Lasertherapie Indikationen und Kontraindikationen für die Laserbehandlung

Für die Behandlung von Krampfadern empfehlen wir die Verwendung von NANOVEIN-Creme! 

Dank komplexer Wirkung des Gels erreichen die Komponenten des Präparatswunderbar schnell die Gewebe der verletzten Gefäße und üben 10 -fach mächtigere regenerierende Wirkung aus, im Vergleich zu allen vorhandenen Präparaten!

Aktive Komponenten sind Nano- Peptide werden in die eigenen Eiweißketten der Gewebe eingebaut undheilen die verletzten Wände der Gefäße,beugen die weitere Nekrose vor.

Besondere Nano-Fasern von NANOvein verbinden sich und bilden ein festes molekulares Netz um jeden Gefäß. Es verhindert die Dilatierung und den Verlust der Elastizität der Wände, beugt die Bildung der Thrombenknoten und der Mikrobruche vor.

Sie können es auf der offiziellen Website des Cremeherstellers NANOVEIN kaufen

Laser bezieht sich auf eine physiotherapeutische Behandlungen und basierend auf dem Einsatzbereich der optischen Strahlung, die den Laser erzeugt. Das wichtigste Merkmal des Lasers, deren Wirksamkeit bestimmt, ist die Anwesenheit von fester Wellenlänge, d.h. Das monochromatische Licht.

Der durchschnittliche Leistung physio Laser variiert von 1 bis 100 mW und Spitzenleistung von 5-100 W bei Lichtpulsdauer von 100 bis 130 ns. Energieparameter des Lasers ausgewählt werden abhängig von der Art des Betriebs von Geräten und Methodik, sowie Hinweise für die Behandlung.

Alles, was heute auf dem Lasergerät vorhanden ist in drei Kategorien unterteilt: chirurgische, therapeutische Behandlung und Diagnose. Chirurgische Laser – meist, mit hoher Intensität, während diagnostische und therapeutische – geringer Intensität. Dementsprechend auf dem neuesten Stand und wird in unserem Artikel diskutiert.

Ein Ausflug in die Geschichte des Lasers

Physiotherapie künstliche Lichtquellen Wellen wurde bereits Ende des 19. Jahrhunderts praktiziert. Diese Behandlungsmethode wurde entwickelt und implementiert einen Physiotherapeuten aus Dänemark Finsenom NR, für die im Jahr 1903 er den Nobelpreis erhielt.

Für alle die Erforschung und Entwicklung einer Technik, sie durch mehrere aufeinanderfolgende Stufen gegangen ist – Heliotherapie, Photo- und Lasertherapie. Auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion Methode gefunden im Jahr 1974 wirksam. In Moskau im Jahr 1986 eröffnete er das Institut für Lasermedizin, die derzeit das wissenschaftliche Zentrum für Lasermedizin FMBA Russlands genannt wird, in dem die Wirkmechanismen und aktiv erforschen neue Behandlungsmethoden entwickelt werden. Derzeit ist Russland ein Weltmarktführer in dem praktischen, evidenzbasierten Einsatz von Laser-Therapie, Indikationen betrachtet undGegenanzeigen, auf denen die am meisten untersucht.

In Europa und den Vereinigten Staaten offiziell Technik im Jahr 2003 anerkannt, die der Anstoß für den vorliegenden Boom in der Untersuchung und Anwendung von Laser in der Behandlung und Diagnose von Krankheiten war.

Anwendung

Die Verwendung der Lasertherapie erfordert eine strenge und konsequente Anwendungseinstellungen:

  • die Art der Methodik;
  • Wellenlänge;
  • Pulsfrequenz;
  • Leistung und Modus LLLT;
  • Belichtungszeit;
  • Lokalisierung von Aktion;
  • die Frequenz.

Nur in diesem Fall wird die Behandlung wirksam und sicher sein. Wir schlussfolgern, dass die Qualifikation und Professionalität des Experten für das Lasersystem arbeitet, eine Schlüsselrolle spielen. Trotz der Einfachheit der Technik und Methodik der Lasertherapie, sollten Sie sehr deutlich die Besonderheiten des Verfahrens verstehen.

Die Vorteile der Lasertherapie

Einer der wichtigsten Vorteile des Verfahrens ist eine sehr kleine Menge der absoluten Gegenanzeigen. Auch der Onkologie, der Schwangerschaft und Alter, die strenge Kontra in den meisten Fällen sind relativ begrenzt und sollte in Betracht gezogen werden, wenn ein Verfahren der Wahl.

Die Lasertherapie ist in der Standard-Behandlung für die meisten Gebiete der Medizin enthält.

Laser und oncopathology

Innerhalb weniger Jahrzehnte mehr als tausend Studien in verschiedenen Ländern der Welt durchgeführt wurde die Sicherheit von geringer Intensität Laserstrahlung bewährt (LLLT) für die Behandlung und Rehabilitation von Krebspatienten. Darüber hinaus ist eine zunehmende Anzahl von klinisch bestätigten Fällen, und die Aussicht auf die Sicherheit des Lasers in komplexer Behandlung von Patienten mit Krebs zu beweisen.

Es genügt unbegründet Wahn zu verbreiten, dass das Laserlicht das Wachstum von Tumoren anregen kann. In den meisten Fällen ist dies durch die Assoziation Analphabeten Begriff „Exposure” mit metodikoy, die keine Beziehung zu dem Laser aufweist. Dieser Mythos wird durch eine Reihe von skrupellosen Unternehmen aktiv unterstützt, dessen Ziel es ist, das Verfahren zu diskreditieren.

gleichzeitig nur wenige Menschen über die Tatsache denken, dass die Sonne, Glühbirnen, Taschenlampen und andere Geräte sind auch Lichtquellen, dass „beleuchtet” Wir haben fast jeden Tag und Stunde. Allerdings nur LLLT der Lage, die physiologischen Prozesse zu normalisieren, und aktivieren Sie sie, wenn sie benötigt werden. LLLT Hauptunterschied von anderen Lichtquellen – ist seine monochromaticity (feste Wellenlänge), die die therapeutischen Eigenschaften bestimmt.

Die Mechanismen der Wirkung des Lasers

Als Ergebnis der LLLT aufgrund der Absorption von Lichtenergie, eine Reihe von photobiologische Prozesse. Der transiente Anstieg der freien Calcium-Konzentration in den Zellen auslöst, eine Kaskade von nachfolgenden Reaktionen auf den Body-Effekt:

  • aktiviert proliferative und Stoffwechselprozesse;
  • normale Funktion des Immunsystems;
  • Gefäß Zustand verbessern, insbesondere gibt es eine Erweiterung der Gefäßwände;
  • gibt es eine betäubende Wirkung;
  • Adjusted zelluläre und humorale Immunität;
  • wahllos erhöht Körperwiderstand;
  • verbesserte rheologischen Eigenschaften des Blutes;
  • erhöht die Mikrozirkulation;
  • normalisierte Sauerstoff-Transportfunktion des Blutes;
  • erhöhte Blut Antioxidans und proteolytischen Aktivität;
  • stimulierte Hämatopoese;
  • Stoffwechselprozesse verbessert;
  • aktiviert Geweberegeneration;
  • beobachtet Entgiftung, entzündungshemmende und antiallergische Wirkung und eine Reihe von anderen positiven Effekten.

Indikationen

Indikationen zur Behandlung der Lasertherapie sind sehr vielfältig, weil das Verfahren auf einen bestimmtes bezieht sich nicht. Hier sind einige von ihnen:

  • unspezifische und spezifische Entzündung bei akuten und chronischen Verlauf;
  • Sepsis;
  • Entzündungen nach Verletzungen und Operationen;
  • Krankheits Extremität trombobliteriruyuschego Form (Atherosklerose und Endarteriitis 1-3 v.);
  • Phlebothrombosen und Thrombophlebitis unterschiedlicher Lokalisation bei akuten und chronischen Verlauf;
  • CHD;
  • chronischen zerebrovaskulären Insuffizienz;
  • Lymphgefäße Erkrankungen unterschiedlicher Ätiologie;
  • Acquired Lymphostase;
  • Immunschwäche unterschiedliche Strömungs und Natur, durch Operationen ausgelöst und andere Krankheiten ;.
  • Autoimmunprozesse (Asthma, rheumatoide Arthritis und andere.);
  • Allergien;
  • akute und chronische Pankreatitis;
  • gastro;
  • Magengeschwür und 12 Zwölffingerdarmgeschwür;
  • Dermatose;
  • Neurodermitis;
  • Verbrennungen;
  • Psoriasis;
  • Diabetes;
  • schlecht heilende Wunden;
  • Ptroficheskie Wunden.

Mit dem präventiven Zweck der Methodik zur Verhinderung von angezeigt wird:

  • Komplikationen nach der Operation, Bauchtrauma, Brust und Gliedmaßen;
  • Rückfall Neurodermitis und Psoriasis, Magengeschwür, Asthma bronchiale;
  • Infektionen bei Patienten mit hämatologischen Malignitäten;
  • immunsuppressive Zustände nach der Bestrahlung oder Zytostatikatherapie.

Mit dem Ziel der Therapie zur Verbesserung der Leistung für die Verringerung, Panne, häufige Erkältungen angezeigt wird, und andere. In der Kosmetik-Verfahren aktiv zur Hautverjüngung eingesetzt wird, erhalten von Narben loszuwerden, Dehnungsstreifen, Falten.

Gegenanzeigen Laser

Absolute Gegen die Laserbehandlung sind:

  • Idiosynkrasie;
  • das erste Trimester der Schwangerschaft;
  • offene Form der Tuberkulose;
  • Schilddrüse Pathologie;
  • Anämie;
  •   

  • hemodyscrasia;
  • schlechte Blutgerinnung und Blutungsneigung.

Relative Gegen, die in der positiven oder negativen Seite gelöst werden, sind schwere Gefäß- und Herzkrankheit, zerebrovaskuläre Erkrankungen, Leber- und Nierenversagen, dekompensierter, gutartige und bösartige Tumoren, Tuberkulose chronischen Verlauf (ohne Isolierung von Bakterien).

Grundtechniken des Lasers

Während der Sitzungen der Lasertherapie ist bevorzugt Emittern, die in dem roten und infraroten Bereich des Spektrums arbeiten. In den letzten Jahren aktiv umgesetzt und andere Lichtquellen Wellen. Nicht-invasive Hauteffekte – die beliebteste Methode, die durch Anordnen des Kühlers auf der Projektion von erkrankten Organen

durchgeführt wird.

Methode

Stoß- / ModusbelichtungWavelength / nm (Frequenz)EnergieAir Zeit. 1 Zone / min
LokalAußen / Puls- und Dauer365, 405, 445, 525, 635, 780 904
(80-150)
10-100 mW – kontinuierlich,
5-20 W – gepulst
2-5
In der Projektion der inneren OrganeOutdoor / Pulse635 904
(80-3000)
15 -100 W2-5
In der Projektion von ImmunorganenOutdoor / Pulse904
(80-150)
10-15 W1,5-2
Akupunktur, durch eine spezielle DüseOutdoor / Puls und kontinuierliches635 – kontinuierliches, 904 – Puls
(80-150)
2-3 mW – Dauer
5-7 W – gepulste
20 bis 40 zu
paravertebralOutdoor / Pulse904
(80-150)
10-15 W1,5-2
intracavitary AktionDie Intra / Impuls- und Dauer635 904
(80-150)
10-100 mW – kontinuierlich,
5-10 W – Impuls
2- 5
Intravenous Blitzleucht BlutIntravenous / Permanent365, 405, 445, 525, 63520.220.2
Externe Blitzleucht BlutOutdoor / Pulse635, 904
(80-150)
15-100 W2-5

Das Verfahren des Laser

Wie wir festgestellt haben, gibt es keine objektiven Empfindungen der Patient erlebt. Eine spezielle Vorbereitung vor der Behandlung ist auch nicht erforderlich. Am häufigsten wird die Behandlung ohne Krankenhausaufenthalt durchgeführt, und nach dem Eingriff können Sie nach Hause gehen.

Mit Hilfe einer speziellen Sonde wird auf die Haut oder Körper Projektion durchgeführt: in der Ferne, mit einem Hauch des Körpers, ohne Kompression und mit Kompression. Wenn das Verfahren ausgewählten Akupunkturpunkte 3-5, die an der Pathologie entsprechen, auf denen jeweils 1-3 Minuten beeinflussen.

Die Dauer der Verfahren und die Vielzahl der Behandlung wird individuell gewählt.

Vorrichtung zur Lasertherapie

Die erste Vorrichtung zur Massenanwendung wurde in den frühen 70er Jahren geschaffen. Das Funktionsprinzip und Laserlichtquellen in vielen Geräten gleich.

Die am häufigsten verwendeten Geräte mit:

      .
  • Helium-Neon, Argon, Stickstoff usw. Laser;
  • Halbleiterlaser ein gepulsten und kontinuierliches Licht emittiert;
  • polychromatischer Strahlung, Erzeugen von Wellen verschiedenen Bereiche.

Es gibt Kombigeräte, die das Magnetfeld und einen Laser beeinflussen.

Vor der Arbeit mit Patienten die Ausrüstung Anpassung unterliegt, Tests und Experten strikt an die Sicherheitshinweise einhalten sollten.

Laser Behandlung von gynäkologischen Erkrankungen

Die Lasertherapie in der Gynäkologie ist sehr oft wegen der hohen therapeutischen Wirksamkeit verwendet, topisch (auf dem VorsprungTheologische Behörden) und vaginal einen speziellen Sensor verwendet wird.

Die Behandlung ist schmerzlos, von den Patienten gut toleriert und wird bei chronischen Entzündungsprozessen, Menstruationsstörungen, Eierstock- Betrieb, Endometriose, in milder und moderater Strömung, Endocervicitis, Unfruchtbarkeit (nicht in allen Fällen), sowie zur Verbesserung der Strömung der postpartalen Phase angezeigt.

Speziell für Laser-Behandlung von Gebärmutterhalskrebs Erosion weit verbreitet, vor allem bei der Behandlung von jungem, Nulliparae, 5 bis 7-Tage-Zyklus.

Wie für Kontra einige Experten nicht Laserbehandlung in Gegenwart von Zysten, Myome, Mastitis, akute Entzündungserkrankungen und malignen Erkrankungen empfehlen.

Laser bei

HNO-Erkrankungen

Die Auswirkungen auf die HNO-Organe Niedrigenergielaser speziell entwickelt durchgeführt besondere Lichtblitze mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten zu erzeugen.

Chronische adenoids – die Hauptindikation für die Laser-Therapie für Kinder. Die Behandlung vermeidet die Komplikationen und Rückfälle, und trotz der Kursdauer (10-15 Sitzungen 1-2 mal pro Tag), erweist sich in Schritt 1-2 sehr effektiv. Im Gegensatz zu konventioneller Resektion, ist die Laser-Behandlung schmerzlos. Oft Lasertherapie bei chronischen Nasen und vasomotorischen Rhinitis durchgeführt – 10-15 Sitzungen auf eine vollständige Heilung in 90% der Fälle

führen.

Während das Verfahren genau durchgeführt wird Auswirkungen auf dem betroffenen Gewebe zeigen, so Schwellungen und Entzündungen zu entlasten. Folgende Verfahren sollen ärztliche Empfehlung (Ablehnung der warmen Speisen, Ruhe, etc.) folgen. Zur Fixierung des Laser-Ergebnisses in adenoids bei Kindern sowie chronischer und vasomotorischen Rhinitis wird 2-3 Mal pro Jahr statt.

Laser-Therapie für die Gelenke

Das Verfahren für die Gelenke zeigt Arthritis, primäre und sekundäre Arthrose der Schulter, das Knie et al., Ebenso wie die Anwesenheit von Verletzungen der Gelenke und Bänder.

Oft ist die Therapie auferhebliche Rehabilitation nach Operationen an den Gelenken – Lichttherapie hilft, die schnelle Genesung und Heilung von Geweben.

Laser für die Behandlung von somatischer Pathologie

Endovenöse Lasertherapie – eine Technik, die ein breites Spektrum von Indikationen, einschließlich Krankheit Herz-Kreislauf- (Angina, IRR, Hypertonie, Ischämie, Thrombophlebitis), Atemwegserkrankungen (Entzündung der Bronchien, Lunge, Rippenfellentzündung, Asthma) Erkrankungen des Harnorgane (Pyelonephritis hat, Harnröhren , Prostatitis, ICD), gynäkologische Erkrankungen (Uterusblutungen, adnexitis et al.), Erkrankungen des Verdauungssystems (Gastritis, gastroduodenitis, nicht infektiöse Hepatitis, Cholezystitis).

wird durch die Einführung der Faser in ein Blutgefäß, Blut verflüssigt, es reduziert Blutgerinnung, die die Entwicklung von Blutgerinnseln verhindert, beschleunigt die Blutzirkulation Regeneration geschädigter Organe nach oben, ausgeglichen durch eine Entzündungsreaktion und Schmerz.

Die Übersetzung dieses Artikels für bella-arte.eu Website gemacht wird.
Die Verantwortung für die Richtigkeit des Inhalts des ursprünglichen Textes trägt den Autor http://zdravotvet.ru/lazeroterapiya-pokazaniya-i-protivopokazaniya-lecheniya-lazerom/

Die Materialien auf dieser Website dienen nur zu Informationszwecken und dienen nur zur Orientierung. Website-Besucher sollten sie nicht als medizinische Empfehlungen verwenden. Für die Feststellung der Diagnose und die Auswahl der Behandlungsmethoden ist ausschließlich Ihr Arzt verantwortlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.