Vibro-Plattform zur Gewichtsreduktion sportlicher Körper ohne ein bisschen Arbeit

Was ist eine Vibrationsplattform und wie funktioniert sie? Nutzen und Schaden sowie Gegenanzeigen. Meinungen der Besitzer über diese Methode des Abnehmens.
Dietonus kapseln Kaufen

Jeder kennt seit langem das Axiom “Faulheit ist der Motor des Fortschritts”. Unternehmerische Menschlichkeit strebt immer danach, mit minimalem Aufwand das beste Ergebnis zu erzielen. Und oft gelingt. Dieser Trend wurde von der Beauty-Branche nicht verschont. Aus offensichtlichen Gründen: Im modernen Leben braucht das Leben viel Zeit und Energie. Manchmal gibt es am Ende des Tages nur genug Energie für Essen, ein Sofa und einen Traum. Gleichzeitig möchte sich absolut jeder in Form halten und attraktiv aussehen. “Tolle körperliche Form ohne großen Aufwand” – versprechen Hersteller einer biomechanischen Vibrationsplattform – die neueste unter den Simulatoren zur Körperformung und Erhaltung eines sportlichen Körpers. Aber ist es wirklich so? Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, was für ein Biest diese Vibrationsplattform ist und wie effektiv sie beim Abnehmen ist. Hat seine Verwendung negative Aspekte? Und wenn ja, welche?

Funktionsweise der Vibrationsplattform

Nicht professionelle Standard-Vibrationsplattform für Zuhause

Das Design der Vibrationsplattform ist im Namen genau wiedergegeben. Grob gesagt ist dies ein kleiner Bereich, der mit einer Frequenz von bis zu 60 Hz vibriert. Die Amplitude der Schwingungen kann 10 mm erreichen. Professionelle Simulatortypen sind außerdem mit zusätzlichen Expandern für die Fitness ausgestattet.

Es gibt zwei Arten von Vibrationsplattformen:

1. Kompakte Modelle bestehend aus einer Plattform. Sie sind leicht in einem Schrank oder unter einer Diva zu verstecken.n.

2. Sperrigere Modelle haben Handläufe, einen Stifthalter und einen Computer. Sie sind bequemer in Bezug auf die Ausbildung. Normalerweise hat dieser Typ mehr Funktionen und Programme für Klassen. Solche Simulatoren benötigen jedoch viel Platz und sind teuer

Wie funktioniert das alles? Das Prinzip und die Wirksamkeit des Abnehmens

Wenn Sie auf der Plattform aufstehen und das ausgewählte Programm ausführen, werden die Vibrationen der Site auf Ihren gesamten Körper übertragen. Gleichzeitig wirken sich Vibrationen positiv auf verschiedene Körperteile aus:

      

  1. Aufgrund von Vibrationen beginnen die Muskelfasern aktiv zu arbeiten und ziehen sich mehrmals pro Sekunde zusammen. Was theoretisch das gleiche Ergebnis wie eine lange Leistungsbelastung liefern sollte. Das Ergebnis – abzüglich einer ganzen Menge Kilokalorien.

  2.   

  3. Die Struktur des Knorpels unter dem Einfluss von Vibrationen verbessert sich, wodurch die Gelenke flexibler werden.
  4.   

  5. Während des Trainings dehnen sich die Wände der Gefäße aus. Es verbessert die Durchblutung. Gewebe werden dynamisch mit Sauerstoff angereichert. Gleichzeitig gibt es keine ultimative Belastung für das Herz.

  6.   

  7. Klassen auf der vibrierenden Plattform wirken sich aufgrund der aktiven Produktion von Endorphinen und Serotonin – Glückshormonen durch den Körper positiv auf die psychische Gesundheit aus.

All dies und noch viel mehr versprechen uns Werbetreibende, die für ihr Produkt werben. Ihnen zufolge genügen nur zehn Minuten pro Tag, um eine spürbare Veränderung des Erscheinungsbilds in einem Monat zu spüren. Ist das wahr?

Ja, Vibrationen können wirklich Fettzellen zerstören. Aber um sie aus dem Körper zu entfernen, müssen sie oxidieren. Mit nur Schütteln kann ein solches Ergebnis nicht erzielt werden. Sobald Sie mit dem Training auf dem Simulator aufhören, erholen sich die Fettzellen sofort , da die deklarierte Muskelkontraktion, die der Schwingungsfrequenz des von Ihnen auf der Vibrationsplattform gewählten Regimes entspricht, nicht erwähnt wird. Du kannst mindestens drei Stunden auf dem Simulator stehen, du wirst die Spannung nur in deinen Beinen spüren, denn, sorry für die Tautologie,stehen. Dies bedeutet, dass die Vibrationsplattform kein intensives Training ersetzen kann. Dies bedeutet jedoch nicht, dass es völlig nutzlos ist.

Wenn Sie einen Effekt erzielen möchten, müssen Klassen auf einer vibrierenden Plattform mit einer Reihe spezifischer Übungen kombiniert werden. Sport in Kombination mit Vibration ist doppelt so effektiv wie normales Training. Und es lohnt sich zu bedenken, dass die berüchtigten 10 Minuten nicht ausreichen werden. Eine solche Dauer sollte nur Ihre ersten Schritte sein. Dann sollte die Dauer schrittweise erhöht werden, wenn Ihr Ziel das Abnehmen ist.

Vergessen Sie nicht eine weitere sehr wichtige Information: Trotz zahlreicher positiver Momente können tägliche Aktivitäten auf einer vibrierenden Plattform mehr schaden als nützen . Schwingungen verursachen resonante Schwingungen in den inneren Organen einer Person. Daher führen zu lange und häufige Schwingungseffekte auf den Körper letztendlich zu einer Störung der Sehorgane, beeinträchtigen das Nerven- und Kreislaufsystem, verursachen Probleme mit der Wirbelsäule, dem Magen-Darm-Trakt, dem Stoffwechsel und dem Schlafzyklus und so weiter.

Und lassen Sie uns schockieren! Übungen und Übungen mit Beispielen auf dem Foto

Dehnen in einer Katzenhaltung aus einer Reihe von Pilates-Übungen, die auf einer Vibrationsplattform ausgeführt werden.

Haben Sie die vorherigen Wörter nicht erschreckt? Wenn Sie immer noch Lust haben, das wunderbare Gerät auszuprobieren, bietet es funktionelle Übungen. Sie helfen Ihnen dabei, Ihre Vibrationsplattform optimal zu nutzen. Aber zuerst ein paar Worte zur Sicherheit:

      

  • Bevor Sie die Aufgabe auf dem Simulator ausführen, müssen Sie sie zuerst auf dem Boden ausführen und die Anweisungen genau befolgen.
  •   

  • Für das Training auf der Plattform sollten Sie saubere Socken oder dünnbesohlte Sportschuhe tragen. Dies schützt Sie vor möglichen Schwielen. Nicht zu empfehlenIch wähle Turnschuhe mit weichen oder dicken Sohlen, da dies die Effektivität des Trainings verringert.

  •   

  • Erfahren Sie, wie Sie den Simulator korrekt starten. Ihr Ziel ist es, sich so zu positionieren, dass die Amplitude der Vibrationen verringert wird.

  •   

  • Es ist besser, sich vor dem Unterricht auf der Vibrationsplattform etwas aufzuwärmen. Kniebeugen und Biegen. Dies bereitet Ihren Körper auf eine intensivere Bewegung einer großen Blutmenge vor.

  •   

  • Wählen Sie einen geeigneten Ort für den Simulator. Um die Plattform herum sollte etwas Platz sein, damit Sie die Übungen bequem ausführen können.

  •   

  • Konsultieren Sie einen Arzt. Die Vibrationsplattform hat eine riesige Liste von Gegenanzeigen, auf die wir später noch eingehen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.