Krampfadern der unteren Extremitäten des Stadiums, Ursachen, Symptome und Behandlung

Für die Behandlung von Krampfadern empfehlen wir die Verwendung von NANOVEIN-Creme! 

Dank komplexer Wirkung des Gels erreichen die Komponenten des Präparatswunderbar schnell die Gewebe der verletzten Gefäße und üben 10 -fach mächtigere regenerierende Wirkung aus, im Vergleich zu allen vorhandenen Präparaten!

Aktive Komponenten sind Nano- Peptide werden in die eigenen Eiweißketten der Gewebe eingebaut undheilen die verletzten Wände der Gefäße,beugen die weitere Nekrose vor.

Besondere Nano-Fasern von NANOvein verbinden sich und bilden ein festes molekulares Netz um jeden Gefäß. Es verhindert die Dilatierung und den Verlust der Elastizität der Wände, beugt die Bildung der Thrombenknoten und der Mikrobruche vor.

Sie können es auf der offiziellen Website des Cremeherstellers NANOVEIN kaufen

Krampfadern – ein weibliches Problem, das deckt alle jüngeren Alterskategorien kategorien~~POS=HEADCOMP. Doch etwa 10% der männlichen Bevölkerung ist auch vor diesem Problem.

Die Krankheit hat ein sehr offensichtlichen äußereen Zeichen, so das schöne Geschlecht Krampfadern, vor allem kosmetische Krankheit, die das Aussehen betrifft. Doch unterschätzen Sie nicht die Situation, weil das Problem nicht in der Art und Weise gezeigt Varizen liegt, und Probleme in den Füßen selbst.

Varicose Erkrankung der unteren Extremitäten ist eine Pathologie der Venen. Sie verlieren ihre frühere Elastizität und beginnen zu erweitern. Allmählich Ventile verweigert, die für die Regulation des Blutflusses notwendig sind. Sobald nicht mehr die Ventile richtig funktionieren, gibt es erhebliche Probleme mit der Durchblutung. Varizen der unteren Extremitäten ist das häufigste Problem von Phlebologen konfrontiert, obwohl die Krankheit andere Teile des Körpers beeinflussen kann.

Bis etwa 2000 in Russland und der GUS, gibt es viele verschiedene Klassifizierungen von Krampfadern Beinen. Doch nach der Konferenz, ein einheitliches System für die Benennung von Krampfadern der unteren Extremitäten wurde in Moskau angenommen. Es überlappt weitgehend mit dem weiter entwickelten internationalen System, die zu dem Zeitpunkt betrieben:

  1. Stufe 1 – eine milde Form mit geringfügigen Änderungen, die
  2. nicht wesentlich die Funktionalität der Ventile beeinflussen.

  3. Stufe 2 – segmentale Form, wenn die Probleme beginnen mit subkutanem und perforatnymi Ventilen.
  4. Stufe 3 – allgemeine Art, wenn die Situation mitsubkutane und perforatnymi Ventil verschlechtert, und sie funktionieren nicht.
  5. Stufe 4 – die Weigerung der Ventile in den tiefen Venen einschließlich.

Die Klassifizierung funktioniert nicht allein, so dass zusätzlich zu den Grad der chronischen venösen Insuffizienz anzeigt. Dies macht Diagnose genauere Anzeige, in der Regel weist der Grad der venösen Insuffizienz mit der Phase der Krampfadern übereinstimmen:

  • 0 Grad – kein Fehler.
  • 1 wird durch den Grad der Schwere in den Beinen gekennzeichnet.
  • 2 bewirkt, dass ein gewisses Maß an Schwellung der Gliedmaßen, die am Morgen fast vollständig ist verschwinden.
  • 3 den Grad der dauernden Beinödem bestimmen, an die ein Fieber betroffenen Gebiete hinzugefügt wird, sowie Hautunreinheiten.
  • 4 Grad – das ist das Stadium, in dem ein Hautgeschwür.

In Jahr 2004 die einheitliche Klassifizierung von Krampfadern erweitert und ergänzt wird. Bisher hat sich die Anzahl der Arten von Krampfadern der unteren Extremitäten, die bei der Behandlung von internationalem Format verwendet wird, hat etwa 40 Punkte. Unter ihnen gibt es bestimmte Kategorien mit Arbeitsfähigkeit assoziiert, die Schwere der Krankheit Auftreten, anatomischen Anomalien und so weiter. Der letzte Datensatz der Diagnose im internationalen Format besteht aus einer Folge von alphanumerischen Zeichen, die nur von einem Fachmann verstanden werden.

Ursachen

Oft ist die Hauptursache von Krampfadern der unteren Extremitäten heißt Erbanlage so die Diagnose der Krankheit ist, die Fälle von Krampfadern und die nächsten Angehörigen betrachtet. Allerdings sind nicht alle Wissenschaftler glauben, dass die Vererbung der Zustand der Venen betrifft, so lange wie in der wissenschaftlichen Gemeinschaft gibt es keine eindeutige in dieser Angelegenheit ist, entschieden, andere Gründe zuzuordnen.

Wenn wir die Möglichkeit ausschließen, von erblichen vorAchi Krampfadern der Beine, die einzige „angeborene” nur die schwachen Gefäßwände können einen Faktor bei der Entwicklung der Krankheit in Betracht gezogen werden. Der Mangel an Bindegewebe, weshalb nach Krampfadern Krankheit entwickeln wird, kann einen einzelnen genetischen Faktor genannt werden, von denen Wissenschaftler stimmen darin überein.

Andere Gründe erworben, so oft mit dem Bild der das Leben einer Person zugeordnet, die in den meisten Fällen bedeutet, dass sie vermieden werden können:

Adipositas ist immer die häufigste Ursache von Krampfadern der unteren Extremitäten, als eine Person mit einem hohen Mass-Index Körper und erhöht den Druck auf die Beine beim Gehen.

  • Lange statische Last

Zu hohen Last kann, ohne dass Übergewicht erhalten werden, so dass der zweite auf der Liste der Risikokategorien sind die Menschen, die eine Menge Arbeit zu sitzen oder zu stehen. Dazu zählt alle Büroangestellte, Verkaufspersonal und einigen anderen Beruf. Varizen shin für sie fast eine Berufskrankheit mit einem Mangel an Mobilität verbunden.

  • Starke enge Kleidung

Es ist hinzuzufügen, dass unbequem Abnehmen spielt in die Hände von Krampfadern Krankheit Kleidung, ihre Entwicklungschancen zu erhöhen, daher wollen gesunde Füße verzichten Korsetts, Gürtel und Hose sollten halten, die zu eng in der Leistengegend sind.

Die falsche Weg des Lebens, die eine Ursache von Krampfadern wird, ist in erster Linie mit Macht besorgt. Es gibt ein bestimmtes Programm für eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung, so dass alle notwendigen Elemente in die Ernährung ein. Einer der wichtigsten Punkte ist dabei die Verfügbarkeit von Obst und Gemüse in ihrer Rohform. Diese Produkte – Quellen der Faser, die nicht nur den Darm, ihre Arbeit zu tun hilft, sondern wirkt sich auch auf die Integrität und Elastizität der Venenwände.

  • Änderungen in den Hormonspiegel

Probleme mit Hormonen sind auch schlechtliyayut auf die allgemeine Gesundheit und Zustand der Venenwände. Dies wird in der Regel mit dem Empfang von speziellen Produkten verbunden ist, zum Beispiel, Kontrazeptiva, Unfruchtbarkeit oder Therapie während der Menopause.

Es gibt noch andere Gründe für die Veränderungen im Hormonspiegel, die zu Krampfadern führen. Für Frauen ist eine Schwangerschaft eine dieser Faktoren. In der Tat ist die Schwangerschaft fast immer von Krampfadern begleitet. Dies ist auf Veränderungen der Hormonspiegel im ersten Trimester, sowie Gewichtszunahme und den Druck im Bauchraum in den kommenden Monaten erhöhen. Wenn die meisten der Ursachen von außen, wechselnder Ernährung oder Lebensstil beeinflusst werden, wird die Schwangerschaft für viele ist es ein unüberwindliches Hindernis. Allerdings Schwangerschaft bedeutet nicht, dass die Beine Krampfadern Krankheit zwangsläufig entwickeln. Es erhöht nur das Risiko von Beine.

Symptome

Die wichtigsten Symptome des Bein Krampfadern in den Frauen zu den Venen beziehen – sie erweitern und zu wölben. Ihre Ausdehnung ist sehr auffällig, weil sie in einer stehenden Position durchhalten. Wien unter den Knien und anderen Bereichen können leicht sondieren, sie leicht zusammengedrückt werden, werden, die durch ihren Grad der Elastizität bestimmt wird.

Varicose Wien nicht unbedingt auf beiden Beinen entwickeln, ist das Ergebnis sehr wahrscheinlich, dass die Niederlage nur ein Glied beeinflussen. Die meisten sichtbar prall Krampfadern im oberen Teil des Unterschenkels.

Wenn Sondieren der betroffenen Extremität auch eine Erhöhung der Hauttemperatur feststellen kann, im Vergleich zu gesunden Bereichen. In schweren Krankheit in einer erhöhten Temperatur, Veränderungen der Hautfarbe und dem wahrscheinlichen Auftreten von Flecken oder Ekzeme, die später in ein Geschwür verwandelt erfordern topische Behandlung.

Die Symptome des Bein Krampfadern bei Frauen oft beginnen schon vor dem Moment, als die ersten Anzeichen von Krampfadern zu quälen. Die übliche Schweregefühl in den Beinen, auf dem der Patient Ms.luetsya am Ende des Arbeitstages – ist eine Gelegenheit für die Diagnose. Symptom sollte in dem heißen Wetter verstärkt werden. Oft mit schweren Beinen beobachtet man Schwellung. In den ersten Stadien der Entwicklung von Krampfadern verursacht Wien vorübergehende Ödeme, die am Morgen verschwinden. Wenn jedoch die Schwellung der Situation ändern, werden sie permanent.

Zusätzlich zu diesen Symptomen sollte Nacht Krämpfe in den Beinen erwähnen.

Diagnose

Trotz der Tatsache, dass Krampfadern Wien ist ganz offensichtlich, Symptome, sie sind nicht ausreichend, um die Behandlung von Krampfadern zuzuordnen. Der Hauptindex, die Phlebologen während der Diagnose untersucht ist die Fehlfunktion der Ventile und die Quer Venen. Bevor Sie jedoch auf die Hardware-Methode gehen, sammelt der Arzt eine Familiengeschichte der Krankheit, setzt die Lifestyle-Themen, Ernährung und geht dann zu externer Prüfung.

In der horizontalen Position, sind die meisten der Symptome weniger offensichtlich, so dass die Prüfung in der Diagnose durchgeführt, wenn der Patient stehen wird. Externe Prüfung betrifft nicht nur die Unterschenkel, die sich am häufigsten betroffen. Während die Untersuchung tastet der Arzt beiden Glieder entlang der gesamten Länge, Krampfadern unter dem Knie oder Schienbein zu finden, überprüft die Leiste und Bauch. Manchmal wegen Palpation der Venen kann eine Komplikation von Krampfadern in Form eines dichten Gerinnsel gebildet gefunden werden.

Es gibt diagnostische Methoden, die zusätzliche Ausrüstung nicht benötigen. Zum Beispiel kann die Probe Troyanova-Trendelenburg, wenn der Patient liegt und erhöht den Anfangsschenkel in einem Winkel von 45 Grad. Wenn die Venen unterhalb des Knies und das Bein ist genug, um die Meinung des Arztes zu leeren, wird auf seinem Oberschenkel Tourniquet angelegt. Bereits auf dem Verdrahtungs Patienten muss zu diesem Zeitpunkt steht und Phlebologe genau zu bestimmen, wie schnell die wieder Adern mit Geschirr gefüllt und ohne sie. StandardzeitIch Füllung Adern 15 Sekunden, ein kleines Ergebnis zeigt Probleme mit den Ventilen. Ähnlich arbeitet Pratt-II-Studie, Thalmann und Sheynis.

Das Verfahren basiert auf Gakkenbruha schiebt Blut, das bei der Palpation der Vene beim Husten zu spüren. Ein solches Verfahren zur Diagnose von Venenerkrankungen sind nicht wenige, aber sie sind nur als Anfangsphase verwendet, die eine Hardware-Analyse nicht ersetzen kann.

mit Ultraschall Venen der unteren Gliedmaßen oder angioscanning

oft meisten, um zu bestimmen, um die Durchgängigkeit der Vene. Beide Methoden erlauben die Durchlässigkeit der Venen zu überwachen und den Zustand der Ventile beurteilen zu können, vor allem bei Patienten, die Komplikationen von Krampfadern entwickelt haben. Fast alle Komplikationen von Krampfadern im Zusammenhang mit einer Verschlechterung der Durchblutung von den unteren Extremitäten. Ganz selten, kann die Krankheit tiefe Venenthrombose führen, die die Entwicklung einer lebensbedrohlichen Lungenembolie gekennzeichnet hat.

Behandlung

Alle Methoden der Behandlung von Krampfadern der unteren Extremitäten sind unterteilt in:

Die Division aus dem Grunde aufgehängt, dass die umfassende Behandlung von Krampfadern zu Hause nicht-invasive Methoden produzieren keine greifbaren Ergebnisse für die Patienten. Externe erste Symptome von Krampfadern in Form platzen Adern überall nicht gehen, also zum größten Teil ist eine Kombination aus komplexer Therapie als vorbeugende Methode verwendet, um für einen radikaleren Methode des Kampfes vorzubereiten oder einen Rückfall zu vermeiden.

invasive chirurgische Behandlungen für Krampfadern ist heute sehr vielfältig. phlebectomy hielt weniger traumatische Verfahren

  • Laser Koagulation – diese chirurgische Behandlung von Krampfadern der unteren konechnosTay, obwohl die Haut ist fast keine Spur von der Operation. Das Wesen dieser Methode in der Belichtungslaserstrahl mit einer bestimmten Länge aufzuheizen. Nach dem Eingriff ist der Patient noch in einer Woche dort im Krankenhaus, nach dem das Haus auf einem konservative Behandlung haftet. Die Beobachtung im Krankenhaus sollte bestätigen, dass Komplikationen von Krampfadern nach der Operation in Form von Infektionen nicht passieren.
  • Radiofrequenz-Koagulation ist ähnlich in Aktion zu dem Laser, sondern von einer Hitzewelle Ultraschall verwendet wird, wodurch die gesamte Betriebsdauer bis 1 Tag reduziert wird, ohne die Notwendigkeit für einen Patient im Krankenhaus nach dem Eingriff zu kümmern.
  • Eines der fortschrittlichsten Methoden, die erst seit kurzem auf dem Territorium der Russischen Föderation kam, als Sklerotherapie. Das Wesen dieser Methode liegt in der Einführung einer speziellen Vorbereitung in fortgeschrittenen Venen. Das Medikament haftet Vene, wonach sie unter die Haut geht, die das kosmetische Problem löst. Manchmal wird diese Methode nach bestimmten chirurgischen Korrelation durchgeführt und die Gesamt Löten Wände erfolgt innerhalb weniger Wochen oder sogar einen Monat erforderlich ist „Spur” der Venen auf der Haut zu verschwinden.

Konservativ Bekämpfung Krampfadern ist ein Komplex, der von Drogen-und Kompressionstechniken besteht, die nach der Operation von Krampfadern in den unteren Extremitäten zugeordnet sind.

  • Die medikamentöse Behandlung ist nur einen Arzt gegeben, da die Medikamente je nach Ausmaß und Schwere der Erkrankung ausgewählt werden. Normalerweise phlebotropic es Zubereitungen in Form von Tabletten, Kapseln, Gelen und Salben, aber oft verwendet. Was passiert, wenn seine Füße von Krampfadern verletzt – zusammen mit spezifischen Werkzeugen, die an den Wänden der Venen arbeiten haben, kann der Arzt die Liste der Medikamente ergänzen in die systemische Exposition bedeutet. Zum Beispiel Kortikosteroide.Meistens geht der Schmerz innerhalb von wenigen Minuten zu erreichen.
  • Während medizinische Behandlung unter ärztlicher Aufsicht durchgeführt wird, nicht-medikamentöse Therapie ist eher wie präventive Verfahren von Krampfadern und vielen anderen Krankheiten. Die wichtigste Botschaft dieser Therapie ist Lebensstil zu ändern. Sie brauchen, um Gewicht zu verlieren, mehr zu bewegen, so dass das Blut in den Venen nicht stagniert, die Ernährung zu revidieren. Der Schwerpunkt liegt auf den Faktor gelegt, dass die Krankheit ausgelöst hat.
  • Dies ist jedoch nicht-pharmakologische Behandlung von Krampfadern vor oder nach der Operation wird beendet. Lebensstil zu ändern ist nicht genug, daher hilft spezielle gestrickte Unterwäsche abnehmend: Socken, Strumpfhosen. Für eine lokale Anwendung kann Bandagen verwendet werden.

Diese Unterwäsche aus fast jedem Kunden gewählt, weil die Größe die Menge des Unterschenkel, Knöchel betroffen ist, und so weiter. Die Verwendung von Bandagen ist geeignet für die meisten Zuschauer, wie es Messungen erfordert nicht wie Wäsche, aber Sie müssen Bandagierung korrigieren, die die Ferse und Zehen abdeckt.

Medical Abnehmen Unterwäsche hilft, die prall Venen zu verringern, hilft es, die Verteilung von Blut in den Extremitäten zu korrigieren, verringert den Druck auf die Füße. Kompressionskleidung getragen werden kann nicht nur auf ärztliche Verordnung, so kann es als wirksame Methode zur Verhinderung der unteren Extremität Krampfadern Krankheit verwendet werden.

Die Übersetzung dieses Artikels für bella-arte.eu Website gemacht wird.
Die Verantwortung für die Richtigkeit des Inhalts des ursprünglichen Textes trägt den Autor http://silaserdca.ru/varikoz/varikoznaya-bolezn-nizhnih-konechnostej

Die Materialien auf dieser Website dienen nur zu Informationszwecken und dienen nur zur Orientierung. Website-Besucher sollten sie nicht als medizinische Empfehlungen verwenden. Für die Feststellung der Diagnose und die Auswahl der Behandlungsmethoden ist ausschließlich Ihr Arzt verantwortlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.