Wie man einen Penis zu Hause dicker macht

Es wird beschrieben, wie die Penisdicke durch chirurgische Methoden, Massage, Pomp, Extender und andere Methoden erhöht wird.
Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

Das Selbstwertgefühl vieler Männer hängt direkt von der Größe ihres Penis ab. In diesem Fall spielt nicht nur die Länge, sondern auch die Dicke des Phallus eine wichtige Rolle. Daher überlegen sich viele Menschen, die ihren Penis für dünn halten, wie sie die Dicke des Penis erhöhen können.

Ist es möglich, den Penis dicker zu machen?

Bevor Sie anfangen, den Penis zu verdicken, müssen Sie herausfinden, ob dies möglich ist. Heute gibt es Techniken, um den Durchmesser des Genitalorgans zu vergrößern. Daher können wir mit Zuversicht sagen, dass Sie den Penis sogar zu Hause verdicken können.

Die meisten Methoden basieren auf der Fähigkeit des Hautgewebes, mit zunehmender Durchblutung zuzunehmen. In diesem Fall wird die Zellteilung beschleunigt und das Geschlechtsorgan wird dadurch dicker. Die Dickenzunahme des Penis beginnt nicht einfach so, dafür benötigen Sie einen bestimmten Katalysator, der den Prozess der Penisverdickung in Gang setzt. Im Körper der Männer ist der Katalysator Testosteron – das männliche Hormon, das für die Entwicklung und Bildung sexueller Merkmale bei Männern verantwortlich ist.

Fast jeder Mann dachte daran, den Durchmesser seines Penis zu vergrößern. Müssen Sie dies jedoch wirklich tun? Ein solches Verfahren erfordert einen kleinen Prozentsatz der männlichen Bevölkerung des Planeten. Meistens ist die Entscheidung, den Penis zu verdicken, keine Notwendigkeit, aber der übliche Wunsch des Mannes, seinen Schwanz noch größer zu machen.

Um die Notwendigkeit des Verfahrens zu verstehen, sollten Sie sich mit den Größenstandards vertraut machen. Die durchschnittliche Länge des Penis beträgt 13–15 cm und die Dicke 7–8 cm. Solche Größen gelten als die Norm, und Männer mit diesen Abmessungen sollten sich nicht an der Verlängerung oder Verdickung des Penis beteiligen. Inhaber eines Mikropenis, der inDer Erektionszustand steigt auf 8 cm.

Die Penisvergrößerung ist ein komplexer Prozess, der bestimmte Kenntnisse und Fähigkeiten einer Person erfordert. Heutzutage gibt es verschiedene Methoden, um den Durchmesser zu vergrößern, sodass Sie die Genitalien vergrößern können.

Wie kann ich ein Mitglied mit einer Massage vergrößern?

Oft wird eine spezielle Massage durchgeführt, um den Penis zu Hause zu verdicken. Das Hauptziel des Verfahrens ist es, die Durchblutung zu beschleunigen und den Eintritt in den Penis zu verbessern. Die Massage gilt heute als die einfachste Methode zur Verdickung des Phallus, die keine Materialkosten erfordert. Um gute Ergebnisse zu erzielen, führen sie eine ganze Reihe von Kursen durch, nach denen der Penis nicht nur fett wird, sondern sich auch verlängert.

Vor der Massage des Phallus wird die Haut erwärmt. Dazu wird ein kleines Stück Stoff oder ein Handtuch eineinhalb Minuten in kochendes Wasser gelegt. Dann wird das Genitalorgan 20 bis 30 Minuten lang mit eingeweichtem Gewebe umwickelt. Dieses Verfahren dient dazu, den Stoff besser zu dehnen.

Nach dem Erwärmen wird eine Creme, ein Gleitmittel oder ein spezielles Gel auf die Hautoberfläche aufgetragen, um das Penisvolumen zu erhöhen. Ohne vorheriges Erhitzen und Befeuchten der Haut wird keine Massage durchgeführt, da dies das Gewebe des Organs schädigen kann.

Während der Massage wird die Basis des Phallus mit der rechten Hand umklammert. Danach bewegt sich die Hand mit langsamen Bewegungen zum Kopf. Wenn es am Ende des Penis ist, wird die Bewegung mit der linken Hand wiederholt. Dies geschieht, um die Haut zu dehnen, wodurch die Länge und Breite des Organs allmählich zunimmt.

Nach Abschluss der vorherigen Übung wird der Penis vom Zeigefinger und Daumen fest umklammert und langsam massiert. Es wird empfohlen, sich während des Eingriffs von der Basis zum Kopf zu bewegen und die Haut stark zu dehnen. Die Übung wird dreimal wiederholt, danach wird die Penisbasis wieder mit den Fingern ergriffen und gehalten3-5 Minuten. Ohne die Basis loszulassen, wird das Genitalorgan 10–20 Sekunden lang zur Seite gestreckt. Zwischen jedem Satz liegt eine Pause von einer Minute.

Achten Sie bei der Massage auf Ihr Wohlbefinden. Wenn beim Dehnen der Haut Schmerzen auftreten, müssen Sie den Vorgang sofort abbrechen, um das Genitalgewebe nicht zu beschädigen.

Operationstechniken

Einige wenden radikalere Methoden an, um eine Penisvergrößerung im Umfang zu erzielen, einschließlich chirurgischer Eingriffe. Die Operation zum Ändern der Abmessungen des Genitalorgans wird nur durchgeführt, wenn alle anderen Methoden nicht geholfen haben.

Der Hauptvorteil dieser Methode ist die hohe Effizienz, mit der hervorragende Ergebnisse erzielt werden können. Die Nachteile der Methode sind:

      

  • Komplexität des Verfahrens;
  •   

  • hohe Wahrscheinlichkeit von Komplikationen;
  •   

  • Langfristige postoperative Genesung.

Heutzutage werden verschiedene chirurgische Methoden angewendet, um das Organ in der Breite zu vergrößern.

Lipofilling

Lipofilling ist die häufigste chirurgische Methode zur Verdickung des Genitalorgans. Die Essenz des Verfahrens besteht darin, das Fettgewebe des Patienten in die subkutane Integument des Phallus zu transplantieren

Die Methode ist absolut sicher, da die Wahrscheinlichkeit einer Abstoßung der transplantierten Haut äußerst gering ist. Dieses Verfahren hat jedoch immer noch Nachteile, die im Voraus bekannt sein sollten. Das Hauptminus ist mit der allmählichen Resorption von Unterhautfett verbunden, wodurch kleine Beulen und andere Unregelmäßigkeiten unter der Haut auftreten. Zu den Nachteilen gehört die Tatsache, dass man nach einer langen Änderung des Körperdurchmessers keinen Sex mehr haben kann.

Muskeltransplantation

Um das aufzubauenDer Genitalbereich wird oft mit Muskelgewebe transplantiert. Auf diese Weise können Sie den Penis 3-4 cm dicker machen. Einer der Unterschiede zwischen diesem Verfahren und der Lipofilling ist die Erholungsphase, die etwa 7 Monate dauert.

Während dieser Operation entnimmt der Patient einen Muskelgewebestreifen, der unter die Haut des Penis transplantiert wird. Das Ergebnis des Verfahrens bleibt im Gegensatz zum Lipofilling für immer erhalten. Am häufigsten werden zur Transplantation Achselgewebe oder Bauchmuskeln verwendet. Die resultierenden Fasern werden zum Wickeln von kavernösen Körpern verwendet, wodurch sich der Durchmesser des männlichen Organs ändert

Knorpelzusatz

Um einen vergrößerten Penis zu erreichen, wird manchmal Knorpel in das Genitalorgan implantiert. Ein solches Verfahren ist sehr kompliziert, da bei seiner Durchführung alle Gewebe des Genitalorgans getrennt werden. Es wird empfohlen, diese Methode zu verwenden, wenn nicht nur das Volumen des Penis hinzugefügt, sondern auch seine Form korrigiert werden muss. Der Hauptnachteil der Operation ist die Komplexität ihrer Implementierung, aufgrund derer manchmal die folgenden Komplikationen auftreten:

      

  • entzündliche Prozesse;
  •   

  • geringere Kopfempfindlichkeit;
  •   

  • Narben
  •   

  • schwächende Erektion;
  •   

  • Abstoßung von transplantiertem Gewebe.

Die Hauptnachteile sind auch eine etwa einjährige Erholungsphase.

Ballimplantation

Um den Umfang zu vergrößern, wenden sich die Jungs zunehmend an Spezialisten, um kleine Kugeln unter die Haut des Phallus zu implantieren. Solche Produkte werden aus hypoallergenen Materialien hergestellt, die absolut sicher sind. Wenden Sie sich zum Platzieren der Bälle an einen Körpermodifikator oder einen auf solche Operationen spezialisierten konventionellen Chirurgen.

Mit Bällen vergrößert sich die Penisbreite nur in bestimmten Bereichen. Selbst dies reicht jedoch aus, um die Wände der Vagina des Partners weiter zu stimulieren.p>

Nach der Implantation von Bällen unter die Haut treten bestimmte Einschränkungen beim Sex auf. Zum Beispiel ist es nicht erlaubt, dass der Geschlechtsverkehr zu lang ist, da dadurch die Haut stark reibt.

Wie mache ich einen Ausschnitt?

Kleping ist die neueste Technik, bei der der erregte Penis mit einem speziellen Ring oder einer speziellen Klemme an der Basis festgeklemmt wird. Das Verfahren verdickt das Volumen des Penis und verbessert die Erektion aufgrund einer erhöhten Durchblutung. Zum Klatschen werden nur spezielle erektile Ringe verwendet. Andere improvisierte Gegenstände können nicht verwendet werden, da sie die Haut des Penis schädigen.

Bevor Sie den Ring verwenden, müssen Sie ihn sorgfältig prüfen, um sicherzustellen, dass er keine Schäden aufweist. Es wird auch empfohlen, es mit einem Gleitmittel vorzubehandeln. Dies verringert die Wahrscheinlichkeit von Beschwerden während der Verwendung des Rings. Experten empfehlen, unmittelbar vor dem Geschlechtsverkehr zu klemmen, da dieses Verfahren nur eine kurze Wirkung hat.

Oft wird der sogenannte Extender verwendet, um die Dicke des Penis zu erhöhen. Das Gerät wurde speziell entwickelt, um die Größe der männlichen Würde zu erhöhen. Anfänglich wurde das Gerät nur zur Verlängerung des Phallus verwendet. Im Laufe der Zeit stellten die Jungs jedoch fest, dass das Volumen des Organs nach dem Gebrauch ebenfalls zunimmt. Wenn Sie den Extender regelmäßig verwenden, können Sie die Muskeln des Penis aufbauen und gleichmäßig vergrößern.

Bei der Verwendung des Geräts wird empfohlen, die folgende Reihenfolge der Aktionen einzuhalten:

      

  • Sperren Sie den Penis in einem nicht aufrechten Zustand im Gerät.
  •   

  • Mit einem speziellen Zugmechanismus ziehen wir die Phallusspitze ab und heben sie an.
  •   

  • Lassen Sie das Genitalorgan eine halbe Stunde lang in einer engen Position. Während dieser Zeit erscheinen dank. Neue Zellen im Gewebedas wird die Größe der männlichen Würde erhöhen.
  •   

  • Entfernen Sie nach Abschluss des Vorgangs das Gerät.

Der Extender weist bestimmte Gegenanzeigen auf, mit denen Sie sich vor der Verwendung vertraut machen sollten. Das Gerät darf nicht von Männern mit einer gestörten Struktur der Hoden, Samenkanäle oder Anhänge verwendet werden.

Das Gewächshaus, dessen Penis wachsen und dick werden soll, verwendet Vakuumpumpen, um ihn zu verdicken. Diese Geräte werden hergestellt und verwendet, um die Durchblutung der Genitalien und die Ausdehnung der Kavernenkörper zu verbessern

Der Hauptnachteil dieser Geräte besteht darin, dass die Ergebnisse nach ihrer Anwendung nicht für immer gespeichert werden. Daher werden Pumpen unmittelbar vor dem Geschlechtsverkehr eingesetzt.

Damit das Ergebnis lange anhält, müssen Sie die Pumpe 2-3 Stunden täglich tragen.

Wie kann man ein Mitglied dicker machen?

Nicht jeder möchte Übungen machen, um den Penis zu verdicken. Damit die Genitalien normale Abmessungen haben, ist Folgendes erforderlich:

      

  • Verweigern Sie kohlensäurehaltige Getränke, fetthaltige Lebensmittel und Fast Food. Es wird empfohlen, der Diät Lebensmittel mit Vitamin B, Zink und Magnesium zuzusetzen. Alle diese Elemente tragen zur Produktion von Testosteron bei
      

  • Hören Sie auf zu rauchen und konsumieren Sie große Mengen alkoholischer Getränke. Schlechte Gewohnheiten verlangsamen die Produktion von männlichem Hormon und aus diesem Grund stoppt das Wachstum des Penis

      

  • Führen Sie einen aktiven Lebensstil, um Ihren Körper zu heilen.
  •   

  • Habe regelmäßig Sex. Lange Abstinenz vom Liebesspiel wirkt sich negativ auf die Gesundheit aus. Abstinenz führt häufig zu Prostatitis und anderen Krankheiten des Fortpflanzungssystems

Fazit

VieleDiese Jungs sind mit der Größe ihrer Männlichkeit unzufrieden und versuchen, sie mit allen Mitteln zu vergrößern. Um zu verstehen, wie man die Dicke des Phallus richtig erhöht, müssen Sie sich mit den grundlegenden Methoden zur Vergrößerung der Genitalien vertraut machen.

Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.