Jelking – Übungen zur Penisvergrößerung

Jelking: dadurch kommt es zu einer Penisvergrößerung, Übungen zur Penisvergrößerung, Empfehlungen für ein effektives Jelking.
Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

Männer haben immer und überall über Penisvergrößerung nachgedacht. Nehmen wir einmal die sudanesischen Araber – sie waren es, die der Welt die Technik des “Melkens” oder des Jelkens anboten – eigenartige Übungen zur Penisvergrößerung. Die Penisvergrößerung wird durch verschiedene Methoden erreicht, aber nur Jelqing erfordert keine zusätzlichen Medikamente oder Geräte, und daher ist es für jeden verfügbar, der es will – für das tägliche Training brauchen Sie nur Hände. Darüber hinaus wirkt sich dies nicht nur auf die Länge, sondern auch auf die Lautstärke aus.

Nach rechts jelken

Wie führe ich Übungen zur Penisvergrößerung durch? Wenn Sie Jelqing mit Laufen vergleichen, dann ist dies kein Sprint, sondern ein echter Marathon, an dem nur die robustesten und trainiertesten Athleten teilnehmen können. Der Grund ist die Verletzungsgefahr.

Nicht alle Übungen werden einem Anfänger gezeigt, sondern nur die einfachsten und mit wenig mechanischem Aufwand.

Jelq Online Reviews versprechen großartige Ergebnisse. Ist das wahr? Vielleicht ist Jelqing eine wirklich effektive Technik zur Penisvergrößerung. Alle Manipulationen erfolgen von Hand nach dem Vorheizen.

Mechanische Einwirkungen auf den Penis führen zu einer Stresssituation für das Penisgewebe. Das Ergebnis einer solchen Stimulation ist das Auftreten neuer Zellen in einem größeren Volumen, dh Wachstum. Gleichzeitig steigt die Durchblutung des Penis deutlich an – weshalb die nach dem Training auftretende Erektion so hartnäckig und stark ist/ p>

Anfänger werden gewarnt: Wie bei jeder anderen Trainingseinheit ist auch beim Jelken eine Vorbereitung erforderlich. Es kommt darauf an, den Penis für etwa 5 Minuten aufzuwärmen – der thermische Effekt verringert das Verletzungsrisiko.

Sie können eine warme Dusche nehmen und ein Mitglied gut aufwärmen.

Eine weitere Option ist eine Komprimierung. Dazu wird ein in heißem Wasser getränkter Lappen oder Waschlappen auf die Genitalien aufgetragen.

Der letzte Weg – den Penis in einem mit heißem Wasser gefüllten Behälter “baden”. Die Temperatur wird auf der Grundlage von Empfindungen reguliert – dies sollte keine Beschwerden verursachen.

Wie können Sie feststellen, ob das Aufwärmen erfolgreich war und ob Sie bereit für Gelee sind? Wenn Ihr Penis weich und spürbar gewachsen ist, ist es Zeit, aktiv zu werden. Denken Sie daran: Nur der Penis sollte erwärmt werden, ohne den Hodensack zu berühren.

Einer der Hauptfehler von Anfängern ist der Wunsch, auch bei voller Erektion zu trainieren. Die arabische Technik ist nur bei einem bestimmten Erektionsgrad wirksam – bis zu 40-50%. Bei einem niedrigen oder umgekehrt hohen Erektionsgrad (bis zu 80%) besteht ein hohes Risiko einer Schädigung des Organs.

      

  • Der Vergleich mit dem Training ist noch gültig: Das Gelee hat auch eigene Regeln zur Beeinflussung des Penis, die das Ergebnis der täglichen Stimulation bestimmen.
  •   

  • Das Greifen und Nippen sollte abwechselnd mit beiden Händen erfolgen. In diesem Fall sollte der Druck auf die Genitalien gleich sein
      

  • Ein weiteres Merkmal des manuellen Aufpralls ist die Gleichmäßigkeit von Dehnung und Druck.
  •   

  • Eine Vergrößerung des Umfangs des Peniskopfes führt zu einem übermäßigen Wachstum.
  •   

  • Für jede Bewegung sind mindestens drei Sekunden zulässig.

Wie erfolgt das Jelken?

Es gibt zwei gängige Techniken – trocken und nass. Die erste Option beinhaltet nicht die Verwendung von Schmiermitteln. In der zweiten Phase wird aktiv Fett (Sahne, Babyöl usw.) verwendet.

Jelking wird stufenweise durchgeführt: Der einzige Sinn ist die Übung, wenn der Anfänger danach nicht aufgibtTräne der Woche und dauert bis zu 4-5 Monate.

In der ersten Phase wird alle 2 Tage ein Mal trainiert. Während dieser Zeit wird beschädigtes Penisgewebe wiederhergestellt. Vergessen Sie beim Jelken nicht: Das Beste ist der Feind des Guten. Bei übermäßigem Eifer am Penis können Blutergüsse und Blutergüsse auftreten, die mit unangenehmen Folgen verbunden sind. Der gesamte erste Monat sollte einen leichten Druck aufrechterhalten. Gegen Ende der Etappe können Sie in die Mitte gehen. Die Umfangsdauer sollte 3 Sekunden nicht überschreiten, und die Anzahl der Bewegungen sollte während einer Trainingseinheit für einhundert überschritten werden.

Vom zweiten bis zum vierten Monat können Sie den Griff verstärken: Der Aufprall wird intensiver und die Technik wird je nach Zustand des Mitglieds angepasst. Jetzt ist die Routine wie folgt: zwei Tage arbeiten, auf dem dritten ausruhen. Der Bewegungsumfang erhöht sich auf jeweils 200. Die für eine einzelne Strecke zugewiesene Zeit erhöht sich ebenfalls – bis zu 4 Sekunden.

Im fünften Monat ist Ihr Penis bereits an regelmäßige Workouts gewöhnt – es ist Zeit, ihm etwas mehr Kraft zu geben. Jetzt können Sie bis zu 3 Tage hintereinander mit einer obligatorischen täglichen Pause trainieren. Die Dauer des Griffs beträgt zu diesem Zeitpunkt 6 Sekunden.

Alle Empfehlungen heben nicht eine goldene Regel auf: Übertraining bedeutet, sich selbst zu verletzen. Überwachen Sie sorgfältig den Zustand des Penis.

Schmerzhafte Gefühle sind ein sicheres Zeichen dafür, dass Sie hart gearbeitet haben und die Sitzung beenden müssen.

Fassen Sie den Penis und drücken Sie ihn leicht an der Basis. Nachdem Sie mit der Handfläche über den Rumpf gefahren sind, erreichen Sie den Kopf. Diese Bewegung sollte bis zu dreimal wiederholt werden – bis eine Erregung auftritt.

Nach Erreichen der halben Erektion Daumen und Zeigefinger der linken Hand falten. Schließen Sie den Penis in den resultierenden Ring ein und halten Sie ihn fest an der Basis. Dehnen Sie den Penis nach unten und achten Sie darauf, dass die Erektion nicht zunimmt. Wiederholen Sie das Melken mit einer Hand 100 Mal.

Nachdem Sie Ihre Handfläche gewechselt haben, strecken Sie sich weiter, wobei die gesamte Oberfläche des Penis mit Ausnahme der Kopfspitze betroffen istwki. Machen Sie noch hundert Bewegungen. Es sollte bis zu 10 Minuten für die gesamte Übung dauern. Wenn eine Erektion auftritt, ist eine Verbesserung des Griffs oder eine kurze Pause zulässig.

Die zweite Lektion wird mit Fett durchgeführt. Ein Gleitmittel oder eine Creme auf Wasserbasis wird auf einen entspannten Penis aufgetragen: Bedecken Sie ihn mit der gesamten Länge des Penis von der Basis bis zur Spitze des Kopfes. Fahren Sie dann mit dem rhythmischen Strecken nach unten fort und handeln Sie mit Daumen und Zeigefinger. Die Hände wechseln wieder. Vor dem Auftreten der Erregung sollten die Bewegungen sanft sein, danach muss der Griff verstärkt werden. Die Bewegung wird in einem Training bis zu 100 Mal wiederholt und schrittweise auf 200 erhöht.

Dies ist eine “trockene” Option für morgendliche Übungen, wenn der Testosteronspiegel nicht mehr in der Skala liegt. Fassen Sie den Penis ohne Fett an und ziehen Sie die Haut in Richtung Kopf. Vermeiden Sie dabei Rutschbewegungen und erhöhen Sie allmählich den Druck. Versuchen Sie, die Basis und die Mitte des Penis getrennt zu stimulieren. Wenn Sie Schmerzen haben, unterbrechen Sie den Unterricht und setzen Sie ihn an einem Tag fort.

Verwenden Sie am besten Fett. Die „nasse“ Melktechnik vermeidet Beschwerden und verletzt die Haut des Penis nicht.

Nutzen und Schaden von Jelqing

Hat das tägliche Training einen Sinn? Wenn Sie nach 4-5 Monaten anhaltender manueller Stimulation alles richtig machen, findet der Award seinen Helden:

      

  • Der Penis wird nicht nur länger, sondern auch voluminöser.
  •   

  • Sie erzielen einen soliden Stein und eine anhaltende Erektion.

Regelmäßiges Training beugt einer Stagnation der Genitalien vor.

Jelqing-Schaden ist mit übermäßiger Belastung verbunden. Anfänger bringen sich oft selbst zur Erschöpfung und ignorieren die Alarmsignale – Schmerz und Unbehagen. Die Folge der unsachgemäßen Handhabung eines empfindlichen „Instruments“ sind Genitalverkrümmungen und schwere Verletzungen.

Wie schnell Jelqing Ergebnisse bringt

Wächst der Penis durch hartnäckiges Melken? Auffällige Penisvergrößerunges ist wirklich passiert: zum Beispiel in Kalifornien praktizierte ein Amateur der arabischen Technik seit weniger als einem Jahr – in dieser Zeit wuchs sein Penis von 12 auf 25 Zentimeter. Dieser Fall ist jedoch nur eine Ausnahme von der Regel.

Das durchschnittliche Ergebnis ist eine Steigerung des täglichen Unterrichts um 3 bis 7 cm pro Jahr.

Penisvergrößerung mit Jelqing-Übungen ist möglich. Das Problem ist, dass die Merkmale dieser unsicheren Technik keine signifikante Wirkung erzielen lassen und langes Training erfordern. Ja, und es gibt keinen Platz für Anfänger in Jelka – die Kunst des “Melkens” muss erlernt werden, und die Fähigkeit kommt in Wochen oder sogar Monaten. Für diejenigen, die viel schneller “wachsen” wollen, gibt es eine andere Option – die Verwendung spezieller Bahren oder Streckmittel, über die wir später sprechen werden.

Jelken als Teil eines Penisvergrößerungskomplexes

Die natürliche Penisvergrößerung (NUP) besteht aus abwechselnden manuellen Techniken mit der Verwendung spezieller Simulatoren, die das „Wachstum“ des Penis stimulieren, und der Kombination von Jelqing mit dem Tragen eines Extenders, einer Trage, eines Vakuumbügels oder einer Pumpe ergibt eine viel größere Wirkung als die Einwegstimulation mit “Melken”. Die Gründe sind der kombinierte Effekt, der durch die Kombination von Simulatoren und manuellen Techniken erzielt wird. Die Sicherheit und Wirksamkeit des Extenders ermöglicht es Ihnen, ihn zusammen mit einer Bahre und einer Pumpe zu verwenden. Die Verwendung von Bahren wiederum führt zu einer Beschleunigung des Peniswachstums und macht den “Kumpel” schnell zu einem Riesen. Nupers mit Erfahrung bestätigen, dass greifbare Ergebnisse erreichbar sind – Sie möchten nur.

Mit NUP können Simulatoren ohne tägliches Jelken verwendet werden. Es wird vermutet, dass es sich nicht lohnt, Techniken wie “Melken”, Julia und Spannen mit Krankentragen anzuwenden – es besteht ein großes Risiko für Übertraining. Wenn Sie sich für eine Kombination entscheiden, gibt es ein “Einsteigerprogramm”:

      

  • anfängliche Arbeit mit dem Extender;
  •   

  • Übergang zur Stimulation “in der Breite” – Jelk-Übungen mit allmählicher Steigerungniedriger Druck.

Wenn Sie sich beim Melken unwohl fühlen, sollte die manuelle Stimulation abgebrochen werden. Vergessen Sie nicht, Pausen einzulegen, bevor Sie von einer Aktivität zur nächsten wechseln. Eine gute Ergänzung zu Ihrem Training ist eine leichte Massage.

LLP mit einem Extender, einer Trage oder einer Pumpe hilft dabei, signifikante Ergebnisse zu erzielen und Verletzungen und Schmerzen zu vermeiden. Ist ein ideales Mitglied nicht der Traum der meisten Männer? Wählen Sie nur sichere und wirklich wirksame Techniken zur Penisvergrößerung – trainieren Sie mit Nutzen und Komfort!

Kommentar hinzufügen Antwort abbrechen

GÜNSTIG KAUFEN! PROMOTIONS!

Rabatte auf PeniMaster Pro haben Zeit zum Kaufen, sie sind zeitlich begrenzt!

Kostenloser Versand Fast alle Produkte für die sexuelle Gesundheit!

Sie haben einen unpraktischen Extender gekauft? Ersetzen Sie diesen durch einen zusätzlichen Rabatt von 10%!

Diese und andere können Sie auf der Promotion-Seite kennenlernen.

Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.