Laserbehandlung von Onychomykose (Pilzinfektion der Nägel)

Micinorm - das beste Heilmittel gegen Mykose

Die Laserbehandlung von Onychomykose ist ein Verfahren, mit dem Sie den Nagelpilz für immer bequem und sicher entfernen können.

Während der Laserbehandlung der vom Pilz befallenen Nägel sterilisiert der Lasereffekt das Myzel und die Sporen der Pilze, daher ist ihre weitere Entwicklung UNMÖGLICH.

Die Laserbehandlung von Nagelpilz ist eine wirksame medikamentenfreie Therapie, deren Kosten mit der Behandlung mit schweren Antimykotika vergleichbar sind.

Arbeitsbeispiele:

Hauptvorteile der Lasertherapie:

      

  • Beseitigung der Grundursache der Krankheit.
  •   

  • Es ist für lange Zeit völlig unnötig, hochtoxische systemische Medikamente einzunehmen.
  •   

  • Der Eingriff ist nahezu schmerzfrei, sodass keine Schmerzlinderung erforderlich ist.
  •   

  • Die Behandlung besteht nur aus einer externen Laserbelichtung.

Gegenanzeigen:

      

  • Schwangerschaft und Stillzeit.
  •   

  • Koagulopathien.
  •   

  • Einnahme von Antikoagulanzien, Immunsuppressiva, photosensibilisierenden Arzneimitteln (Tetracycline, Sulfonamide, Fluorchinolone, Isotretinoin) in den letzten 6 Monaten.
  •   

  • Jede Art von Tumor.
  •   

  • Diabetes.

Sicherheit und Komfort

Der Behandlungsverlauf beträgt in der Regel 4 bis 10 Eingriffe im Abstand von 1 Woche. Da ein gesunder Nagel innerhalb weniger Monate wachsen wird, müssen Sie geduldig sein und verstehen, dass das Ergebnis der Behandlung nicht sofort spürbar ist.

Die Laserbehandlung von Nagelpilzen ist die effektivste, fortschrittlichste und sicherste Methode zur Bekämpfung der Onychomykose.

Zusätzliche Informationen

Nagelpilz (Onychomykose) ist eine Infektionskrankheit der Nagelplatte, die den Nagel befällt und zu dessen Zerstörung und Verformung führt.

Anzeichen von Nagelpilzschäden:

      

  • Verlust des gesunden Nagelglanzes.
  •   

  • Farbwechsel – der Nagel wird braun.
  •   

  • Peeling oder Verdickung der Nagelplatte.
  •   

  • Ansammlung von Hornmassen unter der nagelsubungualen Hyperkeratose.

Traditionelle Methoden zur Behandlung von Nagelpilzinfektionen sind ein SystemIch medikamentöse Therapie und äußere Exposition. Ein derart komplexer Effekt wurde jahrelang getestet, aber diese Behandlung ist sehr langwierig und außerdem mit Sicherheit sehr giftig.

Die Lasertherapie der durch Dermatophyten verursachten Onychomykose ist in der Medizin ein neues Wort. Die Praxis hat gezeigt, dass die Lasertechnologie nicht weniger wirksam ist als die herkömmliche Therapie (Wirksamkeit in 90% der Fälle)

So bereiten Sie sich auf den Pilztest vor:

      

  • 10 Tage vor dem Test müssen Sie die Einnahme externer Arzneimittel vollständig einstellen.
  •   

  • Es wird nicht empfohlen, Nägel zu schneiden und zu feilen.
  •   

  • 2 Tage vor dem Test müssen Sie den Nagellack abwischen.

Vorbereitung für das Verfahren zur Laserbehandlung von Nagelpilz:

Am Vorabend des Eingriffs müssen die Beine 20 Minuten lang in einer heißen Seifenlösung mit 2 EL Wasser gedämpft werden. Esslöffel Soda, wonach Sie den Nagel mit einer Nagelfeile über die gesamte Oberfläche schneiden oder so weit wie möglich schneiden müssen.

Was ist die Einzigartigkeit des FOTONA SP SPECTRO-Lasersystems?

FOTONA SP SPECTRO ist ein einzigartiges patentiertes Lasersystem, das vor mehr als 40 Jahren in Slowenien von Fotona, einem anerkannten Weltmarktführer bei der Herstellung von Lasern, entwickelt wurde. Die innovativen Entwicklungen von Fotona haben es ermöglicht, eine einzigartige Kombination aus Effizienz und Sicherheit des Laserverfahrens zu erzielen. Mit dem FOTONA SP SPECTRO können mehr als 50 Arten von Eingriffen durchgeführt werden, um eine Vielzahl von ästhetischen Problemen zu lösen. In einem mobilen Fall sind eine ganze multidisziplinäre Laserklinik und eine Vielzahl unterschiedlichster Verfahren zusammengefasst.

Die Anwendungen von FOTONA SP SPECTRO sind wirklich vielfältig:

      

  • Kalte und heiße Schalen.
  •   

  • Laser-Dermabrasion.
  •   

  • Fractional Laser-Gesichtsverjüngung, Dekolleté usw.
  •   

  • Tiefenverjüngung der Haut.
  •   

  • Laser-Haarentfernung aller Haartypen (AREA).
  •   

  • Laserbehandlung von Nagel-Onychomykose.
  •   

  • Entfernung viraler Warzen.
  •   

  • Ästhetische Oberflächenerneuerung.
  •   

  • Narbengewebe schleifen.
  •   

  • Oberflächliche nicht-ablative Verjüngung.
  •   

  • Fractional Rejuvenation mithilfe der FRAC3-Technologie (AREA).
  •   

  • Laserbehandlung von Akne.
  •   

  • Laserentfernung von arteriellen und venösen Gefäßen.

Sprechen wir über das Funktionsprinzip von Neodym- und Erbiumlasern

FOTONA SP SPECTRO ist eine Kombination aus zwei leistungsstarken modernen Lasern: Neodym Nd: YAG und Erbium ER: YAG.

Neodymlaser

Der Neodym-Nd: YAG-Laser ist ein nicht ablativer Laser, dh die angewendete Laserstrahlung schädigt die Epidermis fast nicht. Die Basis des Neodymlasers ist die thermische Belastung, es gibt jedoch keine “offene Wunde” nach einer solchen Belastung, das zerstörte Gewebe verdunstet nicht, sondern verbleibt in der Haut. Bei Einwirkung eines Neodymlasers auf die Haut oder die Oberfläche der Narbea, der Laserstrahl dringt in das Innere ein und wirkt selektiv auf die inneren Strukturen der Dermis oder des Narbengewebes.

Verwenden eines Neodym (Nd: Yag) -Lasers:

      

  • Haarentfernung,
  •   

  • nicht-ablative Laser-Hautverjüngung
  •   

  • Behandlung von Gefäßpathologien,
  •   

  • Narbenbehandlung,
  •   

  • aktive Aknetherapie.

Die Wellenlänge eines Neodym-Lasers (Nd: YAG) ist in Bezug auf Effizienz und Sicherheit im Vergleich zu einigen anderen Lasertypen, die heutzutage in der laserästhetischen Medizin verwendet werden, am besten.

Erbiumlaser

Bis heute ist der Erbium-ER: YAG-Laser als der effektivste für die Durchführung von Oberflächenerneuerung und fraktionierter Verjüngung sowie für die Behandlung von Narben und Dehnungsstreifen anerkannt.

Erbiumlaser bezieht sich auf Ablationslaser. Die Ablation ist ein komplexer physikalischer Effekt. Während der Ablation verdampft der Laserstrahl die Hautoberfläche in Schichten, was zu einer minimalen Verbrennung des Gewebes und zu einer Gefäßkoagulation führt. Ein spezieller Lasereffekt zur effektiven und sicheren Behandlung von Narben wird als Laserbehandlung bezeichnet. Es ist zu beachten, dass Sie mit dem Erbiumlaser sehr dünn mit der Haut arbeiten können. Erbium Resurfacing wird auch als “kalt” bezeichnet (obwohl die Temperatur bei Exposition 300 ° C erreicht). Im Vergleich zu einem CO2-Laser reduziert sich die Dauer der Rehabilitationszeit nach dem Schleifen mit einem Erbiumlaser um genau die Hälfte.

Verwenden eines Erbium-Lasers:

      

  • Photorejuvenation.
  •   

  • Narbenbehandlung.
  •   

  • Entfernung von Neubildungen.
  •   

  • Laserbehandlung der Haut.
  •   

  • Entfernung von Gefäßflecken und pigmentierten Läsionen.

Laserbehandlung von Nagelpilz

Vor der Einführung einer innovativen Laserbehandlung wurden viele Patienten medikamentös therapiert und operiert. Die Entfernung von Nagellaserpilzen ist eine sanfte Behandlung und hat keine Nebenwirkungen. Vor Beginn der Sitzungen führt der Arzt eine Untersuchung durch, ernennt Tests und bestimmt erst dann nach Feststellung des Schadensgrades die Tiefe, die Zeit und den Expositionsbereich. Ein derart integrierter Behandlungsansatz ermöglicht es Ihnen, gute Ergebnisse zu erzielen. Es ist wahr, visuell wird es nicht bald nach dem vollständigen Wachstum einer gesunden Nagelplatte bemerkbar sein. Die Attraktivität einer solchen schonenden Technik ist auch der Mangel an zusätzlichem Training.

Patienten am Vorabend des Eingriffs benötigen lediglich:

      

  • Nagellack entfernen;
  •   

  • Dämpfen Sie Ihre Füße 20 Minuten lang in einer Seifenlauge.
  •   

  • Feilen Sie die Nägel auf die kleinstmögliche Länge.

Die Kosten für die Entfernung von Nagellaserpilzen entsprechen der medikamentösen Therapie und stehen den meisten Patienten zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.