DIY Vakuum Penisvergrößerungspumpe

Tipps für persönliches Wachstum Hier finden Sie Erfolgsgeschichten, die neuesten Modetrends, Horoskope, Diäten und vieles mehr. Vergessen Sie nicht! Letzte Einträge Vakuumpumpe für

Tipps zum persönlichen Wachstum

Hier finden Sie Erfolgsgeschichten, aktuelle Modetrends, Horoskope, Diäten und vieles mehr. Schauen Sie unbedingt vorbei!

Aktuelle Beiträge

Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

Die Vakuumpumpe zur Penisvergrößerung ist eines der neuen Mittel, das bei Männern große Popularität erlangt hat.

Im Internet versichern sie, dass ein solches Gerät ein schnelles und effektives Ergebnis liefert . Es klingt sehr verlockend und ich möchte es in Aktion ausprobieren.

Aber was ist, wenn Sie kein Risiko eingehen und Geld für einen Einkauf ausgeben möchten? Eine Vorrichtung zum Vergrößern eines Mitglieds kann leicht aus improvisierten Mitteln selbst zusammengebaut werden . Wenn Sie die Assembly-Regeln befolgen, wird ein ähnliches Gerät in Aktion gesetzt.

Die Materialien, aus denen ein selbstgemachter Pomp für ein Mitglied hergestellt wird, sind banal einfach. Es besteht aus 4 Hauptelementen:

      

  • Plastikzylinder – Die Form, in der das Mitglied platziert wird.
  •   

  • Sealer – Gummiboden mit Loch zur Fixierung des Penis.
  •   

  • Rohr – Luft aus einer zylindrischen Form wird durch das Rohr gepumpt.
  •   

  • Kolben – wie im Druckmessgerät. Dient zum Abpumpen der Luft, die am Schlauch befestigt ist.

Anweisungen zum Herstellen einer Pumpe für ein Mitglied finden Sie unten. zum Inhalt ↑

Wirkprinzip

Eine selbstgemachte Vakuumpumpe für ein Mitglied erfüllt 2 Hauptfunktionen : das Einströmen neuer Empfindungen während der Masturbation und gleichzeitig eine Vergrößerung des Penis. Es bleibt abzuwarten, wie dies funktioniert.

      

  1. Das Genitalorgan ist in einem ruhigen Zustand in einer zylindrischen Form angeordnet.
  2.   

  3. Mit einem Kolben wird nach und nach Luft abgepumpt, ein Vakuum erzeugt und der Penis nimmt einen aufrechten Zustand an.
  4.   

  5. Nach der Ejakulation oder am Ende des Eingriffs kann der Penis mithilfe des Kissens, das wir in den Zylinder zurückpumpen, herausgedrückt werden.

Erfahren Sie in diesem Video, wie die Pumpe eines Mitglieds funktioniert:

zum Inhalt ↑ Welche Artikel sind verfügbar?

Wenn Sie bereits entschieden haben, Ihren Penis zu vergrößern, und eine Vakuumpumpe mit Ihren eigenen Händen zusammenbauen möchten, überlegen Sie, woran Sie sie entnehmen möchten. Am häufigsten wird der folgende Satz für die Montage ausgewählt:

      

  • Als Zylinder ist es besser, ein Gefäß zum Füttern von Säuglingen zu verwenden. Es wird der Form, Größe und den Materialien der Herstellung entsprechen. Nehmen Sie niemals Glaskolben , da durch Druckabfälle das Glas reißen kann .
  •   

  • Ein medizinischer Schlauch passt wie ein Tropfer perfekt.
  •   

  • Anstelle eines Kolbens können Sie auch eine Spritze nehmen, die eine ähnliche Aktion ausführt. Wenn die Farm ein altes Tonometer hat, ist es rationaler, Materialien daraus zu verwenden.

zum Inhalt ↑ So machen Sie eine Mitgliedspumpe: Beschreibung des Montageprozesses

Die Herstellung einer Pumpe zu Hause dauert 30-50 Minuten. Die Hauptsache ist, alle Materialien vorzubereiten und die Anweisungen zu befolgen.

      

  1. Nehmen Sie eine Flasche und schneiden Sie das Loch für den Penis in der Mitte der Kappe vorsichtig aus. Größe muss übereinstimmenAchten Sie auf die Breite des erigierten Penis, damit Sie sich während des Vorgangs nicht unwohl fühlen.
  2.   

  3. Auf der anderen Seite der Flasche machen wir einen kleinen Einschnitt für die Tube.
  4.   

  5. Wir setzen einen seiner Ränder in das Loch und verarbeiten ihn mit Dichtmittel.

Dies muss erfolgen, um die Dichtheit aufrechtzuerhalten.

  

  • Wir nehmen eine Spritze mit fünf Würfeln, wir setzen das andere Ende des Röhrchens darauf, falls erforderlich, kann es mit einer Klemme oder einem anderen Dichtungsmittel festgezogen werden.
  • Eine selbst erstellte Mitgliedspumpe für ein Mitglied mit dem richtigen Ansatz hält länger als ein Jahr und ist nicht schlechter als die werkseitige Version .

    Im nächsten Video werden Sie sehen, wie einfach es ist, eine Penispumpe mit Ihren eigenen Händen zusammenzubauen:

    zum Inhalt ↑ Die häufigsten Fehler

    Richtig zusammengebaut ist keine schwierige Aufgabe, aber viele Anfänger schaffen es, eine Reihe von Fehlern zu machen. Der Grund dafür ist, dass sie keine einfachen Regeln befolgen . Dies ist der Fall, wenn Sie keine genauen Informationen darüber haben, wie Sie ein Mitglied dazu bringen, zu Hause zu pumpen.

    Fehler 1 – Falsche Versiegelung

    Manche Leute vernachlässigen die Dichtung vollständig oder wählen die falsche Größe des Lochs. Dies führt dazu, dass der Zylinder während des Vorgangs Hoden in den Zylinder saugt. Und das sollte auf keinen Fall erlaubt sein.

    Fehler 2 – Das Mobilteil ist nicht angeschlossen

    1. Der Schlauch muss beidseitig befestigt werden, damit er nicht abfliegt und keine Luft in die Flasche eindringt.
    2. Vergessen Sie nicht, die Öffnung der Flasche, in die die Schnur eintritt, mit Dichtmittel zu bearbeiten. Selbst aufgrund von Mikrorissen wird das Vakuum brechen.

    Fehler 3 – Kunststoffabdeckung

    Die Flasche muss eine Gummikappe haben. Plastik ist eine schlechte Wahl. Dieses Material drückt die Genitalien während einer Erektion

    und reibt sie

    Fehler 4 – Schmales Mobilteil

    Verwenden Sie kein Material mit einem Innendurchmesser von weniger als 2-3 mm .In einigen Fällen kann es sich verbiegen und die Luft hört auf zu pumpen oder strömt in eine zylindrische Form.

    Wenn Sie die Anweisungen befolgen und alle gängigen Fehler berücksichtigen, wird die montierte Vakuumpumpe für ein Mitglied mit Ihren eigenen Händen Ihnen länger als ein Jahr treu dienen. zum Inhalt ↑

    Gebrauchsanweisung: Grundregeln

    Um die besten Ergebnisse zu erzielen und sich wohl zu fühlen, gibt es eine Reihe von Regeln.

    Sie wurden von Menschen erfunden, die diese Geräte seit vielen Tagen verwenden und wissen, wie man eine Vakuumpumpe richtig baut.

        

    1. Schmieren Sie die Basis des Penis und das Loch in der Flasche mit einem Gleitmittel, um Komfort und Durchgängigkeit zu gewährleisten. Anschließend führen Sie den Penis in die Form ein.
    2.   

    3. Pumpen Sie die Luft aus dem Zylinder, der Penis beginnt sich aufzurichten, bis ein Vakuum erreicht ist.
    4.   

    5. Zur vollständigen Fixierung wird empfohlen, den Schlauch zu biegen und mit einer Wäscheklammer zu befestigen , damit die Luft nicht zurückkommt.
    6.   

    7. Lassen Sie das Mitglied 30-40 Minuten lang in diesem Status. Sie können masturbieren, wenn Sie möchten.

    zum Inhalt ↑ Schaden und Gegenanzeigen

    Wenn Sie Ihr Penisvergrößerungsgerät missbrauchen , können Sie sich verletzen oder verletzen . Und für Männer, die an bestimmten Krankheiten leiden, ist die Verwendung dieses Geräts untersagt .

        

    1. Wenn Sie zu Blutungen neigen, sollten Sie die Pumpe nicht testen. Ein hoher Druck im Zylinder beeinträchtigt Ihre Gesundheit.

    2.   

    3. Kombinieren Sie niemals das Schmerzmittel mit den Eingriffen. Die Abwesenheit von Schmerzen wird Sie nicht wissen lassen, wann es Zeit ist, den Prozess zu stoppen. In diesem Fall kann die Verletzung des Penis nicht vermieden werden.

    4.   

    5. ÜberbeanspruchungEssen und Missbrauch führen zu Hämatomen und Blutergüssen am Penis.

    6.   

    7. Personen mit einer schmerzhaften Erektion ist der Gebrauch der Pumpe strengstens untersagt.

    zum Inhalt ↑ Selbstgemacht oder gekauft

    Ich möchte eine Frage stellen: Ist es sinnvoll, Zeit und Aufwand für die Montage zu verschwenden Wenn Sie eine Pumpe in einem Geschäft kaufen können?

    Darüber hinaus gibt es Budgetmodelle für nur 15 US-Dollar . Und die Auswahl ist für jeden Geschmack und jede Farbe großartig. Lassen Sie uns die Vor- und Nachteile analysieren.

        

    1. Die Kosten für die einfachsten Modelle betragen 15 US-Dollar . Dies ist kein schwerer Schlag für die Hosentasche.
    2.   

    3. Pumpen werden nach allen Regeln hergestellt und verursachen keine Beschwerden oder Unannehmlichkeiten.
    4.   

    5. Es wird eine breite Produktpalette angeboten. Sie können eine beliebige Menge, Form, Farbe und sogar die Art der Lufteinblasung auswählen.
    6.   

    7. Es ist erwähnenswert, dass der Kauf zu 100% vertraulich sein kann, wenn im Online-Shop mit Postversand bestellt wird, die Waren werden in undurchsichtiger Verpackung und ohne Angabe des Inhalts geliefert.

    zum Inhalt ↑ Vorteile einer selbstgebauten Pumpe

        

    1. Geben Sie weniger Geld aus (für Verbrauchsmaterialien und Zubehör wird immer noch etwas Geld benötigt).

    Infolgedessen sparen Sie nach dem Zusammenstellen Ihrer eigenen Hände nicht viel Geld, und das Ergebnis wird schlechter. Da dieses Produkt recht günstig ist, ist es sinnvoll, die Ware aus dem Laden zu nehmen. Hausgemachte Pumpe eignet sich besser als Demoversion: Zusammengebaut, ausprobiert, wenn Sie möchten, dann ein Geschäftspartner gekauft. zum Inhalt ↑

    Erstens: Die Montage der Vakuumpumpe eines Mitglieds zu Hause ist ganz einfach und dauert nicht lange. Es besteht aus improvisierten Materialien.

    Zweitens: Machen Sie sich vor dem Gebrauch besser mit den Verwendungsregeln und Sicherheitsmaßnahmen vertraut, um Ihre Gesundheit nicht zu schädigen. Dieses Produkt ist kein Spielzeug , obwohl es harmlos aussieht.

    Drittens: Die Preise für Waren im Geschäft beginnen bei 15 US-Dollar, was bedeutet, dass es sinnvoll ist, eine Fabrikeinheit zu kaufen . Eine Pumpe mit eigenen Händen zu betreiben, lohnt sich in zwei Fällen: Sie möchten kein Geld für solch einen Spaß ausgeben oder einfach nur versuchen, zu verstehen, was es ist.

    Jetzt wissen Sie, wie Sie eine Penisvergrößerungspumpe und alle Vor- und Nachteile der selbst erstellten Version herstellen.

    Ich empfehle Ihnen, sich mit anderen Methoden der Penisvergrößerung vertraut zu machen.

    Ich wünsche Ihnen viel Glück bei der Umsetzung Ihrer Entscheidungen.

    Vakuumpumpe – Ein spezielles Gerät, bestehend aus einem Kolben und einer Pumpe, arbeitet nach dem Prinzip des Unterdrucks, durch dessen Auswirkung sich der Penis ausdehnt und sein Volumen vergrößert.

    Dieses Gerät fördert das aktive Wachstum des Penis, sowohl in der Dicke als auch in der Länge, bekämpft die psychogene erektile Dysfunktion und verlängert die Dauer des Geschlechtsverkehrs um ein Vielfaches. Ebenso wichtig ist, dass das Gerät für alle Männer unabhängig von ihrem Alter geeignet ist.

    Es ist jedoch nicht immer möglich, eine Vakuumpumpe in einem Fachgeschäft zu kaufen, es besteht jedoch der Wunsch, die Männlichkeit zu verbessern. Was ist in dieser Situation zu tun? Die Antwort ist sehr einfach: Sie können das Gerät zu Hause mit Ihren eigenen Händen herstellen.

    Im Zusammenhang mit dieser Möglichkeit der hausgemachten Produktion muss herausgefunden werden, welche Teile und Materialien für die Anpassung erforderlich sind und wie das erforderliche Gerät korrekt zusammengebaut werden kann.

    Welche Materialien werden benötigt?

    <img style = "float: left; margin: 0 10px 5px 0;" src = "http://dlyachlena.ru/wp-content/uploads / 2016/09 /% D0% BF% D0% BE% D0% BC% D0% BF% D0% B0-6-150×150 Um seine Aufgabe wirklich effektiv zu bewältigen, muss man verstehen, wie die ursprüngliche Vakuumpumpe funktioniert.

    Für diese Informationen werden untersucht: verschiedene Fotos und Videos, Anweisungen für die Verwendung dieses Geräts, Empfehlungen für die Verwendung zu Hause.

    Und erst wenn ein Mann das Prinzip des Handelns versteht, kann er sich vorstellen, wie es funktioniert. Sie können es selbst zu Hause schaffen.

    In der Regel enthält die Originalpumpe:

        

    • Ein versiegelter Zylinder oder eine Glühbirne, in die die Männlichkeit gestellt wird.
    •   

    • Dichtungen, mit denen das Vakuum seine Hauptaufgabe erfüllen kann.
    •   

    • Ein spezieller Knopf, der den Druck im Kolben reguliert.

    Bevor Sie eine Pumpe herstellen, müssen Sie sich überlegen, woraus sie besteht. Für die Herstellung des Gerätes benötigen Sie eine große Spritze, mit deren Hilfe der Unterdruck im Vakuum geregelt wird.

    Außerdem muss der Zylinder für die Heimpumpe der Penisform und der Größe entsprechen. Um Verletzungen zu vermeiden, darf der Zylinder keine scharfen Ecken oder andere Unregelmäßigkeiten aufweisen.

    Das Material, aus dem der Zylinder besteht, sollte nicht gesundheitsschädlich sein und allergische Reaktionen hervorrufen. Der Spezialstift kann leicht durch eine normale Birne ersetzt werden, beispielsweise von einem alten Blutdruckmessgerät, das den Blutdruck misst.

    Vor dem Zusammenbau des Geräts muss jede Komponente mit einer antiseptischen Lösung oder 70% igem Alkohol behandelt werden.

    Werkzeugmontage

    Ohne Zweifel wird das Gerät, wenn es für Männer geeignet ist, alle angegebenen Anforderungen erfüllen und seine Funktionen perfekt erfüllen. Es ist zu beachten, dass sich das Erscheinungsbild erheblich vom Originalgerät unterscheidet. Dies ist jedoch nicht der Fall bedeutendes Detail, weil das Hauptziel ist, männliche Würde zu erhöhen.

    So montieren Sie ein improvisiertes Gerät:

        

    1. Das Hauptelement des Geräts ist der Zylinder (Glühbirne), in dem sich der Penis befindet. Sie kann durch eine einfache Sprühdose mit den erforderlichen Abmessungen ersetzt werden. Sprühparameter: Länge 37-38 cm und Umfang 16-18 cm.

    2.   

    3. Die Dose wird vorsichtig zerlegt, Druckluft wird freigesetzt. Es ist notwendig, den oberen Teil zu entfernen, in dem sich das Spritzgerät selbst befindet. Die Kanten sollten glatt und eben sein. Im unteren Teil des Hauses “Glühbirne” ein Loch machen, wo die Röhre aus massivem Metall besteht.

    4.   

    5. Um das Risiko einer Penisverletzung zu minimieren, wird eine spezielle Manschette angelegt. Hierdurch wird der Penis in eine Flasche gefüllt. Die Manschette kann aus Normalpapier oder aus weichem Kunststoff bestehen.

    6.   

    7. Wenn alle Elemente vorbereitet sind, benötigen Sie eine Versiegelung, um das Gerät zusammenzuhalten. Die Dicke der Schutzschicht variiert zwischen 0,5 und 0,9 cm
        

    8. Damit alle Elemente des Geräts fest miteinander verbunden sind, wird das Gerät zwei Tage lang belassen, bis es vollständig getrocknet ist.

    Wenn das Haushaltsgerät getrocknet ist, wird es vollständig mit einem Antiseptikum behandelt, um die nachteiligen Auswirkungen der Verwendung des Geräts zu vermeiden.

    Basierend auf den Bewertungen von Männern können wir zuversichtlich sagen, dass das Gerät zwar kein ansehnliches Erscheinungsbild aufweist, aber alle anderen Anforderungen erfüllt und zur Erhöhung der männlichen Würde beiträgt.

    Empfohlene Verwendung

    Geben Sie Ihre Daten ein, um Anweisungen zum Erhöhen

    zu erhalten

    Zur Originalvakuumpumpe fürEin Mitglied wird immer von einer Gebrauchsanweisung und den Grundregeln für die Benutzung begleitet. Für ein Heimgerät gibt es auch Empfehlungen:

        

    • Um die gewünschten Ergebnisse der Penisvergrößerung zu erzielen, muss der Vakuumfluss gesteuert werden. Es wird angenommen, dass die Intensität der Luftmasse langsam zunehmen sollte, da sonst das Training völlig nutzlos werden kann
        

    • Um das Verletzungsrisiko und die daraus resultierenden Komplikationen zu minimieren, wird der Penis entspannt in die Flasche eingeführt.
    •   

    • Nach jedem Training mit einer selbstgemachten Pumpe muss diese mit Seifenwasser gewaschen und trocken gewischt werden. Diese Regel gilt für den Penis.

    •   

    • In gewissem Maße kann das Gerät die Haut des Penis austrocknen. Daher wird empfohlen, nach dem Unterricht eine Spezialcreme aufzutragen, die nicht nur die Haut mit Feuchtigkeit versorgt, sondern auch die Ergebnisse der Vergrößerung festigt.

    Sie verwenden das Gerät jeden Tag, um einen dauerhaften Effekt zu erzielen, der ein Leben lang anhält. Jegliches Training mit dem Gerät sollte 15 Minuten nicht überschreiten.

    Nach dem ersten Gebrauch des Geräts wird der Penis erheblich länger und dicker. Dieser Effekt wird durch den aktiven Blutfluss zu den Gefäßen des Genitalorgans erreicht. Dieses Ergebnis ist jedoch nur von kurzer Dauer und kann 30 Minuten bis zwei Stunden dauern.

    Es ist Männern strengstens untersagt, das Gerät zu verwenden, wenn es entzündliche Prozesse in den Weichteilen des Penis aufweist, Infektionskrankheiten in der Vorhaut aufgetreten sind und wenn die Haut des Penis beschädigt ist (Wunden, Schürfwunden, Furunkel).

    Wie die Praxis und Erfahrung von Männern zeigt, ist es die Hauptsache, zu verstehen, wie man ein selbstgemachtes Gerät zur Penisvergrößerung herstelltFunktioniert das Originalgerät und aus welchen Komponenten es besteht. Der Videospezialist in diesem Artikel erklärt, wie die Vakuumpumpe funktioniert.

    Geben Sie Ihre Daten ein, um Anweisungen zum Erhöhen von

    zu erhalten
    Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.