Krampfadern während der Schwangerschaft, was zu tun ist

Für die Behandlung von Krampfadern empfehlen wir die Verwendung von NANOVEIN-Creme! 

Dank komplexer Wirkung des Gels erreichen die Komponenten des Präparatswunderbar schnell die Gewebe der verletzten Gefäße und üben 10 -fach mächtigere regenerierende Wirkung aus, im Vergleich zu allen vorhandenen Präparaten!

Aktive Komponenten sind Nano- Peptide werden in die eigenen Eiweißketten der Gewebe eingebaut undheilen die verletzten Wände der Gefäße,beugen die weitere Nekrose vor.

Besondere Nano-Fasern von NANOvein verbinden sich und bilden ein festes molekulares Netz um jeden Gefäß. Es verhindert die Dilatierung und den Verlust der Elastizität der Wände, beugt die Bildung der Thrombenknoten und der Mikrobruche vor.

Sie können es auf der offiziellen Website des Cremeherstellers NANOVEIN kaufen

Varizen – eine Pathologie von venösen Gefäßen, die gestört, wenn Venenklappen und Blut dringt nach unten. Erscheinen Staus, Beeinträchtigung der Durchblutung, verliert Venenwand ihre Elastizität. Krampfadern werden sichtbar für das bloße Auge. Nach außen durch die Haut, ähneln sie dichte dicke Würmer mit einem bläulichen Farbton. In der Anfangsphase wird gebildet „Äderchen».

Krampfadern während der Schwangerschaft. Was es ist

Während der Schwangerschaft fortschreitet, auf Kosten des Wachstums des Fötus Gewicht. Dementsprechend erhöhte Körpergewicht „Pressen” auf den Beinen, in der Expansion der Venenwand zur Folge hat.

kosmetische Defekte der unteren Extremitäten kann ein großes Problem mit schwerwiegenden Folgen entwickeln sich zu.

Die Erweiterung der Venenwand während der Schwangerschaft erfordert die Behandlung und die Einhaltung der vorbeugenden Maßnahmen, um die Krankheit zu bekämpfen.

Die Stufen der Bildung Varizen:

  • Zu Beginn der Entwicklung von klinischen Anzeichen der Krankheit ist nicht vorhanden. Sie können ein Glied Schwellung erhalten. Bei externer Prüfung erscheint Spinne aus kleinen Gefäßen.
  • Der nächste Schritt ist die Venenwand Deformität: Verlust der Elastizität, die Dichtung und die Verlangsamung des Blutkreislaufs. Es gibt Schmerz und erhöhte Müdigkeit der Wadenmuskulatur.

Der Prozess durch die Gebärmutter in der Größe zunimmt verschärft.

Die Erweiterung der Venen während der Schwangerschaft an den unteren Extremitäten beobachtet wird, die Labia, im Analbereich.

Die Ursachen von Krampfadern bei schwangeren

Der Hauptgrund für die Krankheit – erhöhten Body-Mass-Index

Allerdings gewinnen die Mehrheit der schwangeren Frauen Gewicht. Aber dies bedeutet nicht, dass jeder mit Venenerkrankungen diagnostiziert.

Für die Entwicklung wir mehr gute Gründe und Faktoren müssen.

Dazu gehören:

  • Krampfadern in der unmittelbaren Familie (Erbanlage);
  • Hormonelle Veränderungen und Ungleichgewichte;
  • angeborene Fehlbildungen des Venensystems;
  • Verletzungen Venen und Arterien;
  • Chronische Lebererkrankung;
  • Ändern der Konsistenz und Dicke der biologischen Flüssigkeit;
  • Die Verletzung des hämostatischen Systems.

Die venöse Erweiterung an den Beinen nicht nur gefunden, sondern in der Leiste und das Becken.

Die Faktoren, die die Krankheit auf ihre Füße

auslösen

  • Darm-Erkrankungen, die mit einer Tendenz zur Bildung eines gehinderten Defäkation (Verstopfung);
  • Übermäßiges Körpergewicht (auch in „einer interessanten Position»);
  • Sitzende Lebensweise;
  • Arbeit mit einem ständigen Sitz am Schreibtisch zusammen.

Becken

  • Incubation wenige Früchte zur gleichen Zeit oder viel Gewicht des Kindes;
  • Endometritis;
  • Mehrlingsschwangerschaft;
  • Thrombophlebitis;
  • Entzündung der Anhängsel;
  • Thrombosis Uteringefäße;
  • Tumoren in den Fortpflanzungsorganen.

Die Leiste

  • Gynäkologische Pathologie in dem Komplex;
  • Die verlängerte Hormontherapie;
  • Eine beträchtliche Anzahl von Schwangerschaften in der Geschichte;
  • Mehrere Abtreibungen für kurze Zeit;
  • erhöhte Östrogen;
  • «Stayin‚berufliche Tätigkeit.

Typen und SymptomeKrampfadern während der Schwangerschaft

Arten Entzündung mit dem Ort ihrer Manifestation zugeordnet gehören.

Es gibt Vasodilatation des systemischen Kreislauf:

  • Auf den Füßen – in 80% der Fälle gefunden und ist im Wesentlichen auf die Veränderung der Schwerkraft während der Zeit der Schwangerschaft;
  • In dem Becken – 8 – 10%. Häufig bei nicht schwangeren Patienten, und mit dem Aufkommen der „interessanter Situation” zusammengesetzt ist.
  • Inguinal Bereich – Gefäßerweiterung ist üblich, gibt es Äderchen.

Die Symptome der Pathologie

Das klinische Bild von Krampfadern variiert den Ort seiner Lage und Schwere der Entzündung.

Häufige Anzeichen der Pathologie:

  • Die Gesamt Müdigkeit;
  • Schwere in den Beinen;
  • Die Entstehung von kleinen vaskulären Verzweigungen, die durch die Hautabdeckung sichtbar sind;
  • Ein leichtes Brennen im Laufe des Schiffs.

Die Symptome der Krankheit am Ort der Lokalisation:

Untere Extremität:

  • Quellung;
  • vermehrtes Schwitzen und Geruch;
  • Krämpfe während der Nacht schlafen;
  • Viel Gefühl von „running Ameisen»;
  • Müde Beine;
  • Sore Füße;
  • Stiffness der Bewegung der betroffenen Extremität.
  • Die Schmerzen im Perineum;
  • Zeichnung Schmerzen im Unterleib Segment;
  • Ändern Sie die Natur von Vaginalsekret;
  • Krampfadern an den Schamlippen oder am Eingang der Vagina;
  • Die Schmerzen beim Geschlechtsverkehr;
  • Die Mutter Ton.

in der Leiste:

  • Das Gefühl von Fülle und Brennen in der Leistengegend;
  • Eine leichte Hyperthermie;
  • Gefäßspinne;
  • Pralle Adern;
  • Der Juckreiz.

Wie gefährlich Krampfadern während der Schwangerschaft

Venöse Pathologie während der Schwangerschaft identifiziert wird, kann zu Komplikationen während der Schwangerschaft und bei der Geburt Aktivität führen.

Die Gefahr eines stagnierenden Blut Phänomene ist das erhöhte Risiko von Thrombosen und Thromboembolien zum Zeitpunkt der Geburt.

Die Pathologie ist venöse Insuffizienz, die nicht aber den Gesundheitszustand der schwangeren Frau und der Fötus der Gesundheit beeinträchtigen können.

Varizen ist ein Vorläufer von Thrombose, der „Block” der Zutritt von Sauerstoff in die Gebärmutterblutung. Diese Pathologie führt zu intrauterinen Tod des ungeborenen Kindes.

Mild Krankheit hat keine negativen Auswirkungen auf den Fötus, sondern erfordert eine obligatorische Überwachung von Ärzten.

Varizen konstanter Druck führt zur Entwicklung von Thrombophlebitis, Thrombose, venöser Geschwüren und tiefen Gefäßen.

Diagnose von Krampfadern bei schwangeren

Mutmaßliche Pathologie auf zwei Arten sein kann:

  • bemerkt Visuell eine Erhöhung oder einen Vorsprung von Schiffen;
  • Bewerten Sie die vorhandenen Symptome.

In jedem Fall ist die Notwendigkeit für spezielle Diagnose.

Der Gynäkologe, während einer Routinekontrolle berücksichtigt des Patienten Beschwerden, und sendet sie an eine zusätzliche Prüfung, wenn nötig.

Es ist wichtig zu beachten, dass bei jedem einzelnen zugeordnet ist, von der 20. Schwangerschaftswoche und, bis der Moment der Geburt Müdigkeit in den Beinen beginnenten zweite Schwangerschaft. Aber das ist nicht ein Symptom von Gefäßerkrankungen zu verbreiten.

Diagnoseverfahren zur Bestätigung oder Verdacht schwangere Patientin zu verweigern.

Die wichtigsten Diagnosemethoden sind nur „Experten” Vene durchgeführt – Phlebologe. Um die Ursachen von Hardware-Methoden zur Identifizierung verwendet:

  • Duplex scannen Adern;
  • Gefäßultraschall;
  • In schweren Fällen – Kontrastvenographie.

Darüber hinaus wird die Fachkrankengeschichte sammeln, wird die Beschwerde prüfen und empfehlen, die erforderlichen Tests zu bestehen.

Die Behandlung der Krankheit während der Schwangerschaft

Die angewandte Therapie soll die beseitigen die wichtigsten Symptome der Krankheit und die Wiederherstellung des normalen Blutflusses.

Die laufende Behandlungsstrategie muss gut durchdacht sein, die möglichen negativen Auswirkungen auf die Bären ein Kind zu minimieren.

Kompressionstherapie

Das Tragen von medizinischen Kompressions mit einer Funktion Strumpf – die grundlegende Behandlung von Krampfadern der schwangeren Patienten.

Strümpfe und Strumpfhosen perfekt Druck in den Gefäßen halten, verhindern ihren Vorsprung. Spezieller Leinenstoff atmungsaktiv, so dass die Beine nicht schwitzen.

Die Behandlung Trikot wieder Blutzirkulation und verhindert die Entstehung von Thrombosen.

Kompressionsprodukte reduzieren Entzündungen und Müdigkeit in den Beinen.

Die medikamentöse Behandlung

Um die Krankheit verwendete Medikamente mit lokaler Wirkung zu beseitigen. Diese Creme, Salbe und spezielle Reiben. Beliebt sind Zubereitungen auf Basis von Kastanien. Beliebte Heilmittel für Krampfadern:

  • Venarus;
  • Fastum Gel;
  • Lioton-Gel;
  • Diclofenac Gel-Form.

Perorzielle Therapie beinhaltet Antikoagulantien auf Basis von Heparin zur Aufrechterhaltung der Hämostase-System nehmen.

Die Heparin Medikamente verringern das Risiko von Blutgerinnseln, Blut, um die gewünschte Konsistenz zu verdünnen.

Empfehlungen zur Prävention von Krampfadern bei schwangeren

Um das Auftreten der Krankheit in der Tragzeit zu minimieren, ist es erforderlich ist, um vorbeugende Maßnahmen:

  1. Folgen Modus Leistung schwanger, das Körpergewicht zu steuern;
  2. Bevorzugen Sie bequeme Schuhe;
  3. Reduzieren Sie den Konsum von schädlichen Produkten;
  4. Täglich 15 Minuten Pause wandern;
  5. Befolgen Sie die Diät Verstopfung zu beseitigen;
  6. Tragen Sie keine Jeans oder Hosen sind zu eng;
  7. Um Ausbeulen des Gefäßwände mit einer erblichen Prädisposition zu verhindern, dass ein Kompressionskleidungsstück zu tragen;
  8. Halten Sie einen gesunden Lebensstil ohne Rauchen und Trinken alkoholischer Getränke.

Die Übersetzung dieses Artikels für bella-arte.eu Website gemacht wird.
Die Verantwortung für die Richtigkeit des Inhalts des ursprünglichen Textes trägt den Autor http://kakrodit.ru/varikoz-pri-beremennosti/

Die Materialien auf dieser Website dienen nur zu Informationszwecken und dienen nur zur Orientierung. Website-Besucher sollten sie nicht als medizinische Empfehlungen verwenden. Für die Feststellung der Diagnose und die Auswahl der Behandlungsmethoden ist ausschließlich Ihr Arzt verantwortlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.