Schuhverarbeitung für pilzbeste Desinfektionsmittel

Micinorm - das beste Heilmittel gegen Mykose

Bei der Behandlung und Vorbeugung von Pilzerkrankungen ist es wichtig, dass die Beine nicht so oft wie möglich mit den pathogenen Bakterien in Kontakt kommen. Alle Arten von Schuhen müssen keimfrei gemacht werden. Auf diese Weise können Sie die Ausbreitung einer Infektion und eine erneute Infektion verhindern. Der Umgang mit Schuhen gegen Pilzbefall sollte sorgfältig erfolgen. Hierfür gibt es sowohl Apothekenprodukte als auch Volksmethoden.

Reinigen Sie Ihre Schuhe regelmäßig gegen Pilzbefall.

Arten von Desinfektionsmitteln

Der Hauptzweck der Schuhreinigung besteht darin, die Infektion zu zerstören, die sich auf Nägel und Füße ausbreiten und Pilzkrankheiten verursachen kann. Betrachten Sie die beliebtesten Schuhdesinfektionsmittel:

Mycostop-Spray

Das Medikament bekämpft effektiv alle Arten von Pilzinfektionen. Das Produkt ist bequem zu handhaben, färbt die Schuhe nicht, verderbt nicht das Material der Dinge. Ein Desinfektionsspray kann zur Behandlung von Zehennagelpilzen verwendet werden, indem die betroffenen Bereiche mit einer Substanz desinfiziert werden.

Mycostop Spray wird sowohl zur Behandlung von Nagelpilz als auch zur Vorbeugung empfohlen. Um die Infektion zu zerstören, müssen Schuhe oder Stiefel mindestens fünfmal hintereinander verarbeitet werden. Desinfektion nachts.

Der Preis für Mycostop-Spray beträgt ca. 240 p. Sie können Flüssigkeit in einer Flasche in einer Apotheke kaufen oder online bestellen.

Mycostop Spray – ein wirksames Spray gegen Pilze

Desavid ist ein Desinfektionsmittel mit einem breiten Wirkungsspektrum. Aerosol hilft nicht nur dabei, Bakterien vom Nagelpilz zu befreien, sondern bekämpft auch aktiv Schimmel an den Wänden in Bad und Küche.

Sie können den Pilz in Stiefeln (Schuhen, Turnschuhen, Stiefeln) mit einer Lösung oder Desavid Spray in kurzer Zeit töten. Sprühen Sie dazu Flüssigkeit auf das Thema des Kleiderschranks. Innerhalb weniger Minuten wird alles desinfiziert.

Bicin-Desinfektionslösung tötet eine Pilzinfektion effektiv ab. Darüber hinaus wird der Stoff gegen Fußgeruch eingesetzt. Die Flüssigkeit hält 30-40 Tage ab dem Zeitpunkt der Manipulation der Schuhe an.

Bicin wird nicht nur im Alltag eingesetzt, sondern auch zur Reinigung von Räumen im Krankenhaus, Kindergärten. Die Lösung kann unmittelbar vor Gebrauch hergestellt werden. Der Rest der Flüssigkeit in der Durchstechflasche wird 2 Wochen lang aufbewahrt und die verpackte Substanz beträgt 5 Jahre.

Bereiten Sie die Lösung wie folgt vor:

      

  • Öffnen Sie die Ampulle mit der Substanz.
  •   

  • gießen Sie den Inhalt der Ampulle in ein Röhrchen Wasser (im Lieferumfang enthalten).
  •   

  • Sprühen Sie die fertige Lösung über den Schuh.

Bicin hilft, die Infektion loszuwerden und auch eine erneute Infektion zu vermeiden.

Der Preis für Bitsin liegt innerhalb von 100 Rubel.

Bicin entfernt schnell den Pilz und riecht in Schuhen.

Formidron ist ein Antimykotikum, das die Sporen des Virus beeinträchtigt. Mit seiner Hilfe können Sie die Infektion beseitigen und den unangenehmen Geruch beseitigen.

Formidron verderbt nicht das Material der Dinge und ist für jeden Schuhtyp geeignet. Darüber hinaus werden Antimykotika zur Behandlung von Pilzen und schwitzenden Füßen eingesetzt

Chlorhexidin

Das Tool hilft, Hefen und Dermatophyten loszuwerden. Chlorhexidin in einer Konzentration von 1% tötet eine Pilzinfektion gut ab. Um die Schuhe zu reinigen, müssen Sie eine kleine Menge der Lösung auf die Innenseite der Stiefel oder Schuhe auftragen und trocknen.

Der Vorteil von Chlorhexidin ist die Zugänglichkeit. Der Preis für das Medikament beträgt 15–20 p. pro 100 ml

Händedesinfektion

Sie können den Zustand von Schuhen mit Hilfe von Volksheilmitteln verbessern. Essig, Wasserstoffperoxid oder Alkohol können den Pilz entfernen

Essig aus Pilzen

Es ist notwendig, die Essenz von Essig (40%) zu nehmen. 9% ige Lösung funktioniert nicht.

      

  • Befeuchten Sie ein Wattepad im Wesentlichen und stecken Sie es in Stiefel (Schuhe, Turnschuhe, Hausschuhe).
  •   

  • wickeln Sie die Schuhe in Polyethylen ein und lassen Sie sie 2 Tage stehen.
  •   

  • trockne deine Schuhe, warte, bis der scharfe Geruch von Essig verschwindet.

 Essig Desinfektion ist sicher für die Haut der Beine, schadet aber den Schuhen (Sohlen, Fersen). Daher kann die Verwendung dieser Methode die Stiefel (Schuhe) ständig verderben.

Essig ist ein wirksamer Schuhputzer

Alkohol zur Verarbeitung von Schuhen

Es werden 30 ml Ammoniak und 0,5 Tassen Wasser benötigt. Alles umrühren und die Innenseite von Schuhen, Schuhen und Turnschuhen mit einer gebrauchsfertigen Lösung abwischen. Tötet diese Methode den Pilz? Dies ist ein ausgezeichnetes Antiseptikum, aber Sie müssen es fast täglich anwenden.

Wasserstoffperoxid zur Reinigung von Schuhen gegen Pilzbefall

Befeuchten Sie ein Stück Baumwolltuch mit Wasserstoffperoxid und wischen Sie die Innenseite der Schuhe ab. Es wird empfohlen, das Verfahren nachts durchzuführen, damit die Schuhe am nächsten Morgen desinfiziert und einsatzbereit sind.

Wasserstoffperoxid ist eine kostengünstige Methode zur Bekämpfung schädlicher Mikroorganismen

Hardware-Methode

Neben speziellen Werkzeugen und Volksmethoden gibt es spezielle Geräte zum Reinigen von Schuhen von Krankheitserregern. Sie verwenden Luftstrom zum Trocknen und setzen den Pilz und andere UV-Infektionen aus.

Xenelight ist ein gutes Werkzeug zur Verbesserung des Zustands von Schuhen oder Schuhen in Gegenwart von Pilzsporen und Bakterien. Dies ist ein Desinfektionstrockner.

Enthalten sind 2 Geräte zur Desinfektion sowie 2 Feuchtigkeitsabsorber, mit denen Sie ein Paar Schuhe gleichzeitig trocknen und desinfizieren können.

Die Hauptwirkung des Gerätsta – reinigt und trocknet Schuhe mit ultravioletter Strahlung. 5-7 Minuten reichen aus, um eine desinfizierende Wirkung zu erzielen. Das Tool ermöglicht es, eine Pilzinfektion zu fast 100% zu beseitigen und das Wiederauftreten der Krankheit an den Beinen zu verhindern.

Xenelight hilft bei der Desinfektion Ihrer Schuhe

Der Preis für einen Xenelight-Trockner liegt zwischen 2500 und 2800 p. Beinhaltet 2 Trockner und zwei Desinfektionsgeräte. Das Gerät wird mit Batterien betrieben. In 5-7 Minuten können Sie eine vollständige Desinfektion von Schuhen, Hausschuhen und Schuhen erreichen.

Mit der Hardware-Methode zum Entfernen des Pilzes können Sie die Infektion während der Behandlung der Krankheit entfernen. Dies ist auch eine gute vorbeugende Methode. Durch die Reinigung der Schuhe mit UV-Licht kann eine erneute Infektion verhindert werden. Darüber hinaus beschleunigt die desinfizierende Substanz den Heilungsprozess der Zehennägel.

Wie werden Schuhe richtig desinfiziert?

Beim Pilzen von Zehennägeln sollten Stiefel oder Stiefel sorgfältig verarbeitet werden. Die Wirksamkeit der Reinigung hängt von ihrer Durchführung ab.

      

  1. Sicherheit. Vor der Desinfektion werden Handschuhe und eine Maske empfohlen.

  2.   

  3. Schuhvorbereitung. Vor Verwendung eines Aerosols oder eines anderen Produkts sollten Stiefel oder Schuhe von Staub und Schmutz befreit werden.

  4.   

  5. Manipulation mit Schuhen. Schnürsenkel und Einlegesohlen werden am besten entfernt. Sprühen Sie ein Aerosol oder Spray auf die Innenseite der Schuhe. Wenn es sich um ein flüssiges Desinfektionsmittel handelt, befeuchten Sie die Wattepads und wischen Sie sie in den Stiefeln ab.

  6.   

  7. Der Desinfektionsprozess. Die Schuhe sollten in Polyethylen eingelegt und gut verschlossen und etwa einen Tag lang eingeweicht werden. Bei der Hardware-Desinfektion ist keine Versiegelung mit Polyethylen erforderlich.

Schuhverarbeitung ist nicht nur drinnen, sondern auch draußen erforderlich.

Eine ordnungsgemäß durchgeführte Schuhverarbeitung für Zehennagelpilz hilft sowohl bei der Behandlung der Krankheit als auch bei ihrer Vorbeugung.

Bei der Beseitigung einer Pilzkrankheit ist es wichtig, die Schuhe zu überwachen. Selbst die wirksamsten Medikamente können unbrauchbar sein, wenn Schuhe oder Stiefel infiziert sind. Bei der komplexen Therapie der Krankheit wird empfohlen, Schuhe, Stiefel, Turnschuhe und Hausschiefer zu desinfizieren. Hierzu gibt es eine Vielzahl von speziellen Aerosolen, Lösungen, alternativen Methoden und Hardwaremethoden.

„Formidron ist weniger ein Antimykotikum als ein gutes Antiseptikum. Es ist besonders hilfreich, Turnschuhe im Sommer sauber und frisch zu halten. Ich habe die Flüssigkeit in die Sprühflasche gegossen. Es ist praktischer, die Turnschuhe zu verarbeiten. Ich benutze 1-2 mal pro Woche. Meine Füße schwitzen nicht und es riecht nicht. “

“Mycostop Spray hat mir bei meinem Zehennagelpilz sehr geholfen. Es kann zur Behandlung von Nägeln und Haut verwendet werden, die vom Pilz befallen sind. Darüber hinaus desinfiziert das Produkt Schuhe gut. Ich benutze regelmäßig undm für vorbeugende Zwecke. ”

Artikel bewerten
(Noch keine Bewertungen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.