Salicylsäure aus Nagelpilz

Micinorm - das beste Heilmittel gegen Mykose

Die Behandlung der Onychomykose erfolgt mit Salicylsäure. Dieses Instrument wird als Zusatztherapie zur Hauptbehandlungsmethode verwendet. Dieses Produkt wird nur extern verwendet. Es gibt viele Anwendungen für Salicylsäure bei Onychomykose.

Allgemeine Beschreibung

Die Verwendung von Salicylsäure ist erforderlich, wenn die ersten Anzeichen von Nagelpilz auftreten. Besitzt dieses Tool mit den folgenden positiven Eigenschaften:

      

  1. Es tritt eine antiseptische Wirkung auf. Das heißt, bei Verwendung von Säure tritt die Hemmung der Aktivität verschiedener Mikroorganismen auf
      

  2. Es hat auch keratoplastische und keratoplastische Wirkungen . Das heißt, wenn es verwendet wird, erweicht es das Erweichen des Nagels und verstärkt die Bildung eines normalen Stratum corneum. Eine der wichtigsten Wirkungen bei der Behandlung von Nagelpilz.

  3.   

  4. In einigen Mengen wirkt die Säure entzündungshemmend oder austrocknend . Es ist notwendig, die Schwere der Schädigung des Hautpilzes um die Nagelplatte herum zu verringern.

Diese Säure wird in gewöhnlichen Glasfläschchen mit verschiedenen Konzentrationen freigesetzt. Normalerweise wird eine 5% ige Lösung für Nagelpilz verwendet.

Indikationen zur Verwendung

Beachten Sie, dass Salicylsäure aus Nagelpilz in erster Linie keratolytisch ist. Daher wird es bei schwerer Hyperkeratose bei Onychomykose aktiv eingesetzt. Es wird von einer Verdickung des Stratum corneum des Nagels, pathologische Proliferation begleitet. Dies ist auf die Besonderheiten der Wirkung des Pilzes auf einen gesunden Nagel zurückzuführen. Eine solche Schicht von Hyperkeratose macht es jedoch schwierig, die Dicke des Medikamentennagels zu durchdringen. Daher wird Salicylsäure immer verwendet, um ein derart ausgeprägtes Wachstum des Stratum corneum zu mildern

Gegenanzeigen

Verwenden Sie Salicylsäure nicht bei einer individuellen Unverträglichkeit der Komponenten. Unverträglichkeit äußert sich in der Entwicklung einer allergischen Reaktion, die sich in Juckreiz, Brennen und Rötung der Haut äußert.

Während der Schwangerschaft und Stillzeit wird die Verwendung einer Salicylsäurelösung nicht empfohlen. Bei der Behandlung von Pilzen bei Kindern sollte immer nur ein Nagel gleichzeitig behandelt werden. Es ist nicht gestattet, mehrere Nägel oder Haut gleichzeitig zu bearbeiten.

Es ist wichtig, dass Säure nur zur äußerlichen und lokalen Behandlung verwendet wird. Erlauben Sie nicht die Verwendung des Arzneimittels im Inneren.

Wie wird es verwendet?

Salicy anwendenFischersäure aus Nagelpilz kann rein sein oder mit dem Zusatz von verschiedenen Salben. Und zu Hause können Sie Salicylsäure kochen. In der Apotheke gibt es auch eine Art Salbe, die Sie einfach kaufen können, um die Therapie zu erleichtern.

Lösung

Bei der Onychomykose wird Salicylsäure in Form einer Lösung zum direkten Auftragen auf den Nagel verwendet. Probieren Sie dazu ein Wattepad oder einen Wattetupfer an. Ein paar ml Säure sollten auf einen vorgereinigten Nagel aufgetragen werden, im Durchschnitt werden nicht mehr als 2 ml auf einmal verwendet. Eine Einzeldosis pro Tag für Erwachsene beträgt nicht mehr als 10 ml Säure pro Nagel. Für Kinder beträgt diese Tagesdosis 1 ml.

Salicylsäurelösung eine Woche lang auftragen. Dann müssen Sie eine Woche Pause einlegen und dann wieder die Säure einnehmen.

Tragen Sie die Lösung in einer dünnen Schicht auf. Es wird empfohlen, Hautkontakt zu vermeiden. Vor dem Gebrauch können Sie die Nagelhaut mit einer regelmäßigen Pflegecreme einfetten.

Salbe

Eine Salicylsäure-Salbe wird dünn auf die betroffene Stelle aufgetragen. Zuvor muss die Nagelplatte gedämpft werden. Es ist erforderlich, jeweils etwa 0,2 g Salbe zu verwenden. Es sollte mit leichtem Reiben angewendet werden.

Warten Sie, bis die Salbe vollständig eingezogen ist.

Salbe kann auch als Kompresse verwendet werden. In diesen Fällen wird der Nagel merklich aufgeweicht, was beim Reinigen mit einer normalen Feile hilft. Es ist notwendig, 0,5 Gramm Salbe zu nehmen und auf den Nagel aufzutragen. Eine Mullbinde sollte darüber gewickelt und 30 Minuten lang belassen werden. Bei einer ausgeprägten Nagelverdickung muss eine Kompresse ca. 1 Stunde belassen werden. Wenn die Kompresse entfernt ist, sollte der Nagel mit einer normalen Feile gereinigt werden. Das überschüssige Stratum corneum muss vorsichtig und ohne plötzliche Bewegungen entfernt werden.

Nagelablage

Salicylsäure kann wie andere Produkte in die Nagelschale gegeben werden. Nehmen Sie heißen Wodka und senken Sie den Nagel hinein und lassen Sie ihn 30 Minuten einwirken. Dann tropft man in das Bad ca. 2-3 ml Salicylsäurelösung. Alles gut mischen und den Nagel ca. 15 Minuten festhalten.

Hausgemachte Salbe

Mit Onychomykose zu Hause können Sie Salicylsäure zubereiten. Sie sollten 70 Gramm Vaseline und 10 g einer sauren Lösung nehmen. Alles gut vermischen und 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Die fertige Salbe wird länger als 4 Tage aufbewahrt.

Tragen Sie es dünn auf den betroffenen Nagelbereich auf. Warten Sie, bis die Salbe vollständig eingezogen ist. Die Anwendung sollte mehrmals pro Woche erfolgenund 2-3 Wochen. Machen Sie anschließend eine Woche Pause und starten Sie die Behandlung mit dieser Salbe erneut.

Merkmale von Salicylsäure

Salicylsäure sollte verwendet werden, um keratoplastische und keratolytische Wirkungen zu erzielen. Denn dadurch löst sich das Stratum Corneum und die Wirkstoffe dringen tiefer in den Nagel ein

Die Verwendung von Säure ist für 3-6 Monate erforderlich. Das Schema muss nur zeitweise eingehalten werden. Ein übermäßiger Gebrauch eines solchen Werkzeugs kann zu einer Verschlimmerung des Pilzes führen, da ein gesunder Nagel geschädigt wird

Nach der Anwendung von Salicylsäure in Form einer Lösung oder Salbe müssen Antimykotika angewendet werden. Bevor Sie dieses Produkt verwenden, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren.

Bewertungen zur Verwendung von Salicylsäure aus Nagelpilz

Jekaterina, Noworossijsk

Verwendete Salicylsäure zur Behandlung von Zehennagelpilz. Ich probierte gleichzeitig eine Lösung und eine Salbe an. Sie wurden zunächst eine Woche lang verwendet, machten dann zwei Wochen Pause. Nach drei Monaten zeigte sich keine große Besserung, lediglich der Pilz breitete sich nicht weiter aus. Infolgedessen trat die Krankheit erneut auf und ich wandte mich an einen Arzt, um Hilfe zu erhalten.

Anastasia, Kurgan

Salicylsäure zum Erweichen des Nagelpilzes verwendet, da der Nagel stark eingedickt war. Ich habe die Salbe 1 Stunde lang in Form einer Kompresse aufgetragen und dann alles mit einer speziellen Feile abgewischt. Dann wird die übliche Salbe aus einer Apotheke gegen Pilzbefall aufgetragen. Mit dieser Methode habe ich das Problem auf einmal gelöst und weitere Nagelpilze sind nicht zurückgekehrt.

Regina, Surgut

Sie trug Salicylsäure mit Nagelpilz auf den Nagel ihres Mannes auf. Ich habe jeden Tag die gleiche Lösung angewendet. Es gab keine Wirkung von einem solchen Mittel, aber einen schrecklichen Pilz, der genau das tat, was er tat, also breitete er sich weiter aus. Deshalb gingen wir zum Arzt, zu dem er uns sagte, dass es notwendig sei, eine andere Salbe aus einer Apotheke mit Antimykotika zu verwenden

Larisa, Tyumen

Mein Zehennagelpilz ist vor drei Jahren zu mir gekommen. Ich gehe immer zum Arzt, aber als ich das letzte Mal nicht war, habe ich beschlossen, die Krankheit selbst zu behandeln. Tragen Sie täglich eine halbe Stunde lang Salbe auf den Nagel auf. Ich habe wie erwartet Pausen eingelegt. Säure erweichte die Nagelplatte perfekt, was ihre Reinigung erleichterte. Aber mit dem Pilz traten keine Änderungen auf. Also gehe ich jetzt wieder zum Arzt.

Ekaterina, Sewersk

Ich hatte lange Zeit Onychomykose und habe viele verschiedene Mittel ausprobiert. Ich gehe immer ins Krankenhaus, weil ich mich nicht gerne selbst medikamentieren lasse. Zuhause verwende ich Salicylsäure in Salben. Natürlich erleichtert seine Verwendung den Krankheitsverlauf erheblich, aber es wirkte sich in keiner Weise auf den Pilz aus.

Daria, Krasnojarsk

Gebrauchte Salicylsäure von gNagelfeile für drei Monate. Verwendet sowohl Lösung als auch Salbe. Dieses Tool hat mir geholfen, da es keine solche Wiederholung der Krankheitsentwicklung gab. Natürlich folge ich vorbeugenden Maßnahmen. Bei der Verwendung von Säure verschwand der Pilz nicht vollständig, aber der betroffene Bereich wuchs einfach nach und ich schnitt ihn ab. Meine Therapie wurde vor ca. 9 Monaten durchgeführt. Daher denke ich, wenn der Pilz nicht verschwunden wäre, wäre er wieder aufgetaucht.

Galina, Kursk

Salicylsäure hilft nicht gegen Nagelpilz. Verwendet für zwei Monate. Es gab keine Wirkung, nur Enttäuschung und mehr betroffene Nägel. Deshalb müssen Sie zum Arzt gehen.

Magst du das Leben mit einer solchen Krankheit wirklich? Mit seinen Nebenwirkungen? Sind Sie bereit, Juckreiz zu ertragen, Beine vor anderen zu verstecken, unter Schmerzen zu leiden, Nägel zu verlieren?

Schließlich wurde seit langem eine Lösung erfunden. Das Medikament, das Tausende von Menschen vor solchen Leiden bewahrt hat, ist das spezielle NovaStep-Gel

Warten Sie nicht, bis die Krankheit alles wegnimmt, was kann. Befreien Sie sich und Ihre Lieben von unnötigen Schmerzen, Negativität und Qualen – ERFAHREN SIE MEHR

Home> Nagelpilz> Salicylsäure aus Nagelpilz. Hinweise und Bewertungen zur Behandlung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.