Wie man den Penis mit Masturbation vergrößert – 4 Methoden, um die Länge des Penis zu vergrößern

Nur wenige Männer wissen, dass Sie mit einer speziellen Masturbationstechnik den Penis vergrößern können. Es gibt eine Technik, die den Penis in der Länge vergrößert, und es gibt,
Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

Nicht alle Männer sind mit der Größe ihres Penis zufrieden. Einige Vertreter des stärkeren Geschlechts machen sich wegen eines kleinen Penis überhaupt keine Sorgen, führen ein erfülltes und glückliches Intimleben, andere leiden, schämen sich, Bekanntschaften mit Frauen zu schließen, Komplexe zu erwerben. Männer mit kleinem Penis versuchen oft, eine Lösung für ihr heikles Problem zu finden.

Um sich nicht zu schämen, sich in einem Badehaus, in einer Sauna oder vor einem Partner auszuziehen, um keine Probleme mit einer Erektion zu haben, um nicht an unserer eigenen Minderwertigkeit zu leiden, können Sie versuchen, Ihren Penis durch Masturbation zu vergrößern.

Was ist Masturbation?

Masturbation – Stimulation des Penis, um sexuelle Befriedigung zu erreichen, ohne eine intime Handlung zu begehen. Heutzutage ist diese angenehme Vorgehensweise weit verbreitet, sie überrascht und empört niemanden.

Laut Statistik nimmt die Zahl der Männer und Frauen unterschiedlichen Alters, die regelmäßig Selbstzufriedenheit zeigen, jährlich zu.

Es sollte angemerkt werden, dass sich Vertreter der starken Hälfte der Menschheit, die Masturbation praktizieren, vor Krankheiten der Prostata, einschließlich Tumoren, retten.

Kombinieren Sie Übungen mit dieser Creme.

Kann Masturbation die männliche Würde erhöhen?

Die überwiegende Mehrheit der Männer hält die Penisgröße für 20-22 cm ideal. Aber die Natur hat bei weitem nicht allen Vertretern des stärkeren Geschlechts ein großes und starkes Fortpflanzungsorgan zuerkannt. Die meisten Männer haben einen mittelgroßen Penis von 15-18 cm. Aber manchmal gibt es Penisse und kürzer.

Kluge und zarte Frauen versuchen, sich nicht auf den Mangel eines geliebten Mannes einzulassen. Die Hauptsache ist, dass die Person gut und fürsorglich ist. Der Mann selbst fühlt sich jedoch nicht besser, allmählich entwickelt sich in ihm ein Minderwertigkeitskomplex

Aber verzweifle nicht. Sie können den Penis auf viele Arten vergrößern, einschließlich Masturbation. Im Verlauf der Selbstzufriedenheit beginnt sich das im Penisstamm befindliche Muskelgewebe zu entwickeln und zu verdicken. Damit der Penis sowohl in der Länge als auch in der Breite wächst, ist es notwendig, auf besondere Weise zu masturbieren und bestimmte Massageübungen durchzuführen.

Wenn Sie den Eingriff drei Monate lang fünfmal pro Woche durchführen, können Sie den Penis um 5 cm Länge und 3 cm Breite vergrößern.

Wie hilft Masturbation, den Penis zu vergrößern?

Ein Mitglied durch Masturbation zu vergrößern ist echt, aber dafür musst du hart arbeiten und geduldig sein. Der Penis wächst langsam, wenn er selbstzufrieden ist. Für Männer, die nicht lange auf das Ergebnis warten möchten, ist es besser, eine andere Option zu wählen, um die Würde zu erhöhen. Die Größe des Fortpflanzungsorgans während der Masturbation ist auf die folgenden Prozesse zurückzuführen

      

  1. Gewebewachstum. Je mehr Gewebe der Penis enthält, er sieht so voluminös und beeindruckend aus. Während der Masturbation wächst das Gewebe aktiv, wodurch sich der Penis nicht nur verlängert, sondern auch erheblich verdickt.

  2.   

  3. Eine Zunahme des Volumens der Höhlenkörper. Das männliche Fortpflanzungsorgan besteht überwiegend ausnoch Körper. Während einer Erektion sind diese Körper mit Blut gefüllt, was zur Vergrößerung des Penis führt. Je mehr Körper vorhanden sind, desto deutlicher ist die Veränderung der Penisgröße bei Stimulation. Während der Masturbation entwickeln sich Höhlenkörper und schwellen an.

  4.   

  5. Dehnung der Bänder des Penis. Bei regelmäßiger Selbstzufriedenheit werden die Bänder, die das Fortpflanzungsorgan stützen, gedehnt. Infolgedessen verlängert sich der Penis während der Erektion erheblich

Vorbereiten auf Masturbation

Es ist unerwünscht, ohne Vorbereitung zu masturbieren, da dies den positiven Effekt des Verfahrens verringert. Um Masturbation nur zum Wohle und Vergnügen zu bringen, müssen Sie sich darauf vorbereiten. Befolgen Sie einfach die nachstehenden Anweisungen.

      

  1. Als Erstes müssen Sie eine heiße Dusche nehmen . Es hilft beim Aufwärmen und Entspannen. Nach dem Duschen wird das Muskelgewebe des Penis elastischer und belastbarer. Es wird auch empfohlen, die Handflächen unter einem heißen Wasserstrahl zu wärmen, sodass Ihre Hände den Penis berühren, um ein angenehmes Gefühl zu erzeugen.

  2.   

  3. Nach dem Duschen müssen Sie sich gründlich mit einem Handtuch abtrocknen. Der Penis muss absolut trocken sein.
  4.   

  5. Es ist notwendig, einen bequemen Ort für den Eingriff zu wählen. Beachten Sie, dass bei der Masturbation nicht nur die Hände, sondern auch die Hüften bewegt werden. Es ist praktisch, wenn einige Männer in liegender Position masturbieren, während andere im Stehen.

  6.   

  7. Der Körper muss in einen aufgeregten Zustand gebracht werden. Dann sollten Sie ein Intimschmiermittel auftragen, das Sie in einer Apotheke oder in einem Sexshop kaufen können. Wenn kein Fett zur Hand ist, ist es zulässig, stattdessen pflanzliche Öle zu verwenden.

Es wird empfohlen, ätherische Öle zu verwenden – Eukalyptus, Ingwer, Rosskastanie. Sie tragen zur Flut beiMol in den Penis, aktivieren Sie die Synthese des männlichen Hormons Testosteron, das für die Größe des Genitalorgans und die Potenz verantwortlich ist.

Wie masturbiere ich, um ein Mitglied zu vergrößern?

Erste Methode

Diese Methode der Penisvergrößerung ist bei arabischen Männern sehr beliebt.

Wie kann man mit der arabischen Methode masturbieren, um ein Mitglied zu vergrößern?

      

  1. Der Penis wird von den Fingern in der Nähe des Schambeins ergriffen, er geht nicht nach oben, sondern nach unten. nicht senkrecht, sondern leicht schräg. Es ist wichtig, den Penis in der abgesenkten Position zu halten, damit sich die Durchblutung des Gewebes beschleunigt
      

  2. Ohne die Finger zu spreizen, müssen Sie Ihre Hand vom Schambein bis zur Basis des Kopfes über den Penisstamm führen. Dann müssen Sie die gleiche Bewegung in die entgegengesetzte Richtung ausführen. Die Handbewegungen sollten wiederholt und schrittweise beschleunigt werden. Sie können Ihren Penis nicht zu stark mit der Handfläche reiben, sonst können Sie sich verletzen.

  3.   

  4. Sobald der Orgasmus einsetzt, musst du anhalten und dich ausruhen. Nach einer kurzen Pause wird der Verkehr wieder aufgenommen. Während eines Vorgangs müssen Sie 6 – 8 Mal eine Pause einlegen. Sie können die Übung durch Ejakulation abschließen.

Während der Ejakulation sind die Gewebe des Penis reichlich mit Blut gefüllt und in einem geschwollenen Zustand. Während der Übung unterdrückt der Mann mehrmals das Verlangen nach Sperma, damit das Blut den Körper nicht verlassen kann. Infolgedessen gewinnen die Gewebe an Festigkeit und Elastizität, die in der Breite signifikant verteilt sind

Diese Option zur Penisvergrößerung ist gut, da der Mann zusätzlich trainiert, um den Beginn der Ejakulation zu kontrollieren. Ein positives Ergebnis zeigt sich normalerweise nach ein paar Monaten Training, aber JungsJugend kann sehr schnell kommen.

Zweiter Weg

Diese Option zum Vergrößern des Penis ist eine schnelle und langsame Änderung Handflächenmanipulationen. Der Mann macht klassische Masturbation, ändert aber alle zwei Minuten die Geschwindigkeit der Handfläche.

      

  1. Zuerst reibt sich die Hand schnell, dann langsam und dann wieder schnell am Penis. Sie können die Übung durch Ejakulation beenden, aber denken Sie daran, dass sie mindestens 15 Minuten dauern sollte. Es wird daher empfohlen, die ersten 5 – 7 Orgasmen zu unterbrechen.

  2.   

  3. Der Vorteil des Verfahrens besteht darin, dass bei einer Änderung der Bewegungsgeschwindigkeit die Empfindlichkeit des Organs zunimmt, das Gewebe besser mit Blut gefüllt und erheblich gedehnt wird.

Nach einigen Monaten des Trainings wird der Mann feststellen, dass der Orgasmus stärker geworden ist und der Penis deutlich zugenommen hat.

Dritter Weg

      

  1. Ein Mann steht, seine Füße sind schulterbreit auseinander;
  2.   

  3. Der Penis ist mit dem Kopf nach oben gerichtet.
  4.   

  5. Sie müssen Ihre Finger um den Schwanz des Penis in der Nähe des Schambeins fassen und dann langsam Ihre Hand zur Basis des Kopfes bewegen (Sie können den Kopf nicht berühren).
  6.   

  7. Während der Bewegung des Arms müssen die Muskeln der Genitalien und des Gesäßes gestrafft werden.
  8.   

  9. Als nächstes müssen Sie Ihre Hand in die entgegengesetzte Richtung halten, d. h. von der Basis des Kopfes bis zur Schambein, die Genital- und Gesäßmuskulatur sollten entspannt sein.
  10.   

  11. Bewegungen müssen 15 Minuten lang wiederholt werden und sich allmählich beschleunigen.

In dieser Übung fließt Blut aufgrund einer Kontraktion der Muskeln des Unterkörpers in den Penis. Während der Masturbation werden alle Gewebe gleichmäßig mit Blut gefüllt, wodurch die Genitalien gedehnt und geschmeidiger und flexibler werden. Bei regelmäßiger Bewegung wird der Penis viel länger und seine Empfindlichkeit ist merklich ältert.

Vierter Weg

Auch temperamentvolle und leidenschaftliche Araber haben diese Option zur Penisvergrößerung erfunden. Sein Prinzip ist es, die Haut des Penis zu reinigen, was zur Füllung des Gewebes mit Sauerstoff beiträgt. Detaillierte Anweisungen finden Sie weiter unten.

      

  1. Eine Packung Mayonnaise und ein Esslöffel Maismehl werden gemischt.
  2.   

  3. Als Nächstes müssen Sie die resultierende Masse auf den gesamten Körper in der Duschkabine auftragen, ohne nur den Kopf zu berühren.
  4.   

  5. Sie müssen das heiße Wasser einschalten und warten, bis der Dampf die gesamte Duschkabine gefüllt hat.
  6.   

  7. Wenn die Kabine mit Dampf gefüllt ist, beginnt der Mann, die Masse intensiv in die Haut zu reiben.
  8.   

  9. Dann sollten Sie die Masse vom Körper abwaschen. Sie können keine Seife und kein Duschgel verwenden.
  10.   

  11. Nach dem Duschen wischt sich ein Mann gründlich mit einem Handtuch ab. Der Penis muss trocken sein.
  12.   

  13. Als Nächstes müssen Sie mit der normalen Masturbation beginnen.

In einer Dampfdusche wird Blut intensiv in alle Körperteile, einschließlich der Genitalien, infundiert. Maismasse wärmt den Körper, reinigt die Haut, lässt Luft in die tieferen Hautschichten eindringen. Die Masturbation nach dem Duschen fördert die gleichmäßige Verteilung des im Penis angesammelten Blutes durch das Gewebe.

Dadurch wird der Penis spürbar gedehnt. Durch regelmäßiges Training erhält der Körper die richtige und attraktive Form, verlängert sich in wenigen Monaten, wird empfindlicher.

Wenn die oben genannten Methoden die Laufzeit nicht verlängern können, können Sie eine Vakuumpumpe oder einen Extender verwenden. Diese Geräte gelten bei sachgemäßer Verwendung als wirksam und sicher.

Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.