Behandlung von Zehennagelpilz mit Jod

Micinorm - das beste Heilmittel gegen Mykose

Die medikamentöse Therapie der fortgeschrittenen Onychomykose erfordert die Verwendung zusätzlicher Mittel. Die Behandlung des Zehennagelpilzes mit Jod hilft den wichtigsten Medikamenten im Kampf gegen Infektionen.

Jod ist ein chemisches Element aus der Halogengruppe. Verwenden Sie für medizinische Zwecke die 5% ige Alkohollösung. Das Arzneimittel ist zur Desinfektion von organischen Geweben bestimmt. Es hat antiseptische Eigenschaften und eine breite bakterizide Wirkung. Nagelpilz stirbt unter Einwirkung der Lösung aufgrund seiner kauterisierenden Wirkung ab. Die meisten Bakterien haben eine empfindliche Zellmembran. Aggressiv wirkendes Jod aus einem Zehennagelpilz zerstört die Schutzmembran und führt zum Tod des Erregers. Das Medikament wird nicht nur in den ersten Stadien der Krankheit, sondern auch bei der Zerstörung der Platten verwendet. Es hilft, einen gesunden Nagel wiederherzustellen.

Gegenanzeigen

Jod ist ein vollwertiges Medikament, daher gibt es Einschränkungen bei der Behandlung. Es kann schwere allergische Reaktionen hervorrufen. Es ist verboten, wenn:

      

  • individuelle Unverträglichkeit;
  •   

  • das Vorhandensein offener Wunden in den Infektionsherden;
  •   

  • während des Stillens, wenn das Medikament in die Milch gelangt;
  •   

  • Pilz aus früher Kindheit.

Jodlösung kann während der Schwangerschaft nur nach Rücksprache mit einem Arzt angewendet werden.

Es gibt viele Rezepte zur Behandlung von Nagelpilz mit Jod. Einige wirken gut bei trockener Onychomykose, andere bei Weinen. Wählen Sie je nach Krankheitsverlauf eine Methode. Alle Verfahren sollten an sauber gewaschenen, trockenen Füßen durchgeführt werden.

Behandlung mit einer reinen 5% igen Lösung

Gießen Sie Jod in eine Pipette und tragen Sie es auf die Nagelplatten auf. Sie sollten vollständig abgedeckt sein und die periunguale Rolle erfassen. Zuerst müssen Sie den dekorativen Lack, falls vorhanden, entfernen. Die Behandlung sollte täglich an allen Nägeln durchgeführt werden, auch wenn noch kein Pilz aufgetreten ist. Die Behandlungsdauer beträgt 4 Wochen

Es ist wichtig zu berücksichtigen, dass die Nägel bei diesem Verfahren hellgelb lackiert werden. Daher ist es bequemer, während der Behandlung geschlossene Schuhe zu tragen.

Mit Alkohol komprimieren

Verwenden Sie diese Methode mindestens zwei Wochen lang bis zu dreimal täglich. Dann noch einen Monat, um das Tool einmal am Tag zu benutzen. Jod sollte zu gleichen Teilen mit 70% Alkohol gemischt werden. Schmieren Sie die Platte mit einem Wattestäbchen, das Sie reichlich mit einer Lösung angefeuchtet haben. Während der Therapie kann ein kurzes Brennen auftreten.

Kombinationsbehandlung

Um die Nägel 2 Wochen lang mit Jod zu bestreichen. Behandle sie danach 14 Tage lang mit einer Lösung von Fucorcin. Die Prozeduren werden 1 Mal pro Tag durchgeführt. Der nächste Schritt beinhaltet die Verwendung von 9% Essig für 14 Tage. Machen Sie am Ende der Behandlung eine Pause von 1 Monat und wiederholen Sie den Kurs erneut.

Jod unter dem Pflaster

Gaze-ServiettenMit einer Zubereitung anfeuchten und auf Teller legen. Berühren Sie nicht benachbarte Bereiche der Fußhaut. Versiegeln Sie die Nägel 1 Stunde lang mit einem Pflaster. Isolieren Sie Ihre Finger von oben. Entfernen Sie nach 60 Minuten die Verbände. Jod hilft beim Pilz viel besser, wenn es mit Essig gemischt wird. Die Proportionen sollten gleich sein. Sie können Onychomykose mit diesem Mittel 1 Monat lang behandeln, indem Sie alle 10 Tage eine Woche Pause einlegen.

mit Olivenöl

Zu Hause können Sie problemlos ein weiteres wirksames Mittel gegen den Pilz kochen. Es wirkt schnell, aber nicht so aggressiv:

      

  • In einer kleinen Schüssel mischen Sie 9 Tropfen Jod mit 60 ml Olivenöl (Sie können Sonnenblumen nehmen);
  •   

  • Nach Erreichen der Gleichmäßigkeit mit einem Wattestäbchen auf die Nägel auftragen.
  •   

  • Nach 20 Minuten können Sie Ihre Unterwäsche anziehen.

Führen Sie den Vorgang 4 Wochen lang täglich durch.

Salzrezept


Diese Volksmethode wird am besten im Anfangsstadium der Krankheit angewendet. Wenn Sie Jod und Salz aus Nagelpilz auftragen, können Sie weitere Schäden an den Platten verhindern:

      

  1. Für das Verfahren müssen Sie ein Becken mit 3 Litern Wasser bei Raumtemperatur vorbereiten.
  2.   

  3. Gießen Sie 6 Esslöffel Salz hinein.
  4.   

  5. Fetten Sie die Nagelplatten der Füße mit Alkohol ein und lassen Sie sie trocknen.
  6.   

  7. Tauchen Sie Ihre Füße für eine halbe Stunde in Salzlösung.
  8.   

  9. Reinigen Sie anschließend die Platte mit einer Nagelfeile von abgestorbenem Gewebe. Dann mit Jod nachbehandeln.

Solche Bäder können jeden zweiten Tag gemacht werden. Sie können Nagelpilz mit Jod und Salz bei schwerer Onychomykose in 2 Monaten heilen. Aber vorbehaltlich der parallelen Verwendung von Antimykotika.

Jod mit Zitrone einreiben

Diese Methode basiert auf der zerstörerischen Wirkung von Säure auf den Pilz:

      

  1. Gießen Sie 40 Gramm Pflanzenöl in einen kleinen Behälter. Es muss warm sein
      

  2. Drücken Sie dort 6 Tropfen Zitronensaft aus und fügen Sie die gleiche Menge Jod hinzu. Alles gut mischen.

  3.   

  4. Tauchen Sie einen Wattebausch in die Lösung und massieren Sie die Nagelplatten damit. Wie viel Zeit zum Reiben benötigt wird, wird im Absorptionsprozess gesehen. In der Regel wird jeder Finger 30 Sekunden lang verarbeitet.

  5.   

  6. Entfernen Sie nach dem Eingriff überschüssiges Medikament mit einem trockenen Tuch.

Diese Methode kann 1 Monat lang täglich angewendet werden. Die Anwendung dieser Methode wird häufig durch positive Bewertungen zur Behandlung von Nagelpilz mit Jod beschrieben

Lotion mit Schöllkraut

Die toxischen Eigenschaften dieses Krauts werden häufig in der Medizin eingesetzt. Die Kombination von Schöllkraut mit Jod ist doppelt wirksam. Die Proportionen sollten jedoch strikt eingehalten werden. Schöllkraut-Extrakt wird zu gleichen Teilen mit Jod gemischt. Die Nägel sollten einmal täglich 1 Stunde lang mit Servietten bedeckt werden. Wenn Sie dem Tool hinzufügenUm einen weiteren Teil des Öls zu essen, darf man die Lotion 4 Stunden einwirken lassen.

Celandine-Produkte sollten nicht von schwangeren oder stillenden Frauen angewendet werden.

Dies ist das sanfteste Mittel. Jod gegen Nagelpilz wirkt als Bestandteil der Salbe fungizid. Das Rezept ist für das Anfangsstadium der Krankheit geeignet, wenn der Nagel noch nicht gewechselt ist. Zur Herstellung der Salbe darf eine Babycreme, Vaseline oder Butter verwendet werden. Jod gemischt mit einer fetthaltigen Basis zu gleichen Teilen. Sie können Ihre Nägel jede Nacht schmieren. Um ein schnelles Ergebnis zu erzielen, fügen Sie der Mischung so viel Apfelessig wie möglich hinzu.

Funktionen zur Verwendung der Lösung

Die Verwendung von Medikamenten erfordert die Einhaltung bestimmter Regeln. Bevor Sie Nagelpilz mit Jod behandeln, müssen Sie sich mit den Funktionen der Therapie vertraut machen:

      

  • Die Behandlung sollte regelmäßig und ohne Unterbrechungen erfolgen.
  •   

  • Vor der Verwendung des Produkts ist ein Hauttest erforderlich.
  •   

  • Für die Wirksamkeit müssen Sie Jod mit Salz oder Essig mischen.
  •   

  • die Medizin färbt die Platten intensiv;
  •   

  • Während der Behandlung von Onychomykose ist es ratsam, eine erneute Infektion mit dem Pilz zu vermeiden.
  •   

  • Zu empfindliche Haut erfordert eine Dosisreduktion.
  •   

  • Während des Antimykotikum-Kurses müssen die Socken zweimal täglich gewechselt werden.

Befolgen Sie alle Empfehlungen, und verwenden Sie das kostengünstige Medikament, um den Heilungsprozess mehrmals zu beschleunigen. Aber nach vorheriger Absprache mit einem Dermatologen.

Jod wurde auch von meiner Großmutter zur Behandlung von Nägeln verwendet. Nach ihrem Rat bearbeite ich beim ersten Anzeichen eines Pilzes sofort die Nägel. Ich bin bereits 43 Jahre alt und habe noch nie ernsthaft an dieser Krankheit gelitten. Alles dank dieses günstigen Tools.

Auf meinen Nägeln erschienen weiße Streifen. Ich habe versucht, Jod ohne Rezept selbst zu verwenden. Nach den ersten beiden Eingriffen begann eine schreckliche Allergie. Die Finger wurden rot und begannen zu jucken. Ein Hautarzt hat meine individuelle Unverträglichkeit festgestellt. Leider wird dieses Tool von vielen gelobt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.