Was ist die durchschnittliche Penisgröße

Möchten Sie wissen, wie groß ein männlicher Penis durchschnittlich ist? Viele Menschen irren sich in dieser Angelegenheit, daher führten Wissenschaftler eine Studie durch und fanden sehr interessante Zahlen heraus. Allen Männern wird empfohlen zu lesen !!!
Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

Um die Neugierde von Männern (und Frauen) auf der ganzen Welt zu stillen, haben viele Forschungsartikel versucht, die Frage zu beantworten: Wie groß ist ein Penis durchschnittlich?

Die veröffentlichten Daten wurden häufig von Informationen über männliche Bedenken dahingehend begleitet, ob ihr Penis groß genug ist und ob ihre Sexualpartner zufrieden sind. Also, was ist die Wahrheit?

Angesichts der Allgegenwart kostenloser, leicht zugänglicher Pornografie im Internet und der zunehmenden aggressiven Vermarktung von Unternehmen, die eine Penisvergrößerung mit Extendern und Vergrößerungsmitteln versprechen, ist leicht einzusehen, warum die Wahrheit über die Größe des männlichen Penis langweilig werden kann.

Vielleicht ist es nicht verwunderlich, dass Forscher immer wieder nachweisen, dass Männer sich zunehmend Sorgen um ihre männliche Würde machen. Unberechtigte Bedenken hinsichtlich der Penisgröße werden nicht dadurch ausgeräumt, dass der Blick eines Mannes auf seinen Penis automatisch kleiner wirkt, als wenn jemand anderes hinschaut. Wenn Sie von oben auf den Penis hinunterblicken, wird dieser im Vergleich zur Seitenansicht kleiner.

Wenn Sie Ihren eigenen Penis aus dieser Perspektive betrachten und ihn aus einer anderen Perspektive mit den Penissen anderer Männer vergleichen, kann dies eine falsche Meinung über seine Größe untermauern.

Kurz zur Penisgröße

      

  • Obwohl 85% der Frauen mit der Penisgröße ihres Partners zufrieden sind, sind Männer weniger zuversichtlich.
  •   

  • 45% der an der Studie teilnehmenden Männer gaben an, einen kleinen Penis zu haben.
  •   

  • In Studien wurde der Schluss gezogen, dass die Länge des Penis in einem ruhigen (nicht aufrechten) Zustand 7-10 cm beträgt.
  •   

  • Der Umfang des Penis ist nicht aufrechtm Bedingung ist 9-10 cm.
  •   

  • Die Länge des Penis im Zustand der Erektion beträgt 12-16 cm.
  •   

  • Der Umfang des Penis bei einer Erektion beträgt ca. 12 cm.
  •   

  • Ein höherer Body-Mass-Index und ein höheres Alter scheinen schwach mit einem kürzeren Penis in einem aufrechten Zustand verbunden zu sein.

Frauen machen sich offenbar weniger Sorgen um den Penis als Männer

Die Besorgnis der Männer darüber, ob ihre Penisgröße den Wünschen der Frauen entspricht, ist weitgehend ungeeignet.

Eine im British Journal of International Urology veröffentlichte Studie ergab, dass die meisten Frauen (ca. 85%) mit der Größe und dem Anteil des Penis ihres Partners zufrieden waren, während Männer weniger sicher waren.

Fast die Hälfte der Männer, die an dieser Studie teilnahmen, glaubten, einen kleinen Penis zu haben. Forscher berichteten jedoch, dass eine kleine Penisgröße tatsächlich selten war

In einer anderen Studie füllten 170 Frauen Fragebögen aus. Nach den Ergebnissen dieser Umfrage wurde festgestellt, dass ein “signifikanter” Wert für die Penisgröße “eine klare Minderheit” von Frauen darstellt.

Laut einer anderen Studie interessieren sich Frauen mehr für die Breite des Penis, während sich Männer mehr um seine Länge sorgen.

Eine Umfrage unter 50 sexuell aktiven Frauen ergab, dass die Breite des Penis für die sexuelle Befriedigung wichtiger ist als seine Länge.

Wann wird eine Größe als zu klein angesehen?

Die vielleicht beste Definition für einen kleinen Penis ist der von Ärzten verwendete Wert, um zu entscheiden, ob eine Penisvergrößerung in Betracht gezogen werden soll.

Studien, deren Ergebnisse im Journal of Urology veröffentlicht wurden, untersuchten die Penisgröße von 80 “körperlich normalen” Männern, indem sie ihre Größe vor und nach einer medikamenteninduzierten Erektion maßen. Nach dem DefinierenWissenschaftler sind zu folgendem Schluss gekommen:

” Nur Männer mit einem entspannten Penis von weniger als 4 cm Länge oder einer Erektion von weniger als 7,5 cm Länge können als Kandidaten für eine Penisverlängerung angesehen werden .

Was ist die „normale“ oder durchschnittliche Größe?

In einer anderen Studie, die kleine oder normale Penisgrößen untersuchte, stellten Wissenschaftler fest, dass die durchschnittliche Länge bei Männern:

betrug

      8,8 cm im nicht aufrechten Zustand;
      

  • 12,9 cm Erektion.

Die Studie ergab auch, dass die Größe des männlichen erigierten Penis nicht mit der Größe in Ruhe korreliert, was bedeutet, dass Männer, deren Penis im nicht erigierten Zustand unterschiedliche Längen aufweist, im erigierten Zustand ähnliche Größen haben können.

Diese Ergebnisse wurden durch eine Studie an 200 türkischen Männern gestützt, in der “die Länge des nicht erigierten Penis für die Bestimmung der Penisgröße bei einer Erektion von geringer Bedeutung war”.

Wie Sie in dieser Abbildung sehen können, erstreckt sich der Penis über die Hoden hinaus und die Messung seiner Länge schließt diesen Teil nicht ein.

In einer 2014 durchgeführten Studie mit mehr als 1.600 Amerikanern wurden keine unabhängigen physischen Messungen durchgeführt, sondern Männer zur unabhängigen Messung der Penisgröße herangezogen.

Die Studie ergab, dass die durchschnittliche Penisgröße:

betrug

      

  • Die durchschnittliche Länge des erigierten Penis beträgt 14,2 cm.
  •   

  • Der durchschnittliche Umfang des erigierten Penis beträgt 12,2 cm.

Wissenschaftler sagen, dass selbst gemessene Penisgrößen mit anderen Studien übereinstimmen. Ihr Experiment fügte die Schlussfolgerung hinzu, dass die genaue Größe des erigierten Penis durch die Art der Erregung beeinflusst werden kann (zum Beispielmisst, ob ein Mann eine manuelle Stimulation anwendet.

So verbessern Sie die Potenz ohne großen Aufwand

Andere Penisabmessungen

Eine Reihe anderer Studien haben versucht, die durchschnittliche Penisgröße zu bestimmen. An einem von ihnen, der 2001 veröffentlicht wurde, nahmen 3300 junge Italiener im Alter von 17 bis 19 Jahren teil

Wissenschaftliche Untersuchungen haben die Größe des Penis gemessen und festgestellt, dass der durchschnittliche erigierte Penis gut in die in dieser Zeile angegebenen Grenzen passt.

Es wurde festgestellt, dass die durchschnittliche Länge des Penis in Ruhe 9 cm und der Umfang in der Mitte 10 cm beträgt.

In einem in der Fachzeitschrift Nature veröffentlichten Artikel wurden frühere Ergebnisse von Penisgrößenmessungen aufgelistet. Es enthielt Daten aus 16 Studien, die zu verschiedenen Zeiten und in verschiedenen Ländern durchgeführt wurden. das früheste von ihnen wurde 1899 durchgeführt. Die durchschnittliche Penisgröße betrug:

      

  • Die Länge des nicht erigierten Penis beträgt ungefähr 7-10 cm.
  •   

  • Der Umfang des nicht erigierten Penis beträgt 9-10 cm.
  •   

  • Die Länge des Penis in einer Erektion – 12-16 cm;
  •   

  • Der Umfang des Penis in einer Erektion – 12 cm.

Erhöhte Besorgnis, “falsche” Wünsche nach Erhöhung

Die Autoren einer Studie in Indien schreiben, dass die Bestimmung der normalen Penisgröße “von großem Interesse” sei, da die Zahl der Personen, die sich über den “kleinen Penis” beschweren und Verfahren zur Penisvergrößerung durchführen möchten, “stetig zunimmt”.

Eine andere Studie zeigte, dass die meisten Männer, die eine Operation zur Penisverlängerung wünschen, eine überschätzte Vorstellung von der normalen Penislänge haben.

In der Studie, in der 67 Männer über einen kurzen Penis klagten, wurde festgestellt, dass keiner von ihnen tatsächlich stark verkürzt warIch bin der Penis. Die Autoren sagen, dass es eine Zunahme von Männern gibt, die operiert werden möchten, um ihren Penis zu verlängern.

Alter und Body-Mass-Index können die Länge eines erigierten Penis verringern.

2015 veröffentlichten Wissenschaftler aus Saudi-Arabien die Ergebnisse einer Studie mit 778 Männern mit einem Durchschnittsalter von 43,7 Jahren (Altersspanne 20-82 Jahre), die urologische Apotheken besuchten.

Männer, die jünger als 18 Jahre waren, nahmen nicht an der Studie teil. Sie hatten Beschwerden über einen kleinen oder kurzen Penis mit Morbus Peyronie, klinischem Hypogonadismus und / oder einem vorherigen Trauma oder einer Operation am Penis. Nach der medikamentösen Auslösung einer Erektion haben die Wissenschaftler den Penis gemessen und die durchschnittliche Größe bestimmt:

      

  • Die Länge des Penis von der Haut über dem Schambein bis zur Spitze des Penis beträgt 12,53 cm.
  •   

  • Die Länge des Penis von der Schambehaarung bis zur Penisspitze beträgt 14,34 cm.
  •   

  • Penisumfang – 11,5 cm.

Die Forscher berechneten auch den Body-Mass-Index bei Männern (Durchschnitt 29.09) und stellten eine schwache negative Korrelation zwischen dem BMI und der Länge des erigierten Penis von der Haut über der Scham bis zur Spitze des Penis fest, jedoch nicht von der Schambein-Symphyse bis zur Spitze.

p>

Dies bedeutet, dass mit zunehmendem BMI ein Indikator für die Länge des Penis abnimmt. Es gab auch eine schwache negative Korrelation zwischen dem Alter und der Länge des Penis während der Erektion, was bestätigt, dass die Größe des erigierten Penis mit zunehmendem Alter abnehmen kann

Penon Penisvergrößerungsgel

PENON-Gel hilft wirklich dabei, die männlichen Geschlechtsorgane zu stärken, die Potenz zu stärken und gleichzeitig schadet der Gesundheit nicht. Mit diesem Tool können Sie die wahre Freude an einem Sexualleben wiedererlangen.

Hilft beim Normalisierender Blutfluss zu den Beckenorganen, wodurch die Schwere der sexuellen Empfindungen erhöht wird.

Erhöht die Wirksamkeit.
Hilft den Beginn der Ejakulation zu kontrollieren.
Erfolgreich zur Unterstützung des sexuellen Tonus bei Männern, die regelmäßig großen körperlichen Anstrengungen ausgesetzt sind.
Erhöht die Dauer des Geschlechts.

Wenn Sie möchten, können Sie sich an die Ärzte wenden, um Hilfe zu erhalten. Die besten Spezialisten in unserem Katalog:

Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.