Wie man einen Penis zu Hause vermehrt, ist wahr oder fiktiv

Wie man einen Penis zu Hause vergrößert, normale Penisgröße, ist es möglich, einen Penis zu Hause unter Verwendung von Massage, Pumpe, Gewichten, Gel, Creme und Salben, die Wirkung von Hormonen auf die Penisgröße, zu vergrößern
Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

Dieses Problem wurde sicherlich von denjenigen verwirrt, die kreativ und ohne unnötige Kosten zu seiner Lösung kommen wollten. Und der Grund könnte die Unzufriedenheit mit ihren natürlichen Daten und der Wunsch, sie zu korrigieren, sein. Darüber hinaus implizieren Methoden zur Penisvergrößerung zu Hause selbst Zugänglichkeit und Einfachheit, geringe Kosten und relative Sicherheit.

Da das Problem der Penisbildung zu Hause bis jetzt relevant bleibt, werden wir zunächst die Vorteile dieser Methode gegenüber anderen formulieren. Methode zur Penisvergrößerung:

      

  • einfach zu bedienen – lernen Sie einfach die Übungsvideos
  •   

  • sparsam im Vergleich zu teuren Cremes, Stimulanzien und chirurgischen Eingriffen
  •   

  • ist nicht an Ort und Zeit gebunden und erfordert auch keine besonderen Bedingungen für die Durchführung besonderer Techniken.
  •   

  • sicherer und vorhersehbarer als eine Operation

Vielleicht ist das Wichtigste bei der Korrektur der Penisgröße zu Hause ein unabhängiger Ansatz bei der Auswahl einer Technik, die Ihren eigenen Wünschen und Merkmalen des Körpers entspricht. In diesem Fall hängt der gewünschte Effekt und die Art und Weise, wie er erzielt wird, vollständig von Ihnen ab.

Normale Penisgrößen

Zunächst sind die Parameter eines Mitglieds ein rein individuelles Konzept und größtenteils auf Vererbung zurückzuführen. Was ist die Norm? Höchstwahrscheinlich handelt es sich um einen Durchschnittswert: Nach allgemeinen Maßstäben handelt es sich um ein Mitglied mit einer Länge von mindestens acht Zentimetern.

In Wirklichkeit stellt sich heraus, dass nicht alles von der Größe des Penis abhängt und nicht alles, was er entscheidet. Es gibt eine Kunst der Liebe, gegenseitigneue Gefühle, Vorlieben des Partners und des Besitzers männlicher Würde. Es ist erwiesen, dass die Größe des Penis für die Qualität der Intimität nicht entscheidend ist.

Trotzdem wurde der Wunsch, Messungen am Phallus vorzunehmen, verwirklicht und es gibt sogar Empfehlungen dazu. Die Messungen werden mit einem aufrechten Penis in einem Winkel von 90 Grad zum Oberkörper durchgeführt – messen Sie den Abstand zwischen dem Schambein und dem Kopf des Penis entlang seines Rückens.

Gemäß den Experimenten wurde gefunden:

      

  • Mikropenishalter 8 cm machen nur 1%
  • aus
      

  • kleine Penisse – 8-12 cm – bei 2% der Männer
  •   

  • normal großes Genital 12 cm bei 55%
  •   

  • Mitglieder, die größer als 15-20 cm sind, gelten als beeindruckend und sind in weniger als der Hälfte
  • zu finden

Bei diesem Ansatz wird ein Penis mit einer Größe von 5 bis 10 cm im nicht aufgerichteten Zustand und 14 bis 16 cm mit einem Umfang von 3 bis 4 cm bei einer Aufrichtung als normal angesehen. Diese Größen sind wiederum optimal, da sie dem Volumen und der Tiefe der Vagina entsprechen. Alle anderen Probleme in Bezug auf die Penisgröße sind weit hergeholt und rein psychologischer Natur

Auf die völlig objektiven und erklärbaren Gründe, die die Penisgröße beeinflussen, können nur genetische und rassische Merkmale sowie die Art der jugendlichen Entwicklung in der Pubertät zurückgeführt werden. Was für einen Afrikaner die Norm ist – für einen Chinesen kann es der ultimative Traum sein.

Ist es möglich, den Penis zu Hause zu vergrößern, richtig oder nicht?

Die Antwort lautet ja. Eine andere Sache ist, welche Methode gewählt wird und warum. Jede der häuslichen Methoden zur Penisvergrößerung hat ihre Vor- und Nachteile.

Es lohnt sich, körperliche Übungen und Techniken hervorzuheben, mit denen Sie ein Mitglied in einen qualitativ anderen Zustand versetzen können:

      

  • eine Reihe von Übungen nach der Kegel-Methode
  •   

  • Massage auf aktive Punkte ausgerichtet, reagiertGeschlechtsorgane
      

  • Jelking, direkte Massage des Penis

Es gibt eine Möglichkeit, ein Mitglied zu beeinflussen, um seine Größe mithilfe verschiedener Geräte zu erhöhen:

In einigen Fällen können Sie auf die sogenannten “schnellen Wege” setzen, um ein Mitglied zu vergrößern:

      

  • die Verwendung von verschiedenen Gelen, Sprays, Salben und Cremes, den sogenannten Gleitmitteln
  •   

  • Einnahme hormonhaltiger Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel

Schließlich können Sie den Penis auf radikale Weise wie einen chirurgischen Eingriff vergrößern oder einfach spezielle Düsen verwenden, um den Penis zu vergrößern.

Sie können die Optionen für die physische Belastung eines Mitglieds um bewährte Methoden der alternativen Medizin erweitern, um das erzielte Ergebnis zu konsolidieren.

Da Sie die endgültige Entscheidung getroffen haben, ein Mitglied mithilfe von Heimwerkzeugen zu vergrößern, machen Sie sich mit jedem von ihnen ausführlich vertraut und lassen Sie sich noch besser von einem Spezialisten unterstützen, der Ihnen bei der Auswahl hilft.

Und noch etwas – achten Sie auf den integrierten Ansatz für das Problem. Die Kombination mehrerer Methoden zur Penisvergrößerung wird wahrscheinlich zu einem besseren Ergebnis führen als jede andere. In jedem Fall sollten Sie Ausdauer, Geduld und den regelmäßigen Einsatz von Techniken zur Penisvergrößerung einsetzen.

Wie kann ich ein Mitglied des Hauses vergrößern?

Kostenlos und schnell. So scheint eine Erweiterung eines Mitglieds zu Hause zu sein. Es gibt jedoch mehrere weitere Anforderungen, ohne die die Implementierung der Aufgabe wahrscheinlich nicht erfolgreich ist. Dies ist die Klarheit und korrekte Anwendung aller Aktionen der gewählten Methode zur Penisvergrößerung. Dazu eine hohe Selbstorganisation und Geduld, die erforderlich sind, um das angestrebte Ziel konsequent zu erreichen.

Wenn Sie all diese Anforderungen konsequent erfüllen, bietet fast jede Methode die Möglichkeit, ein Mitglied zu vergrößern, ohne das Haus zu verlassen. Also nachherDurch die Auswahl einer bestimmten Technik oder von bestimmten Techniken können Sie die Effektivität der Verfahren steigern, indem Sie sie miteinander kombinieren oder indem Sie zusätzliche stimulierende Faktoren in Form von speziellen Diäten und Gleitmitteln an den Prozess anschließen.

Welche Methoden bevorzugen Männer am häufigsten? Wie sich herausstellte:

      

  • Massagetechnik, dargestellt durch einen Übungskomplex nach der Kegel-Methode und dem sogenannten Jelking
  •   

  • Aufprall auf ein Element durch Vakuumentladung
  •   

  • hängt an einem Mitglied der Gewichte
  •   

  • Anwendung von Gleitmitteln in Form von das Peniswachstum stimulierenden Cremes, Salben, Sprays und Gelen
  •   

  • Verwendung hormonhaltiger Medikamente

Massage

Diese Art von Technik zielt darauf ab, den Blutfluss zum Penis zu erhöhen. Bevor Sie mit der Übung beginnen, wird empfohlen, den Genitalbereich mit einer Kompresse aufzuwärmen. Verwenden Sie dazu ein mit heißem Wasser angefeuchtetes Handtuch oder einen Wärmebeutel mit Müsli.

Kegel-Komplex. Zur Vorbeugung männlicher Pathologien und sexueller Störungen sowie zur Stärkung und Vergrößerung des Penis. Die Aktion zielt auf die Stärkung des Musculus pubicus coccygealis (LKM) ab. Es ist leicht zu erkennen, wann der Strahl während des Wasserlassens stoppt – ein Muskel, der unter Spannung steht und Scham-Steißbein ist. Die Weiterbildung besteht in wechselnder Spannung und Entspannung der Lackierung. Sie können mit einem 3-Sekunden-Intervall für Komprimierung und Entspannung 20 Mal in einem Durchgang beginnen. Übung wird mehrmals am Tag durchgeführt. Dann wird die Kompressionszeit bei einer Pause von 4 Sekunden auf 10 Sekunden erhöht. Sie können überprüfen, wie stark die Lackierung ist, indem Sie versuchen, das aufrechte Element zu bewegen und zu veranlassen, dass es abprallt. Die Übung sollte regelmäßig durchgeführt werden und nicht unterbrochen werden.

Gelking. Diese Technik wird aufgrund der Art der Bewegung als „Melken“ bezeichnet. Es wird in trockener und nasser Ausführung angewendete.

Vor Beginn der Massage muss der Penis mit einer Kompresse erwärmt werden, um die Elastizität seiner kavernösen Körper zu erhöhen. Beginnen Sie dann mit einer zu 50% unvollständigen Erektion des Penis, sich von der Basis des Penis zu seinem Kopf zu bewegen, und umklammern Sie den Rumpf mit Daumen und Zeigefinger in einem Ring. Um sich mit ziehenden Bewegungen am Penis entlang zu bewegen, muss langsam und vorsichtig vorgegangen werden. Wenn Sie den Kopf erreicht haben, wechseln Sie Ihre Hand und setzen Sie die Melkbewegung fort. Wiederholen Sie den Stretch-Komplex 40-mal. Erhöhen Sie dann von Zeit zu Zeit schrittweise ihre Anzahl.

Es gibt eine Variante der Geliertechnik, bei der Zugbewegungen ausgeführt werden, indem der Penisstamm mit der gesamten Handfläche zusammengedrückt wird. In diesem Fall können Sie die Massage des komprimierten Elements durch Ziehen nach links, rechts, oben und unten ergänzen.

Eine andere Art des Gelierens – nass – wird mit einem speziellen Feuchtigkeitsspender der Creme durchgeführt.

Gewichte

Diese Methode, den Penis zu ziehen, hat seine Wurzeln in den Praktiken afrikanischer Völker, die glaubten, dass das Genitalorgan der Aufenthaltsort des Heiligen Geistes ist. Sie glaubten, dass die Größe des Penis zu erhöhen und damit den Schutz des Geistes zu erweitern. Von Kindheit an wurden die Jungen an einem Mitglied nach Gewichten aufgehängt, um ihn zu trainieren. Trotz der Einfachheit dieser Methode sollten Sie sich nicht mitreißen lassen, da das Dehnen eines Mitglieds seine Erektion verletzen kann.

Das Wesen der Penisvergrößerungsmethode unter Verwendung von Gewichten ist wie folgt. Führen Sie die Übung besser auf dem Bett aus, indem Sie ein Glied mit einer Kompresse vorwärmen. Der Penislauf und der Kopfbereich werden am besten mit einem elastischen Verband umwickelt. Ein Metallband wird an der Basis eines Elements, an dem das Ende des Seils befestigt ist, an eine elastische Bandage angelegt, die mit einer daran hängenden Last verbunden ist. Sie können eine Wasserflasche als Gewicht verwenden.

Dann müssen wir versuchen aufzustehen, während dies das Gewebe des Penis streckt. Ein ähnliches Verfahren sollte nicht länger als 15 Minuten pro Tag durchgeführt werden.

Dieser eher traumatische Vorgang kann komplett ersetzt werdenTragen Sie den Extender, der den Penis in seiner festen Position allmählich streckt.

Pumpen

Diese Methode der Penisvergrößerung gilt als die effektivste und sicherste. Mit Hilfe eines speziellen Geräts – einer Vakuumpumpe – wird in der Flasche um den Penis herum ein niedriger Druck erzeugt, unter dessen Einfluss der Blutfluss zu ihm zunimmt und seine kavernösen Körper gedehnt werden. Infolgedessen vergrößert sich der Durchmesser des Zylinders um 1-2 cm

Vor der Verwendung der Vakuumpumpe wird empfohlen, den Penis mit Creme zu behandeln. Aufgrund der Tatsache, dass die Wirkung der Pumpe nur vorübergehend ist, ist es besser, sie unmittelbar vor dem Geschlechtsverkehr anzuwenden.

Gele, Cremes, Salben, Sprays

Die sogenannten Schmierstoffe sind nach Art ihrer Wirkung unterteilt in:

      

  • Kurzzeitdrogen für einen Geschlechtsverkehr
  •   

  • Medikamente zur Langzeitbelastung
  •   

  • Adjuvanzien

Letztere gelten als die zuverlässigsten, da ihre Wirkung durch dieselbe Massage, Pumpe oder Extender unterstützt wird. Kurzwirksame Schmierstoffe leisten gute Arbeit. Die Wirksamkeit der “langjährigen” Medikamente ist sehr zweifelhaft.

Die Schmierstoffe sind in Zusammensetzung und Wirkung sehr ähnlich. In der Regel enthalten sie Aminosäuren und Mineralien, ätherische Öle und Tannine, Pektine und Polysaccharide. Manchmal werden den Gelen Hormone zugesetzt. Die Wirkung von Gleitmitteln zielt darauf ab, die Erektion zu verbessern, indem die Durchblutung des Penis angeregt wird. Gleichzeitig schwillt es an und vergrößert sich.

Hormone

Diese Methode der Penisvergrößerung ist mit unvorhersehbaren Folgen behaftet. Die Aussage, dass der Einsatz von Testosteron eine Erhöhung des Phallus garantiertsa ist nur teilweise wahr.

Es ist möglich, die Parameter des Penis nur während der Pubertät mit Hormontherapie zu korrigieren. Bei Männern hat Testosteron nach 20 Jahren keinen signifikanten Einfluss auf die Penisvergrößerung. Es ist zu bedenken, dass Ärzte Hormone nur in extremen Fällen verschreiben, hauptsächlich mit der Unterentwicklung des Penis. Darüber hinaus haben hormonelle Medikamente viele Nebenwirkungen, die die Gesundheit schädigen können, und in diesem Fall ist ihre Wirksamkeit sehr zweifelhaft.

Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.