Ein wirksames Mittel gegen Zehennagelpilz

Exolocin ist ein Antimykotikum, das nicht nur die Krankheitssymptome, sondern auch die inneren Ursachen zerstört. Die Zusammensetzung des Produkts enthält nur natürliche Inhaltsstoffe – Maclura-Saft, Kukui-Öl und Hanfsamen, Extrakte aus Chaga und Lopacho, Cordyceps und Betulin.
Vorteile des Arzneimittels:

      

  • dringt tief in die Haut ein und zerstört die Basis und die Sporen des Pilzes.
  •   

  • pflegt die Haut, heilt auch tiefste Risse;
  •   

  • beseitigt unangenehmen Juckreiz und üblen Geruch;
  •   

  • stellt die Gesundheit und Schönheit der Nägel wieder her;
  •   

  • zerstört alle bekannten Pilzarten;
  •   

  • stärkt die Immunität gegen Pilzinfektionen.

Ich habe fast drei Monate lang Exolocin eingenommen und keine Änderungen vorgenommen. Es wurde schlimmer. Ich kann überhaupt keine Schuhe mehr tragen, außer Schiefer, und es tut weh, in diese hineinzugehen. Sie haben gelogen, dass die Salbe wirklich super ist, angeblich aus Israel selbst, aber eigentlich *** – es hilft nicht, heilt nicht, sondern verkrüppelt. Glauben Sie den Beratern nicht, sie täuschen, nur Produkte an Menschen zu dämpfen und ihnen Geld abzureißen, ist fünfmal teurer. Man muss an eine gewöhnliche billige Salbe denken, die mit Teer vermischt ist und die sogar widerlich unverschämt riecht, um den Menschen etwas zu bieten. Keine Schande oder Gewissen, Betrug pur.

Vor dem Auftragen des Gels habe ich meine Nägel in einer Seifenlösung gedämpft und die Nagelplatte so weit wie möglich geschnitten. Dann wischte sie sich die Finger trocken und um sie herum. Erst danach Gel auftragen, nicht nur auf den Nagel, sondern auch darum herum. Ich saß noch 20 Minuten und wartete, bis das Gel absorbiert war. Nach all dem (es dauert ungefähr eine Stunde) ging ich zur Arbeit und wiederholte mich am Abend. Nach ein paar Wochen begannen rosafarbene Nägel auf mir zu wachsen, und einen Monat später änderte sich die Nagelplatte vollständig und der Pilz zog sich zurück.
Ich habe den Pilz nur auf den Nägeln behandelt und ich hatte genug Gläser für einen Monat Kurs, wenn der betroffene Bereich breiter ist, dann wird es offensichtlich nicht genug sein. Bezüglich des Preises ist es durchaus angemessen, im Vergleich zu ähnlichen Apothekenmedikamenten kann man sagen, dass der Preis auch gering ist. Aber die Zusammensetzung gewinnt eindeutig, weil sie fast völlig natürlich ist und obwohl mir einige Bestandteile nicht vertraut sind (wie Makulasaft und Gurkenöl), ist sie immer noch keine Chemie.

Exolocin Cream hat mir geholfen, den Pilz vollständig zu heilen. Ich erzähle Ihnen von seinen Vorteilen gegenüber Medikamenten mit einem ähnlichen Wirkungsspektrum.
Erstens zielt das Medikament darauf ab, die Infektion, die das Auftreten des Pilzes provoziert, vollständig zu beseitigen. Die Creme beseitigt nicht nur die Krankheitssymptome, sondern bekämpft auch die Grundursache. Dies ist sehr wichtig, da nur so Ihre Haut vollständig von Pilzen befreit werden kann.
Zweitens ist die Creme sehr bequem und einfach zu bedienen. Es muss mehrmals täglich auf die Haut aufgetragen werden. Keine Notwendigkeit, zusätzliche Maßnahmen zur Behandlung anzuwenden. Ändern Sie beispielsweise Ihren Lebensstil, Ihre Ernährung oder befolgen Sie eine Diät. Es reicht aus, die Creme täglich aufzutragen.
Drittens, die Cremezusammensetzung schafft Vertrauen in mich. Es enthält eine große Anzahl natürlicher, pflanzlicher Bestandteile, katEinige haben antimykotische, entzündungshemmende und regenerierende Eigenschaften. Die Haut mit diesem Medikament wird schnell wiederhergestellt und bekommt ein normales, gesundes Aussehen.
Viertens kann die Creme in Zukunft nach einer vollständigen Heilung zur Vorbeugung verwendet werden, um eine erneute Infektion zu vermeiden. Zum Beispiel können Sie Creme auf die Füße auftragen, bevor Sie den Pool oder das Bad besuchen.

Ich benutze das Gel erst seit einer Woche. Der Zustand der Beine hat sich deutlich verbessert. Juckreiz und Rötung waren vollständig verschwunden, die Haut wurde weicher.
Die Röhre ist nicht sehr praktisch, ich kann die Verbrauchsrate eindeutig nicht einstellen. Es ist am besten, ein wenig zu verschmieren, die Konsistenz ist an sich nur ölig und das Gel lässt sich leicht auf einer großen Fläche der Haut verteilen. Die Füße werden sofort von der Droge erfrischt. Das Aroma des Produkts ist sanft, fast schwer fassbar.
Ich bewahre das Gel im Kühlschrank auf, obwohl dies nicht notwendig ist. Der Pilz ist nicht vollständig besiegt, ich werde schmieren, bis die Nagelplatten stark und gesund werden. Ich hoffe, die Nägel sind auch wieder glatt, während sie sehr rau sind.

Exolocin-Creme hat mir geholfen, den Pilz zu heilen. Ich habe es einen Monat lang verwendet und das Produkt täglich auf die vom Pilz befallene Haut aufgetragen. Die Creme beseitigt schnell die unangenehmen Symptome des Pilzes und neutralisiert genau die Bakterien, die seine Entwicklung provozieren.
Es wird angezeigt, dass die Creme absolut sicher ist und keine gefährlichen Chemikalien enthält. Dies ist für mich wichtig, da die vom Pilz befallene Haut sehr empfindlich ist und ein wirklich hochwertiges Produkt benötigt.

Die Creme ist nicht schlecht. Ich brauchte zwei Röhren. Ich habe mehr verschmiert als erwartet – dreimal am Tag. Die Konsistenz ähnelt einer Feuchtigkeitscreme. Es riecht sehr schön und frisch. Der unangenehme Geruch der Beine verschleiert sich gut und beseitigt ihn schließlich vollständig. Auch wenn Sie längere Zeit in geschlossenen Schuhen laufen, riecht es nicht tödlich.

Das Gel gegen den Pilz ist nicht schlecht, nur der Preis kann enttäuschen, da es etwas weniger als 1000 Rubel kostet. Die Apotheke verfügt über viele Fonds, die eine ähnliche Wirksamkeit und geringere Kosten aufweisen. Exolocin hat jedoch einen entscheidenden Vorteil: Es kann nicht nur auf die gereinigte und vorbereitete Nagelplatte, sondern auch direkt auf den Lack aufgetragen werden. Dies ist wirklich wichtig, da es ein Muss ist, den schrecklichen Zustand der Nägel zu maskieren.

Der Zustand des Nagels verbessert sich allmählich, nichts ändert sich sofort. Das Gel wirkt, wenn der Fuß etwas schwächer schwitzt, stellt jedoch ein beschädigtes Bein in der Nähe der Finger wieder her. Es ist am besten gegen Juckreiz geeignet. Die Füße hören nach einigen Tagen mit dem Juckreiz auf. Risse werden beseitigt, ein unangenehmer Geruch ist jedoch noch während der Behandlung zu spüren, aber viel schwächer. Denke ichAyu, es wäre schön für sie, der Komposition einen aromatischen Duft hinzuzufügen. Die Gesamtzeit, in der ich den Pilz losgeworden bin, betrug 2 Wochen. Die Nägel wurden gesund, der Schweiß normalisierte sich wieder, es gab keinen Juckreiz mehr, die Wirkung hielt wahrscheinlich an, bis der Pilz zurückkehrte

Das Medikament ist sehr teuer. Sein Verbrauch ist sparsam. Ich habe es genau 1,5 Monate lang benutzt. Das Gel wird normalerweise morgens und in der Nacht (vor dem Zubettgehen) aufgetragen. Das Produkt ist gut, nicht sehr klebrig. Es wirkt kühlend und beruhigend. Das Gel pflegt die Haut gut, beseitigt unangenehme Trockenheit und Juckreiz. Ich musste drei Monate geduldig sein. Nägel noch länger restauriert. Jetzt zerbröckeln sie nicht und blättern praktisch nicht ab. Die Haut wurde ebenfalls wiederhergestellt, es wurde angenehm anzufassen, die Wirkung von Schleifpapier verschwand. Kleine Risse geheilt. Die Haut hörte aus unbekannten Gründen auf zu platzen.
Obwohl das Medikament mir geholfen hat, werde ich nur 4 einsetzen. Für das Geld habe ich mit einer kürzeren Behandlungsdauer gerechnet.

Ich habe das Medikament zweimal am Tag eingenommen. Ich habe nicht sofort Socken angezogen, da das Gel nicht sehr schnell einzieht. Ich musste 15-20 Minuten warten. Ich trug auch 2 Finger des rechten Fußes und 1 Finger der linken Fingerspitzen. Ich habe versucht, diese wunden Finger mit gelben Nägeln so weit wie möglich von gesunden zu isolieren. Manchmal hat sie das Produkt einfach verschmiert und die Problemzonen mit einem Verband aufgewickelt.
Das Gehen mit zurückgewickelten Füßen in Schuhen ist im Allgemeinen nicht bequem. Also musste ich mir Turnschuhe kaufen, die größer waren. Es ist bequemer zu gehen, es reibt sich nirgendwo die Füße und Sie fühlen praktisch keine Schmerzen.
Die erste Erleichterung, die ich verspürte, als ich aufhörte, an Juckreiz zu leiden. Es dauerte buchstäblich 3-4 Tage. Zwischen den Fingern hörte die Haut auf zu kratzen und mein Nervenzustand änderte sich zu einem entspannteren. Es gab kein starkes Schwitzen, diesbezüglich hatte ich nur Glück, sonst hätte ich den schrecklichen Geruch loswerden müssen

Ein sehr kühles Mittel, das den Pilz in kurzer Zeit heilt, effizient behandelt, nicht nur die Manifestationen, sondern auch die Wurzel der Krankheit selbst, verbessert auch die Immunität gegen den Pilz.
Ich gehe zum Pool, es ist einfach, den Pilz aufzuheben, es ist mir schon zweimal passiert und zum zweiten Mal wurde ich mit Exolocin behandelt. Es gibt eine Schwierigkeit mit ihm, er muss absorbiert werden, Sie sitzen für etwa fünfzehn Minuten und warten, bis die Haut trocken wird.
Es gibt keine anderen Probleme, es gibt keine Nebenwirkungen oder Gegenanzeigen. Es hilft nur kosmisch schnell, für zwei Wochen war ich vollständig geheilt und dann – ich wurde die letzte Woche behandelt, um den Erfolg zu festigen, aber der Juckreiz und das Peeling waren verschwunden.

Ich habe die Creme ungefähr 3 Wochen lang verwendet. In der ersten Woche blieb der Geruch, Juckreiz, Brennen. In der 2. Woche verschwanden Risse und Schalen. Nach der Prävention angewendet, um das Ergebnis zu festigen. Natürlich ist das Ergebnis nicht das schnellste, aber es ist es. Ich konnte den Pilz vollständig heilen, daher bin ich mit der Arbeit dieses Medikaments zufrieden.


Ich mochte das Gel sofort. Er fließt nicht, ConsistEntia ist angenehm, schnell und schmerzlos angewendet. Die Dichte des Arzneimittels ist dicht, es fließt nicht aus der Haut, aber es ist nicht in Eile, es zu absorbieren. Die Zusammensetzung enthält keine alkoholischen Substanzen, das Produkt verursacht keine Reizungen und Rötungen. Sie können das Medikament auf der Haut und auf der Nagelplatte verwenden. Das Gel ist leicht ölig, ich habe es an den Füßen und Fingern etwas gerade aufgetragen. Aus irgendeinem Grund ist es für mich am besten, immer an den Fersen und länger an Fuß und Fingern zu sitzen. Ich habe Angst zu reiben, damit nichts auf meine Hände übergeht, also schmiere ich das Gel mit dem Applikator. Ich behandle nur saubere und trockene Beine. Auf nasser Haut liegt das Medikament mit einem Film und wird nicht resorbiert.
Ungefähr eine Woche später begann sich ein gelber Film auf meinem Nagel abzuziehen. Es löst sich schnell ab, löst sich zu schnell ab, aber die Nagelplatte wächst für eine lange Zeit. An mehreren Fingern ist mein Nagel komplett gewellt, jetzt muss ich Lack bestellen, um zu stärken und zu heilen. 2,5 Wochen lang war der Pilz vollständig verschwunden, zur Prophylaxe habe ich ihn dann noch eine Woche lang mit Gel bestrichen

Was mir an Exolocin sofort gefallen hat – es beginnt sofort zu wirken. Ich nutzte es nur zum ersten Mal und hatte bereits das Gefühl, dass der Juckreiz abgeklungen war.
Ich fing an, es 2-mal täglich auf die betroffenen Stellen und zwischen den Fingern aufzutragen, und der Juckreiz verschwand vollständig, dann begann die Rötung aufzuhellen, und das Peeling ließ ebenfalls nach.
Ich weiß, dass es an sich nichts bedeutet, die Symptome können beseitigt werden, aber der Pilz bleibt und kehrt zurück, so dass ich es weiter benutzte, bis die Röhre vorbei war. Dies ist ungefähr 2 Wochen. Dann ging sie zum Arzt und erhielt die Bestätigung, dass der Pilz nicht mehr vorhanden ist.
Jetzt erkläre ich Ihnen, wie man Exolocin richtig verwendet, und wenn Sie es falsch machen, können Sie seinen Effekt annullieren. Waschen und trocknen Sie zuerst Ihre Beine gründlich, lassen Sie dann das Gel auf die betroffenen Stellen auftragen und warten Sie mindestens 10 Minuten, bis es vollständig eingezogen ist. Dann müssen Sie entweder saubere Socken anziehen oder Ihren Fuß vollständig mit einem Verband umwickeln. Und es ist besser, enge Schuhe für die Dauer der Behandlung aufzugeben und die Schuhe, die während des Pilzes getragen wurden, wegzuwerfen. Dann hilft es, wie es mir geholfen hat.
In der Werbung heißt es, dass Exolocin nicht nur den Pilz behandelt, sondern dieser Infektion auch für die Zukunft Immunität verleiht. Ich hoffe wirklich, dass dies wahr ist – ich wollte überhaupt nicht mit einem Pilz krank werden.

Ich hatte Beschwerden über das Jucken meiner Fingerspitzen, meine Haut blätterte ab, es tat weh, meine Hände zu waschen, kleine Papeln juckten fürchterlich. Ich habe versucht, Antihistaminika, antimikrobielle Wirkstoffe mit einer breiten Wirkungsweise, Antimykotika … alles ohne Zweck.
Entsprechend den Symptomen war es definitiv ein Pilz. Von Fotos im Internet – Haare standen zu Berge. und von der Schere des Chirurgen, der umsonst Nägel ausreißt!
Termin beim Hautarzt 2 Wochen im Voraus.
Exolocin ist eine interessante Salbe mit schreiender Werbung auf der Website, ich vertraute auf die Art der Anwendung und bemerkte bereits sofort Hydratation, Juckreiz loszuwerden, es war wirklich ein Pilz.
Das Mittel hat mir nach der ersten Anwendung geholfen, der Juckreiz hat sich gelegt, die Schuppen sind für ca. 2-3 Tage verheilt. Ich finde es hoein gutes Werkzeug. Mir hat gefallen, dass das Medikament während des Stillens nicht kontraindiziert ist, wenn der Nutzen für die Mutter den Schaden übersteigt (laut E-Laktationsleitfaden können Wirkstoffe verwendet werden)

Ich habe lange mit dem Nagelpilz am großen Zeh gekämpft, er verschwindet oder erscheint. Ich habe eine Reihe von Apothekenprodukten ausprobiert, nichts hat geholfen. Es ist mir jedoch nicht gelungen, den Kurs mit mindestens einem der Medikamente zu beenden. Ich habe die Symptome weggeworfen, als die Symptome verschwanden, weil es unpraktisch war, sie zu verwenden.
So, dass Exolocin ein weiteres Antimykotikum in meinem Medikamentenschrank geworden ist, es sich aber gerade in seiner Benutzerfreundlichkeit von anderen Medikamenten unterscheidet – es muss nicht entfernt, gefeilt, gedämpft werden. Einfach 2 mal am Tag auf den Nagel auftragen, die Nagelplatte verschwindet danach übrigens nicht, so dass Sie sicher in Hausschuhen laufen können (wenn der Pilz natürlich nicht sehr auffällt).
Die bestellte Flasche reichte für mehr als einen Monat, ich habe alles benutzt, um den Effekt zu beheben, in den letzten Tagen habe ich auch die Haut meiner Füße verschmiert, weil etwas Juckreiz auftrat, ich befürchtete, dass sich Mykose auf die Haut ausbreitete.
Der Nagel begann gesund auszusehen, der Juckreiz der Füße verschwand und die Haut wurde weicher. Jetzt habe ich mehrere weitere Flaschen Exolocin an derselben Stelle bestellt und werde es zur Vorbeugung aufbewahren, da der Pilz die Eigenschaft hat, “zurückzukehren”, und Familienmitglieder vor dieser Krankheit nicht sicher sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.