Welche Lebensmittel enthalten männliche Hormone

Wenn es einen Mangel an männlichem Hormon gibt, ist es nützlich, Nahrungsmittel zu essen, die dieses Hormon enthalten. Um die Gesundheit zu stärken und Krankheiten vorzubeugen, muss ein Mann wissen, wo sich männliche Hormone befinden
Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

Das Hormon, das für die Manifestation von Männlichkeit und Stärke verantwortlich ist, wird bei Männern von den Leydig-Zellen in den Hoden und der Nebennierenrinde produziert. Testosteron kommt in der Natur sozusagen nicht “in fertiger Form” vor wie andere Hormone.

Diese Substanz entsteht nach einer Reihe physiologischer Umwandlungen von Cholesterin. Also ist nicht alles Cholesterin “schlecht”! Der Testosteronspiegel im Blut kann anhand der tiefen Stimme, der Struktur des für einen Mann charakteristischen Skeletts und des reichlichen Haaransatzes am Körper beurteilt werden. Ein Mann mit einem hohen Hormonspiegel ist in intimen Angelegenheiten temperamentvoller und hält sich in der Zeit der alltäglichen Schwierigkeiten. Und obwohl er auch im weiblichen Körper präsent ist, spielt er eine der Hauptrollen im Körper eines Mannes.

Um ein Hormon “aufzubauen”, braucht der Körper Bausteine ​​- Proteine ​​und Mineralien, die aus der Nahrung stammen. Dieser Artikel befasst sich mit Produkten und deren Auswirkungen auf die Testosteronproduktion.

Welche Lebensmittel enthalten Antioxidantien?

Eine der wichtigsten Stoffgruppen, die der Körper für diese Zwecke benötigt, sind Antioxidantien. Da männliches Hormon in einer sauren Umgebung zerstört wird, muss darauf geachtet werden, dass im Körper so wenig Oxidationsreaktionen wie möglich auftreten. An dieser Funktion sind auch Antioxidantien beteiligt.

Hier ist ein Beispiel für die Auswirkungen mehrerer bekannter Antioxidantien und ihrer Produkte auf den männlichen Genitalbereichenthält.

Antioxidans Vorteile Produkte
Phosphor Bietet enzymatische Prozesse; Hülsenfrüchte, Nüsse, Mais, Trockenfrüchte, Eier, Knoblauch, Sonnenblumenkerne, Geflügel und mageres Fleisch.
Behält das Gleichgewicht von Säure und Lauge bei. Cystein Taurin wird aus Cystein synthetisiert. Die Aminosäure Taurin fördert die Produktion von Testosteron und Muskelwachstum. Milchprodukte, Eier

Zwiebeln, Knoblauch, Brokkoli

Vogel Lycopin Schützt vor Prostatakrebs Tomaten und Tomatenmark, Grapefruit, Wassermelone. Erhöht die Spermienkonzentration Selen > Es ist ein Katalysator, der den Hormonproduktionsprozess „auslöst“.

Behandelt männliche Unfruchtbarkeit. Meeresfrüchte, Hartkäse, Knoblauch, Paranüsse, Kohl. Weizenkleie, Schwarzbrot Zink wandelt Östrogen in Testosteron Hefe, Milch, Fisch, Kürbis. Hülsenfrüchte, Mais und Kleie. Wie Selen, Zink-Katalysator. Vitamin A td rowspan = “2” w> Fördert die schnellste Aufnahme von Selen.

Den Säuregehalt normalisieren. Fisch, Kaviar, Milch, Karotten, Gemüse und Maisöl. Oliven und Sonnenblumenkerne. Vitamin E Mandeln, Haselnüsse, Samen, Butter, Spinat. Sanddorn, getrocknete Aprikosen, Haferflocken, Tintenfisch und Pflaumen.

Aber wir müssen bedenken, dass ein Überschuss an diesen Substanzen im Blut eines Mannes ebenso unerwünscht ist wie ein Mangel.

Lebensmittel, die das Hormon im Blut erhöhen

Neben Antioxidantien wird die Entwicklung des Fortpflanzungssystems durch Kohlenhydrate, Fette, Gewürze, Folsäure oder Vitamin B9 beeinflusst. Wo aufIst Vitamin B9 gut? In Rosenkohl, Gerstengrütze, Erdnüssen, Erbsen, Steinpilzen, Hüttenkäse, Weißbrot und anderen Lebensmitteln.

Weizen- und Graupenbrei beeinflussen die Durchblutung des Beckens. Durch die erhöhte Durchblutung wird Testosteron aktiver produziert. Für die Herstellung werden Buchweizenbrei und Haferflocken benötigt. Alle Hülsenfrüchte. Daher sind Produkte, die diese Substanzen enthalten, Männern über 35 Jahren vorzuziehen.

Aus Gewürzen, Kardamom, Ingwer und Muskat machen das eine hervorragende Arbeit. Curry, Paprika und orientalische Gewürzkurkuma wirken sich ebenfalls positiv auf die Gesundheit der Männer aus.

Honig und getrocknete Früchte

Honig und getrocknete Früchte enthalten essentielle Glukose. In Süßigkeiten enthaltener Zucker ist für Männer in großen Mengen ungesund. Glukose aus Honig wirkt sich jedoch wohltuender aus. Auch der Glukosemangel kann mit Früchten gefüllt werden. Von Früchten braucht man Bananen, Orangen, unbedingt Äpfel, Ananas. Auch Melonen, Mandarinen, Rosinen und Mangos. Orangefarbene Früchte enthalten Lutein. Das Wachstum des Muskelgewebes hängt von Lutein ab.

Tomaten, Sellerie, Blumenkohl. Brokkoli- und Avocadosalat sind auch für die Synthese des männlichen Hormons notwendig. Was Obst und Gemüse anbelangt, müssen sie roh mehr als gekocht gegessen werden. Eine wichtige Rolle bei der Produktion des Hormons spielen Nüsse: Walnüsse und Mandeln. Wenn der Testosteronspiegel bei Männern signifikant abnimmt, sollten Sie ständig gekeimten Hafer konsumieren.

Wie bereits erwähnt, benötigt man für die Produktion durch den Metabolismus des Hormons Testosteron Cholesterin. Aber wie in allen Lebensbereichen muss es einen Mittelweg geben. Es wird nicht empfohlen, zu fetthaltige Fleischsorten zu essen. Günstiger Vogel und Fisch. Geräucherter Fischund besser gekocht. Es kann Heilbutt, Sardinen, Forellen sein. Natürlich sind Sardellen und Garnelen nützlich. Milchprodukte – Sauerrahm, Hüttenkäse, Eiscreme und alle Arten von Hartkäse – „besitzen“ nicht-tierisches Cholesterin.

Kokos- und Palmöl sind auch mit gesunden Mengen an Cholesterin gesättigt. Nicht raffinierte frische Öle sind bevorzugt

Symptome eines Testosteronmangels

Wenn eines der wichtigsten Hormone bei einem Mann schlecht ausgeschüttet wird, leiden die mentale Sphäre und das endokrine und muskuloskeletale. Es treten erhebliche trophische „Fehlfunktionen“ auf. Und das Urogenitalsystem versagt. Wir werden uns diese Punkte genauer ansehen.

Testosteronmangel im endokrinen System:

      

  • Gewichtszunahme
  •   

  • Risiko, eine “weibliche Figur” zu entwickeln;
  •   

  • Der Haaransatz am Körper wird dünner und weicher.

Im Bewegungsapparat:

      

  • Knochen verlieren an Kraft, werden spröde
  •   

  • kann der Last nicht standhalten;
  •   

  • Muskelmasse wird reduziert.

      

  • Erschöpfung und Reizbarkeit treten auf;
  •   

  • Nachtschlaf verschlechtert sich;
  •   

  • Mangel an Begeisterung. Depression und Depression im Charakter;
  •   

  • Gedächtnis verschlechtert sich, die Geschwindigkeit des Denkens verlangsamt sich.

Trophäenprobleme, dh Hautprobleme. Die Haut altert schneller als erwartet. Es wird trocken und faltig.

      

  • Probleme beim Wasserlassen. Es wird ungewöhnlich häufig;
  •   

  • Probleme mit der Erektion treten auf.

Zusätzlich werden Herzbeschwerden wie Kardialgie und Tachykardie beobachtet. Ein Mann kann unter Symptomen wie Fieber leiden.

Der Mangel und das Übermaß an Testosteron spiegeln sich auch im täglichen Verhalten und Zustand des Körpers des Mannes wider. Deshalb seinEs ist wünschenswert, den Blutspiegel zu kontrollieren.

Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.