Wie man den Penis auf 21 cm erhöht – die effektivste Methode

Die Penisvergrößerung kann mit verschiedenen Methoden erfolgen. Viele Männer verwenden bewährte Salben und Geräte, andere entscheiden sich für eine Operation. Welche Methoden
Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

Viele Männer sind mit der Größe des Penis nicht zufrieden, was zu vielen Komplexen und Selbstzweifeln führt. Werbung und Fernsehen diktieren ihre unerreichbaren Standards und konzentrieren sich auf die Zufriedenheit der Frau. Glücklicherweise wurden in unserer Zeit viele Techniken zur Penisvergrößerung entwickelt.

In diesem Artikel werden wir uns mit den Normen der Penislänge vertraut machen und im Detail lernen, wie man den Penis zu Hause vergrößert.

Durchschnittliche Größe und Rate in verschiedenen Wachstumsperioden

Das Peniswachstum eines Mannes beginnt mit etwa 9 Jahren. Der Beginn einer aktiven Veränderung der Penisgröße gilt als Beginn der Pubertät bei einem Jungen. Betrachten Sie die durchschnittliche Penisgröße pro Jahr:

Alter Größe im entspannten Zustand Größe im aufgeregten Zustand
10-12 Ab 4 cm und jedes Jahr um 0,5-1 cm Ab 9-10 cm
13-15 von 5 bis 6 cm von 12 bis 15 cm
16-18 7-9 cm 13-16 cm

Im Durchschnitt nimmt der Penis ab dem 18. Lebensjahr nicht mehr zu. Änderungen des Durchmessers treten häufiger auf. Es ist wichtig zu beachten, dass die Beendigung des Mitgliederwachstums ein individueller Indikator ist, der nur von der Vererbung abhängt. In der Medizin kommt es nicht selten vor, dass das Genitalorgan im Alter von 25 Jahren nicht mehr wuchs.

Oft ist das Problem der Penisgröße nicht physiologischpsychologischer, aber psychologischer Natur. Es muss daran erinnert werden, dass die Größe des Penis ein individueller Indikator ist und kein Indikator für Männlichkeit. Eine Abweichung von der Norm ist ein Penis, der im entspannten Zustand kleiner als 8 cm ist.

Um die Länge des Penis zu Hause zu messen, müssen Sie eine Reihe von Schritten ausführen:

      

  • Sie müssen sich in ein Zimmer zurückziehen, in dem Sie niemand stören wird.
  •   

  • Messen Sie das beste Mitglied im angeregten Zustand.
  •   

  • Das Zentimeterlineal befindet sich an der Basis des Organs und wird auf die Oberseite des Kopfes gezogen.
  •   

  • Um die Dicke des Penis zu messen, müssen Sie den Durchmesser an der Basis, in der Mitte und am Kopf selbst messen, sie zusammenfassen und den Durchschnitt anzeigen.

Die Hauptindikationen für eine Zunahme des Genitalorgans sind:

      

  • Micropenis – eine medizinische Erkrankung, bei der die Penisgröße 3 cm nicht überschreitet.
  •   

  • epispadias – angeborene Anomalie, wenn die obere Wand der Harnröhre gespalten ist;
  •   

  • Hypospadie – Pathologie des Ortes der Harnröhrenöffnung;
  •   

  • Morbus Peyronie – ein Tumor, der nicht zur Gruppe der Tumoren gehört und sich in Proteingeweben entwickelt.
  •   

  • kavernöse Fibrose – Verdichtung der kavernösen Gewebe des Penis;
  •   

  • Penisverletzung.

Wie wird der Penis vergrößert?

Viele Männer sind verwirrt über das Problem der Genitalgröße. Oft sind sie überzeugt, dass sie ihren Partner wegen der zu geringen Länge des Organs nicht befriedigen können. Vor diesem Hintergrund entstehen Selbstzweifel und emotionaler Stress, der sich negativ auf die Gesundheit von Männern auswirkt.

Um ein Problem dieser Art zu lösen, haben moderne Wissenschaftler eine Reihe von Techniken entwickelt, die von Übungen zu Hause bis zu Personal reichenUrgic Intervention. Schauen wir sie uns genauer an.

Eine der Optionen für die traditionelle Medizin besteht darin, den Penis mit Soda zu vergrößern. Es gibt zwei Varianten solcher Verfahren.

      

  1. Sie müssen ein warmes Bad nehmen, Sie können es massieren, damit sich das Mitglied vollständig entspannt. Für 1 Teelöffel Soda müssen Sie 1 Teelöffel Honig und Öl nehmen und die Zutaten mischen. Masse auf den Penis legen und 5-10 Minuten einmassieren. Nachdem Sie die Mischung auf den Körper halten müssen, damit sie absorbiert wird und zu wirken beginnt. Danach ist es notwendig, die Mischung abzuwaschen und sich auf eine merkliche Vergrößerung des Penis vorzubereiten. Diese Methode verlängert auch den Geschlechtsverkehr um 15 bis 20 Minuten.
  2.   

  3. Nehmen Sie 1 Esslöffel Soda in 1 Glas Wasser und rühren Sie es um, bis es vollständig aufgelöst ist. In der resultierenden Lösung müssen Sie den Penis für 10-15 Minuten senken, aber in keinem Fall sollten Sie eifrig sein. Optisch ist das Ergebnis 5 Minuten nach dem Ende des Bades erkennbar.

Diese Methode muss 1-2 zur geschätzten Nähe verwendet werden. Im Durchschnitt nimmt die Penisgröße um 1-2 cm in der Länge und 1-1,5 cm im Durchmesser zu. Besondere Aufmerksamkeit sollte der Eichel gewidmet werden, da eine signifikante Veränderung der Penisgröße davon abhängt.

Um zu entscheiden, welche Methode zu Ihnen passt, müssen Sie beide Methoden ausprobieren. Ihre Wirksamkeit hat sich seit Jahrzehnten bewährt. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass eine solche Penisvergrößerung nur vorübergehend ist und Nebenwirkungen hat.

Zu den Nebenwirkungen gehören:

      

  • schmerzhafte Mikrorisse und Geschwüre an den Genitalien;
  •   

  • verschiedene allergische Reaktionen;
  •   

  • nicht angenehme Empfindungen und Juckreiz;
  •   

  • Missbrauch solcher Verfahren kann zu Peniskrebs führen.

Experten empfehlen, diese Wundermethode alle 6 Monate anzuwenden. Viele Männer missbrauchen dieses Produkt, wenn sie die positiven Ergebnisse beobachten, und dies hat viele unangenehme Konsequenzen.

Die Verwendung dieser Methode ist verboten für:

      

  • Diabetiker (Soda wirkt sich selbst in kleinen Dosen nachteilig auf den Blutzucker aus);
  •   

  • Personen, die an Prostatakrankheiten leiden;
  •   

  • Menschen, die an Urethritis und Blasenentzündung leiden (Soda wirkt reizend und kann die Krankheit verschlimmern);
  •   

  • Patienten mit Soor und allergischer Dermatitis.

Bevor Sie diese Methode anwenden, sollten Sie sich ausführlich mit den Gegenanzeigen und möglichen Nebenwirkungen vertraut machen.

Übungen

In der modernen Welt wurden ganze Sätze von Übungen entwickelt, um den Penis zu vergrößern. Sport hilft, die Durchblutung zu verbessern, die Haut zu dehnen und die Größe des Genitalorgans zu verändern.

Es ist wichtig zu verstehen, dass niemand ein 100% iges Ergebnis garantieren kann. Darüber hinaus ist es unwahrscheinlich, dass Änderungen der Größe auffällig sind. Versprechungen von Werbebotschaften im Internet über + 10 cm in 6 Monaten sind nichts anderes als ein Marketing-Schachzug, Sie sollten ihm nicht glauben.

Wenn Sie die Übungen systematisch ausführen, können Sie die durchschnittliche Zunahme Ihres Freundes um 2-3 cm beeinflussen. Bevor Sie mit den Übungen beginnen, müssen Sie einen Spezialisten konsultieren. Er wird über Übungen und mögliche Nebenwirkungen sprechen und dabei helfen, bestimmte Fehler zu vermeiden.

In Verbindung mit Übungen ist es notwendig, das Falsche aufzugebenlebhafter Lebensstil:

      

  • Verwenden Sie kein Nikotin und keinen Alkohol mehr.
  •   

  • Sport treiben;
  •   

  • iss richtig;
  •   

  • Stärkung der Immunität.

Zu Beginn des Trainings ist es wichtig, es nicht zu übertreiben und keine schweren Lasten zuzulassen. Nach den ersten 30 Tagen können Sie die Belastung schrittweise erhöhen und neue Übungen hinzufügen. Die ersten Ergebnisse werden sich in sechs Monaten bemerkbar machen.

Betrachten Sie einige der häufigsten Übungen:

      

  1. Dehnen der Muskeln. Diese Technik entwickelt Bänder, führt zu einer Verlängerung des Penis. Die Muskeln müssen jeden zweiten Tag 4 bis 5 Mal pro Tag 10 bis 15 Minuten lang gedehnt werden.

  2.   

  3. Durchblutung. Es ist notwendig, eine kreisförmige Massage mit 30-40 Bewegungen durchzuführen. Wiederholen Sie 3-4 mal am Tag. Diese Übungen helfen, die Durchblutung des Penis zu verbessern, was sich auf seine Größe auswirkt.

  4.   

  5. Kegel-Übungen. Diese Übungen sollen eine Erektion erzwingen. Sie können nicht nur die Größe des Penis, sondern auch die Dauer des Geschlechtsverkehrs insgesamt beeinflussen. . Es ist notwendig, die Muskeln des Beckenbodens zu komprimieren und sie 5-8 Sekunden lang unter Spannung zu halten, dann zu entspannen. Übungen machen 3 mal am Tag für 20 Minuten
  6.   

  7. Zirkulares Strecken. Der Kreis sollte in 5-7 Sekunden abgeschlossen sein. Wiederholen Sie die Übung so oft wie möglich. Durchschnittlich ab 25 Strecken pro Tag.

  8.   

  9. Ziehen erzwingen. Mit dieser Übung können Sie eine Reihe von Schulungen abschließen. Sie müssen jeden zweiten Tag 4-5 Minuten lang ausführen.

  10.   Massage. Der Vorteil dieses Verfahrens ist die Verbesserung der Potenz und der sexuellen Ausdauer. Sie können 2-3 Mal täglich eine Massage durchführen, die bis zu 5 Minuten dauert.

Nach den Übungskomplexen sollte kontrolliert werden, dass sich das Mitglied in einem entspannten Zustand befindet. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Trainingsergebnisse nicht sofort sichtbar sind.nna, du solltest also geduldig sein und auf keinen Fall eifrig mit der Ladung umgehen.

Wenn die komplexen Übungen nicht korrekt ausgeführt werden, sind folgende Nebenwirkungen möglich:

      

  • Rötung des Penis;
  •   

  • Schmerz
  •   

  • Potenzstörungen;
  •   

  • das Vorhandensein von subkutanen Blutflecken.

Wenn Sie Schmerzen haben, beenden Sie das Training. Damit sich der Peniszustand wieder normalisiert, muss das Training für eine Weile unterbrochen und der Komplex angepasst werden, um das Wiederauftreten von Nebenwirkungen zu verhindern.

Düsen sind eine der gebräuchlichen und zugänglichen Möglichkeiten, um die Größe des Penis zu ändern. Sie sind einfach zu bedienen, erfordern keine besonderen Kenntnisse und sind im Fachhandel erhältlich.

Düsen können in Größe, Material und Zweck variieren. Betrachten wir ihre Hauptvarianten:

      

  • Penisverdickungsdüsen;
  •   

  • Penisverlängerungen:
  •   

  • vibrierende Düsen
  •   

  • geprägte Düsen
  •   

  • Düsen, die die weibliche Klitoris und den weiblichen Anus betreffen.

Mit der Düse können Sie den Penis um 10 cm vergrößern, aber nur der Partner kann die Vergrößerung spüren, und die Empfindlichkeit des Penis wird erheblich verringert.

Medikamente, Hormone, Kräuter, Cremes, Gele und Salben

Es gibt alternative Methoden zur Penisvergrößerung. Dazu gehören:

Mit Hilfe von Nahrungsergänzungsmitteln ist es möglich, die Potenz zu verbessern und die Erektion zu steigern. Die Penisvergrößerung schlägt fehl.

Wie können Vitamine die Penisgröße beeinflussen?

      

  • Vitamin C aktiviert die Testosteronproduktion und das UluMacht den Blutkreislauf;
  •   

  • Vitamin B unterstützt die Potenz
  •   

  • Vitamin D verbessert das Verlangen.
  •   

  • Zink und Selen verbessern die Funktion des gesamten Fortpflanzungssystems.

Einige Leute denken, dass Hormone, die die Bildung der Genitalien beeinflussen, auch die Größe des Penis beeinflussen können. Leider ist diese Meinung falsch. Hormonelle Medikamente können den Körper irreparabel schädigen, wenn Sie sie trinken, ohne vorher Tests zu bestehen und einen Arzt zu konsultieren.

Es gibt drei Arten von Gelen, Sprays und Salben:

      

  1. Kurzzeitwirkung – Enthält eine wärmende Komponente, die einen Blutstrom zum Penis verursacht und den Penis und seinen Kopf vorübergehend vergrößert.
  2.   

  3. Langzeit – auf Langzeitergebnisse ausgerichtet, werden in Kombination mit Trainingsgeräten oder Übungen zur Penisvergrößerung verwendet.
  4.   

  5. Hilfswirkung – Der Effekt kann nur in Kombination mit stärkeren Medikamenten beobachtet werden.

Sehen wir uns einige Optionen an:

      

  • Spray Dominator – beworben als ein Werkzeug mit sofortiger und anhaltender Wirkung, verbessert die Wirksamkeit. Die Zusammensetzung enthält: ätherische Öle, Pektine, Polysaccharide, Mineralien. Aufgrund der Zusammensetzung erhöht dieses Produkt vorübergehend die Größe und verringert die Empfindlichkeit des Penis.
  •   

  • Andraktim Gel – wird verwendet, um den Penis zu vergrößern, da das Hormon, das Teil davon ist, den Prozess der Zellteilung aktiviert. Das Gel wird einmal alle 24 Stunden gerieben. Dieses Tool ist in Russland nicht zertifiziert.
  •   

  • Cream Maxisize – erhöht die Libido bei Männern und trägt zu einer vorübergehenden Penisvergrößerung bei. Das Tool geht nichtEnthält Chemikalien und wirkt sanft und schonend auf den Körper. Die Hauptkomponenten sind Elastin, Kollagen und Proteine.
  •   

  • Gel Titan – fördert kleine Weichteilrisse und die Bildung neuer Zellen. Das Produkt enthält Distel, Bärengalle, Peruanische Mohnblume, Elastin und Triethanolamin. Das Gel erweitert die Blutgefäße, erhöht den Testosteronspiegel und beeinträchtigt die Qualität der Samenflüssigkeit. Wirkt sich kurzfristig aus.

Kräuter und Infusionen

Eine übliche Methode zur Penisvergrößerung ist auch die Verwendung verschiedener Kräuterkochungen und -infusionen. Vor dem Gebrauch ist das Vorhandensein von allergischen Reaktionen auf ihre Zusammensetzung auszuschließen. Betrachten Sie die effektivste:

      

  • Thymian . Es wirkt sich positiv auf den Körper und das Urogenitalsystem aus. Verwendet werden Blütenstände und Stängel der Pflanze. 100 g Thymian müssen mit kochendem Wasser übergossen werden. Bestehen Sie darauf und dekantieren Sie die Brühe. Zweimal täglich eine halbe Tasse auftragen.

  •   

  • Wermut . Es wirkt anregend auf den Kreislauf und trägt so zur Penisvergrößerung bei. Für 5 g Wermut 1 Liter kaltes Wasser nehmen und 10 Minuten kochen lassen. Nachdem das Getränk abgekühlt ist, dekantiert, 1 Mal pro Tag getrunken
      

  • Knoblauch . Verbessert die Libido und erhöht den Penis. Es wird als Tinktur genommen. Mahlen Sie 10 Nelken und gießen Sie 0,5 l Alkohol ein. Shuffle. Es wird 10 Tage lang infundiert und den ganzen Monat über mit 20 Tropfen eingenommen.

Ein Mitglied wird in ein spezielles Gerät eingelegt, wodurch aufgrund bestimmter Bewegungen ein geringer Druck auf das Organ ausgeübt wird bis ner rauscht Blut und nimmt an Größe zu. Der Effekt ist vorübergehend. Im Durchschnitt hält das Ergebnis ungefähr einen Tag an.

Damit das Ergebnis einen längeren Charakter hat, wird die Pumpe im Übungskomplex für längere Zeit, jedoch nicht mehr als alle zwei Tage, verwendet.

Gegenanzeigen:

      

  • das betroffene Fleisch des Penis;
  •   

  • Penisentzündung;
  •   

  • Nierenversagen;
  •   

  • Diabetes mellitus;
  •   

  • anfällig für Blutgerinnsel.

Es wird empfohlen, dass Sie sich vor der Verwendung des Geräts an einen Fachmann wenden.

Dies ist eine Massage des Penis, die in Kombination seine Größe beeinflussen kann. Grundlage ist eine Verbesserung der Durchblutung des Organs, Bewegungen ähneln teilweise dem Melken. Es gibt viele Techniken für diese Technik, aber es gibt drei Haupttechniken:

      

  • Der Penis wird in erregtem Zustand in den Boden gespritzt, sorgfältig geschmiert und fest um den Index und den Daumen gewickelt. Drücken Sie eine Art Ring und ziehen Sie ihn an den Kopf. Lassen Sie los und wiederholen Sie den Vorgang mit dem Sekundenzeiger. Trainieren Sie in einem angenehmen Rhythmus.

  •   

  • Diese Technik unterscheidet sich von der vorherigen, da keine Schmierung vorhanden ist.
  •   

  • Bei dieser Technik wird ein Ring nicht mit zwei Fingern, sondern mit der ganzen Hand hergestellt.

Wenn Sie Schmerzen haben, müssen Sie das Training für einige Tage unterbrechen.

Dieses Gerät wurde von Ärzten entwickelt, um den Penis zu vergrößern. Sie sind Vakuum, Gürtel und Schleife. Das letztgenannte Modell wird als Budget betrachtet, ist jedoch weniger benutzerfreundlich. Das Gerät ist ein Zwei-Wege-Halter, einer ruht auf dem Schambein, der zweite fixiert den Penis und den Kopf.

An den Seiten beiSpezielle Federn ermöglichen das Ziehen der Struktur. Der Hauptzweck des Extenders ist es, den Penis zu verlängern und äußere Organdefekte zu beseitigen. Bei längerer und regelmäßiger Anwendung können Sie positive Ergebnisse feststellen.

Das Prinzip der Beeinflussung eines Elements ähnelt dem des Extenders, daher wird die Trage häufig als zusätzliches Hilfsmittel zur Verbesserung des Ergebnisses verwendet.

Tragen sind Vakuum, Taille, Knie (Fuß) und mit einem Stoß nach oben. Der Hauptunterschied ist die Art der Anwendung und Fixierung des Penis.

Bahren wirken sich auf das Gewebe des Penis aus, indem sie es dehnen und die Durchblutung verbessern. Das Gerät gilt als kompakter als der Extender, wodurch es möglich ist, den Penis zu vergrößern, und zwar nicht nur zu Hause, sondern auch bei alltäglichen Aktivitäten.

Das gebräuchlichste Analogon des Extenders ist eine Vakuumtrage. Er übt keinen Druck auf das Schambein aus, da es in seiner Konstruktion keinen Ringhalter gibt

Es ist wichtig, dass Sie solche Geräte nicht übertreiben und sie nicht länger als 4 Stunden am Tag tragen.

Kugeln im Stift

Um die Qualität des Geschlechtsverkehrs zu verbessern und den Durchmesser des Geschlechtsorgans zu vergrößern, legen viele Männer Bälle hinein . Nach bestimmten Messungen mit Hilfe spezieller Techniken werden die Kugeln subkutan in den Penis eingeführt. Implantate können aus Glasfaser, Metall oder Perlmutt bestehen. Mit dieser Technik können Sie die Breite des Penis verbessern und die erogenen Zonen des Partners beeinflussen.

Das Einbringen der Kugeln erfolgt unter örtlicher Betäubung mit Skalpell und chirurgischem Faden. In den Penis, in den der Ball gelegt wird, wird ein Einschnitt gemacht. Die Dauer des Eingriffs hängt von der Anzahl der Implantate ab. Eine Stunde nach der Operation kann der Patient nach Hause gehen. Die durchschnittliche Rehabilitationsdauer beträgt2-3 Wochen.

Aufgrund der Kosten dieses Verfahrens entscheiden sich viele Männer, den Penis zu Hause selbst zu verbessern. Dies ist gesundheitsschädlich und birgt zweifellos eine Reihe von Komplikationen.

Das Verfahren hat auch eine Reihe von Nebenwirkungen:

      

  • entzündliche Prozesse;
  •   

  • allergische Reaktionen;
  •   

  • materielle Ablehnung.

Oft kommt es am Ende der Rehabilitationsperiode zu einer verminderten Erektion. Der Phallusbereich ist sehr empfindlich, so dass die Reaktion auf einen Fremdkörper unvorhersehbar sein kann. Stellen Sie bei der Entscheidung für einen solchen Eingriff sicher, dass der Chirurg hochqualifiziert ist, und versuchen Sie auf keinen Fall, eine solche Operation selbst durchzuführen.

Gewichte dehnen

Die Penisvergrößerung mit Gewichtung ist eine weit verbreitete Methode. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Gewichte am Körper anzubringen:

      

  • Das Seil mit der Last wird mit Klebeband fixiert.
  •   

  • Bilden Sie eine Schlaufe aus dem Seil und haken Sie die Last auf den Kopf des Penis.

Das Ergebnis wird nach 2-3 Jahren Anwendung dieser Technik erreicht. Stretching mit einer Last ist nicht beliebt, da eine hohe Wahrscheinlichkeit besteht, dass das Genitalorgan verletzt wird.

Grundlegende Methoden zur Lösung dieses Problems sind möglich. Dies ist eine Penisvergrößerung durch Operation. Es gibt verschiedene Betriebsvarianten:

      

  • Die Ligamentotomie ist eine Operation, bei der sich das Bandfixationsorgan schneidet und ein Teil der inneren Länge des Organs herausgeführt wird. Die Operation dauert ungefähr eine Stunde und die Rehabilitationsphase dauert ungefähr eine Woche. Im Durchschnitt ist eine Zunahme von 3 bis 5 cm zu erkennen.

  •   

  • Falloprothetik – Operation,Währenddessen wird die Prothese künstlich implantiert, wodurch der Penis größer wird. Die Operation ist komplex und Experten empfehlen, nur in extremen Fällen darauf zurückzugreifen.

  •   

  • Lipofilling – Ein Vorgang, bei dem der Länge des Penis Fettzellen hinzugefügt werden, wodurch er sich im Durchschnitt um 1 cm erhöht.
  •   

  • Die Muskeltransplantation ist ein mikrochirurgischer Eingriff, bei dem die Penisdicke um 3-4 cm zunimmt.
  •   

  • Plastische Chirurgie ist ein Eingriff, bei dem Silikon- oder Gelimplantate in das Organ eingeführt werden, um das Genitalorgan zu verdicken.

Eine chirurgische Exposition des Penis kann negative Folgen haben. Unabhängig vom Ergebnis der Operation sind folgende Nebenwirkungen möglich:

      

  • Auftreten von Hämatomen;
  •   

  • Schmerz
  •   

  • das Auftreten von Mikrorissen, Hautausschlägen;
  •   

  • Potenzbeeinträchtigung;
  •   

  • Spek.

Wenn Sie Schmerzen haben, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen.

Die Penisvergrößerung ist ein mühsamer und langwieriger Prozess. Um dieses Ziel zu erreichen, sollte geduldig sein. Die Hauptsache ist, es nicht zu übertreiben, da die Folgen irreversibel sein können. Um das Erreichen des Ergebnisses zu beschleunigen, ist es am besten, einen integrierten Ansatz zu verwenden.

Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.