10 Möglichkeiten zur Steigerung der Männlichkeit

Penisvergrößerung zu Hause: Geräte, Übungen, Salben, Cremes, Operationen, Injektionen. Bewertungen von Männern.
Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

Die Größe des Penis ist für jeden Mann im gebärfähigen Alter immer ein besonderes Thema. Der Erfolg von Frauen, ihr eigenes Selbstwertgefühl und sogar ihr Charakter hängen weitgehend von diesem Faktor ab. Ein Penis von bescheidener Größe wird oft zur Ursache für die Entwicklung von Komplexen, die sich ausnahmslos auf das persönliche Leben auswirken. Heutzutage gibt es eine große Auswahl an Möglichkeiten, um dieses Problem zu lösen: von einfachen Geräten aus dem Intimgeschäft bis hin zu raffinierten chirurgischen Vergrößerungsmethoden.

Was ist “mittlere Größe”?

Die Penisgröße bereitet den Jungen in der Pubertät ernsthafte Sorgen. In einigen beträgt diese Zeit 11 Jahre, in anderen – 14 Jahre, aber im Durchschnitt wird das Organwachstum nach 12-13 Jahren aktiviert. Der Prozess wird durch Gonadotropin gestartet, das das vom Hypothalamus unter dem Einfluss von Leptin produzierte Hormon freisetzt. Im Jugendalter (bei Schulkindern bis 15-17 Jahre) beträgt die jährliche Verlängerung des Penis 1 bis 1,5 cm. Im aufrechten Zustand des Organs variiert der Indikator von 12 bis 16 cm, im ruhigen Zustand von 6 bis 9 cm Durch einen geringen Längenverlust kommt es zu einer Durchmesservergrößerung. Im Alter von 16 bis 17 Jahren wächst das Mitglied immer noch, aber es wird keine signifikante Zunahme der Größe geben.

Eine andere Variante der Ereignisentwicklung gilt ebenfalls als normal: Bis zu 15 Jahre “friert” ein Mitglied ein, dann beginnt sein rasantes Wachstum. Die endgültige Bildung des Organs ist im Alter von 22 Jahren abgeschlossen, bei einigen Männern dauert sie jedoch bis zum Alter von 27 Jahren an. Bei offensichtlicher Unterentwicklung des Penis sollte das Kind niemals selbst etwas tun. Ein objektives Bild kann nur von gemacht werdenStunden

Faktoren, die sich auf die Mitgliedergröße auswirken:

      

  • Die Zusammensetzung der Diät. Männer, die genug tierisches Eiweiß und scharfe Gewürze zu sich nehmen, haben mehr Schwanz
      

  • Testosteronspiegel. Je mehr Hormon im Blut vorhanden ist, desto intensiver wächst der Penis
      

  • Der Zustand der Hypophyse und des Hypothalamus (Tumoren und andere Verletzungen rufen die Unterentwicklung des Penis hervor);
  •   

  • Das Vorhandensein von Diabetes mellitus (hemmt die Pubertät);
  •   

  • Schlechte Gewohnheiten, Rausch. Bei Männern, die in ihrer Jugend Drogen, Alkohol und Rauchen konsumiert haben, ist das Wachstumspotenzial des Penis nicht voll ausgeschöpft.

Die durchschnittliche Länge des erigierten Penis eines erwachsenen Mannes beträgt 15 cm – die Größe wird als optimal für die weibliche Vagina angesehen (die Standardtiefe beträgt 10 cm), was für den normalen Geschlechtsverkehr ausreicht. Ein viel wichtigerer Parameter des Penis für die weibliche Zufriedenheit ist jedoch der Durchmesser (Umfang).

Die vorübergehende Verkleinerung (Kontraktion) des Penis wird normalerweise durch Erkältung oder Stress hervorgerufen. Wenn diese Faktoren eliminiert werden, kehrt die Größe zum Normalzustand zurück. Bei einigen hormonellen Erkrankungen ist aufgrund einer Schädigung der Penisstrukturen (Abschmelzen des Gewebes nach Eiterung, Trauma) eine anhaltende Verringerung der Länge und des Durchmessers möglich.

Vergrößerungsmethoden

Die Wahl der Penisvergrößerungsmethode hängt von den Anfangsparametern ab. Wenn Sie die Länge oder den Durchmesser deutlich vergrößern möchten, hilft nur die Genitalchirurgie. Mit konservativen Methoden können Sie Übungen, verschiedene Geräte und Medikamente ausprobieren.

Geräte zur natürlichen Penisvergrößerung wurden bisher nur in medizinischen Einrichtungen eingesetzt (LOD-Therapie), jetzt sind sie in verschiedenen Ausführungen für den Heimgebrauch erhältlich. Solche Geräte werden in der Regel auf spezialisierten Ressourcen bestellt, aber normale Geschäfte für Intimgüter bieten auch ein ziemlich breites Sortiment.ov.

Extender

Extender – Penisverlängerungsgerät . Schematisch ist seine Vorrichtung wie folgt: zwei parallele Achsen mit einer schwebenden Länge und dazwischen angeordneten Riegeln. Einer von ihnen ist an der Basis des Penis befestigt, der andere – am Kopf. Das Funktionsprinzip ist dasselbe wie beim Ilizarov-Apparat: Die Einflusskraft nimmt mit dem Verdrehen der Regler allmählich zu.

Durch den systematischen Gebrauch des Geräts im Laufe des Jahres können Sie den Penisdurchmesser um 2-3 cm und die Länge um 5-6 cm erhöhen. Gleichzeitig wird die Penisform korrigiert (bei einigen Penis nimmt sie während einer Erektion eine ausgeprägte Biegung an oder ist aufgrund der Peyronie-Krankheit deformiert). In den ersten Wochen wird das Gerät von 1,5 auf 2 Stunden benutzt, dann erhöht sich die Tragezeit auf 4.

Extendertypen:

      

  • Mechanisch (Schlaufe oder Riemen). Wird mit einer Schlaufe oder einem breiten Gürtel unter dem Kopf befestigt
      

  • Vakuum. Die Spannung im Körper des Penis wird erzeugt, indem der Kopf in eine spezielle Kammer gesaugt wird (Uvipe Pro, Petech Pro-Modelle). Anschließend wird die Silikonhülle über die Länge des Zylinders gerollt
      

  • Vakuumhaftung (PeniMaster Pro Extender). Es ist einfacher und bequemer zu fixieren, geeignet für kleine Mitglieder. Der Hauptvorteil gegenüber herkömmlichen Vakuummodellen ist das Vorhandensein einer Klebemembran. Es bedeckt den Kopf und schützt seine Oberfläche vor der Bildung von Lymphblasen und Schäden.

Verwenden Sie Extender ohne Fanatismus und befolgen Sie genau die Anweisungen. Übermäßige Antriebsspannungzum Bänderriss und zum Auftreten von Hämatomen.

Kleiderbügel sind Sonderkonstruktionen, mit deren Hilfe eine Last an einem Träger aufgehängt wird, um ihn in der Länge zu dehnen. Ein “Kleiderbügel” kann hausgemachte oder industrielle Produktion sein. Die Produkte der neuesten Generation werden unter Verwendung eines Vakuums am Peniskopf befestigt, einschließlich einer Reihe von Aufhängungen (Modell Uvip Hanger 2018).

Eine Reihe von Kleiderbügeln

Die Ziehtechnik mit der Last wird erst empfohlen, wenn weniger traumatische Übungen gemeistert wurden . Beim ersten Mal können Sie sich nicht an ein Mitglied mit einem Gewicht von mehr als 1 bis 2 kg halten und das Gewicht länger als 20 Minuten halten.

Das wirksamste und beliebteste Mittel zur Penisvergrößerung ohne Operation ist eine Erektionspumpe . Sichtbare Ergebnisse können in einem Monat erzielt werden. Die Hauptkomponenten des Geräts sind ein Kolben und eine Pumpe, die im Inneren einen Unterdruck erzeugen. Arbeitsprinzip: Der Penis wird hineingelegt, der Kolben wird fest gegen die Leiste gedrückt, und wenn Luft abgepumpt wird, strömt starkes Blut auf die Höhlenkörper und den Kopf. Infolge solcher Übungen wird eine große Menge Lymphe und Blut in den Penis gepumpt, die Wände der Gefäße und die Proteinmembran, die das Volumen der Kavernenkörper begrenzt, werden gedehnt.

Abhängig vom Arbeitsgebiet des Mitglieds wurden verschiedene Pumpentypen entwickelt :

      

  1. Breit, um den Durchmesser zu vergrößern.
  2.   

  3. Schmal und lang – zum Vergrößern der Länge.
  4.   

  5. Mit einem speziellen inneren Anschlag (Hülse) – für das Kopfvolumen.

Wasser kann als Füllmedium verwendet werden (Hydraulikpumpe oder Hydraulikpumpe). Solche Geräte sind für den Kopf weniger traumatisch

Es gibt spezielle Techniken und Programme fürAnfänger und Fortgeschrittene. Zunächst ist es wichtig, den Druck im Gerät zu überwachen. Daher sind Tonometerpumpen am bequemsten. Die meisten Männer vertrauen der Marke La Pump.

Verlängerungsdüsen

Genitalverlängerungsdüsen wurden entwickelt, um ihre Größe vorübergehend und situativ ohne Medikamente und Tabletten zu erhöhen (eine detaillierte Überprüfung der Verlängerungsdüsen). Die Produkte werden in einem breiten Sortiment präsentiert:

      

  1. Mit offenem oder geschlossenem Kopf. Die letztere Option ist für Männer geeignet, die aufgrund der erhöhten Empfindlichkeit der Rezeptoren an einer vorzeitigen Ejakulation leiden. Mit Hilfe eines solchen Gerätes können Sie den Penis um mindestens 10 cm vergrößern.
      

  2. Mit einer glatten oder geprägten Oberfläche.

TryInfinitiKami (Japan) – eine transparente weiche Düse mit kleinen Pickeln

      

  1. Mit Vibrations- oder Heizfunktion.
  2.   

  3. Wiederverwendbare Kondome zur Penisvergrößerung.

Bei der Auswahl solcher „Spielzeuge“ sollte nicht nur die Länge, sondern auch die Breite berücksichtigt werden. Eine zu schmale Düse drückt die Gefäße zusammen, was zu einer Hypoxie des Penisgewebes führen kann.

Manuelle Techniken

Es gibt ein ganzes System verschiedener Techniken der manuellen Exposition, mit denen Sie eine Penisvergrößerung ohne Operation, Pillen und Cremes erreichen können. Der Effekt wird durch eine Erhöhung der Durchblutung und mechanische Dehnung des Gewebes erzielt.

Die Übung zielt darauf ab, den Penisdurchmesser zu erhöhen . Renn hinter jelq her Technik: OK-Grip mit erhöhtem Druck wird an der Penisbasis fixiert und bewegt sich dann nach und nach, in regelmäßigen Abständen einfrierend, vorwärts (ohne Druck zu verringern). Vor Erreichen des Kopfes kehrt der Griff zur Basis zurück. Übung auf4-5 mal.

Die Aufgabe besteht darin, den Umfang des Penis durch Pumpen und Halten von Blut zu maximieren. Gleichzeitig sollte der Kopf nicht schwärzen und betäuben.

Jelking – ein Komplex sich wiederholender Bewegungen (wie Melken), der darauf abzielt, den Blutfluss zum Penis zu erhöhen und dessen Gewebe zu dehnen. Dies ist eine relativ einfache Methode, die die schnellsten und wichtigsten Ergebnisse liefert. Sie können den Penis in wenigen Monaten verlängern.

Vor Beginn des Unterrichts muss der Penis aufgewärmt sein und sich zu mindestens 50% aufrichten. Haupttechnik:

      

  • Der Rumpf eines Mitglieds ist an der Basis mit einem OK-Griff (einem Ring aus Index und Daumen) umschlossen.
  •   

  • Der Ring wird komprimiert und bewegt sich zum Kopf (der Vorgang sollte mindestens 3 Sekunden dauern).
  •   

  • Ein Arm ersetzt sofort den anderen.

Wenn der Rumpf aus einer nach oben gedehnten Eiweißhülle besteht, zielt die Arbeit darauf ab, die Dicke des Glieds zu erhöhen. Nach unten fällt die Last auf die oberen Bänder, da deren Dehnung zu einer Längenzunahme führt.

Grundlegende Arten von Jelking:

      

  1. Nass. Durch Schmierung wird der Schlupf erhöht, beide Hände sind beteiligt, der Griff gleitet am Lauf entlang.

  2.   

  3. Trocken. Ohne Salben und Gleitmittel. Der Griff liegt fest auf der trockenen Haut des Penis und bewegt sich aufgrund seiner Spannung langsam auf und ab: mit Mühe zum Kopf, ohne ihn zur Basis. Eine Hand ist beteiligt.

  4.   

  5. Dehnen. Es wird mit zwei Händen ausgeführt: ein Griff an der Basis, der andere am Kopf. Ein Greifelement ist leicht gedehnt, das andere wird mit Blut zum Kopf gepumpt.

Nach dem Training kann die Vorhaut durch die Ansammlung von Lymphen anschwellen. Dieser Effekt wird sich nach einigen Stunden von selbst auflösen.

Das Festklemmen ist eine Technik zum Festklemmen eines Penis mithilfe von Klammern, um den Umfang sowohl in einem aufrechten als auch in einem ruhigen Zustand zu erhöhen. Nur äußere Venen überlappen sichund Blut fließt weiter durch die inneren Arterien.

Anfänger sollten die Klemme nicht länger als 10 Minuten halten. Unmittelbar nach der Entfernung ist eine leichte Massage erforderlich. Die Haut des Penis sollte nicht schwärzen, Kribbeln ist auch inakzeptabel. Der Kragen sollte nicht auf nackter Haut getragen werden, eine weiche Unterlage ist erforderlich.

Details zu den manuellen Techniken zur Penisvergrößerung sowie den Ratschlägen erfahrener NUPer (aus dem Satz “natürliche Penisvergrößerung”) finden Sie in Fachforen unter dem Link.

Masturbation ist auch eine Form der manuellen Stimulation, hat jedoch keinen Einfluss auf die Penisgröße . Dies ist die Meinung von Spezialisten und den meisten Männern. Zu schnelle Auf- und Abbewegungen zielen ausschließlich auf eine Reizung der Kopfrezeptoren. Der Rhythmus und der Druck tragen nicht zur Durchblutung oder Dehnung des Gewebes bei.

Sie können die Größe des Penis und der Kopfinjektionen von Hyaluronsäure erhöhen. Diese körperverbundene Substanz verursacht daher keine Abstoßung und Allergien. Eingriffe werden in Fachkliniken durchgeführt. Mit der Zeit, die nicht länger als eine halbe Stunde dauert, kann der Patient sofort nach Hause gehen. Das Sexualleben ist nach 2-4 Tagen erlaubt. Innerhalb von 6-12 Monaten löst sich der Füllstoff auf und das Mitglied kehrt zu seiner vorherigen Größe zurück.

Anstelle von Hyaluronsäurepräparaten können Sie die Penisgröße erhöhen, indem Sie das vom Patienten selbst verfeinerte und stabilisierte Fett einführen. Das Verfahren nennt man Lipofilling. Es dauert ungefähr eine Stunde, danach ist der Patient noch 5-6 Stunden im Krankenhaus. Das Sexualleben ist frühestens einen Monat später gestattet.

Verwenden von Lipofiling zum Vergrößern eines Penis

Einige Männer hinterlassen eine negative Rückmeldung zu den Ergebnissen der Lipofilling-Prozedur – der Penis wird unnatürlich geleeartig. ÜberWenn sich das Fett löst, können mehrere Klumpen unter der Haut zurückbleiben. Hyaluronsäure-Injektionen verleihen Elastizität und Geschmeidigkeit, die Substanz wird gleichmäßig biologisch abgebaut. Beide Verfahren führen zu einer Vergrößerung des Penisdurchmessers um 1 bis 1,5 cm. Durch Komplikationen können Verstöße gegen die Struktur der Blutgefäße, die Bildung von Fisteln und die Verschmelzung von Geweben auftreten

Was Botox, Synthol und Silikon anbelangt, ist deren Einführung in das Mitglied mit dem Ziel der Erhöhung verboten. Botox löst einen Empfindlichkeitsverlust aus, Silikon kann Embolie und Tod verursachen. Vaseline wird in Kliniken nicht mehr verwendet, aber einige versuchen immer noch, damit ihren Penis zu Hause zu vergrößern. Das Ergebnis sind Hautgerinnsel, Entzündungen und Organfehlbildungen.

Chirurgische Methoden

Operationen zur Vergrößerung des Penis werden unter dem Begriff “Phalloplastik” zusammengefasst. Folgende Arten von Eingriffen werden in der Genitalchirurgie unterschieden:

      

  1. Ligamentotomie – Verlängerung des Penis durch Schneiden der Bänder, die ihn halten. Dadurch werden 1-2 cm des Rumpfes freigegeben. Die Operation dauert ungefähr eine Stunde. Die Wiederherstellung dauert 2-3 Wochen. Für 6 Monate muss der Patient einen speziellen Extender tragen. Eine Operation wird bei erektiler Dysfunktion nicht empfohlen.

      

  1. Transplantation von Muskelgewebe – Vergrößerung des Penisdurchmessers durch Implantation von Gewebe aus der Bauchdecke oder Faszie in den Rumpf. Dadurch vergrößert sich der Umfang um 3-4 cm und die Operation dauert ca. 3 Stunden. Das Ergebnis bleibt für immer.

  2.   

  3. Falloprothetik – Vergrößerung des Penis durch Implantation des patienteneigenen Knorpelgewebes oder die Installation von elastischen Materialien (wie Falloprothetik zur Behandlung von Impotenz angewendet wird).

Die obigen Manipulationen sorgen für eine echte Penisvergrößerung. Hergestellt unter Vollnarkose. Zuvor unterzieht sich der Patient einer Untersuchung durch einen Urologen, spendet Blut, Urin, AngelegenheitenEs gibt ein EKG, eine Röntgenaufnahme. Nach Operationen sind Komplikationen wie Infektionen, Abstoßungen und Materialverdrängungen möglich.

Andere Fonds

Topische Produkte ( Gele, Sprays, Cremes ) alleine sind für die Penisvergrößerung nicht wirksam. Sie können verwendet werden, um das beste Ergebnis aus den Übungen zu erzielen und um die Gefühle unmittelbar vor dem Sex vorübergehend zu verstärken. Beispiele für Tools:

Die Basis der oben genannten Gleitmittel sind lokal reizende Substanzen, die die Durchblutung des Penis fördern und die Empfindlichkeit des Kopfes erhöhen. Optisch kann der Penis etwas an Volumen zunehmen. Etwa der gleiche kurzfristige Effekt kann erzielt werden, indem Brei aus Soda und Wasser sanft in die Haut eines Penismitglieds eingerieben wird (mehr über die Verwendung von Soda zum Vergrößern eines Penis). Wasser kann durch Honig, Aloesaft ersetzt werden. Ein zusätzliches Stimulans ist ein Tropfen Zvezdochka Balsam. Ätherische Öle aus Zitrusfrüchten oder Pfefferminze haben ebenfalls stimulierende Eigenschaften

Eine Korrektur der Ernährung in Richtung einer Erhöhung des Anteils aphrodisierender Produkte führt auch nicht zu einer Vergrößerung des Penis. Nahrungsmittel, die für die Durchblutung nützlich sind, können gegessen werden, aber der positive Effekt wird nur in Bezug auf die Potenz sein (die Qualität der Erektion wird sich verbessern, das sexuelle Verlangen wird sich erhöhen). Das gleiche Ergebnis wird sich aus dem Sportunterricht und dem Yoga ergeben.

Kräuter und Nahrungsergänzungsmittel sowie PDE-5-Hemmer (Viagra) haben keinen Einfluss auf die Penisgröße. Die Fähigkeiten dieser Fonds werden auch durch die Verbesserung der Erektion und der Potenz eingeschränkt. Medikamente, die auf männlichen Hormonen basieren, verursachen auch keine Penisvergrößerung. Testosteron ist an der Organentwicklung beteiligt, jedoch nur während der Pubertät

Manche Menschen versuchen, den Penis mit einem Bienenstich zu „wachsen“, indem sie Jodschmiermittel und sogar wärmende Salben für die Gelenke verwenden. Solche Experimente können zu einer irreversiblen Verformung des Organs oder zu einem Verlust der Empfindlichkeit führen.

Alexander, 31 Jahre: „Meine Probleme mit der Länge des Penis wurden mit Hilfe der Ligamentotomie gelöst, dann wurde der Umfang mit Hyaluronsäure korrigiert. Vorher war es eine lange Zeit mit Jelk und anderen Übungen. “

Pavel, 37 Jahre alt: „Ich habe durch regelmäßiges Abpumpen mit der Persian Shah Creme eine normale Vergrößerung des Penis erreicht. Ich setze den Unterricht bis jetzt fort, daher ist nicht bekannt, ob das Ergebnis nach dem Stoppen verschwindet. “

Fazit

Es ist unmöglich, den Penis schnell, absolut sicher und für lange Zeit zu vergrößern. Die einzige relativ harmlose und wirksame Möglichkeit, die Größe eines Organs ohne Chemie und Operation zu erhöhen, ist die manuelle oder Hardware-Stimulation. Vor der Anwendung einer Methode sollte ein Arzt konsultiert werden.

Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.