Behandlung von Nagelpilz mit Propolis

Micinorm - das beste Heilmittel gegen Mykose

Propolis ist der Menschheit seit Urzeiten bekannt. Dieses Imkereiprodukt ist berühmt für seine heilenden Eigenschaften. Diejenigen, die es regelmäßig verwenden, hören praktisch auf, an Viren und Erkältungen zu leiden. Es ist auch wertvoll als Arzneimittel zur äußerlichen Anwendung – Behandlung von Wunden, Akne, Hautentzündungen, Behandlung von Nagelpilz. Es geht um die letzte Verwendung von Propolis, die heute diskutiert wird

Propolis-Eigenschaften

Propolis aus Nagelpilz

Propolis ist ein Bienenkleber, mit dem Bienen ihren Bienenstock aufbauen. Es ähnelt einem äußerlich braunen oder grünlichen Harz, während es in seiner Zusammensetzung eine klebende Substanz ist, die eine Gruppe von Arbeitsbienen von den Knospen von Büschen, Bäumen und anderen Pflanzen überträgt. Die Basis von Propolis ist eine Bindung, mit der Bienen kleine Risse kleben, wenn der Bienenstock beschädigt wird. Es wird von speziellen Enzymen verarbeitet, die von Insekten ausgeschieden werden. Propolis enthält ätherische Öle, Harze, Balsame, Wachse – insgesamt etwa 50 nützliche Substanzen

Propolis wirkt entzündungshemmend, antimikrobiell, antiviral, antimykotisch und desinfizierend. Wenn Sie Propolis auf einen schmerzenden Nagel auftragen, wird es mit einem Klebefilm überzogen, der die Mykose zerstört. Wenn sich der Pilz in der Nähe des Nagels auf der Haut ausbreitet, hilft auch Propolis. Es tötet nicht nur den Pilz ab, sondern macht die Haut dank der ätherischen Öle elastischer, heilt ihre Schäden und verbessert die regenerativen Eigenschaften der Dermis.

So machen Sie Propolis zu Hause

Wenn es um Propolis geht, bezieht es sich meist auf Alkohol oder Wodka-Tinktur. Sie können es in der Apotheke kaufen oder selbst kochen. Propolis kann bei Imkern gekauft werden.

Es ist nicht schwierig, die Tinktur zuzubereiten: Gießen Sie Bienenkleber im Verhältnis 1:10 mit Wodka oder verdünntem Alkohol. Wir putzen 14 Tage an einem dunklen Ort. Während dieser Zeit wird Wodka oder Alkohol alle nützlichen Substanzen dehnen und die Tinktur wird braun. Je dunkler die Tinktur, desto nützlicher sind die Eigenschaften.

Dieses Mittel kann oral eingenommen werden, da es bei der Behandlung von Nagelpilz wichtig ist, die Immunität zu erhöhen und beschädigte Nägel äußerlich zu schmieren.

Neben Tinkturen auf Wodka gibt es Extrakte auf Wasser. Dazu wird Propolis mit sauberem, abgekochtem Wasser gegossen und 15 Minuten in einem nicht kochenden Wasserbad stehen gelassen. Die in Propolis enthaltene Glucose wirkt antibakteriell. Hauben helfen perfekt, mit dem Pilz umzugehen, sie müssen nicht mit Wasser verdünnt werden und es reicht aus, sie zweimal täglich auf beschädigten Nagelplatten zu komprimieren.

Verwenden Sie Propolis regelmäßig und der Pilz wird zurücktreten.

Aus Propolis können auch Salben hergestellt werden. Zu Hause werden sie auf der Basis von Petrolatum oder Lanolin hergestellt, wobei sie zwischen 15% und 30% Propolis enthalten. Salbe ist weit verbreitet für verschiedene Pilzinfektionen der Nägel, Füße, Hände, Erysipel. In fortgeschrittenen Fällen ist es besser, eine stärkere Komposition zu erstellen. Wenn das Problem unerheblich ist, ist eine 10% ige Zusammensetzung der Salbe geeignet, die nicht nur zur Behandlung, sondern auch für kosmetische Zwecke verwendet werden kann

Therapien

Propolis ist ein Allheilmittel, das auf verschiedene Arten zur Behandlung von Fußpilzen eingesetzt werden kann. Bevor Sie es benutzen, sollten Sie Ihre Nägel dämpfen und ein Bad mit Salz und Soda machen. Alle Produkte werden auf saubere, trockene Nägel aufgetragen, kurz geschnitten.

Eine Kompresse kann aus Propolis hergestellt werden, wobei eine wässrige Lösung, eine Salbe oder eine Tinktur aus Propolis zugrunde gelegt wird. Sie benötigen ein Wattestäbchen oder eine Scheibe, Zellophan, Verband. Wir befeuchten ein Wattestäbchen mit Propolis, drücken darauf, um die Nägel zu verletzen, und befestigen es mit einem Verband. Wickeln Sie die Kompresse mit Zellophan ein und ziehen Sie darüber Socken oder Handschuhe an. Bewahren Sie die Kompresse mindestens eine Stunde lang auf. Sie können es für die Nacht tun. Während der Behandlung braucht der Patient Ruhe, Sie können keine Schuhe tragen, wenn der Pilz auf den Zehennägeln lokalisiert ist.

Propolis-Lösung tötet Nagelpilz in 3 Wochen

Propolis-Bäder eignen sich hervorragend zur Behandlung von Pilzen. Dazu geben Sie 45 Teelöffel Propolis pro Liter in heißes Wasser von 45-50 Grad. Die Häufigkeit des Eingriffs beträgt 3 Wochen lang einmal täglich.

Bäder mit Milch und Propolis

Alkoholtinktur aus Propolis in Höhe von 1 Teelöffel in ein halbes Glas Milch gießen. Zum Dämpfen der Beine wird eine Mischung aus Milch und Propolis in heißes Wasser gegossen. Ein solches Bad bekämpft nicht nur aktiv Nagelpilz, sondern macht auch die Haut geschmeidig, fördert eine schnelle Regeneration, beschleunigt das Nagelwachstum. Das Bad für die Hände erfolgt auf die gleiche Weise.

Bad mit Propolis und Wasserstoffperoxid

Für 5 Liter Wasser benötigen Sie 50 ml Wasserstoffperoxid und 2 volle Esslöffel Propolis-Tinktur. Die Temperatur des Bades sollte heiß sein – etwa 50 Grad. Dieses Bad desinfiziert und tötet den Pilz, wirkt aber nicht sehr schnell. Es wird gut zur Vorbeugung eingesetzt.

Schmierung

Das Schmieren mit einer wässrigen Lösung ist nicht so effektiv wie Tinktur oder Salbe. Wenn Sie also zu Hause nur eine wässrige Propolislösung haben, schmieren Sie häufiger als in anderen Fällen. Eine konzentrierte Salbe mit 30% Propolis wird 2 Mal täglich morgens und abends aufgetragen. Danach ist es besser, Handschuhe oder Socken zu tragen. Wenn Sie eine Alkohollösung verwenden, kann diese häufig angewendet werden – alle zwei Stunden an den ersten drei Tagen, dann – dreimal am Tag. Die ersten Verbesserungen werden sich nach ca. 10 Tagen bemerkbar machen.

Wrap

Tragen Sie eine Propolis-Salbe auf den Nagel und das Wattepad auf und wickeln Sie sie mit Zellophan ein. Tragen Sie warme Socken oder Handschuhe von oben. Wraps können nicht nur auf Basis von Maz durchgeführt werdenund, aber auch Tinkturen und Lösung. Das Wickeln unterscheidet sich von einer Kompresse durch das obligatorische Vorhandensein eines Frischhaltefilms oder -beutels, der im betroffenen Bereich die Wirkung eines Bades hervorruft.

Vor- und Nachteile

Wie jedes Medikament hat Propolis Vor- und Nachteile, an die Sie sich vor Beginn der Anwendung erinnern sollten.

Vorteile der Propolis-Behandlung:

      

  1. Etabliertes Mittel mit schneller Wirkung.
  2.   

  3. Relative Billigkeit.
  4.   

  5. Komplexe Wirkung auf Bakterien, Viren, Pilze.
  6.   

  7. Kann bei Kindern angewendet werden.
  8.   

  9. Es gibt nur wenige Gegenanzeigen.
  10.   

  11. Es kann sowohl extern als auch intern verwendet werden.
  12.   

  13. Naturprodukt.

Aber Propolis hat seine Nachteile:

      

  1. Hilft nicht in allen Fällen. Wenn innerhalb von 2 Wochen keine Besserung eintritt, müssen Sie einen Arzt konsultieren, der alternative Behandlungsmethoden auswählt.

  2.   

  3. In fortgeschrittenen Stadien kann es nur in Verbindung mit den Methoden der traditionellen Medizin angewendet werden, da das Ergebnis der alleinigen Anwendung von Propolis bei ausgedehnten Nagelpilzherden vernachlässigbar ist.
  4.   

  5. Es kann nicht angewendet werden, wenn der Patient allergisch gegen Honig und Bienenprodukte ist.

Konsultieren Sie einen Arzt, bevor Sie Propolis verwenden und Pilze behandeln.

Behandlung des Anfangsstadiums des Nagelpilzes mit Propolis

Wenn Sie einen Pilz haben oder den Verdacht auf einen Pilz haben, können Sie versuchen, mit Volksmethoden ohne traditionelle Antimykotika umzugehen. Propolis hilft Ihnen dabei. Es ist im Anfangsstadium der Entwicklung des Nagelpilzes die günstigste Prognose für die Behandlung

Die wichtigsten Prinzipien der Behandlung des Pilzes im Anfangsstadium mit Bienenprodukten:

      

  • Behandlungsdauer – mindestens 1 Monat.
  •   

  • Regelmäßigkeit der Verfahren – führen Sie sie jeden Tag zur gleichen Zeit durch.
  •   

  • Je früher Sie mit der Behandlung beginnen, desto wirksamer ist sie.
  •   

  • Vergewissern Sie sich, dass Sie neben Umschlägen 3-5 Tropfen Propolis-Tinktur mit Milch einnehmen, um die Immunität zu erhöhen.

Rezepte mit Propolis zur häuslichen Behandlung von Nagelpilz

Propolis als natürliches Heilmittel gegen Nagelpilz ist Bestandteil vieler Rezepte der Alternativmedizin. Betrachten Sie die beliebtesten.

Propolis und ätherische Öle behandeln Pilze

Mit Teebaumöl

Gießen Sie einen Esslöffel Teebaumöl in ein Glas oder einen anderen kleinen Behälter und fügen Sie 10 Tropfen Propolis-Tinktur hinzu. Mischen und mit einem Wattestäbchen auftragen und in die Nagelplatte einreiben. Behandeln Sie alle Nägel mit dieser Verbindung – dies schützt vor der Ausbreitung des Pilzes auf gesunde Nägel. Führen Sie den Vorgang einen Monat lang zweimal täglich durch. Ziehen Sie sich während der Anwendung nicht an – Propolisöl ist äußerst schwer zu entfernen.

Mit Zitronensaft

Mischen Sie 30 Gramm Zitronensaft mit 15 Tropfen Propolis-Tinktur. Wenn die Reaktion der Substanz vorbei ist und Propolis weiß wird, tragen Sie das Produkt auf die Nagelplatte und die Haut in der Nähe der Nägel auf. Bei regelmäßiger Anwendung erzielen Sie nach einigen Wochen starke und gesunde Nägel. Führen Sie den Vorgang für einen Monat zweimal täglich durch.

Mit ätherischem Öl

Ätherische Öle vieler Pflanzen an sich haben eine antimykotische Wirkung, aber ihre Wirkung wird stark verstärkt, wenn sie mit Propolis gemischt werden. Für diese Zwecke eignen sich am besten Zitrusöl, Tanne, Zeder, Nelken, Fichtenöl. Mischen Sie zu gleichen Anteilen das ätherische Öl und die Propolis-Tinktur (z. B. 10 Tropfen) und bürsten Sie die Nägel großzügig mit der Mischung. Führen Sie den Vorgang 2-3 mal am Tag durch. Achten Sie auf mögliche allergische Reaktionen bei atopischer Dermatitis.

Um die medizinische Tinktur von Propolis auf Scharlach vorzubereiten, benötigen Sie:

      

  • 100 ml Propolis-Tinkturen
  •   

  • 5 scharlachrote Blätter

Scharlachrote Blätter sollten aus dem Boden des Busches entnommen werden – sie sind die ältesten und enthalten die größte Anzahl nützlicher Substanzen, die zur Zerstörung des Pilzes beitragen. Solche hausgemachten Medikamente sollten mindestens 10 Tage lang infundiert werden. Es wird nicht nur mit Pilzen, sondern auch mit Schäden und Hautkrankheiten fertig – mit Akne, Pickeln, Papillomen, Wunden.

Aloe- und Propoliscreme

Die Wirkung der Behandlung

Bei der Behandlung von Fingernägeln mit Propolis wird der erste Effekt normalerweise in den ersten zwei Wochen des Eingriffs beobachtet. Gestartete Stadien gehen bei komplexer Behandlung viel schneller. Vitamine und Medikamente zur Stärkung der Immunität können die Wirkung von Propolis beschleunigen. Es ist auch wichtig, eine Diät einzuhalten. Kohlenhydrate sind für die Entwicklung von Pilzen notwendig. Je mehr Sie Süßigkeiten, Backwaren und Bonbons essen, desto schwieriger wird es, den Pilz mit Propolis zu besiegen.

Micinorm - das beste Heilmittel gegen Mykose

Grundlegende Behandlungen

Jeder hat gehört, dass der Pilz manchmal jahrelang behandelt werden muss. In der Regel werden sie mit verschiedenen Salben bestrichen, in speziellen Lösungen gedämpft, die betroffenen Stellen der Nagelplatte werden gereinigt, aber sehr oft kehrt die Krankheit wieder zurück. Dies kann auf der Tatsache beruhen, dass die Immunität des Patienten stark geschwächt ist und bestimmte Hygienemaßnahmen nicht befolgt werden.

Das Produkt zeichnet sich durch hohe antiseptische Eigenschaften und eine hohe antivirale Wirkung aus. Daher ist es bei einer so schweren Krankheit wie einem Nagelpilz einfach unverzichtbar.

Bei der qualitativ hochwertigen Behandlung von Pilzkrankheiten müssen einige Vorschriften zur persönlichen Hygiene strikt eingehalten werden. Es basiert auf tom, dass das Virus dazu neigt, sich schnell zu verbreiten und sich auf andere Menschen auszubreiten.

Zunächst müssen Sie eine Regel beachten: Socken waren immer sehr sauber und frisch. Es wird oft empfohlen, sie zu waschen, und Schuhe können einfach mit speziellen Extrakten in Propolisqualität behandelt werden.

Wenn die Patientin in einer Familie lebt, ist es wichtig, dass sie getrennte Hygieneartikel hat. Es wird dringend empfohlen, übermäßiges Schwitzen in einigen Körperteilen zu vermeiden. Wechseln Sie nach der Genesung nach Möglichkeit die Schuhe, damit keine neuen Infektionen auftreten.

Bei der Behandlung eines Pilzes mit Propolis-Nägeln ist es wichtig, einige weitere persönliche Hygienevorschriften zu beachten. Da der Pilz sehr schnell übertragen und verbreitet wird, sollte die Sauberkeit von Schuhen und Socken sorgfältig überwacht werden. Es ist ratsam, die Schuhe so oft wie möglich zu waschen und zu wechseln. Es ist ratsam, die Schuhe mit Propolis-Extrakten zu behandeln.

Wenn Sie in einer Familie leben, stellen Sie sicher, dass Sie ein separates Handtuch für Ihre Füße haben, damit Sie keine Hausschuhe von anderen anziehen und niemand Ihre anzieht. Vermeiden Sie auch übermäßiges Schwitzen der Beine und Arme. Die Behandlung des Pilzes mit Propolis sollte (wenn möglich) durch Ersetzen von alten Pantoffeln und Schuhen enden, damit es nicht zu einem Rückfall kommt.

Und du wirst glücklich sein.

Vorbereitung und Verwendung

Die beliebtesten Volksheilmittel gegen Nagelpilz: Wasserextrakt, Alkoholtinktur und Salbe. Jeder von ihnen ist bei korrekter Anwendung für sich wirksam.

Mit der Behandlung von Nagelpilz mit Propolis sollte sofort begonnen werden. Nachdem die ersten Symptome aufgetreten sind, dauert es sehr lange, bis das Problem behoben ist. Daher wird empfohlen, vor Beginn der Therapie einen Arzt zu konsultieren.

Propolis wird in verschiedenen Formen verwendet. Medikamente können in der Apotheke gekauft oder selbst zubereitet werden. Die einfachste Art, gebrauchsfertige Alkoholtinkturen zu verwenden. Es ist preiswert und wird überall verkauft. Propolis-Tinktur aus dem Pilz wird einfach täglich auf die betroffenen Bereiche der Nägel aufgetragen. Dazu können Sie ein Wattestäbchen oder eine leere Flasche Lack verwenden, nachdem Sie Tinktur hineingegossen haben. Das Auftragen mit einem Pinsel erleichtert die Verwendung von Tinkturen. Außerdem breitet sich die Flüssigkeit aus und dringt in kleinste Mikrorisse ein.

Propolis-Tinktur

Die Behandlung des Pilzes ist sehr schwierig, manchmal dauert es Jahre, um diese Krankheit loszuwerden. Das Dämpfen in Lösungen, die Verwendung von speziellen Salben und Lotionen sowie das Reinigen der Nagelplatte ist eine tägliche und schwierige Aufgabe. Aber leider können selbst all diese Verfahren manchmal nicht zu positiven Ergebnissen führen und die Krankheit kehrt wieder zurück.

Das erste, was Sie tun müssen, ist Hygiene. Wenn jedoch die Immunität einer Person bei dieser Krankheit geschwächt ist, ist es wichtig, alle Anweisungen eines Mykologen zu befolgen. Der Komplex beinhaltet die Verwendung von Medikamenten, externen Salben und natürlich nichtVergiss die traditionelle Medizin.

Propolis wird in Form von Tinkturen, Ölen und Salben verwendet. Dies ist ein hochwirksames Antiseptikum, das in den ersten Stadien einer Pilzerkrankung einfach unverzichtbar ist. Es hat auch antivirale Qualität.

Wenn Sie diese Krankheit anfangs nicht behandeln, verschwindet sie nicht von alleine. Deshalb – Ratschläge zur Herstellung eines Propolis-Tinkturbades aus Zehennagelpilz:

      

  • 1 Esslöffel Propolis-Tinktur in den Badebehälter geben;
  •   

  • Strecken Sie Ihre Beine für 10 Minuten, dies wird ausreichen.
  •   

  • Entfernen Sie die keratinisierte Schicht mit einer Nagelfeile sowohl vom Nagel als auch von der Haut, die sich am betroffenen Fokus befindet.
  •   

  • setzen Sie spezielle Kappen aus Propolis auf Ihre Zehen (diese bestehen aus einer erweichten Substanz) und wickeln Sie ein Handtuch um den Fuß. Alle diese Verfahren müssen vor dem Zubettgehen durchgeführt werden

Wenn Sie ein Mittel gegen Zehennagelpilz benötigen, können Sie reines Propolis verwenden. Es ist jedoch besser, eine Alkoholinfusion einzunehmen. Seine aktiven Eigenschaften bleiben auch im gefrorenen und gekochten Zustand erhalten, allerdings nur für 2 Stunden.

Die Infusion erfolgt folgendermaßen:

      

  1. Reinigen Sie Propolis von Verunreinigungen (einfrieren, reiben und 5 Minuten lang Wasser hinzufügen, dann die am Boden absetzende Substanz filtern und trocknen).
  2.   

  3. Gießen Sie das zerkleinerte Propolis mit Alkohol oder Wodka im Verhältnis 1: 4 ein.
  4.   

  5. Bestehen Sie 2 Wochen lang auf einem dicht verschlossenen Behälter und schütteln Sie ihn jeden Tag.
  6.   

  7. Filtern Sie die Zusammensetzung nach 14 Tagen.

Wenn der Nagelpilz läuft, können Sie die Infusion verstärken, indem Sie zu gleichen Teilen Alkohol und Bienenkleber einnehmen. Es ist notwendig, der Mischung standzuhalten, bis sich Propolis vollständig aufgelöst hat

Pilzkrankheiten werden nicht von alleine übertragen, der richtige Ansatz ist erforderlich, das heißt, eine sehr ernsthafte Behandlung. Oft leidet eine Person von einem Monat bis zu einem Jahr. Um die Behandlungszeit zu minimieren, sollten Sie Propolis in das allgemeine Behandlungsschema aufnehmen.

Die Tinktur dieses Arzneimittels ist sehr beliebt, da sie das Vorhandensein von Viruserkrankungen an Nägeln und Haut wirksam unterdrückt, ihre rasche Ausbreitung und anschließende Entwicklung stoppt. Vom Patienten wird nur Geduld und die systematische Umsetzung aller Fachempfehlungen gefordert.

Tinktur wird in Form von speziellen Tampons angewendet, die auf die betroffene Stelle aufgetragen werden und zuvor in einer in einer Apotheke gekauften Tinktur oder in einem speziellen Extrakt dieser Substanz angefeuchtet wurden. Die Lotion sollte auf dem Körper sein, bis die Watte vollständig trocken ist, und dann durch eine neue ersetzt werden. Der Hauptvorteil dieser Behandlungsform ist die Einfachheit der Verfahren. Mit dieser Kompresse können Sie bequem Schuhe anziehen und mit gewöhnlichen Socken fest am Bein befestigen.

Wenn Sie Rohstoffe haben, kann Propolis-Extrakt für Alkohol zu Hause zubereitet werden, das Rezept ist einfach. EinigeMenschen bevorzugen es, ihre eigenen Medikamente zuzubereiten, und vertrauen nicht auf Apothekenprodukte.

Um einen Alkoholextrakt herzustellen, müssen Sie zwanzig Gramm Propolis nehmen und mit achtzig Gramm normalem medizinischem Alkohol mischen. Lassen Sie ihn ein wenig brauen.

Die fertige Tinktur hat einen satten dunklen Farbton und ein herb-teeriges Aroma. Anstelle von Alkohol können Sie zur Herstellung des Extrakts eine Alkoholinfusion eines beliebigen Heilkrauts mit antimikrobiellen und antimykotischen Eigenschaften einnehmen.

Behandlungsregeln

Damit der Behandlungsprozess effektiv ist, dürfen Sie die Grundregeln der Hygiene nicht vergessen. Andernfalls werden Sie ständig von der Infektion heimgesucht, wenn Sie Kleidung oder Schuhe tragen.

Befolgen Sie diese Richtlinien:

      

  • Nägel an Händen und Füßen sind gleichermaßen anfällig für Infektionen. Wenn der Pilz nur an einer der Stellen aufgetreten ist, sollten Sie einen vorbeugenden Kurs einleiten.

  •   

  • Socken oft wechseln. Achten Sie sorgfältig auf die Sauberkeit von Kleidung, Schuhen, Bettzeug usw. Waschen Sie sie bei Temperaturen über 50 Grad
      

  • Verwenden Sie regelmäßig Antiseptika.
  •   

  • Verwenden Sie Körperpflegeprodukte: einen Waschlappen, eine Maniküreschere, ein Handtuch usw.

Vergessen Sie außerdem nicht, vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen: Tragen Sie in öffentlichen Bereichen nur Schuhe, trocknen Sie nasse Schuhe gründlich und wechseln Sie regelmäßig die Socken.

Wie man Bäder macht

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Nagelpilz mit Propolis-Tinktur zu behandeln. Unabhängig von der gewählten Methode müssen Sie die Regelmäßigkeit und Richtigkeit der Verfahren überwachen.

Solche Verfahren wie Bäder auf Propolis-Basis können im Behandlungsprozess ein ziemlich effektives Ergebnis liefern. Mit der Niederlage des Pilzes der Beine sind solche Verfahren einfach unersetzbar. Das Bad wird auf der Basis von Alkoholtinktur hergestellt. Der Vorbereitungsprozess besteht aus mehreren Schritten:

      

  1. Ein Löffel Tinktur muss in einen zuvor vorbereiteten Behälter gefüllt werden.
  2.   

  3. Die Füße werden 10 Minuten lang gedämpft, das ist genug.
  4.   

  5. Danach müssen Sie nur noch Ihre Nägel bürsten, oder wenn die Läsion auf der Haut vorhanden ist, entfernen Sie die keratinisierte Schicht.
  6.   

  7. Dann wird empfohlen, spezielle Propolis-Kappen aus weichem Propolis auf die Nägel zu setzen.

Dieser Vorgang sollte vor dem Zubettgehen durchgeführt werden.

Volksrezepte mit Propolis gegen Zehennagelpilz

Grundrezepte für Propolis bei Onychomykose:

      

  • Tinktur mit Teebaumöl. Die Substanzen werden zu gleichen Anteilen gemischt und zur Behandlung des Nagels und der umgebenden Haut verwendet. Sie können das Arzneimittel mehrmals täglich mit Massagebewegungen anwenden, bis es vollständig taub ist.Ovation.
  •   

  • Tinktur mit Aloesaft und Kalanchoe. 10 ml Kalanchoe- und Aloe-Saft werden gemischt, 10 ml einer alkoholischen Lösung werden zugegeben. Das Produkt wird mit einem Wattestäbchen auf beschädigte Haut und Nagel aufgetragen.
      Tinktur mit Honig. Die Kombination der Komponenten ermöglicht es Ihnen, die Wirkung der einzelnen Komponenten zu verbessern, um Krankheitserreger loszuwerden. Beide Wirkstoffe sind in der Lage, Pilzinfektionen abzutöten und die Haut zu desinfizieren. Die Mischung kann auf einen schmerzenden Nagel aufgetragen und mit Gaze oder Klebstoff fixiert werden

Rezept für eine wässrige Lösung von Propolis gegen Nagelpilz:

      

  1. Gekochtes Wasser setzt sich ab und fließt in einen Glasbehälter.
  2.   

  3. Propolis wird dem Wasser im Verhältnis 2/1 zugesetzt.
  4.   

  5. Die Mischung wird eine Stunde lang in einem Wasserbad erhitzt.
  6.   

  7. Nach dem Abkühlen wird die Lösung 6 Stunden lang infundiert.
  8.   

  9. Es wird topisch zur Behandlung von Pilzen mit empfindlicher Haut angewendet.

Wenn es erforderlich ist, einen Pilz bei einem kleinen Kind zu behandeln, kann Alkoholtinktur empfindliche Beine schädigen und zu Reizungen führen. Daher ist es besser, die Lösung in Wasser zu verwenden, jedoch nur nach ärztlicher Untersuchung.

Bevor Sie einen Pilz mit Propolis-Tinktur behandeln, sollten Sie sich über Kontraindikationen informieren. Es ist eine Sache – die Möglichkeit, eine allergische Reaktion zu entwickeln.

Stellen Sie daher vor Beginn des Verfahrens sicher, dass keine Allergien gegen Bienenprodukte vorliegen. Darüber hinaus ist die Propolis-Infusion bei Schwangeren, Stillenden und Kleinkindern unter 3 Jahren kontraindiziert.

Es ist wichtig, die Behandlung unmittelbar nach dem Auftreten des ersten Anzeichens und der Diagnose zu beginnen. Nur so kann die Onychomykose schnell und ohne unnötige Kosten beseitigt werden. Konsultieren Sie unbedingt einen Arzt, um das Vorliegen einer Infektion zu bestätigen. Propolis gegen Nagelpilz wird am häufigsten in Form von Salben, Kompressen oder Tinkturen verwendet.

Empfehlungen für die Vorbereitung vor der Anwendung von Volksrezepten

Propolis-Alkohol-Tinktur wird zum Verkauf angeboten, kann jedoch auch unabhängig hergestellt werden. Dazu benötigen Sie nur medizinischen Alkohol und Bienenbalsam.

Mahlen Sie 20 g Propolis und gießen Sie 80 ml Alkohol oder Wodka ein. Die Lösung in einen dunklen Glasbehälter geben und fest verschließen, 2 Wochen lang an einem dunklen, warmen Ort bestehen und die Flasche regelmäßig schütteln. Das fertige Produkt hat eine dunkle Farbe mit einem hellen, teerigen Aroma.

Zur besseren Aufnahme nützlicher Mikroelemente aus Propolis wird empfohlen, die Füße vor dem Auftragen der Tinktur zu dämpfen. Verwenden Sie dazu ein Seifen-Soda-Bad (mischen Sie 1 Esslöffel Soda und Waschmittel und füllen Sie es mit heißem Wasser). Durch15-20 Minuten, bearbeiten Sie die Nagelplatte mit einer weichen Feile und schneiden Sie die freie Kante des Nagels.

Propolisöl und Salbe

Um sich so weit wie möglich von Nagelpilz zu befreien, müssen Sie auch Öle und Salben auf Propolis-Basis verwenden. Zusammen mit den von einem Spezialisten verschriebenen Arzneimitteln wirken sie sich positiv auf die Behandlung aus. Propolisöl kann in jeder Apothekenkette gebrauchsfertig gekauft werden, aber Sie können es auch zu Hause mit Ihren eigenen Händen herstellen. Wie wird der Propolis-Nagellack angewendet und was wird dafür benötigt:

      

  • jedes in einer Apotheke gekaufte antiseptische Öl;
  •   

  • Vaseline wird auch als Ersatz für antiseptisches Öl verwendet.
  •   

  • Tinktur aus Propolis.

Die Salbe wird in dieser Form hergestellt: in Öl oder Vaseline, Propolis, gegen Nagelpilz, mischt 1: 1. Alternativ kann die Salbe mit tierischem Fett hergestellt werden, wenn es keine Apothekenbestandteile gibt. Dazu ist es jedoch erforderlich, das Fett in einer emaillierten Schüssel zu kochen, um zu verhindern, dass unbehandeltes Fett in den Krankheitsherd gelangt.

Sie können auch ein Fettbad machen, um Propolis-Salbe gegen Nagelpilz zu erhalten. Propolis und Fettbasen sollten gründlich gemischt und in ein Wasserbad gestellt werden. In diesem Fall sollte die Wassertemperatur 80 Grad nicht überschreiten. Die resultierende Mischung muss durch Gaze filtriert und in einen Behälter aus dunklem Glas gegeben werden. Danach wird empfohlen, die Salbe im Kühlschrank aufzubewahren.

Übrigens hilft diese Salbe nicht nur bei der Behandlung von Pilzen, sondern auch bei der Heilung von Verbrennungen, Ekzemen, Erfrierungen und Gebärmutterhalserosion. Wenn Sie sich auf eine bestimmte Erkrankung der Zehennägel konzentrieren, hat diese Salbe:

      

  • Eigenschaft der Anästhesie (der Schmerz “verschwindet” und lässt nach);
  •   

  • “tötet” Pilzinfektionen ab;
  •   

  • erhöht die Verringerung der Permeabilität des Pilzes für die beschädigte Oberfläche.

Sie können die Zusammensetzung komplizieren und der Salbe 1 Hühnerei und Essig hinzufügen und die Fettbasis durch Butter ersetzen. Butter benötigt 200 g, ein Ei wird hinzugefügt, ein Löffel Propolis und ein Löffel 9% Essig. Die Salbe ist fertig, sie wird auch in dunkle Glasbehälter gegeben und vor Gebrauch in den Kühlschrank gestellt.

Vorbereitung von Öl zur Behandlung von Zehennagelpilz mit Propolis: Propolis 1: 1 wird mit antibakteriellem, ätherischem Öl gemischt und mehrmals täglich mit einem sauberen Wattestäbchen auf die betroffene Stelle aufgetragen.

Wenn Sie sich nicht um die Herstellung von Salben und Ölen kümmern möchten, finden Sie in jeder Apotheke Propolis-Tinktur aus Zehennagelpilz sowie Salben und Öle, die diese unangenehme Krankheit heilen können.

blockquote>

Propolis aus Nagelpilz wird auch nach vorherigem Dämpfen der Füße und Entfernen aller keratinisierten Partikel in reiner Form auf die Oberfläche aufgetragen. Es wird empfohlen, Propolis eine halbe Stunde lang und auch nach dem Eingriff aufzubewahrenZum Teufel, um deinen Fuß in ein trockenes und sauberes Handtuch zu wickeln.

Zur hochwertigen Behandlung von Pilzerkrankungen können Sie auch Öl und Spezialsalben auf Basis von Propolis verwenden. Diese Produkte können gleichzeitig mit Medikamenten die effektivste therapeutische Wirkung erzielen.

Solche Rezepte eignen sich auch bei einer relativ schweren Form der Pilzkrankheit ideal, wenn Phänomene wie eine gravierende Veränderung der Form, der physiologischen Struktur und des Farbtons der Gewebe vorliegen.

Bei starken Anzeichen einer Viruserkrankung sollten Sie sofort Propolisöl verwenden. Sie können es in gebrauchsfertiger Form in einer Apotheke kaufen oder selbst kochen.

Zu diesem Zweck müssen Sie Komponenten wie hochwertiges antiseptisches Öl und Propolis-Tinktur selbst mischen. Diese Zusammensetzung sollte die kranken Nägel an Händen und Füßen am Abend vor dem Zubettgehen ständig schmieren

Nach einiger Zeit der Verwendung dieses Produkts und Durchführung bestimmter Verfahren sollte sich die Pilzschicht auf der Haut oder den Nägeln von selbst ablösen. All dies ist ein direkter Beweis dafür, dass der Behandlungsprozess genau in die richtige Richtung verläuft. In nur wenigen Monaten verschwindet die Krankheit fast vollständig.

Während des Behandlungsprozesses ist es sehr wichtig, die betroffenen Bereiche sowie angrenzende gesunde Bereiche an Beinen und Armen ständig zu behandeln. Dies ist notwendig, da die Krankheit schnell zu makellosen Nägeln führen kann. Daher ist es besser, vorbeugende Maßnahmen eines solchen Plans durchzuführen.

Wikipedia: Propolis

ein Imker, ein Experte für die Verwendung von Imkereiprodukten.

Micinorm - das beste Heilmittel gegen Mykose

Nagelpilz ist ein Problem, das Millionen von Erwachsenen betrifft. Bei dieser Diagnose muss der Patient sehr lange behandelt werden. Die Behandlung von Nagelpilz mit Propolis ist im Gegensatz zu den beworbenen und häufig nutzlosen Medikamenten ein schmerzfreies und vor allem nicht teures Verfahren. In diesem Artikel geht es um die Propolis-Behandlung von Nagelpilz

Behandlung von Nagelpilz mit Propolis

Betrachten Sie zunächst zwei Rezepte für die unabhängige Herstellung von Salben zur Behandlung von Nagelpilz mit Propolis

Für die Behandlung von Nagelpilz mit Propolis ist es notwendig, eine Salbe herzustellen, dazu benötigen wir:

    Propolis geschält 20 Gramm Butter 82% 180 Gramm zwei Pfannen (für ein Wasserbad)

Geben Sie das Öl in ein Wasserbad. Wenn es vollständig aufgeblüht ist, fügen Sie das zerkleinerte Bienenprodukt hinzu. 1-8 Stunden bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren dünsten. AlsJe länger das Bienenprodukt in Öl ist, desto höher ist die Wirksamkeit des fertigen Arzneimittels. Danach einen Tag stehen lassen. Entfernen Sie die obere Fraktion und Sie können verwenden, alle unnötigen Verunreinigungen setzen sich am Boden ab. Salbe kann lange gelagert werden. Es ist besser, im Kühlschrank zu lagern.

Ein interessanter Artikel zur Auswahl von Propolis zur Herstellung von Tinkturen zur Behandlung von Nagelpilz

Um die Tinktur mit Sanddornöl für die Behandlung von Nagelpilz vorzubereiten, benötigen wir:

    Propolis verfeinert 20 Gramm Sanddornöl 180 Gramm

Sanddornöl in die Pfanne geben und auf 60-70 Grad erwärmen. Fügen Sie das vorbereitete Bienenprodukt hinzu. Halten Sie diese Temperatur für 1-8 Stunden unter ständigem Rühren. Je länger die Lösung infundiert ist, desto höher ist die Wirksamkeit des endgültigen Arzneimittels. Danach einige Stunden stehen lassen. Führen Sie die Lösung durch eine dreischichtige Gaze. Alle unnötigen Verunreinigungen verbleiben darauf. Die Infusion kann lange aufbewahrt werden. Um unnötige Nuancen zu vermeiden, empfehlen wir, dass Sie das Produkt an einem dunklen Ort oder im Kühlschrank aufbewahren.

So machen Sie Tinktur auf Wasser 5 Rezepte

Welche Tinktur eignet sich am besten zur Behandlung von Nagelpilzen mit Propolis, Sahne, Sanddorn, Klette, Oliven- oder Leinöl?

Behandlung von Nagelpilz mit Propolis zu Hause – fertige Lösungen

Propigolisöl TM Apigrin zur Behandlung von Nagelpilz

Propigolisöl TM Apigrin kann in staatlichen Kurorten gekauft werden: Verpackung 60 Gramm – von 260 bis 2.300 Rubel.

Von allen vorhandenen Medikamenten, unserem Portal und vielen unserer Kollegen bevorzugen Ärzte dieses Medikament. Hier sind nur einige Gründe:

      

  • eines der wenigen pflanzlichen Heilmittel, die Ärzte zur Behandlung und Vorbeugung verschiedener Krankheiten empfehlen und anwenden.
  •   

  • eigene Qualitätskontrolle der Quellprodukte
  •   

  • erschwinglichen Preis, sind die nächsten Analoga 3-mal teurer.
  •   

  • zertifiziert
  •   

  • Geeignet für Schwangere und stillende Frauen sowie für Kinder.

Technologie

Die patentierte Technologie zur Herstellung des Arzneimittels ermöglicht es Ihnen, bis zu 100% aller heilenden Eigenschaften von Propolis zu nutzen, was dieses Arzneimittel sehr stark von anderen Vertretern in diesem Segment unterscheidet.

Pharmakologische Wirkungen

1 entzündungshemmend

Wie man Hämorrhoiden loswird

Mehr als 1000 Blogs von Menschen, die Hämorrhoiden losgeworden sind. Wie kann ich die Krankheit überwinden und mich nicht erinnern. Verwendete Methoden und Werkzeuge, Gespräche zwischen Fachleuten und Patienten. Auf www.gemorroy.site

Aufgrund der hemmenden Wirkung von Flavonoiden (Campferol, Pinobancasin, Pinocembrin, Chrysin, Galangin, Pinocembrinchalcon und anderen), Clerodan-Diterpenen, Isomeren von 2-Carodanoditerpen, Coniferylalkohol, Kaffeesäure 2 und deren Estern in der Synthese. Infolge der Wirkung des Arzneimittels stoppt die Synthese von Prostaglandinen, die entzündliche Prozesse hervorrufen

2 Schmerzmittel

Basierend auf der Aktivität von ätherischen Ölen (ähnlich wie Novocain – eine Gruppe von Lokalanästhetika). Experimentelle und klinische Studien haben gezeigt, dass die lokale analgetische Aktivität von Propolis 5,2-mal höher ist als die von Procain

3 antibakteriell

Durch die Einwirkung von Benzoesäure und Zimtsäure, ätherischen Ölen, Kempferol, Pinobankazin, Pinotsembrin, Chrysin, Galangin. Säuren werden auch aktiv in antiseptischen und antimykotischen Präparaten verwendet. Sie hemmen das Wachstum von Mikroorganismen, hemmen die Teilung von Bakterienzellen und verursachen die Zerstörung der Bakterienzellwand

4 Antimykotika

Basierend auf der fungiziden Wirkung von Kaffeesäure und Allicinflavanoiden in Bezug auf eine Vielzahl von Pilzen (Candida albicans, Trichophyton rubrum, Microsporum canis usw.). Es aktiviert die Reaktion der zellulären Immunität, fördert die Aktivierung der Makrophagen-Phagozytose

5 juckreizhemmend und antiallergisch

Aufgrund der Fähigkeit, Kalziumkanäle in Mastzellen zu blockieren. Kempferol, Pinobankazin, Pinotsembrin, Chrysin, Galangin blockieren die Kanäle und verhindern die Freisetzung von Histamin (Histamin ist verantwortlich für allergische Reaktionen vom unmittelbaren Typ, begleitet von Juckreiz)

6 regenerierend und festigend

Peeling der Oberflächenschichten der Epidermis, Reinigung der Talg- und Schweißdrüsensekretion, Erhöhung der Hautfestigkeit und -elastizität, Wiederherstellung der Hautfarbe und Erhöhung der Hautspannung. In der modernen Medizin werden Benzoesäure und Zimtsäure zur Behandlung von Hautkrankheiten eingesetzt. Diese Säuren sind in Medikamenten gegen Mykose und Trichophytose enthalten

7 nahrhaft

Basierend auf der Wirkung von Terpenoiden: a-Acetoxybetulenol, Isovanilin, Bisabolol. Sie enthalten Sauerstoff in ihrer Struktur und sind an der Bildung verschiedener Enzyme, Säuren und einer ganzen Gruppe von Vitaminen beteiligt. Zu den wichtigsten gehören die Vitamine der Gruppen D, E und K. Von den wichtigsten ernährungsphysiologischen Eigenschaften des Arzneimittels ist zu erwähnen: Knorpelwiederherstellung undGewebe, Ernährung von Faszien, Unterhautgewebe, Haaren, Nägeln usw.) sowie Ausgleichen der Hautfarbe, Beseitigung übermäßiger Pigmentierung

Wie wird das gemacht?

Behandlung von Nagelpilz mit Propolis Gebrauchsanweisung. Sie müssen die Beine zunächst 15 Minuten lang in warmem Wasser unter Zusatz von Essigsäure (2 Esslöffel 70% Essigsäure pro 1 Liter Wasser) dämpfen. Reinigen Sie anschließend die beschädigte Nagelhaut mit einem speziellen Pinsel (oder einem anderen Pinsel mit weichen Zotten) und tragen Sie Propolis-Salbe auf.

Je nach Krankheitsstadium 2-3 mal pro Woche 30-60 Tage lang anwenden.

Gegenanzeigen

Eine individuelle Unverträglichkeit der Komponenten führt zu Rötungen und Juckreiz.

Behandlung von Nagelpilz mit Propolis-Überprüfung auf der Website otzovik.ru

Propolisöl TM Apigrin – Das beste Mittel gegen Geschwüre
Vorteile: zweimal getrunken und es wurde einfacher und der Preis
Nachteile: Sie müssen sofort viel kaufen, um nicht für die Lieferung ausgegeben zu werden.

Er hilft mir bei der Bekämpfung von Magengeschwüren. Meine Nachbarin trinkt es, wenn sie sich erkältet. Ich trinke es auch, wenn mein Hals zu schmerzen beginnt oder eine laufende Nase auftaucht. Unser Nachbar aus dem 5. Stock hat in wenigen Wochen seinen langjährigen Pilz an den Füßen mit Öl geheilt. Einmal im Jahr machen wir eine Bestellung mit dem ganzen Haus, und viele haben bereits vergessen, was Reisen in die Apotheke sind. http://otzovik.com/review_5067260.html

Behandlung von Nagelpilz mit Propolis-Review auf apigreen.ru

Review: Propigolisöl TM Apigrin
Pluspunkte: wirklich lohnenswert
Minuspunkte: keine Möglichkeit, in der Apotheke einzukaufen

Erfahrungsberichte von Ärzten

Meine Kollegen und ich waren uns einig und im Moment glauben wir, dass dies die beste Behandlung für propolisbasierten Nagelpilz ist. In der Tat wurden alle heilenden Eigenschaften verkörpert und darin konzentriert

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil und hinterlassen Sie Rezensionen zur Behandlung von Nagelpilz mit Propolis . Unabhängig von Ihrer Einschätzung werden wir sie veröffentlichen. Veröffentlichen Sie keine kopierten Bewertungen von anderen Websites.

Wenn Sie einen Fehler finden, wählen Sie einen Text aus und drücken Sie Strg + Eingabetaste .
Alle Materialien sind urheberrechtlich geschützt. Beim Kopieren des Artikels (oder eines Teils davon) ist ein aktiver Link zur Quelle erforderlich.

Elizaveta Semenova

Phytotherapeut. Ausbildung: 1. MOLMI (Erster Moskauer Lenin-Orden) Berufserfahrung: 28 Jahre.

Micinorm - das beste Heilmittel gegen Mykose

Nagelpilzschaden praktischEski ist immer schwer zu heilen. Um die Krankheit loszuwerden, verwenden die Menschen nicht nur Antimykotika, sondern auch alle Arten von Volksmedizin. Propolis aus Zehennagelpilz ist ein Mittel mit nachweislicher antimykotischer Wirkung. Seine Wirksamkeit zeigt sich jedoch nur, wenn Sie bei bestimmten Infektionsarten ein Naturprodukt verwenden und eine Reihe von Vorschriften einhalten.

Artikelinhalt:

Pharmakologische Eigenschaften von natürlichem Propolis

Propolis ist ein Imkereiprodukt, eine harzartige Substanz mit einem bitteren Nachgeschmack und einer bräunlich-grünen Farbe. Frischer Bienenkleber ist weich und härtet dann allmählich aus. Bei einer Temperatur von 80 Grad und in alkoholhaltigen Flüssigkeiten löst sich Propolis leicht auf. Diese Eigenschaft des Produkts wird häufig bei der Entwicklung und Herstellung aller Arten von Therapeutika verwendet

Die Behandlung von Nagelpilz mit Propolis erfolgt aufgrund des Vorhandenseins von natürlichen Säuren, Gerbstoffen, Ethern und Spurenelementen im Bienenkleber. Propolis-Flavonoide wirken bakterizid und verhindern die Vermehrung und Entwicklung pathogener Mikroorganismen, einschließlich Pilzsporen. Bioflavonoide verbessern die Regenerationsprozesse, normalisieren die Ernährung geschädigter Gewebe. Tanninbestandteile, Harze und Spurenelemente stärken das Nagelbett, verhindern die Ausbreitung des Erregers

So hilft Propolis aus Nagelpilz, die Infektion in mehreren Stadien zu bewältigen:

      

  • Die erste ist die Zerstörung von Pilzmikroorganismen.
  •   

  • Beim zweiten Mal beginnen beschädigte Platten zu reparieren und zu härten.
  •   

  • Zum dritten wird die lokale Immunität verstärkt, wodurch die Wahrscheinlichkeit eines wiederholten Eindringens von Krankheitserregern in die Haut und in die Nagelplatte verringert wird.

Mit Propolis behandelbare Pilzarten

Qualitatives Propolis zeigt seine heilenden Eigenschaften gegen fast alle gängigen Infektionsarten – Dermatophyten, Hefen und Schimmelpilze. Von besonderer Bedeutung ist auch die Lokalisierung von Nagelschäden. Rezepte mit Propolis aus Nagelpilz an Beinen und Händen werden jedoch für die folgenden Grade und Formen von Schäden empfohlen:

      

  1. Distal. Der Nagelwechsel beginnt mit der freien Kante. Die Hauptmerkmale sind eine Änderung der Farbe der Nagelplatte in gelblich, bräunlich oder grau. Im Laufe der Zeit beginnt sich der Nagel an diesem Ort zu lösen und zusammenzubrechen.

  2.   

  3. Oberflächliche weiße Onychomykose. Es ist durch das Auftreten von kleinen weißlichen Flecken und Streifen gekennzeichnet, Pilz-Mikroorganismen mit dieser Form der Krankheit beginnen, die obere Schicht zu zerstören, aber im Laufe der Zeit kann sich die Infektion auf die gesamte Dicke des Nagels ausbreiten

Propolis ist am effektivsten, wenn die Infektion nicht mehr als ein Drittel der Nagelfläche abdecktSchlämme. In fortgeschrittenen Fällen sind alternative Methoden zur Bekämpfung der Onychomykose auf der Basis von Bienenleim unwirksam. Sie müssen nur in Kombination mit externen und systemischen Antimykotika angewendet werden.

Vor- und Nachteile von Propolis zur Behandlung von Pilzen

Bevor Sie mit der Behandlung von Nagelpilzen mit Propolis fortfahren, müssen Sie alle negativen und positiven Aspekte einer solchen Therapie herausfinden. Die Vorteile der Propoliszerstörung des Pilzes umfassen:

      

  1. Keine toxischen Wirkungen auf den Körper. Die Zusammensetzung enthält nur natürliche Bestandteile, die eine hohe Biokompatibilität mit dem menschlichen Körper aufweisen
      

  2. Das rasche Auftreten positiver Veränderungen bei der Behandlung milder Formen der Onychomykose. Wenn Sie das ausgewählte Rezept regelmäßig mit Propolis anwenden, klärt sich die Nagelplatte nach 3-4 Wochen und nimmt das gewohnte Aussehen an.

  3.   

  4. Hohe prophylaktische Eigenschaften von Propolis-Fonds. Fachleute empfehlen die Verwendung von Propolis-Tinktur aus Nagelpilz zur Behandlung gesunder Nagelplatten bei Angehörigen des Patienten mit Onychomykose, da die Infektion dazu neigt, sich schnell auszubreiten

Die Nachteile der Behandlung einer Pilzinfektion mit Propolis sind:

      

  • Die Notwendigkeit der langfristigen Verwendung des ausgewählten Rezepts.
  •   

  • Das Vorhandensein von Alkohol in den meisten Formulierungen, der die Haut negativ beeinflusst, sie entwässert und reizt.
  •   

  • Propolis-Ineffizienz in fortgeschrittenen Stadien der Onychomykose;
  •   

  • Hohe Wahrscheinlichkeit von allergischen Reaktionen mit Unverträglichkeit gegenüber Bienenprodukten.

Um die Onychomykose an den Beinen mit Propolis zu behandeln, werden mindestens 6 Monate benötigt, an den Händen beträgt die durchschnittliche Therapiedauer 2 Monate.

Regeln und Methoden zur Verwendung von Propolis

Salben, Reiben, Propolis-Tinkturen aus dem Zehennagelpilz sollten so schnell wie möglich verwendet werden, idealerweise sofort, wenn die ersten Symptome der Krankheit festgestellt werden. Bienenkleber für Onychomykose wird auf verschiedene Arten verwendet:

      

  • In Form von Alkoholtinktur. Es kann fertig in Apotheken gekauft oder zu Hause zubereitet werden
      

  • In Form von Sachleistungen;
  •   

  • Kombiniert mit bestimmten ätherischen Ölen.
  •   

  • Zur Herstellung von therapeutischen Bakterizidbädern.
  •   

  • In Form einer antimykotischen Salbe.

Propolis für Alkohol aus Nagelpilz – ist beliebt und wird am häufigsten verwendet, da eine solche Behandlung am einfachsten und bequemsten ist. Viele Menschen mit Pilzbefall der Nagelplatte profitieren jedoch eher von Salben und Kompressen. Es ist nicht verboten, mehrere auf Propolis basierende Fonds gleichzeitig zu kombinieren, aber Sie müssen wissen, dass in diesem Fall die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen zunimmt. DermisToologen raten bei der Verwendung von Präparaten mit Bienenkleber zur Einhaltung mehrerer Regeln:

      

  • Füße gut gedämpft. In heißem Wasser können Sie Soda, gehackten Haushalt, Seife, Teebaumäther hinzufügen;
  •   

  • Nach dem Dämpfen wird der betroffene Nagel abgeschnitten, seine Oberfläche von toten Stellen wird mit einer Nagelfeile gereinigt;
  •   

  • Ausgewähltes Medikament anwenden.

Die Wirksamkeit der Therapie hängt von der Qualität der Propolis ab. Aus diesem Grund wird ein Imkereiprodukt am besten direkt in Bienenhäusern oder Fachgeschäften gekauft.

Propolis-Tinktur

Tinktur wird in reiner Form zur Schmierung des betroffenen Nagels und des gesunden Gewebes, zur Vorbereitung von Anwendungen und therapeutischen Bädern verwendet. Auf dieser Basis werden häufig Antimykotika hergestellt, die in verschiedenen Stadien der Onychomykose eingesetzt werden

Für die Selbstzubereitung von Tinkturen benötigen Sie ein Stück Propolis, um in einem Gefrierschrank gut einzufrieren und auf einer Reibe zu mahlen. Dann wird der vorbereiteten Masse medizinischer Alkohol zugesetzt. Im Anfangsstadium der Infektion reicht es aus, Propolis mit Alkohol im Verhältnis 1: 4 zu mischen. In fortgeschrittenen Fällen sollte die Konzentration hoch sein – 1: 1. Die Mischung wird für 14-20 Tage in einer dicht verschlossenen dunklen Flasche aufbewahrt. In regelmäßigen Abständen sollte die Tinktur kräftig geschüttelt werden. Nach dem Kochen wird es filtriert, in eine Flasche mit einem Deckel gegossen und nach Bedarf verwendet

Es ist ratsam, den betroffenen Nagel mit einem Wattestäbchen mit Tinktur zu behandeln. Auf diese Weise können Sie das Produkt gleichmäßig auf der gesamten Oberfläche verteilen. Die Häufigkeit der Behandlung beträgt 3-4 mal täglich für mindestens 3-6 Monate.

Therapeutische Bäder für Hände oder Füße bei Onychomykose werden aus folgenden Inhaltsstoffen hergestellt:

      

  1. Alkohol-Propolis-Tinktur.
  2.   

  3. Heißes Wasser.

In einem Becken muss heißes Wasser gegossen und mit einem Teelöffel pro Liter Wasser Tinktur hinzugefügt werden. Die zubereitete Lösung sollte auf 30-35 Grad abkühlen, wonach die Beine hineingesenkt werden. Der Eingriff dauert 20-30 Minuten, dann werden die toten Teile der Nagelplatte mit einer Nagelfeile entfernt, die Füße gespült und trocken gewischt. Nach dem Bad sollte die vom Arzt verschriebene Salbe oder Salbe auf Propolisbasis auf die vom Pilz befallene Nagelplatte aufgetragen werden.

Anwendungen

Bewertungen von Propolis-Tinkturen aus Nagelpilz zeigen, dass dieses Werkzeug wirksam ist und als Kompresse verwendet wird. Gedämpfter und bearbeiteter Nagel sollte gut mit Alkoholtinktur angefeuchtet sein, eine Plastikfolie darauf legen und fixieren. Die Kompresse hält bis zur vollständigen Trocknung. Durch die Anwendung wird die betroffene Platte gut erweicht. Nach dem Entfernen muss der erkrankte Nagel abgeschnitten werden.

Sie können 2-3 Eingriffe pro Tag durchführen. Bei dieser Behandlungsmethode treten innerhalb eines Monats sichtbare Ergebnisse auf.

Propolisöle

Eine Mischung aus Bienenkleber und ätherischen Ölen hat eine noch stärkere antimykotische Wirkung.Wirkung, da Äther gut in die Tiefe der Nagelplatte eindringen. Zur Herstellung einer Heilzusammensetzung sollte das zerkleinerte Propolis mit einer gleichen Menge ätherischen Öls gemischt werden, z. B .:

Es ist ratsam, die vorbereitete Mischung nach dem therapeutischen Bad auf die Nägel aufzutragen. Dosis – 2-3 Tropfen, die Häufigkeit der Anwendung – 3 mal am Tag.

Um die hausgemachte Propolis-Salbe zuzubereiten, müssen Sie Folgendes einnehmen:

      

  1. Butter – 200 Gramm Verpackung.
  2.   

  3. 9% Essig – 2 EL. Löffel.
  4.   

  5. Hühnerei.
  6.   

  7. Alkoholtinktur aus Propolis – 40 Tropfen.

Alle Zutaten müssen in einem Behälter gemischt werden (es wird auch eine Eierschale verwendet). Die Flasche wird in den Kühlschrank gestellt, regelmäßig geschüttelt und gealtert, bis sich die Schale vollständig aufgelöst hat. Danach kann die Salbe verwendet werden. Sie wird 2-3 Mal täglich auf den Nagel aufgetragen, bis eine neue, nicht infizierte Nagelplatte vollständig gewachsen ist.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Eine Propolis-Behandlung ist nicht in allen Fällen möglich. Gegenanzeigen für die Anwendung dieser Behandlungsmethode sind:

      

  • Schwangerschaft und Stillzeit
  •   

  • Alter des Kindes unter 3 Jahren;
  •   

  • Überempfindlichkeit gegen Bienenprodukte.

Das Verbot der Verwendung von Propolis während der Schwangerschaft und Stillzeit sowie in einem frühen Alter beruht auf der Tatsache, dass dieses Produkt allergische Reaktionen bis hin zur Anaphylaxie und einem Asthmaanfall der Bronchien hervorrufen kann.

Nebenwirkungen sind bei der Anwendung von Alkoholtinkturen wahrscheinlicher. In der Regel manifestieren sie sich durch Brennen, Reizung und vermehrten Juckreiz. In der Regel stören solche Veränderungen jedoch die ersten Therapietage und verschwinden dann vollständig.

Propolis ist ein Naturprodukt mit hohen antimikrobiellen Eigenschaften, dessen Einsatz in einem frühen Stadium des Pilzes hilft, die Infektion bis zum Ende zu bekämpfen und ist für den Körper sicher. Vor der Anwendung von Bienenkleber ist jedoch eine Beratung durch einen Dermatologen nicht überflüssig.

Magst du das Leben mit einer solchen Krankheit wirklich? Mit seinen Nebenwirkungen? Sind Sie bereit, Juckreiz zu ertragen, Beine vor anderen zu verstecken, unter Schmerzen zu leiden, Nägel zu verlieren?

Schließlich wurde seit langem eine Lösung erfunden. Das Medikament, das Tausende von Menschen vor solchen Leiden bewahrt hat, ist das spezielle NovaStep-Gel

Warten Sie nicht, bis die Krankheit alles wegnimmt, was kann. Befreien Sie sich und Ihre Lieben von unnötigen Schmerzen, Negativität und Qualen – ERFAHREN SIE MEHR

Home> Nagelpilz> Behandlung von Nagelpilz mit Propolis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.