Wie Zehennagelpilz mit Jod zu behandeln

Micinorm - das beste Heilmittel gegen Mykose

Beschreibung des Stoffes

Unter diesem Begriff verstehen wir ein Element mit Atomindex 53. Dies ist eine chemisch inaktive Halogensubstanz der nichtmetallischen Kategorie. In seiner ursprünglichen Form ist Jod ein schwarz getönter Kristall, der beim Verdampfen Dampf mit einem violetten Ton und einem stechenden Geruch bildet, der der Zusammensetzung den Namen gab

In der Medizin wird eine 5% ige Alkohollösung zur Desinfektion des Epithels um geschädigte Gewebe verwendet. Es wirkt antiseptisch, lokal reizend und entzündungshemmend. Wirksam gegen Onychomykose durch bräunende und kauterisierende Eigenschaften.

Das Produkt koaguliert Proteinelemente unter Bildung von Jodamin und Thyroxin. Teilweise resorbiert, ein bestimmter Teil wird von der Schilddrüse resorbiert, das verbleibende Volumen wird über die Nieren und die natürliche Sekretion ausgeschieden

Es ist angezeigt für die Behandlung von betroffener Haut, Entzündungen der Skelettmuskulatur, Neuralgien. Es kann in Kombination mit Salz verwendet werden.

Gilt für folgende Indikationen:

      

  • Läsionen der Schleimhäute von Nase, Mund, Kehlkopf und Luftröhre
  •   

  • Tertiäre Syphilis mit Gummibildungen und Tuberkeln
  •   

  • Gefäßpathologien von Herz und Gehirn mit Cholesterin- und Lipidablagerungen
  •   

  • Blei und Quecksilbervergiftung
  •   

  • Handbehandlung des Chirurgen und des Operationsbereichs.

Kontraindikation für die Verwendung ist eine erhöhte Empfindlichkeit gegenüber dem Stoff. Darüber hinaus können Sie kein Medikament gegen Pilze mit trophischen oder diabetischen ulzerativen Läsionen verschreiben.

Formular freigeben

Das Produkt wird von mehreren russischen Pharmaunternehmen hergestellt: JFF, MFF, RFF. Die Zusammensetzung der 5% igen Lösung enthält 50 g Jod, Wasser, Kaliumjodid und Ethanol. Das Arzneimittel ist in 1%, 2%, 3%, in der Regel 5% iger Form in abgedunkelten Glasflaschen mit einem Polypropylenstopfen und einem Deckel erhältlich. Es wird auch in Tropfflaschen aus Kunststoff und in Stäbchen in Form eines Markers abgefüllt. Die Flüssigkeit hat einen charakteristischen Alkoholgeruch und eine braune Tönung.

Kosten: Start. 5% 10 ml – 20-25 Rubel. 25 ml – 25-30 Rubel.

Fl. Kap. 5% 10 ml – 55-60 Rubel. Pencil 5% 5 ml – 40-45 Rubel.

Jod aus Onychomykose

<img style = "float: left; margin: 0 10px 5px 0;" src = "http://lekhar.ru/wp-content/uploads/2016/09/%D0%B3%D1%80%D0%B8%D0%B1%D0%BE%D0%BA-%D0%BD Da die meisten Protozoen eine Proteinstruktur haben, wird die Behandlung von Nagelpilz mit Jod als wirksam und wirksam angesehen. Dank des Werkzeugs wird die Erregerhülle spröde, löst sich auf, was zum Tod führt. Das Medikament zerstört nicht nur Krankheitserreger, sondern hilft auch bei der Wiederherstellung der Platte, fördert die Regeneration des Interdigitalepithels. Ihn anändern sich nicht nur im Anfangsstadium, sondern auch in vernachlässigter Form, in Gegenwart von Exsudat.

Es ist zu beachten, dass bei Läsionen der Platten monotherapeutische Methoden nicht ausreichen. Wenn die Struktur vollständig zerstört ist, wird eine Schichtung beobachtet, Jod wird als Antiseptikum verwendet, aber der Pilz ist resistent. Daher ist es ratsam, in Kombination mit speziellen Medikamenten gegen Pilzbefall zu behandeln.

Nutzungsbedingungen

Bevor Sie Ihre Nägel mit dem Produkt bearbeiten, sollten Sie die folgenden Faktoren berücksichtigen:

      

  • Onychomykose kann nur mit regelmäßiger Anwendung von Jod geheilt werden.
  •   

  • Ein allergischer Reaktionstest ist erforderlich. Dazu wird die Substanz auf das Handgelenk oder den Ellbogen aufgetragen. Wenn nach 10 Minuten keine negativen Auswirkungen auftreten, fahren Sie mit der Verarbeitung der Platten fort.

  •   

  • Die Zusammensetzung färbt die Haut und die Nägel gelb. Das Phänomen ist vorübergehend, der Schatten verschwindet schnell
      

  • Wenn die Epidermis zu dünn und empfindlich ist, sind Verbrennungen möglich, daher ist es verboten, die Dosierung zu überschreiten.
  •   

  • Das Produkt kann Pilze bekämpfen, wenn ein Drittel des Nagels infiziert ist. In fortgeschrittenen Fällen kann die Zusammensetzung betroffene Haut behandeln. Es wirkt als Desinfektionsmittel.

  •   

  • Wenn Sie nicht intolerant sind, wird empfohlen, die Lösung mit Salz zu kombinieren, um die Wirksamkeit zu erhöhen.
  •   

  • Während der Behandlung sollten Sie den Zugang zu öffentlichen Bädern, Pools und Stränden einschränken.
  •   

  • Tragen Sie jeden Tag saubere Socken.

Dosierung und Verabreichung

Gegen Onychomykose ist es üblich, eine 5% ige Form von Jod zu verwenden. Füße müssen dämpfen, gründlich trocknen. Ein Tropfen der Substanz wird auf die infizierte Platte aufgetragen. Es kann mit einem Wattestäbchen behandelt werden, die Oberfläche muss jedoch vollständig mit Flüssigkeit gesättigt sein. Der Eingriff wird zweimal täglich durchgeführt. Nach einer Woche haben viele Patienten ein Brennen und Jucken im betroffenen Bereich, was auf den Beginn der Genesung hinweist. Bei starken Beschwerden lohnt es sich jedoch nicht, eine Pathologie zu behandeln. Die Therapie wird vor Rücksprache mit einem Dermatologen abgebrochen. Der Kurs dauert 3-4 Monate, bis die Struktur und das Gewebe wiederhergestellt sind.

Es ist zu beachten, dass auch vorbeugende Maßnahmen wirksam sind, die Behandlung mit einer sauberen Lösung jedoch nicht empfohlen wird. Jod hat einen starken Trocknungseffekt, der zum Ausdünnen und Delaminieren eines gesunden Nagels führt. In diesem Fall ist es besser, Bäder mit Salz, ätherischen Ölen, Zitrone zu verwenden

Rezepte mit Jod

Das Medikament kann zur Behandlung von Onychomykose nicht nur in reiner Form, sondern auch auf andere Weise eingesetzt werden:

Zur Verarbeitung wird ein Behälter mit warmem Wasser (2 Liter), Jod (5 Tropfen) und Meersalz (30 g) benötigt. Halten Sie Ihre Füße eine halbe Stunde, wischen Sie sie dann trocken und wenden Sie das Medikament entsprechend der empfohlenen Dosierung an.

Der zweite Weg ist ein Bad mit Essig. Dazu benötigen Sie 100 ml Säure in 3 Liter Wasser und 10 Tropfen Jod. Der Eingriff dauert ca. 20 Minuten. Sie können danach zwei Wochen lang einmal täglich behandelnDies reicht aus, um die Platte mit einer Lösung zu schmieren, bis sich ihr Zustand verbessert.

Die multifunktionale Mischung bekämpft wirksam Onychomykose. Zur Zubereitung werden Jod, Essig, Knoblauchsaft und Nitrofungin benötigt. Alle Komponenten sind antiseptisch, letzteres ist ein beliebtes antibakterielles Mittel auf Chlornitrophenolbasis. Substanzen interagieren erfolgreich und erhöhen die Wirksamkeit der Therapie.

Lassen Sie Ihre Füße vor der Verwendung in einem Salzbad sinken für 10 Minuten. Anschließend, wenn möglich, trocknen und den beschädigten Teil des Nagels mit einer Schere entfernen. Das Tool muss bereinigt werden.

Die Komponenten werden zu gleichen Anteilen gemischt. Die Zusammensetzung wird geschüttelt, die Platten werden vor dem Schlafengehen behandelt. Es wird empfohlen, saubere Baumwollsocken zu tragen. Es kann jeden zweiten Tag mit dem Medikament behandelt werden. Der Kurs dauert 14 Tage

Aufgrund der Empfindlichkeit der Haut und des Risikos einer Dermatitis wird der Lösung Glycerin zugesetzt. Die Substanz hilft, die reizenden Eigenschaften des Arzneimittels zu lindern

Um eine Pilzinfektion zu heilen, wird empfohlen, vor dem Zubettgehen täglich 10 Minuten lang Mullbinden aufzutragen. Lotionen werden nach folgendem Schema hergestellt: Die erste Woche – Verwendung eines mit 1 Tropfen 5% igem Jod angefeuchteten Tupfers. Die zweite ist eine Kompresse mit fünf Gramm Fucorcin. Die dritte ist die Behandlung mit 9% Essigsäure (10 g). Der Vorgang wird wiederholt, bis ein gesunder Nagel zu wachsen beginnt.

Bei Hautreizungen hilft eine Lotion mit Jod (2 Tropfen) und leicht erwärmtem Zitrus- oder Olivenöl (20 g). Die Gaze wird angefeuchtet und 15 Minuten lang auf die betroffene Stelle aufgetragen. Ziehen Sie danach saubere Socken aus natürlichem Stoff an.

Vitamin C hilft bei der schnellen Heilung von Pilzbefall und fördert die Regeneration von Platten und Epithel. Sie können eine Reinsubstanz in einer Ampulle in einer Apotheke kaufen. Ebenso wirksam ist die Verwendung von Zitrone, die auch ein natürliches Antiseptikum ist. Es ist notwendig, 2 Tropfen Jod und 10 g Zitronensaft zu mischen. Dies schützt die Haut vor Flecken aufgrund der aufhellenden Eigenschaften des Produkts. Die resultierende Lösung wird auf beschädigte Stellen aufgetragen, nach 10 Minuten wird der Überschuss vorsichtig entfernt.

Die Behandlung von Nägeln mit Jod ist eine der wirksamsten Methoden zur Behandlung der Onychomykose. Das Element hat antibakterielle, antiseptische und reizende Eigenschaften. Es hilft gut bei der Erstinfektion, wird aber häufig in komplexen Fällen bei komplexen Therapien eingesetzt. Fördert die Regeneration des Gewebes, stellt die Struktur wieder her und bewahrt die Matrix der Platte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.