Zehennagel weiß und bewegt sich vom Zeh weg

Micinorm - das beste Heilmittel gegen Mykose

Sie haben jahrelang versucht, ein PILZ zu heilen?

Institutsleiter: “Sie werden erstaunt sein, wie einfach es ist, den Pilz zu heilen, wenn Sie das Medikament jeden Tag für 147 Rubel einnehmen.

Jedes Mädchen träumt von schönen gepflegten Nägeln an Fingern und Zehen, denn der allgemeine Eindruck einer Person hängt von ihrem Zustand ab. Aber nicht immer sprechen gepflegte und hässliche Nägel von der Unfähigkeit, auf sich selbst aufzupassen. Die Ursache dafür sind oft verschiedene Krankheiten, mit denen die Menschen einfach nicht umgehen können. Und eines der häufigsten Probleme ist das Ablösen des Nagels vom Zeh. Der Sommer rückt näher, und um sich am Strand keine Sorgen um Ihre Füße zu machen, müssen Sie auf deren Zustand achten.

Onychomadesis

Von Ärzten wird eine Krankheit, bei der sich die Nagelplatte vom Rand eines Fingers am Fuß oder an den Händen wegbewegt, als Onychomadesis bezeichnet. Es ist bemerkenswert, dass die Krankheit durch eine recht rasche Entwicklung gekennzeichnet ist – in nur sechs Monaten nach Auftreten der ersten Anzeichen können Sie den Nagel am Fuß oder am Arm vollständig verlieren.

Zur Behandlung von Nagelpilz haben unsere Leser Tinedol erfolgreich eingesetzt. Angesichts der Beliebtheit dieses Produkts haben wir uns entschlossen, es Ihrer Aufmerksamkeit anzubieten.
Lesen Sie hier mehr …

Aber nicht alle Menschen schätzen die bevorstehende Bedrohung. Dies gilt insbesondere für Männer. Dadurch verschwindet der Moment, in dem der Nagel noch ohne großen Aufwand gerettet werden konnte, unwiederbringlich. Um dies zu verhindern, überprüfen Sie sorgfältig den Zustand der Nägel an Händen und Füßen und wenden Sie sich an einen Fachmann, wenn Sie die folgenden Symptome festgestellt haben:

      

  • Erstens erstrecken sich nur kleine Bereiche des Randes der Nagelplatten vom Bett.
  •   

  • unter dem Nagel sammelt sich Luft;
  •   

  • ein Teil der entfernten Platte am Daumen änderte die Farbe, wurde dick und unterlag anderen Verformungen;
  •   

  • Die Haut um den Nagel wurde rot.

Zusätzlich zu den dargestellten Symptomen geht die Onychomadesis mit Schmerzen, Beschwerden beim Gehen und in Ruhe, entzündlichen Prozessen und der Ansammlung von Eiter einher, die in die tieferen Hautschichten gelangen können.

Je nachdem, wie sich die Platte vom Finger entfernt, gibt es drei Arten von Beschwerden:

      

  1. Wenn der Nagel aus der Mitte des Bettes ragt – Kailonhinia.
  2.   

  3. Das Ablösen der Nagelplatten wird als Onychose bezeichnet.
  4.   

  5. Tatsächlich Onychomadesis, wenn sich die Nagelplatte von der Basis entfernt – der Matrix, der Stelle, an der das Wachstum des Stratum Corneum am Daumen beginnt.

Der Spezialist bestimmt den Mechanismus für die Ausbreitung von Verletzungen anhand von Anzeichen,inhärent in der einen oder anderen Art von Krankheit. Zusätzlich wird für eine korrekte Diagnose ein Kratzen zur Analyse durchgeführt, um den Pilz vom Verdacht auszuschließen.

Ursachen für Nagelablösung vom Bett

Wenn festgestellt wurde, dass sich der Nagel am Fuß oder an den Armen vom Finger entfernt, müssen zuerst die Ursachen für eine solche ungesunde Manifestation herausgefunden werden. Dies ist ein kritischer Schritt vor der Behandlung.

Eine Krankheit, die Sie nicht rechtzeitig bemerken, kann andere Finger treffen und es wird schwieriger, damit umzugehen.

Ärzte unterscheiden die folgenden Hauptursachen für das Peeling der Nägel von den Zehen:

      

  1. Die Entwicklung von Pilzsporen. Die Hauptgefahr einer Pilzinfektion besteht darin, dass Nägel an anderen Fingern in den Prozess involviert sein können
      

  2. Mechanische Einwirkung. Stöße, längeres Drücken und sogar das Tragen enger Schuhe können dazu führen, dass sich der Nagel vom Bett wegbewegt.

  3.   

  4. Infektionen und deren unsachgemäße Behandlung. Um Infektionskrankheiten loszuwerden, verschreiben Ärzte Antibiotika und andere Chemikalien, die sich ebenfalls negativ auf den Zustand der Nägel auswirken.

  5.   

  6. Fehler bei der Nagelpflege – Maniküre und Pediküre – können ebenfalls zu ähnlichen Konsequenzen führen.

Abhängig von der spezifischen Ursache der Krankheit wird eine geeignete Behandlung ausgearbeitet. Es ist erwähnenswert, dass ein Versuch, die Krankheit auf eigene Faust zu überwinden, mit schwerwiegenden Komplikationen bis hin zur Ausbreitung von Symptomen auf andere Zehen oder Arme verbunden ist.

Wenn das Problem das Kind betroffen hat

Wenn sich der Nagel vom Bett am Bein des Kindes wegbewegt, müssen Sie sich sofort an einen Spezialisten wenden, ohne herauszufinden, warum dies passiert ist. Neben starken Schmerzen, die sich ohne Behandlung nur verstärken, beginnt sich unter dem Fingernagel des Kindes Eiter zu bilden. In den schwersten Fällen müssen Sie die Platte entfernen, um die Entwicklung einer Infektion zu verhindern.

Aber Eltern können solche schwerwiegenden Folgen bei einem Kind sehr gut verhindern. Wenn sie die Hauptursachen und -symptome vor der Onychomade kennen:

      

  1. Stresssituationen in der Schule oder zu Hause, aufgrund derer das Kind den Appetit verliert, hat es die schlechte Angewohnheit, sich in die Nägel zu beißen. Dies ist ein ernst zu nehmendes Problem, für dessen Beseitigung nicht nur die Hilfe eines Traumatologen, sondern auch eines Psychologen erforderlich sein kann
      

  2. Vitaminmangel ist die zweithäufigste Ursache für die Verzögerung der Nagelschicht vom Rand der Haut. Ein ähnliches Problem tritt am häufigsten während der aktiven Entwicklung auf: Der Körper wächst und verfügt einfach nicht über genügend Elemente, um das gesamte System des Kindes in einem angemessenen Zustand zu halten.

  3.   

  4. SomatischEinige Krankheiten können sich in Form eines Abziehens der Nagelplatten manifestieren, insbesondere an den Händen. In diesem Fall fungieren die Nägel als besondere Indikatoren und zeigen an, dass im Körper nicht alles in Ordnung ist.

Vergessen Sie nicht, dass die Nagelplatten des Kindes nicht nur aus bestimmten, sondern auch aus häufigeren Gründen, wie dem bereits erwähnten Pilz oder mechanischen Schäden, zurückbleiben können. In jedem Fall nicht darüber streiten, warum dies passiert ist. Sie müssen sofort einen Arzt aufsuchen, bevor die Folgen schwerwiegend sind.

Die Hauptbehandlungsrichtung

Nach einer Überweisung an einen Spezialisten und diagnostische Maßnahmen, beginnt er den Heilungsprozess, der in Abhängigkeit von der individuellen und die Gründe für den Rückstand des Nagelbettes der Haut, können bis zu drei Monaten oder mehr (im Fall von Pilz) dauern.


In den meisten Fällen umfasst die Onychomadesis die folgenden Rehabilitationsmaßnahmen:

      

  1. Beeinflussen Sie die Problemzonen des Bettes mit topischen Präparaten – Salben, Gelen, Umschlägen und anderen.
  2.   

  3. Beseitigung der Grundursache, aufgrund derer der Nagel am Daumen nachzulaufen begann.
  4.   

  5. Einnahme von Vitaminkomplexen zur Beschleunigung des Heilungsprozesses.

Es ist auch erwähnenswert, wie die Folgen einer Pilzinfektion beseitigt werden können: Es werden eine Reihe spezifischer Medikamente verschrieben, um Pilzsporen zu beseitigen, die Sie nicht selbst aufnehmen können.

Sie müssen die Empfehlungen des Arztes genau befolgen und dürfen den Heilungsprozess auf keinen Fall unterbrechen.

Andernfalls entwickelt der Pilz, der die Miniaturansicht beeinflusst, eine Immunität und muss von vorne beginnen.

Rückfallprävention

Nach Abschluss der Behandlung müssen bestimmte Maßnahmen durchgeführt werden, damit sich der Nagel nicht wieder löst. Erstens müssen Sie auf eine ausgewogene Ernährung achten, insbesondere wenn es um ein Kind geht. Lebensmittel, die reich an Vitaminen A, B, C, Kalzium, Selen und Gelatine sind, sollten in die Nahrung aufgenommen werden.

Zweitens müssen Sie sich rechtzeitig um den Zustand der Nagelschicht an Ihren Fingern kümmern: abschneiden, Grate entfernen, Schmutz entfernen und mit pflegenden und feuchtigkeitsspendenden Cremes pflegen. Halten Sie auch Ihr eigenes Maniküre-Set bereit, um die Entstehung und Ausbreitung von Infektionen zu verhindern.

Schließlich wird möglicherweise empfohlen, den Kontakt von Händen und Füßen mit Verunreinigungen und Chemikalien zu vermeiden. Tragen Sie Gummihandschuhe, um Ihre Nägel vor schädlichen Einflüssen beim Abwaschen oder Waschen zu schützen.

Niemand kann einen Nagel gegen die beschriebene Krankheit versichern. Wir müssen nur die einfachsten Regeln der Hygiene und Pflege befolgen,um sowohl einen Rückfall als auch die Entwicklung der Krankheit selbst zu verhindern. Die Gesundheit Ihrer Nägel liegt in Ihren Händen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.