Wie man den Kopf des Penis mit Hyaluronsäure vergrößert

Wir wählen Möglichkeiten, um den Kopf des Penis zu Hause und im Büro eines Spezialisten zu vergrößern. Es gibt Übungen, die helfen, ein großes Glied zu formen, aber sie müssen ungefähr sechs Monate lang durchgeführt werden. Der Artikel hat einen Videotechniker. Ein auf Hyaluronsäure basierendes Gel verändert schnell die Größe des Penis und der Spitze. Sie haben die Wahl.
Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

So erhöhen Sie den Kopf eines Mitglieds zu Hause (mit Video)

Viele Männer sorgen sich um die Größe ihrer “männlichen Würde”, daher sind die Informationen zur Vergrößerung des Eichel-Penis so beliebt. Bisher gibt es verschiedene Möglichkeiten, um das Ergebnis zu erzielen. Es ist jedoch nur zu erwähnen, dass der Effekt nur vorübergehend ist.

Es gibt zwei der beliebtesten Möglichkeiten, die Penisgröße zu erhöhen:

      

  1. Nähen Sie die Matrize ein, wodurch der Kopf gestreckt und folglich vergrößert wird. Trotz der Beliebtheit dieser Methode ist die Gefahr zu bemerken, da die Blutgefäße während der Operation komprimiert werden und dies zu ernsthaften Problemen führen kann.

  2.   

  3. Verwendung von Hyaluronsäure-Gel. Wenn Sie interessiert sind, ob es möglich ist, den Kopf eines Mitglieds sicher zu erhöhen, sollten Sie auf diese Option achten. Das Gel wird in den Kopf eingeführt und nimmt die gewünschte Form an, während die Elastizität erhöht wird. Hyaluronsäure wird im Körper produziert, reißt also nicht ab und verursacht keine Probleme. Das Gel wird aus dem Körper entfernt, was bedeutet, dass der Vorgang jedes Jahr wiederholt werden muss

Unter allen Volksmethoden ist eine Übung hervorzuheben. Für seine Durchführung ist es notwendig, den erigierten Penis an der Basis zusammenzudrücken und die Hand langsam zum Kopf zu bewegen.

Dadurch entsteht ein gewisser Druck, der den Blutfluss erhöht.

Eine Woche später, jeden TagIn jedem Unterricht werden Sie ein gutes Ergebnis bemerken: Der Kopf nimmt Gestalt an, schüttelt ihn auf dem Pilzhut und wird auch voluminöser.

Es gibt eine weitere Übung, bei der der Penisschaft festgezogen wird, bis er sehr hart wird. Danach müssen Sie eine Pause einlegen und noch einmal wiederholen. Solche Einschnürungsvariablen erhöhen den Kopf und tragen zu einer zuverlässigeren Erektion bei.

So erhöhen Sie die Aufprallkraft Der Wunsch, die Aufprallkraft zu erhöhen, kann aus verschiedenen Gründen auftreten, das Schema zur Erzielung des Ergebnisses ist jedoch dasselbe. In diesem Artikel erhalten Sie Tipps, wie Sie die Schlagkraft steigern können. Außerdem finden Sie Übungen, mit denen Sie Ihre Ziele erreichen können.
Wie Sie lernen, auf dem Kopf zu stehen?

Viele Menschen, die Yoga praktizieren, möchten früher oder später lernen, wie man auf dem Kopf steht. In diesem Artikel finden Sie Tipps sowie eine Beschreibung detaillierter Anweisungen, mit denen Sie richtig auf dem Kopf stehen und Verletzungen vermeiden können.

So lochen Sie richtig In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie richtig lochen, um Verletzungen zu vermeiden. Es versteht sich jedoch, dass neben theoretischen Kenntnissen auch praktische Übungen und regelmäßiges Training von großer Bedeutung sind.

Chinesische Bälle für Hände – ÜbungenChinesische Bälle – ein einzigartiges Gerät, das nicht nur zur Beruhigung beiträgt, sondern sich auch positiv auf die Gesundheit auswirkt. In diesem Artikel finden Sie Tipps zum Ausführen von Übungen mit solchen Bällen.

Es ist äußerst schwierig, jemanden zu treffen, der mit seinem eigenen Auftreten vollkommen zufrieden wäre. Vertreter des stärkeren Geschlechts leiden oft genug unter Selbstzweifeln, aber in den meisten Fällen machen sie es anderen nicht klar. Die Ursachen für männliche Erfahrungen sind häufig die Form, der Durchmesser oder die Länge des Genitalorgans

Eines der häufigsten Probleme ist die geringe Größe des Peniskopfes. Ein solches Ärgernis verursacht keine Unannehmlichkeiten für die Person selbst, aber es besteht die Angst, eine Partnerin beim ersten Date nicht zufrieden zu stellen oder sie zu enttäuschen.

Zuallererst sollte erwähnt werden, dass normalerweise die Abmessungen des Peniskopfes notwendigerweise größer sein sollten als der Durchmesser des Rumpfes. Aber oft entspricht die Struktur des männlichen Organs nicht solchen Indikatoren.

In dieser Situation beginnt der Vertreter des stärkeren Geschlechts unter Problemen im Sexualleben zu leiden, da der kleine Kopf des Penis die Vagina des Partners nicht vollständig stimulieren kann. Der Mann hat in diesem Fall auch viel weniger Freude am Geschlechtsverkehr.

Daher ist die Entscheidung, einen erheblichen Teil des Mitglieds zu erhöhen, durchaus angemessen.

Heutzutage ist die Medizin zweifellos auf höchstem Niveau, was es dem stärkeren Geschlecht ermöglicht, den Penis zu vergrößern.

Eine der beliebtesten Methoden ist die Verwendung eines Extenders, von dem ein Teil am Kopf des Penis befestigt ist. Wenn dieser Teil des Penis zu klein ist, kann das Gerät nicht ordnungsgemäß repariert werden.

Daher sind Männer gezwungen, zunächst auf seine Erhöhung zurückzugreifen.

Aber manchmal ist der Wunsch des stärkeren Geschlechts, die Größe des Kopfes zu ändern, in keiner Weise mit dem Vorhandensein von Problemen im Sexualleben verbunden. Dieser Körperteil ist der empfindlichste und seine Zunahme wirkt sich positiv auf die Erektion und die Empfindungen direkt beim Geschlechtsverkehr aus.

Die effektivste Möglichkeit, die Penisgröße zu Hause zu ändern, besteht darin, regelmäßig eine Reihe von Übungen durchzuführen. Der Vorteil dieser Methode ist, dass der Mann sich keiner Operation und Langzeitrehabilitation unterziehen muss. Darüber hinaus ist keine Investition erforderlich.

Um die erste Übung durchzuführen, müssen Sie eine Erektion durch Masturbation erreichen und dann das Glied an der Basis mit Ihren Fingern fest zusammendrücken.

In einer solchen Positionund Sie müssen sein, bis die Genitalien extrem hart werden. Sobald das gewünschte Ergebnis erreicht ist, sollten Sie Ihre Finger für einige Sekunden loslassen.

Um positive Ergebnisse zu erzielen, ist es ratsam, solche Manipulationen täglich zehnmal in einer Sitzung durchzuführen. Diese Übung hilft, das Problem zu lösen, indem der Druck im oberen Teil des Penis deutlich erhöht wird. Außerdem kann auf diese Weise die Erektion verbessert werden.

Um die folgende Technik korrekt auszuführen, müssen Sie sich auf die Kante eines Stuhls oder Sofas setzen und Ihre Beine so weit wie möglich spreizen. Drücken Sie dann vorsichtig mit einer Hand auf die Penisbasis und schlagen Sie abwechselnd auf den linken und rechten Oberschenkel.

Es ist sehr wichtig, dass Sie Ihre eigene Kraft berechnen, denn wenn Sie es übertreiben, können Sie sich verletzen. Sport sollte nicht zu Schmerzen oder Beschwerden führen. Es wird empfohlen, den Vorgang sieben Minuten lang zu wiederholen.

Positive Veränderungen werden durch Härten des Kopfes erreicht. Darüber hinaus nimmt die Empfindlichkeit dieses Teils des Penis nach zwei Wochen ab Trainingsbeginn ab, was dazu beiträgt, die Ejakulation während der sexuellen Intimität zu verzögern.

Um die Essenz dieser Technik besser zu verstehen, stellen Sie sich vor, wie eine Kuh gemolken wird. Übung muss täglich für zwölf Minuten durchgeführt werden.

Bei Beschwerden können Sie ein spezielles Gleitmittel verwenden, um die empfindliche Dermis nicht zu beschädigen.

Der ganze Vorteil ist, dass der Blutfluss zum oberen Teil des Penis erheblich zunimmt und dies zur Erweiterung des Gefäßsystems beiträgt. Somit wird das Volumen des Kopfes allmählich auf das gewünschte erhöht. Diese Übungen müssen umfassend durchgeführt werden, um ein gutes Ergebnis zu erzielen.

In der modernen Welt ist laut statistischen Studien eine große Anzahl von Männern mit der Form und Größe nicht zufriedender Penis, den die Natur ihnen geschenkt hat. Einige akzeptieren ruhig diese Tatsache, leben ihr normales Leben weiter, ohne sich in Zyklen zu bewegen

Und für andere wird dies der Grund für die Entwicklung eines echten Komplexes von Selbstzweifeln, ihrer Stärken. Es scheint dem Mann, dass er die Frau im Bett nicht befriedigen kann. Unzufriedenheit mit sich selbst führt dazu, dass sich ein Mann allmählich für die Frage interessiert: Wie kann man den Kopf eines Mitglieds zu Hause vergrößern?

Es gibt verschiedene Methoden, die zur Lösung eines so heiklen Problems beitragen: chirurgische, medizinische, Kopfmassage, therapeutische Übungen.

Die Möglichkeit, die Eichel mithilfe von Ärzten oder zu Hause zu vergrößern, hängt eng mit ihrer Struktur zusammen. Der Kopf des Penis ist eine Verdickung mit einer pilzförmigen, zylindrischen oder konischen Form, die aus schwammigen, schwammigen Geweben besteht. Auch während einer Erektion bleibt es im Gegensatz zum Rumpf ziemlich elastisch und weich.

Aufgrund der Fähigkeit, während einer Erektion weich zu bleiben, dient dieser Teil des Penis als eine Art Stoßdämpfer zwischen den empfindlichen Geweben der weiblichen Geschlechtsorgane und den harten Geweben des erigierten Penis. Alle Methoden, einschließlich der Kopfmassage des Penis, die zu Hause durchgeführt werden, um die Größe des Penis zu erhöhen, basieren auf den aufgeführten anatomischen Merkmalen.

Bisher gibt es zwei Möglichkeiten, den Kopf zu vergrößern, die von Ärzten durchgeführt werden:

      

  • Chirurgisch: Das Einbringen eines Implantats in das schwammige Gewebe ähnelt einem Implantat, das zur Brustvergrößerung bei Frauen verwendet wird, oder das Einbringen einer mit den Blutzellen der Patientin beschichteten Matrix in ein schwammiges Gewebe. Im Laufe der Zeit bedecken die eigenen Zellen eines Mannes die Matrix vollständig.

  •   

  • Injektion: Vergrößerung der Eichel mit einem Gel auf Basis von Hyaluronsäure. Diese Technik finden Sie unterVideo.

Die Eichel kann durch Einspritzen von Gel vergrößert werden.

Jede dieser Methoden hat ihre eigenen Vor- und Nachteile. Welcher Weg, die Männlichkeit zu steigern, ist für eine bestimmte Person besser: eine Matrix oder Säure ?, wird ein qualifizierter Spezialist sagen. Aber beeilen Sie sich trotzdem nicht, Chirurgen sofort Ihren Penis zu geben.

Es lohnt sich zu versuchen, den ungeeigneten Teil des Genitalorgans ohne chirurgischen Eingriff zu vergrößern, zum Beispiel durch tägliche Massage des Peniskopfes oder durch einen Komplex von physiotherapeutischen Übungen. Es wird mehr Zeit in Anspruch nehmen, Geduld, aber es wird kein Gesundheitsrisiko geben.

Wenn ein Mann mit dem Durchmesser des Kopfes nicht zufrieden ist, die Chirurgen jedoch immer noch Angst haben oder es sich nicht leisten können, das Volumen zu erhöhen, können Sie Massagegeräte verwenden, spezielle Übungen, die zu Hause durchgeführt werden.

Um diesen Teil des Penis zu Hause zu vergrößern, die am häufigsten verwendete Extender- und Vakuumpumpe. Es gibt drei Arten von Extendern:

Letztere gehören zu den neuesten Geräten, die den Kopf des Penis und den Rumpf massieren. Sie sind vor einigen Jahren auf dem Markt erschienen und eignen sich am besten für den Einsatz zu Hause. Die Wirkung dieser Geräte auf den Penis ist gleichmäßig verteilt. Mit ihrer Hilfe ist es möglich, das gesamte Mitglied zu vergrößern.

Allgemeine Informationen

Bis vor kurzem war die einzige wirklich wirksame Methode zur Vergrößerung des Genitalbereichs die Operation. Die Operation wirkt sich positiv und lebenslang aus. Aber sie ist sehr traumatisch

Injektionen sind im Vergleich zur Operation sicher

Daher werden schonendere Methoden für minimal-invasive Operationen eingeführt. Sie werden auch in einem Krankenhaus mit chirurgischen Instrumenten und in Anwesenheit eines Spezialisten durchgeführt

efEine wirksame und moderne minimalinvasive Methode ist die Injektion von Hyaluronsäure. Diese Methode zur Lösung des Problems der Penisvergrößerung wurde erst vor relativ kurzer Zeit angewendet, hat jedoch in so kurzer Zeit erhebliche Popularität erlangt.

Hyaluronsäure-Gel zur Penisvergrößerung

Hyaluronsäure ist natürlichen Ursprungs. Viele bezweifeln, dass die Verwendung dieses Stoffes in der Kosmetik aufgrund eines bestimmten Namens ratsam ist, aber diese Befürchtungen sind vergeblich. Dies ist ein Naturprodukt, es ist ein kleiner Teil des Epithel-, Bindungs- und Nervengewebes einer Person.

Hier wird es als biokompatibler Füllstoff verwendet – Füllstoff. Termin – die Beseitigung von ästhetischen Mängeln, Korrektur, zusätzliche Volumen geben. Die letzte Fähigkeit der Säure wird nur verwendet, um die Eichel zu maximieren.

Die Einführung von Gualuronsäure wird dazu beitragen, die Größe und das Volumen des Genitalorgans zu erhöhen.

Injektionen von Hyaluronsäure in das Genitalorgan stimulieren die Kollagenproduktion. Auch nach vollständiger Resorption des Bio-Füllstoffs ist das Genitalorgan immer noch größer als vor dem Eingriff.

Ein kompetenter Fachmann, der den beschriebenen Stoff verwendet, kann:

      

  • Kopfbreite erhöhen;
  •   

  • Erhöhen Sie das Volumen der Kopfkrone.
  •   

  • Länge ändern;
  •   

  • eine qualitative Veränderung der Kopfform erzielen.

Zusätzlich zur direkten Intimkosmetik wird dieser biokompatible Füllstoff natürlichen Ursprungs für traditionelle Zwecke verwendet – um Falten zu glätten, die Wangenknochen und das Lippenvolumen zu erhöhen und die Form der Brustdrüsen bei Frauen zu verbessern.

Die Vergrößerung der Eichel ist ein völlig sicheres Verfahren. Das Gel, das in den Kopf gespritzt wird, um ihn zu erhöhen, besteht aus HyaluronsäureSäure, die Teil des Bindegewebes unseres Körpers ist.

Das Hauptmerkmal des Verfahrens zum Einbringen des Gels in den Kopf des Penis ist, dass es das Gel ab der minimalen Anzahl von Injektionen in den Kopf einbringt, normalerweise beträgt ihre Anzahl etwa 3. Das Gel, das wir verwenden: Sofiderm (Dänemark, Deutschland).

Indikationen und Kontraindikationen

Trotz der offensichtlichen Sicherheit dieses Verfahrens gibt es immer noch eine Reihe von Gegenanzeigen. Es ist verboten, sie zu ignorieren, da dies zu ernsthaften Problemen für den Patienten führt.

Indikationen Gegenanzeigen
      

  • bewährte Pathologie, bei der die Penisgröße sehr klein ist, weniger als 8 cm (dieses Phänomen wird als Mikropenis bezeichnet und erfordert ärztliche Hilfe);
  •   

  • Unzufriedenheit mit den Dimensionen Ihres eigenen Penis und starke Komplexe darüber;
  •   

  • psychische erektile Dysfunktion;
  •   

  • körperliche Unfähigkeit, einen Sexualpartner aufgrund der geringen Penisgröße zu befriedigen;
  •   

  • Ästhetische Defekte infolge eines Penistraumas.
      

  • Autoimmunerkrankungen;
  •   

  • sexuell übertragbare Krankheiten;
  •   

  • entzündliche Prozesse im Körper;
  •   

  • geistige Behinderungen;
  •   

  • chronische Krankheiten in der akuten Phase;
  •   

  • schwere Erkrankungen des Harnsystems;
  •   

  • Schädigung der Haut – Geschwüre, Geschwüre, offene Wunden usw .;
  •   

  • individuelle Unverträglichkeit von Komponenten, die in Kunststoffen verwendet werden (nicht unbedingt Hyaluronsäure).

Um die Erlaubnis zur Durchführung eines solchen Verfahrens zu erhalten, reicht es anscheinend aus, nur in eine Privatklinik zu kommen und Geld zu bezahlen. In jedem Fall wird der Patient vorab zu einer eingehenden Untersuchung überwiesen.

Wenn der Arzt dies nicht tut, liegt eine strafbare Fahrlässigkeit vor. Wenn in der gesammelten Vorgeschichte eines Mannes mindestens eine Pathologie im Zusammenhang mit direkten Kontraindikationen vorkommt, kann von Hyaluronspritzen keine Rede sein.

Wenn mehrere Gegenanzeigen vorliegen, muss die Injektion verschoben werden

Dieser Vorgang kann nur nach Behandlung eines komorbiden Zustands abgeschlossen werden.

Rehabilitationszeitraum

Obwohl die Penisvergrößerung mit Hyaluronsäure eine minimal invasive Technik ist, muss der Patient noch eine gewisse postoperative Erholungsphase durchlaufen. Hier gibt es keine Schwierigkeiten und besonderen Anforderungen, daher ist jeder Mann, der sich diesem Verfahren unterzieht, verpflichtet, es zu beachten.

Zuallererst müssen Sie von jeglichen intimen Beziehungen Abstand nehmen, die mit dem Gebrauch eines Genitalorgans verbunden sind. Die Einstichwunden sind klein, sollten aber dennoch vollständig verspannt sein und die Haut muss sich erholen.

Befolgen Sie die Regeln der persönlichen Hygiene, um die Genitalien zu pflegen. Verwenden Sie hochwertige Antiseptika, die von Ihrem Arzt verschrieben wurden. Es wird empfohlen, mit nicht aggressiven Körperpflegeprodukten zu waschen, die kein Alkali, Alkohol usw. enthalten.

Wenn Sie nach dem Eingriff bemerken, dass etwas mit Ihren Genitalien nicht stimmt, sollten Sie nicht hoffen, dass alles von alleine verschwindet. Die geringsten Abweichungen von der Norm sollten der Grund für den Besuch des behandelnden Arztes sein, der das Problem untersucht und eine angemessene Lösung für dessen rechtzeitige Lösung findet.

Die Hyaluronsäure-Injektion ist eine einfache und effektive Methode, um eine echte Vergrößerung des Penis, insbesondere seines Kopfes, zu erzielen.

Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.