Erektionsprodukte Ernährungsempfehlungen

Erektionsprodukte: Eine Liste der gesündesten Lebensmittel zur Verbesserung Ihrer erektilen Funktion – Nüsse, Honig, Fisch und mehr.
Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

Was ist eine Erektion?

Medizin durch Erektion bedeutet den komplexen Prozess der Weichteile der männlichen Geschlechtsorgane, der vom neurovaskulären System gesteuert wird. Nervenimpulse geben ein Signal an das Gehirn, geben Hormone an das Blut ab und die Prostata startet die Produktion von Testosteron und Samenflüssigkeit

Es gibt eine Erregung, die durch eine fehlerhafte Funktion des Hormonsystems, Stress, gestört werden kann. Wenn der Mann gesund ist, können Sie die Potenz mit einer Diät anpassen. Sie müssen die erektile Funktion regelmäßig erhöhen.

Schädliche Produkte

Die Verwendung bestimmter Lebensmittel kann die Gesundheit von Männern irreparabel schädigen und zur Entwicklung einer erektilen Dysfunktion beitragen.

Die folgenden Nährstoffe werden nicht empfohlen:

      

  • Fast Food
  •   

  • Pasta
      

  • Essen Sie viel Kartoffeln;
  •   

  • Würstchen
  •   

  • Reis
  •   

  • Bier
  •   

  • Backelemente (außer hefefreies Schwarz- und Weißbrot);
  •   

  • Kohlensäurehaltige Getränke, Energie;
  •   

  • Kaffee in großen Mengen.

Es sollte auch beachtet werden, dass die Verwendung von Antidepressiva, Rauchen und Betäubungsmitteln die Funktion des männlichen Fortpflanzungssystems beeinträchtigen kann.

Um eine Verschlechterung der Erektion, Potenzprobleme und Funktionsstörungen zu vermeiden, sollten die folgenden schädlichen Produkte vermieden werden:

      

  • geräuchertes Fleisch;
  •   

  • Alkohol, Bier
  •   

  • kohlensäurehaltige Getränke;
  •   

  • Mais, Sojaöl (über 6 Esslöffel pro Tag);
  •   

  • Hefe Weißbrot, Gebäck;
  •   

  • fette Milch, Fast Food;
  •   

  • Soja-ChiHunde, Pizza, Würstchen, Mayonnaise;
  •   

  • frittierte Lebensmittel
  •   

  • über 1 Tasse Kaffee pro Tag;
  •   

  • eine große Menge Koriander, Zucker, Salz.

Markieren Sie Lebensmittel, die zur Reduzierung der Potenz beitragen können. Sie sollten weniger gegessen oder vollständig von der Ernährung ausgeschlossen werden.

Back- und Backwaren sind für Männer schädlich, da sie Kristallzucker, Hefe und andere Bestandteile enthalten, die den Testosteronspiegel negativ beeinflussen.

Es ist auch schädlich, Lebensmittel zu sich zu nehmen, die viel Cholesterin enthalten – Butter, Margarine, Eigelb, Leberpastete, Käse mit hohem Fettgehalt. Solche Lebensmittel führen zu einer Erhöhung der Plasmakonzentration von schädlichem Cholesterin im Blut, was die Durchblutung und folglich die Qualität der Erektion negativ beeinflusst

Produkte, die Transfette enthalten – Hamburger, Pizza, Pommes Frites und anderes Fast Food – können eine hormonelle Störung hervorrufen.

Sogar Männern ist es verboten, regelmäßig geräuchertes Fleisch zu essen. Geräucherte Lebensmittel hemmen die Testosteronproduktion und enthalten Rauchflüssigkeit, die die Hodenfunktion negativ beeinflusst.

Alkohol, insbesondere Bier, ist sehr schädlich. Übermäßiger Bierkonsum führt zu einem hormonellen Versagen, da die Synthese des männlichen Hormons unterdrückt wird. In Bier sind viele Phytoöstrogene enthalten – natürliche Analoga weiblicher Sexualhormone.

Begrenzen Sie den Verzehr der folgenden Lebensmittel:

      

  • Energie;
  •   

  • Kohlensäurehaltige Getränke
  •   

  • Ketchup, Mayonnaise und andere Saucen
  •   

  • Kaffee
  •   

  • Süßigkeiten
  •   

  • Pasta.

Der menschliche Körper kann mit einem Auto verglichen werden und Lebensmittel mit Kraftstoff. Die Effizienz hängt von der Qualität und Menge des erhaltenen Kraftstoffs ab.

Mit anderen Worten, eine gute Erektion, hohe Potenz und volle Arbeitaller Organe / Systeme werden genau von den Produkten bestimmt, die ein Mensch konsumiert. Die Grundlage für die Gesundheit von Männern ist daher eine ausgewogene und ausgewogene Ernährung.

Andere Produkte für Männerkraft

Drei Eiweißspiegeleier, eine Tomate, Basilikum, eine Scheibe Getreidebrot, zuckerfreier Kaffee, Joghurt mit Wassermelone

Milchshake mit Banane, Zimt

Tomaten-Gurken-Salat mit Kräutern, Knoblauch, Pflanzenöl; Borschtsch mit Fleisch, Lachs mit Reisbeilage, Gemüse; ungesüßter Tee, getrocknete Früchte (oder Getreidekekse)

Obst (Apfel, Birne, Orange)

Rinderleber mit in cremiger Blumenkohlsauce gedünstetem Glas Rotwein (einmal pro Woche)

Rübe enthält viele nützliche Substanzen und Aminosäuren. Es wird empfohlen, 2-3 mal pro Woche frisch zu essen. Sie können einen nahrhaften Salat mit Gemüse zubereiten: Rüben reiben, mit Zitronensaft und Olivenöl würzen und mit Salz abschmecken. Kontraindikationen: Ulzerative und erosive Läsionen des Gastrointestinaltrakts.

Kamels Magen ist ein Mittel, das eine fast sofortige Erektion hervorrufen kann. Ein solches Produkt hat viele Vorteile: Der Effekt ist schon ab einer kleinen Menge spürbar – sprichwörtlich ab zwei Gramm. Mit der Verwendung von Lab nimmt die Dauer des Geschlechtsverkehrs zu, der Knochenbau nimmt zu. Der einzige Nachteil ist, dass das Produkt schwer zu finden und zu kaufen ist.

Wachteleier – ein notwendiges Produkt in der Ernährung von Männern. Es ist besser, rohe Eier für die Potenz zu essen. Sie haben viel Phosphor und Aminosäuren, B-Vitamine, Retinol, Tocopherol, Vitamin D.

Produkte zur Verbesserung der Erektion:

      

  1. Bananen. Erhöhen Sie die Libido.

  2.   

  3. Dunkle Schokolade. Normalisiert den Blutfluss (Kakao mindestens 70%).

  4.   

  5. Wassermelone. Erweitert die Blutgefäße, ist eine vorbeugende Maßnahme gegen Probleme mit dem Urogenitalsystem
      

  6. Avocado. Reguliert den HormonballAns, enthält viel Folsäure – es erhöht das sexuelle Verlangen
      

  7. Granatapfel. Erhöht die Durchblutung des Penis, scheint die Prävention von Prostatitis
      

  8. Kürbiskerne. Sie sind reich an Zink und wirken sich positiv auf das Fortpflanzungssystem aus
      

  9. Termine. Erhöhen Sie die Dauer des Geschlechtsverkehrs.

  10.   

  11. Selleriesaft. Verbessert die Durchblutung, verhindert die Entwicklung von Prostatitis
      

  12. Koumiss. Stärkt das Immunsystem, erhöht die Fruchtbarkeit und verbessert die Qualität der Samenflüssigkeit.

  13.   

  14. Abb. Sie können ein paar Stücke vor dem Geschlechtsverkehr essen.

Bei schwacher Potenz in jungen Jahren müssen Sie Gemüse essen: Sellerie, Petersilie, Dill, Spinat, Salat, Basilikum.

Wenn bereits ein Problem beschrieben wurde, wird die Behandlung von einem Arzt verordnet und läuft. Die Verwendung der „richtigen“ Lebensmittel, die die traditionelle Medizin anbietet, trägt zur Verbesserung und Festigung ihrer positiven Wirkung bei.

Um die männliche Macht zu erhalten, müssen Sie die folgenden Regeln einhalten:

      

  1. Jeden Tag, um die erforderliche Menge an Eiweiß zu sich zu nehmen (essen Sie mindestens 130 g mageres Fleisch, Fisch oder Hüttenkäse).
  2.   

  3. Essen Sie regelmäßig zinkhaltige Lebensmittel (Rinderleber, Kürbis- und Sonnenblumenkerne, Hering, Sellerie und Petersilie, Meeresfrüchte).
  4.   

  5. Nehmen Sie selenhaltige Lebensmittel (Meeresfrüchte, Olivenöl, Eigelb und Knoblauch) in Ihre Ernährung auf.
  6.   

  7. Essen Sie Obst und Beeren, einschließlich Ascorbinsäure (Johannisbeeren, Zitrusfrüchte, Kiwi, Paprika, Brokkoli usw.).
  8.   

  9. Konsumieren Sie regelmäßig mehrfach ungesättigte Säuren (diese sind in Leinsamen-, Oliven-, Soja- und Walnussöl enthalten).

Natürlicher Kakao

Erektionsprodukte mit natürlichem Kakao in der Zusammensetzung haben nichts mit den weithin bekannten Instantpulvern zur Herstellung von Schokoladengetränken zu tun. Solche Cocktails sind aufgrund der Wärmebehandlung während ihrer Herstellung nicht von Nutzen.

Natürliche Schokolade kann aufgrund der folgenden Eigenschaften die Libido steigern:

      

  1. Das Produkt senkt den Druck in der Systole um 5 bis 10 Einheiten, was zu einer Vasodilatation und einer Erhöhung der Durchblutung des Penis führt und somit die Erektion verbessert.
  2.   

  3. Die Zusammensetzung von thermisch unbehandeltem Kakao enthält Flanole – Antioxidantien, die die Anzahl der angiogenen Zellen verdoppeln und die Elastizität und Elastizität der Blutgefäße sicherstellen. Dies wirkt sich positiv auf die Wirksamkeit aus.

  4.   

  5. Kakaoprodukte fördern die Produktion von druckreduzierenden Stickoxiden.

Eine wirksame Wirkung auf die Potenz kann erzielt werden, indem nur Kakaoprodukte, die mit Kältetechnologie zubereitet wurden, in die Erektionsdiät aufgenommen werden.

Viele Menschen meiden den Verzehr von Knoblauch aufgrund des starken spezifischen Geruchs. Dieses spezielle Produkt kann jedoch die allgemeine Gesundheit verbessern, die Testosteronproduktion positiv beeinflussen und die erektile Funktion verbessern.

Gründe, regelmäßig Knoblauch zum Essen zu geben:

      

  1. Das Produkt senkt den Blutdruck besser als Medikamente.
  2.   

  3. Knoblauch beschleunigt die Produktion des wichtigsten männlichen Hormons (Testosteron), das für die sexuelle Stärke verantwortlich ist.
  4.   

  5. Das Produkt beschleunigt die Durchblutung, was sich positiv auf die Erektion auswirkt.

Granatapfel hat eine Vielzahl von gesundheitsfördernden Eigenschaften. Dieses Produkt ist ein natürliches Analogon von Viagra.

Seine heilende Wirkung und positive Wirkung auf die Potenz wird durch Fakten bestätigt, die von Wissenschaftlern aus Israel aufgestellt wurden:

      

  1. Die regelmäßige Einnahme von Granatapfel in Ihre Ernährung kann dazu beitragen, Ihren Blutdruck zu senken.
  2.   

  3. Bei Menschen, die Granatapfelsaft trinken, sinkt die Anzahl der Plaques an den Gefäßwänden nach 3 Jahren um 30%.
  4.   

  5. Obst verbessert die Durchblutung angiogener Zellenusw. innerhalb der Gefäße, was sich positiv auf die erektile Funktion auswirkt.
  6.   

  7. Erhöhte Testosteronspiegel sind das Ergebnis der regelmäßigen Verwendung von Granatapfel.
  8.   

  9. Das Produkt aktiviert Stickoxidkatalysatoren und verbessert die Erektion.

Spinat ist ein natürliches Analogon zu Steroiden.

Wissenschaftliche Untersuchungen haben die folgenden vorteilhaften Eigenschaften des Produkts nachgewiesen:

      

  1. Spinat ist mit natürlichen Nitraten angereichert, die unter dem Einfluss von Bakterien in Mundhöhle und Magen in expandierende Stickoxide umgewandelt werden.
  2.   

  3. Die Sättigung von Spinat mit Ecdysteron ist so hoch, dass es wirksamer wirkt als anabole Steroide. Es erhöht den Testosteronspiegel und führt zu einer erhöhten Wirksamkeit
      

  4. Mineralien und Vitamine, die in großen Mengen im Produkt enthalten sind, tragen ebenfalls zu einer erhöhten Produktion von Testosteron und Stickoxid bei.

Die obigen Fakten – der Grund, sich mit natürlichem Spinat einzudecken und ihn regelmäßig zu essen.

Nüsse sind gut für die Gesundheit von Männern. Aber der Anführer unter ihnen ist die Walnuss. Mediziner raten denen, die mit Impotenz erfolgreich umgehen möchten, Walnüsse zu essen und ihre Medikamente darauf basierend zuzubereiten.

      

  • die Produktion des männlichen Hormons steigern, das für sexuelle Aktivität und hochwertige Erektion verantwortlich ist;
  •   

  • Normalisierung der Blutzirkulation im Becken;
  •   

  • die Spermienqualität verbessern;
  •   

  • Normalisierung des Blutdrucks;
  •   

  • beschleunigen die Produktion von Stickoxiden.

Männer, die die sexuelle Aktivität steigern möchten, sollten beachten, dass es zur Aufrechterhaltung einer guten Erektion notwendig ist, den Testosteronspiegel zu kontrollieren. Wenn es fehlt, kann das gewünschte Ergebnis nicht erzielt werden.

Im Rahmen von Volksrezepten für sPre-Potenz-Produkte, die die männliche Stärke steigern: Ziegenmilch, Honig und Propolis, Kardamom, Apfelessig, Tomaten und Karotten, Petersilie und andere.

Traditionelle Heiler empfehlen diejenigen, die Impotenz loswerden möchten:

      

  1. Die Selleriewurzel gründlich unter fließendem Wasser abspülen, schälen und hacken. In etwas Wasser kochen, dann in Öl mit Mehl anbraten. Am Ende des Frittiervorgangs ein Eigelb und eine Prise Muskatnuss hineintreiben. Essen, ohne auf Abkühlung zu warten.

  2.   

  3. Ein halbes Glas getrocknete dunkle Traubenbeeren 15 Minuten in kaltem Wasser einweichen und abtropfen lassen. Einen Esslöffel Honig in eine leicht gekühlte gekochte Milch einrühren, Rosinen einschenken und mischen. Trinken Sie jeden Tag ein Glas, bevor Sie ins Bett gehen.

  4.   

  5. Reiben Sie die Ingwerwurzel, fügen Sie eine Zitronenscheibe und einen Teelöffel Honig hinzu. Rühren, gießen Sie kochendes Wasser und lassen Sie für eine Viertelstunde. Das Getränk dient als Ersatz für Tee oder Kaffee und wird 2-3 mal am Tag eingenommen
      

  6. Nehmen Sie drei Teile Kamillen- und Kastanienblüten, fünf Teile Eichenrinde und zwei Teile Salbeiblätter und mahlen Sie. Shuffle. Geben Sie einen Esslöffel der Mischung in einen Topf und gießen Sie 250 ml kochendes Wasser hinein. Lösche ein paar Viertelstunden. Filtern und zweimal täglich in einem kleinen Glas trinken.

  7.   

  8. 50 g Ginsengwurzeln in 500 ml Wodka geben und 24 Stunden einwirken lassen. Dann die Tinktur auf 50 Grad erwärmen und eine Woche an einem warmen Ort entfernen. Trinken Sie 3-4 mal täglich 30 ml, bevor Sie essen.

  9.   

  10. Gehackte Nusskerne zu gleichen Teilen mit Honig mischen. Iss dreimal täglich einen Esslöffel. Es wird empfohlen, getrocknetes Obst und Milch zu trinken. Die Behandlungsdauer beträgt einen Monat
      

  11. 100 g frisch gepressten Selleriesaft, 30 g Apfelsaft und 50 g Birnensaft verrühren. Bestehen Sie auf zwei Tagen und trinken Sie dreimal täglich vor den Mahlzeiten.

  12.   

  13. Weidenwurzeltee, im Herbst geerntet und getrocknet, gewaschen und zerkleinertzu beißen. Nimm 18 g, lege sie in einen Behälter zum Kochen und gieße 500 ml Wasser. 25 Minuten kochen lassen. Warten Sie auf Kühlung und Filter. Trinken Sie 200 ml täglich vor der ersten Mahlzeit
      

  14. 6 Esslöffel gehackte Blätter von Brennnessel und Minze sowie Kleeblüten werden zum Brauen in eine Schüssel gegeben und mit 1 Liter kochendem Wasser übergossen. Warten Sie eine halbe Stunde und filtern Sie. Dreimal täglich 200 ml einnehmen.

Rezepte für Gerichte zur Steigerung der Potenz, die beim stärkeren Geschlecht beliebt sind:

      

  • Die gekochten Hühnereier fein hacken, mit einer grünen Zwiebel bestreuen und Olivenöl einfüllen.
  •   

  • fein gehackte Kalbsscheiben hacken, gehackte Gurken und Zwiebeln dazugeben.
  •   

  • Sellerie, Petersilie und Basilikum hacken, Walnusskerne hinzufügen und mit Olivenöl würzen;
  •   

  • Schütteln Sie rohe Wachteleier zu gleichen Teilen mit Brandy und Cognac (je 100 g) (das Getränk wirkt sich sofort auf die Erektion aus und hält lange an).

Volksheilmittel zur Verbesserung der Erektion

Der schnellste Weg, den Knochen zurückzugeben, um den Geschlechtsverkehr zu verlängern, ist das Trinken eines Arzneimittels, das die Erektion fördert. Sie können Drogen jedoch nicht missbrauchen, da sie süchtig machen, bestimmte Kontraindikationen aufweisen und Nebenwirkungen haben.

Wenn Probleme mit einer Erektion selten sind, es keine chronischen Krankheiten gibt, können Sie Stimulanzien in Form von Tabletten einnehmen – sie wirken schnell, die therapeutische Wirkung hält mehrere Stunden an. Um Fälschungen zu vermeiden, können Sie zunächst auf dem Foto sehen, wie das Arzneimittel aussieht.

Liste der wirksamen Medikamente:

       Viagra ist eines der beliebtesten Medikamente zur Verbesserung der Potenz und des Sexualtriebs. Es ist besser, das Arzneimittel vor den Mahlzeiten, etwa eine Stunde vor dem Geschlechtsverkehr, nicht öfter als einmal täglich zu trinken. Das Medikament ist in der Lageverursachen eine anhaltende Erektion für eine halbe Stunde, die Wirkung dauert ca. 4 Stunden.

Viagra – ein beliebtes Mittel zur Potenzsteigerung

Cialis – ein wirksames Instrument zur Verbesserung der Erektion

Levitra – ein erschwingliches Mittel gegen Potenz

Impaz – ein russisches Mittel gegen Impotenz

Potenzpillen können nicht eingenommen werden, wenn Probleme mit Herz, Blutgefäßen, Leber, Geschwüren und Hypotonie vorliegen. Es wird nicht empfohlen, das Medikament mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln zu kombinieren.

Mittel zur äußerlichen Anwendung sind sicherer als Tabletten, haben jedoch eine geringere Wirkung. Daher müssen sie 5 bis 15 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr angewendet werden.

Cremes und Gele für die Wirksamkeit:

      

  1. Maxoderm – enthält Extrakte aus Kräutern, Extrakt aus Grapefruitsamen, Vitamine, Zink. Nach der Anwendung tritt eine anhaltende und verlängerte Erektion auf, die Kavernenkörper werden mit Blut gefüllt, was zur Vergrößerung des Penis beiträgt, die Creme erhöht die Empfindlichkeit erogener Zonen. Es muss regelmäßig für mindestens 3 Monate verwendet werden.

  2.   

  3. Med 2002 – Die Salbe wirkt antibakteriell, analgetisch und anregend. Es muss unmittelbar vor dem Geschlechtsverkehr angewendet werden, es kann anstelle eines Gleitmittels verwendet werden. Nachteile – Die Zusammensetzung enthält viele synthetische Inhaltsstoffe.

  4.   

  5. Himkolin – Gel, Salbe oder Creme auf Basis natürlicher Inhaltsstoffe. Das Medikament regt eine Erektion an, steigert die Erregung, verstärkt die Empfindungen. Es muss mindestens 2 Wochen lang täglich angewendet werden, auch wenn kein Koitus vorliegt. Dies hilft dabei, sexuelle Impotenz zu beseitigen.

Himkolin – Salbe zur Steigerung der Erektion

Nach dem Auftragen der üblichen Nitroglycerin- oder Heparinsalbe auf den Penis kann eine kurze, aber starke und dauerhafte Erektion erzielt werden. Sie erweitern schnell die Blutgefäße, aktivieren die Durchblutung und zeichnen sich durch geringe Kosten und Sicherheit aus.

Tropfen und Knospen

Die Drogen in der Idee der Tropfen zeichnen sich durch ihre natürliche Zusammensetzung, kumulative Wirkung, Benutzerfreundlichkeit.

Tropfen des Hammers der Tora – die Zusammensetzung enthält viele Vitamine und Mineralien, das Medikament hilft, erektile Dysfunktion loszuwerden, vorzeitige Ejakulation, verbessert die Libido, verbessert die Qualität der Samenflüssigkeit, fördert die Synthese von Testosteron.

Thor’s Hammer Drops werden aus natürlichen Zutaten hergestellt.

Tornado-Tropfen – haben eine aufregende, stärkende, erholsame Wirkung. Guarana-Extrakt, Arginin, Glycin und Magnesium sind in der Zusammensetzung des Nahrungsergänzungsmittels enthalten. Das Medikament stimuliert eine Erektion, verlängert den Geschlechtsverkehr, verbessert die Durchblutung des Penis, ist sicher für Erkrankungen der Prostata. 2 Wochen lang täglich 5 Tropfen einnehmen.

Unter den Methoden der Alternativmedizin gibt es viele wirksame Rezepte zur Steigerung der Potenz. Es ist nicht schwierig, sie zu Hause zuzubereiten.

      

  1. Mischen Sie 100 ml Honig und gehackte Walnüsse, essen Sie dreimal täglich 5 g Medizin und trinken Sie mit grünem Tee.
  2.   

  3. Johanniskraut hilft, die Potenz auch im hohen Alter zu verbessern – 100 g zerkleinerte Rohstoffe in 300 ml Wasser gießen, eine halbe Stunde in einem verschlossenen Behälter belassen und abseihen. 4 mal täglich 30 ml trinken. Auf die gleiche Weise können Sie einen Aufguss von Thymian vorbereiten.

  4.   

  5. Mahlen Sie 50 g Propolis,Gießen Sie 100 ml Wodka, mischen Sie, entfernen Sie an einem dunklen Ort für 2 Wochen, abseihen. Dreimal täglich 35 Tropfen des Arzneimittels in die warme Milch geben und vor den Mahlzeiten trinken
      

  6. Um die männliche Stärke wiederherzustellen und das sexuelle Verlangen zu steigern, müssen 120 g zerkleinerte Espenrinde, 600 ml kochendes Wasser und eine Stunde in einem verschlossenen Behälter gegossen werden. Trinken Sie dreimal täglich 100 ml.

  7.   

  8. Mischen Sie 15 g fein gehackte Ginsengwurzel, 350 ml flüssigen Honig und 30 ml Wodka. Die Mischung wird 10 Tage lang infundiert. Nehmen Sie dreimal täglich 0,5 Teelöffel ein. für 6-8 Wochen.
  9.   

  10. Patchouli, Sandelholz, Wacholder, ätherisches Ylang-Ylang-Öl wirken stimulierend und aufregend. Sie können tropfenweise auf das Handgelenk aufgetragen und dem Bad hinzugefügt werden.

Um Potenzprobleme zu vermeiden und die Spermienqualität zu verbessern, müssen Sie täglich 20-30 g rohe Kürbiskerne essen.

Walnüsse und Honig sind gut für die Gesundheit von Männern

Ernährung für die Erektion

Spermien sind ein “Konzentrat” ​​von Nukleinsäuren, biologisch aktiven Substanzen, weshalb Erektionsnahrung Proteine, Phosphor, Cholesterin, Kalzium, Selen, Zink und Kalium enthalten sollte. Sie kommen in Sesam, Pistazien und Hülsenfrüchten vor.

Für eine normale sexuelle Aktivität in der Nahrung eines Mannes müssen die Vitamine E, A und B6 vorhanden sein, die die Nervenleitung von Impulsen verbessern können. Folsäure und Omega-3-Fettsäuren sind für die gesunde Ernährung von Männern unverzichtbar.

Diese Substanzen kommen in Getreidebrot- und Vollkorn-, See- und Flussfischarten vor. Essen Sie jede Woche Flusskrebse, Garnelen, Krabben, Muscheln oder Calamari und essen Sie zweimal pro Woche Fisch.

Sie müssen Lachs, Sardine, Hering oder Sprotten auswählen – das sind sieSie werden durch Erektionen stimuliert und verbessern die sexuelle Funktion. Omega-3 ist in Walnüssen und Mandeln, Raps und Leinöl enthalten, die sich positiv auf den Körper auswirken.

Ein Mann mit Nahrung erhält die notwendige Menge an Bestandteilen, die sich günstig auf den Erektionsprozess auswirken. Viele Vertreter der starken Hälfte der Menschheit fragen sich oft: Welche Nahrungsmittel steigern die Erektion?

Erfordern diese speziellen Gerichte ein komplexes mehrstufiges Garen oder einfache Speisen? Produkte, die eine Erektion verbessern, die nicht ungewöhnlich oder schwer zugänglich sind, können Sie in jeder Handelskette kaufen:

      

  • Hühnereier / Wachteleier
  •   

  • Eine Vielzahl von Nüssen;
  •   

  • Einige Fischsorten;
  •   

  • Olivenöl
  •   

  • Milchprodukte – Hüttenkäse, Kefir, Sauerrahm;
  •   

  • Mageres Fleisch
  •   

  • Dunkle Schokolade
  •   

  • Meeresfrüchte
  •   

  • Gemüse – Radieschen, Kohl, Rüben, Knoblauch, Karotten, Rüben, Zwiebeln
  •   

  • Früchte – Bananen, Avocados, Mangos;
  •   

  • Würziges Gemüse – Anis, Sellerie, Johanniskraut, Basilikum, Petersilie, Koriander, Thymian
  •   

  • Natürlicher Kaffee.

Erektionsfutter enthält ein Produkt mit Koffein, dessen Verwendung durch sein Hauptmerkmal erklärt wird, nämlich die Stärkung des Herzaktivitätsprozesses, was zu einer erhöhten Adrenalinfreisetzung führt.

Das Nervensystem reagiert auf Reizfaktoren, im Bereich der Beckenorgane wird die Durchblutung aktiviert. Es sollte jedoch beachtet werden, dass die Einnahme einer großen Menge Kaffee zu einem starken Druckabfall führen kann. Daher kann eine mäßige Einnahme dieses Getränks für die männliche Potenz hilfreich sein.

Bei einigen Männern sind die oben genannten Lebensmittel in der täglichen Ernährung enthalten, aber viele konsumieren nicht einmal ein Viertel dieser Liste. Aber diese Inhaltsstoffe, die eine Erektion fördern, sind reich an Vitamin A-, E- und B-Komplexen, die eine wichtige Rolle spielenNur bei Vorhandensein von sexueller Stärke bei Männern, da sie die Wände von Blutgefäßen reinigen und den Blutfluss zum Penis erhöhen.

Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.