Wie man während der Schwangerschaft Gewicht verliert

Die Schwangerschaft ist eine wichtige und besondere Zeit im Leben einer Frau. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um während der Schwangerschaft abzunehmen. Sie wurden speziell für Frauen entwickelt, die wirklich unter einem Übergewicht leiden.
Dietonus kapseln Kaufen

Die Schwangerschaft ist eine wichtige und besondere Zeit im Leben einer Frau. Es wird allgemein angenommen, dass Sie jetzt doppelt so viel essen müssen – für sich selbst und für das Kind. Dies führt jedoch zu dem Problem von Übergewicht, Schwellung und anderen unangenehmen Folgen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um während der Schwangerschaft abzunehmen. Sie wurden speziell für Frauen entwickelt, die wirklich unter einem Übergewicht leiden. Es sollte nicht vergessen werden, dass wenn das Körpergewicht der schwangeren Frau voll und ganz mit dem Begriff übereinstimmt und die Zunahme für die Woche innerhalb des akzeptablen Bereichs liegt, Sie Gedanken über das Abnehmen nicht stören sollten.

Schwangerschaftsgewichtsnorm

Natürlich ist der weibliche Körper sehr individuell. In dieser Hinsicht ist es nicht einfach, das Idealgewicht anzugeben, das Sie für eine schwangere Frau benötigen. Experten auf dem Gebiet der Medizin waren sich jedoch über die Gewichtszunahme fast einig und bestimmten die Steigerungsrate. Im ersten Trimester sollten die Indikatoren minimal sein und innerhalb von zwei bis drei Kilogramm schwanken.

Im zweiten und dritten Trimester beträgt die akzeptable Norm für die Gewichtszunahme dreihundertfünfhundert Gramm pro Schwangerschaftswoche. Daher sollte die Gewichtszunahme vor der Geburt zehn bis fünfzehn Kilogramm nicht überschreiten. Wenn Sie feststellen, dass Ihr Gewicht deutlich über dem Normalwert liegt, sollten Sie überlegen, wie Sie während der Schwangerschaft abnehmen können. Es muss betont werden, dass es sehr wichtig ist, Ihr Gewicht zu überwachen und zu kontrollieren. Dies kann dazu beitragen, dass Sie besser schlafen und den ganzen Tag über an einem perfekten Ort bleiben.Ein gesunder Geist und ein fröhlicher Zustand helfen dabei, den Blutzuckerspiegel zu überwachen und das Auftreten unerwünschter Dehnungsstreifen zu verhindern. Durch die richtige Ernährung wird sichergestellt, dass Ihr Baby die notwendigen Spurenelemente und gesunden Vitamine erhält.

Essen während der Schwangerschaft

Eine ausgewogene und richtige Ernährung während der Schwangerschaft ist nicht nur eine sehr wichtige Voraussetzung für die normale Entwicklung, den Zustand und die Gesundheit des Babys, sondern auch das optimale Mittel zur Gewichtskorrektur. Wenn Sie überlegen, wie Sie während der Schwangerschaft abnehmen können, sollten Sie unbedingt einen Termin mit Ihrem Arzt vereinbaren. Nur ein erfahrener Spezialist kann ein solches Ernährungsprogramm erstellen, das dem Baby nützt und es nicht schädigt.

Zunächst müssen Sie die Ernährung überprüfen. Idealerweise sollten Sie 5-6 mal am Tag essen. Dreimal – das sind die Hauptmahlzeiten: Frühstück, Mittag- und Abendessen und zweimal – kleine Snacks. Es ist ratsam, nicht nachts zu essen. Sie können während der Schwangerschaft abnehmen, wenn Sie vor sieben Uhr abends essen. Es ist sehr wichtig, Halbfabrikate, Pommes, Hamburger und andere Junk-Food-Produkte vom täglichen Speiseplan zu streichen. Versuchen Sie, alle Arten von Süßigkeiten durch getrocknete Früchte (Feigen, Datteln, Pflaumen usw.) zu ersetzen. Es ist nicht nur sehr lecker, sondern auch gesund. Fettiges Fleisch, eine Vielzahl von geräuchertem Fleisch sind äußerst selten. In diesem Fall können Sie nicht auf den berühmten Satz verzichten: “Wenn Sie wissen, was Sie nicht können, aber wirklich wollen, können Sie das nicht.

Bevorzugen Sie Huhn, Fisch, fettarme Milchprodukte, Gemüse, Obst und Nüsse. Wählen Sie als Getränk sauberes Wasser ohne Gas. Denken Sie daran, dass stark kohlensäurehaltige Getränke bei Ihnen bzw. Ihrem Baby ein unangenehmes Gefühl hervorrufen. Saftkonserven und Erfrischungsgetränke sind auch nicht die beste Alternative. Sie enthalten eine große Menge Zucker, der sicherlich in angezeigt wirddein Gewicht. Natürlich ist die Frage, wie man während der Schwangerschaft Gewicht verliert, sehr relevant. Vergessen Sie jedoch nicht, dass Sie während dieser Zeit keine Risiken eingehen und mit strengen Diäten experimentieren können. Das Wichtigste ist, dass Sie sich richtig und gesund ernähren, damit Sie Ihr Gewicht in normalen Grenzen halten können.

Merkmale körperlicher Aktivität

Schwangeren ist körperliche Bewegung nicht untersagt. Dies kann Gehen (kurze oder lange Strecken), Wassergymnastik, Yoga sein. Manchmal sind die Sätze von Mädchen, die sagen: “Ich habe im ersten Drittel der Schwangerschaft durch aktiven Sport abgenommen”, manchmal überraschend. Dies ist jedoch durchaus möglich. Wenn der Arzt der Geburtsklinik keine Gegenanzeigen für körperliche Anstrengung sieht, ist Sport im ersten und zweiten Trimester erlaubt. Im dritten Trimester müssen Sie lernen, auf Ihren Körper zu hören, bestimmte Übungen auszuschließen und durch sanftere zu ersetzen. So lohnt es sich beispielsweise, anstelle eines Fitnessstudios Yoga für schwangere Frauen zu besuchen. Wenn Ihre Lieblingssportart zu Verletzungen führen kann (Volleyball, Basketball), ist es besser, sich und Ihr Kind zu schützen und ganz darauf zu verzichten.

Kalorienzählen

Um herauszufinden, wie Sie während der Schwangerschaft schnell abnehmen können, müssen Sie die Anzahl der Kalorien bestimmen. Frauen, die während des zweiten und dritten Trimesters vor der Schwangerschaft normalgewichtig waren, müssen durchschnittlich dreihundert zusätzliche Kalorien pro Tag zu sich nehmen, dh zwischen 1900 und 2500 Kalorien pro Tag. Mehr Kalorien können zu Übergewicht führen.

Frauen, die vor der Schwangerschaft über dem normalen Gewicht lagen und daher übergewichtig waren, sollten die tägliche Kalorienaufnahme mit ihrem Arzt besprechen. Es lohnt sich, sich an diejenigen zu wenden, deren Gewicht unter der festgelegten Norm lag, und zwar während der SchwangerschaftSchnell tippen.

Es sollte nicht vergessen werden, dass eine Person eine einzigartige Person ist und die Bedürfnisse jeder Person unterschiedlich sein können. Trotz der Tatsache, dass Sie besondere Umstände haben, die einen sofortigen Gewichtsverlust erfordern, müssen Sie dennoch die Anzahl der verbrauchten Kalorien sparen oder sogar erhöhen. Bei Mehrlingsschwangerschaften sollten Sie auch Ihren täglichen Energiebedarf mit Ihrem Arzt besprechen.

Versuchen Sie, Junk Food zu vermeiden und offensichtlich leere Kalorien zu konsumieren. “Dummies” versorgen Ihr Baby nicht nur nicht mit Nährstoffen, sondern führen auch zu einer übermäßigen Gewichtszunahme.

Es ist unerwünscht, übermäßige Mengen an Lebensmitteln mit gesättigten Fetten (Käse, Fettfleisch, Vollmilch) oder hohem Zuckergehalt (Desserts, kohlensäurehaltige Getränke) zu sich zu nehmen.

Diät während der Schwangerschaft zum Abnehmen

Es gibt Grundprinzipien der Ernährung, die helfen, Gewicht zu kontrollieren, Gewicht zu verlieren und das Baby nicht zu schädigen.

      

  • Die Kalorienaufnahme sollte aufgrund des Verzehrs hochwertiger Lebensmittel um nicht mehr als 20% des Standardindikators erhöht werden. Wenn Sie nicht genau rechnen können, fügen Sie einfach eine Mahlzeit hinzu.

  •   

  • Begrenzen von Salz und Gewürzen. Überwachen Sie das Gleichgewicht von Proteinen, Kohlenhydraten und Fetten. Iss eine minimale Menge Zucker und tierische Fette.

  •   

  • Eine Diät während der Schwangerschaft (um Gewicht zu verlieren) sollte unter Berücksichtigung bestehender Krankheiten durchgeführt werden: Fettleibigkeit, Erkrankungen des Verdauungssystems, Nieren oder andere Krankheiten, die durch eine Diät korrigiert werden müssen.

Vitamine für Schwangere

In dieser entscheidenden Phase müssen Sie zusätzliche Nährstoffe zu sich nehmen. Vitamine, die speziell für Schwangere entwickelt wurden, helfen ihnen dabei, ohne viel Kalorien zu essen. In keinem Fall sollten Sie jedoch Vitamine als Alternative zu normalen Nahrungsmitteln in Betracht ziehen. Nahrungsergänzungsmittel werden in Verbindung mit viel besser aufgenommenEssen.

Achten Sie darauf, Folsäure zu nehmen. Ihre Ärzte empfehlen es ausnahmslos allen schwangeren Frauen, da es das Risiko von Neuralrohrdefekten verringert.

Unterstützen Sie den Körper und die Vitamine, die Kalzium, Eisen und Omega-3-Fettsäuren enthalten, was zur gesunden Entwicklung des Kindes beiträgt. Verwenden Sie keine Nahrungsergänzungsmittel mit einem zu hohen Gehalt an Vitamin A, D, E, K.

Abnehmen nach der Schwangerschaft

Bestimmen Sie zunächst selbst, für welchen Zeitraum Sie abnehmen werden. Zum Beispiel von sechs Monaten bis zu einem Jahr. Verbrauchen Sie weiterhin genügend Kalorien. Essen Sie oft (5-6 Mal), aber in kleinen Portionen, nicht zu viel essen. Wisse, dass eine halbe Stunde nach dem Essen eine Sättigung eintritt. Ihre Ernährung sollte ausreichend Obst und Gemüse enthalten. Trink mehr Wasser. Wenn Sie stillen, hilft es Ihnen auch, schnell Gewicht zu verlieren. Nehmen Sie zwei bis drei Monate nach der Geburt die Übung wieder auf. Erst die Lunge, dann die Komplikation, und dann kann man aktiv Sport treiben. Laufen Sie mehr. Häufige Spaziergänge mit dem Kinderwagen an der frischen Luft sind eine wunderbare Möglichkeit, Gewicht zu verlieren und dem Baby zu helfen.

Fazit

Während der Schwangerschaft sollten Sie also nicht mehrmals essen, sondern nur eine Mahlzeit hinzufügen. Der weibliche Körper ist individuell. Experten kamen jedoch zu einer gemeinsamen Meinung und bestimmten, wie viel eine schwangere Frau in jedem der drei Trimester gewinnen sollte. Lebensmittel in solch einer entscheidenden Zeit sollten so gesund wie möglich sein, angereichert mit den notwendigen Vitaminen und Mineralstoffen. Schließen Sie Fertiggerichte, Fertiggerichte, Limonaden und mehr aus. Um während und nach der Schwangerschaft abzunehmen, müssen Sie eine bestimmte Menge Kalorien pro Tag zu sich nehmen, weniger Salz zugeben und die Speisen würzen. Übung ist auch erlaubt, aber im letzten Trimester sollten sie schonensie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.