Wählen Sie die beste Salbe und Creme für Nagelpilz

Micinorm - das beste Heilmittel gegen Mykose

Wenn Sie einen Nagelpilz oder eine Onychomykose auf andere Weise festgestellt haben, verschreibt Ihnen der Arzt höchstwahrscheinlich eine der Salben, die für eine lange Zeit auf die betroffenen Bereiche, einschließlich der Haut, aufgetragen werden sollten. Die Pharmakologie steht nicht still und Dutzende von Salben werden heute angeboten. Im Allgemeinen gibt es nur wenige Arten von Wirkstoffen gegen den Pilz, so dass alle Salben zu 2-3 Arten gehören. Dank zusätzlicher Substanzen, die die Entwickler für eine größere Wirksamkeit in die Zusammensetzung einbeziehen, können Sie jedoch eine Vielzahl von Medikamenten gegen Mykose finden.

Wie wählt man eine Salbe gegen Nagelpilz?

Zehennagelpilz

Normalerweise verschreibt ein Arzt eine Salbe gegen Nagelpilz. Sie sollten sich daher an einen Spezialisten wenden, um ein wirksames Medikament zu verschreiben, das Sie schnell vor dem Pilz schützt. Verschiedene Arten von Mikroorganismen können den Pilz auslösen. Wenn jedoch kein Abstrich durchgeführt wird, kann es schwierig sein, das richtige Arzneimittel zu erraten.

Sie können nach mindestens 2 Wochen der Anwendung nachvollziehen, ob die Salbe für Sie geeignet ist. Wenn Sie nach 2-3 Wochen keine Verbesserung der Situation feststellen, können wir mit hoher Wahrscheinlichkeit den Schluss ziehen, dass diese Salbe gegen diese Art von Mykose machtlos ist. Glücklicherweise gibt es heutzutage in Apotheken eine Vielzahl von preiswerten, aber wirksamen Medikamenten, mit denen sowohl Symptome als auch Pilze auf den Zehennägeln vollständig beseitigt werden können.

Die meisten Medikamente beseitigen nicht nur Juckreiz und andere unangenehme Symptome, sondern reparieren auch die beschädigte Nagelplatte vollständig.

Worauf Sie bei der Auswahl einer Pilzsalbe achten sollten:

      

  1. Stadium der Mykose. Je weiter fortgeschritten die Bühne ist, desto leistungsfähiger ist das Werkzeug. In der Anfangsphase kann sogar die Volksmedizin mit dem Pilz umgehen, aber bei einer großen Läsion müssen Sie nicht nur den Nagel mit Salbe einreiben, sondern auch Pillen einnehmen.

  2.   

  3. Art des Pilzes. Nur ein Pilztest kann den Typ des Mikroorganismus bestimmen, der das Organ beeinflusst hat. Es wird von einem Dermatologen während eines Besuchs durchgeführt. Zur Überprüfung wird eine kleine Dermisflocke entnommen, die einer gründlichen Analyse unterzogen wird
      

  4. Merkmale des Körpers des Patienten und damit verbundene Krankheiten. Dies muss bekannt sein, um nicht zu schaden. Viele Salben dringen in die Nagelplatte ein, während sie sich im Körper ansammeln und sich zusammen mit der Lymphe und dem Blutfluss auf andere Organe und Gewebe ausbreiten. Während der Schwangerschaft, beim Stillen und bei Leber- und Nierenerkrankungen können einige der Salben gesundheitsschädlich sein.

  5.   

  6. Preis. Nicht immer sind billige Salben weniger wirksam als teure. In der Regel können sie denselben Wirkstoff enthalten, sodass Sie immer ein günstigeres Analogon finden.

Die besten antimykotischen Salben

Im AllgemeinenDermatologen wissen, welche Salben sich als das wirksamste Mittel zur schnellen und sicheren Behandlung der Fußnagelmykose etabliert haben. Diese Medikamente werden am häufigsten verschrieben. Darunter: Exoderyl, Lamisil, Nizoral, Candida, Terbinafin-Salbe, Mykospore, Mycosan, Clotrimazol, Tinedol, Argoderm

Alle von ihnen werden auf vorbereitete Füße aufgetragen – gewaschen, mit den am besten geschnittenen Nägeln, trocken.

Exoderil zur Behandlung von Zehennagelpilz

Der Wirkstoff von Exoderil ist Naphthin. Es ist eine weiße oder leicht gelbe Creme mit einem charakteristischen leichten Geruch. Zerstört die Zellwand des Pilzes und führt zu dessen Tod. Je nach Belastung des Körpers zerstört es den Pilz entweder vollständig oder verhindert dessen Entwicklung und Vermehrung. Darüber hinaus kann die Salbe zur symptomatischen Behandlung von Nagelpilz eingesetzt werden. Es beseitigt gleichzeitig auftretende Veränderungen im Gewebe, Entzündungen und Juckreiz.

Exoderil dringt sofort tief genug in die Dermis ein, so dass der Effekt schnell genug auftritt. Es wirkt akkumulierend und erreicht in 1-2 Anwendungen die Konzentration, die für die Zerstörung des Pilzes in der Nagelplatte erforderlich ist.

Indikationen für die Verwendung:

      

  • Hautpilz, Hautfalten.
  •   

  • Onychomykose.
  •   

  • Verschiedene Candidiasis.
  •   

  • Entziehen.
  •   

  • Dermatomykose.

Die Behandlung kann bis zu 6 Monate dauern, während das Medikament zweimal täglich auf die zur Verarbeitung vorbereiteten Nägel aufgetragen werden sollte.

Lamisil für Pilze

Die Zusammensetzung dieser Salbe ist Terbinafinhydrochlorid, während mit dieser Zusammensetzung nicht nur Salbe, sondern auch Sprays und sogar Tabletten hergestellt werden. Die Grundsubstanz wirkt sich nachteilig auf eine Reihe von schädlichen Mikroorganismen und pathogenen Bakterien aus. Darüber hinaus wirkt die Salbe fungistatisch, antimykotisch und fungizid

Diese Salbe ist besonders wirksam gegen Onychomykose, da sie sich beim Auftragen von Nägeln, Haut und Haaren ansammelt. Dadurch bleibt die vorbeugende Wirkung nach der Behandlung lange erhalten.

Anwendungsgebiete:

      

  • Mykose des Kopfes.
  •   

  • Hautpilz.
  •   

  • Pilz an den Nägeln der Hände und Füße.

Die Creme wird zweimal täglich auf zuvor vorbereitete und getrimmte Nägel aufgetragen. Es muss nach der Auftragungsmethode aufgetragen werden – Salbe auf die Watte auftragen und mehrere Stunden auf den beschädigten Nagel auftragen. Seien Sie vorsichtig, da das Medikament Kontraindikationen aufweist.

Der Wirkstoff dieses Arzneimittels ist Ketoconazol, eine synthetische Substanz, die erstmals in Bel erhalten wurdegii. Nizoral wirkt gegen viele Pilze, hat eine fungizide Wirkung, stoppt die Entwicklung der Krankheit und zerstört die Sporen des Pilzes. Dieses Arzneimittel sollte von einem Dermatologen verschrieben werden, da er eine Reihe von Gegenanzeigen hat. Es dringt tief in die Nagelplatte ein und verteilt sich mit der Durchblutung im ganzen Körper. Es wirkt auf zellularer Ebene.

Indikationen für die Verwendung von Nizoral:

      

  • Nagelpilz, Haut, Kopfhaut.
  •   

  • Mykosen und Candidiasis der Haut.
  •   

  • Pilzbefall der Schleimhäute.
  •   

  • Zur Vorbeugung eines Rückfalls nach der Therapie.

Es wirkt sehr sanft und kann sogar zur Behandlung von Kindern verwendet werden. In den fortgeschrittenen Stadien wird entweder die Auftragungsmethode angewendet – 2% Creme auf Gaze auftragen und den Nagel die ganze Nacht fixieren oder einfach den Nagel mit einer dicken Schicht schmieren und so viele Stunden halten.

Das Antimykotikum in seiner Zusammensetzung hat die Hauptsubstanz Clotrimazol. Erhältlich als 1% Gel und 2% Salbe. Auch in Tablettenform und anderen Formen erhältlich. In einer Tube in der Regel 15 Gramm. Candide ist eine klare, viskose Substanz mit einem leichten Geruch. Wenden Sie es 3-4 mal täglich für mindestens 4 Wochen auf vorgeputzte Nägel an. Es kann bei Kindern, einschließlich Säuglingen, angewendet werden.

Anwendungsgebiete:

      

  • Mykosen verschiedener Natur.
  •   

  • Onychomykose.
  •   

  • Candidiasis.
  •   

  • Lishay.
  •   

  • Dermikose.

Die Salbe wird während der gesamten Behandlungsdauer und weitere 3-4 Wochen nach dem Verschwinden aller Symptome durch Reiben aufgetragen, um einen Rückfall zu verhindern.

Terbinafin

Terbinafin enthält den Wirkstoff Terbinafinhydrochlorid und ist eine weiße oder weiße fungizide Creme mit einem gelben Farbton und einem schwachen Geruch. Gehört zur Klasse der Allylamine – synthetische Drogen. Aufgrund seiner Zusammensetzung zerstört es die Zellen des Pilzes von innen, was zur Ansammlung von Substanzen in den Zellen führt, die ihre Membran zerstören

Terbinafin dringt schnell in die Nagelplatte ein und reichert sich im Stratum corneum an. Anwendungsgebiete:

      

  • Mykosen verschiedener Herkunft.
  •   

  • Onychomykose.
  •   

  • Candidiasis.
  •   

  • Einige Arten von Flechten.

Das Medikament hat einige Gegenanzeigen. Unter ihnen – Kinder unter 12 Jahren.

Der Wirkstoff des Arzneimittels ist Bifonazol. Es ist ein modernes Medikament mit doppelter Wirkung, da es die Pilzsynthese auf zwei verschiedenen Ebenen hemmt. Erhältlich in zwei Ausführungen, die sich in ihrer Zusammensetzung unterscheiden. In der ersten – Bifonazol und Hilfsstoffe, in der zweiten – Bifonazol und Harnstoff

Es enthält nur natürliche Substanzen, während der Wirkstoff Roggenenzymfiltrat ist. Es ist ein flüssiges Serum, das aufgrund seiner Konsistenz tief in die Nagelplatte eindringt und den Pilz zerstört. Es kann auch verwendet werden, um einen Rückfall zu verhindern. Das Medikament sollte nicht nur auf die Nagelplatte, sondern auch auf nahegelegene Gewebe aufgetragen werden.

Anwendungsgebiete:

      

  • Onychomykose an Armen und Beinen.
  •   

  • Vorbeugung von Pilzinfektionen.

Das Medikament hat mehrere Kontraindikationen, einschließlich der Kindheit. Darüber hinaus kann es zu unerwünschten Reaktionen wie Juckreiz, Brennen und Hautrötungen in der Nähe des Nagels kommen.

Clotrimazol

Die Zusammensetzung der Salbe enthält die Substanz Clotrimazol, die eine ausgeprägte antimykotische Wirkung hat. Wird es nur zur topischen Anwendung verwendet, zerstört es die Membran des Pilzes. Es hat ein breites Wirkungsspektrum, ist gegen die meisten Stämme schädlicher Mikroorganismen wirksam

Anwendungsgebiete:

      

  • Mykosen verschiedener Etymologien.
  •   

  • Candidiasis.
  •   

  • Hautveränderungen durch Pilze.
  •   

  • Trichomoniasis.
  •   

  • Einige Arten von Flechten.
  •   

  • Onychomykose.

Bei der Behandlung mit Clotrimazol muss die Nagelplatte 3-4 mal täglich für 4-5 Wochen geschmiert werden. Nach dem Verschwinden der Hauptsymptome muss die Salbe weitere 2 Wochen angewendet werden.

Tinedol – eine andere Creme auf Basis natürlicher Substanzen, hat eine patentierte Form und eine nachgewiesene Wirksamkeit auch im fortgeschrittenen Stadium der Zehennägel. Es enthält nützliche ätherische Öle, Vitamine, Tinedol, Climbazol. Die Creme beseitigt perfekt alle Symptome des Nagelpilzes – Juckreiz, Reizung, Bekämpfung von Mikroorganismen unterschiedlicher Herkunft, Verbesserung der lokalen Immunität der Dermis, Regenerationsfähigkeit, Pflege der Haut und Wiederherstellung der Nagelplatte.

Darüber hinaus heilt die Creme Hautschäden, Risse, lindert Reizungen und verbessert die Trophäenbildung.

Argoderm – eine Salbe für die Füße gegen Nagelpilz aufgrund der in seiner Zusammensetzung enthaltenen Silberionen und Salvestrol. Darüber hinaus enthält das Medikament einen Vitaminkomplex sowie pflanzliche Öle. Indikationen für die Verwendung von Argoderm-Creme:

      

  • Onychomykose.
  •   

  • Juckreiz, Entzündung, Risse, Reizung.
  •   

  • Mykosen verschiedener Art.
  •   

  • Dermomykosen.
  •   

  • Starkes Schwitzen der Beine.

Salbe hat sich als Vorsorge für die ganze Familie bewährt. Während der Behandlung ist es notwendig, die Creme 2-3 mal täglich auf die gesamte Oberfläche des Fußes zwischen den Fingern aufzutragen und in den Nagel einzureiben. Die Behandlung wird 1 Monat lang durchgeführt.

Empfehlungen für die Verwendung von antimykotischen Salben

Antimykotische Salbe wird nur auf zuvor vorbereitete Beine aufgetragen. Wie bereite ich sie auf die Behandlung vor?

      

  1. Mach ein Bad, dampfe deine Nägel. Eine ausreichende Anzahl von Baderezepten: mit Soda, Salz, Essig, Kräutern, Wasserstoffperoxid, Zitronensaft und so weiter. Für das Bad verwenden wir heißes Wasser mit einer Temperatur von 50 Grad. Nach dem Bad wischen wir die Nägel ab und trocknen sie 5 Minuten an der Luft.

  2.   

  3. Entfernen Sie mit einer speziellen Nagelfeile die Platte des betroffenen Pilzes so weit wie möglich und schneiden Sie die Nägel so kurz wie möglich.

Nach dem Auftragen der Salbe können Sie 2-3 Stunden lang keine Schuhe tragen – bis sie vollständig eingezogen sind. Tragen Sie die Creme am besten vor dem Zubettgehen auf.

Manchmal kann es während der Anwendung von Cremes zu leichtem Juckreiz oder Rötungen kommen. In einigen Fällen sollten Sie die Verwendung dieser Creme einstellen, aber manchmal warnt der Hersteller vor einer solchen Nebenwirkung und Sie müssen die Behandlung nicht abbrechen. Dies kann in der Anmerkung zum Medikament abgelesen werden.

Verwenden Sie die Salbe nicht nur während der Therapie, sondern auch danach – um einen Rückfall zu vermeiden.

Günstige Salben

Es gibt drei Arten von billigen Salben, die helfen, Zehennagelpilz perfekt loszuwerden: Salicylsäure, Schwefelsäure und Zink. Salben wirken mild trocknend, antibakteriell und zerstören den Nagelpilz beim Auftragen auf den Nagel.

Salicylsalbe

Salicylsalbe aus Nagelpilz sollte wie folgt verwendet werden. Die Füße gründlich waschen, ein Bad nehmen, die Nägel dämpfen, verhornte Schuppen entfernen, die Nagelplatte „unter der Wurzel“ abschneiden, Salicylsäure mit einer dicken Schicht auftragen. Wickeln Sie den Nagel mit einer Plastiktüte oder Frischhaltefolie ein, befestigen Sie ihn und legen Sie ihn auf eine Socke aus Baumwollgewebe. Gehen Sie ins Bett, da Salicylsäure nur bei längerer Anwendung – ab 5 Stunden – eine Wirkung erzielt.

Behandeln Sie die Kurse nach 10 Tagen oder bis zur vollständigen Heilung.

Günstige Pilzsalben

Zinksalbe

Zink-Salbe ist ein billiges, altbewährtes Mittel. Es war für sie, dass frühere Generationen Onychomykose behandelten. Es zerstört den Pilz selbst, hat eine hervorragende Trocknungswirkung, heilt kleinere Hautläsionen, lindert Entzündungen und reduziert Fußschwitzen. Zink-Salbe erlaubt keine weitere Ausbreitung der Infektion, da sie eine Schutzbarriere für die Infektion schafft.

Die Zusammensetzung der Zinksalbe hängt vom Hersteller ab und kann verschiedene Komponenten enthalten.

Schwefelsalbe

Schwefelsalbe wirkt sich sehr leicht auf den Körper aus und hemmt gleichzeitig die Entwicklung von Zehennagelpilzen. Schwefelsalbe sollte nur in den Anfangsstadien der Krankheit verwendet werden, mit einem laufenden Pilz ist es nutzlos. Es ist ratsam, es nicht auf die Haut aufzutragen, da es dazu führen kannEine leichte Reizung kann jedoch gerechtfertigt sein, wenn sich der Pilz auf andere Teile des Fußes ausbreitet.

In diesem Fall hat die Salbe keine negativen Auswirkungen bei der Anwendung von e bei Kindern, Schwangeren und stillenden Frauen. Allergische Reaktionen sind jedoch möglich. Tragen Sie es daher zum ersten Mal ein wenig auf eine kleine Hautstelle auf.

Hausgemachte Salben

Manchmal können Salben aus Nagelpilz unabhängig voneinander gemacht werden. Nehmen Sie in der Regel entweder Hühnerprotein oder Babycreme oder tierisches Fett oder Lanolin oder Vaseline als Grundlage. Der Wirkstoff wird der Komponente hinzugefügt, die die Grundlage unserer zukünftigen Creme gegen Zehennagelpilz bilden wird. Es kann Propolis, Furatsilin, Boneocin-Pulver sein

Hausgemachte Salben werden im Kühlschrank aufbewahrt. Sie haben eine begrenzte Haltbarkeit. Haussalben werden am besten im Anfangsstadium des Pilzes verwendet. Sie können auch Schwefel- oder Zinksalbe sowie zerstoßene Tabletten gegen Pilzbefall hinzufügen.

Vor- und Nachteile von Salben

Salben aus Zehennagelpilz haben wie jedes andere Medikament ihre Vor- und Nachteile. Die Vorteile umfassen:

      

  • Hohe Leistung.
  •   

  • Einfach anzuwenden.
  •   

  • Tiefes Eindringen.
  •   

  • Punkteffekt auf den Fokus der Mykose.
  •   

  • Die Fähigkeit, Prävention zu beantragen.
  •   

  • Die Röhre hält lange.
  •   

  • Die kumulative Wirkung der meisten Salben.

Die Nachteile von Salben sind wie folgt:

      

  1. Waschen Sie Kleidung und Schuhe.
  2.   

  3. Es gibt einen Ort, an dem die Übertragung des Pilzes auf andere Bereiche nicht beeinträchtigt wird, wenn die Hygiene nicht eingehalten wird.
  4.   

  5. Tragen Sie bei der Bewerbung in den nächsten 2-3 Stunden keine Schuhe.

Trotz der Tatsache, dass Nagelpilz-Salben einige Nachteile aufweisen, ist dieses externe Mittel nach wie vor das beliebteste Mittel zur Behandlung jeder Art von Onychomykose.

Wirksamkeit in verschiedenen Stadien der Krankheit

Salbenbehandlung für alle Stadien des Zehennagelpilzes

Je früher die Behandlung begonnen hat, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Salbe so wirksam ist, dass sie dem Patienten hilft, den Pilz vollständig zu heilen und zu zerstören. Am häufigsten wenden sich Fachärzte jedoch an Fachärzte, die sich bereits in einem fortgeschrittenen Stadium der Mykose befinden. Anschließend kann und sollte der Arzt dem Behandlungsalgorithmus stärkere Medikamente hinzufügen, die den gesamten Körper betreffen – Tabletten oder andere Medikamente für den internen Gebrauch.

Im Anfangsstadium der Onychomykose dauert die Salbenbehandlung 2 Wochen bis 1 Monat. Während dieser Zeit ist eine vollständige und vollständige Zerstörung der Pilzzellen und ihrer Sporen in der Nagelplatte möglich

Nebeneffekt

Bei der Verwendung von Pilzsalben können einige Nebenwirkungen auftreten. In den meisten Fällen handelt es sich um äußere Reaktionen – Reizungen, Juckreiz, Allergien. Da jedoch viele Salben mehr Schwefel enthaltenBei schwerwiegenden Kontraindikationen können folgende Nebenwirkungen auftreten:

      

  • Leberprobleme.
  •   

  • Probleme aus dem Ausscheidungssystem – die Nieren.
  •   

  • Veränderung des Menstruationszyklus bei Frauen.
  •   

  • Kopfschmerzen.
  •   

  • Druck senken oder erhöhen.

Um Nebenwirkungen zu minimieren, sollten Sie die Anweisungen vor der Anwendung sorgfältig lesen und Ihren Arzt über mögliche begleitende Gesundheitsprobleme informieren.

Prävention

Eine Vielzahl von Salben gegen Nagelpilz

Die meisten Salben können nicht nur zur Verschlimmerung der Mykose, sondern auch zur Vorbeugung verwendet werden. Die Schmierung aller Nägel mit Onychomykose, die vor dem Eindringen von Pilzsporen und Infektionen eine Schutzbarriere auf der Nagelplatte eines gesunden Nagels bildet, wurde in hervorragender Weise nachgewiesen.

Um zu verhindern, dass viele Salben, hauptsächlich mit einer natürlichen Pflanzenzusammensetzung, die Nägel aller Familienmitglieder bearbeiten. Die vorbeugende Behandlung der Nägel erfolgt ebenfalls nach 2-wöchiger vollständiger Genesung, wobei die Mykoseherde zuerst 2-mal täglich, dann 1-mal täglich und anschließend alle 3 Tage eine Woche lang geschmiert werden.

      

  • Marina: „Ich habe Clotrimazol zur Behandlung von Zehennagelpilz verwendet. Ich kann sagen, dass mir dieses Tool nicht sofort geholfen hat, aber es hat geholfen. Ich habe es dreimal täglich aufgetragen, nachdem ich meine Beine auf einer beschädigten Nagelplatte gewaschen hatte. Die ersten Anzeichen einer Erholung zeigten sich am Ende der ersten Woche. “

  •   

  • Arthur: „Ich habe versucht, Candit-Salbe zur Behandlung zu verwenden. Leider hat sie mir ein wenig geholfen, da der Pilz sehr vernachlässigt wurde. Es gab einige positive Veränderungen, aber selbst in einem Monat verging der Pilz nicht. Infolgedessen musste ich Tabletten trinken und den Nagel entfernen. Nur so konnten die Beine wieder normal werden. “

  •   

  • Natalya: „Terbinafin-Salbe aus meinem Pilz hat mir geholfen, den Zehennagelpilz in 3 Wochen loszuwerden. Eine weitere Woche habe ich meine Nägel vorbeugend geschmiert. Die ersten Symptome wie Juckreiz waren bereits Ende der ersten Woche vergangen. Terbinafin ist, wie der Arzt sagte, eine moderne synthetische Droge, die speziell für die Behandlung von Pilzen entwickelt wurde und daher sehr hilfreich ist. “

Salben sind ein hervorragendes Mittel zur Behandlung von Zehennagelpilzen, sie haben jedoch Kontraindikationen und Nebenwirkungen. Wenn Sie sie verwenden, müssen Sie immer einen Arzt konsultieren und die Anweisungen sorgfältig lesen. Einige Salben sollten 1 Mal pro Tag und andere – bis zu 4 Mal – angewendet werden. Salben können in den Nagel eingerieben werden oder die Salbe in Form einer Anwendung auftragen. Sie können auch Medikamente in Form einer Kompresse für die Nacht verwenden.

Bei der Behandlung von Salben gegen Mykose sollten Sie die Nägel vorbereiten, sie dämpfen und die keratinisierten Teile des erkrankten Gewebes entfernen. Nach der Behandlung Socken anziehen. Schuhe sollten 2-3 Stunden nicht getragen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.