Behandlung von Nagelpilz mit Essigspitzen und -tricks

Micinorm - das beste Heilmittel gegen Mykose

Die Behandlung von Nagelpilz mit Essig ist fast so lange bekannt wie die Nagelpilzkrankheit an sich. Und obwohl es heutzutage viele moderne Medikamente zur Bekämpfung dieser Krankheit gibt, ist die Anwendung dieser Methode immer noch relevant und effektiv.

Es ist traurig, aber Nagelpilz ist eine ziemlich häufige und schwerwiegende Krankheit, mit der sich jeder infizieren kann, indem er öffentliche Orte (Bäder, Pools, Duschen usw.) besucht und mit üblichen Gegenständen in Berührung kommt. Darüber hinaus können Sie sich einen Nagelpilz einfangen, indem Sie die Schuhe eines anderen Benutzers anziehen, schlechte Maniküre (Pediküre) durchführen und sogar ein neues Paar Schuhe ohne Schutzsocken anprobieren (Strumpf).

Normalerweise beginnt sich der Nagelpilz mit einem unangenehmen Juckreiz und Geruch zu manifestieren, dann ändert sich die Farbe der Nagelplatte, beginnend von den Rändern bis zur Mitte, Verdickungen, Rillen bilden sich, der gesamte Nagel verformt sich im Laufe der Zeit. Anschließend zerbricht es, bröckelt und bewegt sich vom Nagelbett weg.

Wenn Sie das Problem rechtzeitig erkennen und sofort mit der Behandlung beginnen, kann dies auch ohne die Verwendung spezieller Medikamente, die ausschließlich nach traditionellen Rezepten wie Essig hergestellt werden, recht erfolgreich sein. Bei Krankheitsbeginn kann die Behandlung des Nagelpilzes mit Essig ausschließlich als Hilfstherapie in Kombination mit der Verwendung schwerwiegender Antimykotika (Antimykotika) zur äußerlichen und inneren Anwendung dienen

Es ist wichtig, die begonnene Behandlung nicht zu beenden oder zu unterbrechen, auch nicht für kurze Zeit. Nur eine tägliche korrekte Therapie kann zu einer erfolgreichen Lösung des Problems und einer vollständigen Heilung der von der Krankheit betroffenen Nägel führen. Andernfalls sind Rückfälle und eine erneute Infektion durch den Pilz möglich.

Sie sollten auch die Methoden zur Vorbeugung dieser Krankheit nicht vernachlässigen, insbesondere wenn eines Ihrer Familienmitglieder bereits infiziert ist.

      

  • Alle persönlichen Hygienevorschriften müssen strikt eingehalten werden. Es ist unbedingt erforderlich, dem Patienten separate Hausschuhe (wenn sich der Pilz auf den Zehennägeln befindet), ein Handtuch, Seife, ein Badebecken usw .;
  • zur Verfügung zu stellen
      

  • Sie können keine gewöhnlichen Kleidungsstücke und Schuhe tragen.
  •   

  • Stärken Sie die Immunität des Patienten und anderer Familienmitglieder mit Vitaminen und immunmodulierenden Medikamenten.

Nagelpilzessig in der Volksmedizin: die besten Rezepte

Wie oben erwähnt, ist es durchaus möglich, Nagelpilz mit Essig zu heilen, insbesondere wenn Sie in einem frühen Stadium mit einer chirurgischen Behandlung beginnen.

Rezept Nr. 1. Essigsäurelösung für Verbände und Lotionen . Damit Nagelpilzessig schnell hilft, sollte eine spezielle Lösung auf seiner Basis hergestellt werden. Sie müssen drei rohe Proteine ​​von Hühnereiern, zwei Esslöffel Wodka und zwei Esslöffel Essigessenz 70% nehmen. Alle Komponentenkombinieren und miteinander mischen, bis sie glatt sind.

Die zubereitete Lösung sollte im Kühlschrank aufbewahrt oder für jeden Vorgang eine frische Portion zubereitet werden.

Jeden Abend, bevor Sie zu Bett gehen, müssen Sie eine sterile Gaze in der vorbereiteten Lösung großzügig anfeuchten und auf die betroffenen Bereiche des Nagels auftragen. Anschließend sollte die Anwendung der Lotion geändert und der Vorgang ein zweites Mal wiederholt werden.

Bereits nach den ersten Eingriffen können Nebenwirkungen wie Hautrötungen der Fingernägel und leichte Verbrennungen auftreten. Alle von ihnen weisen auf eine zerstörerische Wirkung auf den Pilz der Komponenten der Lösung hin. Mit der Zeit verschwinden diese Symptome.

Die Behandlungsdauer für dieses Rezept beträgt in der Regel mehrere Monate. Während dieser Zeit sollte der infizierte Nagel vollständig verschwinden und an seiner Stelle ein neuer gesunder wachsen.

Rezept Nummer 2. Apfelessig-Kompresse . Nicht nur Tisch, sondern auch Apfelessig gegen Nagelpilz angewendet. Machen Sie auf der Grundlage dieses Werkzeugs medizinische Kompressen. Dazu muss ein Watte- oder Mulltupfer gut in Essig angefeuchtet und auf den infizierten Nagel aufgetragen werden. Wickeln Sie die Kompresse oben mit einer Schicht lebensmittelechter Plastikfolie ein und befestigen Sie sie mit einem Verband. Tragen Sie einen Verband mit einer Kompresse sollte täglich für drei Stunden sein.

Der Behandlungsverlauf während dieser Zeit soll an der Basis der Nagelplatte als Teil eines neuen gesunden Nagels erscheinen, während die betroffenen Stellen nach und nach abfallen und bröckeln. Sie sollten vorsichtig mit einer Maniküreschere geschnitten werden, um lebendes Gewebe nicht zu beschädigen. Wenden Sie weiterhin Kompressen an, bis der Nagel vollständig ersetzt ist.

Rezept Nummer 3. Essigsäurebäder . Sie können Nagelpilz mit Essig heilen, indem Sie täglich Essigbäder machen. Dazu müssen Sie einen Teil des üblichen Essigs (9%) und acht Teile Wasser bei Raumtemperatur zu- sammenfügen.

Bemerkenswert

Wenn das Verfahren zur Behandlung betroffener Nägel bei Männern durchgeführt wird, sollte das Verhältnis von Wasser zu Essig angesichts der großen Dicke der Nagelplatten 1: 4 betragen.

Bevor Sie mit dem Eingriff beginnen, sollten Sie die betroffenen Nägel gründlich in heißem Wasser dämpfen und dann die infizierten Krümelbereiche so weit wie möglich abschneiden. Danach sollten die Finger mit den Nägeln für

in das vorbereitete Essigbad getaucht werden

Der Behandlungsverlauf besteht aus sieben Prozeduren, die jeden zweiten Tag durchgeführt werden müssen.

Rezept Nummer 4. Salbe mit Essig und Dimethylphthalat . Sie können Essig aus Nagelpilz als Teil der folgenden Salbe verwenden. Zur Zubereitung benötigen Sie einen Teelöffel gewöhnlichen Essig, einen Teelöffel pflanzliches Öl (Sonnenblumen-, Mandel-, Mais- und Teebaumöl aus Nagelpilz helfen ebenfalls), die gleiche Menge Dimethylphthalat und ein rohes Hühnerei. InAlle Zutaten werden kombiniert und zu einer homogenen Masse vermischt. Als nächstes sollte die vor dem Zubettgehen erhaltene Salbe auf die betroffenen Nägel der Zehen oder Hände aufgetragen werden, die Nägel oben mit Plastikfolie umwickelt und dünne Baumwollsocken an den Beinen oder Handschuhen an den Händen angelegt werden.

Dieser Vorgang sollte vier Tage hintereinander wiederholt werden, und das zubereitete Produkt muss ausschließlich im Kühlschrank gelagert werden.

Rezept Nummer 5. Apfelessig mit Jod . Die Behandlung von Nagelpilz mit Apfelessig ist genauso wirksam wie die Behandlung von Nagelpilz mit Jod. Wenn Sie diese beiden Komponenten miteinander kombinieren, erhalten Sie ein Wundermittel, das den Nagelpilz zerstört. Sie müssen lediglich eine alkoholische Lösung aus Jod und Apfelessig zu gleichen Anteilen mischen und die resultierende Lösung zur täglichen Behandlung infizierter Nägel sowie benachbarter gesunder Nägel zum Zwecke der Vorbeugung verwenden.

Wichtig zu wissen

Um eine Infektion gesunder Nagelteller zu vermeiden, sollte für jeden ein separates Wattestäbchen oder ein Wattestäbchen verwendet werden.

Die Behandlung mit diesem Mittel dauert zwei Wochen. Danach müssen Sie eine Pause von 10 Tagen einlegen und den Eingriff gegebenenfalls weitere zwei Wochen fortsetzen, bis die beschädigten Nägel vollständig durch neue gesunde ersetzt sind.

Wenn keine der aufgeführten Kontrollmethoden zu einem positiven Ergebnis führt und die Krankheit fortschreitet, müssen Sie sich dringend an qualifiziertes medizinisches Personal wenden und möglicherweise eine medikamentöse Therapie absolvieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.