerten Sie Ihren aktuellen Body-Mass-Index (BMI) aus dem Bild unten oder in unserem Taschenrechner und denken Sie darüber nach, Gewichtsverlustversuche aufzugeben oder weitere Informationen zu benötigen.

p, blockquote 2,0,0,0,0 -> Body Mass Index (BMI)

In 30 Tagen abnehmen

Es gibt viele diätetische Lebensmittel und jedes ist für ein bestimmtes Ergebnis konzipiert. Es hängt alles davon ab, wie viele Kilo jemand abnehmen möchte. Die Liste der beliebten Rationen ist lang. Heben wir die wichtigsten hervor:

Schon aus dem Namen der Diät geht hervor, dass sie von einem oder mehreren Produkten dominiert wird, die als Brüder bezeichnet werden können. Die Protein-Diät besteht hauptsächlich aus Sportlern. Es wurde entwickelt, um große Mengen an Protein zu sich zu nehmen und intensiv zu trainieren. Wenn Sie Buchweizen essen, bei dem dieses Getreide die Hauptzutat ist, wird empfohlen, mehr Gemüse und Milchprodukte zu konsumieren.

p, blockquote 4.0,0,0,0 ->

Kefir-, Gemüse- und ObstdiätS werden als starre Diäten eingestuft. Dies liegt daran, dass leichte Produkte zugrunde gelegt werden. Im Laufe der Jahre hat der Körper jeder Person gearbeitet, und wenn er sich mit Gemüse, Obst und Milch ernährt, fällt es ihm schwer, seine Meinung zu ändern und nicht von einer Portion Bratkartoffeln oder saftigem gegrilltem Steak zu träumen.

p, Blockquote 5,0,0,0,0,0 ->

WICHTIG! Verhungern Sie sich nicht und essen Sie nicht zu viel. Es sollte in allem ein Maß sein. Um Störungen zu vermeiden, stellen Sie ein Menü zusammen, bei dem der Körper Leichtigkeit und mäßiges Sättigungsgefühl kombiniert.

Idealgewichtsformel

Um ein ausgewogenes Menü zu entwickeln, müssen Sie die Anzahl der zusätzlichen Pfund bestimmen. Es kann für eine Person schwierig sein, dies mit dem Auge zu tun: in ihrem Aussehen oder in ihren inneren Empfindungen. Daher sollten Sie auf die bekannte Formel zurückgreifen, die in den meisten Fällen die genaue Menge an Kilo angibt, die Sie loswerden sollten.

p, blockquote 7,0,0,0,0 ->

Für die Berechnung wird nur eine Ziffer benötigt – das ist Wachstum. Angenommen, der Gewichtsverlust beträgt 177 Zentimeter. Um das Idealgewicht zu berechnen, müssen Sie 110 von dieser Zahl abziehen.

p, blockquote 8,0,1,0,0 ->

177-110 = 67 ist eine Zahl des Gewichts, das Sie anstreben sollten.

p, blockquote 9,0,0,0,0 ->

p, Blockquote 10,0,0,0,0 ->

WICHTIG! Mit einer so einfachen Berechnung können Sie sofort feststellen, wie viel Sie verlieren müssen, und anhand dieser Daten eine Diät erstellen. Wenn Ihr Gewicht bei einem solchen Wachstum 80 kg beträgt (was an der Obergrenze der Norm liegt), müssen Sie 13 kg entfernen.

Welche Diät soll ich wählen?

Wenn Sie das Ergebnis kennen, nach dem eine Frau beim Abnehmen streben möchte, können Sie sofort die Ernährung bestimmen:

p, Blockquote 12,0,0,0,0 ->

      

  1. sanft.
  2.   

  3. Streng.
  4.   

  5. Schwer

Wenn das zusätzliche Kilogramm nicht mehr als 10 kg beträgt, wird eine ausgewogene Ernährung gemäß dem schonenden Regime aufgebaut. Wenn Sie 15 oder mehr Kilogramm abnehmen müssen, ist dies eine strenge Art der diätetischen Ernährung. Wenn Sie 25 kg und mehr abnehmen müssen, müssen Sie eine starre Diät einhalten.

p, Blockquote 13,0,0,0,0 ->

Eine effektive Diät zum Abnehmen für einen Monat ist in verschiedene Kategorien unterteilt, basierend auf den folgenden Punkten:

p, Blockquote 14,0,0,0,0 ->

      

  1. 10 kg in 30 Tagen.
  2.   

  3. 20 kg in 30 Tagen.
  4.   

  5. 30 kg in 30 Tagen.

WICHTIG! Ernährungswissenschaftler streiten sich ständig über die Gefahren eines plötzlichen Gewichtsverlusts, aber jeder ist sich einer Sache sicher: Unabhängig davon, welche Diät Sie wählen, sparsam oder streng, Sie müssen sich strikt an die Regeln halten, nicht gegen das Regime verstoßen und die Diät sicher verlassen.

10 kg Abnehmmenü pro Monat

Es ist wünschenswert, dass der Gewichtsverlust schrittweise erfolgt. Erwarten Sie keinen sofortigen Gewichtsverlust. Vergessen Sie nicht das Sprichwort: Gehen Sie leise – Sie werden weitermachen. Diätetische Ernährung „minus 10 kg in 30 Tagen“ ist die sparsamste und sicherste Diät. Die Einschränkung in Lebensmitteln ist minimal, ebenso wie die körperliche Aktivität.

p, Blockquote 16,1,0,0,0 ->

p, Blockquote 17,0,0,0,0,0 ->

Machen wir eine ungefähre Diät für eine Woche, die Sie 30 Tage lang essen müssen:

p, blockquote 18,0,0,0,0 ->

Frühstück Mittagessen Abendessen Imbiss
Gekochte Eier

Kaffee ohne Zucker

100 g Fischreis

Apfel

Tomatencremesuppe mit Sellerie

Armenischer Lavash

100 g Hüttenkäse
Haferflocken

Orange

Hühnerbrühe mit Gerste

Gemüseeintopf

Gebackener Fisch mitgrüne Bohnen Eine kleine Tomate und Gurken ohne Dressing
Hüttenkäse mit Früchten

Grüner Tee

100 g Huhn mit Kräutern und Linsen Grüner Borschtsch

2 Roggenbrote

Rote-Bete-Salat
Perlgerste

Ein paar gekochte Eier

Erbsen-Bohnen-Suppe

2 Buchweizenbrot

Mit Bohnen gedünstetes Kaninchenfleisch Kefir mit Früchten
Naturjoghurt

Scheibe Schwarzbrot und Hartkäse

Pilzeintopf mit Gemüse und Kartoffeln

Grüner Tee

Zucchini-Auflauf mit Tomaten, Spinat und Kräutern Milchshake mit getrockneten Früchten
Buchweizen mit Erbsen

Tomatensaft

Rote-Bete-Suppe 100 g Hähnchenfilet Hähnchenfilet mit Reis und Erbsen Kohl-Möhren-Salat
Butter mit Brot

Omelett mit Kräutern

100 g Rindfleisch mit Buchweizen

Sauerkraut

Suppe mit Gemüse und Gerste

2 Vollkornbrote

100 g Hüttenkäse

WICHTIG! Mit einer solchen Ernährung und moderatem Training gehen 2-3 kg pro Woche verloren. Am Morgen werden Aufladung und eine Kontrastdusche gezeigt. Abends ein leichtes Laufen oder Spazierengehen an der frischen Luft.

Menü zum Abnehmen um 20 kg pro Monat

Eine effektive Diät zur Gewichtsreduktion über einen Monat, mit der Sie von 15 auf 20 kg abnehmen können, erfordert bereits mehr Anstrengungen im physischen Plan und strenge Lebensmittelbeschränkungen. Es wird möglich sein, ein solches Gewicht mit intensiver körperlicher Anstrengung und vier Mahlzeiten pro Tag zu verlieren. Die Mahlzeit sollte alle 4 Stunden in kleinen Portionen eingenommen werden.

p, Blockquote 20,0,0,0,0 ->

p, Blockquote 21,0,0,0,0 ->

Wir machen eine ungefähre Diät für die Woche, die sein mussLetzte 4 Wochen:

p, blockquote 22,0,0,0,0 ->

Frühstück Mittagessen Nachmittagssnack Abendessen td>
Haferflocken

Kräutertee

Gekochtes Fleisch

Tomaten

100 g Früchte Salat aus Möhren und Kohl
Proteinomelett

Grüner Tee

Gemüsesuppe

2 Buchweizenbrot

Ein Glas Joghurt mit Ballaststoffen Blattsalat mit Avocado und Gurke
Hüttenkäse mit Nüssen

Mineralwasser

Hühnerbrust-Sauerkraut Hüttenkäse Gebackene Aubergine mit Tomaten
Gekochtes Ei

Graupenbrei

Bohnensuppenpüree und Rote-Bete-Salat Ein Glas Kefir mit Ballaststoffen Peking-Kohlsalat
Mit Kefir gewürzter Obstsalat Fischsuppe mit Sellerie Verschiedene Gemüsesorten Zucchini-Auflauf und Eier
Bohnen-Sellerie-Erbsen-Salat Gebackenes Rindfleisch mit Zucchini Ein Glas Joghurt mit Ballaststoffen Salat mit Gemüse und gekochtem Fisch
Buchweizenbrei mit Kefir Gekochter Fisch mit Reis und Tomaten Quark Zucchinisalat Ini und Spinat

Mit einer solchen Diät gehen 4-5 kg ​​Gewicht pro Woche verloren. Sie müssen mehr Kalorien ausgeben, als Sie essen. Machen Sie es sich deshalb zur Regel: Wenn Sie etwas zu viel essen, erhöhen Sie die Trainingszeit um 10-15 Minuten.

p, Blockquote 23,0,0,0,0 ->

WICHTIG! Jede Portion sollte 200 Gramm und 450 kcal nicht überschreiten. Machen Sie es sich zur Regel, eine halbe Stunde vor dem Essen ein Glas klares Wasser zu trinken. Sie wird, wenn auch für kurze Zeit, eine Imitation der Fülle schaffen.Ich.

Menü zum Abnehmen von 30 kg pro Monat

In 30 Tagen von 25 auf 30 Kilogramm zu werfen ist extrem schwierig. Es wird nicht nur den Willen und die Festigkeit des Charakters erfordern, sondern auch das Verständnis, dass eine schwierige Prüfung enorme Auswirkungen haben wird. Das Abnehmen eines solchen Gewichts wird das Aussehen und den Lebensstil einer Person völlig verändern. Eine wirksame Diät zur Gewichtsreduktion für einen Monat, um radikal abzunehmen, wird auf leichten Nahrungsmitteln und fünf Mahlzeiten pro Tag aufbauen.

p, Blockquote 25,0,0,0,0 ->

p, Blockquote 26,0,0,0,0 ->

Sie müssen mindestens zweimal am Tag Sport treiben. Es wird auch schwierig sein, auf Hilfsstoffe zu verzichten. Sehen Sie sich unsere Liste zusätzlicher Tools und wirksamer Verfahren an:

p, blockquote 27,0,0,0,0 ->

      

  1. Sibirische Faser.
  2.   

  3. Kontrastdusche.
  4.   

  5. Kalte oder heiße Wraps.
  6.   

  7. Pool.
  8.   

  9. Radfahren.
  10.   

  11. Fitnessstudio.
  12.   

  13. Bad oder Sauna.
  14.   

  15. Wärmegel für eine intensive Fettverbrennung.
  16.   

  17. Peelings und Masken zur Wiederherstellung der Hautelastizität und zur Beseitigung von Cellulite.
  18.   

  19. Hoop.
  20.   

  21. Springseil
  22.   

  23. Boxsack.
  24.   

  25. Kurzhanteln.
  26.   

  27. Fitnessball.
  28.   

  29. Apothekenhilfen.

Machen wir eine ungefähre Diät für eine Woche, die Sie 30 Tage lang essen müssen:

p, blockquote 28,0,0,0,0 ->

Frühstück Mittagessen Mittagessen Abendessen td>

Snack am Abend
Gekochtes Ei

Ein Glas Kefir

Orange Fisch und Gemüse Müsli mit weißem Joghurt Hüttenkäse mit getrockneten Früchten
Haferflocken Grapefruit Rote-Bete-Suppe Mit Kefir getränkter Buchweizen Kefir mit Ballaststoffen
Kefir mit Ballaststoffen Grüner Apfel Rindfleisch und Bohnen Gemüsesalat Quark mit Nüssen
Buchweizenbrei Ananas Bohnensuppe Müsli mit weißem Joghurt Kefir mit Ballaststoffen
Kefir mit Ballaststoffen Pampelmuse Hähnchen Filet mit Spinat In Kefir getauchter Buchweizen Hüttenkäse mit getrockneten Früchten
Gerstenbrei Orange Erbsensuppe Obstsalat Kefir mit Ballaststoffen
Kefir mit Ballaststoffen Grapefruit Sauerkrautsuppe Müsli mit weißem Joghurt Hüttenkäse mit Früchten

Mit einer solchen Diät gehen 7-8 kg Übergewicht pro Woche verloren. Allmählich gewöhnt sich der Körper an kleine Portionen und die Häufigkeit der Nahrungsaufnahme. Besonderes Augenmerk sollte auf Sportübungen gelegt werden, da es ohne aktive Übungen unrealistisch ist, innerhalb von 4 Wochen 30 kg abzunehmen.

p, blockquote 29,0,0,0,0 ->

WICHTIG! Bei einer strengen Diät müssen Sie ungefähr ein Kilogramm pro Tag verlieren, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Die Menge der verbrauchten Kalorien beträgt nicht mehr als 1200 pro Tag. Kombinieren Sie Workouts mit unterstützenden Verfahren und Tools.

Zusammenfassung und zusätzliche Empfehlungen

Der gesamte Weg zum Abnehmen ist nicht weniger wichtig als eine strenge Diät. Beachten Sie die Grundregeln, die helfen, nach dem Abnehmen eine schlanke Figur zu halten:

p, Blockquote 31,0,0,0,0 ->

      

  1. Bei sparsamer oder strenger Ernährung müssen Zucker und Brot vollständig beseitigt werden. Zucker kann durch Honig und Brot mit armenischem Lavash oder Brot ersetzt werden
      

  2. Trinken Sie viel Wasser und minimieren Sie die Fettaufnahme.
  3.   

  4. efDie Wirksamkeit der Diät hängt von der Einhaltung aller Regeln ab. Die Figur wird nicht sofort harmonieren, also sollten Sie Geduld haben
      

  5. Fügen Sie Ihre Lieblingsgerichte zu Ihrem Menü hinzu, mit Ausnahme derjenigen, die in der diätetischen Ernährung kontraindiziert sind.
  6.   

  7. Wenn die nächste Mahlzeit nicht bald ist und sich das Gefühl des Hungers bereits bemerkbar macht, trinken Sie ein Glas Kefir oder essen Sie eine ungesüßte Frucht.
  8.   

  9. Verwenden Sie zum Anrichten von Salaten anstelle von Pflanzenöl Leinsamen oder Oliven.
  10.   

  11. Brühen sind nur mager oder Hühnchen.
  12.   

  13. Das Gemüse in mit Wasser verdünnter Tomatenpaste dünsten.
  14.   

  15. Versuchen Sie, Obst und Gemüse möglichst roh zu essen.
  16.   

  17. Schlafen Sie mindestens 8 Stunden am Tag.
  18.   

  19. Brei ausschließlich auf Wasser kochen und nach dem Kochen keine Butter hinzufügen.
  20.   

  21. Reduzieren Sie Ihre Salzaufnahme.
  22.   

  23. Mindestens 45 Minuten Trainingszeit.
  24.   

  25. Die letzte Mahlzeit sollte nicht später als zwei Stunden vor dem Schlafengehen sein.
  26.   

  27. Verwenden Sie für einen Snack Kefir, Obst, rohes Gemüse, Nüsse, Erdnussbutter, Datteln oder Hüttenkäse.

 p, Blockquote 32,0,0,0,1 ->

WICHTIG! Abnehmen ist einfach, die Hauptsache ist, ein Ziel zu setzen. Wenn Sie sich an die gewählte Diät gewöhnen, werden solche Lebensmittel in den Alltag eingehen und zusätzliche Pfunde gehören der Vergangenheit an. Wenn es chronische Krankheiten gibt, ist es besser, bei der Erstellung des Menüs einen Spezialisten zu konsultieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.