Wie Medikamente zur Penisvergrößerung wirken

Die besten Mittel zur Penisvergrößerung: Tabletten, Medikamente, Nahrungsergänzungsmittel, Kapseln. Arten von Medikamenten und Kontraindikationen, Wirksamkeit.
Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

Oft ist die Penisgröße für einen Mann wichtiger als für eine Frau . Seit jeher haben Vertreter des stärkeren Geschlechts verschiedene Tricks angewandt, um die Länge und das Volumen ihres Penis zu vergrößern. Moderne Männer suchen nicht nach schwierigen Wegen und vertrauen lieber der Werbung für Hochgeschwindigkeitsfonds. Eine eigene Nische in diesem Bereich besetzen Pillen zur Penisvergrößerung.

Arten von Pillen zur Penisvergrößerung und das Prinzip ihrer Wirkung

Pillen können keine dauerhafte und erhebliche Penisvergrößerung erzielen. Selbst bei regelmäßiger Verabreichung von Arzneimitteln wird ein Organ in einem ruhigen Zustand keinen einzigen Zentimeter hinzufügen. Das Einzige, was Sie erwarten können, ist eine Verbesserung der Erektion. Der Penis sieht bei Erregung aufgrund der besseren Blutversorgung etwas größer aus. Alle Tabletten, mit denen ein ähnlicher Effekt erzielt wird, werden bedingt in zwei Typen unterteilt: Nahrungsergänzungsmittel auf natürlichen Rohstoffen und verschreibungspflichtige Arzneimittel

Der Wirkmechanismus von Nahrungsergänzungsmitteln ist wie folgt:

      

  1. Stärkung der allgemeinen und lokalen Durchblutung. Aufgrund der stimulierenden Substanzen, die hauptsächlich in Pflanzenmaterialien enthalten sind (Cayennepfeffer, Peruanischer Mohn, Ginseng, brennendes Mehl, Rosskastanie), verflüssigt sich das Blut und seine Flussrate steigt
      

  2. Vasodilatation, Entspannung der Wände der Höhlenkörper des männlichen Organs und deren Volumenzunahme. Eine solche Wirkung entfalten krampflösende Kräuter, zum Beispiel: Pfefferminze, Rainfarn, Calamus-Sumpf, Tollkirsche, Liebstöckel aus der Apotheke, Weißdorn, Johanniskraut
      

  3. Verbesserung der Funktion der Prostata und der Hoden (Sabalpalmenextrakt, langes Eurycomwahr).
  4.   

  5. Stimulierung der sexuellen Erregung, erhöhte Empfindlichkeit der Nervenrezeptoren. Zu diesem Zweck enthalten Nahrungsergänzungsmittel Penny, Eleutherococcus, Ginseng, Rhodiola rosea, Cordyceps-Pilz, Sainfoin, Gorjanka, eine Substanz namens “Spanische Fliege”.

Aminosäuren, Vitamine und Mineralien werden auch Nahrungsergänzungsmitteln zugesetzt, die dazu beitragen, die Elastizität der Gefäßwände zu verbessern und die Produktion von Androgenen zu stimulieren.

Eine ähnliche, aber deutlichere Wirkung wird durch eine Reihe von Medikamenten erzielt. Zur Erweiterung der Penisgefäße wird Papaverine, No-Shpa verwendet. Die wirksamsten Medikamente sind PDE-5-Hemmer . Letztere stimulieren die Freisetzung von Stickoxid durch Blockierung der Phosphodiesterase vom Typ 5. Die Aktivität von Inhibitoren in Bezug auf die Verbesserung der Erektion beruht auf der Tatsache, dass die höchste Konzentration an PDE-5-Enzym genau in Kavernenkörpern aufgezeichnet wird

Unterschiede zwischen PDE-5-Inhibitoren

Die Wirkung von Nahrungsergänzungsmitteln kann ca. 2 Wochen nach Kursbeginn beobachtet werden. Wenn eine Erektion innerhalb einer Stunde nach Einnahme der Pille zunimmt, ist der Hersteller skrupellos – Chemikalien aus der Klasse der PDE-5-Hemmer werden dem Medikament zugesetzt. Sie haben eine ausgeprägte Wirkung buchstäblich in 30-40 Minuten.

Wenn ein Mann gesund ist, seine Gefäße sauber und elastisch sind und mit der Kraft alles in Ordnung ist, wird er nicht auf die Wirkung der Penisvergrößerung warten, wenn er solche Pillen einnimmt – das Genitalorgan steigt, wenn er erregt ist, an die Grenze seiner Fähigkeiten. . Stimulanzien wirken nur, wenn ein verstecktes Potenzial besteht.

Gefäße und Nervenenden verderben das Rauchen, Diabetes und Alkoholismus – laut Statistik sind dies die Hauptfaktoren für die Verschlechterung der Erektion. Tabletten in diesem Fall die MethodeEs gibt eine bessere Blutfüllung der Schwellkörper und des Kopfes, wodurch sowohl die Länge als auch die Dicke des Penis während einer Erektion zunehmen. Anschließend ist in einem ruhigen Zustand eine leichte Vergrößerung des Penis (laut Bewertungen innerhalb von 4-5 mm) zu bemerken. Dies ist auf die regelmäßige, vollwertige Dehnung der glatten Muskelgewebe der Schwellkörper und des umgebenden Eiweiß zurückzuführen.

Nahrungsergänzungsmittel in Kapseln

Nahrungsergänzungsmittel zur Penisvergrößerung werden hauptsächlich über Websites vertrieben. In Apotheken können Sie patentierte und offiziell zum Verkauf in der Russischen Föderation zugelassene Fonds kaufen. Sie werden von Urologen empfohlen, jedoch nicht, um den Penis zu vergrößern, sondern um die Arbeit der Prostata und der Gefäße des Penis zu stimulieren. Dazu gehören Prostasabal, Erektovit .

VigRX Plus

Ein klassisches Beispiel für natürliche Medikamente zur Penisvergrößerung ist Kanadas VigRX Plus. Der Preis beginnt bei 2200 Rubel . In Kapselform:

      

  • Sabal-Palme
  •   

  • Catuaba
  •   

  • Muira Puama
  •   

  • Damiana
  •   

  • Weißdorn
  •   

  • Goryanka
  •   

  • Ginkgo biloba.

VigRX Plus-Kapseln enthalten auch Bioperin – Extrakt aus schwarzem Pfeffer, mit dessen Hilfe Biokomponenten, Vitamine und Mineralien schneller und besser aufgenommen werden und deren Verfügbarkeit erhöht wird. Die Substanz reguliert auch wirksam den Insulinspiegel.

Im Internet wird für XtraSize-Kapseln aktiv geworben. Verkäufer versprechen eine Penisvergrößerung von 7,5 cm in nur 3 Monaten – eine offensichtliche „Scheidung“. Die Zusammensetzung ist jedoch ausreichend, um Erektion und Libido zu verbessern:

      

  1. Tribulus Tribulus.
  2.   

  3. Peruanischer Mohn (Bergginseng), koreanischer Ginseng.
  4.   

  5. Mit Palmetto.
  6.   

  7. Süßholzwurzel und Brennnesselwa.

Die Aminosäure L-Arginin HCI ist als zusätzlicher Bestandteil enthalten. Die Substanz fördert die Stickoxidsynthese, verbessert die Durchblutung und stimuliert die Produktion von Wachstumshormon. Der Preis für XtraSize beginnt bei 3.000 Rubel.

Verkäufer von German SizeGain plus Tabletten versprechen nicht nur eine Penisvergrößerung, sondern auch eine ausgeprägte stimulierende Wirkung. Das enthält jedoch nichts Ungewöhnliches: Ginseng, Bioperin, Arginin, Ginkgo Biloba, Palmetto . In der Anmerkung sind folgende Produkteigenschaften angegeben:

      

  • Erhöhte Ausdauer beim Sex.
  •   

  • Vorbeugung vorzeitiger Ejakulation.
  •   

  • Steigerung der Orgasmusempfindungen;
  •   

  • Natürliche Penisvergrößerung aufgrund einer festeren Erektion.
  •   

  • Allgemeine Potenzverbesserung.

Der Preis für 30 Tabletten auf Distributoren-Websites beginnt bei 5.000 Rubel. Wenn Sie direkt aus Deutschland bestellen, müssen Sie ungefähr 6300 Rubel bezahlen.

Beste Peitschen

Chinesische Medikamente bilden ein separates Segment des Tablettenmarktes, um die Penisgröße und die Potenz zu erhöhen. Beispiele hierfür sind Best Whips-Kapseln. Der Preis für Websites beginnt bei 890 Rubel. Zusammensetzung: Extrakte von Seepferdchen, Geweih und Plazenta von Hirschen, männlicher Seidenraupe sowie Extrakte von Ginseng und Bitterkeit (Epimedium). Der Hersteller hält seine Ergänzung für die wirksamste bei älteren Männern:

      

  1. Lindert Knieschwäche.
  2.   

  3. Stimuliert die Spermatogenese.
  4.   

  5. Erhöht den Körperton.

Bei regelmäßiger Einnahme von Boni steigt der Penis leicht an. In einer Packung mit nur 12 Tabletten, dieSie müssen jeweils eine Minute vor dem Geschlechtsverkehr einnehmen. Es ist alarmierend, dass der Hersteller eine deutliche Wirkung in wenigen Minuten verspricht, die 36 bis 72 Stunden anhält – dies ist nur nach Einnahme von Cialis (PDE-5-Hemmer auf Tadalafil-Basis ) möglich. Chinesische Nahrungsergänzungsmittel sündigen am häufigsten durch Zugabe von Chemie. Lesen Sie die Anweisungen sorgfältig durch und studieren Sie die Zusammensetzung. Auszüge aus marinen Reptilien und Pflanzen werden niemanden sexuell erregen, der tagsüber nicht nachlässt.

Penisole (“Penisol”) – Indisches Medikament, das aufgrund der erhöhten Durchblutung und sexuellen Erregung auch eine Penisvergrößerung verspricht. Die Zusammensetzung enthält eine ganze Reihe von Extrakten aus exotischen Pflanzen und biostimulierenden Substanzen, einschließlich: Mumie, Kavach, Safran, Shatavari

Der Preis beginnt bei 55 Rubel. Pro Kapsel bei Abnahme von 180 Stück auf einmal (je größer die Packung, desto geringer die Kosten). Die Anleitung in russischer Sprache ist beigefügt.

AAKG ist ein Zusatzstoff, der aus Salzen von Arginin und Alpha-Ketoglutarsäure (im menschlichen Körper hergestellt) besteht. Aktiv unter Bodybuildern als Stickstoffspender und zur Verbesserung der körperlichen Ausdauer verteilt. Aufgrund dieser Eigenschaften eignet sich dieses Präparat zur Stimulierung einer Erektion. Es gibt jedoch noch keinen offiziellen wissenschaftlich belegten Beweis für die Wirkung auf den Stickoxidspiegel im Blut, aber es gibt Bestätigungen für andere Eigenschaften: erhöhte Synthese von Insulin, Wachstumshormon und freien Aminosäuren. Indirekt kann dies die Penisgröße erhöhen .

Das Medikament wird von verschiedenen Herstellern hergestellt. Der Preis ist ab 3900 Rubel. für 180 Kapseln .

Medikamente wie Viardo forte, Vimax, Volksheilmittel (Gelée Royale, Bienensubpestilenz, Biberstrom, tragen auch zur Penisvergrößerung bei)Mama). Vitamine E, C, A, Gruppe B, Zink, Magnesium, Selen können dazu beitragen (Arbeiten nur unter der Bedingung der Zulassung, um den Mangel zu füllen).

Medikamente

Medizinische Apothekenmedikamente, die zur Penisvergrößerung beitragen können, sind verschreibungspflichtige Medikamente und nicht für die unabhängige Anwendung zugelassen. Dazu gehören:

      PDE-5-Hemmer: Viagra (Sildenafil), Cialis (Tadalafil), Levitra (Vardenafil);
      

  • Gonadotropin (hormonelles Medikament). Wirksam nur unter bestimmten Bedingungen. Bei der Ernennung werden das Alter des Patienten und die Hormonspiegel berücksichtigt
      

  • Wachstumshormon (Wachstumshormon). Kann bei längerem Gebrauch indirekte Auswirkungen auf die Penisvergrößerung haben.

Hormonpillen werden hauptsächlich in jungen Jahren mit schwerer Mikropenie (pathologisch kleiner Penis) verschrieben.

Gegenanzeigen

Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln zur Steigerung von Penis und Potenz erklären keine Kontraindikationen für ihre Verwendung. Ärzte warnen jedoch davor, dass der unkontrollierte Gebrauch solcher Medikamente den Hormonspiegel, den Blutdruck, die Verdauung und das Nervensystem negativ beeinflussen kann.

Medikamente verursachen schwerwiegendere Nebenwirkungen. PDE-5-Hemmer können eine ganze Reihe von Störungen hervorrufen: von einer laufenden Nase über Gesichtsrötungen bis hin zu Herzinfarkten. Sie können nicht von Menschen mit Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, des Nervensystems, einer Schädigung der Netzhaut sowie einer anatomischen Krümmung des Penis eingenommen werden

Hormonelle Pillen können, wenn sie gedankenlos anstelle einer Penisvergrößerung angewendet werden, eine Abnahme und Atrophie der Hoden, Haarausfall, Erkrankungen des Nervensystems und schwerwiegendere Folgen hervorrufen.

Alternative zu Pillen

Externe Tabletten haben die gleiche Wirkung wie Tabletten. Dazu gehören Intimcremes, Gele und Salben, die den gleichen Wirkstoff enthaltenny Komponenten sowie eingekapselte Nahrungsergänzungsmittel. Die Wirkung von Erregung und Penisvergrößerung während der Anwendung wird durch lokale Stimulation des Blutflusses erzielt. Ein Beispiel ist das folgende:

Die oben genannten Mittel können für die Empfindlichkeit des Kopfes verwendet werden, wodurch die Wirkung von Übungen zur Penisvergrößerung verstärkt wird. Dazu gehören manuelle ( Jelk , Yuli , Stretching ) und Hardware-Techniken . Im letzteren Fall werden spezielle Vorrichtungen verwendet: Vakuumpumpen, Extender, Krankentragen , Vorrichtungen zum Aufhängen von Lasten an ein Mitglied . Übungen gelten als echte Mittel für das Peniswachstum, da bei der Durchführung eine mechanische Dehnung des Gewebes und eine gewisse Zunahme des Volumens der glatten Muskulatur auftreten.

Andrey, 25 Jahre alt: „Ich habe 2 Wochen lang VigRX Plus genommen (ich setze den Kurs immer noch fort). Zuerst habe ich kein Ergebnis beobachtet, aber dann spürte ich eine Verbesserung der Erektion. Das Mitglied sieht zur gleichen Zeit wirklich größer aus als zuvor, aber nach der Ejakulation kehrt es zu seiner vorherigen Größe zurück. Für diejenigen, die ein wirklich kleines Organ haben, werden diese Pillen nicht helfen. ”

Artem, 32 Jahre alt: „Ich bin mit SizeGain pleite gegangen, habe dann den Markt studiert und war verärgert – mit einer solchen Zusammensetzung kann man Pillen kaufen und billiger. Der Effekt der Penisvergrößerung wurde nicht bemerkt. Erhöhte Libido – ja, er stellte fest, dass auch Anzeichen einer Prostatitis vorübergingen. “

Fazit

Keine einzige Tablette vergrößert den Penis dauerhaft – dies ist physikalisch unmöglich, da die Dehnung der Schwellkörper durch eine dichte Eiweißschicht begrenzt wird. Eine einmalige Zunahme der Größe kann bei Erregung aufgrund einer besseren Blutfüllung der Kavernen festgestellt werden. Es ist ratsam, Tabletten als Hilfsmittel zu verwenden, um die Funktionalität des Penis zu stimulieren, seine Elastizität zu stärken und seine Form zu verbessern.

Creme TITANIUM zur Penisvergrößerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.