Krampfadern bei Kindern Behandlung der Krankheit

Für die Behandlung von Krampfadern empfehlen wir die Verwendung von NANOVEIN-Creme! 

Dank komplexer Wirkung des Gels erreichen die Komponenten des Präparatswunderbar schnell die Gewebe der verletzten Gefäße und üben 10 -fach mächtigere regenerierende Wirkung aus, im Vergleich zu allen vorhandenen Präparaten!

Aktive Komponenten sind Nano- Peptide werden in die eigenen Eiweißketten der Gewebe eingebaut undheilen die verletzten Wände der Gefäße,beugen die weitere Nekrose vor.

Besondere Nano-Fasern von NANOvein verbinden sich und bilden ein festes molekulares Netz um jeden Gefäß. Es verhindert die Dilatierung und den Verlust der Elastizität der Wände, beugt die Bildung der Thrombenknoten und der Mikrobruche vor.

Sie können es auf der offiziellen Website des Cremeherstellers NANOVEIN kaufen

Varizen bei Kindern – ist eine seltene, aber sehr gefährliche Pathologie. Am häufigsten tritt es als eine angeborene Krankheit. Solche Veränderungen in den Venen der oberen oder unteren Extremitäten genannt angtodisplaziyami.

Diese Pathologie erfordert als ein frühzeitige Behandlung sein kann und in seiner Abwesenheit führt zur schwersten Behinderung des Kindes. Ursachen von Krampfadern bei Kindern sind nicht vollständig verstanden. Derzeit gibt es folgende Faktoren, die zur Entwicklung der Krankheit beitragen:

  • – Missbrauch von Alkohol und beide Eltern rauchen,
  • – ihr Drogenkonsum;
  • – schwerer Verlauf der Influenza während des ersten Trimesters der Schwangerschaft;
  • – schwere Lungenentzündung durch zukünftige Mutter gelitten;
  • – Lebensmittelvergiftung im ersten Trimester der Schwangerschaft.

Die ersten Symptome von Krampfadern kann bei Kindern in den ersten Lebensjahren beobachtet werden – an den Gliedmaßen erscheinen Flecken, Gefäßnetz. Von Zeit zu Zeit können sie blaue Flecken erscheinen. Die Krankheit schreitet schnell, gibt es oberflächliche Venen ausgedrückt, Knötchen in ein paar Jahren.

In den 7 Jahren ein Kind gibt es eine Erhöhung der Unterschenkellänge von 10 bis 12 cm im Vergleich zu einem harmonischen Entwicklung gibt es eine Erhöhung der Extremität Weichgewebe, als ob sie „Dünung».

In den 8 Jahren Symptome von Krampfadern bei Kindern bereits ausgesprochen, und solche Ströme von Krampfadern bei Erwachsenen – eine ausgeprägte Expansion des subkutanen veno auf natürlich möglich Knochendeformität, Begrenzung der Bewegung in den Gelenken. Gliedmaßenumfang drastisch erhöht.

in 12 Jahren verschlechtert sich der Zustand des Kindes. Hinweise umfangreiches Venennetz an den Gliedmaßen, umfangreiche Komponenten, die auf den Touch-Siegeln gekennzeichnet werden – Verkalkungen. In einigen Fällen scheint die Haut an den Beinen schlecht heilende Wunden. Kinder klagen über Schmerzen beim Gehen,

In diesem Alten Kinder sind bei Patienten mit t festgestelltakzhe Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems. Ursprünglich linksventrikuläre Hypertrophie entwickelt, die weiter führt zu einer Erhöhung der Hohlräume des Herzens, und als Ergebnis – Herzinsuffizienz entwickeln.

In Abwesenheit von rechtzeitiger Behandlung von Varizen bei Kindern führt zu einer Behinderung und kann zur Amputation des Beines führt

Eine der schwersten Formen von Varizen bei Kindern – ein Syndrom Parkes-Weber-Rubashkrva arterioveoznaya oder Dysplasie. Gibt die Krankheit in utero, ist der Fötus Anastomosen (pathologische zusätzliche Gefäße) zwischen Venen und Arterien gebildet.

Lage der Datenpunkte Anastomosen – vor allem die unteren Extremitäten, zumindest – die Spitze, zumindest können diese Fisteln am Rumpf, Hals, Kopf und alle Körper

befindet.

Symptome

In einem frühen Alter ist das Kind das Aussehen der erweiterten Venen gefeiert, nimmt ab, wenn gequetscht, aber während des Aufstiegs nicht das Glied verschwinden nach oben. Ein wichtiges Merkmal dieses Syndroms ist das Gefühl der Pulsation in den Venen aufgrund der Entladung von Blut aus der Arterie durch die Anastomose.

Sie können auch die Höhe der Haut über die erweiterten Venen bemerken, oder Notiz ist der Aufstieg der Berührung. Anschließend, wenn das Wachstum des Kindes, die betroffene Extremität schneller aufgrund der erhöhten Zahl der Schiffe wächst, und als Folge – erhöhte Blutzufuhr zum Knochen und Weichgeweben. Die Wände der Adern verdicken, werden wie Blut.

Für 10-12 Jahre Zustand des Kindes verschlechtert sich erheblich, unteren Extremitäten Länge von 10-12 cm erhöht. Kinder klagen über Schmerzen in den unteren Extremitäten, ein wenig bewegen. untere Extremitäten Haut mit Flecken, Gefäßnetz, markierte hardhealed Wunden bedeckt ist.

In der Regel, in diesem Alter ist das Kind Herzinsuffizienz durch eine konstante Abgabe von Blut aus den Arterien zu den Venen verursacht gebildet. Weitere Progression des Syndroms Parkes-Weber-Rubashkova führt zu schwerwiegenden Folgen – eine tiefe und Behinderungmögliche Amputation.

Krampfadern in schulpflichtigen Kindern als Folge der trmboflebita extrem selten. Der Grund für die vorstehende kann Venenwand (Arzneimittelsubstanz oder einen vaskulären Katheters) beschädigt werden, oder die Tendenz zur Bildung von Blutgerinnseln. Für diese Krankheit durch eine anfängliche Auftreten von Krampfadern in den unteren Bauch und Oberschenkel gekennzeichnet

Varicose schulpflichtige Kinder

Durch die Beschleunigung und die frühe Pubertät, jetzt die Fälle des Nachweises von Varizen in Kindern im Schulalter. Grundsätzlich ist die Identifizierung dieser Krankheit im Alter von 10-12 Jahren.

Kinder feiern Müdigkeit und Schweregefühl in den Beinen, etwa ein Drittel von ihnen vorhanden Schmerzen entlang der Adern sind. Es ist Krampfadern in einigen Fällen manifestiert sich später. Einige beschweren sich der Wadenmuskeln während der Nacht Krämpfe.

Die meisten dieser flachen Noten, die auf der Fußmuskulatur, eingeschränkte Mobilität von Kindern zu unregelmäßiger Belastung führt. Ein Indikator für die Wahrscheinlichkeit von Krampfadern in einem solchen Kind ist eine Familiengeschichte von Krampfadern der unteren Extremitäten bei Erwachsenen haben, vor allem auf die Mutter

Krampfadern in schulpflichtigen Kindern als Folge der trmboflebita extrem selten. Der Grund für die vorstehende kann Venenwand (Arzneimittelsubstanz oder einen vaskulären Katheters) beschädigt werden, oder die Tendenz zur Bildung von Blutgerinnseln. Für diese Krankheit durch eine anfängliche Auftreten von Krampfadern in den unteren Bauch und Oberschenkel gekennzeichnet

Krampfadern in den Beinen und Sport

Kinder, die im Schulalter in erster Linie identifizierten frühe Anzeichen von Krampfadern müssen Lebensstil korrigiert werden. Und ausreichende körperliche Aktivität, insbesondere bei Patienten in frühen Stadien der Erkrankung – ein integraler Bestandteil davon. Kind braucht regelmäßige Gymnastik, morgens und abends.

Sehr hilfreich sind solche Übungen wie die „Schere” und „Fahrrad” – die Beine ausgeführt werden angehobenXia helfen up Gefäßen der Beine entladen und die Wadenmuskulatur stärken.

Eine der bevorzugten Sport im unteren Fall schwimmt – es trägt zur Verbesserung der Blutzirkulation, verbessert die Blutzirkulation in den Muskeln der Beine, vor allem die Knöchel.

Biken in Maßen als vorteilhaft für Kinder mit Krampfadern. Aber Kraft, Sport und Bewegung mit der Last auf den Beinen (Kniebeugen, Sprünge, etc.) spielen sollte gestrichen werden.

Therapie und Prognose

In welchem ​​Arzt ansprechen? Beim ersten Anzeichen von Krampfadern der unteren Extremitäten in den ersten Lebensjahr sollte ein Kind mit Ihrem Kinderarzt in Verbindung setzen. Wenn Sie, dass solch eine schreckliche Diagnose vermuten, wird der Kinderarzt Beratung Phlebologe empfehlen.

In diesem Fall wird die frühere Diagnose und Behandlung begonnen wird, desto leichter ist es, das Fortschreiten der Krankheit zu stoppen und Behinderung zu verhindern. Behandlung von Krampfadern in erster Linie der Operation.

Das vernünftigste Alter für die Operation 3-5 Jahre, in Kindern, die älter als 12 Jahre der Operation ist problematisch und gibt nicht die gewünschte Wirkung. Die meisten -. (. Preis ca. 43.000 Rubel) (. Preis von etwa 38.000 Rubel) Radiofrequenz-Verödung, Laser-Verödung etc. In jedem Fall ist die Wahl der Behandlung individuell. Mit rechtzeitiger Behandlung, die Prognose für einen kinderfreundlich.

Wenn Krampfadern der unteren Extremitäten, bei Kindern im Schulalter identifiziert, ist der Effekt in einigen Fällen möglich durch Änderungen des Lebensstils in Kombination mit venoprotektorov und lokalen vasoaktiven Mitteln zu erreichen. Chirurgische Therapien sind in der Progression der Erkrankung verwendet werden.

Volksmedizin Behandlung von Kindern im Schulalter kann eine gute Wirkung in den frühen Stadien der Erkrankung geben. Zu diesem Zweck werden für interne und externe verwendet.

Für die topische Anwendung der beliebtestene Knoblauch Salbe, Tinktur Kalanchoe und komprimiert das Gemisch aus saurer Milch Wermuth

für den internen Gebrauch viele Primanyayut Brennnessel Infusion, Infusion von Muskat, kastanien Likör. Es muss daran erinnert werden, dass vor dem Volksheilmittel zu verwenden, sollten Sie mit Ihrem Arzt konsultieren. Pflanzliche Heilmittel, sowie die Medikamente Nebenwirkungen haben, und Allergien auslösen.

Prävention

Prävention von Krampfadern der unteren Extremitäten müssen von der frühen Kindheit in Angriff genommen werden. Zunächst einmal können wir die Entwicklung von Plattfuß und die Bildung von Fehlhaltungen nicht zulassen, dass – in der Zukunft dies zur Entwicklung von Krampfadern der unteren Extremitäten führen.

Die Schuhe sollten bequem sein, auch das Sprunggelenk zu beheben, haben eine starre Ferse und Spann. Die Kleidung sollte locker sein, nicht die Muskeln quetschen. Ein Stuhl und ein hundert des Kindes muss altersgerecht sein.

Babynahrung unterschiedlich sein sollten, umfassen Produkte, stärkt die Gefäßwände. Zu diesen Produkten gehören Aronia, schwarze Johannisbeeren, Walnüsse und Zitrus (insbesondere Zitrone)

Die Übersetzung dieses Artikels für bella-arte.eu Website gemacht wird.
Die Verantwortung für die Richtigkeit des Inhalts des ursprünglichen Textes trägt den Autor http://varicoze.ru/varikoz-u-detey-lechenie-zabolevaniya/

Die Materialien auf dieser Website dienen nur zu Informationszwecken und dienen nur zur Orientierung. Website-Besucher sollten sie nicht als medizinische Empfehlungen verwenden. Für die Feststellung der Diagnose und die Auswahl der Behandlungsmethoden ist ausschließlich Ihr Arzt verantwortlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.