Schöllkraut aus Zehennagelpilz, Bewertungen

Micinorm - das beste Heilmittel gegen Mykose

Zusammenfassung der Pilzinfektion

Niemand ist vor einer Pilzinfektion geschützt, auch bei perfekter Körperhygiene besteht immer ein Infektionsrisiko.

Wenn Sie Schöllkraut zur Behandlung von Nagelpilz verwenden, sind positive Veränderungen wahrscheinlich. Dies wird durch zahlreiche Bewertungen belegt. Für eine vollständige und unwiderrufliche Beseitigung des Pilzes sind jedoch aufwendige Maßnahmen erforderlich

Tipp – Verwenden Sie verschiedene Arten von Mitteln, um den Pilz zu heilen.
Die Infektion bleibt ziemlich schnell bestehen, aber das Entfernen des Pilzes ist problematisch, insbesondere wenn Sie dessen Entwicklung lange ignoriert haben.

Der Pilz kann leicht an öffentlichen Orten aufgenommen werden, z. B .:

      

  • Öffentliche Bäder, Saunen, Duschen;
  •   

  • Verwenden Sie die Schuhe einer anderen Person.
  •   

  • Verwenden Sie unbequeme Schuhe.
  •   

  • Infektion durch öffentliche Gegenstände (Handläufe, Türgriffe usw.).

Eine Pilzinfektion liebt Feuchtigkeit. Eine feuchte Umgebung ist ideal für die Massenreproduktion von Pilzsporen.

Menschen, die früher oder später unter übermäßigem Schwitzen leiden, stoßen häufig auf eine so unangenehme Infektion wie einen Zehennagelpilz.

Der Pilz kann sich leicht auf Ihre Angehörigen und Ihre Lieben auswirken. Warten Sie nicht auf die traurigen Folgen. Ergreifen Sie rechtzeitig Maßnahmen, um die Infektion vollständig zu beseitigen.

Zeichen eines Nagelpilzes:

Der Pilz ist nicht schwer durch äußere Anzeichen zu bestimmen, die bei anderen Arten von Krankheiten nicht zu finden sind. Jeder kann sie leicht identifizieren.

      

  1. Die Platte eines Nagels oder mehrerer Nägel wird gelb oder sogar grün.
  2.   

  3. Der Nagel wird dicker und abgestanden.
  4.   

  5. Der Nagel kann leicht abbrechen oder zusammenbrechen.
  6.   

  7. Ein schrecklicher Gestank von einem betroffenen Bein;
  8.   

  9. Die Nagelschicht blättert von der Stelle ab, an der sie befestigt ist.

In der Konzeptionsphase befällt der Pilz nur die äußerste Kante des Nagels. Ferner dringt die Krankheit tiefer in die Blutgefäße ein und infiziert das Blut

Schöllkraut gegen Zehennagelpilz

Die Pflanze selbst ist eine mehrjährige Mohnfamilie. Man kann es fast überall finden, wächst gerne an Orten, die vor der hellen Sonne geschützt sind (hauptsächlich im Schatten). Warzenschwein ist der zweite Name von Schöllkraut, der von Dutzenden von Generationen für medizinische Zwecke verwendet wird.

Celandine ist angereichert mit Vitaminen der Gruppe C, Organosäuren, ätherischen Ölen, antibakteriellen Substanzen (Phytonciden) und toxischen Alkaloiden (Helidonin).

Celandine – eine Pflanze, die mit Mohn in Verbindung gebracht wird, weil sie aus derselben Familie stammen. Eto verursacht sowohl die analgetische Wirkung als auch das Risiko eines gelähmten Nervensystems bei schwerer Vergiftung.

Schöllkrautsaft hat einen dichten Wirkstoffkomplex und beeinflusst uns auf unterschiedliche Weise.

Die ausgeprägtesten Eigenschaften von Schöllkraut:

      

  • Vollständige Entfernung von Bakterien.
  •   

  • Unterdrückung von Schmerzen;
  •   

  • Heilen Sie eine Pilzinfektion.
  •   

  • beseitigt Schwellungen
  •   

  • Beschleunigt die Geweberegeneration.
  •   

  • Entfernt allergische Manifestationen.
  •   

  • Verbesserung der Wasserausscheidung aus dem Körper;
  •   

  • Reinigung der Atemwege.

Wie Sie wahrscheinlich vermutet haben, wird Schöllkraut bei der Behandlung vieler Krankheiten eingesetzt. Wenn Sie nur einen Schöllkraut verwenden, kann diese Methode natürlich nicht als vollwertige Behandlung bezeichnet werden. Wenn man nur eine Behandlungsmethode verwendet, kann man nur auf eine vorbeugende Wirkung und eine Abnahme der Fortschreitungsrate der Entwicklung von Infektionen hoffen.

Celandine-Behandlung von Nagelpilz

Zur Behandlung von Pilzen verwenden wir Schöllkrautflüssigkeit. Die Schmierung mit Arzneistoffen der Nagelschicht erfolgt ausschließlich zu Tagesbeginn (morgens).

Wir werden die Methode zur Heilung von Schöllkraut aus Nagelpilz analysieren:

      

  1. Wir dämpfen alle erkrankten Gewebsherde in einem vorbereiteten Bad. Die Lösung für das Bad – ein großer Löffel Soda in 3 Liter Wasser. Nach dem Dämpfen der vom Pilz befallenen Gewebe sollte die Hautoberfläche getrocknet werden. Sie können ein Handtuch verwenden.

  2.   

  3. Tragen Sie Celandine-Saft auf trockene und betroffene Haut auf. Zum bequemen Auftragen von Schöllkraut auf die Haut ist es sinnvoll Wattestäbchen zu verwenden (Einzelstift für jeden Finger). Versuchen Sie, alle betroffenen Bereiche sorgfältig zu behandeln, ohne die Infektionsherde auszulassen.

Bereiten Sie sich moralisch auf einen neuen Farbton für Ihre Nägel vor. Sie erhalten eine gelb-orange Farbe, die eine Weile nicht mehr abgewaschen wird.

Wenn Sie eine Pilzinfektion vollständig beseitigen möchten und keine Partikel des Erregers dieser unangenehmen Krankheit zurücklassen möchten, befolgen Sie unbedingt die folgenden Tipps:

      

  • Betroffene Bereiche vor der Behandlung gründlich waschen.
  •   

  • Desinfizieren Sie Ihre Schuhe täglich.
  •   

  • Vor jedem Eingriff sind Bäder mit Soda oder Salz erforderlich.
  •   

  • Beginnen Sie die Behandlung sofort nach dem Erkennen einer Pilzinfektion.
  •   

  • Verwenden Sie Ihre Medikamente täglich. Eine Unterbrechung der Therapie ist strengstens untersagt
      

  • Komprimierungen werden nicht länger als 6 Stunden angewendet.
  •   

  • Die Dauer der therapeutischen Maßnahmen gegen Nagelpilz beträgt bis zu 2 Wochen.

      

  • Achten Sie beim Kauf von Kräutern in Apotheken daraufWahnsinn auf seine Konzentration. Hochkonzentriertes Öl kann zu einer Überdosierung führen
      

  • Es wird empfohlen, Celandine-Saft oder Öl zu Hause zuzubereiten, um das frischeste und qualitativ hochwertigste Produkt zu erhalten.
  •   

  • Sammeln Sie Schöllkraut nur in der Blütephase.
  •   

  • Wenn Sie frische Schöllkraut sammeln, schneiden Sie die Oberseite mit Blättern ab.

Frischer Celandinesaft aus Zehennagelpilz

Benötigen Sie frischen Celandine-Saft? Kein Problem, wenn es natürlich leicht ist, diese Schöllkraut für die Behandlung von Nagelpilz auf dem Territorium Ihres Wohnsitzes zu finden.

Um Schöllkrautsaft zu extrahieren, brechen Sie einfach vorsichtig den Zweig der Pflanze und Sie werden diese Heilflüssigkeit selbst sehen. Darüber hinaus ist der Saft giftig und erfordert Vorsicht bei der Verwendung.

Behandlung von Nagelpilz mit frischem Celandine-Saft:

Die Therapie wird zweimal täglich (morgens und abends) durchgeführt. Vor der Behandlung Wasserstoffperoxid auf die infizierte Haut auftragen.

      

  1. Tragen Sie Kräuter auf die infizierte Haut auf.
  2.   

  3. Wiederholen Sie diesen Vorgang noch zweimal (friert schnell ein).
  4.   

  5. behandeln, bis Ihr Nagel völlig frei von Infektionen ist.

Wie in anderen Fällen sollte die Behandlung 1 Tag lang nicht unterbrochen werden.

Schöllkrautmischung aus Nagelpilz

Um die Mischung aus Schöllkraut zuzubereiten, müssen Sie mehrere Apothekenkräuter mischen und die gleiche Praxis der externen Therapie anwenden wie mit normalem Schöllkraut.

Zubereitung einer Mischung aus Schöllkraut:

      

  1. Gießen Sie 4 große Esslöffel Wasser (gekocht) bei Raumtemperatur in einen Becher.
  2.   

  3. Fügen Sie dort 5 Tropfen des gleichen Heilkrauts hinzu.
  4.   

  5. Fügen Sie dort 2 Tropfen Calendula und 2 Tropfen Oregano hinzu.

Verwenden Sie die zubereitete Mischung als Celandine und tragen Sie sie zweimal täglich auf die infizierte Haut auf.

Schöllkraut-Tinktur gegen Nagelpilz

Um die Tinktur zuzubereiten, benötigen Sie frische Blätter und Schöllkrautstiele. Eine solche Tinktur aus Schöllkrautalkohol sollte zu Beginn von 2-3 Tropfen und in der Haupttherapiephase von 15 bis 20 Tropfen oral eingenommen werden. Die Therapiedauer beträgt 14 Tage. Besondere Vorsicht bei oraler Einnahme!

Herstellung von Schöllkraut-Alkohol-Tinktur:

      

  1. Wasche und trockne den frisch gepflückten Celandine.
  2.   

  3. Geben Sie die trockene Mischung in einen Behälter und gießen Sie Wodka (50 g Kräuter pro 700 g Wodka).
  4.   

  5. Bestehen Sie auf 2 Wochen.

Schöllkrautöl zu Hause kochen

Wenn Sie in Gebieten ohne Schöllkraut leben, ist dies kein Grund zur Frustration. Celandine-Saft wird in Apotheken verkauft.

Jetzt erzähle ich Ihnen das Rezept für das Kochen von hausgemachtem Schöllkrautöl zu Hause:

      

  1. Bereiten Sie trockene Blätter und Schöllkrautzweige vor.
  2.   

  3. Geben Sie die gesamte zubereitete Trockenmischung in ein Glas oder einen anderen Glasgegenstand.
  4.   

  5. Mit Öl (Gemüse, Pfirsich) bis zum Rand füllen. Der Abstand zwischen Schöllkraut und Wasserstand sollte 3-4 Zentimeter betragen.

  6.   

  7. Bestehen Sie auf eine Stunde an einem warmen Ort.
  8.   

  9. Nehmen Sie es für eine Woche an einen warmen und kühlen Ort.
  10.   

  11. Nach einer Woche Öl (Sonnenblume, Pfirsich) hinzufügen.

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben zu Hause ein echtes frisches Schöllkrautöl zubereitet.

Schöllkraut-Tinktur ist in der Schwangerschaft, bei Asthma und bei Kindern verboten.

Rezensionen zur Behandlung von Schöllkraut-Nagelpilz

Im Sommer 2016 ist der Fußpilz umgezogen. Ich ging mit meiner Familie zum Pool und vergaß shlepatsny. Was war meine Überraschung, als sie mir saubere (wie sie behaupteten) Hausschuhe anboten! Ich trug sie mehrere Stunden und nach 3 Tagen stellte ich fest, dass die Haut ein wenig abbrach und ein leichter Pilzgeruch auftauchte. Es war sehr unangenehm zu verstehen, dass ich so dumm angesteckt war. Zumindest das Internet steckt voller Rezepte. Ich habe das hier beschriebene Rezept verwendet und meine Füße zweimal täglich mit Wattestäbchen bestrichen. Ich habe selbst Schöllkrautöl nach dem Rezept auf dieser Seite zubereitet. Bevor ich verschmierte, machte ich Fußbäder mit Soda, dann wischte ich mir die Füße ab und schmierte Schöllkrautöl. Verpassen Sie nicht die Hauptsache und schmieren Sie den Pilz jeden Tag. Ich wurde fast 3 Wochen lang behandelt, und das ist alles, weil ich ein paar Behandlungstage verpasst habe und wieder von vorne anfangen musste.

Oh Herr! Ich hätte nie gedacht, dass ich in diesem Alter eine Art Pilzvirus bekommen würde. Ich dachte, die Dinge wären wirklich schlimm für mich, als ich einen widerlichen Geruch von meinen Beinen aufgrund eines Pilzes fühlte. Sobald ich herausfand, dass ich einen Nagelpilz hatte, lief ich sofort zur Apotheke, sie rieten mir dort, Schöllkrautöl zu nehmen und 2-3 mal am Tag zu verteilen. Ich wurde 10 Tage lang behandelt und nach einer Woche verschwand alles.

Ekaterina 30 Jahre alt

Ich selbst arbeite in einem Krankenhaus für Infektionskrankheiten und weiß sehr gut, was ein Pilz ist und wie er zu behandeln ist. Ja, es ist einfach nicht immer möglich, nur mit Schöllkraut fertig zu werden. Es ist eher für die traditionelle Medizin geeignet. Aber ich kenne immer noch Fälle, in denen es nur um Schöllkraut ging. Von mir selbst empfehle ich eine Reihe von Maßnahmen für die vollständige Heilung. Immerhin, wenn die Behandlung unwirksam war und die Bakterien der Pilze zurückließen, dann erwarten Sie einen Rückfall

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.