Wie man den Penis mit Übungen in Länge und Dicke vergrößert

Übungen zur Penisvergrößerung werden an einem gut erwärmten Organ durchgeführt. Sie helfen, die Länge und Dicke zu erhöhen, machen den Kopf voluminös.
Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

Die meisten Männer interessieren sich für die Penisgröße. Wenn es zu klein oder zu lang, aber zu dünn ist, wird dies zu einem schwerwiegenden Grund für Komplexe, was zu Problemen im Verhältnis zum anderen Geschlecht führt. Deshalb stellt sich die Frage, welche Übungen helfen, den Penis zu vergrößern

Es gibt verschiedene Techniken zur Steigerung der Männlichkeit. Einige liefern sofortige, aber vorübergehende Ergebnisse. Zum Beispiel eine Vakuumpumpe oder Düsen zur Erhöhung des Phallus. Andere Methoden sind auf ein dauerhaftes Ergebnis ausgelegt, das ein Leben lang anhält.

Übungen zur Penisvergrößerung sind auf ein langfristiges Ergebnis ausgelegt. Natürlich wird sich der Penis nach einer Woche Training nicht vergrößern, Sie müssen geduldig sein. In der Regel kombinieren Männer verschiedene Aktivitäten, die auf die Erhöhung der Länge und Dicke abzielen.

Wir werden herausfinden, welche Methoden zur Penisvergrößerung existieren, funktionieren sie wirklich? Und überlegen Sie auch, was „Gymnastik“ für den Penis zum aktiven Wachstum des Organs beiträgt?

Möglichkeiten zur Penisvergrößerung

Alle Übungen zeichnen sich durch unterschiedliche Leistungen aus, da sie vom Ziel abhängen – einer Vergrößerung der Länge, Dicke oder des Kopfes des Fortpflanzungsorgans. Variationen sind unterschiedlich. Das Wirkprinzip ist einfach: Während des Trainings wird die Durchblutung des Penis angeregt, die Körperhöhlen beginnen sich unter dem Druck der Flüssigkeit zu vergrößern, was zu einer Dehnung führt.

Wenn Sie ständig trainieren, behalten die Höhlenkörper eine neue Größe bzw. der Penis wird während einer Erektion dicker und länger. Männer drücken, dehnen, dehnen und drehen die Genitalien, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Die häusliche Massage fördert nicht nur das Wachstum des HerbstesWespe, kann aber die Potenz erhöhen, die Erektion verbessern, weil die Durchblutung angeregt wird. Die Wirkung wird nach 2-3 Monaten Training beobachtet, bei einigen Männern nach 1 Monat

Übungen zur Penisdehnung werden durch andere Vergrößerungsmethoden ergänzt:

      

  • Massieren Sie ein Mitglied mit Backpulver.
  •   

  • Tragen eines Extenders.
  •   

  • Verwenden einer Vakuumpumpe.
  •   

  • Aussetzung der Ladung.

Training durch Dehnen eines Mitglieds hat die folgenden Vorteile: Zugänglichkeit und einfache Ausführung, keine Notwendigkeit, viel Geld auszugeben, sicher bei korrekter Ausführung.

Unabhängig von der Wahl beginnen die Kurse immer mit dem Aufwärmen, da die Übungen mit der Belastung des Penis zusammenhängen, die zu Verletzungen führen kann.

Dehnung für Peniswachstum

Durch Dehnen des Penis kann die Länge des Organs verlängert werden. Es gibt verschiedene Aufführungstechniken, mit denen verschiedene Bereiche der männlichen Würde herausgearbeitet werden können. Strecken Sie sich zunächst nach unten.

Die Übung wird wie folgt durchgeführt: Nehmen Sie den Kopf eines Mitglieds mit einem umgekehrten Griff “Ring”. Dann fangen sie an, den Penis nach unten zu ziehen. Sie erreichen die maximale Dehnung und werden für 15-25 Sekunden fixiert. Eine solche Übung hilft, die oberen Bänder des Penis zu dehnen. Um den Effekt zu verstärken, fügen Sie einen Sekundenzeiger hinzu – erstellt eine doppelte Ladung.

Wenn Sie sich dehnen müssen: Nehmen Sie den Penis mit einem Griff nach hinten, ziehen Sie ihn langsam nach oben und halten Sie die endgültige Spannung für 15-25 Sekunden. Eine solche Übung hilft, die Eiweißschicht des Phallus zu dehnen. Es wird empfohlen, den Schambein-Steißbein-Muskel gleichzeitig mit dem Dehnen zu pumpen.

Dann sind die Schritte wie folgt:

      

  1. Seitliche Verstauchungen. Es ist notwendig, den Penis am Kopf nach rechts und links zu ziehen.

  2.   

  3. Schraubenverlängerungen. Greifen Sie den Kopf der Rückseite xvAttack, ziehen Sie den Penis nach unten, nachdem Sie den Körper gegen den Uhrzeigersinn nach links geführt haben. Rechts daneben.

Diese 4 Übungen müssen zusammen durchgeführt werden. Beginnen Sie mit 2-3 Workouts pro Woche und fahren Sie mit 5 Lektionen fort. Im Laufe der Zeit muss die Belastung des Mitglieds erhöht werden: bis zu 10-15 Ansätze in sieben Tagen.

Der Effekt zeigt sich nach einigen Monaten – der erigierte Penis wird dicker und länger.

Zunahme der Phallusdicke

Die Verdickung des Genitalorgans ist eine schwierigere Aufgabe. Zu Hause machen viele die Übung – “das Blut im Körper einschließen”. Die Technik erinnert etwas an Clamping, aber für faule Männer. Zum Training benötigen Sie nur einen elastischen Verband und eine Schmierung. Es ist wichtig, dass Sie nicht vergessen, den Penis aufzuwärmen.

Sie müssen sich zu einer 100% igen Erektion bringen. Nach dem elastischen Verband ziehen Sie fest die Basis des Fortpflanzungsorgans. Dann tragen sie Gleitmittel auf oder verwenden ein spezielles Gel, um den Penis zu vergrößern, fassen den Phallus-Rumpf in der Nähe des Verbandes und führen die Jelking-Übung durch – der „Ring“ wird in Richtung Kopf gezogen.

Wenn während des Unterrichts ein Kribbeln im Penis auftritt, wird die Haut blau, und der Verband wird sofort entfernt. Das Training endet mit einer intensiven Organmassage von 5-10 Minuten.

Extreme Übung zur Penisvergrößerung zu Hause:

      

  • Nehmen Sie die Basis des Penis mit einem Griff von “O”. Der Druck ist so, dass der aufrechte Penis nicht das Blut verlässt
      

  • Bewegen Sie den Griff so nah wie möglich am Schambein, damit der Rumpf des Fortpflanzungsorgans anschwillt.
  •   

  • Schieben Sie den Griff noch einmal nach vorne – der Penis sollte noch wachsen (anschwellen).
  •   

  • Nachdem Sie den Druck verringert haben, kehren Sie in die Ausgangsposition zurück.
  •   

  • 5-10 Mal wiederholen.

Sie müssen also 10-15 Minuten trainieren. Beende Lektion mMasturbation ist möglich, gefolgt von Ejakulation

Verdickung des Penis hilft der trockenen Art des Jelkens. Tragen Sie kein Fett auf den Penis auf. Der Mann nimmt eine bequeme Position ein und klemmt die Basis des Penis fest. Danach zieht es mit einem Griff „O“ am Kopf. Insgesamt 30-40 Mal wiederholen. Liegen keine Trainingserfahrungen vor, ist die Verletzungswahrscheinlichkeit hoch.

Die beschriebenen Techniken tragen zum Wachstum des Penis bei und wirken sich positiv auf die erektile Funktion aus – erhöhte Potenz, Libido, verbesserte Qualität der Aufstehhilfe und Dauer des Geschlechtsverkehrs.

Wie wird der Peniskopf vergrößert?

Manchmal ist der Penis lang und dick, aber der Kopf ist sehr klein. Es gibt Techniken, die darauf abzielen, den Kopf zu vergrößern. Um dem Kopf mehr Volumen zu verleihen, müssen Sie viel Zeit aufwenden, aber das Ergebnis ist es wert.

Am einfachsten ist es, den Penis zu massieren, um insbesondere die Wirkung ausschließlich auf den Kopf zu verstärken. Sie können in jeder Position massieren: stehend, liegend, sitzend. Eine kleine Menge Fett wird auf den Kopf aufgetragen, woraufhin die Vorhaut in Richtung Schambein zurückgezogen wird.

Fassen Sie dann mit den Fingern der rechten Hand den Kopf und “quetschen” Sie ihn von innen heraus. Bei starker Empfindlichkeit wird ein ausgeprägtes Unbehagen beobachtet, das jedoch buchstäblich nach 5-7 Lektionen ausgeglichen wird, da sich der Kopf an die Belastung anpasst.

Um den Kopf des Penis zu vergrößern, müssen Sie sich zu einer 100% igen Erektion bringen und dann die folgenden Schritte ausführen:

      

  1. Drücken Sie so weit wie möglich auf die Penisbasis und bleiben Sie eine Minute in dieser Position. Zu diesem Zeitpunkt können Sie beobachten, dass Blut in den Kopf fließt – es wird rot und schwillt an.

  2.   

  3. Dann musst du “mit deiner Faust arbeiten” – die Basis 15-30 mal drücken und loslassen. Diese Aktion ist konstantpumpt Blut, hält einen aufrechten Zustand.
  4.   

  5. Die Hand, die die Basis des Penis zusammendrückt, bleibt an Ort und Stelle und fassen mit der anderen Hand den Kopf des Phallus. Dann werden sowohl die Basis als auch der Kopf gleichzeitig zusammengedrückt. Die Komprimierung wird um 15 Sekunden verzögert, freigegeben und wiederholt. Und so 20-50 mal.

  6.   

  7. Endphase: Setzen Sie sich auf einen Stuhl, nehmen Sie ein Glied in die Hand und schlagen Sie auf die inneren Schenkel: 15 Mal in verschiedene Richtungen.

Anfänglich bereitet das Training Schwierigkeiten, aber mit der Erfahrung wird ein Mann genau die Bewegungen und Rhythmen finden, die effektiv funktionieren, aber keine Beschwerden verursachen. Um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, dauert es 1-2 Monate. Das Erhöhen des Kopfvolumens ist ein langwieriger Prozess.

Alternativ können Sie auch versuchen, den Peniskopf auszurollen – die Methode ist im NUPer-Forum recht beliebt. Der aufrechte Penis wird auf eine ebene Fläche gelegt, zum Beispiel auf einen Tisch. Dann nehmen sie ein gewöhnliches Nudelholz oder einen Stab und rollen den Kopf heraus. Es ist notwendig, den physischen Druck zu messen, da die Übung mit schweren Traumata und Schmerzen behaftet ist.

Penisvergrößerung zu Hause ist real. Die Hauptsache ist, die optimalen Übungen für sich selbst zu wählen und nicht aufzugeben, wenn das Mitglied nicht wächst. Es gibt keine universelle Aktivität, die ausnahmslos jedem hilft.

Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.