Nagelpilzbehandlung, Medikamente

Micinorm - das beste Heilmittel gegen Mykose

Nagelpilzschäden treten häufig bei Menschen unterschiedlichen Alters auf, insbesondere wenn die Hygiene nicht eingehalten wird. Dieses Problem ist nicht nur kosmetisch, da die Entwicklung des Pilzes gefährlich ist, kann die Krankheit auf gesunde Bereiche der Haut übergehen

Die Hauptstadien der Krankheitsentwicklung

Nagelpilzschäden haben mehrere Entwicklungsstadien. Damit die Behandlung schnell und erfolgreich verläuft, sollten Sie auf die Symptome der beginnenden Infektion achten:

      

  1. Stadium eins. Der Ausbruch der Krankheit ist gekennzeichnet durch fast unmerkliche Symptome, kleine Flecken oder weiße Streifen auf den Nägeln. In einigen Fällen befinden sich solche Streifen entlang der Schnittkante oder in den Ecken der Nagelplatte. Gleichzeitig verändert sich der Nagel selbst nicht, er wird nicht dicker, die Oberfläche bleibt eben. In der Anfangsphase empfehlen Experten die Verwendung spezieller Lacke, um den Pilz zu beseitigen. Auch Volksheilmittel können helfen.

  2.   

  3. Phase zwei. Diese Phase kann ziemlich lange dauern. Zunächst vergrößert sich der Fleck auf der Nagelplatte, wonach sich die Farbe in gelb oder braun ändert. Die Struktur des Nagels ändert sich, die Platte wird dicker, bröckeliger und kann sich schichten. Die Läsion befällt mehr als die Hälfte des Nagels und seiner Basis. Hier wird die Behandlung langwierig sein, dennoch raten Ärzte von der Einnahme von Medikamenten in Tablettenform ab
      

  4. Dritte Stufe Dies ist die schwerste Form, wenn der Pilz den Nagel vollständig befällt. In diesem Fall wird die Nagelplatte sehr dick, löst sich leicht vom Finger und kann bröckeln. Der Nagel wird gelb oder braun. In der dritten Phase tritt ein scharfer unangenehmer Geruch auf, und es treten auch schmerzhafte Empfindungen beim Anziehen von Socken auf. Die Haut entzündet sich und juckt. In schweren Fällen kann der Arzt Ihnen raten, den Nagel vollständig zu entfernen. In anderen Fällen können Sie Tabletten gegen den Pilz verwenden.

Wirkstoffe in der Zusammensetzung der Tabletten aus dem Pilz

Es gibt viele Produkte im Angebot, die bei der Abtötung des Pilzes helfen. Alle haben die gleiche Wirkung auf Organismen. Erstens stoppen die Komponenten das Wachstum von Pilzen, und danach beginnen sie, sie zu zerstören

Wenn der Hauptwirkstoff in Magen und Darm gelangt und die Schleimhaut in den Blutkreislauf eindringt, breitet er sich bereits mit dem Blut im ganzen Körper aus. So helfen Tabletten aus dem Pilz, das Problem von innen zu beseitigen. Die Medikamente werden lange im Körper gespeichert und dann mit dem Urin ausgeschieden

Jedes Medikament kann einen bestimmten Wirkstoff enthalten, der zur Beseitigung des Pilzes beiträgt. In pEs gibt viele Tabletten mit verschiedenen Wirkstoffen:

      

  • Wenn Fluconazol in der Zusammensetzung enthalten ist, wirkt es auf Mikroorganismen und hemmt deren Reproduktion.
  •   

  • Griseofulvin in der Zubereitung hat eine intrazelluläre Wirkung auf den Pilz.
  •   

  • Intraconazol verhindert die Bildung von Ergosterol, das die Entwicklung von Zellelementen ermöglicht.
  •   

  • Es werden Medikamente angeboten, deren Hauptbestandteil Ketoconazol ist. Es stoppt die Mikrosynthese von Mikroorganismen in Zellmembranen.

Pillenrichtlinie

Um Nagelpilz richtig zu behandeln, müssen Sie bestimmte Regeln für die Verwendung von Medikamenten gegen diese Krankheit kennen:

      

  1. Antimykotika werden in der Regel in Form von Kapseln und Tabletten freigesetzt, die das Medikament zu den Mahlzeiten einnehmen. In diesem Fall ist es wichtig, das Medikament mit viel Wasser zu trinken
      

  2. Mittel aus der Azolgruppe sollten nicht während des Stillens angewendet werden, ebenso nicht, wenn eine Frau ein Baby hat.
  3.   

  4. Es ist wichtig, gleichzeitig mit einer bestimmten Zeitspanne Antimykotika zu verwenden, da dies deren Wirksamkeit erhöht.
  5.   

  6. Es ist strengstens verboten, die Einnahme des Arzneimittels selbst zu beenden und die Einnahme der Tabletten zu überspringen. Dies erhöht das Risiko eines Rückfalls.

  7.   

  8. Wenn der Patient eine verminderte Magensäure aufweist, sollte er die Verwendung von Mitteln auf der Basis von Azolen ablehnen. Wenn nur solche Medikamente angewendet werden müssen, spülen sie das Arzneimittel nicht mit Wasser, sondern mit saurem Saft ab
      

  9. Wenn die Behandlung mit Medikamenten ausgelassen wird, empfehlen Experten, die fehlende Dosis in kürzester Zeit auszugleichen. Sie sollten nicht die doppelte Dosis des Arzneimittels einnehmen.

Solche Pillen können nur von Ihrem Arzt verschrieben werden. Nagelpilz ist leicht behandelbar, wie Ärzte sagen, Sie können den Pilz in nur einer Woche heilen, wenn die Krankheit nicht auf das zweite Stadium übergegangen ist

Medikamente zur Behandlung von Pilzen

Es gibt eine große Anzahl kostengünstiger, aber wirksamer Medikamente zur Entfernung von Pilzen. Wir werden einige wirksame Medikamente beschreiben, die Ihnen helfen können, das Problem schnell zu lösen.

Um den Pilz zu heilen, muss man viel Zeit aufwenden. Mycosan hilft auch, den Behandlungsprozess erheblich zu beschleunigen und einen beschädigten Nagel nach der Genesung wiederherzustellen. Das Medikament wurde von einem niederländischen Unternehmen entwickelt und hat viele positive Bewertungen über seine Wirksamkeit. Der Preis für das Medikament ist ziemlich hoch, in einigen Regionen lag er bei etwa 700 Rubel, in anderen kann man ein Medikament kaufen, das nicht billiger als 1100 Rubel ist

Der Hauptwirkstoff des Arzneimittels hat eine hervorragende antimykotische Wirkung, das Filtrat des Roggenenzyms verhindert die Vermehrung von Mikroorganismen. Darüber hinaus können Sie in der Komposition folgende Komponenten sehen:

      

  • gereinigtes Wasser
  •   

  • Dimethylisosorbid;
  •   

  • Pentylenglykol;
  •   

  • Hydroxyethylcellulose.

Schema der Verwendung des Arzneimittels:

      

  • Das Kit enthält einen Applikator, mit dem das Produkt bequem auf die Nagelplatte aufgetragen werden kann.
  •   

  • Das Medikament wird auf den gesamten Nagel aufgetragen und nicht nur auf den betroffenen Teil.
  •   

  • Nach dem Auftragen von Mycosan muss das Produkt trocknen.
  •   

  • Reinigen Sie den Nagel einmal pro Woche mit einer Einwegfeile.

Der Pilz besteht aus Protein, und Studien von Spezialisten haben gezeigt, dass diese Proteine ​​beim Kontakt mit Jod zu koagulieren beginnen. Aus diesem Grund hilft das Medikament perfekt bei der Bekämpfung der Krankheit. Iodinol hat antiseptische Eigenschaften, wodurch es leicht ist, Mikroorganismen zu zerstören

Dieses Tool kann relativ billigen Drogen zugeschrieben werden, seine Kosten überschreiten nicht 150 Rubel. Ein solches Werkzeug wird normalerweise zum Abwischen der betroffenen Stellen oder Lotionen verwendet. Um den Pilz jedoch schnell zu heilen, wird empfohlen, Kompressen mit Iodinol durchzuführen.

Gebrauchsanweisung:

      

  • Zunächst wird ein Wattepad entnommen und in der Lösung angefeuchtet.
  •   

  • Legen Sie den Schwamm auf den betroffenen Nagel und befestigen Sie ihn mit einem Pflaster.
  •   

  • Wenden Sie diese Kompresse zweimal täglich an, morgens und abends.
  •   

  • Die Behandlung dauert nicht länger als fünf Tage.

Terbinafin

Dies ist ein ziemlich wirksames Medikament gegen Nagelpilz. Der Hauptwirkstoff ist Terbinafin. Das Medikament hilft bei der Bewältigung von Nagelschäden in jedem Stadium des Pilzes. In einer komplizierten Form kann der Arzt Ihnen raten, die Behandlungsdauer zu verlängern. Experten zufolge sollten solche Pillen mindestens sechs Wochen lang eingenommen werden, um Pilze vollständig zu entfernen.

      

  • Kinder unter drei Jahren
  •   

  • Stillzeit
  •   

  • Unverträglichkeit gegenüber den Komponenten in der Zusammensetzung;
  •   

  • Nierenfunktionsstörung;
  •   

  • Leberversagen
  •   

  • Geburtsdauer eines Kindes.

Wenn Sie ein kostengünstiges Heilmittel für einen Pilz kaufen müssen, ist dieses Medikament ein hervorragendes Angebot. Der Preis für Tablets überschreitet nicht 170 Rubel, daher kann das Tool als recht preisgünstig bezeichnet werden.

Es ist erwähnenswert, dass nur der behandelnde Arzt Kindern ein solches Medikament verschreiben kann. Es ist jedoch zulässig, nicht mehr als 12 Tabletten einzunehmen. Sie werden einmal täglich eingenommen. Erwachsene nehmen ganzDie Tablette einmal täglich. Die Dauer des Kurses wird vom behandelnden Arzt ausgewählt, der den Zustand des Patienten und die Schwere der Erkrankung beurteilt.

Nebenwirkungen sind äußerst selten, aber manchmal leiden Patienten unter Magenverstimmung. Diese unangenehmen Symptome verschwinden schnell, sodass keine Dosisanpassung erforderlich ist.

Fluconazol

Das Medikament gilt als eines der wirksamsten und kostengünstigsten Mittel zur Bekämpfung von Pilzen, so denken die meisten Dermatologen. Um die Krankheit mit Terbinafin zu heilen, müssen Sie sechs bis acht Wochen aufwenden, aber in diesem Fall ist es ausreichend, die richtige Dosierung des Arzneimittels zu wählen, und die Behandlung wird das Ergebnis in einer Woche liefern.

Kapseln eines Arzneimittels werden normalerweise verkauft. Der Hauptwirkstoff ist Fluconazol, in einer Kapsel sind 150 mg Wirkstoff enthalten. Gegenanzeigen sind:

      

  • Alter des Kindes bis zu einem Jahr;
  •   

  • individuelle Unverträglichkeit gegenüber Komponenten;
  •   

  • allergische Reaktionen auf das Medikament;
  •   

  • Stillzeit
  •   

  • Nierenversagen;
  •   

  • Leberfunktionsstörung;
  •   

  • Geburtsdauer eines Kindes.

Die optimale Dosis sollte vom behandelnden Arzt ausgewählt werden. Nur der Arzt kann den Grad der Nagelschädigung bestimmen. Die Tagesdosis sollte jedoch 400 mg der Substanz nicht überschreiten.

Bei kleinen Kindern berechnet der Arzt nach einem Jahr die Dosierung und nimmt drei bis zwölf Milligramm des Arzneimittels pro Kilogramm Gewicht ein, abhängig vom Grad der Beschädigung der Nagelplatte. Der Behandlungsverlauf ist abgeschlossen, nachdem der Patient einen gesunden Nagel ausgewachsen hat.

Dieses Medikament in Tabletten kann zu bestimmten Nebenwirkungen führen, darunter:

      

  • Schmerzen im Körper und in den Muskeln;
  •   

  • Anfälle von Anfällen;
  •   

  • Krämpfe und Schmerzen im Magen;
  •   

  • Übelkeit und Erbrechen;
  •   

  • Migräneattacken;
  •   

  • allergische Reaktionen auf Komponenten.

Fluconazol ist auf kostengünstige Medikamente zur Bekämpfung von Nagelpilzen zurückzuführen. Die durchschnittlichen Kosten des Arzneimittels betragen etwa 160 Rubel pro Packung

Der Hauptwirkstoff ist hierbei Aceton, außerdem sind Borsäure und Resorcin in der Zusammensetzung enthalten. Dieses Werkzeug gilt als eines der billigsten und effektivsten im Kampf gegen Pilzinfektionen an den Nägeln. Das Medikament wirkt antiseptisch und bakterizid, sodass das Problem schnell behoben werden kann.

      

  • Verwenden Sie zum Bearbeiten der Nageloberfläche einen speziellen Glasapplikator, der mit der Flasche geliefert wird.
  •   

  • Wenn die Verwendung unbequem ist, können Sie den Applikator durch ein Wattestäbchen ersetzen. Dies ist erforderlich, wenn der Läsionsbereich groß genug ist.
  •   

  • Nach der Verarbeitung werden die Nägel rosa.
  • Ziehen Sie nach Abschluss des Vorgangs saubere Socken aus natürlichem Material an (es ist besser, Socken aus Baumwolle zu verwenden).

Die Socken müssen weggeworfen werden, da die Lösung sie befleckt und eine Wiederverwendung nicht möglich ist. Außerdem ist es besser, die Socken loszuwerden, die mit den betroffenen Nägeln in Berührung gekommen sind. Auf diese Weise kann ein wiederholter Rückfall vermieden werden.

Patientenberichte

Yuri, 32 Jahre alt

“Nur Mikozan hat mir geholfen, mit meinem Problem umzugehen, obwohl das Mittel ziemlich teuer ist, aber es hilft, den Pilz sehr gut zu zerstören. Die Salbe ist bequem anzuwenden und hält die gesamte Behandlungsdauer. In einer Woche konnte ich feststellen, dass sich der Zustand der Nägel besserte. “

Elena, 23 Jahre alt

“Ich gehe oft zum Pool und beobachte daher sorgfältig den Zustand meiner Nägel und Haut. An solchen Stellen kann es leicht zu einer Pilzkrankheit kommen. Daher benutze ich Loceryl beim ersten Anzeichen. Es hilft, die Krankheit im Anfangsstadium zu beseitigen. Verwenden Sie das Medikament Sehr praktisch, da Sie einen normalen Lack darauf auftragen können. “

Ljudmila, 48 Jahre alt

„Ich habe vor vielen Jahren einen Nagelpilz bekommen, der nach der Behandlung immer wieder auftritt. Diesmal empfahl der Arzt, eine Portion Fluconazol-Kapseln zu trinken, und seit mehr als sechs Monaten habe ich keine Anzeichen dieser Krankheit bemerkt. “

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.