Behandlung von Fußpilz mit Ammoniak

Micinorm - das beste Heilmittel gegen Mykose

WICHTIG! Um einen Artikel mit einem Lesezeichen zu versehen, drücken Sie: STRG + D

Stellen Sie einem Arzt eine Frage und erhalten Sie eine KOSTENLOSE ANTWORT. Sie können ein spezielles Formular auf UNSERER WEBSITE unter diesem Link >>>

ausfüllen

Verwendung von Ammoniak zur Behandlung von Zehennagelpilz

Onychomykose oder Nagelpilz verursachen viele Unannehmlichkeiten. Was sind die unaufhörlichen Juckreiz und Brennen im Bereich des betroffenen Nagels. Die Haut der Füße vergröbert sich, schmerzhafte Risse bilden sich, der Nagel verliert seine natürliche Schönheit, ist deformiert und zerstört. Zur Behandlung und Vorbeugung von Krankheiten ist Ammoniak aus Nagelpilz ein hervorragendes Werkzeug

Wie wirkt sich die Ammoniaklösung auf den Pilz aus?

Ammoniak ist ein starkes Alkali. Der Pilz verträgt keine alkalische Umgebung und stirbt ab. Dies ist die Basis für den Ammoniakbehandlungsprozess. Das Medikament hat auch eine weichmachende Wirkung auf vergröberte Hautbereiche, was deren Entfernung vereinfacht

Reine, unverdünnte Ammoniaklösung darf nicht verwendet werden! Hautverbrennungen, Vergiftungen durch Ammoniakdämpfe, Verschlimmerung allergischer Reaktionen sind möglich

Die Verwendung von Ammoniak ist kontraindiziert, wenn:

      

  1. Der Mensch ist anfällig für epileptische Anfälle.
  2.   

  3. Es gibt Wunden auf der Haut der Beine.
  4.   

  5. Der Patient ist allergisch gegen Ammoniak.
  6.   

  7. In Gegenwart von umfangreichen Dermatosen.
  8.   

  9. Es gibt offene Wunden auf der Haut.

Therapeutische Verfahren

Die Verwendung von Ammoniak ist recht einfach und effektiv.

Eine Lösung von Ammoniak in Wasser

Zum Kochen benötigen Sie:

      

  • ein Glas klares Wasser;
  •   20 ml Ammoniaklösung;
      

  • Plastikfolie;
  •   

  • weiches Tuch.

Wir verdünnen die Ammoniaklösung mit Wasser, befeuchten ein Tuch, behandeln sorgfältig alle Finger und Zehennägel, wickeln einen erkrankten Nagel mit einem Tuch ein und wickeln ihn mit einem Film ein, um die alkalische Wirkung der Lösung zu verstärken. Legen Sie ihn auf eine Socke. Mindestens zwei Stunden einwirken lassen. Normalerweise wird dieser Vorgang nachts durchgeführt.

In der ersten Woche führen wir den Eingriff jeden Tag aus, dann für 15 Tage – einmal alle zwei Tage. Die Behandlung von Nagelpilz mit Micinorm Ammoniak sollte regelmäßig durchgeführt werden. Überspringen Sie keine Prozeduren. Der Pilz entwickelt schnell eine Immunität gegen äußere Einflüsse. Daher ist eine aktive Behandlung die richtige Methode, um den Erreger zu zerstören. Wenn Sie mit der Infektion beginnen, dringt sie tief in den Körper ein und es sind Medikamente erforderlich.

Mischung aus Ammoniak und Glycerin

Für diese Lotion müssen Sie Folgendes einnehmen:

Es ist notwendig, diese Zutaten zu mischen und die Haut der Füße, Interdigitalräume, Nägel abzuwischen. Glycerin in dieser recpte spielt die Rolle einer Feuchtigkeitscreme. Zusammen mit Ammoniak lindert es Schmerzen an den Stellen von Hautrissen, dringt tief in die Hautverdickungen ein und lockert deren Struktur. Darüber hinaus wirkt sich Glycerin positiv auf die Gesundheit der Haut aus und erhöht die Pilzresistenz. Es ist notwendig, eine solche Prozedur 10 Tage lang zweimal täglich durchzuführen. Nach einer dreitägigen Pause wird empfohlen, den Vorgang erneut zu wiederholen.

Ammoniaklösung mit medizinischem Alkohol

Zum Kochen müssen Sie Folgendes mitnehmen:

      

  • Ammoniak – 1 EL. l.;
  •   

  • Glycerin – 1 EL. l.;
  •   

  • medizinischer Alkohol 70 Grad – 1 EL. l.;
  •   

  • warmes Wasser – 1 EL. l

Wir mischen alles, befeuchten die Wattestäbchen mit der Lösung und wickeln die Zehen ein. Es ist notwendig, eine solche Kompresse 30 Minuten lang zu halten. Täglich 10 Tage hintereinander wiederholen. Alkohol in diesem Rezept verbessert die Durchdringungsfähigkeit von Ammoniak und desinfiziert dadurch tief liegende Infektionsherde. Alkohol spielt auch die Rolle eines Antiseptikums, das für die Behandlung sehr wichtig ist.

Wasserstoffperoxidbäder

      

  • Ammoniak – 100 ml;
  •   

  • Wasserstoffperoxid – 100 ml;
  •   

  • gekochtes Wasser 45-50 ° C – 300 ml.

Tauchen Sie Ihre Zehen für 20 Minuten in die Badewanne. Dann trocknen und saubere, gut gebügelte Socken anziehen. Wasserstoffperoxid verstärkt die antiseptischen Eigenschaften von Ammoniak. Darüber hinaus verringert Peroxid dank einer heftigen chemischen Reaktion den Sauerstoffzugang zum betroffenen Bereich und trägt zur Bekämpfung der Mykose bei. Der Eingriff sollte täglich durchgeführt werden, bis sich der Zustand der Haut und der Nagelplatte sichtbar verbessert.

Celandine-Lösung

      

  • 100 ml warmes Wasser;
  •   

  • 5 Tropfen Celandine-Saft oder 10 Tropfen Celandine-Öl;
  •   

  • 5 Tropfen Oreganosaft;
  •   

  • 1 EL. l Ammoniak.

Wischen Sie mit der resultierenden Lösung die Nagelplatten an den Beinen zweimal täglich ab. Haben Sie keine Angst, wenn der Nagel gelb wird – das ist die Wirkung des Schöllkrauts. Es beeinträchtigt die Fortpflanzung von Nagelpilzsporen.

Dinge, an die Sie sich erinnern sollten

Ammoniak aus Nagelpilz hilft also effektiv, aber nicht schnell.

Das Wichtigste bei der Behandlung von Nagelpilz:

      

  • frühzeitig mit der Behandlung der Krankheit beginnen;
  •   

  • Behandeln Sie regelmäßig die betroffenen Stellen – die Nagelplatte und die Haut um sie herum.
  •   

  • auf persönliche Hygiene achten, um andere Familienmitglieder nicht zu infizieren;
  •   

  • Achten Sie während der Behandlung auf Ihre Gesundheit mit Hilfe von Vitaminkomplexen und Immunstimulanzien (der Pilz unterdrückt das Immunsystem stark).

Die Ammoniaklösung hat einen starken stechenden Geruch. Um sich und andere nicht zu verletzen, müssen Sie nehmenSicherheit Verwenden Sie Ammoniak während der Zubereitung von Arzneimitteln in gut belüfteten Bereichen, um zu verhindern, dass die Haut mit unverdünnter Ammoniaklösung in Berührung kommt.

Ammonium hat sich im Kampf gegen Nagelpilz bewährt. Viele Menschen konnten sogar einen vernachlässigten Pilz heilen. Dieses billige und erschwingliche Werkzeug hilft, die Krankheit zu besiegen. Laut Berichten von Menschen, die Ammoniak für diese Zwecke verwenden, ist es möglich, Zehennägel auch in einem fortgeschrittenen Stadium zu heilen. Und wenn der Moment nicht verpasst wurde und die Behandlung pünktlich begann, ist es möglich, den Pilz innerhalb einer Woche loszuwerden

Alle Informationen auf der Website werden zu Informationszwecken bereitgestellt. Fragen Sie vor der Anwendung von Empfehlungen unbedingt Ihren Arzt. Das vollständige oder teilweise Kopieren von Informationen von der Website ohne Angabe eines aktiven Links ist untersagt. oblivki

Nagelpilzbehandlung mit Ammoniak

Onychomykose ist eine Krankheit und gleichzeitig ein kosmetischer Defekt. Spröde, bröckelnde Nägel, die die rosa Färbung in gelb, grau oder schwarz ändern, deuten auf eine Pilzinfektion hin.

Zur Behandlung von Infektionen werden in der Bevölkerung Pharmazeutika und Volksheilmittel eingesetzt, von denen Ammoniak (Wasserstoffnitrid, Ammoniaklösung) einen gesonderten Platz einnimmt. Die chemische Flüssigkeit eignet sich zur Durchführung von medizinischen Eingriffen und zur Verarbeitung von Schuhen.

Ist es möglich, Nagelpilz mit Ammoniak zu behandeln

?

Ammoniak ist eine konzentrierte Ammoniaklösung. Ammoniak bildet mit anderen Stoffen ein alkalisches Milieu, das für pilzliche Mikroorganismen nicht akzeptabel ist. Das Medikament zerstört die Zellmembranen von parasitären Individuen, warum sie sterben

Die Ammoniaklösung ist nicht nur ein Alkali, sondern auch ein starkes Antiseptikum. Daher ist die Behandlung von Nagelpilz mit Micinorm Ammoniak wirksam. Damit der Stoff dem Infizierten keinen Schaden zufügt, ist es wichtig, ihn nur in den Bereichen zu verwenden, in denen keine Risse, Kratzer, Geschwüre und andere mechanische Schäden an den Nägeln und der umgebenden Haut auftreten.

Wasserstoffnitrid erweicht das Hautgewebe und erleichtert das Trimmen betroffener Platten. Darüber hinaus erhöht die Substanz die Wirksamkeit von Arzneimitteln für Apotheken, die durch weiches Gewebe schnell in den Nagel eindringen. In dem betroffenen Bereich zeigt die Chemikalie sofort ihre vorteilhaften Eigenschaften

In seiner reinen Form wird die Verwendung von Ammoniak zur Behandlung von Onychomykose nicht empfohlen. Das Medikament verdampft ätzende Dämpfe und führt bei Missbrauch zu Gewebeverbrennungen. Um negative Folgen zu vermeiden, ist es erforderlich, dieses Produkt in verdünnter Form zu verwenden.

Wenn Sie versehentlich in die Augen gelangen, waschen Sie sich 15 Minuten lang mit reichlich fließendem Wasser.

So heilen Sie einen Pilz mit Ammoniak: Rezepte

Behandeln Sie zu Hause den Pilz an den Beinen oder Armen mitDie Verwendung von Ammoniak ist notwendig, bis die erkrankten Platten vollständig durch gesunde ersetzt sind. Eine solche Selbstmedikation zeigt eine hohe Wirksamkeit in den frühen Stadien der Onychomykose

Kompressen mit Ammoniaklösung bei Nagelpilzinfektionen werden 5 bis 10 Tage lang durchgeführt. Danach machen sie eine Pause von 2 bis 4 Tagen und setzen die Therapie fort.

Die Heilflüssigkeit wird wie folgt hergestellt:

      

  • 1 EL gezüchtet. l Ammoniak in einem Glas kaltem, gekochtem Wasser.
  •   

  • Ein Wattestäbchen wird in eine Lösung getaucht.
  •   

  • Eine Lotion wird auf einen erkrankten Teller gegeben und verbunden oder auf eine Gummifingerspitze aufgetragen.

Compress wird vor dem Schlafengehen angewendet. Nehmen Sie den Verband am Morgen ab.

Um den Pilz auf den Nägeln der Hände oder Füße loszuwerden, können Sie ein Thermalbad nehmen. Zusätzlich zu Ammoniak und Wasser wird Wasserstoffperoxid in den Tank gegossen. Die optimale Wassertemperatur für das Verfahren beträgt 40 – 42 ° C. Die von den Heilern empfohlenen Verhältnisse betragen 1: 1: 3 (Ammoniaklösung, Peroxid bzw. gekochtes Wasser)

Die betroffenen Extremitäten werden 15 bis 20 Minuten in die Lösung getaucht. Anschließend werden sie ohne Spülen mit einem Einmalhandtuch abgewischt und die Nägel mit einer Antimykotikum-Creme oder Salbe behandelt. Entfernen Sie zuerst das obere Stratum corneum mit Einwegfeilen von den Platten.

Antimykotikumlösung auf Ammoniumbasis

Eine Vielzahl von Medikamenten gegen Nagelpilz auf Ammoniakbasis kann wie folgt sein.

Nehmen Sie in gleichen Dosen gekochtes Wasser, Wasserstoffnitrid, medizinischen Alkohol und Glycerin aus der Apotheke ein. Tragen Sie die Mischung für 2 bis 3 Stunden auf die betroffenen Platten auf, wickeln Sie die Finger mit Frischhaltefolie ein und ziehen Sie eine Baumwollsocke oder einen Baumwollhandschuh an. Führen Sie eine therapeutische Maßnahme durch, bis alle Symptome der Onychomykose vollständig beseitigt sind.

Es ist ratsam, die beschriebenen Vorbereitungen im Freien (privater Hof oder Balkon) oder bei offenem Fenster vorzunehmen. Ammoniumhydroxid hat einen stechenden unangenehmen Geruch, der sich in den Räumen des geschlossenen Raums ausbreitet

Vorbeugende Behandlung von Schuhen

Die Behandlung von Schuhen mit Ammoniak beschleunigt den Heilungsprozess und beugt sekundären Pilzbefall der Zehennägel vor:

Preis und Bewertungen

Ammoniak wird in allen Apotheken verkauft, daher ist es nicht schwierig, es zu kaufen. Der Apotheker benötigt kein Rezept, er fragt jedoch nach dem Preis, der von der Verpackung der Lösung abhängt. Ammoniak kann in Flaschen, Gläser und Ampullen abgefüllt werden. 10 ml der Lösung werden zu einem Preis von 10 – 20 Rubel verkauft. Das Medikament wird 2 Jahre ab Herstellungsdatum unter normalen Bedingungen gelagert.

Nach Meinung der Verbraucher sind die Bewertungen als Mittel Micinorm gegen Nagelpilz-Ammoniak positiv. In der Behandlung von frühnichomycosis substanz zeigt ausgezeichnete ergebnisse – die krankheit verschwindet innerhalb weniger tage, wenn die eingriffe regelmäßig durchgeführt werden

Diejenigen, die eine Mykose auslösten, hatten länger damit zu kämpfen und erzielten auch gute Ergebnisse. Die Patienten stellten fest, dass das Produkt raue Haut und verkrampfte Nägel weich macht und Juckreiz, Reizungen und Rötungen schnell lindert. Sie führten eine mehrwöchige Therapie durch

In Bezug auf die Vorbeugung von Pilzen auf den Nägeln sagen Personen, die in der Lage waren, diese mit Ammoniak zu heilen, dass Hygiene und eine verstärkte Pflege der Gliedmaßen während der Krankheit wichtig sind. Sie empfehlen, die Socken täglich zu wechseln, die Schuheinlagen gründlich zu waschen und die Schuhe selbst mit Ammoniaklösung oder speziellen Sprays zu desinfizieren.

Die einfachste Vorbeugung gegen Mykosen ist jedoch, beim Besuch von öffentlichen Bädern, Schwimmbädern, Saunen und Wasserparks hochwertige Schuhe aus natürlichen Materialien und eigene Hausschuhe zu tragen. In Urlaubsgebieten oder in der Natur, wo Sie barfuß gehen können, wird empfohlen, Ihre Füße mit schützenden Antimykotika zu behandeln.

Ammoniak aus Nagelpilz: Bewertungen. Wie Nagelpilz mit Ammoniak heilen?

Onychomykose und Mykose sind Infektionskrankheiten, die sowohl die Nagelplatte als auch die Haut der Beine und Hände betreffen. In diesem Fall werden die Nägel grau und beginnen sich zu verformen. Heutzutage treten eine große Anzahl verschiedener Apothekencremes, Salben und Sprays in den Kampf gegen diese Beschwerden ein. Aber sie sind alle teuer. Es gibt eine kostengünstige und wirksame Methode zur Behandlung von Mykosen zu Hause, und dies ist die Verwendung von Ammoniak (Wasserstoffnitrit, eine wässrige Lösung von Ammoniumhydroxid). Heute erfahren wir, was die Rezepte mit dieser Substanz für die Behandlung von Pilzen sind. Finden Sie auch heraus, ob die Ammoniumlösung den Menschen wirklich hilft.

Symptome von Onychomykose, Mykose der Gliedmaßen

– Verlust von Nagellack.

– Erhöhen Sie ihre Fragilität.

– Erscheinung von grauem Inhalt unter dem Nagel.

– Das Auftreten von Flecken von weiß bis grau-gelb.

– Der entzündliche Prozess unter dem Nagelroller.

– Krümeln der Ränder der Platte.

– Das Auftreten von Quer- und Wellenstreifen an der Basis des Nagels.

– Risse zwischen den Fingern.

– Das Auftreten von Blasen mit einer klaren Flüssigkeit.

Ursachen für eine Pilzinfektion der Extremitäten

– Ungeeignete Schuhe (schlechte Qualität, eng, nicht individuell).

– Gefäßerkrankungen der Beine.

– Krampfadern.

– Langzeiteinnahme von Antibiotika.

– Nichtbeachtung der Hygienevorschriften (verwendetHandtücher, Schuhe anderer Leute).

Wann können Sie Wasserstoffnitrid verwenden?

Sie können nicht nur Nagelpilz mit Ammoniak behandeln, sondern diese Lösung auch in folgenden Fällen verwenden:

– Mit Ohnmacht. Im menschlichen Atemtrakt reizt Ammoniak die Atemwege im Gehirn, wodurch der Patient schnell zur Besinnung kommt und aktiv zu atmen beginnt.

– Bei Alkohol- und Chemikalienvergiftung. In diesem Fall wird Ammoniak oral eingenommen, um einen Würgereflex zu verursachen.

– Bei starken Gelenkschmerzen.

– Zur Linderung von Insektenstichen.

– Mit Mittelohrentzündung. Ammoniak wird als Wärmekompresse verwendet.

– Bei Gelenkschmerzen.

– Chirurgen verwenden es bei Operationen zur Händedesinfektion.

Wie wirkt Ammoniaklösung bei Mykose?

Die Behandlung von Nagelpilz mit Micinorm Ammoniak ist recht erfolgreich und basiert auf einer antiseptischen Wirkung. Pilze reagieren empfindlich auf Laugen. Wenn sie befallen werden, beginnen sie zu kollabieren und sterben ab. Auf diese Weise beseitigt Ammoniak die Mykose. Darüber hinaus macht die Ammoniaklösung die Haut weicher und trägt zu einem besseren und schmerzfreien Schneiden des betroffenen Nagels bei.

Ein allgemeines Rezept zur Behandlung von Mykose, Onychomykose

Ammoniak aus Nagelpilz wird von vielen Menschen erfolgreich eingesetzt. Meistens machen Patienten eine therapeutische Lösung. Es wird dauern:

– Ammoniak – 1 EL. l.

– Klappe aus natürlichem Stoff.

1. Ammoniak mit Wasser mischen

2. Befeuchten Sie das Gewebe mit der entstandenen Lösung und wickeln Sie es um die erkrankten Füße.

3. Tragen Sie oben Cellophantaschen und Socken.

4. Die ganze Nacht durchnässtem Stoff standhalten, ohne ihn zu entfernen.

Glycerinrezept

Für manche Menschen ist es nicht immer zweckmäßig, Ammoniak für Nagelpilz gemäß dem oben genannten Rezept zu verwenden: Schlafen Sie in Beuteln, halten Sie Ihre Beine geschlossen. Daher begannen die Patienten, eine andere Methode anzuwenden – dies ist das Reiben der folgenden Mischung:

      

  1. Ammoniaklösung (Ammoniak) – 100 ml.
  2.   

  3. Glycerin – 100 ml.

Es ist notwendig, beide Komponenten zu verbinden und die Problembereiche mit der resultierenden Mischung abzuwischen: die Sohle, die Absätze und die Zehen. Sie müssen dies morgens und abends tun.

Bäder mit Ammoniumhydroxidlösung

Ammoniak aus Zehennagelpilz wird auch erfolgreich als Hauptzusatz zu diesem Rezept verwendet:

– Warmes Wasser (optimale Temperatur – 50 Grad) – 3 EL. l.

– Flüssigseife – 30 ml.

– Ammoniak – 3 EL. l.

Mische alle Zutaten in einer kleinen Schüssel. AuslassenBeine dort für 15 Minuten. Mit dieser Lösung wird die vergröberte Haut an den Füßen weicher und die Nägel dampfen ab.

Fach für problematische Hände

Mykose betrifft nicht immer die unteren Extremitäten. Es gibt Situationen, in denen die Hände dieser Krankheit ausgesetzt sind. Um Mykosen an den oberen Gliedmaßen loszuwerden, werden auch Bäder gemacht, zum Beispiel:

– Wasserstoffperoxid – 2 EL. l.

– Ammoniak – 2 EL. l.

Lassen Sie Ihre Hände 15 Minuten lang in dieser Lösung sinken. Nach dieser Prozedur sollten die betroffenen oberen Extremitäten mit Wasser gewaschen werden.

Wo kaufen? Preis Speicherrichtlinien

Sie können Ammoniak aus Nagelpilz in jeder Apotheke kaufen. Es wird in Gläsern, Flaschen und Ampullen verkauft. Sein Preis hängt davon ab. Die Kosten für 10 ml Lösung reichen von 15 r. Dies ist ein Penny-Preis im Vergleich zu teuren Pilzpräparaten.

Es wird unter normalen Bedingungen gelagert. Haltbarkeit beträgt 2 Jahre.

Was denken die Leute?

Ammoniak aus Nagelpilz Bewertungen Patienten erhalten positive. Offen gesagt ist die Anzahl solcher Antworten im Internet jedoch gering. Die Menschen verwenden Ammoniumlösung häufig für andere Zwecke: im Falle einer Ohnmacht, um inländische „Lebewesen“ – Ameisen, Spinnen, Kakerlaken – für die Reinigung von Silberschmuck zu eliminieren. In den Foren finden sich jedoch Diskussionen über Frauen und Männer, in denen der Einsatz von Ammoniak bei der Behandlung von Mykosen hervorgehoben wird.

Die Leute schreiben, dass dies wirklich ein wirksames Volksheilmittel ist. Erstens macht es die vergröberte Haut und die Nägel an den Extremitäten weicher und zweitens bekämpft es die Krankheit schnell. Diejenigen Patienten, bei denen sich die Mykose im Anfangsstadium befand, ließen sie innerhalb weniger Tage schnell los. Patienten, die das Problem begannen, mussten sich länger damit auseinandersetzen, aber es gelang ihnen auch. In ein paar Wochen haben sie die Mykose beseitigt. Die Leute konzentrieren sich jedoch auf die Tatsache, dass es nicht ausreicht, den Pilz von den Beinen zu entfernen. Er kann schnell zurückkehren, wenn die Hygienevorschriften nicht befolgt werden: Socken wechseln, Einlegesohlen waschen, einzelne Handtücher verwenden und keine Schuhe anderer Leute tragen. Auch Personen, die Ammoniak erfolgreich gegen Nagelpilz eingesetzt haben, wird empfohlen, die oben genannten Arzneimittelmischungen im Freien zuzubereiten – auf dem Balkon im Innenhof des Hauses. Schließlich “belebt” eine Ammoniumhydroxidlösung und erzeugt im Raum einen unangenehmen Geruch.

Vorsichtsmaßnahmen

Ammoniak aus Nagelpilz muss sehr vorsichtig verwendet werden, um die Gesundheit nicht zu schädigen. Verwenden Sie eine wässrige Lösung von Ammoniumhydroxid nur auf intakter Haut. Wenn das Produkt in Ihre Augen gelangt, müssen Sie es schnell mit viel Wasser abwaschen. Dies muss innerhalb von 15 Minuten geschehen.

Beachten Sie

Um eine weitere Mykose, Onychomykose, zu vermeiden, müssen solche einfachen Rechte eingehalten werdenSchlick:

– Nehmen Sie Vitamine und Immunstimulanzien.

– Tragen Sie niemals die Schuhe eines anderen.

– An öffentlichen Orten nicht barfuß gehen: Bad, Sauna, Pool. Tragen Sie vor dem Besuch des Strandes oder eines anderen Ortes spezielle Antimykotika auf die Füße auf.

– Halten Sie Ihre Füße und Hände sauber.

– Tragen Sie hochwertige, natürliche Schuhe.

– Wenn die Behandlung zu Hause keine Ergebnisse bringt, müssen Sie einen Arzt aufsuchen. Sie können das Problem nicht ausführen.

Fazit

Jetzt wissen Sie, wie man Nagelpilz mit Ammoniak heilt, welche Rezepte Sie dafür verwenden müssen. Es ist zu beachten, dass die Zubereitung von Heilbädern, Lotionen mit Ammoniumlösung vorsichtig sein muss, da dies eine gefährliche Substanz ist, die nicht nur dem Körper nützen, sondern auch schaden kann. Bewertungen von Menschen zeigen, dass Ammoniak Mykose in jedem Stadium erfolgreich bekämpft. Ammoniumlösung ist ein billiges Mittel zur Beseitigung von Pilzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.