Wirkungaktive Diäten zur Gewichtsreduktion ab 5 kg

Effektive Gewichtsabnahme Diäten von 5 kg. Tipps Ernährungswissenschaftler, Rezepte, Indikationen und Kontraindikationen für solche Diäten, Diät Malysheva, Bewertungen von Mädchen
Dietonus kapseln Kaufen

Optionen für Diäten mit schnellem Gewichtsverlust von 5 kg

Wenn es notwendig ist, fast sofort abzunehmen, weil eine Art Ereignis oder lang erwarteter Urlaub auf See bevorsteht, besteht die Lösung für dieses Problem in einer schnellen Gewichtsreduktion von 5 kg. Dies ist ein effektiver Ansatz, der hilft, Gewicht zu verlieren und zusätzliche Pfunde zu verlieren, ohne sie anzuwenden Schaden für den Körper. Mit ihrer Hilfe können Sie einen verlangsamten Stoffwechsel beschleunigen, so dass der Körper beginnt, Energie aus den Speichern von Fetten zu verbrauchen.

Wie man 5 kg pro Woche abnimmt

Zusätzlich zum Abnehmen verbessert diese Diät das Verdauungs-, Nerven- und Kreislaufsystem, normalisiert die Arbeit der subkutanen Fettdrüsen und hilft bei fettiger Haut. Salz und Zucker sind strengstens verboten, der vorgeschlagene Ernährungsplan muss genauestens eingehalten werden. Der Tagessatz beträgt eineinhalb Liter Kefir. Außerdem die unten aufgeführten Produkte.

Tag 1. Salzkartoffeln – 5 Stück.
Tag 2. Gekochtes Hähnchenfilet – 100 Gramm.
Tag 3. Gekochtes mageres Fleisch (beliebig) – 100 Gramm.
Tag 4. Gekochter Fisch – 100 Gramm.
Tag 5. Obst (außer Bananen und Trauben), Gemüse.
Tag 6. Nur Kefir.
Tag 7. Ein Mineralwasser.

Dies ist eine der vielen Monodiäten, die im Vergleich zur Nützlichkeit des verwendeten Produkts vorteilhaft sind: Buchweizen enthält nur wenige Kohlenhydrate, deren Fehlen den Abbau von Fetten verursacht, während diese Grütze Proteine, Spurenelemente und Vitamine enthältandere, die der menschliche Körper benötigt.

Haferbrei für die Diät wird nach einem speziellen Rezept zubereitet. 1 Tasse Müsli wird mit kochendem Wasser übergossen, mit einem Deckel abgedeckt und über Nacht aufgegossen.

Tagsüber können Sie jede Menge Brei essen, jedoch ohne Salz, Butter, Zucker und andere Gewürze. Darüber hinaus können Sie fettarmen Kefir oder Joghurt verwenden – bis zu 1 Liter pro Tag; Wasser, Kräutertee (natürlich ohne Zucker) – unbegrenzt; fettarmer Hüttenkäse – anstelle von Müsli zum Mittagessen nur 100 Gramm und nicht jeden Tag; saurer Apfel. Sie können vier Stunden nach dem Abendessen ins Bett gehen.

Kalorienarme Ernährung

Eine Diät zur Gewichtsreduktion von 5 kg beinhaltet eine Reduzierung der täglichen Kalorienaufnahme, deren Anzahl für Frauen auf 1200-1300 kcal und für Männer auf 1500 kcal begrenzt ist. Wenn Sie gleichzeitig im Fitnessstudio trainieren oder regelmäßig joggen möchten, kann der Kalorienverbrauch um etwa 200 Einheiten pro Tag erhöht werden. Probe kalorienarme Diät:

      

  1. Ein Stück Schwarzbrot (Vanillesoße oder Roggenbrot), 50 g Hüttenkäse mit einem Fettgehalt von 0%.
  2.   200 g Persimone
      

  3. Geschmorter Kohl mit Hühnerfilet, gekochtes Hühnerei.
  4.   

  5. Bis zu 100 g Quarkpudding.
  6.   

  7. 100 g Vinaigrette (ohne Butter), bis zu 120 g Tintenfisch (gekocht).

Proteindiät

Die Eiweißdiät führt zu hervorragenden Ergebnissen beim Abnehmen von 10 kg in 10 Tagen, da sie nicht nur zum Abnehmen, sondern auch zum Erhalt des Muskeltonus beiträgt. Gleichzeitig sorgt die Verwendung von Proteinen für eine schnelle und lang anhaltende Sättigung.

Der Wirkungsmechanismus von Techniken zur Gewichtsreduktion auf Proteinbasis basiert auf einer fast vollständigen Zurückweisung von Kohlenhydraten und einer maximalen Proteinaufnahme. Gleichzeitig wird das Essen ganz anders gewonnenfigurativ, gesättigt mit vielen für den Körper notwendigen Substanzen, und liefert auch schnell ein sichtbares Ergebnis, ohne das Risiko, verlorene Kilogramm zurückzugeben.

Die 10 kg Protein-Diät zur Gewichtsreduktion basiert auf folgenden Regeln:

      

  • komplexe Kohlenhydrate, die in der Diät vorgesehen sind, können vor 14:00 Uhr eingenommen werden. Am besten ist es, wenn es sich um Buchweizen oder Haferflocken in einer Menge von nicht mehr als 7 EL handelt. l pro Tag;
  •   

  • Mahlzeiten sollten 6 Mahlzeiten pro Tag mit Pausen von 2-3 Stunden sein;
  •   

  • Beim Kochen können Sie keine Fette verwenden. Ihre tägliche Menge beträgt 35 g, dies sind 2 EL. l Pflanzenöl zum Anrichten von Fertiggerichten;
  •   

  • Zum Würzen dürfen nur Zitronensaft oder Balsamico-Essig verwendet werden, um den Geschmack zu verbessern.

Ein Merkmal eines solchen Gewichtsverlustsystems ist, dass der Verbrauch von Proteinen in großen Mengen notwendigerweise mit erhöhten Energiekosten verbunden sein muss, dh mit aktiver körperlicher Aktivität.

Durch die Umsetzung all dieser Empfehlungen können Sie schnell Gewicht verlieren und eine schöne Figurensilhouette mit herausragenden Muskeln und straffer Haut bilden.

Einfache Diät

Wenn Sie nicht bereit sind, Ihre Ernährung stark einzuschränken und zu verhungern, ist eine leichte Diät für Sie geeignet, mit der Sie in nur 1 Woche 3-5 kg ​​einsparen können. In diesem Fall sind die Grundnahrungsmittel Gemüsegerichte und verschiedene Früchte, beispielsweise Grapefruit, Äpfel. Hunger wird fehlen. Eine tägliche Diät mit einer leichten Diät sollte viermal täglich sein:

      

  1. Frühstück – 2 Äpfel, ein Glas grüner Tee.
  2.   

  3. Mittagessen – Obst- und Gemüsesalat (Tomaten sind perfekt), in dem Bananen und Kartoffeln ausgeschlossen werden sollten.
  4.   

  5. Für einen Nachmittagssnack – ein Glas frisch gepresster Saft aus Karotten / Rüben.
  6.   

  7. Abends – Obst- und Beerensalat.

Diät für die Faulen

Da der Wunsch, Gewicht zu verlieren, häufig durch die Unfähigkeit behindert wird, einem Ernährungsplan zu folgen oder spezielle Gerichte zuzubereiten, bieten Ernährungswissenschaftler ein spezielles System zur Gewichtsreduktion für Faulenzer an, mit dem Sie 10 kg verlieren und auch in Zukunft Ihr Gewicht halten können.

Das Hauptgeheimnis der Wirksamkeit der “Lazy” -Diät und ihrer Grundregel sind 2 Gläser warmes Wasser, die vor jeder Mahlzeit getrunken werden müssen. Sie können jedoch keine diätetischen Einschränkungen einhalten.

Das Wesentliche dieser Methode ist, dass Wasser den Magen füllt, den Hunger und dementsprechend die Menge der aufgenommenen Lebensmittel reduziert. Darüber hinaus regt die Aufnahme von Wasser in großen Mengen den Stoffwechsel an und verhindert die Ablagerung von Fetten

Die Mahlzeiten sollten dreimal am Tag eingenommen werden. Gleichzeitig können Sie das übliche Essen zum Frühstück, Mittag- und Abendessen zu sich nehmen, ohne Ihre Ernährung zu ändern. Aber vor jedem von ihnen müssen Sie 2 Gläser warmes Wasser trinken. Wenn in den Pausen ein starkes Hungergefühl besteht, ist ein Snack erlaubt, aber nur davor muss man auch 1 Glas warmes Wasser trinken.

Nach dem Essen kann jede Flüssigkeit erst nach 2 Stunden getrunken werden. Es ist ratsam, die Verwendung von süßen und stärkehaltigen Lebensmitteln einzuschränken, dann ist die Wirksamkeit des Abnehmens maximal.

Es sollte beachtet werden, dass die Einnahme einer großen Menge Wasser zum Auswaschen von Mineralien führt. Daher muss der gesamte Komplex als Mineralkomplex eingenommen werden. Aus dem gleichen Grund ist eine Diät für faule Menschen nicht für Nierenprobleme geeignet.

Zusätzlich zu den beschriebenen Diäten können Sie, um in kurzer Zeit um 10 kg abzunehmen, andere, sehr beliebte Methoden anwenden und diese nach Ihren Geschmackspräferenzen auswählen. Dazu gehören Gewichtsverlustsysteme für Eiweiß- oder vegetarische Produkte, verschiedene Getreidesorten, Obst, Gemüse usw.

Kürbis-Diät

Mit einer Kürbis-Diät werden Sie an Taille und Hüfte eleganter. 10 Tage lang, 10 Kilogramm, werden Sie vielleicht nicht verlieren, wenn Sie Gerichte aus diesem Gemüse essen, aber Sie spüren definitiv eine spürbare Leichtigkeit auf der Waage und im Magen.

Im Vergleich zu anderen Arten der Einschränkung von Lebensmitteln ist die Kürbisdiät angenehm loyal und sollte nicht zu streng sein. Außerdem handelt es sich nicht um eine Monodiät, da die Kürbisdiät-Speisekarte eine Vielzahl von Produkten enthält, zu denen der Kürbis gut passt.

Der Kaloriengehalt an jedem Tag der Kürbisdiät sollte 1000-1200 kcal nicht überschreiten. Aber da Kürbis ein kalorienarmes Produkt ist, nimmt Ihr Gewicht stetig ab, während Sie keinen anstrengenden Hunger verspüren.

Die Mahlzeiten sollten streng nach Zeitplan zubereitet werden: zum Beispiel Frühstück um 9:00 Uhr, Mittagessen um 13:00 Uhr, Abendessen um 18:00 Uhr. Zwischen den Mahlzeiten können Sie einen Snack mit Obst, ungesüßten Tee oder Kaffee und Mineralwasser genießen.

Versuchen Sie, den Verzehr von Süßigkeiten und Gebäck in der Kürbisdiät zu begrenzen. Gleichzeitig können auf der Speisekarte der Kürbis-Diät sowohl Obst als auch Gemüse, Honig, fettarmer Hüttenkäse und diätetisches Fleisch enthalten sein.

Die Kürbis-Diät hat praktisch keine Gegenanzeigen, aber wenn Sie Probleme mit dem Magen-Darm-Trakt haben, ist es besser, einen Arzt zu konsultieren.

Diät 5 kg pro Woche mit Buchweizen

Buchweizen-Diät dauert in der Regel ein oder zwei Wochen, in denen Sie 4 oder 8 Pfund verlieren können. In diesem Fall bedeutet eine sehr wichtige Nuance: Buchweizendiät für schnellen Gewichtsverlust nicht, dass Sie alle Arten von Essiggurken auf der Basis von gekochtem Buchweizen zubereiten. Nein! In diesem Fall kann Buchweizen weder gekocht noch gedünstet werden – das Getreide wird vorher mit kochendem Wasser gedämpft und 3-4 Stunden „gedämpft“ und dann eingelegtJungs, ohne andere Produkte oder Gewürze hinzuzufügen.

Strenge Diät

Die so genannten schnellen Diäten zur Gewichtsreduktion von 5 kg zäh. Sie ist der Hungersnot sehr nahe und sollte daher nicht angewendet werden, wenn Sie gesundheitliche Probleme haben. Einschränkungen während einer solchen Diät gelten auch für aktive sportliche Aktivitäten, die durch Gehen ersetzt werden sollten. Dank eines kompetenten Ansatzes können Sie mit Hilfe dieser Art von Diät Ihren Magen bereits in einer Woche flacher machen. Die harte tägliche Diät für diese Diät, die unten beschrieben wird, wird in ungefähr 5-6 Umhüllungen unterteilt:

      

  • Montag – Mineralwasser (ohne Gas).
  •   

  • Dienstag ist ein großer Apfel, 1 Liter Milch (fettfrei).
  •   

  • Mittwoch – Mineralwasser ohne Kohlensäure.
  •   

  • Donnerstag – Wasser, ungesüßter Tee, eine Dose Salat (Liter) aus rohem Gemüse.
  •   

  • Freitag ist ein großer Apfel, 1 Liter fettarme Milch.
  •   

  • Samstag – ungesüßter Tee, gekochtes Ei, Gemüsebrühe, 100 g Gemüse und gekochtes Fleisch, ein großer Apfel.
  •   

  • Sonntag – Tee ohne Zucker, 500 ml Milch, 100 g fettarmer Hüttenkäse.

Babynahrung

Unter den schnellen Diäten zur Gewichtsreduktion von 5 kg ist die Expressdiät von Malysheva sehr beliebt. Wenn Sie die vorgeschlagene Diät mit körperlicher Aktivität kombinieren, können Sie fast 5 kg pro Woche verlieren. Die tägliche Diät besteht aus 4 mal ohne Zwischenmahlzeit. Wenn Sie sich strikt daran halten, können Sie Ihr Ziel erreichen. Detailliertes Menü:

      

  1. Frühstück – eine Tasse grüner Tee, 100 g fettfreier Hüttenkäse, Gemüsesalat, 2 Scheiben Kleiebrot.
  2.   

  3. Mittagessen – Gemüsesuppe, ein kleines Stück gekochtes Fleisch ohne Fett, ein Glas frisch gepresster Saft, 100 g Buchweizen / Reis.
  4.   

  5. Nachmittagsjause – 300 g Beeren.
  6.   

  7. Abendessen – ein kleines Stück gekochter Fisch (fettarme Sorte), 1 Tasse fettfreier Kefir, 1 Scheibe Brot.

Vor- und Nachteile von Diäten

Alle Diäten haben Vor- und Nachteile von Diäten zur Gewichtsreduktion. Positiv – Gewicht wird in kurzer Zeit reduziert; der Körper wird gereinigt; Je langsamer das Fett geht, desto länger bleibt die Harmonie erhalten. Eine Person gewöhnt sich daran, große Mengen kalorienarmer Nahrung zu sich zu nehmen, um den Magen zu füllen. Negativ – durch die Ernährung bekommt der Körper viel Stress; Eine unzureichende Zufuhr von Mineralien und Vitaminen führt zum Proteinverlust.

Je mehr Flüssigkeit der Körper in den frühen Tagen der Diät verliert, desto wahrscheinlicher wird er nach dem Ende der Diät wieder an Gewicht zunehmen, da die Fette an Ort und Stelle bleiben. Keine einzige Diät kann zu jeder Zeit Übergewicht abbauen, sie muss ständig überwacht werden. Während der gesamten Diät müssen Sie mit Wasser und Ballaststoffen gesättigte Lebensmittel, Fisch, Blattsalate und Brühen zu sich nehmen. Essen Sie in Maßen mageres Fleisch, Geflügel und Eier. Iss weniger Kohlenhydrate, feste Fette, Zucker, Joghurt und frittierte Snacks. Stellen Sie die Verwendung von kohlensäurehaltigen Getränken, Säften, Muffins und Mayonnaise vollständig ein. Und treibe unbedingt Sport.

Ernährungswissenschaftler empfehlen, nach sieben Stunden nicht mehr abends zu essen, nicht zu hungern, häufig Wasser zu trinken, niemals zu viel zu essen und nicht dem Stress nachzugeben, um den Prozess des Abnehmens nicht zu stören. Sie können Fastentage vereinbaren, nachdem sich der Körper auf eine neue Ernährung eingestellt hat. Es ist ratsam, sie nach verschiedenen Festen zu üben, die mit einem Fest verbunden sind. Wenn der Körper auf solche Tage gut reagiert, können Sie sicher aus mehreren Produkten ein Menü zusammenstellen und dieses mehrere Tage ohne Gesundheitsschäden verwenden.

Diäten können nicht missbraucht werden. Folgen von Hunger oder Mangelernährunges kann Magersucht geben. Magersucht ist die Ablehnung von Nahrung durch den Körper. Sie müssen versuchen, eine ausgewogene Ernährung mit allen notwendigen Spurenelementen für den menschlichen Körper zu wählen. Um ein Ergebnis zu erzielen und Ihre Gesundheit nicht zu schädigen, müssen Sie zuerst einen Arzt und einen Ernährungsberater aufsuchen. Die Empfehlungen dieser Ärzte sollten bei der Auswahl einer bestimmten Diät berücksichtigt werden. Das ist alles, was Sie über die Vor- und Nachteile von Diäten zur Gewichtsreduktion wissen müssen.

Video: 5 kg bei einer Eiweißdiät verlieren

Liebe Besucher, wenn Sie einen Fehler finden, wählen Sie einen Text aus und drücken Sie Strg + Eingabetaste . Der Fehler wird an uns gesendet und wir werden ihn beheben. Vielen Dank im Voraus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.