Welche Nahrungsmittel tragen zur Brustvergrößerung bei

Die Realität der Brustvergrößerung mit Hilfe bestimmter Produkte und deren Grundliste. Effizienz aus empfohlenen Produkten kombiniert mit Nutzen und Schaden.
Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

Jedes Mitglied des fairen Geschlechts träumt von sexuellen Formen der Hüften und Brüste. Aber die Natur verleiht leider nicht alle gewünschten Größen der Büste.

In dieser Hinsicht Frauen:

      

  • Entscheiden Sie sich für eine Brustvergrößerung.
  •   

  • Jemand macht aktive körperliche Übungen, um ihr voluminösere und süßere Formen zu geben.
  •   

  • Jemand wechselt zu einer speziellen Diät.

Dies wirft die Frage auf: Gibt es wirklich Nahrungsmittel für die Brustvergrößerung?

Es ist notwendig, so viele Informationen wie möglich zu diesem Thema bereitzustellen und zu analysieren, um eine kompetente und genaue Antwort auf die gestellte Frage zu erhalten.

Mythos oder Realität

Es ist jetzt definitiv bewiesen, dass die Brustgröße durch den Spiegel des Hormons Östrogen im Körper bestimmt wird.

Von ihm hängt die Attraktivität der weiblichen Figur ab. Wenn eine Frau einen Mangel an diesem Hormon hat, wird es an allen Stellen flach, wo bestimmte runde Formen sein sollten

Wenn der Körper die erforderliche Menge Östrogen erhält, nimmt die Größe und das Volumen der weiblichen Brust zu.

Der wichtige Punkt ist, dass Östrogen in den weiblichen Eierstöcken produziert wird und dass die Aufnahme dieses Hormons von außen nur ein künstlicher Ersatz für den Mangel an eigenen ist.

Es gibt zwei Möglichkeiten, den Östrogenmangel zu ergänzen:

      

  • Anwendung der Hormontherapie (Tabletten, Nahrungsergänzungsmittel);
  •   

  • die Verwendung von Produkten, die pflanzliches Östrogen („Phytoöstrogene“) enthalten.

Der erste WegEs ist mit vielen Kontraindikationen und Nebenwirkungen verbunden, daher gehen sie sehr vorsichtig mit solchen Methoden um und werden ausschließlich in Sonderfällen streng nach ärztlicher Verordnung angewendet.

Beim zweiten ist dies der sicherste und nützlichste Weg, um das erforderliche Hormon zu erhöhen.

Wenn Sie östrogenhaltige Produkte in die Ernährung aufnehmen, können Sie deren Spiegel in Ihrem Körper erhöhen, was später zu einem bestimmten Ergebnis führt, nämlich zu einer Brustvergrößerung.

Phytoöstrogene

Viele gängige Lebensmittel, die fast täglich verzehrt werden, enthalten Phytoöstrogene, die dem menschlichen Östrogen ähnlich sind.

Sobald sie mit der Nahrung in den menschlichen Körper gelangen, können diese leicht aufgenommen werden und den Mangel an ihrem eigenen Hormon ersetzen und beseitigen.

Die Hauptgruppen von Produkten, die Phytoöstrogene enthalten:

      

  • Hülsenfrüchte – Bohnen, Erbsen, verschiedene Bohnensorten, Linsen;
  •   

  • Produkte, die Soja enthalten – Soja, Mehl, Käse, Joghurt, Butter, Tofu usw .;
  •   

  • Gemüse – Tomaten, Kürbis, Auberginen, Brokkoli und Blumenkohl
  •   

  • Früchte und Trockenfrüchte – getrocknete Aprikosen, Datteln, Pfirsiche, rote Trauben, Himbeeren, Erdbeeren;
  •   

  • spezifische Samen und Körner – Leinsamen, Sesamsamen, Kürbis- und Sonnenblumenkerne, Reis, Gerste, Weizen, Hafer
  •   

  • Gewürze – Nelken, Oregano, Thymian, Ingwer
  •   

  • Kräuter – Minze, Klee, Fenchel
  •   

  • tierische Produkte – Fleisch, Fisch, Milch, Hüttenkäse, Käse, Butter, Schmalz.

Aus der vorgestellten Liste ist klar ersichtlich, dass Produkte, die pflanzliches Östrogen enthalten, völlig ausreichend sind und wir verwenden im Grunde genommen täglich viele davon.

Gleichzeitig hat aber nicht jeder die gewünschte Brustgröße.

Und der übermäßige Konsum einiger kann im Allgemeinenum Ihre Gesundheit erheblich zu schädigen.

In Bezug auf Hefe sollte sofort bemerkt werden, dass es sich hier hauptsächlich um Bierhefe handelt, die bei der Herstellung von Bier verwendet wird.

Dank des Bieres glaubte man, dass viele Männer in großen Mengen damit beginnen, weibliche Formen von Brüsten und Hüften zu entwickeln. Daher sollte es zum Wachstum der Brustdrüsen bei Frauen beitragen.

Aber Hefe spielt in diesem Fall keine Rolle.

Bier kann:

      

  • Führen Sie erstens zu einer Gewichtszunahme, in diesem Zusammenhang erhalten Sie überall zusätzliche Fettdepots, auch in der Brust, da Bier ein sehr kalorienreiches Produkt ist, das den Stoffwechsel und den Appetit steigern kann.
  •   

  • Zweitens ist es real, die Form der Brust in Richtung ihrer Zunahme zu ändern, in diesem Fall nicht Hefe, sondern Hopfen mit einem hohen Gehalt an demselben Phytoöstrogen, die sie beeinflussen. Und Hefe ist nichts anderes als gewöhnliche Pilze, und sie haben nichts mit der Größe der Büste zu tun

Video: Bei einer Fachberatung

Welche Lebensmittel für die Brustvergrößerung zu essen

Es kann mit Sicherheit festgestellt werden, dass viele Produkte das Brustwachstum im Allgemeinen nicht direkt beeinflussen können.

Sie können aber indirekt den gewünschten Prozess beeinflussen, nämlich die Produktion ihres eigenen Östrogens im weiblichen Körper, was wiederum in dieser Angelegenheit entscheidend ist.

Darüber hinaus sind viele der Phytoöstrogen enthaltenden Produkte für die allgemeine Gesundheitsförderung nützlich, was auch für das Erreichen der gewünschten Brustform wichtig ist.

Das Wichtigste ist, einige von ihnen nicht zu missbrauchen und Ihre Ernährung mit Bedacht anzugehen.

Es wurden die günstigsten Lebensmittel für die Brustvergrößerung ermittelt, die bei richtiger Anwendung den größten Nutzen in dieser Hinsicht bringen.

Hülsenfrüchte und Soja

Daten prProdukte können in vielerlei Hinsicht, und genauer gesagt aufgrund der großen Menge an Phytoöstrogen, das Brustwachstum beeinflussen.

Nehmen Sie Folgendes in Ihre Ernährung auf:

      

  • Brei aus Erbsen und Linsen
  •   

  • Suppen mit Bohnen und den gleichen Erbsen
  •   

  • verschiedene Salate, deren Hauptzutaten Hülsenfrüchte und gesunde Pflanzenöle (Oliven, Leinsamen) sind.

Vergessen Sie auch nicht Soja, das das fehlende Hormon enthält.

Es ist besser, es in seiner üblichen Form zu verwenden, als in Produkten, die es enthalten, da es sich bei allen derzeit um GVO handelt. Daher kann es mehr schaden als nützen.

Sie sollten Bohnen nicht täglich missbrauchen, da Sie sonst überall und nicht nur dort, wo sie benötigt werden, problemlos zusätzliche Mengen gewinnen können.

Haferflocken, berühmt für seine Vorzüge, fördern das Brustwachstum. Sie können es täglich zum Frühstück als zusätzliche Energiequelle zu sich nehmen. Dies ist das harmloseste und effektivste Produkt.

Für die Milchdrüsen sind Getreide wie Reis, Mais und Weizen hervorragende Produkte.

Nachdem Sie ein Tagesmenü für die Woche vorbereitet haben, in dem zum Frühstück verschiedene Müslisorten aus diesen Müslisorten angeboten werden,

      

  1. sorgen für eine gute Verdauung;
  2.   

  3. räume deine Ernährung auf;
  4.   

  5. bereichern Sie Ihren Körper mit zusätzlichem Östrogen.

All dies wirkt sich positiv auf die Form Ihres gesamten Körpers aus.

Ein wichtiger Punkt bei der Zubereitung von Getreide ist, dass es gekocht werden muss, um den Vorteil von Getreide und nicht von halbverarbeitetem Instantgetreide zu erhalten.

Obst und Gemüse

Diese Kategorie ist für jeden menschlichen Körper nützlich. Es sind Gemüse und Obst, die die Funktionsfähigkeit vieler Systeme wiederherstellen und verbessern.

Sie wirken sich direkt auf die Produktion des dringend benötigten Östrogens durch die weiblichen Eierstöcke aus.

Haben Sie Ihr e bereichertDurch die tägliche Ernährung mit Obst und Gemüse, die sich auf bestimmte Arten konzentriert, können Sie die gewünschten Veränderungen in Ihrer Brust feststellen.

Versuchen Sie in der Sommersaison, mehr zu essen:

Trockenfrüchte sind auch sehr gut: getrocknete Aprikosen, Datteln.

Sie sind gute Antioxidantien, die zur Reinigung und Heilung des Gewebes und des gesamten Körpers beitragen.

Gemüse ist die reichste Faserquelle. Steigern Sie den Verzehr von frischen Tomaten, Karotten und Gurken.

Ausgezeichnete Quellen für Phytoöstrogen sind:

Lesen Sie, wie Sie mit Ihrem eigenen Fett die Brust vergrößern können.

Wie lange heilt eine Naht nach einer Blepharoplastik? Die Antwort ist im Artikel.

Gesunde Fette

Da Fettgewebe in den Brustdrüsen die Gesamtgröße der Brust bestimmt, sind einige fetthaltige Lebensmittel für ihre Zunahme sehr günstig.

Letztere wiederum können das gewünschte Volumen angeben und hinzufügen.

Liste der mit gesunden Fetten angereicherten Lebensmittel:

      

  • Fett
  •   

  • Bananen
  •   

  • Walnüsse
  •   

  • Schatz
  •   

  • Oliven
  •   

  • Samen von Flachs, Sesam, Sonnenblume;
  •   

  • Fisch
  •   

  • Milchprodukte.

All dies ist erschwinglich und einfach täglich zu essen.

Die Hauptsache ist, das Maß und die Portionen zu kennen, um nicht zu unerwünschtem Übergewicht zu führen, das sich nur schwer vom Bauch, von den Hüften und von den Händen entfernen lässt.

An diesen Stellen lagert sich Fettgewebe immer schneller ab als in der Brust.

Was hilft nicht?

Trotz der Vielzahl von Empfehlungen und Tipps, die bestimmte Lebensmittel für die Brustvergrößerung beim Kauf einer um ein paar Größen größeren Büste hilfreich sein können, ist dies ein großer Fehler.

Alle empfohlenen Produktekönnen die Brustvergrößerung indirekt beeinflussen und so einen allgemeinen stimulierenden Effekt auf bestimmte Prozesse im weiblichen Körper haben.

Von einigen sehr bekannten und beliebten Produkten, auch wenn sie mit Phytoöstrogenen angereichert sind, hängen das Volumen und die Größe der Brustdrüse überhaupt nicht ab.

Dazu gehören:

      

  • Kohl – der Hauptvertreter der Mythen über Produkte, die manchmal die Brust vergrößern können.
  •   

  • noch mineralisiertes Wasser – Es kann nur den Darm normalisieren und den Stoffwechsel verbessern.
  •   

  • Leicht verdauliche Kohlenhydrate (Brot, Gebäck, Süßigkeiten) und fetthaltige Lebensmittel – schaden mehr als nützen.

Finden Sie heraus, wie fettsparend die Blepharoplastik der unteren Augenlider ist.

Wie funktioniert eine Blepharoplastik? Details hier.

Was sind die Komplikationen nach einer Mammoplastik? Lesen Sie weiter.

Welche Experimente sind generell verboten

?

Einige der Produkte sind nicht nur bei Brustvergrößerung und -wachstum völlig unbrauchbar, sondern können auch die allgemeine Gesundheit erheblich schädigen.

Bestimmte Punkte müssen einfach ausgeschlossen werden und dürfen auf keinen Fall trotz aller Ratschläge an sich selbst herumexperimentiert werden.

Dazu gehören:

      

  • die Verwendung verschiedener Salben, Reiben und Lotionen, die nach Volksrezepten zubereitet werden;
  •   

  • Missbrauch von Bier, in der Hoffnung, die gewünschte Menge zu bekommen;
  •   

  • essen verschiedene Arten von Hefe;
  •   

  • rohen Teig essen;
  •   

  • übermäßiger Konsum von Phytoöstrogenen.

Die Verwendung von Volksheilmitteln als Mittel zum Wachstum der Brust wird nicht empfohlen.

Viele kochen verschiedene Kompressen, losDosen, Cremes, Blätter verschiedener Pflanzen usw. auftragen

Bier kann die Entwicklung von weiblichem Alkoholismus verursachen. Es wirkt sich nachteilig auf die Gesundheit Ihrer Leber aus, einem der wichtigsten Blutfilter.

Mit Hilfe von Bier werden Sie schnell an Taille und Hüfte an Volumen gewinnen, wenn Sie dies erwarten.

Hefe und roher Teig sind ein schwerer Schlag für das Verdauungssystem. Sie riskieren, als Geisel für Durchfall, Verstopfung, Völlegefühl und Dysbiose zu werden.

Wenn sie verzehrt werden, verursachen sie enorme Schäden am Darm und seiner inhärenten Mikroflora, die in Zukunft eine lange Genesung erfordern.

Auf keinen Fall sollten Sie einen Überschuss an bestimmten Nahrungsmitteln wie Hülsenfrüchten zu sich nehmen – dies ist ein sehr schweres Produkt.

Jeder Missbrauch von scheinbar harmlosen Lebensmitteln kann unvorhersehbare Folgen haben – Allergien, Verdauungsstörungen, hormonelles Versagen, Stuhlgang, Schlaflosigkeit usw.

Nachdem wir alle Punkte analysiert haben, können wir den Schluss ziehen, dass Produkte zur Brustvergrößerung indirekt positiv wirken.

Grundsätzlich tragen sie zur Normalisierung und Wiederherstellung des Östrogenproduktionsprozesses bei, der seine Kraft verloren hat, und zwar durch den weiblichen Körper, der das entscheidende Hormon für das Wachstum und die Entwicklung der Brustdrüse ist.

Ein integrierter Ansatz ist erforderlich, um die Brüste auf das gewünschte Volumen zu bringen.

Es sollte die richtige Ernährung mit einer vernünftigen Ausrichtung auf die oben genannten Produktgruppen, zusätzliche körperliche Übungen und einen gesunden Lebensstil beinhalten.

Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.