Krampfadern platzen im Inneren

Für die Behandlung von Krampfadern empfehlen wir die Verwendung von NANOVEIN-Creme! 

Dank komplexer Wirkung des Gels erreichen die Komponenten des Präparatswunderbar schnell die Gewebe der verletzten Gefäße und üben 10 -fach mächtigere regenerierende Wirkung aus, im Vergleich zu allen vorhandenen Präparaten!

Aktive Komponenten sind Nano- Peptide werden in die eigenen Eiweißketten der Gewebe eingebaut undheilen die verletzten Wände der Gefäße,beugen die weitere Nekrose vor.

Besondere Nano-Fasern von NANOvein verbinden sich und bilden ein festes molekulares Netz um jeden Gefäß. Es verhindert die Dilatierung und den Verlust der Elastizität der Wände, beugt die Bildung der Thrombenknoten und der Mikrobruche vor.

Sie können es auf der offiziellen Website des Cremeherstellers NANOVEIN kaufen

Was passiert, wenn ich Wien zu Fuß unter der Haut brach?

Zunächst wird die Bildung von Knoten und Kegeln sowie die Expansion einiger Abschnitte der Venen ist der Grund, dass die natürliche Produktion von Kollagen und Elastin in den Gefäßwänden verringert. Zellen Muskelgewebe und Venen allmählich verkümmern. Die Ursachen der Krankheit können eine Vielzahl von Faktoren sein, die wichtigsten davon ist das Vorhandensein einer genetischen Prädisposition, eine ungesunde Lebensweise, schlechte Gewohnheiten, schwere körperliche Anstrengung, zu Fuß verlängert, übermäßiges Körpergewicht zu halten.

Krampfadern in den Beinen ist ein weit verbreitetes Phänomen, dass Menschen aller Altersgruppen und Geschlecht betrifft, eine Menge Unannehmlichkeiten und führen zu Brüchen Adern liefern. Varizen erscheinen als Folge von Durchblutungsstörungen in den Blutkreislauf. Aufgrund einer Fehlfunktion der Venenklappen, die den Blutfluss zurück zum Herzen leiten sollen, stagniert das Blut. Am häufigsten leiden an Krampfadern unteren Extremitäten Venen.

Was in diesem Artikel lautet:

Die Gründe für die Lücke und Arten von Adern Blutungen

Ganz ein häufiges Phänomen bei Krampfadern ist, wenn Wien Dichtheit verliert. Je nach Art des Schadens ist isoliert Blutungen -. Die innere oder äußere

Für die innere Blutung wird durch das Erscheinen auf der Website gekennzeichnet bricht große blaue Flecken. Das Auftreten solcher Hämatome sehr auffällig, da sie vor unseren Augen schnell richtig wachsen. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass die Blutung ist noch im Gange. Darüber hinaus ist die Größe des Hämatoms direkt abhängig von der Größe des Platzens des Behälters. Das häufigste Symptom einer inneren Blutung ist ein stechender Schmerz, wenn die Beule zu berühren.

Auf den äußeren Blutungen sagen, dass, wenn es eine Platzwunde. Ein solcher Schaden kann als im Inland noch gefährlicher sein, als zusätzliches Risiko einer Wundinfektion einzubeziehen.

Es ist wichtig,die vaskuläre Integrität th Schaden ist ihre Zerbrechlichkeit, die durch die folgenden Faktoren verursacht wird:

  1. Die Verletzung der Mikrozirkulation, die Stagnation in den Beinen, die zur Entwicklung von Krampfadern führen;
  2. Hormonelle Ungleichgewicht;
  3. Die Zeit der Schwangerschaft und Frauen in der Menopause;
  4. Die Anwesenheit von übermäßigem Körpergewicht, das durch das Kreislaufsystem überführt, um den Blutfluss zu stören;
  5. Fußverletzung, Schienbein und Oberschenkel;
  6. Der Mangel an bestimmten Vitaminen und Spurenelementen;
  7. Angeborene Gefäßstörungen;
  8. Die Verwendung von unbequemen Schuhen;
  9. Starke körperliche Aktivität;
  10. Ein sitzender Lebensstil und schlechte Gewohnheiten.

In den unteren Extremitäten Kreislaufprozess besonders schwierig ist, da das Blut nach unten nicht nur zirkulieren muss, sondern auch zu klettern.

Erste Hilfe

nach Art der Blutung Je ist ein Weg, um Erste-Hilfe verwendet.

Wenn es eine Person äußere Blutungen ist, müssen Sie die Blutung stoppen. Um dies zu tun, verwenden Sie einen festen Verband, der als Verband oder einen Tourniquet verwendet wird. Überlagert auf die Wunde sauberen Tuch ab. All dies ist mit einem Verband fixiert.

Denken Sie daran, dass in der Regel von den Beinen venösem Blut folgt, die in das Herz steigt hoch. Das ist, weil ein Tourniquet unter der blutenden Wunde aufgetragen wird, den Zugang zu Bruch zu blockieren. Um herauszufinden, ob richtig die Bandage, ist es notwendig, die Aufmerksamkeit auf das Vorhandensein von Welligkeit unter zu zahlen. In dem Fall, dass das Blut nicht, stoppt es braucht, um ein weiteren Druckverband zu machen. Es ist wichtig, daran zu erinnern, dass das Geschirr nicht mehr als zwei Stunden zu halten. Wenn Sie mehr Zeit benötigen, müssen Sie ein wenig Dressing zum Entspannen ein.

Wenn die Beine Venen innere Blutungen beobachtet platzen, in denen das Hämatom schnell erscheint. Wenn ein blauer Fleck von der Größe eines kleinen, bedeuten mit feinem platzenbeurteilt oder kapillyar.V diesem Fall ist es wichtig, sich auf die Stelle des Bruchs Eis Verband sofort zu verhängen. Halten Sie es nicht mehr als 20 Minuten betragen. Entzündung der Venen – – Danach können Sie die externe Apotheke sredstvami.Pri phlebitis verwenden, um die Verwendung einer kalten Kompresse ist streng

verboten.

Wenn eine große Beule kann sagen, dass es Schäden an einem größeren Gefäß ist. In diesem Fall wird die Bildung von eitrigen, denn sobald es wird empfohlen, die Hilfe spetsialistu.Razryv großes Gefäß verursacht schwere Blutungen zu suchen, die einen starken Rückgang des Blutdrucks bedrohen kann, schwach zu werden.

Es ist notwendig, zu berücksichtigen, dass die venöse Blutgerinnsel durch schwache gekennzeichnet ist, zu einem starken Blutverlust beitragen. Daher sollten Maßnahmen, wenn der Blutverlust sofort ergriffen werden.

Chirurgie

Der Arzt, der jeden Bruch eines Blutgefäßes behandelt, genannt Phlebologe. Er ist es, untersucht, Diagnosen und entscheiden über die Art der Behandlung, die jeweils verwendet wird.

Mit starkem inneren Blutungen Blut unter der Haut ansammelt. Zum Löschen der Arzt mit einer Spritze die Inhalte extrahiert, und verhängte dann eine feste Binde. Wenn die Blutung nicht stoppen, erfordert es die Verwendung von chirurgischen Methoden. In diesem Fall wird das Hämatom mit einem Skalpell geöffnet, wird das Blut gesaugt, und die beschädigten Gefäße geheftet. Nach der Operation medikamentöse Therapie zur Stärkung des Kreislaufsystems gerichtet durchgeführt wird.

Der chirurgische Eingriff kann Teil des Havaristen entfernt werden, kann aber auch andere, fortgeschrittene Techniken sein. Sie gelten als nicht-invasive und nicht-chirurgische sein:

  • Sklerotherapie, bei dem die Einführung einer speziellen Klebstoffherstellung des beschädigten Vene;
  • Elos-Koagulation, die für Laser und hochfrequente elektrischen Strom verwendet wird. Dies entfernt Teil des Schiffes;
  • Phlebektomie. Es ist für die Krampfader-Erkrankungen. Der Betrieb ist das Entfernen eines großen Behälters wird mit der Verwendung von Anästhesie durchgeführt. Fach führt einen kleinen Einschnitt in der Leiste oder Knöchel, durch die Wien von dem Bein entfernt wird. In einigen Fällen kann ein miniflebektomiya. Somit gibt es keine Entfernung der gesamten Vene vollständig, als einen Teil davon. Der Unterschied ist das Fehlen von Schnitten. Der Arzt macht mehrere Einstiche, durch welche die Entfernung stattfindet;
  • Radiofrequenzablation. Es ist ein modernes Verfahren, das in den Gefäß-Katheter und anästhetische eingeführt wird. Durch Wirkung auf geschädigte Venenwand des Behälters Funkwellenemissionsdicht erfolgt;
  • Laser Koagulation. Es wird häufig verwendet, effektiv und viel positives Feedback Methode haben. Mit Hilfe von LED und Laser-Spezialist Lote Schiff.

Die medikamentöse Therapie

Egal, welche Art von Blutungen dem Patienten war, sowie ein Faktor Gefäßverletzung genannt, wird die Behandlung durch ein medizinisches Präparat verschrieben. Zwang verwendeten Antikoagulantien direkt oder indirekt (zum Einnehmen Tablette) (mit einer Pipette verabreicht) -Typ. Der Gebrauch von Drogen in dieser Gruppe trägt zur Verhinderung der Thrombusbildung stellt Verdünnung Blut.

Wenn der Vene Blutgerinnsel Bruch, wird der Arzt verschreiben Thrombolytika Aufnahme schwerwiegende Folgen zu vermeiden.

Darüber hinaus empfehlen wir die Verwendung von Vitamin-Komplexen.

Gebrauchte venotoniki – diese Medikamente aus den Venen in den Beinen bei der Stärkung der Gefäßwand beteiligt sind, die Blutversorgung hat Beschleunigung verbessert und bietetAllgemeinzustand des Kreislaufsystems. Diese Medikamente sind nicht nur in Form von Tabletten, aber ive Form von Gelen, die direkt auf der Haut aufgetragen werden.

Der Prozess der Gefäßruptur wird oft durch eine Entzündung begleitet, die vorgeschrieben ist, nicht-steroidale entzündungshemmende Mittel zu beseitigen. Neben der Tatsache, dass sie die Entzündung zu beseitigen, wird deren Verwendung den Schmerz zu reduzieren.

Wie Krampfadern heilen und Diskontinuität in dem Video in diesem Artikel beschrieben zu vermeiden.

Was passiert, wenn platzte Krampf Wien

Überblick über die wahrscheinlichen Gründe für

Der wichtigste Faktor, der bewirkt, dass Blutungen sind die pathologischen Prozesse in den Venen, in denen sie sich ausdehnen, in der Länge zu erhöhen. Dies wiederum führt zur Bildung von Faltungen, die in Prozess von Krampfadern sichtbar werden wie auf den Beinen stark vertreten. Darüber hinaus hält sie den Entzündungsprozess. Als Ergebnis kann die Vene platzen.

Dies tritt am häufigsten in den unteren Extremitäten: das untere Drittel des Schienbeins, in Knöchel. Wenn Wien in diesen Bereichen platzen, könnte es schwierig, steif oder enge Schuhe, sehr enge Strumpfhosen, Überanstrengung während eines Spaziergangs, die Auswirkungen bei schweren Formen von Krampfadern in den Beinen hat. In dem Fall, dass venöser Mesh zu auffällig worden, auch eine leichte Verletzung könnte zum Bruch der Venenwandverdünnung führen. Das Hauptmerkmal der Krankheit – schlechte Blutgerinnung.

Symptome und Folgen

Es hängt von der Art der Blutung – intern oder außerhalb. Im ersten Fall, wenn die Burst Venen, ein Hämatom unter der Haut gebildet, die wächst, da kein Blut ausgegeben wird, dann wird es im Körper anreichern. Dies führt zu Schmerzen. Doch zum Zeitpunkt des Bruchs des Patienten keine Veränderungen spüren – Anzeichen dafür, dass Wien geplatzt, erscheint nach einiger Zeit. Wenn es einen Break-even und die Haut war, öffnet äußere Blutungen.

Die Verschlechterung des Zustandes des Patienten erfolgt mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten, da dies die Größe des Schiffes auswirkt, die platzen. Wenn schwere Blutungen schlechte Blutgerinnung auftritt, blasse Haut erscheint, sinkt der Druck. In den schwersten Fällen das Risiko des Todes von Blutverlust.

Erste Hilfe

Was tun, nach einer Pause von der Intensität der Blutung ab. Es kommt vor, dass ein kleines Gefäß in den Fuß bricht: in diesem Fall wird die beschädigte Stelle wie ein blauer Fleck aussehen wird. Wenn es ein Vene Bruch war, dann ist die Menge der Blutung hoch. Erste-Hilfe sollte in jedem der Fälle zur Verfügung gestellt werden. Wenn Blutungen notwendig fest steriler Verband etwas höheren Bruch Ort zu verhängen.

Wenn die Hand nicht steriler Verband ist, verwenden Sie saubere Sache: ein Taschentuch, eine Serviette. Top Verband mit einem dicken Tuch befestigt. Zu diesem Zweck einen Verband bewerben, aber im Notfall, wenn die Hand nicht ein geeignetes Mittel ist, einen Gürtel mit, ein Gürtel.

In Abwesenheit von leicht verfügbaren Materialien ausreichend Druck auf die Blutungsquelle mit dem Finger erzeugt wird: es ist notwendig, um die beschädigten Vene zu dem Moment, klemmen, bis der Notarzt eintrifft.

Die Hauptaufgabe in dieser Phase – die Voraussetzungen für die Bildung eines Blutgerinnsels in einer Vene gebrochen zu gewährleisten. Dies ermöglicht die Blutung zu stoppen. Es ist daher notwendig, eine horizontale Position anzunehmen, und hebt Fuß über Kopfhöhe. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie die Muskeln der unteren Extremität entspannen. Wenn möglich, wird der betroffene Bereich empfohlen Kältequelle zu setzen – oder in eiskaltes Wasser gewebtes Material getränkt. Halten Sie ein Wrap 15 Minuten sein muss oder mehr. Wenn die Blutung nicht stoppen, müssen Sie einen Krankenwagen rufen. Sie sollten mit Krampfadern und solche Schäden notwendig ist Phlebologe anzuwenden.

wissen, dass

Wie ist die Behandlung vone

Wenn Sie Ihr Bein Wien brach, gibt es zwei Möglichkeiten Gliedmaßenfunktion wiederherzustellen:

  • Vene Ligation;
  • Entfernung (phlebectomy) beschädigter Abschnitt Venennetz.

Die erste Option ist in einfachen Fällen verwendet. Der Zweck der Operation – das Eindringen eines Gerinnsels in einer Arterie zu verhindern. Die Vorgehensweise für eine kurze Zeit andauert, und die Intensität von Schmerzen zu verringern, wird Lokalanästhesie eingesetzt. In dem Fall, wenn ein großer Ausbruch von Wien, in der Regel angewandt phlebectomy. Dies ist ein komplexer Vorgang, der unter Vollnarkose durchgeführt wird. Am Ende des es dauert ziemlich lange Wiederherstellung der betroffenen Extremität.

Vorbeugende Maßnahmen

Das Risiko umfasst in der Regel professionelle Athleten, als auch diejenigen, die zu einem erheblichen Belastung ausgesetzt sind.

Die unteren Extremitäten in diesem Fall sind überwältigt. Wenn es keine richtige Ruhe und es gibt keine Schwächung der Lasten können Krampfadern entwickeln. Dies wiederum wird zu den Bole ernsthaften Konsequenzen führen, zum Beispiel irreversible Dehnen und Reißen von Venen. Eine Reihe von präventiven Maßnahmen:

  • mit Krampfadern bei Phlebologe beobachtet werden müssen, müssen die Aufmerksamkeit auf Veränderungen im venösen Netz zahlen und ihre Entwicklung zu überwachen;
  • sollte die Schuhe mit hohen Absätzen im Stich lassen, dass behindert die Blutzirkulation und erhöht die Last auf den unteren Extremitäten;
  • bei jeder Gelegenheit müssen Sie Ihre Füße ruhen geben: sie über dem Niveau des Kopfes zu erhöhen, während in einer horizontalen Position oder einfach sie ordnen, um den Blutfluss zu gewährleisten;
  • ist es wünschenswert, regelmäßig um die Drehbewegung des Fußes Zehe durchführen, die auch bei jeder Gelegenheit realisiert werden kann;
  • bewirkt, dass die Venen im Ton und Anlassen: jeder Tag wird empfohlen Perfusion, um den Kontrast, die unteren Extremitäten erhöht werden sollen;
  • zu lange Spaziergänge und andere Lasten muß das betroffene Bein, eine Alternative zu dieser Entscheidung verbinden – kompresZion Unterwäsche.

So Krampfadern – nicht so harmlos Problem, da kleine Änderungen venöse Gitter zu schweren Krankheiten führen kann. Das Ergebnis ist eine signifikante Verformung der Adern der Lücke. Ein solcher Zustand des Patienten, der behandelt wird, aber die Schwere der Verfahren und Betrieb hängt davon ab, ob ein Gefäß / Arterie beschädigt ist. Es ist schwieriger, eine große Vene zu erholen.

Was passiert, wenn ich Wien zu Fuß brach, warum dies geschieht

In diesem Artikel erfahren Sie, warum es diesen Burst Wien zu Fuß sein könnte, und was zu tun ist, wenn es passiert ist.

Wien zu Fuß auf dem Hintergrund von Krampfadern platzen. Je nach Größe der Vene und Blutgerinnungsgeschwindigkeit, kann es als eine kleine Prellung und Hämatom umfangreiches erscheinen.

Dies ist ein gefährliches Phänomen, weil die Blutzirkulation in den Beinen geschädigten Venen ist. Es kann auch bedeuten, ein fortgeschrittenes Stadium von Krampfadern, in denen die Gefahr von Thrombosen und anderen Komplikationen.

Der blaue Fleck auf dem Gelände des Platzens des Gefäßes gebildet, verschwindet vollständig nach der Behandlung. Weitere Therapie ist wieder Blutungen und das Loswerden der zugrunde liegenden Krankheit zu verhindern – Krampfadern.

Wenn Sie ein Burst-Schiff im Bein haben, tun Sie sich Erste-Hilfe und suchen Phlebologe.

Wenn Sie einen Burst Wien zu Fuß, dann könnte dies zu einer der folgenden Gründe haben:

  • Krampfadern;
  • ein Mangel an Vitaminen C, P, K;
  • hormonelle Veränderungen (während der Schwangerschaft, Menopause, weil von gynäkologischen Erkrankungen oder Erkrankungen der Schilddrüse);
  • Erfrierungen;
  • Venenverletzung (aufgrund der Auswirkungen oder den Betrieb);
  • plötzliche intensive Übung (Gewichtheben, ein scharfer Sprung, Husten und so weiter. P.).

CharakterSymptome waren

Je nachdem, wie groß Gefäß platzen, und wie schnell Ihre Blutgerinnsel, können die Symptome mild bis schwere und.

Die wichtigsten Symptome der Läsionen auf der Fußvene:

  • Ein Hämatom, in der Regel lila, blau und rot. Seine Abmessungen variieren. Wenn ein großes Gefäß platzen, so kann die Prellung, die Größe und polnogi sein. Hämatom wird allmählich erhöht. Wie lange wird es weiter wachsen, hängt von der Geschwindigkeit der Blutgerinnung.
  • Schmerz. Zum Zeitpunkt der Schadens – scharf, dann – Schmerzen, verschlimmert durch das Hämatom zu berühren und zu Fuß. Die Intensität des Schmerzes hängt auch vom Kaliber des Schiffes Platzen. Manchmal kann der Patient nicht einmal zu Fuß für 1-2 Tage.
  • Die Blässe der Haut und Schwäche im Körper aufgrund eingeschränkter Durchblutung.

Hämatom

Erste Hilfe

Was ist, wenn ich brach das Bein auf Wien:

  1. Setzen Sie anstelle einen Druckverband Schaden.
  2. Erstellen Sie eine Binde über eine kalte Kompresse (Eis oder ein kaltes Objekt anwenden). Bitte beachten Sie, dass die Befestigung der Kälte in Phlebitis ist kontra – Entzündung der Venen.
  3. Hinlegen und legte ein Kissen unter dem Bein hoch.

Das Hämatom sollte aufhören, für 15 Minuten steigen. Wenn nach dieser Zeit nicht die Blutung stoppen, rufen Sie den Arzt zu Hause.

Wenn der Bluterguss zu wachsen aufgehört hat, können Sie die medizinische Einrichtung auf eigene Faust erreichen, aber es ist ratsam, nicht zu gehen.

Das sehr Hämatom erfordert keine Behandlung. Es wird von selbst passieren.

Wenn Sie eine lange Zeit nicht über die Blutung zu stoppen, wird der Arzt Medikamente verschreiben Blutgerinnung zu erhöhen, wenn es keine Gegenanzeigen sind. Zur Vorbeugung von Wiederholungenpolar Blutungen, empfehlen das Tragen Ärzte Kompressionsstrümpfe.

Um einen normalen Blutzirkulation wieder herzustellen kann die Ligation des beschädigten Schiffes oder dessen Entfernung (insbesondere löscht, wenn Wien Krampf geschlagen wurde) erforderlich. Vene operativ entfernt (Operation genannt phlebectomy) oder ein Laser (Laser-Photokoagulation).

Eine Diät Tees und Lifestyle

Um die Stärkung der Blutgefäße und Brüche Venen, passen Sie Ihre Ernährung verhindern wie folgt.

Die Übersetzung dieses Artikels für bella-arte.eu Website gemacht wird.
Die Verantwortung für die Richtigkeit des Inhalts des ursprünglichen Textes trägt den Autor http://varikozpro.ru/o-varikoze/varikoz-lopnula-vena-vnutri

Die Materialien auf dieser Website dienen nur zu Informationszwecken und dienen nur zur Orientierung. Website-Besucher sollten sie nicht als medizinische Empfehlungen verwenden. Für die Feststellung der Diagnose und die Auswahl der Behandlungsmethoden ist ausschließlich Ihr Arzt verantwortlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.