Penisvergrößerung (Kunststoff)

Sie können sich für eine Beratung oder Operation zur Erhöhung eines Mitglieds anmelden und den Preis auf unserer Website oder telefonisch unter 7 727 234–34–34 erfahren
Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

Um nicht zu ziehen und Ihre Erwartungen nicht zu schmälern, antworten Sie sofort zwei Hauptfragen:

      

  1. Ist es wirklich möglich, den Penis zu vergrößern? – Ja.

  2.   

  3. Gibt es dafür eine einfache Lösung? – Nein

Es war ein Spoiler für den Artikel, und diejenigen, die ihn noch vollständig lesen müssen, werden herausfinden, was heute auf dem Markt für medizinische und medizinnahe Dienstleistungen und Waren existiert.

Die jahrelange Praxis zeigt, dass in 95% der Fälle der Wunsch nach Penisvergrößerung eine Frage der Ästhetik und teilweise der Psychiatrie ist, nicht der Uroandrologie und der besseren Gesundheit. Nur 5% der Patienten haben einen ungewöhnlich kleinen Penis, für den ein chirurgischer Eingriff erforderlich ist, während der Rest nur „beeindruckender“ sein möchte.

Dennoch ist die Nachfrage nach einer Erhöhung der Mitgliederzahl in Almaty stabil hoch, und Männer werden weiterhin Volksheilmittel und Scharlatandienste erfahren, wobei sie sich buchstäblich und im übertragenen Sinne selbst verstümmeln.

Die Idee der Penisvergrößerung ist nicht neu. Der Wunsch, den Penis bei Männern zu vergrößern, hat zu jeder Zeit unter allen Völkern und Generationen bestanden. Der große Penis war ein Symbol der Männlichkeit, und die Besitzer einer beeindruckenden Orgellänge erregten Neid. Interessanterweise haben auch Männer, die keine Probleme mit Größe und Gesundheit haben und auch keine Abweichungen aufweisen, den Wunsch, ein paar Zentimeter hinzuzufügen. In gewissem Maße kann dies mit dem Wunsch von Frauen verglichen werden, ihre Brüste zu vergrößern.

„Penis industry “ist ein gigantischer Markt mit einem jährlichen Umsatz von mehreren Milliarden Dollar. Impressionen von Darstellern aus Pornofilmen zwingen Männer, nach wundersamen Mitteln zu suchen, um ein Mitglied zu erhöhen, dessen Preis die Rendite wert ist. Es beginnt in der Regel mit Pillen und Cremes zur Penisvergrößerung, die für jede Website werben. Dies endet oft mit dem Gedanken, dass der Mann eine Operation benötigt, um den Penis zu verlängern. Leider sind nicht alle Methoden, die Männern angeboten werden, sicher oder zumindest wirksam.

Überblick über bestehende Techniken zur Penisvergrößerung bei Männern

<img style = "float: left; margin: 0 10px 5px 0;" src = "https://dr-nugmanov.com/wp-content/uploads/2019/02/%D0%A3%D0%B2%D0%B5%D0%BB%D0%B8%D1%87%D0% Herkömmlicherweise können alle Methoden in einfache, unwirksame und wirksame Methoden unterteilt werden und chirurgisch.

      

  1. Protozoen:
      

  • Kürzen Sie die Schamhaare. Es gibt ein solches Geheimnis: Wenn Sie das Schamhaar und die Basis des Penis rasieren (oder zumindest halbieren), kann dies den Penis optisch um 2 Zentimeter verlängern. Beachten Sie, dass Pornodarsteller dieses Geheimnis übernehmen.

  •   

  • abnehmen. Die fette Taille an Schambein und Bauch macht den Penis optisch kleiner. So ist die Physiologie, dass das Gewicht des Fettes auf die Bänder drückt, die den Penis halten, mit denen es an den Knochen des Beckens befestigt ist, wodurch der Penis etwas nach innen zurückgezogen wird. Außerdem „verbirgt“ Schamfett zusätzlich die Basis des Penis. Aber denken Sie daran, dass Fett in diesen Bereichen das Letzte ist, was Sie tun müssen, wenn Sie anfangen, aktiv abzunehmen, im Fitnessstudio trainieren und Diät halten. In einigen Fällen müssen Sie daher auf eine chirurgische Fettabsaugung zurückgreifen.

      

  • Cremes zur Penisvergrößerung. Der Hauptbestandteil solcher Zubereitungen ist Cayennepfeffer oder Ginkoextrakt. Um den Penis zu vergrößern, sind sie völlig nutzlos. Das Ergebnis der Verwendung ist wie folgt: Der Penis wird aufgrund der Substanzen der Creme und des Mas aufgerichtetIch pflanze, aber das hat keinerlei Einfluss auf das Wachstum.

  •   

  • Pillen und Nahrungsergänzungsmittel. In der Geldwerbung schreien sie einfach, dass der Penis nach einem Wundermittel in einem Monat um vier Zentimeter wachsen wird, aber die Zusammensetzung wird dem Verbraucher nicht bekannt gegeben, da sie geheim ist oder nicht vollständig bekannt gegeben wird. In der Regel enthalten sie natürliche Aphrodisiaka und Energieelemente: Ginseng, Wildhafer, Heilkräuter. Und diese Komponenten tragen nicht zum Wachstum des Penis bei

      

  • Hormonersatztherapie für Männer.
Vorgehensweise Kosten
Ersttermin 8000 tg
Vorsorgeuntersuchung 30000 tg
Extender / Stretcher von 25.000 auf 120.000 Tenge
Operation Ligamentotomy 170.000 Tenge
Narkosegeld von 14000 bis 25000 tg
Bettag auf der Station (falls erforderlich) 15000 tg

Die Testosteronersatztherapie ist wirksam, jedoch unter Vorbehalt. Es ist nicht für jeden geeignet und nur ein Androloge kann herausfinden, ob Sie es einnehmen können.

Tatsache ist, dass im Jugendalter das Wachstum der Geschlechtsorgane durch Testosteron, das in den Hoden produziert wird, und dessen aktiven Anteil, Dihydrotestosteron, verursacht wird. Mit Ablauf der Pubertät verlieren die Rezeptoren für diese Hormone im Penis ihre Anfälligkeit. Und wenn sich ein gesunder Mann Testosteron unterzieht, kann dies zu einer Verringerung oder Unterbrechung der Produktion seines eigenen Hormons und Spermas in den Hoden führen.

Diese Therapie kann nur bei Patienten mit angeborenem oder vor der Pubertät erworbenem Testosteronmangel im Blut wirksam sein. Dies ist jedoch nur ein kleiner Prozentsatz der Patienten, und zwar mit Hilfe der BergeDie monale Korrektur erzielt bei der Penisvergrößerung gute Ergebnisse und verleiht dem Erscheinungsbild des Patienten im Allgemeinen eine größere Männlichkeit.

Bei älteren Patienten mit einer Abnahme des Testosterons kommt es zu einer Abnahme der Penisgröße und einer Abnahme der Libido. Unter dieser Kategorie gibt es auch eine Rückkehr zur ursprünglichen Penisgröße, hauptsächlich aufgrund einer verbesserten Erektion und Libido.

Das systematische Dehnen und Massieren eines nicht aufgeregten Elements führt zu einer Zunahme seiner Dicke und Länge.

Die Massage- und Dehnungstechnik Jelq basiert auf alten arabischen und indischen Techniken und ermöglicht es Ihnen, den Penis um mehrere Zentimeter zu verlängern. Beachten Sie jedoch, dass sich die Ergebnisse erst nach mehreren Monaten täglicher und stundenlanger Massage bemerkbar machen.

Spezielle Penisvergrößerungsgeräte

Tragbahren sind seit langem beliebte und massive Geräte Penis – Stretcher oder Extender. Solche Geräte gibt es schon lange, sie werden ständig verbessert und sind aufgrund ihrer Sicherheit und Wirksamkeit auf dem Markt sehr gefragt. Es gibt sogar eine breite medizinische Evidenzbasis für die Wirksamkeit der Traktionstechnik.

Nach verschiedenen Quellen liegt die Wirksamkeit zwischen 80 und 98%. Der Effekt selbst beruht auf der Technik der verlängerten Traktion von Geweben, d. H. Deren Dehnung. Anatomisch wird der Penis durch verschiedene Gewebe, einschließlich Bindefasern, dargestellt. Dies bedeutet, dass es in der Regel mindestens 6 Monate dauert, um den Penis um 3-4 Zentimeter zu verlängern.

Der Wettbewerb auf dem Markt ermutigt die Hersteller, neue Designs zu entwickeln. Jetzt können Sie problemlos Modelle finden, die es Ihnen ermöglichen, diese zu durchlaufenPC schmerzlos und mit minimalen Beschwerden. Die Kosten variieren zwischen 20 und 300 Euro, aber die Praxis zeigt, dass teuer nicht bequem ist, sondern billig immer Schmerz und Enttäuschung bedeutet. Es ist logisch anzunehmen, dass Investitionen in einem solchen Fall angemessen und verhältnismäßig sein sollten. Wenn Sie nicht selbst suchen, analysieren oder Bewertungen lesen möchten, setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir finden die beste Option für Sie.

Vakuumpumpen werden seit über hundert Jahren eingesetzt. Das Funktionsprinzip ist einfach: Auf der einen Seite befinden sich ein Zylinder und eine Dichtmanschette, auf der anderen Seite eine Handpumpe. Ein Glied wird in den Zylinder eingeführt, die Pumpe pumpt Luft ab und der mit Blut gefüllte Penis gerät in einen Zustand erzwungener Erektion. Indem Sie die Intensität schrittweise erhöhen, erreichen Sie in der Pumpe einen Zustand der “Superrektion”, die maximal mögliche Ausdehnung des kavernösen Gewebes. Die Hersteller empfehlen, 1 Stunde pro Tag zu üben.

Im Allgemeinen ist die Pumpe so konzipiert, dass sie die Erektion verbessert. Bei täglicher Anwendung kommt es jedoch in 50% der Fälle zu einer leichten Zunahme der Penisdicke. Sie sollten jedoch vorsichtig sein, wenn Sie eine Pumpe verwenden. Verletzungen sind keine Seltenheit.

Penisvergrößerungsoperation

In dieser Kategorie gelten Operationen als aggressiv und leicht schädlich. Es gibt auch Verlängerungs- und Verdickungstechniken.

Wegen der vielen möglichen Komplikationen rate ich dringend davon ab, eine ähnliche männliche Methode anzuwenden.

      

  • Körperplastik mit Transplantation (Patch). Die Operation umfasst die weitgehende Trennung von Harnröhre und Gefäßbündel von der Oberfläche der Peniskörper, gefolgt von einer zirkulären Dissektion der Proteinmembran. Dadurch entsteht ein Defekt von 1-2 cm Größe, der mit einem Patch aus eigenem oder synthetischem Gewebe gefüllt wirdmit verlängert. In diesem Fall besteht ein hohes Risiko für die Entwicklung einer erektilen Dysfunktion.

  •   

  • Totale Dissoziation des Penis mit Implantation des Inserts. Dies ist eine noch umfassendere chirurgische Analyse des Penis in anatomische Strukturen, gefolgt vom Einsetzen von Silikon oder Knorpel als Polster. Die Hauptnachteile sind die Risiken einer Schädigung des neurovaskulären Bündels, der Harnröhre und der Implantatmigration, während die Zunahme der Länge sehr unbedeutend ist
      

  • Penisverdickung. Es gibt viele Arten von Operationen, um den Umfang des Penis zu vergrößern, und die meisten basieren auf der “Implantation” verschiedener Materialien unter die Haut des Körpers. Das Hauptproblem dieser Art der Penisvergrößerung besteht darin, dass Implantate, die unter die Haut implantiert werden, ständig Verformungen und Reibungsbelastungen ausgesetzt sind. Und jedes synthetische Material wird in dieser Situation dazu neigen, sich an die falsche Stelle zu bewegen und manchmal sogar nach draußen zu gehen

Alle Arten von Füllstoffen in Form von Injektionen, z. B. Fettgewebe aus einem anderen Bereich des Körpers oder Füllstoffgel (Hyaluronsäure), wenn kein starker Blutfluss zwischen den Faszien des Penis besteht, können resorbiert werden. Lipofilling (auch bekannt als Fett) liegt häufig in den Händen eines unerfahrenen Spezialisten ungleichmäßig und hinterlässt nach dem Eingriff eine knollige Oberfläche und Klumpen.

      

  • Verdickung eines Fragmentes von Muskel- oder Hautfettlappen bei axialer Durchblutung. Das Wesentliche bei der Operation ist, dass ein Teil des Muskellappens aus dem Bauch oder den Rippen entnommen und unter die Haut des Penis übertragen wird. Der Blutfluss in diesem Fragment bleibt erhalten. Persönlich kenne ich keine Fälle, in denen der Nutzen dieser Operation das Risiko möglicher Komplikationen überstieg – der Tod eines transplantierten Lappens, Komplikationen in der Spenderzone.
      

  • Weniger traumatisch.

Ligamentotomie. Dies ist die weltweit am häufigsten durchgeführte Operation zur Penisvergrößerung. Die Ligamentotomie ist eine Dissektion des Suspensivbandes, Ligamentum suspensorium penis. Es ist wichtig zu wissen, dass eine solche Operation h nicht verlängertLena ist in einem aufrechten Zustand und gibt nur 1,5-3 Zentimeter Dehnung in einem ruhigen Zustand und während der Traktion. Dieser Vorteil wird auch für die Traktion auf Spezialgeräten (Extender und Stretcher) genutzt. Der Effekt wird allmählich erreicht, wenn das Gerät verwendet wird. Im Durchschnitt nimmt der Penis um 0,4 bis 0,8 cm pro Monat zu, und nach sechsmonatiger Verwendung des Geräts beträgt die Dehnung im Erektionszustand 3 bis 5 cm.

<img style = "float: left; margin: 0 10px 5px 0;" src = "https://dr-nugmanov.com/wp-content/uploads/2019/02/%D0%A3%D0%B2%D0%B5%D0%BB%D0%B8%D1%87%D0% B5% D0% BD% D0% B8% D0% B5-% D1% 87% D0% BB% D0% B5% D0% BD% D0% B03 Kategorien von Lungen, da es gute Fähigkeiten des Chirurgen und geeignete technische Ausrüstung erfordert. Es wird unter Vollnarkose durchgeführt und dauert etwa 40 Minuten. Im oberen Teil des Hodensacks wird ein Hautschnitt von ca. 4 cm gemacht. Heilt fast spurlos.

Eine Vergrößerung des Peniskopfes ist durch Einbringen eines Hyaluronsäure-Gels in die Dicke möglich.

Auch wenn der Kopf unästhetisch aussieht, werden Sie eine solche Variante der Operation höchstwahrscheinlich ablehnen, weil:

a) Um die Ergebnisse zu speichern, muss der Vorgang alle 8-12 Monate wiederholt werden.

b) Dies ist eine ziemlich teure Penisvergrößerung, der Gelpreis für ein Verfahren beträgt 200.000 Tenge

c) Es ist möglich, den Kopf maximal bis zum Ausmaß seines aufrechten Zustands zu vergrößern.

Die Kosten für eine Penisvergrößerungsoperation können Sie mir schriftlich oder telefonisch

mitteilen

Nugmanov Ch.A. 01/07/2018
© Kopieren von Material nur mit Zustimmung des Autors.

Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.