Vakuumpumpe für Männer – Anweisungen, Nutzen und Schaden

Zur Penisvergrößerung wird erfolgreich eine Vakuumpumpe oder Hydraulikpumpe eingesetzt. Diese Methode kann den Penis um einige Zentimeter vergrößern. Pumpenanwendung Bewertungen
Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

Eine Vakuumpumpe für Männer ist sehr beliebt, da sie als eines der besten Werkzeuge zur Vergrößerung des Penis und zur Verbesserung seiner Funktionen gilt.

Wie die Praxis zeigt, liefert die Pumpe das schnellste Ergebnis, das auch widerstandsfähig ist. Dieses Gerät hilft zu Hause ohne Operation in kurzer Zeit, die Länge und Dicke des Penis signifikant zu erhöhen.

Funktionsweise der Vakuumpumpe

Der Mechanismus der Pumpe für das Mitglied ist recht einfach. Dieses Gerät ist ein transparenter Zylinder mit einer Breite von 7 cm und einer Länge von etwa 20 cm.

Der Penis wird hineingelegt, und dann wird Luft durch eine mit dem Zylinder verbundene Pumpe abgepumpt. Die Pumpe kann eine Handpumpe oder eine elektrische Pumpe sein.

Natürlich ist die elektrische Version viel bequemer zu handhaben, da eine solche Pumpe selbst gleichmäßig Luft pumpt.

Bei moderneren Modellen gibt es sogar eine spezielle Taste, mit der Sie das Pumpen von Luft steuern können.

      

  1. Dank der Pumpe, die Luft aus der Pumpe entfernt, ändert sich der Druck in der Pumpe.
  2.   

  3. Aufgrund seiner Zunahme und Abnahme nimmt die Blutzirkulation in den Genitalien zu, die Körperhöhlen füllen sich mit Blut und der Penis wird länger und dicker.
  4.   

  5. Dieser Effekt kann mehrere Stunden anhalten.
  6.   

  7. Nachdem der Druck gesunken ist, kehrt die Blutzirkulation zur Normalität und zum Genital zurückn kehrt zu den vorherigen Einstellungen zurück.

Die Penisvergrößerung mit einer Vakuumpumpe hat Vor- und Nachteile. Dieser Vorgang ist eine Art Aufladung des Penisgewebes. Es gibt jedoch einige Nachteile, die ebenfalls berücksichtigt werden müssen.

Das Mitglied wuchs um + 3,5 cm. Der wahre Weg!

Vorteile für Männer

Das Hauptplus der Vakuumpumpe ist, dass dieses Tool von jedem verwendet werden kann ohne Ausnahme ein Mann mit eingeschränkter erektiler Funktion.

Wenn Sie ohne zusätzliche Exposition keine Erektion bekommen, können Sie die Pumpe verwenden, was nicht viel Zeit kostet. Gleichzeitig weist die Pumpe im Gegensatz zu anderen Möglichkeiten zur Erzielung einer Erektion keine Kontraindikationen und Nebenwirkungen auf.

Im Vergleich zu anderen Methoden zur Penisvergrößerung ist eine Vakuumpumpe die sicherste. Die Verwendung erfordert keine chirurgischen Eingriffe, das Einsetzen von Implantaten, Injektionen oder andere schwerwiegende Eingriffe, die die Struktur oder Form des Genitalorgans stören könnten.

Darüber hinaus ist dieses Tool eine der günstigsten Möglichkeiten, um erektile Dysfunktion zu beseitigen. Es kann mehrmals verwendet werden und sehr lange verwendet werden.

In seltenen Fällen verschreibt der Arzt parallel zur Verwendung einer Vakuumpumpe Medikamente, die helfen, Impotenz zu beseitigen. Darüber hinaus hilft das Tool in Situationen, in denen erektile Dysfunktion aufgrund anderer Krankheiten auftritt, beispielsweise bei der Behandlung von Diabetes.

Beschädigung der Vakuumpumpe

In den meisten Fällen stellen Vakuumpumpen keine Gefahr fürIch bin Vertreter der starken Hälfte. Es ist jedoch erforderlich, ein solches Werkzeug mit Vorsicht bei Männern zu verwenden, bei denen das Risiko einer Blutung besteht.

Sie sollten die Verwendung der Pumpe auch während der Einnahme von Medikamenten einstellen, die das Blut verdünnen können. Diese Tools umfassen:

      

  • Aspirin,
  •   

  • Warfarin,
  •   

  • Ibuprofen
  •   

  • Plavix und einige Schmerzmittel.

Sie können die Pumpe nicht für Männer mit Durchblutungsstörungen verwenden. Solche Pathologien führen in der Regel zu einer unangenehmen Folge – Priapismus

Dieser Zustand ist gekennzeichnet durch eine anhaltende und schmerzhafte Erektion. Wenn Sie an Anämie, Leukämie oder anderen Bluterkrankungen leiden, wenden Sie sich an einen Spezialisten, bevor Sie die Pumpe verwenden.

Vorbehaltlich bestimmter Regeln für den Gebrauch des Geräts treten keine unangenehmen Konsequenzen auf. Wenn Fehler gemacht wurden, kann der Mann das Auftreten der folgenden Symptome feststellen:

      

  • Lila oder rote Flecken auf der Haut . Dieses Phänomen deutet darauf hin, dass unter der Hautoberfläche Kapillaren beschädigt wurden, was zu leichten Blutungen führte
      

  • Trockene und dunkle Haut des Penis . Ein solches Zeichen tritt in der Regel bei längerer Exposition gegenüber abgeführter Luft auf dem Penis auf. Oft wird bei solchen Symptomen auch Taubheitsgefühl beobachtet
      

  • Blutergüsse und Schmerzen . Solche Symptome treten bei längerer Verwendung von Vakuum oder bei übermäßigem Pumpen von Luft auf
      

  • Reduzierte Ejakulationskraft . Dieses Symptom ist vorübergehend und birgt keine Gefahr. Mach dir darüber keine Sorgen, denn die Qualität der BödenAkt und Vergnügen, dieses Phänomen wirkt sich nicht aus.

Um eine Verletzung des Penis zu vermeiden, machen die meisten Hersteller einen speziellen Einschnitt an der Basis der Pumpe, mit dem Der geschwollene Penis lässt sich leicht entfernen.

Es wird auch empfohlen, Pumpen mit einem Manometer zu verwenden, um den Druckabfall und -anstieg zu kontrollieren. Es ist unerwünscht, den Druck während des Gebrauchs sofort zu erhöhen, dies kann sich negativ auswirken.

In den meisten Fällen sind die Änderungen, die sich aus der Verwendung der Pumpe im Vakuum ergeben, vorübergehend. Die restlichen Symptome verschwinden innerhalb von 2-3 Tagen. Die Hauptsache ist, das Werkzeug vorsichtig zu verwenden, um das Genitalorgan nicht zu verletzen. Andernfalls ist möglicherweise eine Behandlung erforderlich.

Empfohlene Lektüre:

Übungen zur Penisvergrößerung:

Ein Artikel zum Erhöhen der Penisstärke.

Vorbereiten der Verwendung einer Vakuumpumpe

Vor dem Eingriff in die Vakuumtherapie ist unbedingt ein Facharzt zu konsultieren. Wenn die Pumpe nur zur Penisvergrößerung verwendet wird, sollten Sie den Druck in den peripheren Gefäßen sowie die Genitalien auf das Vorhandensein von Krankheiten und Neubildungen prüfen.

Es ist wichtig zu verstehen, dass plötzliche Druckstöße und eine erhöhte Durchblutung zu irreversiblen Folgen führen können, wenn Präferenzen dafür bestehen.

Wenn die Vakuumpumpe zur Beseitigung der erektilen Dysfunktion verwendet wird, sollte die Ursache ermittelt werden.Potenz sowie die Auswirkung der Vakuumtherapie auf die Pathologiedaten. Es ist besser, sich einer vollständigen Untersuchung zu unterziehen, um alle möglichen Komplikationen auszuschließen.

Es ist auch wichtig zu klären, ob der Mann an Genitalien, Beckenorganen oder Därmen operiert wurde. Einige chirurgische Optionen können eine Kontraindikation für die Vakuumtherapie sein.

Während der Konsultation und Untersuchung müssen Sie alle Medikamente und pflanzlichen Heilmittel angeben, die der Mann derzeit konsumiert.

      

  1. Spülen Sie die Vakuumpumpe vor der Verwendung mit warmem Wasser.
  2.   

  3. Dieses Instrument darf nicht gekocht werden.
  4.   

  5. Wenn Sie eine Desinfektion benötigen, nachdem Sie das Gerät von einem anderen Mann verwendet haben, müssen Sie es mit Antiseptika behandeln.

Es ist auch ratsam, die Kante der Pumpenbasis vor dem Eingriff mit einem Gleitmittel auf Wasserbasis zu schmieren. Dies ist erforderlich, um den Penis sicher aus dem Zylinder zu entfernen.

Verwenden Sie keine Fette auf Fettbasis, da diese das Werkzeug erheblich beschädigen können. Sie können auch spezielle Cremes und Salben verwenden, um die Durchblutung zu verbessern. Es ist notwendig, sie vor dem Eingriff auf die Haut des Penis aufzutragen.

Anleitung zum Vergrößern eines Penis mit einer Pumpe

Die Anweisungen zur Verwendung der Vakuumpumpe sind recht einfach.

      

  1. Nach all den Vorbereitungsprozeduren müssen Sie den Penis in die Pumpe einführen und dann langsam die Luft herauspumpen.
  2.   

  3. Dank dieses Prozesses beginnt Blut in den Bereich der Höhlenkörper des Genitalorgans zu fließen.
  4.   

  5. Es ist wichtig, das Eindringen von Luft in das Innere zu begrenzen. Daher muss die Pumpe am Boden festgeklemmt werden oder das Spezialventil schließen, falls vorhanden.
  6.   

  7. nach der Luftausgepumpt werden, können Sie beobachten, wie sich die Genitalien leicht zu vergrößern beginnen, eine Erektion wird auftreten.
  8.   

  9. Leichte Hautrötungen am Penis sind ebenfalls möglich. Halten Sie den Penis auf diese Weise 30 Sekunden lang, dann müssen Sie die Luft durch das Loch im Gerät starten.

Nachfolgende Vakuumtherapieverfahren sollten schrittweise zunehmen. Für die Behandlung ist es notwendig, zweimal täglich Sitzungen durchzuführen. Nach mehreren Eingriffen nimmt die Dauer der Erektion deutlich zu und die Penisgröße nimmt allmählich zu.

Hydraulikpumpen für Männer

Zusätzlich zum Vakuum kann ein Mann auch eine Hydraulikpumpe verwenden. Dieses Tool verfügt über einen ähnlichen Auswirkungsmechanismus.

      

  • Nur hier im Inneren der Pumpe befindet sich warmes Wasser, das das Gewebe erwärmt und verhindert, dass Druck die Kapillaren des Penis beschädigt.
  •   

  • Gleichzeitig wird Luft in der Hydraulikpumpe abgepumpt, wodurch ein Unterdruck entsteht.

Der Vorteil eines solchen Geräts ist der mildere Effekt, bei dem die Wahrscheinlichkeit einer Penisverletzung auf Null reduziert wird.

Es ist erwähnenswert, dass es auch viele positive Bewertungen für die Vakuumpumpe gibt. Viele Männer verwenden dieses Medikament, um den Penis zu vergrößern und die Erektion zu verbessern. Einige stellen sogar eine Vakuumpumpe mit ihren eigenen Händen her, da das Design sehr einfach ist.

Welches Gerät zur Auswahl steht – Vakuum- oder Hydraulikpumpe -, entscheidet der Mann. Es hängt alles von individuellen Vorlieben und Eigenschaften des Körpers ab. In der Regel wird eine Hydraulikpumpe für diejenigen empfohlen, die eine weichere und schonendere Wirkung benötigen.

Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.