Zehennagelpilzbehandlung zu Hause

Micinorm - das beste Heilmittel gegen Mykose

Beachten Sie den Rat der Therapeutin Maria Ivanovna Denisova zur Behandlung des Zehennagelpilzes zu Hause und wie Sie eine Nagelpilzinfektion zu Hause schnell, effizient und effektiv behandeln und heilen können.

Pilzinfektion der Zehennägel – eine durch pathogene Mikroflora – Epidermophyten verursachte Infektionskrankheit. Männer und Frauen sind in jedem Alter infiziert. Die wichtigsten Symptome der Manifestation einer Infektion: starker Juckreiz, eine Veränderung der Nagelplatte und ihre Gelbfärbung, das Auftreten von schuppigen Stellen auf den Nägeln

Es ist nicht ungewöhnlich, dass sich bei einem Besuch in öffentlichen Räumen – einem Badehaus, einem Strand, Umkleidekabinen – ein Stadt- oder Landbewohner durch einen Kontakt mit dem Haushalt mit dieser Pilzinfektion infiziert und häufig die Zehennägel befällt. Schließlich kommen sie in Duschen, Badehäusern, Umkleidekabinen und an der Oberfläche des Strandes direkt mit dem Boden in Berührung. Um eine Infektion mit einem Pilz zu verhindern, müssen Sie daher unbedingt Ihre persönlichen Gummipantoffeln verwenden.

Zehennagelpilz: Behandlung

Ist es möglich, den Pilz an den Zehennägeln zu Hause schnell zu heilen?

Pilzinfektionen in der Nagelplatte werden nicht bald behandelt. Obwohl verschiedene Arten von Pilzen isoliert sind, sind ihre Symptome ähnlich. Zu Beginn der Erkrankung wird der Nagel gelb, spröde, ein unangenehmer Geruch macht sich bemerkbar. Unbehandelt verformt sich die Nagelplatte, ist rissig und bröckelt.

Wenn die Behandlung der Zehennägel rechtzeitig beginnt und die Krankheit nicht beginnt, können Sie die Nägel heilen und den Pilz entfernen. Es gibt viele effektive Mittel und Wege, einschließlich des Volkes.

Zehennagelpilz: Wie zu Hause behandeln: Medizin

Um den Pilz auf den Zehennägeln zu heilen, gebe ich eine Liste von Medikamenten für Ausbildungszwecke. Denken Sie daran, dass ein Arzt eine Behandlung für Sie verschreiben muss!

      

  • Batrafen – ein medizinischer Speziallack zur Behandlung von Pilzen. Verschreiben Sie das Medikament nach dem Schema in Kursen von 30 Tagen. Der erste Monat , in dem der Lack verwendet wird, wird 1 Mal in 2 Tagen auf die Nägel aufgetragen. Zweiter Monat , 1 Mal in 3 Tagen.
  •   

  • Lac loteryl Die Behandlungsdauer beträgt zwischen 6 Monaten und 1 Jahr.

  •   

  • Lamelle . Auf infizierte Stellen auftragen, bis der Nagel eine Woche lang vollständig angefeuchtet ist.

  •   

  • Limysil – Creme, Gel oder Spray. Bei größerer Beschädigung die Nagelplatte zuordnen. Sie können das Arzneimittel höchstens zweimal täglich anwenden. Waschen und trocknen Sie den Nagel vor Gebrauch gut.

  •   

  • Mycosan – Serum. Nach der Anwendung des Arzneimittels können sich Pilzbakterien nicht vermehren und beginnen abzusterben. Die Verwendungsdauer des Produkts hängt vom Ort der Nagelläsion ab.

Es kommt auch vor, dass die Verwendung der oben genannten Medikamente zur äußerlichen Anwendung keine Wirkung zeigt, dann werden orale Medikamente (Tabletten, Kapseln) verbunden.

Wenn nach dem Auftragen äußerer Vorbereitungen nDa es keine Wirkung gab und sich der Pilz im selben Entwicklungsstadium befindet, sollten Ärzte orale Wirkstoffe verschreiben

Ich bringe die effektivsten medizinischen Produkte mit:

      

  • Diflucan (Fluconazol) . Einmal pro Woche in 1 Kapsel auftragen. Dies ist eine gute Vorbereitung, die alten Pilz reduziert.

  •   

  • Orungal In der ersten Woche wird das Arzneimittel ein, zwei Kapseln täglich eingenommen. Nach einer Pause von 3 Wochen. Die Behandlungsabläufe werden bis zur vollständigen Genesung wiederholt. Dieses wirksame Medikament kann einen vernachlässigten Pilz heilen

Zehennagelpilz: Behandlung mit Hausmitteln

Bei fortgeschrittener Form der Erkrankung zum Arzt gehen, untersuchen lassen, adäquate Behandlung verschreiben. Wenn eine Pilzinfektion nicht begonnen wird, versuchen Sie es mit hausgemachten Mitteln.

TOP 13 der besten Rezepte für Pilze:

      

  • Bäder Soda und Salz . Stellen Sie warmes Wasser in ein Becken, lösen Sie Salz und Soda in einer Tasse mit einem halben Hundert Gramm. Trocknen Sie nach dem Eingriff Ihre Beine und behandeln Sie die betroffenen Stellen der Nägel mit Wasserstoffperoxid .

  •   

  • Teepilz . Wirksames Mittel gegen Pilzbefall auf der Nagelplatte. Nehmen Sie Pilzscheiben, tragen Sie sie auf die betroffene Stelle auf, legen Sie eine Plastiktüte darauf und wickeln Sie sie ein. Machen Sie sozusagen eine Kompresse mit Kombucha. Die Kompresse wird nach einigen Stunden entfernt, Sie können sie jedoch auch über Nacht aufbewahren.

  •   

  • Teerbirke . Erschwinglicher Wirkstoff auf Birkenharzbasis. Das Harz wird in Wodka aufgelöst. Vor dem Auftragen auf den Nagel die Tinktur schütteln. Wickeln Sie Ihren Finger nach dem Auftragen des Produkts in ein Tuch, um Ihre Kleidung oder Ihr Bett nicht zu beschmutzen.

  •   

  • Jod . Waschen Sie Ihre Nägel gut und trocknen Sie sie ab. Jodieren Sie die Nägel und warten Sie, bis das Jod vollständig absorbiert ist. Gießen Sie dann heißes Wasser ein, damit Sie es aushalten können, und senken Sie Ihre Beine. Sie können mehrere ähnliche Verfahren durchführen, damit die Krankheit zurückgeht. Es ist wahr, dass nach dem Auftragen von Jod Schmerzen in den Fingern zu spüren sind.

  •   

  • Essigsäure . Seine Wirkung ist ähnlich wie Knoblauch. Gießen Sie Essigsäure in eine Glasschale mit einem Fassungsvermögen von 200 Millilitern und tauchen Sie das Hühnerei hinein. Stellen Sie den Behälter an einen dunklen, kühlen Ort – außerhalb der Reichweite von Kindern! Erwarten Sie, dass sich das Ei vollständig auflöst. Danach gießen Sie die resultierende Mischung in eine saubere Schüssel und verwenden Sie das Produkt in Form einer Salbe
      

  • Zitrone Die Zitrone in dünne Scheiben schneiden und auf die wunde Stelle auftragen. Legen Sie die Gaze darauf, wickeln Sie sie mit Zellophan ein und befestigen Sie die Kompresse mit einem Verband. Die Dauer der Kompresse beträgt 30 Minuten. Tun Sie dies zwölf Tage hintereinander. Dies hilft, Nagelpilz schnell und effektiv loszuwerden.

  •   

  • Wasserstoffperoxid 3% ist im Frühstadium der Krankheit wirksam. Es wird in ein Bad mit warmem Wasser gegeben.in einer kleinen Menge. Die Dauer des Fußbades beträgt 15 Minuten. Wischen Sie sich am Ende des Vorgangs die Füße ab und waschen Sie sie nicht mit klarem Wasser.

  •   

  • Schießpulver mit saurer Sahne . Volksheilmittel für Jäger. Eine Mischung aus rauchfreiem Pulver mit saurer Sahne in Form einer Salbe für die Nägel hilft ihnen zufolge sehr effektiv bei der Behandlung von Pilzen. Das Verschmieren wird 2 mal pro Woche durchgeführt. Halten Sie Ihre Füße sauber und trocken.

  •   

  • Alkohol und Propolis . Gutes Mittel. Propolis – 1 Esslöffel mit einem Objektträger fein hacken und mit 50 ml des stärksten Ethylalkohols füllen. Das Medikament schaltet sich für mehrere Tage an einem dunklen Ort ein. Anschließend können Sie die vom Pilz befallenen Nagelplatten mit gehobeltem alkoholisiertem Propolis schmieren.

  •   

  • Ammoniak . Watte nehmen und mit Ammoniak anfeuchten. Setzen Sie den vom Pilz befallenen Nagel auf, bedecken Sie die Watte mit einer Plastiktüte und wickeln Sie die Kompresse mit einem schmalen Verband ein. Halte es für 15 bis 30 Minuten. Entfernen Sie die Kompresse und tragen Sie die Zehencreme auf.

  •   

  • Ethylalkohol und Knoblauch in einer Mischung. Die wahrscheinlich wirksamste Pilzbehandlung ist Knoblauch. Nehmen Sie eine Knoblauchzehe, hacken Sie sie fein (hacken) und mischen Sie sie in einem Esslöffel mit 1 zu 1 starkem Ethylalkohol. Wenden Sie diese Kompresse einige Minuten lang einmal täglich auf den betroffenen Nagel an.

  •   

  • Meerrettich hausgemacht gewöhnlich . Ein Meerrettichblatt abreißen und durch einen Fleischwolf geben. Tragen Sie die resultierende Aufschlämmung in Form einer Kompresse täglich auf eine wunde Stelle auf, bis ein neuer gesunder Nagel ausgewachsen ist.

  •   

  • Celandine Ein kranker Nagel wird alle sechs Stunden mit Celandine-Saft geschmiert. Sie können die Schöllkrautinfusion anwenden: 200 ml kochendes Wasser für 5 Esslöffel Schöllkrautblätter. Bestehen Sie darauf, 2 Stunden, verpackt. Lassen Sie Ihre Beine dann einmal täglich bis zu 15 Minuten lang schweben und geben Sie die erhaltene Infusion in das Becken.

So heilen Sie Nagelpilze zu Hause schnell

Experten glauben, dass die Behandlung von Nagelpilz in medizinischen Einrichtungen schneller und effektiver ist. Immerhin ist diese Krankheit ansteckend, kontaktbehaftet, ansteckend und schwierig, was zu negativen Folgen führen kann. Bei den ersten Symptomen – kontaktieren Sie einen Dermatologen und versuchen Sie nach seinen Empfehlungen, Nagelpilz zu Hause mit zusätzlichen Mitteln zu heilen. In der Tat sind Volksheilmittel wirksam, nützlich, aber ihre Verwendung muss von einem Arzt genehmigt werden

Um eine Infektion mit einem Pilz zu verhindern oder die Krankheit und ihre bessere Behandlung zu lindern, müssen mehrere Regeln beachtet werden:

      

  1. Nach dem Besuch öffentlicher Bäder, Schwimmbäder – gründlich Ihre Füße waschen .
  2.   

  3. Tragen Sie Baumwollsocken . Baumwolle nimmt Feuchtigkeit gut auf. In der Tat können beim Tragen von Schuhen die Beine schwitzen, was eine günstige Umgebung für die Infektion und Vermehrung von Pilzbakterien schafft. Socken sollten die Haut schützen.

  4.   

  5. Behalten Sie Ihre Füße in trocken Mit nassen Socken – wechseln Sie sie oder geben Sie der Haut die Möglichkeit, sie zu trocknen.

  6.   

  7. Tragen Sie Ihre Unterwäsche , nehmen Sie keine Kleidung oder Handtücher anderer mit und geben Sie Ihre persönlichen Gegenstände nicht an Dritte weiter. Befolgen Sie die Regeln der persönlichen Hygiene.

  8.   

  9. Achten Sie auf Ihre Nägel . Verwenden Sie bei Frauen nach Möglichkeit keine Lacke.

Verwandte Videos

Behandlung von Nagelpilz mit Wasserstoffperoxid

Auf dem Videokanal “Cossack” zeigt der Autor, wie Onychomykose – Nagelpilz – wirksam bekämpft werden kann.

Fußpilzbehandlung: kein Fußgeruch

Meine Geschichte ist, wie ich einen Pilz und einen unangenehmen Geruch an meinen Füßen losgeworden bin.

Vollständige Heilung des Pilzes zwischen den Zehen: Medikamente, Volksheilmittel

Auf dem Videokanal “Nützlicher Kanal”.

In diesem Video-Tutorial werde ich Ihnen eine wirksame Behandlung für Pilzbefall zwischen den Zehen geben.

Bei den ersten Anzeichen einer Pilzinfektion sollten Sie einen Dermatologen konsultieren. Nach Bestehen der erforderlichen Tests kann der Spezialist wirksame Medikamente für die Behandlung auswählen.

Die Apotheken verfügen über eine breite Palette von Arzneimitteln zur Bekämpfung dieser pathogenen Mikroorganismen und Pilze, wie Salben, Pulver, Sprays, Lacke und Cremes. Wenn Sie das Stadium der Erkrankung und die Art des Pilzes kennen, wird die Wirksamkeit der Behandlung gesteigert.

Die Selbstauswahl ist möglicherweise nicht so effektiv.

Minentipp: So behandeln Sie Pilze zwischen den Zehen

Auf dem Videokanal von Pavel Mikhailov.

Nagelpilz: Antimykotische Behandlung

Auf dem positiven MM-Videokanal. Die Überschrift “Reden wir über Gesundheit.” Das Thema der Ausgabe lautet „Zehennagelpilz“. Hier teile ich meine Behandlungserfahrung. Ich erzähle Ihnen von der Wirksamkeit teurer und billiger preisgünstiger Antimykotika.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.