So vergrößern Sie den Penis mit Bewegung und Massage

Techniken zur Penisvergrößerung mit Extender, Übungen und verschiedenen Massagearten. Vor- und Nachteile jeder Methode.
Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

Die Sphäre der intimen Beziehungen war und ist eines der drängenden männlichen Themen. Der Penis ist seit langem in einem Kult von vielen Völkern errichtet worden. Erinnern Sie sich an die zahlreichen Bilder des Phallus an den Wänden der erhaltenen Strukturen Ägyptens. Der Phallus war immer mit männlicher Stärke und Mut verbunden. Jeder Mann möchte einen Penis haben, der über dem Durchschnitt liegt. Zum ersten Mal wird die Massage zur Penisvergrößerung in arabischen Annalen beschrieben. Es wird angenommen, dass arabische Jungen in ihrer Jugend verschiedene Methoden zur Penisvergrößerung verwendeten, die Teil der sexuellen Aufklärung waren. In diesem Artikel werden wir darüber sprechen, wie man den Penis leicht durch Training und Massage zu Hause vergrößern kann. Wir werden den einfachsten und gebräuchlichsten Weg finden und die Geheimnisse vergessener Techniken aufdecken.

Kann ich es aufpumpen?

Der Phallus ist kein Muskel! Logischerweise können Sie verstehen, dass es unmöglich ist, den Penis im Fitnessstudio zu pumpen. Sie können nur die Muskeln des Beckenbodens trainieren und stärken, die eine wichtige Rolle bei der Erektion spielen, aber nicht an der Bildung von Größen beteiligt sind. Der Körper des Penis besteht aus zwei Höhlenkörpern und einem Schwamm, der in den Kopf des Penis übergeht, und die Höhlenkörper befinden sich an den Seiten. Zum besseren Verständnis können Sie den Penis mit der Wurst im Teig vergleichen, wobei die Wurst der schwammige Körper ist und der Teig höhlenartig ist. Die Kavernenkörper werden so genannt, weil sie Lücken oder “Höhlen” enthalten, in denen während der Erektion Blut austritt. Das funktioniert so: Blut dringt in die Lücken ein, füllt sie, zu diesem Zeitpunkt scheinen die Beckenbodenmuskeln den Blutabfluss aus dem Penis zu blockieren – es kommt mehr herein, als es verlässt. Also kommt Erektion. Wenn sich die Muskeln entspannen, verschwindet das venöse Blut und die Lücken werden freigesetzt. Infolgedessen gewinnt der große Phallus allmählich seine übliche Größe zurück. Alle sehr schlecht funktionierenden Methoden beruhen auf der Vergrößerung der Anzahl und Größe der Lücken im Peniskörper sowie auf der Dehnung der Penishaut und der Traumatisierung der kavernösen und schwammigen Körper, um ihnen einen Wachstumsimpuls zu verleihen. All dies führt zu einer Zunahme der Länge und Dicke des Organs. Daher ist Massage etwas, auf das Sie achten sollten, wenn Sie Ihre Männlichkeit steigern möchten.

Klassifizierung von Techniken

      

  1. Massage zur Penisvergrößerung (auf den ruhenden Penis und auf den erigierten Penis).
  2.   

  3. Übungen:
      

  • “Jelking.”
  •   

  • “Uli.”
  •   

  • “Double Uli.”
  •   

  • “Uli-Jelking und Jelking-Uli umkehren.”
  •   

  • “Jelking mit der Unterstützung des Kopfes des Penis.”

Manuelle Methoden

Oft verwenden Menschen verschiedene Arten von Extendern, um den Phallus zu erhöhen. Sie sind aber teuer, was zu einer Schädigung des Penis führen kann. Und immerhin handelt es sich um einen Fremdkörper, der mindestens 6 Stunden am Tag am Penis getragen werden muss. Dies ist eine Reihe von Nachteilen der Technik. Für diejenigen, die keine Möglichkeit haben, einen Extender zu kaufen oder einfach nicht möchten, gibt es viele Arten von Massagen und Übungen, mit denen Sie den Penis auch zu Hause effektiv vergrößern können. Viele halten diese Techniken für physiologischer und weniger traumatisch.

Vorteile von Bewegung und Massage:

      

  1. Dies können Sie zu Hause jederzeit tun.
  2.   

  3. Es dauert nicht lange (mit Ausnahme einiger Techniken).
  4.   

  5. Es ist kein vorheriger medizinischer Rat erforderlich.

      

  1. Sie müssen die Ausführungstechnik gründlich erlernen.
  2.   

  3. Das Ergebnis variiert und ist sehr individuell.
  4.   

  5. Sie können verletzt werdenPenis.

Wir werden die Technik der Durchführung von Massagen im Detail analysieren, sie sind auch Übungen zur Penisvergrößerung. Wenn Sie regelmäßig trainieren, können Sie nicht nur die Länge des Phallus, sondern auch die Dicke erhöhen. Beachten Sie auch, dass die Erektion länger wird und die Empfindungen beim Geschlechtsverkehr heller werden.

Bevor Sie Massagen und Übungen zur Penisvergrößerung durchführen, müssen Sie den Penis 10 Minuten lang mit einem mit warmem Wasser angefeuchteten Handtuch einwickeln. Dies geschieht, um das Trauma des Penis zu reduzieren. Achten Sie darauf, den Penis großzügig mit einem Gleitmittel oder Vaseline zu schmieren (bei einigen Methoden wird der Vorgang „trocken“ ausgeführt, dies wird erwähnt). Es ist wichtig, die empfohlene Erektionsstufe für das Ausführen von Übungen genau einzuhalten, da sonst der Penis beschädigt werden kann.

Wie hilft man beim Jelken?

Beschreiben Sie die häufigsten Übungen im Detail.

Die häufigste und bekannteste Übung zur Penisvergrößerung ist das Jelking.

Massagetechnik: Drücken Sie den Penis an der Basis mit dem ersten und zweiten Finger der rechten Hand und strecken Sie ihn langsam zum Kopf. Drücken Sie mit dem ersten und zweiten Finger der linken Hand den Penis an der Basis, ohne die rechte Hand loszulassen, und dehnen Sie ihn erneut. Dann wieder mit der rechten Hand, nur ungefähr dreißig Mal. Eine Erektion sollte 50–75% betragen.

Dies ist auch eine sehr häufige und unkomplizierte Übung, um die Dicke des Penis zu erhöhen.

Massagetechnik: Fassen Sie den Penis und drücken Sie ihn 40 Sekunden lang. und loslassen. Die Anzahl der Wiederholungen ist abhängig vom Trainingsgrad, durchschnittlich 3-5 mal. Zum Zeitpunkt der Hinrichtung sollte es eine vollständige Erektion geben.

Die Technik ähnelt der Übung zur Penisvergrößerung von Uli.

Technik: Mit einer Hand müssen Sie den Penis an der Basis und die andere im Kopfbereich nehmen. Drücken Sie anschließend den Penis rhythmisch mit beiden Händen gleichzeitig für 40-50 Sekunden. MengeDie Wiederholungen hängen auch vom Grad des Trainings und dem gewünschten Ergebnis ab.

      

  • Uli-Jelking umkehren

Technik: Mit der linken Hand müssen Sie den Penis an der Basis fassen und während der gesamten Übung festhalten. Fassen Sie den Kopf mit der rechten Hand, drücken Sie ihn ein wenig und strecken Sie ihn wie beim Jelking zur Basis. Tun Sie dies ungefähr 30 Mal mit einer Erektion von 90–95%.

Massagetechnik: Mit einer Hand den Penis an der Basis fassen und zusammendrücken. Beginnen Sie mit der anderen Hand eine Übung, um den Jelking-Penis zu vergrößern. Es ist notwendig, die Hände zu wechseln. Die Übung wird nicht öfter als 10 Mal mit einer Erektion von 90–95% durchgeführt.

      

  • Penisunterstützungsmethode

Diese Übung wird mit einer Erektion von 90–95% nur einmal durchgeführt. Um die Wirkung der Übung zu verbessern, wird empfohlen, eine Kegel-Übung durchzuführen, um die Muskeln des Perineums zu trainieren und die Durchblutung zu steigern. Also zurück zur Technik. Mit Ihrer rechten Hand müssen Sie den Penis an der Basis fassen, ein „Jelqing“ machen, auf dem Kopf anhalten und Ihre Hand während der gesamten Übung dort halten. Beginnen Sie zu diesem Zeitpunkt mit Ihrer linken Hand mit dem „Jelking“ von der Basis bis zum Kopf.

Es wird an einem praktisch nicht erigierten Penis ohne Verwendung eines Gleitmittels durchgeführt, der maximale Erektionsgrad beträgt 25%. Die Technik zielt darauf ab, die Dicke des Penis zu erhöhen.

Zum Ausführen müssen Sie den Penis mit einer Hand am Kopf fassen und wie eine Schnur am Penis ziehen. Die Finger der anderen Hand legen sich unter den Penis und beugen ihn nach unten. Es ist also notwendig, den Penis 6-mal in verschiedene Richtungen zu biegen und dabei Position und Menge zu ändern. Mit dem Aufkommen von Geschicklichkeit zum Biegen können Sie nicht 1–2, sondern 4 Finger verwenden. Es wird effektiver sein.

      

  • Schließlich beschreiben wir die Methode der Übung “Kegel”, die leicht zu Hause durchgeführt werden kann.

Machen Sie es sich einfach – versuchen Sie einfach, den Urinfluss beim Urinieren zu stoppen, und Sie werden es sofort tunSpüren Sie die Spannung zwischen Hodensack und Anus, hier befinden sich die für die Erektion wichtigen Muskeln. Imitieren Sie die Suspension eines Urinstroms – und es gibt eine Übung. Auf diese Weise können Sie Ihre perinealen Muskeln überall und unsichtbar für andere trainieren.

Aus der Praxis: Um eine größere Wirksamkeit zu erzielen, können Sie neben der Massage zur Penisvergrößerung verschiedene Salben, Mousses und Cremes verwenden, um die Größe des Phallus zu ändern.

Es gibt nichts Unmögliches im Leben! Es kommt auf die Motivation und den Aufwand an. Übungen zur Penisvergrößerung bestätigen ihre Wirksamkeit über viele Jahre, aber es ist keine Woche Training erforderlich, um das Ergebnis zu erzielen. Probieren Sie es aus! Es ist so schön, sich wie ein Macho zu fühlen!

Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.