Krampfadern Ursachen, Symptome, Behandlung

Für die Behandlung von Krampfadern empfehlen wir die Verwendung von NANOVEIN-Creme! 

Dank komplexer Wirkung des Gels erreichen die Komponenten des Präparatswunderbar schnell die Gewebe der verletzten Gefäße und üben 10 -fach mächtigere regenerierende Wirkung aus, im Vergleich zu allen vorhandenen Präparaten!

Aktive Komponenten sind Nano- Peptide werden in die eigenen Eiweißketten der Gewebe eingebaut undheilen die verletzten Wände der Gefäße,beugen die weitere Nekrose vor.

Besondere Nano-Fasern von NANOvein verbinden sich und bilden ein festes molekulares Netz um jeden Gefäß. Es verhindert die Dilatierung und den Verlust der Elastizität der Wände, beugt die Bildung der Thrombenknoten und der Mikrobruche vor.

Sie können es auf der offiziellen Website des Cremeherstellers NANOVEIN kaufen


ein paar Stationen, die auf der U-Bahn oder stehen in der Schlange vor der Bank, und die Beine werden dann wie Eisen

Sie haben bestanden? Dies kann das erste Anzeichen von Krampfadern sein. Was das bedeutet und wie behandelt?

werden

Was ist ein Krampf

Es ist bekannt, dass die Arterien – die Gefäße, das Blut vom Herzen geht an die inneren Organe und die Haut, und die Venen im Gegenteil trägt, kehrt sie zum Herzen. Aber manchmal aus verschiedenen Gründen wird es immer schwieriger, so zu tun, beginnt es in den Venen zu stagnieren, die von dieser anschwellen, weh zu tun beginnen. Dies wird Krampfadern genannt.

Warum ist das passiert? Blut durch die Venen wird durch den Restblutdruck nach oben angehoben. Auf der Blutflussrate bei gleichzeitig wirkt sich auf den Muskeltonus – Vertrags Muskeln, als ob das Blut nach oben zu drücken. Rückfluss des Blutes entgegenstellen Venenklappen. Aber wenn in den Venen immer ein Überdruck erzeugt wird (zum Beispiel, wenn allzu eifrig mit Krafttraining oder lang stehend), dann werden sie nach und nach erweitern und den Wänden der Adern Muskelatrophie verlängern allmählich Nerven sterben verantwortlich für Venentonus. Venenklappen faltig, vernarbt und verformt aufhören seine Funktion zu erfüllen. Diese Prozesse besetzen nach und nach die gesamte Vene Stamm und seine Zuflüsse und weitergeben Kapillaren. Dies führt zu der Tatsache, dass Gewebe und Organe schlecht mit Sauerstoff versorgt und Nährstoffen, und an den Beinen erscheinen prall und verdrehen „Muster” Zyanose (und – oh, Horror – Auf Wiedersehen, kurze Röcke).

Die Ursachen von Krampfadern

Experten sagen, dass die Hauptursache von Krampfadern (Blutgefäßen, das Blut zum Herzen tragen) – Vererbung. Das ist das Risiko von Krampfadern erhöht sich, wenn die Mutter oder Großmutter daran gelitten. Inherited durch die Schwäche der Venenwand, weshalb im Laufe der Zeit werden die Venen gestreckt und den Blutfluss verlangsamt sich für ihn. Die HauptgefahrWirbelsäule von Krampfadern ist, dass die Stagnation des Blutes in den Venen der Bildung von Blutgerinnseln in ihnen führen kann. Eine Thrombose – das ist eine ernste Krankheit, die zu gefährlichen Komplikationen führen kann. Aber um dies zu bringen, müssen Sie seinen eigenen Körper absolut taub sein.

Wer ist gefährdet?

• Recht, dass Krampfadern glauben – es ist eine „Krankheit der Verkäufer ist und Friseure, also Menschen, die viel Zeit auf den Beinen verbringen. Aber diese Liste der Berufe können weiterhin Chirurgen aufzunehmen, Kellner, Merchandiser (das sind die Leute, die die Waren im Supermarkt in den Regalen gelegt) und all diejenigen, die am Ende des Arbeitstages kann sicher sagen: „Ich habe nie heute setzte sich!”.
• Langes Sitzen ohne Bewegung als Auslöser für Krampfadern, weil die Ursachen Stagnation des Blutes kann auch im Becken dienen. Und weil für eine lange Zeit sitzen an einem Ort, nicht nur LKW-Fahrer, sondern mehr oder weniger alle Büroangestellten, müssen Sie sich zwingen, aufzustehen und von Zeit zu Zeit zu gehen – zumindest während eines Handy-Gespräch.
• Es ist auch mit dem Risiko von Krampfadern bei adipösen Frauen (noch zu bestätigen, übergewichtige Frauen – diejenigen, die ernsthaften Probleme mit Übergewicht, und nicht diejenigen, die nur verlieren, müssen ein paar zusätzlichen Kilos) konfrontiert.
• schwanger – aufgrund des zunehmenden Gewicht des Gebärmutter beginnt die Venen des kleinen Beckens zu komprimieren, wodurch Blut-Stase.

Die Symptome von Krampfadern

Normalerweise oben Krampfadern Krankheit wird durch eine Reihe von Symptomen voraus, die schwer zu verpassen:
• Gefühl von Schwere in den Beinen, vor allem am Ende des Tages;
• Brennen, periodisch entlang der Venen auftreten;
• Schwellung der Unterschenkel, die am späten Nachmittag erscheinen, und am Morgen verschwinden;
• erschien geschwollen, prall, Zwirnen Venen (auch ein Wien) auf der Oberfläche der Haut der Füße.
Vier strikte „Nein” mit Krampfadern
• Tragen Sie keine High Heels.
• Setzen Sie sich nicht, die Beine gekreuzt.
• Verwenden Sie keine Socken tragen zu engGummiband zu schmal Schuhe und enge Jeans.
• Sie nichts heben schwerer als 5 kg.

Einige Frauen auf den Beinen, der Brust oder sogar erscheinen auf dem Gesicht Äderchen (genannt Teleangiektasien). Phlebologen intradermale sie eine Form von Krampfadern in Betracht ziehen. In den meisten Fällen ist das Problem rein ästhetischen Charakter, aber wenn eine Menge von Sternen und sie vor allem in den Beinen sind, dann stagnieren sie ziemlich große Menge an Blut und schließt sich Symptome der chronischen venösen Insuffizienz (Schweregefühl und Schmerzen in den Beinen). In diesem Fall muss das Problem schon aus medizinischen Gründen angegangen werden. Und Empfehlungen für den Sport werden die gleichen wie die mit Krampfadern sein.

Gehen Sie

zum Arzt

Wenn Sie irgendwelche Anzeichen von Krampfadern zu bemerken, ist es nicht notwendig, die Situation auf der Bremse zu senken. Es ist nicht selbst zu lösen, aber schlechter kann leicht sein, vor allem, wenn Sie mit dieser Art von körperlicher Aktivität befassen, die Krampfkontraindiziert sind. Daher zunächst einmal müssen Sie zum Arzt-Phlebologe gehen zu klären, wie ernst (zu diesem Zweck in der Regel ist es notwendig, Ultraschall Gefäß passieren). Abhängig von den Ergebnissen wird der Arzt entscheiden, was zu tun ist – warten (wenn die Symptome der Krankheit sind minimal) oder fizioterepevticheskoe oder Medikamente zuordnen. Wenn die Manifestationen der Krankheit noch nicht, aber es gibt nur eine genetische Prädisposition für sie ist, Besuch Phlebologe immer noch nicht weh tun. Der Arzt wird Ihnen sagen, wie die Krankheit nicht zu provozieren.

Fitness und Varizen

Bei Verdacht von Krampfadern Krankheit bestätigt wird, sollen Sie mit dem Arzt zu verhandeln, ob ein Fitness-Training auf dem üblichen Schema fortzusetzen. Zögern Sie nicht, den Arzt zu fragen, wie Sie mehr gründlich über das, was erlaubt ist und was nicht. Beispiele für die richtigen Fragen: „Herr Doktor, ich bin sehr besorgt, wenn ich jetzt könnte, ist 5 km laufen jeden Tag, wie ich in der Regel tun?” „Doktor, ich habe Karten für ein SkiResort gekauft und fahren etwas, was ich jetzt kann? „, Und so weiter. D. Idealerweise in diesem Fall wird das Trainingsprogramm ausgearbeitet wird einzeln mit einem Lehrer, der das Problem versteht, weil die Menschen ohne angemessene Ausbildung und Erfahrung nicht in der Lage sein, zu berücksichtigen sämtliche Risikofaktoren .

Für diejenigen, die bereits Symptome von Krampfadern haben, sogar leichten:
• Last nicht empfohlen, für die „verstopft” (überladene) Beinmuskeln – wie Snowboarden und Skifahren, Step-Aerobic, Laufen , Gewichtheben und so. n.
• es nicht notwendig ist, die Übungen zu machen, während für angespannt Buchhaltung, halten sie den Atem an.

nur die Besatzung verlassen kann nicht Sport Wenn die Manifestation von Krampfadern, weil Bewegung den Blutfluss verbessert. Richtige Arbeit in der Turnhalle wird die Arbeit genau die Muskelgruppen machen, die als „Muskelpumpe” und gezwungen zu leeres venöses Bett handeln. Kein universelles Rezept für Bewegung, aber auf jeden Fall sinnvoll, alle mit der Pool verbunden ist – Wassergymnastik, Schwimmen akvayoga einfach. Von Simulatoren sind ideal Stepper, Fahrrad fahren und Ellipsoid-Trainer, Cardio. Schock auf die Füße zu etwas

– auf alle Ihre Lieblings wird Tretmühle einen Schritt gehen.

Sie müssen vorsichtig sein, auch bei den scheinbar ruhigen Arten von körperlichen Aktivitäten wie Pilates und Yoga, wie es auch eine Haltung mit einer schweren Last auf den Beinen ist. Bessere wählen Übungen zur Dehnung und Entspannung.

Empfehlungen Fitnesstrainer

1. Während des Trainings wechselt zwischen Spannung und Entspannung und leitet die Last – übt es an die Spitze, an der Unterseite.
2. Vermeiden vertikale Ausgangslage – besser die Übungen zu machen Sitzen oder Liegen. Zum Beispiel, statt Beinpresse liegend Kniebeugen machen.
3. Engage in einer speziellen Kompressionsstrümpfe oder Socken (Sie können sie kaufen nur in Apotheken und sie sind individuell auf den Rat des Arztes ausgewählt).
4. Am besten ist es, die Übungen zu tunohne Komplikationen. Wenn Sie möchten, um die Last zu erhöhen, mehr Wiederholungen zu tun, und nicht das Gewicht des Projektils zu erhöhen. Und natürlich, nicht vergessen, die richtige Atmung während der Fitness.

Fazit

Also, lassen Sie Krampfadern ohne Aufsicht, selbst wenn die Symptome gering sind, es nicht wert. Nehmen Sie sich Zeit und besuchen Sie Phlebologe. Schließlich ist eine Beziehung mit ihm nützlicher als die Chirurgen, die gehen müssen, wenn das Problem läuft wirklich. Im Allgemeinen, wenn Sie Bedenken über die Krampfadern haben, versuchen Sie nur so viel wie möglich im Alltag zu bewegen – eine Haltestelle von der Arbeit nach Hause gehen, zu Fuß entlang des Korridors, wenn sie auf der Zelle zu sprechen – das sind nützliche Dinge, die die Venen ermöglichen, effizienter zu arbeiten.

Die Übersetzung dieses Artikels für bella-arte.eu Website gemacht wird.
Die Verantwortung für die Richtigkeit des Inhalts des ursprünglichen Textes trägt den Autor http://mama.ru/articles/varikoz-prichiny-simptomy-lechenie/

Die Materialien auf dieser Website dienen nur zu Informationszwecken und dienen nur zur Orientierung. Website-Besucher sollten sie nicht als medizinische Empfehlungen verwenden. Für die Feststellung der Diagnose und die Auswahl der Behandlungsmethoden ist ausschließlich Ihr Arzt verantwortlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.