Penisvergrößerung ist die effektivste Methode

Die innovativsten Methoden zur Behandlung von Adenokarzinomen in der Spizhenko-Klinik. Finden Sie heraus, wie und wie Sie diesen Tumor behandeln können. Es gibt eine ONLINE-Beratung!
Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

Adenokarzinom – die häufigste Art von bösartigen Neubildungen, die sich aus Drüsenepithelzellen entwickeln. Diese Zellschicht bedeckt die meisten inneren Organe und Schleimhäute des menschlichen Körpers, so dass sich in allen Organen mit einer solchen Epithelstruktur (Magen, Lunge, Prostata, Brustdrüse, Darm) Adenokarzinomtumoren bilden können

Zu den häufigsten Tumoren zählen: Adenokarzinom des Magens (Magenkrebs), Adenokarzinom der Lunge (Lungenkrebs), Adenokarzinom der Prostata (Prostatakrebs), Adenokarzinom der Brust (Brustkrebs), Adenokarzinom ( Darmkrebs).

Histologische Klassifikation des Adenokarzinoms:

      

  • Hoch differenziertes Adenokarzinom – eine Form, bei der Tumorzellen gesunden sehr ähnlich sind. Dies ist die am wenigsten gefährliche Form des Epithelkarzinoms, bei der Metastasen selten auftreten und die Behandlung zu einem günstigen Ergebnis führt
      

  • Ein mäßig differenziertes Adenokarzinom ist eine Übergangsform, bei der mehr Tumorzellen vorhanden sind und sich aggressiver ausbreiten.
  •   

  • Das niedriggradige Adenokarzinom ist die gefährlichste Form des Tumors, bei der die Zellen schnell zu bösartigen Zellen degenerieren und ihre morphologische Struktur verlieren. Der Tumor breitet sich schnell auf andere Gewebe aus.

Behandlung von Adenokarzinomen

Die Methoden zur Behandlung von Adenokarzinomen sowie deren Kombinationen werden individuell ausgewählt, basierend auf dem Ort des Tumors, dessenGröße, Stadium der Neubildung, Vorhandensein von Metastasen usw.

Chirurgische Behandlung von Adenokarzinomen

Minimalinvasive Organerhaltungsoperationen in der Spizhenko-Klinik

Operationen zur Behandlung von Adenokarzinomen werden am häufigsten durchgeführt, insbesondere im Frühstadium. Während der Operation werden das betroffene Drüsengewebe und ein Teil des umgebenden Gewebes entfernt. In der modernen Chirurgie werden minimalinvasive Techniken (Laparoskopie, Endoskopie) und organerhaltende Eingriffe eingesetzt. Solche Operationen haben weniger traumatische Auswirkungen auf den Körper und Patienten haben eine kürzere Erholungszeit nach der Operation. Die Spizhenko-Klinik verfügt über eine moderne chirurgische Abteilung und erfahrene Chirurgen, die bis zu 95% der laparoskopischen Operationen in der Thorax-, Bauch-, Gynäkologie- und Urologie-Chirurgie durchführen.

CyberKnife-Radiochirurgiesystem

Anwendung der Radiochirurgie auf das CyberKnife-System bei Adenokarzinomen

Die Radiochirurgie ist derzeit eine der modernsten Methoden zur Krebsbehandlung. Aufgrund der Präsenz des stereotaktischen radiochirurgischen Systems CyberKnife (das einzige in der Ukraine) in der Spizhenko-Klinik können wir die Entfernung von Tumoren und Metastasen ohne chirurgischen Eingriff und Anästhesie durchführen. CyberKnife wird aktiv bei der Behandlung von Adenokarzinomen unterschiedlicher Lokalisation allein oder in Kombination mit anderen Krebsbehandlungsmethoden eingesetzt.

Hochpräzise Bestrahlung des IMRT-Adenokarzinoms

Die Strahlentherapie ist eine wirksame moderne Methode zur Behandlung von Krebs mit ionisierender Strahlung auf einen Tumor. Spizhenko Clinic hat in seinem Arsenal einen modernen Linearbeschleuniger Elekta Synergy mit IMRT-System, das eine hohe hatPräzision und ermöglicht die gezielte Bestrahlung des betroffenen Adenokarzinomgewebes. Häufig wird diese Methode in Kombination mit einer Operation und einer Chemotherapie angewendet, um Adenokarzinome wirksamer zu behandeln

Der moderne Elekta-Linearbeschleuniger in der Spizhenko-Klinik mit IMRT-Funktion ermöglicht eine schonende Strahlentherapie mit Modellierung der Intensität der Dosis ionisierender Strahlung

Die Anwendung einer chemotherapeutischen Behandlung bei Adenokarzinomen

Chemotherapie, gezielte Therapie, hormonelle Behandlung – Arten der medikamentösen Behandlung, bei denen Medikamente auf den Tumor einwirken, dessen Entwicklung stoppen und bösartige Zellen zerstören. Die medikamentöse Therapie wird sowohl als eigenständige Art der Behandlung als auch in Kombination mit anderen Methoden zur Behandlung von Adenokarzinomen angewendet

Die Spizhenko-Klinik ist ein Onkologiezentrum mit einem vollständigen Zyklus, in dem alle Behandlungsmethoden für Adenokarzinome vorgestellt werden. Dank des multidisziplinären Ansatzes ist es in jedem Fall möglich, Taktiken für die kombinierte Behandlung von Adenokarzinomen zu entwickeln, die das effektivste Ergebnis für den Patienten darstellen.

Die Kosten für die Behandlung von Adenokarzinomen

Die Kosten für die Behandlung von Adenokarzinomen hängen von vielen Faktoren ab – der Ort des Tumors, das Entwicklungsstadium des Neoplasmas und das Vorhandensein von Metastasen werden für jeden Fall individuell bestimmt. Nachdem Sie einen Spezialisten in der Spizhenko-Klinik diagnostiziert und konsultiert und eine Behandlungsstrategie festgelegt haben, erfahren Sie die genauen Behandlungskosten. Füllen Sie das Formular aus, um weitere Informationen zu den Kosten zu erhalten.

Symptome eines Adenokarzinoms

In der Ukraine, enttäuschende Statistiken über die Erkennung von Krebs, wird die Krankheit oft in späteren Stadien entdeckt, in denen die Behandlung schwierig und nicht so effektiv wird. Daher ist es wichtig, auf die Gesundheit zu achten, damit pErkennen Sie die Symptome der Krankheit und lassen Sie sich rechtzeitig einer Routineuntersuchung unterziehen.

Das Vorliegen eines Adenokarzinoms kann durch eine Reihe von Symptomen angezeigt werden, die in allgemeine und spezifische Symptome unterteilt sind.

Häufige Symptome eines Adenokarzinoms:

      

  • Schwäche, Müdigkeit
  •   

  • geringe Verfügbarkeit;
  •   

  • Appetitlosigkeit;
  •   

  • Gewichtsverlust;
  •   

  • Anämie
  •   

  • Gewichtsverlust;
  •   

  • Verdauungsprobleme;
  •   

  • lokalisierte Schmerzen.

Bestimmte Symptome variieren je nach Standort in einem bestimmten Bereich:

      

  • Magenadenokarzinom: Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust, Magenfülle, Anfälle von Übelkeit und Erbrechen, Schwäche, Schmerzen.
  •   

  • Lungenadenokarzinom: Husten unbekannter Herkunft, Stimmveränderung, Heiserkeit, Brustschmerzen, Atemnot, vergrößerte Lymphknoten, häufige Lungenentzündung.
  •   

  • Brustadenokarzinom: Verfärbung und Form von Brust und Brustwarze, Anspannung, Schmerzen, Ausfluss aus der Brustwarze, Schwellung der Drüse.
  •   

  • Prostata-Adenokarzinom: Harnstörung, Schmerzen in der Leiste, Kreuzbein, Potenzstörung, Hypospermie.
  •   

  • Ovarialadenokarzinom: unregelmäßige Menstruation, Völlegefühl, Beschwerden im Unterbauch, Darmverschluss.
  •   

  • Darmadenokarzinom: Durchfall, Schleim, Eiter vom Anus, falscher Drang zu leerem, schmerzhaftem Stuhlgang.
  •   

  • Uterusadenokarzinom: ständige Schmerzen im Rektum, Uterusblutungen in den Wechseljahren, eine signifikante Vergrößerung des Abdomens (in den späten Stadien), zu schwere und verlängerte Menstruation.

Wenn Sie diese Symptome haben, sollten Sie einen Arzt zur Diagnose konsultieren. Um eine genaue Diagnose zu stellen, wird eine umfassende Untersuchung durchgeführt. Die Wahl der Diagnosemethode hängt vom Ort des Tumors ab.

Diagnose eines Adenokarzinoms

AdenocarcinoMU wird mit Labor- und Instrumentalmethoden diagnostiziert.

Labor umfasst: klinische und biochemische Studien von Blut und Urin auf Tumormarkern .

Die

Biopsie ist eine obligatorische Methode zur Bestätigung der Diagnose eines Krebsverdachts.

Endoskopische Diagnosemethoden, mit denen Neoplasien verschiedener Lokalisationen sichtbar gemacht werden können. Im Verlauf einiger Studien (Hysteroskopie, Koloskopie, Gastroskopie) ist nicht nur die Untersuchung, sondern auch die Probenahme von Materialien für die Laborforschung möglich

Ultraschallmethoden sind aufgrund ihrer Einfachheit und Unbedenklichkeit eine der am häufigsten verwendeten Methoden in der Diagnostik. Ultraschall wird zur Erstdiagnose bei Verdacht auf ein Adenokarzinom verwendet.

Computertomographie in der Spizhenko-Klinik

Die Computertomographie (CT) ist eine genauere diagnostische Methode, mit der Bilder eines Körperteils erhalten werden. Oft werden CT-Scans mit einem Kontrastmittel durchgeführt, um klarere Bilder zu erhalten. Die Computertomographie dient dazu, die Diagnose nach einfacheren Untersuchungen zu klären – Radiographie, Ultraschall. Bei der Diagnose eines Adenokarzinoms wird die CT für die Organe der Brust, der Bauchhöhle und der Beckenorgane durchgeführt. In der Spizhenko-Klinik wird ein moderner 32-Schicht-Spiral-Tomograph SIEMENS Somatom go.up installiert, um Tumore zu erkennen und 3D-Bilder zu simulieren.

Die Magnetresonanztomographie (MRT) ist eine der Methoden zur Diagnose von Krebs, die nicht nur zur Erkennung von Tumoren, sondern auch für Metastasen im gesamten menschlichen Körper als eine der aussagekräftigsten gilt. Die Spizhenko-Klinik verfügt über den fortschrittlichsten Magnetresonanztomographen Toshiba 1.5 T Vantage Atlas. Die Diagnose eines Adenokarzinoms mittels MRT ist am effektivsten für die Brustdrüse, das Gehirna, Bauchorgane und Beckenorgane.

In der Spizhenko-Klinik in Kiew können Sie sich einem umfassenden Oncoscreening unterziehen. Das Vorhandensein hochwertiger Diagnosegeräte in unserem Krebszentrum ermöglicht eine genaue Diagnose in kürzester Zeit.

Ursachen für die Entstehung eines Adenokarzinoms

Die Ursachen von Adenokarzinomen sind in unspezifische (allgemeine) und spezifische (individuelle) Ursachen unterteilt.

Nicht spezifisch sind die Ursachen, die für das Auftreten aller Tumoren charakteristisch sind:

      

  • ungünstige Umgebung;
  •   unausgewogene Ernährung (viele fetthaltige, frittierte Lebensmittel, Fleisch und Fleischprodukte, geräuchertes Fleisch, Konserven);
      

  • Rauchen und Alkoholmissbrauch;
  •   

  • genetische Veranlagung;
  •   

  • Exposition gegenüber verschiedenen Strahlungsdosen;
  •   

  • häufige Infektionskrankheiten;
  •   

  • schädliche Arbeitsbedingungen.

Die spezifischen Ursachen des Adenokarzinoms, abhängig von seiner Lokalisation:

      

  • Brustadenokarzinom – genetische Veranlagung, hormonelles Versagen, schweres Trauma;
  •   

  • Leberadenokarzinom – Infektionen, Virushepatitis, Leberzirrhose
  •   

  • Adenokarzinom des Magens – Gastritis, Magengeschwür;
  •   

  • Prostataadenokarzinom – altersbedingte hormonelle Veränderungen, verlängerte Cadmiumintoxikation;
  •   

  • Darmadenokarzinom – häufige Verstopfung, Fisteln, traumatische Faktoren;
  •   

  • Nierenadenokarzinom – häufige entzündliche Prozesse, Pyelonephritis.

Prävention von Adenokarzinomen

Mit der Entwicklung der Medizin ändert sich der Ansatz für Krebs als tödliche, unheilbare Krankheit. Es wird zunehmend als chronische Krankheit behandelt, die eine systematische Behandlung und Beobachtung erfordert. Dies gilt uneingeschränkt für Adenokarzinome als eine der häufigsten Arten von malignen Neubildungen.

Zur allgemeinen Prophylaxe von Adenokarzinomen ist es wichtig, Risikofaktoren auszuschließenBeeinträchtigen Sie das Auftreten bösartiger Zellen, achten Sie auf richtige Ernährung, einen aktiven Lebensstil, die Kontrolle des Körpergewichts und schließen Sie Rauchen und Alkoholmissbrauch aus Ihrem Leben aus. Vermeiden Sie Stress und den Kontakt mit krebserregenden Stoffen in der Umwelt.

Es ist sehr wichtig, eine Klinik zu finden, in der Sie eine qualitativ hochwertige Diagnose durchführen, die Meinung von Ärzten verschiedener Richtungen einholen und die wirksame Behandlung für den Fall auswählen können, dass eine Krankheit entdeckt wird. Ein personalisierter Ansatz in der Spizhenko-Klinik beinhaltet nicht nur eine individuell entwickelte Behandlungstaktik, sondern auch einen Ansatz für den Kundenservice in der Klinik. Die Aufgabe unseres medizinischen Zentrums ist es, die angenehmsten physischen und psychischen Bedingungen für die Behandlung und den Aufenthalt des Patienten zu schaffen.

Denken Sie daran, dass Krebs kein Satz ist, sondern eine Krankheit, die mit einer Vielzahl von Methoden behandelt werden kann. Je früher die Krankheit erkannt und behandelt wird, desto wirksamer ist sie.

Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.