Wein, der Diät abnimmt

Was ist eine Wein-Diät, ihre Vor- und Nachteile, Regeln. Wein- und Käsediät für 3 und 5 Tage. Bewertungen und Ergebnisse der Gewichtsabnahme, Video, Kontraindikationen für die Einhaltung dieser Ernährungstechnik. Diätmenü für 3 Tage, 5 Tage und 12 Tage.
Dietonus kapseln Kaufen

In diesem Artikel wird die Weindiät erörtert. Wir sprechen über seine Regeln, Sorten, Menüs. Sie werden herausfinden, wie viel Gewicht Sie durch eine Weindiät mit Käse verlieren können, Bewertungen von Personen, die diese Diät befolgt haben, sowie Gewichtsverlustergebnisse für 3, 5 und 12 Tage der Diät.

Was ist eine Weindiät zur Gewichtsreduktion?

Die Weindiät ist eine wirksame Ernährungstechnik, dank der Sie in nur 5 Tagen ab 5 kg abnehmen können. Es basiert auf der Verwendung von trockenem Weiß-, Rosa- und Rotwein während der gesamten Diät.

Was ist das Geheimnis beim Abnehmen mit dieser Technik? Gewichtsverlust wird erreicht, indem überschüssige Flüssigkeit aus dem Körper entfernt und Fett verbrannt wird. Während der Diät ist es verboten, süßen und halbsüßen Wein zu trinken, da dieser eine große Menge an Kohlenhydraten enthält.

Es ist vorzuziehen, solche Getränke zu trinken:

Rotwein ist gut für den Körper, da er enthält:

Resveratrol, das Bestandteil des Weins ist, reduziert das Krebsrisiko und beugt Komplikationen des Herz-Kreislauf-Systems vor.

Nützliche Eigenschaften von Rotwein:

      

  • Stärkung der Immunität;
  •   

  • schlechtes Cholesterin senken;
  •   

  • Stabilisierung von Stoffwechselprozessen und Stoffwechsel;
  •   

  • Beschleunigung der Fettverbrennung;
  •   

  • zur Beseitigung von Toxinen und Salzen von Schwermetallen führen;
  •   

  • Reduzierung des Schlaganfallrisikos
  •   

  • Gefäßschutz gegen die Entwicklung von Atherosklerose;
  •   

  • die Vitalität verbessern;
  •   

  • p PräventionEntwicklung von Verdauungsstörungen.

Halten Sie sich an diese Methode, um Gewicht zu verlieren, kann nicht mehr als 1 Mal in 2 Monaten sein.

Die Regeln der Weindiät

Um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, müssen Sie während der Diät bestimmte Regeln einhalten. Hier sind sie:

      

  • Entfernen Sie Salz und salzhaltige Lebensmittel vollständig aus der Ernährung. Dadurch werden überschüssige Flüssigkeit und schädliche Substanzen aus dem Körper entfernt.

  •   

  • Vergessen Sie während der Diät den Verzehr von zuckerhaltigen Lebensmitteln.
  •   

  • Bevorzugen Sie während der Gewichtsabnahme Rotwein, da dies für den Körper vorteilhafter ist. Wenn Sie es nicht trinken können, wählen Sie ein weißes alkoholisches Getränk.

  •   

  • Begrenzen Sie Ihre Kohlenhydrataufnahme.
  •   

  • Trinken Sie während des Abnehmens sauberes stilles Wasser und Wein. Tee, Kaffee, Mineralwasser, Säfte und kohlensäurehaltige Getränke sind verboten
      

  • Die Verwendung von Fertiggerichten und Fastfood ist verboten.
  •   

  • Beim Abnehmen sollten nur frische Lebensmittel verzehrt werden.
  •   

  • Rotwein ist ein kalorienreiches Produkt, daher müssen Sie die empfohlene Dosierung einhalten.
  •   

  • Nur eine Person über 18 Jahre kann eine Weindiät einhalten.
  •   

  • Während der Schwangerschaft und Stillzeit können Sie diese Diät nicht einhalten. Dies ist auf den Konsum von Alkohol und kalorienarmen Lebensmitteln zurückzuführen.

  •   

  • Nehmen Sie ein Multivitaminpräparat.
  •   

  • Trinken Sie Wein zu oder unmittelbar nach einer Mahlzeit.
  •   

  • Bei den ersten Anzeichen einer Verschlechterung sollten Sie sofort aufhören, Weintage zu essen. Achten Sie besser auf andere Diäten, zum Beispiel Militär, Keto, Kreml, Wassermelone und Trinken
      

  • Wenn Sie während des Abnehmens das empfohlene Menü verloren haben, ist es sinnlos, sich an diese Ernährungstechnik zu halten. Ruhen Sie sich eine Woche mit einem Fastentag aus und beginnen Sie dann erneut mit der Weindiät.

Vor einer Diät ist die Konsultation eines Spezialisten eine wichtige Voraussetzung.

Vor- und Nachteile einer Diät

Wie jede Diät hat auch Wein Vor- und Nachteile.

Zu den Vorteilen gehören:

      

  • kurzfristige Diät;
  •   

  • Der minimale Gewichtsverlust beträgt minus 5 kg.
  •   

  • Der Ausschluss von Salz aus der Ernährung wirkt sich positiv auf den Zustand des Körpers aus.
  •   

  • Rotwein wirkt sich positiv auf die Funktion des Herz-Kreislaufsystems aus;
  •   

  • Verfügbarkeit und niedrige Produktkosten.

      

  • Reduzierte tägliche Kalorien (600-1000 kcal). Eine solche Diät ist stressig für den Körper. Aus diesem Grund Müdigkeit, Müdigkeit, mangelnde Fähigkeit, sich voll und ganz dem Sport zu widmen.

  •   

  • Wein aktiviert die Fermentationsprozesse im Darm, wodurch Blähungen und Blähungen wahrscheinlich sind.
  •   

  • Der größte Teil des Übergewichts verschwindet durch Wasser, nicht durch Fett. Wenn Sie unmittelbar nach der Diät zu Ihrer gewohnten Ernährung zurückkehren, kehren die verlorenen Kilos zurück.

  •   

  • Die Einnahme von Wein mit einer kleinen Menge zu sich genommener Nahrung führt zu einer raschen Vergiftung. Dies gilt insbesondere für selten trinkende Personen.

  •   

  • Alkohol erhöht Ihren Appetit, und wenn Sie betrunken sind, scheinen die Verbote nicht so bedeutend zu sein, weshalb Sie Ihre Ernährung verlieren können.
  •   

  • Müdigkeit beim Abnehmen.
  •   

  • Unfähigkeit zu fahren.

Weindiät mit Käse

Diese Methode zur Gewichtsreduktion wird von Ballerinas angewendet. Dank ihm gelingt es ihm, um 3 kg abzunehmen (Sie könnten auch daran interessiert sein, andere Ballerinas-Diäten zu lernen). Die Diät dauert 3-5 Tage.

Käse ist ein Produkt, das reich an Proteinen und Milchfetten, Kalzium, Phosphor und B-Vitaminen ist. Nach dem Verzehr fühlen Sie sich lange satt, was besonders beim Abnehmen wichtig ist. Die gemeinsame Verwendung von Käse mit Wein regt den Körper dazu an, die fehlende Energie aufzunehmen und zu verarbeitenaus Körperfett.

Es gibt verschiedene Arten von Wein- und Käsediäten für 3 und 5 Tage. Schauen wir uns jeden einzelnen genauer an.

Wein- und Käsediät für 3 Tage

Diese Diätoption ist für 3 Tage ausgelegt, in denen Sie sich wie folgt ernähren (Produkte sind für 1 Tag angegeben):

      

  • trockener Rotwein – 700 ml;
  •   

  • grüne Äpfel – 3 Stück
  •   

  • Käse – 0,5 kg
  •   

  • Vollkorntoast – 4-5 Stk.

Sie können jeden Käse essen, aber er muss von hoher Qualität sein. Am besten für diese sind Parmesan, Mozzarella, Feta. Käse aus Russland, Holland und Cheddar werden nicht empfohlen, da sie einen hohen Fettanteil haben (bis zu 50%).

Diätmenü mit Wein und Käse für 5 Tage

Um diese Technik zur Gewichtsreduktion einzuhalten, müssen Sie sich mit Wein, Obst, Gemüse, Hühnereiern (Wachteleiern), Hartkäse und Hüttenkäse eindecken.

Das folgende Menü ist ein Tagesmenü.

Montag:

      

  • Frühstück – Tomate, 1 hart gekochtes Ei oder 2 Wachteln;
  •   

  • Snack – 1 grüner Apfel
  •   

  • Mittagessen – 0,2 kg fettfreier Hüttenkäse
  •   

  • Abendessen – 30 g fettarmer Käse, ein Glas Wein.

Dienstag:

      

  • Frühstück – 0,1 kg Käse, 150 ml Wein;
  •   

  • Snack – Toast mit Käse;
  •   Mittagessen – 50 g Käse, 2 Gläser Wein. Bei starkem Hunger oder Rausch essen Sie eine Scheibe Trockenbrot;

      Abendessen – 75 g Käse, 2 Gläser alkoholisches Getränk

Umgebung:

      

  • Frühstück – Tomate, 1 hart gekochtes Ei, ein Glas Wein;
  •   

  • Snack – 200 g fettarmer Hüttenkäse, Bratapfel;
  •   

  • Mittagessen – Gurke, Toast, ein Glas Wein;
  •   Abendessen – 75 g Käse, 2 Gläser Wein

Donnerstag:

      

  • morgenK – ein Glas Wein und ein Toast mit Käse;
  •   

  • Snack – 250 ml fettfreier Kefir
  •   Mittagessen – 150 g Käse, 2 Gläser Wein;
      

  • Abendessen – 100 g Käse und 2 Gläser alkoholisches Getränk.

Freitag:

      

  • Frühstück – Gurke, ein Glas Wein und ein hart gekochtes Ei;
  •   

  • Snack – ein Glas Naturjoghurt;
  •   Mittagessen – 150 g Käse, 300 ml Wein;
      

  • Abendessen – 100 g Käse und 300 ml Wein.

Die richtige Einhaltung der vorgeschlagenen Diät hilft dabei, Übergewicht und Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen. Wenn Sie von starkem Hunger überwältigt sind, fügen Sie Brynza, Adyghe-Käse und Brie zur Diät hinzu.

Zu den Nachteilen des vorgeschlagenen Menüs sollten eine große Menge Alkohol und ein eintöniges Menü gehören. In diesem Fall sind eine Verschärfung der Nierenprobleme und das Auftreten von Verstopfung aufgrund der großen Proteinmenge in der Nahrung wahrscheinlich. Denken Sie daran, Sie können sich nur an dieses Menü halten, wenn Sie vollkommen gesund sind.

3-tägige Weindiät

Wenn Sie es gewohnt sind, viel zu essen, wird es schwierig sein, diese Diät einzuhalten. Wein trinken hilft den Appetit zu steigern. Wenn Sie also schlanker werden möchten, müssen Sie Ihren Willen zur Faust schlagen und zum gewünschten Ziel gelangen.

Trinken Sie während der Diät mindestens 2 Liter Wasser pro Tag, um die Beseitigung von Schadstoffen aus dem Körper zu beschleunigen.

Für alle 3 Tage sieht das Menü folgendermaßen aus:

      

  • Frühstück – grüner Apfel, 150 ml Wein;
  •   

  • Snack – 200 ml Wein;
  •   Mittagessen – 150 ml Wein und 200 g Vollkornbrot;
      

  • Nachmittagssnack – 2 grüne Äpfel
  •   

  • Abendessen – 250 ml Wein.

Diese Diät ist kalorienarm, wegen dieser Schwäche und Vergiftung werden Sie während der gesamten Dauer der Diät begleitet. Wenn das vorgeschlagene Menü nicht zu Ihnen passt, wählen Sie eines der folgenden aus.

Option 1:

      

  • Frühstück – 2 gekochte Eier
  •   

  • Snack – 100-150 g nichtfetter Hüttenkäse;
  •   

  • Mittagessen – 200 ml Wein, gegrilltes Rindersteak (in einer Grillpfanne mit einem Tropfen Öl);
  •   

  • Abendessen ist dasselbe wie Abendessen.

Option 2:

      

  • Frühstück – 200 g gebackene Hähnchenbrust, 150 ml Sauvignon Blanc;
  •   

  • Snack – grüner Apfel
  •   

  • Mittagessen – 200 ml Wein, 2 Vollkornscheiben Vollkornbrot mit Käse;
  •   

  • Abendessen – 50 ml Wein, 200 g fettfreier Hüttenkäse.

Die Weindiät ist eine schwere Belastung für den Körper, daher müssen Sie das Menü so zusammenstellen, dass der tägliche Kaloriengehalt von Lebensmitteln mindestens 1200 kcal beträgt.

Trinken Sie täglich 1-2 Gläser trockenen Weiß- oder Rotwein. Das sichere Volumen für Frauen beträgt 50 ml, für Männer 80 ml. Essen Sie fraktioniert, mindestens 5-6 mal am Tag, während die Portionsgröße 200 g nicht überschreiten sollte.

Die folgenden Produkte sollten 5 Tage lang in der Nahrung vorhanden sein:

      

  • mageres Rindfleisch, Hähnchenbrust
  •   

  • Wolfsbarsch, Karpfen, Karpfen, Flunder;
  •   

  • Vollkornbrot;
  •   

  • Hühnereier und Wachteleier;
  •   

  • fettarmer Hüttenkäse, Kefir und Naturjoghurt
  •   

  • Käse, deren Fettgehalt 30% nicht überschreitet;
  •   

  • Gemüse, Tomaten und Gurken
  •   

  • grüne Äpfel, Grapefruit, Kiwi, Orangen.

Kochen Sie Fleisch, Fisch, backen, schmoren oder braten Sie in einer Grillpfanne, aber ohne Öl. Verwenden Sie keine Gewürze und Salz. Versuchen Sie, das Menü so vielfältig wie möglich zu gestalten.

Die empfohlenen Lebensmittel sind zufriedenstellend. Aus diesem Grund verspüren Sie keinen ständigen Hunger.

Durch richtige Ernährung wird das Gewicht um 2 bis 4 kg gesenkt.

Ein Beispielmenü für den Tag lautet wie folgt:

      

  • Frühstück – Gemüsesalat mit Eiern, 100 ml Wein und Vollkornbrot;
  •   

  • Snack – Obstsalat;
  •   Mittagessen- 50 g Käse, Vollkornbrot und gekochter Fisch;
      

  • Nachmittagssnack – 250 ml Kefir
  •   

  • Abendessen – 150 ml Wein, gebackene Hähnchenbrust.

für 12 Tage

Wenn Sie 5 kg oder mehr verlieren möchten, ist die Weindiät für mindestens 7 Tage geeignet.

Das Menü der wöchentlichen Diät ist ganz einfach: Befolgen Sie die Grundsätze der richtigen Ernährung und fügen Sie ein Glas Wein hinzu. Beseitigen Sie Junk Food aus Ihrer Ernährung, essen Sie fraktioniert und trainieren Sie. Schreiben Sie alles auf, was Sie essen, um Ihre tägliche Kalorienaufnahme zu berechnen. Entfernen Sie die Produkte, die keinen Nutzen bringen, aus dem Menü.

Wenn Sie 10 kg abnehmen möchten, hilft Ihnen ein 12-Tage-Stromversorgungssystem dabei. Die Diät ist hart, nehmen Sie also Multivitamine während der Compliance ein. Das empfohlene Nahrungsmittelsystem wirkt sich negativ auf das allgemeine Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit aus. Daher ist es am besten, es in den Ferien zu beobachten.

Das System umfasst 4 Monodiäten mit einer Dauer von jeweils 3 Tagen:

      

  • 1-3 Tage – 1,5 l Kefir mit 0% Fettgehalt;
  •   

  • 4-6 Tage – Äpfel
  •   

  • 7-9 Tage – gedünstetes, gebackenes, gekochtes Hähnchen;
  •   

  • 10-12 Tage – trockener Rotwein und Hartkäse (basierend auf 30 g Käse zu 1 Glas alkoholischem Getränk).

Raus aus der Diät

Dieses Lebensmittelsystem erfordert einen bestimmten Ausstieg, da sonst die Ergebnisse am ersten Tag verschwinden können. Befolgen Sie diese Richtlinien:

      

  • Raus aus der Diät reibungslos. Lehnen Sie sich nicht auf schädliche Produkte und kehren Sie nicht sofort zu Ihrer gewohnten Ernährung zurück.

  •   

  • Essen Sie in der ersten Woche nach Abschluss der Diät keine fetthaltigen Lebensmittel. Bevorzugen Sie Obst und Gemüse.

  •   

  • Essen Sie am ersten Tag nach dem Ende der Diät 200 g Buchweizen, Reis oder Haferflocken.
  •   

  • Führen Sie am zweiten Tag nach Abschluss der Diät getrocknetes Obst, Gemüse und Vollkornprodukte ein.
  •   

  • Iss Gemüsesuppen, die gut für Magen und Darm sindA.
  •   

  • Trinken Sie Sauermilchgetränke und Käse.
  •   

  • Beginnen Sie eine kleine Übung.

Gegenanzeigen

Die Weindiät hat einige Kontraindikationen für ihre Einhaltung. Hier sind sie:

      

  • Schwangerschaft
  •   

  • Laktation
  •   

  • unter 18 Jahren
  •   

  • Alkohol- und Drogenabhängigkeit;
  •   

  • Depression:
  •   

  • chronische und akute Erkrankungen der Leber, Nieren;
  •   

  • Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts;
  •   

  • Diabetes mellitus;
  •   

  • Karies und andere Erkrankungen der Mundhöhle;
  •   

  • Gicht
  •   

  • Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems;
  •   

  • Asthma
  •   

  • arterielle Hypertonie
  •   

  • Osteoporose.

Die kritische Dosis Wein für Frauen beträgt 0,3 Liter, für Männer 0,6 Liter. Wenn in kurzer Zeit so viel Alkohol getrunken wird, ist der Körper schwer betroffen.

Alle wohltuenden Eigenschaften von Wein verblassen, bevor Alkohol das Gehirn und die inneren Organe schädigt. Raucher sollten auf ein alkoholisches Getränk verzichten, da die schädliche Kombination von Ethanol mit Tabak die Zellen der Mundhöhle und des Kehlkopfes beeinträchtigt.

Im Folgenden finden Sie Bewertungen von Personen, die eine Weindiät befolgt haben. Prüfen Sie, ob diese Gewichtsreduktionstechnik für Sie geeignet ist oder ob Sie besser nach einer anderen suchen.

Eugene, 34 Jahre alt

Vor den Ferien suchte ich nach einer wirksamen Diät zur schnellen Gewichtsreduktion. Ich mache oft Diäten, ich habe sogar Xenical, magische Bohnen, Backpulver und Ingwer zur Gewichtsreduktion probiert. Die Wirkung dieser Mittel war, aber nicht so schnell wie ich wollte. Aus diesem Grund wandte ich mich an einen Ernährungsberater, der eine Weindiät als Hilfe empfahl. Für 12 Tage seiner Einhaltung habe ich 10 kg abgeworfen, und diese Methode der Ernährung ist sogar besser als eine Diät minus 10 kg in 10 Tagen

Weindiät – WirksamErnährungssystem zur schnellen Gewichtsabnahme. Ich folgte ihm für 3 Tage, warf 2 kg ab. Von den Minuspunkten kann ich nur eine Vergiftung und ein ständiges Hungergefühl feststellen.

Elizabeth, 41 Jahre alt

Ich ernähre mich oft anders, weil ich immer schlank sein will. Vor kurzem folgte ich einer Modell-, Mittelmeer-, Wassermelonen- und Atomdiät. Die Wirkung ist erstaunlich, aber mein Wunsch, etwas Neues auszuprobieren, hat zu einer Bekanntschaft mit der Weindiät geführt. Ich folgte ihr für 5 Tage und verlor 4 kg. Zufrieden mit dem Ergebnis.

Die Weindiät ist ein starres Nahrungsmittelsystem, das nur für eine begrenzte Zeit und nach Genehmigung eines Spezialisten eingehalten werden kann. Denken Sie an die Gegenanzeigen, bevor Sie mit der Einhaltung fortfahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.